Lactulose-Sirup

Das Medikament Lactulose-Sirup wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Lactulose-Sirupwurde bisher von 4 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Lactulose-Sirup traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Blähungen (1/3)
33%
Brennen (1/3)
33%
keine Nebenwirkungen (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Lactulose-Sirup wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Darmfunktionsstörung50%(1 Bew.)
Darmoperation50%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Lactulose-Sirup

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Duphalac67% (2 Bew.)
BIFITERAL Pulver33% (1 Bew.)

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Lactulose-Sirup.

In Lactulose-Sirup kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Lactulose

Fragen zu Lactulose-Sirup

alle Fragen zu Lactulose-Sirup

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Lactulose-Sirup für Darmoperation mit Blähungen

Vor 10 Monaten wurde bei mir per Starrr-Operation ein Teil des Enddarms mit Rektozele entfernt. 5 Tage Krankenhaus, keine Komplikationen, kaum Schmerzen. 3x tägl. Einnahme von Lactulose-Sirup zur Einlleitung der Verdauung, was gut funktioniert hat. Nebenwirkungen in Form von Blähungen. Bis sich...

Lactulose-Sirup bei Darmoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lactulose-SirupDarmoperation8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor 10 Monaten wurde bei mir per Starrr-Operation ein Teil des Enddarms mit Rektozele entfernt. 5 Tage Krankenhaus, keine Komplikationen, kaum Schmerzen. 3x tägl. Einnahme von Lactulose-Sirup zur Einlleitung der Verdauung, was gut funktioniert hat. Nebenwirkungen in Form von Blähungen. Bis sich der Darm nach der OP richtig erholt hatte, vergingen mindestens 8 Monate. Der häufige Toilettengang bzw. das Gefühl desselben besteht an manchen Tagen noch heute. Zwischendurch für eine gute Vedauung (gaaaanz wichtig!!!) immer mal einen Eßlöffel voll Lactulose genommen. Sollte Durchfall auftreten, pausieren. Mein Fazit: Eine Darm-OP ist kein "Kindergeburtstag". Man hat noch lange daran zu knabbern aber was sein muß, muß sein. Es wird jeden Tage besser!

Eingetragen am  als Datensatz 32388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactulose

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lactulose-Sirup für Darmfunktionsstörung mit keine Nebenwirkungen

Darmträgheit hat sicher auch was mit allgemeinem Bewegungsmangel zu tun. Aber als Rollypilot hat man damit schon mal Probleme... da hilft Lactulose, das mir nach meiner WS-OP im Krankenhaus verabreicht worden ist... seitdem fluppt alles recht gut - auch bei eher unregelmäßiger Anwendung.

Lactulose-Sirup bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lactulose-SirupDarmfunktionsstörung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Darmträgheit hat sicher auch was mit allgemeinem Bewegungsmangel zu tun. Aber als Rollypilot hat man damit schon mal Probleme... da hilft Lactulose, das mir nach meiner WS-OP im Krankenhaus verabreicht worden ist... seitdem fluppt alles recht gut - auch bei eher unregelmäßiger Anwendung.

Eingetragen am  als Datensatz 41361
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactulose

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lactulose-Sirup für analriss mit Brennen

Einnahme wegen Analriss, beretis nach etwa 2 Stunden "durchschlagender" Erfolg, danach Brennen im Enddarm, war wohl etwas gereizt. Seitdem aber viel viel besser und der Riss kann endlich zur Ruhe kommen. Ist zu empfehlen.

Lactulose-Sirup bei analriss

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lactulose-Sirupanalriss3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme wegen Analriss, beretis nach etwa 2 Stunden "durchschlagender" Erfolg, danach Brennen im Enddarm, war wohl etwas gereizt. Seitdem aber viel viel besser und der Riss kann endlich zur Ruhe kommen.
Ist zu empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 38798
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Lactulose

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Lactulose-Sirup

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 10 Benutzer zu Lactulose-Sirup

[]