Levitra

Das Medikament Levitra wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Levitrawurde bisher von 130 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,7 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Levitra traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (45/127)
35%
Kopfschmerzen (30/127)
24%
verstopfte Nase (26/127)
20%
Gesichtsrötung (21/127)
17%
Hitzewallungen (12/127)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 52 Nebenwirkungen bei Levitra

Levitra wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Erektionsstörungen79%(86 Bew.)
Kopfschmerzen6%(8 Bew.)
Impotenz5%(3 Bew.)
Potenzstörungen2%(2 Bew.)
Schleimhauttrockenheit<1%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 12 Krankheiten behandelt mit Levitra

Levitra Patienteninformation

Levitra enthält Vardenafil. Dieser Wirkstoff gehört zu der Klasse der PhosphodiesterasenTyp 5-Hemmer. Sie werden bei erwachsenen Männern zur Behandlung der erektilen Dysfunktion eingesetzt, ein Zustand mit Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten.

Mindestens einer von zehn Männern hat gelegentlich Probleme, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Als...

Levitra Patienteninformation lesen

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Levitra

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Vivanza100% (1 Bew.)

Wir haben 127 Patienten Berichte zu Levitra.

Prozentualer Anteil 1%99%
Durchschnittliche Größe in cm175181
Durchschnittliches Gewicht in kg7591
Durchschnittliches Alter in Jahren5858
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4927,62

In Levitra kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Vardenafil

Fragen zu Levitra

alle Fragen zu Levitra

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Levitra für Erektionsstörungen mit verstopfte Nase

Hatte über ein Jahr mit Erektionsproblemen zu kämpfen - verlor jegliche Lust am GV. Nach Empfehlung von Levitra durch den Arzt bin ich ein neuer Mensch - auch meiner Frau hat diese Empfehlung sehr gut getan. Einziges Problemchen: Wir kündigen unsere Bereitschaft zum abendlichen Sex jetzt vorher...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte über ein Jahr mit Erektionsproblemen zu kämpfen - verlor jegliche Lust am GV. Nach Empfehlung von Levitra durch den Arzt bin ich ein neuer Mensch - auch meiner Frau hat diese Empfehlung sehr gut getan. Einziges Problemchen: Wir kündigen unsere Bereitschaft zum abendlichen Sex jetzt vorher an (damit ich die teure Pille nicht vergebens einnehme). Bin jetzt 63 Jahre alt, wir verwenden das Pillchen ca. alle 1 - 1 1/2 Wochen und erleben den besten Sex unseres Lebens (43 Jahre verheiratet). Nebenwirkungen sind gering - leichtes Pochen im Gaumen, manchmal verschlossene Nase - aber das zeigt mir, dass Levitra schon wirkt. Gehe ca. 1,5 Stunden nach Einnahme kurz vor meiner Frau zu Bett und bereite den standhaften Zinnsoldaten vor, sodass wir dann gleich loslegen können. Ich bemerke auch, dass nicht nur die Standhaftigkeit, sondern auch das Durchhaltevermögen erheblich verbessert wurde - meine Frau gelangt so zu mehreren Höhepunkten, was vorher fast nie der Fall war. Also: Es lebe Levitra!

Eingetragen am  als Datensatz 49940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörung mit Kopfschmerzen, Gesichtsrötung

Ich hatte Erektionsstörungen, einführen und halten der Erektion klappte nicht mehr. Ich bekam Levitra 20mg verschrieben, davon sollte ich eine halbe Tablette nehmen, also 10mg. Das tat ich dann auch. Die Wirkung ließ nicht lange auf sich warten. Nach ca. 20 Minuten bemerkte ich Rötungen im...

Levitra bei Erektionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörung8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte Erektionsstörungen, einführen und halten der Erektion klappte nicht mehr. Ich bekam Levitra 20mg verschrieben, davon sollte ich eine halbe Tablette nehmen, also 10mg. Das tat ich dann auch. Die Wirkung ließ nicht lange auf sich warten. Nach ca. 20 Minuten bemerkte ich Rötungen im Gesicht, die Nase verstopfte. Bei der geringsten Erregung bekam ich solch starke Errektion wie schon lange nicht mehr. Die Erektion hielt so lange an, solange ich erregt war. Ich konnte so oft wie ich wollte und auch so lange wie ich wollte, Pausen kein Problem, er kam sofort wieder hoch. Allerdings stellten sich dann noch Kopfschmerzen ein. Die Kopfschmerzen hielten noch den halben nächsten Tag an. Die Wirkung von Levitra auch. Ich brauchte ihn nur zu berühren und er wurde steif. Die Nebenwirkungen bekam ich noch die nächsten drei Einnahmen zu spüren. Ich nahm dann nur noch eine Viertel von der 20mg Tablette, also noch 5mg. Die Dosis reicht bei mir total aus und die Nebenwirkung ist fast weg. Die Wirkung von Levitra hält dagegen noch am nächsten Tag an. Ich bin froh das Medikament zu haben, dadurch ist wieder ordentlicher Sex möglich. Nur Vorsicht in der Öffentlichkeit, besonders am nächsten Morgen, wie Sauna oder Dusche im Fitnessstudio, kann peinlich werden, wenn "er" bei einer Berührung hochkommt.

Eingetragen am  als Datensatz 38553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Potenzstörungen mit verstopfte Nase

Gegenüber Cialis und Viagra kaum Nebenwirkungen. Nach der ersten Pille verstopfte Nase. Bei weiterer Anwendung kaum noch Nebenwirkung.

Levitra bei Potenzstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraPotenzstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gegenüber Cialis und Viagra kaum Nebenwirkungen.
Nach der ersten Pille verstopfte Nase. Bei weiterer Anwendung kaum noch Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 70429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra 20mg für Diphuse ..... etc. mit keine Nebenwirkungen

Ganz genau: Die Pille unter die Zunge legen und zergehen lassen. Und zwar 2 Stunden vor den geplanten Ereignissen. Nach 2 Stunden genügt es, sich gedanklich einzustimmen und es funktioniert einwandfrei. Man bekommt ein absolut sicheres Gefühl. Man muss aber sexuell erregt sein, es genügt...

Levitra 20mg bei Diphuse ..... etc.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levitra 20mgDiphuse ..... etc.1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ganz genau:

Die Pille unter die Zunge legen und zergehen lassen.
Und zwar 2 Stunden vor den geplanten Ereignissen.

Nach 2 Stunden genügt es, sich gedanklich einzustimmen und
es funktioniert einwandfrei. Man bekommt ein absolut sicheres Gefühl.
Man muss aber sexuell erregt sein, es genügt aber schon die kleinste Erregung.

Die Wirkung hält manchmal ca. 8 Stunden an.
Also nach einer Nacht geht noch eine Runde am frühen Morgen.
Bei regelmäßiger Einnahme glaube ich, ist die Wirkung noch etwas länger.

Man sollte vielleicht beim Essen aufpassen, eher was leichteres zu sich nehmen. Ich bilde mir ein, daß es da noch besser wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 38590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit Gesichtsrötung, Aufstoßen, verstopfte Nase, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Blutdruckabfall

Levitra 20mg wirkt bei mir sehr gut. Nach ca. 30 Minuten beginnt die Wirkung, die Wirkung hält bei mir fast 24h an, natürlich wenn ich entsprechend gereizt werde. Der GV ist sehr befriedigend für beide, die Ejakulation kommt deutlich verzögert und kann in der Zwischenzeit gut gesteuert bis 1h...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Levitra 20mg wirkt bei mir sehr gut. Nach ca. 30 Minuten beginnt die Wirkung, die Wirkung hält bei mir fast 24h an, natürlich wenn ich entsprechend gereizt werde. Der GV ist sehr befriedigend für beide, die Ejakulation kommt deutlich verzögert und kann in der Zwischenzeit gut gesteuert bis 1h hinausgezögert werden.
Leider treten bei mir Nebenwirkungen auf: nach 15 Minuten Rötung im Gesicht, hält ca. 90 Minuten an, nach ca. 30 Minuten Aufstossen für 3-4h, verstopfte Nase nach 45 Minuten, hält bis 12h an und Kopfschmerzen für 12h, die ich mit einem Panadol behandeln muss, desweiteren habe ich auch noch Sehstörungen für 6h und einen deutlich tieferen Blutdruck. Trotz den Nebenwirkungen überwiegt jedoch der gewonne Spass am Sex bei weitem!

Eingetragen am  als Datensatz 37489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):196 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit verstopfte Nase

Normalerweise schreibe ich ja keine Reviews, aber heute muss ich es wirklich tun. Ich bin 31 Jahre, 178 groß und habe im letzten halben Jahr immer mehr Probleme gehabt die Erektion aufrecht zu erhalten. Zu den Tabletten kann ich nur sagen "WOW!!!!". Es hat sehr lange gedauert bis "mein Ego"...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Normalerweise schreibe ich ja keine Reviews, aber heute muss ich es wirklich tun.
Ich bin 31 Jahre, 178 groß und habe im letzten halben Jahr immer mehr Probleme gehabt die Erektion aufrecht zu erhalten.
Zu den Tabletten kann ich nur sagen "WOW!!!!". Es hat sehr lange gedauert bis "mein Ego" diesen Schritt ertragen hat, dass ich "schon" mit 31 Jahren Probleme habe, bereu die Entscheidung aber in keinster Weise. Ich habe zum Testen erstmal online Tabletten bestellt, welche aus England vom Apotheker kamen. Ich habe die 10mg Tabletten in 2 geteilt und somit eine 5mg Dosis zu mir genommen.

Das Ergebniss hat mein Leben verändert :) Ich war sehr lange gefrustet dass ich nicht das oftmals gewünschte Durchhaltevermögen habe, was sich über die letzten Jahre ziemlich in meine Psyche gefressen hat. Ich denke dass meine Errektionsstörung daher eher psychischer Natur ist, da ich mich immer total unter Druck gesetzt fühle "meinen Mann zu stehen". Aktuell habe ich keine Partnerin und nur sporadisch Geschlechtsverkehr. Nachdem ich eine seeeeeehr attraktive Frau kennen gelernt habe (welche mich gedanklich total erregt hat), mein bestes Stück aber nicht so ganz mitgespielt hat (wurde immer wieder steif und schlaff, steif und schlaff), habe ich den eigentlichen Geschlechtsverkehr "verschoben".
Mein Ego ignoriert, Pillen bestellt und gestern Abend 45 Minuten vor dem erwarteten GV "heimlich" genommen.
Ich hatte in meinem ganzen Leben noch nie so guten Sex! 4 Stunden lang (ja wirklich 4 Stunden, mit Unterbrechungen). Mein Ziel war es schönen Sex zu haben, während dessen ich mich nicht die ganze Zeit auf meinen Penis konzentrieren muß und in Angst leben muss wieder zu versagen. Das Resultat war ein "ich kann nicht mehr" der Dame.
Lange rede kurzer Sinn. Ich nehme diese nicht um abartige Leistungen zu bewältigen, ich nehme diese weil ich ohne sie keinen Spaß mehr beim Sex hatte und viel zu verkrampft war. Die Medikamente haben mir sehr geholfen und hoffentlich helfen sie mir auch soweit psychisch, dass ich diese in Zukunft nicht mehr brauche.
Sollte ich sie dennoch benötigen, werde ich natürlich einen Arztbesuch machen und sie mir offiziell verschreiben lassen.
An alle Männer die die sich genau so verrückt machen und innerlich Angst haben zu versagen. Probiert es aus, 5MG werden euer Leben für immer verändern :)

Eingetragen am  als Datensatz 54582
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Stressbedingte ED mit keine Nebenwirkungen

10 mg Tablette durch 3 geteilt.1/3 T. 2 Stunden vor GV genommen, mit tollem Erfolg. Nach kurzer intensiver Stimulierung durch die Partnerin, eine starke und anhaltende Erektion bis zum Orgasmus. Auch nach 24 Stunden noch eine gute Wirkung. Nebenwirkungen keine.

Levitra bei Stressbedingte ED

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraStressbedingte ED1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

10 mg Tablette durch 3 geteilt.1/3 T. 2 Stunden vor GV genommen, mit tollem Erfolg. Nach kurzer intensiver Stimulierung durch die Partnerin, eine starke und anhaltende Erektion bis zum Orgasmus. Auch nach 24 Stunden noch eine gute Wirkung.
Nebenwirkungen keine.

Eingetragen am  als Datensatz 19149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Lifestyle mit keine Nebenwirkungen

Superwirkung bei einem Sechstel der 10 mg Tablette, keine Nebenwirkungen

Levitra bei Lifestyle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraLifestyle-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Superwirkung bei einem Sechstel der 10 mg Tablette, keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 40485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für ED mit Pulssteigerung, Ohrenrauschen

Ich habe sowohl 5 mg als auch die halbe Dosis genutzt. Einnahme entsprechend der Empfehlung 30 - 45 Minuten vor dem GV. Für meine Frau nehme ich die halbe Dosis, für meine Freundin die 5 mg. Jeweils erfolgreiche Wirkung, die 5 mg haben allerdings eine noch stärkere und längere Erektion bewirkt....

Levitra bei ED

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraED4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sowohl 5 mg als auch die halbe Dosis genutzt. Einnahme entsprechend der Empfehlung 30 - 45 Minuten vor dem GV. Für meine Frau nehme ich die halbe Dosis, für meine Freundin die 5 mg. Jeweils erfolgreiche Wirkung, die 5 mg haben allerdings eine noch stärkere und längere Erektion bewirkt. Der Sex ist mittlerweile toll entspannend geworden, weil ich mich nicht um die Härte des Penis kümmern muss, auch ablenkende Gedanken zwischendurch, oder auch eingelegte Pausen können problemlos eingebaut werden - der Penis bleibt hart bzw. schlafft nur wenig ab und kann durch Stimulation wieder zu voller Größe aufgebaut werden. Schön auch, das nach dem Orgasmus der Penis längere Zeit noch groß bleibt, so ist ein ganz gemächliches und genüssliches herausgleiten aus der Scheide garantiert, früher war nach dem Orgasmus der Penis umgehend kleiner geworden.
Nebenwirkungen: leichtes Ohrensausen, leicht erhöhter Puls - das geht aber dann beim Sex sowieso unter.

Eingetragen am  als Datensatz 33039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Viagra für Erektionsstörungen, Erektionsstörungen, Erektionsstörungen mit Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Sodbrennen, Augeninnendruckerhöhung

Ich habe mich im letzten Jahr mich wegen meiner leichten Erektionsstörungen dazu entschlossen, eine Reihe von PDE5-Hemmern (Viagra, Levitra, CIALIS) auszuprobieren. Ich fange mal mit Viagra an. Hier hatte ich eine Packung zu 12 Tabletten mit je 100mg (Höchstdosis). Die Wirkung beginnt nach ca....

Viagra bei Erektionsstörungen; Cialis bei Erektionsstörungen; Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraErektionsstörungen4 Wochen
CialisErektionsstörungen4 Wochen
LevitraErektionsstörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mich im letzten Jahr mich wegen meiner leichten Erektionsstörungen dazu entschlossen, eine Reihe von PDE5-Hemmern (Viagra, Levitra, CIALIS) auszuprobieren. Ich fange mal mit Viagra an. Hier hatte ich eine Packung zu 12 Tabletten mit je 100mg (Höchstdosis). Die Wirkung beginnt nach ca. 1Std., voll entfaltet nach ca. 2Std, anhaltend von der Wirkung ca.6-8Std, kann also gut sein, das man sich morgens gleich wieder in der Lage dazu sieht, Sex zu haben. Von der Wirkungsstärke hatte Viagra von allen PDE5-Hemmer die Nase vorn, doch leider ging das auch mit den heftigsten Nebenwirkungen einher. Bei Viagra hatte ich bei jeder Einnahme mit einem gestiegenen Augeninnendruck zu tun (man merkt es definitiv), Sodbrennen und zumindest einem Druckgefühl im Kopf, oft waren es aber auch schon Kopfschmerzen. Hinzu kamen bei fast jeder Einnahme eine dichte Nase und Mundtrockenheit und ein sogenannter "Blauschleier", eine merkwürdige leichte Veränderung der Farbwahrnehmung. (Du hast das Gefühl, dir wurde der Rot-Ton runtergedimmt) Die Nebenwirkungen flachen 2-3 Stunden nach Einnahme ab, sodass man die eigentlich gewollte Wirkung erst dann auskosten kann. Als Tip hierzu sei noch erwähnt, sich besser Kopfschmerztabletten und Nasenspray bereit zu halten, was an sich schon schade ist, damit die Nebenwirkungen lindern zu müssen.
Levitra dagegen ist für mich besser verträglich, aber auch nicht frei von Nebenwirkungen. Sodbrennen und eine dichte Nase habe ich hierbei auch, auch der Augeninnendruck steigt bei Beginn der Wirkung merklich an, alles ist aber im Gegensatz zu Viagra schwächer ausgeprägt. Zur der gewollten Wirkung kann man sagen, das Levitra nur unwesentlich schwächer ist, als Viagra...und freier von Nebenwirkungen, die ein anfänglich die Lust rauben können.
Zum Schluss sei noch Cialis erwähnt, die ich in 10mg Dosis eingenommen habe und wenn man bereits beide vorherigen PDE5-Hemmer Hemmer (Viagra, Levitra) kennt, wird man fast ein wenig entäuscht sein (war zumindest bei mir so...). CIALIS ist zwar am verträglichsten gewesen, die Wirkungsdauer ist mit ca. 12 Std. sogar am längsten, die Wirkung war aber die schwächste von allen drei, ich hatte anfangs sogar Schwierigkeiten mit einer "normalen" Erektion.
Fazit nach allen drei PDE5-Hemmern, ist Levitra punktuell das beste Medikament gegen Erektionsstörungen, das ich genommen habe. Über einen längeren Zeitraum will ich keines der Medikamente nehmen, möglichst nur, wenn es nötig sein sollte. ( In meinem Fall ca. 4x im Monat)

Eingetragen am  als Datensatz 61835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil, Tadalafil, Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektile Dysfunktion mit Hitzewallungen, verstopfte Nase, Augenrötung

Hatte seit längerer Zeit ein Nachlassen der Härte des Penis bei Eindringen. Vorspiel brachte auch nicht viel. Mein Arzt gab mir Levitra, anfangs 1/2 von 20mg, hatte allerdings warme Wallungen, rote Augen und verstopfte Nase. Nehme nunmehr nur noch 1/4, mit bestem Ergebnis. Nebenwirkungen sind...

Levitra bei Erektile Dysfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektile Dysfunktion4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte seit längerer Zeit ein Nachlassen der Härte des Penis bei Eindringen. Vorspiel brachte auch nicht viel. Mein Arzt gab mir Levitra, anfangs 1/2 von 20mg, hatte allerdings warme Wallungen, rote Augen und verstopfte Nase. Nehme nunmehr nur noch 1/4, mit bestem Ergebnis. Nebenwirkungen sind weg. Nach kurzer Stimulation durch die Partnerin Erketion. Langer Geschlechtsverkehr mit starkem erigierten Glied was auch noch nach einer Stunde hart und standhaft bleibt.

Eingetragen am  als Datensatz 34885
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

nachdem ich bemerkt hatte, dass meine Erektion nicht mehr in der gewohnten Härte kam, habe ic h Levitra (10gr.) eingenommen... was soll ich sagen : durchschlagender Erfolg, meine Partnerin kam an einem Abend drei mal und ich hätte noch öfter können! Die Wirkung hielt bei mir nicht nur 4 - 5...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nachdem ich bemerkt hatte, dass meine Erektion nicht mehr in der gewohnten Härte kam, habe ic h Levitra (10gr.) eingenommen... was soll ich sagen : durchschlagender Erfolg, meine Partnerin kam an einem Abend drei mal und ich hätte noch öfter können! Die Wirkung hielt bei mir nicht nur 4 - 5 Stunden an, sondern auch noch nach 24 Stunden war mein kleiner Freund nach kurzer Stimulation sofort wieder einsatzbereit gewesen. Als positiver Nebeneffekt konnte ich feststellen, dass es nicht nur länger dauerte bis ich kam, sondern dass auch nach dem Erguss noch lange nicht Schluss war.... Nebenwirkungen konnte ich, bis auf einen leichten Kopfdruck überhaupt keine fest stellen !
Mein Leben als Mann hat neu begonnen. DANKE Leute !

Eingetragen am  als Datensatz 25637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Habe levitra 20mg also eine Tablette eingenommen.nach ca 2 Minuten trat Wirkung ein. Hatte eine starke Erektion und mit meiner Frau die ganze Nacht mit 2 pausen sex.schwanz stand auch trotz pausen wieder Hammer hart. Auch am nächsten tag brauchte ich ihn nur zu berühren, da stand er wieder

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe levitra 20mg also eine Tablette eingenommen.nach ca 2 Minuten trat Wirkung ein. Hatte eine starke Erektion und mit meiner Frau die ganze Nacht mit 2 pausen sex.schwanz stand auch trotz pausen wieder Hammer hart.
Auch am nächsten tag brauchte ich ihn nur zu berühren, da stand er wieder

Eingetragen am  als Datensatz 73045
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für keine Nebenwirkungen mit keine Nebenwirkungen

Levitra wirkt sehr gut! Gegenüber zB. Cialis bemerkte ich keine Nebenwirkungen. Wählen Sie richtig die Dosis und dann werden keine Nebenwirkungen entstehen. Ich bin mit der Wirkung und Qualtät sehr zufrieden. Bestelle hier online

Levitra bei keine Nebenwirkungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Levitrakeine Nebenwirkungen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Levitra wirkt sehr gut! Gegenüber zB. Cialis bemerkte ich keine Nebenwirkungen. Wählen Sie richtig die Dosis und dann werden keine Nebenwirkungen entstehen. Ich bin mit der Wirkung und Qualtät sehr zufrieden. Bestelle hier online

Eingetragen am  als Datensatz 71937
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Keine

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine

Eingetragen am  als Datensatz 69441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörung mit Hitzewallungen

Ich (54J.) nehme nur die geringste Dosis 5mg Levitra. Das reicht nach jahrelangen Problemen für eine bis gut zwei Stunden supertollen Sex mit meiner Freundin (46J.). Danach sind wir beide sowieso völlig platt. Nebenwirkung ist nach ca. einer halben Stunde nach Einnahme für ca. 15 Minuten das...

Levitra bei Erektionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (54J.) nehme nur die geringste Dosis 5mg Levitra. Das reicht nach jahrelangen Problemen für eine bis gut zwei Stunden supertollen Sex mit meiner Freundin (46J.). Danach sind wir beide sowieso völlig platt.

Nebenwirkung ist nach ca. einer halben Stunde nach Einnahme für ca. 15 Minuten das Gefühl vermehrter Hitze im Gesicht, sonst keinerlei Probleme. Die minimalen Nebenwirkungen werden wahrscheinlich aus der geringen Dosis resultieren.

Ich habe die Einnahme von Levitra in keinster Weise bereut.Unser Sexualleben ist wieder völlig entspannt und unkompliziert.

Eingetragen am  als Datensatz 69359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit Mundtrockenheit

mundtrockenheit, tränende Augen

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mundtrockenheit, tränende Augen

Eingetragen am  als Datensatz 69097
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):121
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Wirkt wunderbar

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkt wunderbar

Eingetragen am  als Datensatz 68694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für ED mit Gesichtsrötung, Wirkungslosigkeit

gesichtsrötung keine wirkung

Levitra bei ED

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraED5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gesichtsrötung keine wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 66927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Impotenz mit Atembeschwerden

Atembeschwerden und Herzinfarkt.

Levitra bei Impotenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraImpotenz3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atembeschwerden und Herzinfarkt.

Eingetragen am  als Datensatz 66731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit keine Nebenwirkungen

Super Effekt. Für zu Hause zu teuer und auswärts bei meiner Freundin brache ich keine Zusatzstoffe:).

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Super Effekt. Für zu Hause zu teuer und auswärts bei meiner Freundin brache ich keine Zusatzstoffe:).

Eingetragen am  als Datensatz 63703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):114
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Stehvermögen mit Gesichtsrötung, Kopfschmerzen, Hitzewallungen

Am Anfang mehrmals Kopfschmerzen und Hitzewallungen,etwas rötliches Gesicht.War vieleicht auch die Aufregung vor dem Gebrauch und der zu erwartenden Wirkung. Jetzt immer weniger. Wirkung setzt nach ca 30 min ein und hält ca 8-12 h. Bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden.Der Ehefrau ist es...

Levitra bei Stehvermögen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraStehvermögen8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang mehrmals Kopfschmerzen und Hitzewallungen,etwas rötliches Gesicht.War vieleicht auch die
Aufregung vor dem Gebrauch und der zu erwartenden Wirkung. Jetzt immer weniger. Wirkung setzt
nach ca 30 min ein und hält ca 8-12 h. Bin mit dem Ergebniss sehr zufrieden.Der Ehefrau ist es manchmal schon zuviel. Der Freundin gefällt es und ich bin sehr glücklich damit. 2 mal kurz hintereinander ist kein Problem und dann noch 2 mal im laufe der Wirkung. Ich möchte es nicht mehr missen.

Eingetragen am  als Datensatz 62871
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Erektionsstörungen mit verstopfte Nase

Habe mit Levitra 10mg meine Probleme super in den Griff bekommen.Nehme vor dem Sex,das kann 2Std.vorher sein 10mg Levitra ein.Habe dann immer eine Erektion wie in besten Zeiten, die solange anhält bis meine Partnerin min.2 Orgasmen hatte.Nach kurzer Pause ca.30 Min,wenn mich meine Partnerin...

Levitra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraErektionsstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe mit Levitra 10mg meine Probleme super in den Griff bekommen.Nehme vor dem Sex,das kann 2Std.vorher sein 10mg Levitra ein.Habe dann immer eine Erektion wie in besten Zeiten, die solange anhält bis meine Partnerin min.2 Orgasmen hatte.Nach kurzer Pause ca.30 Min,wenn mich meine Partnerin wieder stimuliert Geht es in die nächste Runde.Als Nebenwirkung macht sich bei mir am nächsten Tag eine leicht verstopfte Nase bemerkbar.

Eingetragen am  als Datensatz 61557
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Levitra für Potenzsteigerung mit Kopfschmerzen

Nach Einnahme starke Erektion für ausreichende Zeit, Nebenwirkung Kopfschmerzen einen Tag lang.

Levitra bei Potenzsteigerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraPotenzsteigerung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme starke Erektion für ausreichende Zeit, Nebenwirkung Kopfschmerzen einen Tag lang.

Eingetragen am  als Datensatz 60764
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):198 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Levitra

Levitra wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Viagra, CIALIS

Levitra Patienteninformationen

WAS IST LEVITRA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?


Levitra enthält Vardenafil. Dieser Wirkstoff gehört zu der Klasse der PhosphodiesterasenTyp 5-Hemmer. Sie werden bei erwachsenen Männern zur Behandlung der erektilen Dysfunktion eingesetzt, ein Zustand mit Schwierigkeiten, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten.

Mindestens einer von zehn Männern hat gelegentlich Probleme, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten. Als Gründe können körperliche und/oder psychische Ursachen vorliegen. Unabhängig von der Ursache kommt es aufgrund von Änderungen in Muskeln und Blutgefäßen dazu, dass nicht genügend Blut im Penis ist, um einen ausreichend harten Penis zu bekommen oder beizubehalten.

Levitra wirkt nur bei sexueller Stimulation. Es hemmt die körpereigene Substanz, die Erektionen abklingen lässt. Levitra ermöglicht eine Erektion, die ausreichend lange anhält, um die sexuelle Aktivität zufriedenstellend durchzuführen.

WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON LEVITRA BEACHTEN?



Levitra darf nicht eingenommen werden,

- wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Vardenafil oder einen der sonstigen Bestandteile von Levitra sind (siehe die sonstigen Bestandteile in Abschnitt 6). Eine allergische Reaktion kann sich als Hautausschlag, Jucken, Gesichts- oder Lippenschwellung und Kurzatmigkeit bemerkbar machen.
- wenn Sie Arzneimittel einnehmen, die Nitrate enthalten, wie Glyceroltrinitrat gegen Herzschmerzen oder StickstoffmonoxidDonatoren wie Amylnitrit. Die Einnahme dieser Arzneimittel mit Levitra könnte Ihren Blutdruck schwerwiegend beeinflussen.
- wenn Sie Ritonavir oder Indinavir einnehmen, Arzneimittel zur Behandlung von Humanen ImmundefizienzVirus-Infektionen (HIV).
- wenn Sie über 75 Jahre alt sind und Ketoconazol oder Itraconazol einnehmen (Wirkstoffe zur Behandlung von Pilzerkrankungen).
- wenn Sie eine schwere Herz- oder Lebererkrankung haben.
- wenn Sie dialysepflichtig sind.
- wenn Sie vor kurzem einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt hatten.
- wenn Sie einen niedrigen Blutdruck haben oder bereits einmal hatten.
- wenn in Ihrer Familie bestimmte erbliche Augenerkrankungen auftreten (wie Retinitis pigmentosa).
- wenn Sie einen Sehverlust aufgrund einer Schädigung der Sehnerven durch eine ungenügende Blutversorgung, bekannt als nicht arteriitische ischämische Optikusneuropathie (NAION), haben oder bereits einmal hatten.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Levitra ist erforderlich,

- wenn Sie unter Herzbeschwerden leiden. Sexuelle Aktivität kann gefährlich für Sie sein.
- wenn Sie unter unregelmäßigem Herzschlag (Herzrhythmusstörungen) leiden oder eine angeborene Herzerkrankung haben, die Ihr Elektrokardiogramm (EKG) beeinflusst.
- wenn Sie eine Erkrankung oder Deformation Ihres Penis haben. Dazu gehören Angulation (Winkelbildung des Penis), PeyronieKrankheit (Verhärtung der Schwellkörper des Penis) und Fibrose im Bereich der Corpora cavernosa (Vermehrung des Bindegewebes im Bereich des Schwellkörpers des Penis).
- wenn Sie an einer Erkrankung leiden, die zu schmerzhafter Dauererektion des Penis ohne sexuelle Erregung (Priapismus) führen kann. Dazu gehören Sichelzellenanämie (Veränderung der roten Blutkörperchen), Multiples Myelom (Knochenmarkkrebs) und Leukämie (Blutkrebs).
- wenn Sie ein Magengeschwür haben.
- wenn Sie eine Störung der Blutgerinnung haben wie z. B. Bluterkrankheit (Hämophilie).
- wenn Sie andere Mittel zur Behandlung der Erektionsstörungen anwenden, einschließlich Levitra Schmelztabletten. Siehe „Bei der Anwendung von Levitra mit anderen Arzneimitteln“.
- wenn Sie eine plötzliche Abnahme oder einen Verlust der Sehkraft bemerken, brechen Sie die Behandlung mit Levitra ab und benachrichtigen Sie sofort einen Arzt.

Kinder
Levitra ist nicht zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren bestimmt.

Bei der Anwendung von Levitra mit anderen Arzneimitteln

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Einige Arzneimittel können zu Problemen führen, besonders:
- Nitrate (Arzneimittel zur Behandlung von Herzschmerzen (Angina pectoris)) oder StickstoffmonoxidDonatoren wie z. B. Amylnitrit. Die Einnahme dieser Arzneimittel mit Levitra könnte Ihren Blutdruck schwerwiegend beeinflussen. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt ohne vorher Levitra eingenommen zu haben.
- Wirkstoffe zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen wie z. B. Chinidin, Procainamid, Amiodaron oder Sotalol,
- Ritonavir oder Indinavir (Arzneimittel zur Behandlung von HIVInfektionen). Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt ohne vorher Levitra eingenommen zu haben.
- Ketoconazol oder Itraconazol (Arzneimittel zur Behandlung von Pilzinfektionen),
- Erythromycin oder Clarithromycin (MakrolidAntibiotika),
- alphaBlocker [Arzneimittel zur Behandlung von Bluthochdruck und gutartiger Prostatavergrößerung (wie gutartige Prostatahyperplasie)].

Wenden Sie Levitra Filmtabletten nicht zusammen mit anderen Arzneimitteln zur Behandlung der erektilen Dysfunktion an, auch nicht mit Levitra Schmelztabletten.

Bei Einnahme von Levitra zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken
- Levitra kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden - aber vorzugsweise nicht nach einer schwerverdaulichen oder sehr fettreichen Mahlzeit, da hierbei die Wirkung verzögert werden kann.
- Trinken Sie keinen Grapefruitsaft wenn Sie Levitra einnehmen. Dieser kann die übliche Wirkung des Arzneimittels beeinflussen.
- Der Genuss von Alkohol kann die Erektionsstörungen verschlimmern.

Schwangerschaft und Stillzeit

Levitra ist nicht für die Anwendung bei Frauen bestimmt.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Levitra kann bei manchen Patienten Schwindel verursachen oder das Sehvermögen beeinflussen.
Wenn Sie auf die Einnahme von Levitra mit Schwindel reagieren oder Ihr Sehvermögen beeinträchtigt ist, dürfen Sie nicht Auto fahren und keine Werkzeuge oder Maschinen bedienen.

WIE IST LEVITRA EINZUNEHMEN?


Nehmen Sie Levitra immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis 10 mg.

Sie sollten eine Tablette Levitra ungefähr 25 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einnehmen. Nach Einnahme von Levitra können Sie bei sexueller Stimulation innerhalb eines Zeitraums von 25 Minuten bis zu 4-5 Stunden eine Erektion bekommen.
- Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit einem Glas Wasser.

Sie dürfen Levitra Filmtabletten nicht
gleichzeitig mit einer anderen Levitra Darreichungsform
einnehmen.

Nehmen Sie Levitra nicht
häufiger als einmal am Tag ein.

Sagen Sie es Ihrem Arzt, wenn Sie den Eindruck haben, dass Levitra für Sie „zu stark“ oder „zu schwach“ ist. Er kann Ihnen stattdessen eine andere Levitra Formulierung mit einer für Sie geeigneteren Wirkstoffdosis verordnen.

Wenn Sie eine größere Menge von Levitra eingenommen haben, als Sie sollten

Nach Einnahme von zu großen Mengen Levitra können mehr Nebenwirkungen auftreten oder Sie können schwere Rückenschmerzen bekommen. Wenn Sie eine größere Menge von Levitra eingenommen haben, als Sie sollten, benachrichtigen Sie Ihren Arzt.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

WELCHE

NEBENWIRKUNGEN


SIND
MÖGLICH?
Wie alle Arzneimittel kann Levitra Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem Patienten auftreten müssen. Diese sind zumeist leichter bis mäßiger Art.

Patienten erlitten eine teilweise, plötzliche, vorübergehende oder dauernde Abnahme des Sehvermögens oder einen Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Augen. Brechen Sie die Einnahme von Levitra ab und benachrichtigen Sie sofort einen Arzt. Es wurde über plötzliche Schwerhörigkeit oder Taubheit berichtet.

Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Nebenwirkung auftritt, wird mit den folgenden Kategorien beschrieben:

Sehr häufig
(bei mehr als einem Anwender von 10)
- Kopfschmerzen

Häufig
(bei einem bis 10 Anwendern von 100)
- Schwindel
- Gesichtsrötung (Flush)
- Verstopfte oder „laufende“ Nase
- Verdauungsstörungen

Gelegentlich
(bei einem bis 10 Anwendern von 1000)
- Schwellungen von Haut und Schleimhaut einschließlich Gesichts-, Lippen- oder Rachenschwellungen
- Schlafstörungen
- Taubheit und eingeschränkte Wahrnehmung von Berührung
- Schläfrigkeit
- Auswirkungen auf die Sehfähigkeit; Augenrötung, Auswirkungen auf die Farbwahrnehmung, Augenschmerzen und Unbehagen, Lichtempfindlichkeit
- Klingeln in den Ohren; Schwindel
- Schneller Herzschlag oder Herzklopfen
- Atemnot
- Verstopfte Nase
- Säurerückfluss, Magenschleimhautentzündung, Bauchschmerzen, Durchfall, Erbrechen; Übelkeit, Mundtrockenheit
- Erhöhte Werte der Leberenzyme im Blut
- Hautausschlag, gerötete Haut
- Rücken- oder Muskelschmerzen; Anstieg eines Muskelenzyms im Blut (Kreatinphosphokinase), Muskelsteifheit
- Anhaltende Erektionen
- Unwohlsein

Selten
(bei einem bis 10 Anwendern von 10000)
- Entzündung der Augen (Konjunktivitis)
- Allergische Reaktionen
- Angstzustände
- Ohnmacht
- Gedächtnisschwund
- Krampfanfälle
- Erhöhter Augeninnendruck (Glaukom), vermehrte Tränenbildung
- Auswirkungen auf das Herz (wie Herzinfarkt, veränderter Herzschlag oder Angina pectoris)
- Hoher oder niedriger Blutdruck
- Nasenbluten
- Einfluss auf die Ergebnisse von Blutuntersuchungen zur Überprüfung der Leberfunktion
- Empfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht
- Schmerzhafte Erektionen
- Brustschmerzen

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.


WIE IST LEVITRA AUFZUBEWAHREN?


Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.

Datenquelle: European Medicines Agency
Stand der Informationen: September 2011

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 51 Benutzer zu Levitra

Graphische Auswertung zu Levitra

Graph: Altersverteilung bei Levitra nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Levitra nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Levitra

Laut Packungsbeilage können bei der Einnahme von Levitra folgende Nebenwirkungen auftreten

Sehr häufig  (>10%)

Kopfschmerzen

Häufig  (1 - 10%)

Gesichtsrötung

Verdauungsstörungen

Schwindel

verstopfte Nase

laufende Nase

Gelegentlich  (0,1 - 1%)

Atemnot

Schwindel

verstopfte Nase

Übelkeit

Erbrechen

Augenschmerzen

Hautausschlag

gerötete Haut

Muskelschmerzen

Schläfrigkeit

Schlafstörungen

Mundtrockenheit

Bauchschmerzen

Durchfall

Lichtempfindlichkeit

Herzklopfen

Rückenschmerzen

Klingeln in den Ohren

schneller Herzschlag

Taubheit

Unwohlsein

Augenrötung

Magenschleimhautentzündung

Gesichtsschwellungen

eingeschränkte Wahrnehmung von Berührung

Muskelsteifheit

Lippenschwellungen

Rachenschwellungen

Auswirkungen auf die Sehfähigkeit

Auswirkungen auf die Farbwahrnehmung

Säurerückfluss

erhöhte Werte der Leberenzyme im Blut

Anstieg der Kreatinphosphokinase im Blut

anhaltende Erektionen

Selten  (0,01 - 0,1%)

Herzinfarkt

allergische Reaktionen

niedriger Blutdruck

Krampfanfälle

Nasenbluten

Gedächtnisschwund

Ohnmacht

Brustschmerzen

Erhöhter Augeninnendruck

Angstzustände

hoher Blutdruck

Entzündung der Augen

vermehrte Tränenbildung

veränderter Herzschlag

Angina pectoris

Einfluss auf die Ergebnisse von Blutuntersuchunge…

Empfindlichkeit der Haut gegen Sonnenlicht

schmerzhafte Erektionen

Nicht bekannt

plötzliche Abnahme des Sehvermögens in einem oder…

vorübergehende Abnahme des Sehvermögens in einem …

dauernde Abnahme des Sehvermögens in einem oder b…

Verlust des Sehvermögens in einem oder beiden Aug…

[]