MetoHEXAL

Das Medikament MetoHEXAL wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

MetoHEXALwurde bisher von 90 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von MetoHEXAL traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwindel (20/100)
20%
Gewichtszunahme (18/100)
18%
keine Nebenwirkungen (18/100)
18%
Müdigkeit (12/100)
12%
Angstzustände (11/100)
11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 117 Nebenwirkungen bei MetoHEXAL

MetoHEXAL wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck55%(75 Bew.)
Herzrhythmusstörungen20%(15 Bew.)
Koronare Herzkrankheit4%(2 Bew.)
Kopfschmerzen4%(4 Bew.)
Herzinfarkt4%(9 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 21 Krankheiten behandelt mit MetoHEXAL

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in MetoHEXAL

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Metoprolol78% (152 Bew.)
Meto-Succinat10% (21 Bew.)
Metobeta8% (18 Bew.)
Meto-Tablinen2% (2 Bew.)
Meto-isis1% (2 Bew.)

Wir haben 100 Patienten Berichte zu MetoHEXAL.

Prozentualer Anteil 51%49%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg7693
Durchschnittliches Alter in Jahren5455
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,2129,30

In MetoHEXAL kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Metoprolol

Fragen zu MetoHEXAL

alle Fragen zu MetoHEXAL

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

MetoHexal für Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Wirkungsüberhang

Metohexal wirkt bei mir so stark ,das der Puls nur noch 45-50 ist,das hindert bei stärkerer Bewegung ,weil die Leistungsfähigkeit darunter leidet.Der "Motor" Herz ist gedrosselt. Der Vorteil ist bei Vorhofflimmern was ich regelmäßig habe ist das Herzrasen nicht mehr so stark,von vorher 150-170...

MetoHexal bei Herzrhythmusstörungen; Lisinopril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzrhythmusstörungen5 Monate
LisinoprilBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Metohexal wirkt bei mir so stark ,das der Puls nur noch 45-50 ist,das hindert bei stärkerer Bewegung ,weil die Leistungsfähigkeit darunter leidet.Der "Motor" Herz ist gedrosselt.
Der Vorteil ist bei Vorhofflimmern was ich regelmäßig habe ist das Herzrasen nicht mehr so stark,von vorher 150-170 auf 90 -120.

Eingetragen am  als Datensatz 1749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Lisinopril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Angstzustände, Kopfschmerzen, Schwitzen, Depressionen, Rückenschmerzen, Antriebslosigkeit, Alpträume, Magen-Darm-Störung, Schlaflosigkeit, Herzschmerzen, Brustschmerzen

Schwindel, Angstzustände, Panikattacken, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwitzen, Depressionen, Rückenschmerzen, Antriebslosigkeit, Alpträume, Erschöpfung, Magen-Darm-Störung, SchlaflosigkeitHerzdruck, Herzschmerzen, Brustschmerzen,

MetoHexal bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzrhythmusstörungen28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Angstzustände, Panikattacken, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schwitzen, Depressionen, Rückenschmerzen, Antriebslosigkeit, Alpträume, Erschöpfung, Magen-Darm-Störung, SchlaflosigkeitHerzdruck, Herzschmerzen, Brustschmerzen,

Eingetragen am  als Datensatz 7760
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Panikattacken, Fibromyalgie, Bluthochdruck, Angstzustände, hoher Ruhepuls mit keine Nebenwirkungen

Ich konnte vor Angststörungen und hohem Blutdruck, sowie hohem Ruhepuls kaum noch das Haus verlassen. Lange hatte ich Angst Medikamente zu nehmen, weil ich eine evtl. Verschlechterung befürchtet hatte. Diese beiden Medikamente in Kombination haben mein Leben wieder lebenswert gemacht. Ich hatte...

MetoHexal bei Bluthochdruck, Angstzustände, hoher Ruhepuls; Opipramol bei Panikattacken, Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck, Angstzustände, hoher Ruhepuls8 Monate
OpipramolPanikattacken, Fibromyalgie8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich konnte vor Angststörungen und hohem Blutdruck, sowie hohem Ruhepuls kaum noch das Haus verlassen. Lange hatte ich Angst Medikamente zu nehmen, weil ich eine evtl. Verschlechterung befürchtet hatte. Diese beiden Medikamente in Kombination haben mein Leben wieder lebenswert gemacht. Ich hatte und habe keine Nebenwirkungen. Das einzige was gewollt ist, mich aber auch stört, ist die lange Schlafdauer von ca. 9-10h. Aber es ist besser, als Schlafstörungen zu haben. Morgens nehme ich eine geringe Dosis vom Metohexal 47,5mg und abends eine geringe Dosis Opipramol 50mg. Ich habe die Dosis für mich ausprobiert und es genügt. Ich habe zwar noch Ängste, bin aber durch die Tabletten in der Lage mich denen zu stellen und sie abzubauen. Die Fibromyalgie ist dadurch erheblich besser geworden. Allerdings habe ich nach wie vor manchmal Herzrhytmusstörungen, die ich ohne Tabletten aber viel häufiger und stärker hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 11005
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

BisoHexal für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Alpträume, Aggressivität, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Frieren, Unruhe, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Kopfschmerzen, Augenschmerzen

Habe Anfanz Dez. 08 6 Tage lang Bisohexal genommen: Albträume, aggressives Anwandlungen, Muskelschmerzen und -verkrampfungen mit starkem Frieren nachts, Gefühl von starker Übersäuerung der Muskulatur. Abgesetzt und zu Metohexal gewechselt: Nehme seit ca. 20 Tagen Metohexal 50 mg, 1/2 Tabl. pro...

BisoHexal bei Bluthochdruck; MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck6 Tage
MetoHexalBluthochdruck20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Anfanz Dez. 08 6 Tage lang Bisohexal genommen: Albträume, aggressives Anwandlungen, Muskelschmerzen und -verkrampfungen mit starkem Frieren nachts, Gefühl von starker Übersäuerung der Muskulatur. Abgesetzt und zu Metohexal gewechselt:

Nehme seit ca. 20 Tagen Metohexal 50 mg, 1/2 Tabl. pro Tag. Herzfrequenz wird teilweise extrem gedrosselt, unter 50 Schläge, deshalb kann ich nicht mehr als 1/2 Tabl. nehmen. Habe zwischendurch Unruhezustände, starke Stimmungsschwankungen, teilweise Agressionen, Albträume, Ängste, brennende Augen, Kopfschmerzen. Das Schlimmste: seit ein paar Tagen wieder starke Muskelschmerzen, Gefühl von Übersäuerung, oft Gefühl wie kurz vor Muskelkrampf bei normalen, kleinen, alltäglichen Bewegungen: in Hals, Zunge, Arme. Sehr unangenehm ! Nehme gerade zur Linderung der Muskelbeschwerden viel Magnesium. Aber das kanns ja wohl auch nicht sein.........

Eingetragen am  als Datensatz 12397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Herzerkrankung, Vorhofflimmern mit Haarausfall, Schwitzen, Erschöpfung, Gewichtszunahme, Durchfall

Habe starken Haarausfall,enormes Schwitzen,scnelle Erschöpfung,öffter zu dünner Stuhlgang,so wie Gewichtszunahme! Mit der Wirkung auf das erkrankte Organ (Herz) bin ich eigentlich zufrieden! Aber möchte nicht einmal bei einem Haarersatz (Porücke)oder vorm platzen (Zunahme) erst ein anderes...

MetoHexal bei Vorhofflimmern; Novodigal bei Herzerkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalVorhofflimmern-
NovodigalHerzerkrankung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starken Haarausfall,enormes Schwitzen,scnelle Erschöpfung,öffter zu dünner Stuhlgang,so wie Gewichtszunahme!
Mit der Wirkung auf das erkrankte Organ (Herz) bin ich eigentlich zufrieden!
Aber möchte nicht einmal bei einem Haarersatz (Porücke)oder vorm platzen (Zunahme) erst ein anderes Medikament nehmen! Was für Alternative (Medikamente) gieb es???
Danke!

Eingetragen am  als Datensatz 6980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Digoxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ 47,5 für Cholesterinwertprobleme, Thromboseprophylaxe, Bluthochdruck mit Gesichtsrötung, Hauttrockenheit, Hautveränderungen

Entzündliche Hautrötungen im Gesicht.Nase,Nebennasenbereich bis zur Schläfe,mittlerer Stirn und Kinnbereich.Später stark schuppend,mässig juckend.Allgemein sehr trockene Haut.

Metohexal succ 47,5 bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Thromboseprophylaxe; Simvabeta bei Cholesterinwertprobleme

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succ 47,5Bluthochdruck15 Monate
ASS 100Thromboseprophylaxe24 Monate
SimvabetaCholesterinwertprobleme15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Entzündliche Hautrötungen im Gesicht.Nase,Nebennasenbereich bis zur Schläfe,mittlerer Stirn und Kinnbereich.Später stark schuppend,mässig juckend.Allgemein sehr trockene Haut.

Eingetragen am  als Datensatz 840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Acetylsalicylsäure, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal Succ 47,5mg für khk mit Herzschmerzen, Brustschmerzen, Tinnitus, Kopfschmerzen, Schwindel, Alpträume, Schlaflosigkeit

Habe einen Stant bekommen wegen Verengung der Herzkranzgefässe. Vom Hausarzt wurde mir MetoHexal Succ verschrieben.Morgen und Abends je 1 Tablette. Die Nebenwirkungen beimir sind fatal. 1.weiterhin zeitweise starke Brustschmerzen,bezw.Herzschmerzen. 2.Mein Tinitus machte sich wieder sehr...

MetoHexal Succ 47,5mg bei khk

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexal Succ 47,5mgkhk6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe einen Stant bekommen wegen Verengung der Herzkranzgefässe.
Vom Hausarzt wurde mir MetoHexal Succ verschrieben.Morgen und Abends je 1 Tablette.
Die Nebenwirkungen beimir sind fatal.
1.weiterhin zeitweise starke Brustschmerzen,bezw.Herzschmerzen.
2.Mein Tinitus machte sich wieder sehr stark bemerkbar.
3.Tagsüber Kopfschmerzen mit Schwindelgefühl
4.Nachts Alpträume,Bezw kein Schlaf
Ich zweifelte schon am Erfolg des Kranzgefässeingriffs habe das Medikament nach 6 Tagen nicht mehr eingenommen !!! Nun geht es mir hervorragend. Ich kann nur vor diesem medikament warnen.

Anm. d. Mod.: Absetzen kann tödliche Folgen haben!

Eingetragen am  als Datensatz 713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1928 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHEXAL 100 für Cholesterinwerterhöhung, Schilddrüsenunterfunktion, Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit mit keine Nebenwirkungen

keine Nebenwirkungen

MetoHEXAL 100 bei Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit; CoDiovan bei Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit; L-Thyrox bei Schilddrüsenunterfunktion; Simvahexal bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHEXAL 100Bluthochdruck, Koronare Herzkrankheit5 Jahre
CoDiovanBluthochdruck, Koronare Herzkrankheit5 Jahre
L-ThyroxSchilddrüsenunterfunktion1 Jahre
SimvahexalCholesterinwerterhöhung1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 11790
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Hydrochlorothiazid, Valsartan, Thyroxin, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Crestor 10 mg für Blutgerinnungsneigung, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen mit keine Nebenwirkungen

Seit der Verschreibung von Crestor 10 mg meine ich, ein leichtes Druckgefühl (keine Schmerzen) in der linken Schulter zu haben. Das Medikament hat alle Blutwerte auf ein sehr gutes Ergebnis gebracht, also von daher sehr zu empfehlen, obwohl noch nicht sehr viele Testergebnisse vorliegen und die...

Crestor 10 mg bei Fettstoffwechselstörungen; Ramipril bei Bluthochdruck; MetoHexal bei Bluthochdruck; ASS 100 bei Blutgerinnungsneigung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Crestor 10 mgFettstoffwechselstörungen2 Monate
RamiprilBluthochdruck1 Jahre
MetoHexalBluthochdruck8 Jahre
ASS 100Blutgerinnungsneigung12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Verschreibung von Crestor 10 mg meine ich, ein leichtes Druckgefühl (keine Schmerzen) in der linken Schulter zu haben. Das Medikament hat alle Blutwerte auf ein sehr gutes Ergebnis gebracht, also von daher sehr zu empfehlen, obwohl noch nicht sehr viele Testergebnisse vorliegen und die Nebenwirkungen eigentlich doch sehr bedenklich sein können.

Wewr hat Erfahrungen mit Crestor 10 mg ? Danke für Eure Mitteilungen.

Eingetragen am  als Datensatz 17609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Rosuvastatin, Ramipril, Metoprolol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Exforge für Schilddrüsenknoten, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst

Exforge bei Bluthochdruck; Torasemid bei Bluthochdruck; MetoHexal bei Bluthochdruck; Thyronajod bei Schilddrüsenknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeBluthochdruck10 Monate
TorasemidBluthochdruck10 Monate
MetoHexalBluthochdruck17 Jahre
ThyronajodSchilddrüsenknoten1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Blutdruckschwankungen, Harndrang, Depressionen, Antriebslosigkeit, Mundtrockenheit, Durst

Eingetragen am  als Datensatz 5554
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan, Torasemid, Metoprolol, Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Meto-Hexal succ 47,5mg für Cholesterinwerterhöhung, Schilddrüsen-OP, khk, khk mit Angstzustände, Schwindel, Schlafstörungen

Im März Infarkt.Im April 3 Bypässe.Habe Angstzustände mit Panikattacken,Schwindel,Schlafstörugen.Nehme noch Opipramol 100,aber es wird nicht besser.Manchmal würde ich gern die Medis wegwerfen,aber bringt ja nichts.Momental vergesse ich zu leben,weil mir nur noch die Krankheit im Kopf rumgeht.Wer...

Meto-Hexal succ 47,5mg bei khk; Diovan 80 bei khk; L-Thyroxin bei Schilddrüsen-OP; Simvastin 80 bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Meto-Hexal succ 47,5mgkhk9 Monate
Diovan 80khk3 Monate
L-ThyroxinSchilddrüsen-OP15 Jahre
Simvastin 80Cholesterinwerterhöhung9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im März Infarkt.Im April 3 Bypässe.Habe Angstzustände mit Panikattacken,Schwindel,Schlafstörugen.Nehme noch Opipramol 100,aber es wird nicht besser.Manchmal würde ich gern die Medis wegwerfen,aber bringt ja nichts.Momental vergesse ich zu leben,weil mir nur noch die Krankheit im Kopf rumgeht.Wer hat auch solche erfahrungen.

Eingetragen am  als Datensatz 5638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Valsartan, Thyroxin, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Bluthochdruck, Tachykardie, Depressionen, Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung, Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung, Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung mit Gewichtszunahme, Haarausfall, Müdigkeit, Appetitsteigerung, Leberwertveränderung

Seit über 4 Monaten nehme ich die ersten 3 oben genannten Medikamente auf die ich in der Klinik eingestellt wurde. 400-500 mg Seroquel, anfangs 45, dann 30 mg Mirtazipin und 1-1,5 mg Lorazepam.Anfangs starke Gewichtszunahme (11 kg), andauernder Hunger auf Süsses, mittlerweile habe ich die Hälfte...

Seroquel bei Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung; Lorazepam bei Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung; Mirtazapin bei Depressionen, Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung; MetoHexal bei Bluthochdruck, Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelBorderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung5 Monate
LorazepamBorderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung5 Monate
MirtazapinDepressionen, Borderline-Störung, posttraumatische Belastungsstörung5 Tage
MetoHexalBluthochdruck, Tachykardie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über 4 Monaten nehme ich die ersten 3 oben genannten Medikamente auf die ich in der Klinik eingestellt wurde. 400-500 mg Seroquel, anfangs 45, dann 30 mg Mirtazipin und 1-1,5 mg Lorazepam.Anfangs starke Gewichtszunahme (11 kg), andauernder Hunger auf Süsses, mittlerweile habe ich die Hälfte meiner Haare verloren. Ich leide sehr stark unter Haarausfall seit ca. 2,5 Monaten, brauche mehr Schlaf und komme Morgens sehr schwer aus dem Bett. Meine Leberwerte sind seit der Einnahme der Medikamente leicht erhöht und müssen ständig kontrolliert werden.

Eingetragen am  als Datensatz 5527
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Lorazepam, Mirtazapin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal 95mg für Hyperandrogenämie, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Hautausschlag, Schwellungen

gewichtszunahme,ständig geschwollene arme und beine, geschmacksveränderung,hautausschlag im gesicht.

Metohexal 95mg bei Bluthochdruck; Dexametason 0,75mg bei Hyperandrogenämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal 95mgBluthochdruck8 Monate
Dexametason 0,75mgHyperandrogenämie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme,ständig geschwollene arme und beine, geschmacksveränderung,hautausschlag im gesicht.

Eingetragen am  als Datensatz 2483
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Dexamethason

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ für Gewichtszunahme, Schwitzen, Stuhlinkontinenz mit Gewichtszunahme, Schwitzen, Darmbeschwerden

Medikament nehme ich seit 1 Jahr(morgens eine), seitdem Gewichtszunahme, vermehrtes Schwitzen und Darmprobleme. Am 19. April bekomme ich eine Kathetergeführte Ablation(habe Vorhofflimmern) und brauch dann dieses Medikament nicht mehr. Für alle die es noch nicht wissen: Bei Vorhofflimmern gibt...

Metohexal succ bei Gewichtszunahme, Schwitzen, Stuhlinkontinenz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succGewichtszunahme, Schwitzen, Stuhlinkontinenz1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament nehme ich seit 1 Jahr(morgens eine), seitdem Gewichtszunahme, vermehrtes Schwitzen und Darmprobleme. Am 19. April bekomme ich eine Kathetergeführte Ablation(habe Vorhofflimmern) und brauch dann dieses Medikament nicht mehr.
Für alle die es noch nicht wissen: Bei Vorhofflimmern gibt es die Medikamentöse Therapie(Nebenwirkungen werden hier ja beschrieben). Wenn die medikamentöse Behandlung zu riskoreich, zu belastend oder unwirksam ist, kommt eine Verödung (Ablation) von Herzgewebe im Bereich des linken Vorhofes, in der Umgebung der Mündung der Lungenvenen (Pulmonalvenenablation), in Frage. Dies kann operativ oder im Rahmen eines Herzkathetereingriffes geschehen. Bei 70% der Patienten erfolgreich.
Ich hoffe und wünsche mir, dass diese OP bei mir glücklich verläuft um dieses Medikament nicht mehr nehmen zu müssen.
Allen anderen hier wünsche ich auch, erfolgreiche Therapien und viel Gesundheit.

Eingetragen am  als Datensatz 33708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

metohexal 47,5 für Bluthochdruck mit Gesichtsrötung, Herzdruck, Nackenschmerzen

Nach ca. 2 Stunden Herzdruck und Nackenschmerzen und ca. 3-4 Stunden rotes Gesicht

metohexal 47,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
metohexal 47,5Bluthochdruck5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 2 Stunden Herzdruck und Nackenschmerzen und ca. 3-4 Stunden rotes Gesicht

Eingetragen am  als Datensatz 543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Atemnot, Schwitzen, Erschöpfung, Kurzatmigkeit

Nehme seit nunmehr 2 Jahren Metohexal gegen meinen Bluthochdruck. Die Nebenwirkungen werden im Laufe der Zeit immer unerträglicher: Ich schwitze bei geringster Belastung (Spaziergang) stark, bin kurzatmig und sehr schnell erschöpft. Mein Arzt ist keine wirkliche Hilfe. Ich hab bereits 8 kg...

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit nunmehr 2 Jahren Metohexal gegen meinen Bluthochdruck. Die Nebenwirkungen werden im Laufe der Zeit immer unerträglicher: Ich schwitze bei geringster Belastung (Spaziergang) stark, bin kurzatmig und sehr schnell erschöpft. Mein Arzt ist keine wirkliche Hilfe. Ich hab bereits 8 kg abgenommen - es wird besser. Werde weitere 12 Kilo abnehmen um von den Tabletten erlöst zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 33024
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Tachykardie, Durchblutungsstörungen, Herzschmerzen mit Schlaflosigkeit, Pulserniedrigung

Ich nehme das Medikament seit einem Jahr. Laut Verordnung soll ich morgens und abends je 1/2 Tablette nehmen. Das scheiterte schon am 2. Tag, weil ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte. Nun reduzierte ich die Dosis schrittweise bis auf morgens 1/4 Tablette und abends nichts. Zum Vierteilen...

MetoHexal bei Tachykardie, Durchblutungsstörungen, Herzschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalTachykardie, Durchblutungsstörungen, Herzschmerzen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das Medikament seit einem Jahr. Laut Verordnung soll ich morgens und abends je 1/2 Tablette nehmen. Das scheiterte schon am 2. Tag, weil ich die ganze Nacht nicht schlafen konnte. Nun reduzierte ich die Dosis schrittweise bis auf morgens 1/4 Tablette und abends nichts. Zum Vierteilen brauche ich einen Tablettenteiler, trotzdem entsteht jede Menge Abfall. Der Puls sank trotz der niedrigen Dosis von 90 auf 75, der Blutdruck veränderte sich kaum. Er war auch vorher schon niedrig.
Die Herzschmerzen sind leider nach einem Jahr Ruhe wieder aufgetreten, egal, wieviel Metoprolol ich nehme. Das Medikament ist bei zu schnellem Herzschlag sehr wirksam. Leider verursacht es bei mir eine nicht zu tolerierende Schlaflosigkeit. (Ich brauche ca. 5 Stunden bis ich einschlafe.)
Darüber hinaus habe ich keine Nebenwirkungen festgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 32644
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Magenkrämpfe, Durchfall, Migräne, Haarausfall

Ich habe ca 6 Wochen Metohexal genommen, da mein Blutdruck tagsüber bei ca 150/100 lag, mit nochnicht mal 30 Jahren viel zu hoch. Nach ca zwei Wochen begannen die Nebenwirkungen... Ich war ständig müde, auch nach neun Stunden Schlaf gähnte ich nur, ich litt unter Stimmungschwankungen, depressiven...

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe ca 6 Wochen Metohexal genommen, da mein Blutdruck tagsüber bei ca 150/100 lag, mit nochnicht mal 30 Jahren viel zu hoch. Nach ca zwei Wochen begannen die Nebenwirkungen... Ich war ständig müde, auch nach neun Stunden Schlaf gähnte ich nur, ich litt unter Stimmungschwankungen, depressiven Verstimmungen, Antriebslosigkeit, mich nervte jede Kleinigkeit, ich hatte Magenkrämpfe und Durchfall, einen Migräne Anfall und mittlerweile habe ich die Hälfte meiner Haare verloren! Seit ca anderthalb Wochen nehme ich die Tabletten nicht mehr. Der Haarausfall ist besser geworden aber ich nehme auch ein Vitamin Präparat, das mir meine Hautärztin empfohlen hat. Mir reichen sieben Stunden Schlaf voll und ganz und ich bin viel ausgeglichener und von depressiven Verstimmungen oder Gereiztheit ist nichts mehr zu merken. Mein Blutdruck ist im Moment aus irgendwelchen Gründen normal, 110/70, was sich auch mein Kardiologe noch nicht erklären kann. Auf jeden Fall werde ich MetoHEXAL nie wieder nehmen!!!

Eingetragen am  als Datensatz 38156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aricept 1x5 mg für Bluthochdruck, Schmerzen (akut), Schmerzen (chronisch), Demenz mit Aggressivität

Aricept: hilft gut gegen Vergesslichkeit. Arcoxia: gut entzündungshemmend. Cymbalta: gegen Alpträume.Valoron: gut gegen extreme Schmerzen, war bei mir besser als Penicillin, macht aber aggressiv, habe es daher wieder abgesetzt und durch Catatolon ersetzt. Metohexal: gut gegen Bluthochdruck.

Aricept 1x5 mg bei Demenz; Valoron 3x100 mg bei Schmerzen (chronisch); Catatolon 2x 200 mg bei Schmerzen (akut); Metohexal succ 2x95 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aricept 1x5 mgDemenz3 Jahre
Valoron 3x100 mgSchmerzen (chronisch)4 Jahre
Catatolon 2x 200 mgSchmerzen (akut)3 Jahre
Metohexal succ 2x95 mgBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aricept: hilft gut gegen Vergesslichkeit. Arcoxia: gut entzündungshemmend. Cymbalta: gegen Alpträume.Valoron: gut gegen extreme Schmerzen, war bei mir besser als Penicillin, macht aber aggressiv, habe es daher wieder abgesetzt und durch Catatolon ersetzt. Metohexal: gut gegen Bluthochdruck.

Eingetragen am  als Datensatz 32976
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Donepezil, Tilidin, Naloxon, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Elontril 150 für Migräne, Bluthochdruck, Depressionen, Angststörungen mit Wirkungslosigkeit, Gewichtsabnahme, Durchfall

Die Wirkung ist nicht eingetreten, evtl. zu niedrig dosiert? Fühle mich verändert im Kopf (distanzlos) Jede Menge Ängste, Arbeit; hab mich mit Erkältung rausnehmen können. wie es weiter geht , weiß ich noch nicht. Kaum Sozialverhalten möglich. hab abgenommen, Durchfall jetziger Zustand, nicht...

Elontril 150 bei Depressionen, Angststörungen; MetoHexal bei Bluthochdruck; ASS bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Elontril 150Depressionen, Angststörungen2 Monate
MetoHexalBluthochdruck1 Jahre
ASSMigräne1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung ist nicht eingetreten, evtl. zu niedrig dosiert? Fühle mich verändert im Kopf (distanzlos)
Jede Menge Ängste, Arbeit; hab mich mit Erkältung rausnehmen können. wie es weiter geht , weiß ich noch nicht. Kaum Sozialverhalten möglich. hab abgenommen, Durchfall
jetziger Zustand, nicht ungefährlich,

Eingetragen am  als Datensatz 31150
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion, Metoprolol, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Reizhusten, Blähungen

Nach Einnahme von Ramipril hat sich meine Bluthochdruck Situation leider nicht geändert. Lediglich die Nebenwirkungen wie starker Reizhusten mit starkem Würgereiz haben sich nach kurzer Zeit eingestellt. Mit Gewichtsveränderungen habe ich zwar keine Probleme, aber mit einem aufgeblähten Bauch....

Ramipril bei Bluthochdruck; MetoHexal bei Bluthochdruck; Nitepress bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck4 Monate
MetoHexalBluthochdruck2 Jahre
NitepressBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Einnahme von Ramipril hat sich meine Bluthochdruck Situation leider nicht geändert. Lediglich die Nebenwirkungen wie starker Reizhusten mit starkem Würgereiz haben sich nach kurzer Zeit eingestellt. Mit Gewichtsveränderungen habe ich zwar keine Probleme, aber mit einem aufgeblähten Bauch. Ich weiß allerdings nicht, ob es mit dem Medikament in Zusammenhang steht.

Eingetragen am  als Datensatz 8637
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor retard für Bluthochdruck, Schlafstörungen, Depresionen mit Libidoverlust, Blutdruckanstieg, Gähnen, Manie

Mir hat Venlafaxin gut geholfen, fast zu gut. Ich habe mich durch das Medikament ziemlich verändert, wurde offener, frecher und teilweise hypomanisch. Ich denke, dass sich bei mir nicht mit Metoprolol verträgt - also ich habe NUR 25mg Venlafaxin genommen und bin bei mehr nur noch grinsend und...

Trevilor retard bei Schlafstörungen, Depresionen; MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor retardSchlafstörungen, Depresionen3 Jahre
MetoHexalBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat Venlafaxin gut geholfen, fast zu gut. Ich habe mich durch das Medikament ziemlich verändert, wurde offener, frecher und teilweise hypomanisch. Ich denke, dass sich bei mir nicht mit Metoprolol verträgt - also ich habe NUR 25mg Venlafaxin genommen und bin bei mehr nur noch grinsend und durch die Gegend gerannt, hatte auch ein Serotonin-Syndrom, als ich ein paar Tage die eigentlich übliche Dosis von 150mg genommen hatte. Das ist nicht witzig, stand total neben mir und hab mir die Seele aus dem Leib gekotzt.

Das Blutdruckmittel Metoprolol (hab ich durch lange Recherche rausgefunden) hemmt das Enzym, das Trevilor im Körper abbaut. Es kann sein, dass dadurch das Mittel so stark bei mir gewirkt hat. Ich beginne gerade wieder ohne Beta-Blocker das Mittel zu nehmen, weil meine Depressionen wieder da sind. Mal sehen, ob es wieder so stark wirkt.

Libodoverlust, Blutdruckanstieg, Manie, Gähnen

Eingetragen am  als Datensatz 34075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Ohne Beanstandungen.Keine Nebenwirkungen.

Metohexal succ bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohne Beanstandungen.Keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 14291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ für Bluthochdruck mit Halluzinationen

Meine Großmutter nahm dieses Medikament regelmäsig gegen den Bluthochdruck. Das Medikament wirkte, allerdings fing meine Großmutter nach einer Woche an zu halozinieren. Sie sah fremde Gestalten im Haus und hatte fürchterliche Angst. In der Packungsbeilage steht, dass dieses Symptom bei weniger...

Metohexal succ bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Großmutter nahm dieses Medikament regelmäsig gegen den Bluthochdruck. Das Medikament wirkte, allerdings fing meine Großmutter nach einer Woche an zu halozinieren. Sie sah fremde Gestalten im Haus und hatte fürchterliche Angst. In der Packungsbeilage steht, dass dieses Symptom bei weniger als einem Menschen von 1000 auftritt.

Eingetragen am  als Datensatz 12327
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1930 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cymbalta 60 mg für Magengeschwür, Durchblutungsstörungen, Herzrhythmusstörungen, Depressionen mit Schmerzen im Bewegungsapparat

Verhärtung der Muskulatur am Oberkörper.Große Schmerzen bei Bewegung. Einige Nebenwirkungen, wie auf Beipackzettel beschrieben, aber damit kommt man aus.

Cymbalta 60 mg bei Depressionen; MetoHEXAL, 47,5mg - 1-2 bei Herzrhythmusstörungen; Plavix 75 mg - 1 bei Durchblutungsstörungen; Pantozol 20 mg - 1-2 bei Magengeschwür

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cymbalta 60 mgDepressionen30 Tage
MetoHEXAL, 47,5mg - 1-2Herzrhythmusstörungen2 Jahre
Plavix 75 mg - 1Durchblutungsstörungen2 Jahre
Pantozol 20 mg - 1-2Magengeschwür2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verhärtung der Muskulatur am Oberkörper.Große Schmerzen bei Bewegung.
Einige Nebenwirkungen, wie auf Beipackzettel beschrieben, aber damit kommt man aus.

Eingetragen am  als Datensatz 5612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin, Metoprolol, Clopidogrel, Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal Succ 47,5mg für Bluthochdruck mit Schweißausbrüche, Depression, Angstzustände, Panikattacken

Schweißausbrüche, Depressionen,Angst,- Panikattacken

MetoHexal Succ 47,5mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexal Succ 47,5mgBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schweißausbrüche, Depressionen,Angst,- Panikattacken

Eingetragen am  als Datensatz 71606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für pulserhöhung mit keine Nebenwirkungen

keine

MetoHexal bei pulserhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalpulserhöhung150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 71564
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Herzrhythmusstörungen mit Druckgefühl in der Brust

Ich nehme 47.5, wenn ich mehr nehme, habe ich so einen druck am brustkorb und das Gefühl weniger Luft zu bekommen bzw nicht richtig durch atmen zu können. wirken tut es sehr gut. nur ohne Tabletten wäre es mir lieber. vorher habe ich bisoprolol genommen, da war das Gefühl schon bei kleinen Mengen...

MetoHexal bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme 47.5, wenn ich mehr nehme, habe ich so einen druck am brustkorb und das Gefühl weniger Luft zu bekommen bzw nicht richtig durch atmen zu können. wirken tut es sehr gut. nur ohne Tabletten wäre es mir lieber. vorher habe ich bisoprolol genommen, da war das Gefühl schon bei kleinen Mengen da. bei Meto geht es ein wenig

Eingetragen am  als Datensatz 70345
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Erektionsstörungen

Gewichtszunahme Erektionsstörungen

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme
Erektionsstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 68243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Migräne-Prohylaxe mit Gewichtszunahme

Gewichtszunahme, psychische probleme

MetoHexal bei Migräne-Prohylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalMigräne-Prohylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtszunahme, psychische probleme

Eingetragen am  als Datensatz 65489
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Herzinfarkt mit Angstzustände, Herzklopfen, Schweißausbrüche

hatte nach einnahme von <Metohexal) angstzustände,herzklopfen,schweißausbrüche ,kalte füße,hände,habe nun wieder meine alten Betablocker eingenommen,und alles ist weg,das wünsche ich niemand.

MetoHexal bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzinfarkt5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte nach einnahme von <Metohexal) angstzustände,herzklopfen,schweißausbrüche ,kalte füße,hände,habe nun wieder meine alten Betablocker eingenommen,und alles ist weg,das wünsche ich niemand.

Eingetragen am  als Datensatz 65295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHEXAL 95 für Herkranzgefäßverengung mit Angstzustände, Herzklopfen, Hautausschlag

ich habe meinen Betablocker durch meinen Arzt von Bisoprolol 10 auf Metohexal 95 umgestellt,da ich rote Flecken auf den Händen hatte.Nach einigen Tagen bekam ich Angstzustände ,Herzklopfen,starke Rhythmusstörungen und habe nach einiger suche nach der Ursache herausgefunden, dass ich den Wirkstoff...

MetoHEXAL 95 bei Herkranzgefäßverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHEXAL 95Herkranzgefäßverengung5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe meinen Betablocker durch meinen Arzt von Bisoprolol 10 auf Metohexal 95 umgestellt,da ich rote Flecken auf den Händen hatte.Nach einigen Tagen bekam ich Angstzustände ,Herzklopfen,starke Rhythmusstörungen und habe nach einiger suche nach der Ursache herausgefunden, dass ich den Wirkstoff von Metohexal nicht vertragen habe.
Die Hautflecken blieben,nun da ich wieder auf Bisoporolol 10 zurückgegangen bin geht es mit wieder gut.

Ich schreibe dies um anderen zu helfen,denn die ewigen Anstzustände ,schweisausbrüche und Panik wünsche ich keinem Menschen,das macht einen Verrückt.

Eingetragen am  als Datensatz 65236
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramilich für Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt, Herzinfarkt, Depression, Schlafstörungen, Herzinfarkt mit Müdigkeit

Nun die Medis für den Herzinfarkt sind soweit alle verträglich . Hab keinerlei Beschwerden. Die anderen Zwei Medikamente kann ich noch ned beurteilen, weil ich sie erst 4 Tage einnehme . Zu Doxepin kann ich nur sagen ,daß ich davon ned müde werde . Aber warten wir die nächsten Tage ab.

Ramilich bei Herzinfarkt; Doxepin bei Schlafstörungen; Opipram bei Depression; MetoHexal bei Herzinfarkt; ASS bei Herzinfarkt; Clopidogrel bei Herzinfarkt; Simvastin bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichHerzinfarkt1 Jahre
DoxepinSchlafstörungen4 Tage
OpipramDepression4 Tage
MetoHexalHerzinfarkt1 Jahre
ASSHerzinfarkt1 Jahre
ClopidogrelHerzinfarkt1 Jahre
SimvastinHerzinfarkt1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nun die Medis für den Herzinfarkt sind soweit alle verträglich . Hab keinerlei Beschwerden.
Die anderen Zwei Medikamente kann ich noch ned beurteilen, weil ich sie erst 4 Tage einnehme .
Zu Doxepin kann ich nur sagen ,daß ich davon ned müde werde . Aber warten wir die nächsten Tage ab.

Eingetragen am  als Datensatz 65035
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid, Doxepin, Opipramol, Metoprolol, Acetylsalicylsäure, Clopidogrel, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

metohexal 47,5 für Herzrhythmusstörungen mit Schwindel, Druckgefühl im Kopf, Übelkeit, Muskelschmerzen, Missempfindungen

Halbe Stunde nach Einnahme traten Schwindel, Kopfdruck und Übelkeit auf. Hinzu kommen noch Nacken-Schulterschmerzen und kribbeln im Körper.

metohexal 47,5 bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
metohexal 47,5Herzrhythmusstörungen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Halbe Stunde nach Einnahme traten Schwindel, Kopfdruck und Übelkeit auf. Hinzu kommen noch Nacken-Schulterschmerzen und kribbeln im Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 63308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Betablocker Metohexal für Blutdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

Betablocker Metohexal bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Betablocker MetohexalBlutdruck9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 63155
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ 47,5 mg für Vorbeugung migräne mit Schwindel

Ab und an Schwindelgefühle, da ich nie den höchsten Blutdruck hatte, dafür Migräne frei.

Metohexal succ 47,5 mg bei Vorbeugung migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succ 47,5 mgVorbeugung migräne11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab und an Schwindelgefühle, da ich nie den höchsten Blutdruck hatte, dafür Migräne frei.

Eingetragen am  als Datensatz 62186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHEXAL Succ 95 mg für Lippenschwellung mit keine Nebenwirkungen

nach der einnahme 3 stunden später gibt es besserung

MetoHEXAL Succ 95 mg bei Lippenschwellung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHEXAL Succ 95 mgLippenschwellung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach der einnahme 3 stunden später gibt es besserung

Eingetragen am  als Datensatz 61943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Gliederschmerzen

Starke Kopfschmerzen. Genickschmerzen. Gliederschmerzen.brennen im koerper

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen. Genickschmerzen. Gliederschmerzen.brennen im koerper

Eingetragen am  als Datensatz 59472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Meto Hexal Succ 23,75mg für Hoher Puls mit Haarausfall

Ich bin 42 jahre u nehme seit 15 Monaten Meto Hexal Succ23,75mg, da ich einen sehr hohen Puls hatte,immer so um die 100 ohne große anstrengung.Hab Meto Hexal sehr gut vertragen u mein Puls ging auch runter auf 75 mir ging es damit viel besser,habe aber starken Haarausfall bekommen.Werde es...

Meto Hexal Succ 23,75mg bei Hoher Puls

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Meto Hexal Succ 23,75mgHoher Puls-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 42 jahre u nehme seit 15 Monaten Meto Hexal Succ23,75mg, da ich einen sehr hohen Puls hatte,immer so um die 100 ohne große anstrengung.Hab Meto Hexal sehr gut vertragen u mein Puls
ging auch runter auf 75 mir ging es damit viel besser,habe aber starken Haarausfall bekommen.Werde
es jetzt mit einem anderen BetaBlocker (Carvedilol-Teva 12,5mg) versuchen,u hoffen das meine Haare
wieder voller werden.

Eingetragen am  als Datensatz 59260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal 47,5 Succ für Mitralklappeninsuffizienz mit Schwindel, Durst, Magenschmerzen, Völlegefühl, Sehstörungen, Muskelschmerzen

Ich habe schon viele Jahre mit Nebenwirkungen von Arzneimitteln Probleme. 2007 hatte ich eine OP an der Mitralklappe und muß seitdem regelmäßig Medikamente nehmen. Ich habe schon einige Medikamente ausprobiert, aber immer wieder habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen. Seit ca. 3 Jahren...

Metohexal 47,5 Succ bei Mitralklappeninsuffizienz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal 47,5 SuccMitralklappeninsuffizienz3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon viele Jahre mit Nebenwirkungen von Arzneimitteln Probleme. 2007 hatte ich eine OP an der Mitralklappe und muß seitdem regelmäßig Medikamente nehmen.
Ich habe schon einige Medikamente ausprobiert, aber immer wieder habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen.
Seit ca. 3 Jahren nehme ich nun METOHEXAL SUCC 47,5 mg und ISCOVER 75 mg. Seitdem habe ich immer mehr Probleme. Ich habe Schwindel, Durstgefühl, Bauschmerzen, Völlegefühl, Sehstörung (verschwommen sehen im Nahbereich, bin bereits Brillenträger) starke Schmerzen in der Schulter -und Armmuskulatur sowie auch in der Beinmuskulatur. Mein Hausarzt ist der Meinung mir nicht helfen zu können, wir hätten alles schon ausprobiert. Ich vermute METOHEXAL ist die Ursache! Was soll das noch enden, ist meine Frage?
Vielen Dank!

Eingetragen am  als Datensatz 58986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal succ 47,5 mg für Herzklappenstenose mit Muskelschmerzen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörungen, Schwindel, Unwohlsein, Schlafprobleme, Herzrasen

Ich habe Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörung, Schwindel und Unwohlsein, unruhiger Schlaf, Herzrasen. Mein Hausarzt sagt er kann mir nicht helfen, im Krankenhaus wurde ich abgewiesen. Ich bin fix und fertig und weiss nicht was ich noch tun soll. Ich bin 60 Jahre...

Metohexal succ 47,5 mg bei Herzklappenstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal succ 47,5 mgHerzklappenstenose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Muskelschmerzen in Armen und Beinen, Mundtrockenheit, Durst, Sehstörung, Schwindel und Unwohlsein, unruhiger Schlaf, Herzrasen. Mein Hausarzt sagt er kann mir nicht helfen, im Krankenhaus wurde ich abgewiesen. Ich bin fix und fertig und weiss nicht was ich noch tun soll. Ich bin 60 Jahre alt.

Eingetragen am  als Datensatz 58984
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 57772
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):174
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Schwindel

nehme schon seit einigen Jahren Metohexal 190 mg immer früh und abends eine 1/2 tabl. seit fast einem jahr ist es mir immer mal schwindelig und fühle mich so schlapp...nur komisch, wenn ich intensiven Sport mache. bin Judoka, da geht es mit gut und auch hinterher fühle ich mich Klasse......

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme schon seit einigen Jahren Metohexal 190 mg immer früh und abends eine 1/2 tabl.

seit fast einem jahr ist es mir immer mal schwindelig und fühle mich so schlapp...nur komisch, wenn ich intensiven Sport mache. bin Judoka, da geht es mit gut und auch hinterher fühle ich mich Klasse...

denke nun auch, dass es an den Tabletten liegt...vielleicht der niedrige Plus...hab so 60 Schläge

ob der der Grund für den Schwindel sein kann?

Eingetragen am  als Datensatz 57628
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHEXALsucc 95 mg für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

ich nehme eine 1/2 metohexal und dazu votum plus 40 mg 1 ganze jeden Morgen und ich komme gut zurecht damit, aber man darf morgens nicht viel kaffee trinken (bin ein viel kaffeetrinker) was bisher bei anderen Medikamenten keine Rolle spielte, seit diesen beiden Medikamenteneinnahmen musste ich...

MetoHEXALsucc 95 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHEXALsucc 95 mgBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme eine 1/2 metohexal und dazu votum plus 40 mg 1 ganze jeden Morgen und ich komme gut zurecht damit, aber man darf morgens nicht viel kaffee trinken (bin ein viel kaffeetrinker) was bisher bei anderen Medikamenten keine Rolle spielte, seit diesen beiden Medikamenteneinnahmen musste ich mich umstellen, aber sie vertrage ich sehr gut habe damit kein Probleme

Eingetragen am  als Datensatz 54082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Metohexal 47 5 für Bluthochdruck mit Albträume, Schwindel, Muskelkrämpfe

Ich habe nach ca. 2 Wochen Einnahme verstärkte Alpträume, die mich aus dem Schlaf holen. Das Weiterschlafen ist unmöglich. Muss nun zu Schlaftabletten greifen. Extremer Schwindel und Sehstörungen, Muskelkrämpfe, die ich schon hatte sind schmerzahfter geworden ( Schulter- Nackenbereich)

Metohexal 47 5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Metohexal 47 5Bluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach ca. 2 Wochen Einnahme verstärkte Alpträume, die mich aus dem Schlaf holen. Das Weiterschlafen ist unmöglich. Muss nun zu Schlaftabletten greifen. Extremer Schwindel und Sehstörungen, Muskelkrämpfe, die ich schon hatte sind schmerzahfter geworden ( Schulter- Nackenbereich)

Eingetragen am  als Datensatz 53039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Extra Systolen mit Nesselsucht

Hallo nehmen seit 5 Jahren Metoh Hexal 47,5 ein wegen meinen extrasystolen Frage kann es sein Nun eine Nesselsucht bekommen zuhaben habe die nessi seit 1 Jahr nun danke für ihre antwort mfg

MetoHexal bei Extra Systolen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalExtra Systolen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehmen seit 5 Jahren Metoh Hexal 47,5 ein wegen meinen extrasystolen Frage kann es sein Nun eine Nesselsucht bekommen zuhaben habe die nessi seit 1 Jahr nun danke für ihre antwort mfg

Eingetragen am  als Datensatz 51680
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Herzrhythmusstörungen mit Extrasystolen, Nervosität, Allergische Hautreaktionen, Schlafstörungen, Schwindel

MetoHexal SUCC (95mg) wurde mir verschrieben da die Nebenwirkungen von Metoprol unter anderem zu Herzrhythmusstörungen führten (harmlose Ventrikuläre Extrasystolen) 5.000 am Tag. Echt ätzend. Grund für die regelmäßige Einnahme war ein Vorhofflimmern (absolute Arrhytmie) und hoher Blutdruck. Mit...

MetoHexal bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHerzrhythmusstörungen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MetoHexal SUCC (95mg) wurde mir verschrieben da die Nebenwirkungen von Metoprol unter anderem zu Herzrhythmusstörungen führten (harmlose Ventrikuläre Extrasystolen) 5.000 am Tag. Echt ätzend. Grund für die regelmäßige Einnahme war ein Vorhofflimmern (absolute Arrhytmie) und hoher Blutdruck. Mit MetoHexal SUCC (95mg) sind die Nebenwirkungen leider ähnlich wie beim Metoprol. Alternative ist eventuell Nebivolol...

Eingetragen am  als Datensatz 49199
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):128
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Paroxetin für Unruhe, Reizdarm-Syndrom u.Reizmagen, Schmerzen (chronisch), Depression, Angst-u.Panik mit Gewichtszunahme

Paroxetin : Ernährungsumstellung sonst erhebliche Gewichtszunahme Sexuelle Gefühlslosigkeit

Paroxetin bei Angst-u.Panik; Opipramol bei Depression; Oxycodon bei Schmerzen (chronisch); Pantozol bei Reizdarm-Syndrom u.Reizmagen; metohexal 47,5 bei Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinAngst-u.Panik9 Jahre
OpipramolDepression12 Jahre
OxycodonSchmerzen (chronisch)4 Jahre
PantozolReizdarm-Syndrom u.Reizmagen10 Monate
metohexal 47,5Unruhe23 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Paroxetin :
Ernährungsumstellung sonst erhebliche Gewichtszunahme
Sexuelle Gefühlslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 48590
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin, Opipramol, Pantoprazol, Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Bluthochdruck mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Nach einnahme des Medikaments tritt eine Blutdrucksenkende Wirkung ein. Nachteil: Immer funken die Krankenkassen dazwischen und verweisen immer auf ein angeblich gleichwertiges Mittel. Diese sogenannten gleichwirkenden Mittel erzeugen bei mir aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit.

MetoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einnahme des Medikaments tritt eine Blutdrucksenkende
Wirkung ein.
Nachteil: Immer funken die Krankenkassen dazwischen und
verweisen immer auf ein angeblich gleichwertiges Mittel.
Diese sogenannten gleichwirkenden Mittel erzeugen bei mir
aber Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 46915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

MetoHexal für Codeinpräparat, Migräne, Angstzustände, Ödeme, Angst/ Depression, Schilddrüsenüberfunktion, Depressionen/ Angststörung, Hypertonie, Hypertonie mit Abhängigkeit, Verstopfung

Bei langer Einnahme kommt es zu Abhängigkeit!!! Pech!!! Soll ohne leben, kann es aber nicht. Noch wenn der Krebs hinzugekommen ist und ich immer aus dem Haus muss.

MetoHexal bei Hypertonie; Ramipril 5/25 bei Hypertonie; Venlafaxin bei Depressionen/ Angststörung; Jodid bei Schilddrüsenüberfunktion; Amineurin bei Angst/ Depression; Furosemid bei Ödeme; Bromazanil bei Angstzustände; talvosilen forte bei Migräne; prontalgine bei Codeinpräparat

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetoHexalHypertonie-
Ramipril 5/25Hypertonie-
VenlafaxinDepressionen/ Angststörung-
JodidSchilddrüsenüberfunktion-
AmineurinAngst/ Depression-
FurosemidÖdeme-
BromazanilAngstzustände-
talvosilen forteMigräne-
prontalgineCodeinpräparat-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei langer Einnahme kommt es zu Abhängigkeit!!! Pech!!!
Soll ohne leben, kann es aber nicht. Noch wenn der Krebs hinzugekommen ist und ich immer aus dem Haus muss.

Eingetragen am  als Datensatz 46359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoprolol, Ramipril, Venlafaxin, Amitriptylin, Bromazepam, Paracetamol, Codein phosphat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit MetoHEXAL

MetoHEXAL wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

ASS, Ramipril, Opipramol, Pantozol, Ramilich

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 158 Benutzer zu MetoHEXAL

Graphische Auswertung zu MetoHEXAL

Graph: Altersverteilung bei MetoHEXAL nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei MetoHEXAL nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von MetoHEXAL
[]