Multaq

Das Medikament Multaq wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Multaqwurde bisher von 52 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Multaq traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (17/49)
35%
Atemnot (5/49)
10%
Abgeschlagenheit (4/49)
8%
Schwindel (4/49)
8%
Kurzatmigkeit (3/49)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 43 Nebenwirkungen bei Multaq

Multaq wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Vorhofflimmern56%(28 Bew.)
Herzrhythmusstörungen33%(14 Bew.)
Übelkeit3%(2 Bew.)
Müdigkeit3%(2 Bew.)
Herzvorhofflimmern3%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 6 Krankheiten behandelt mit Multaq

Multaq Patienteninformation

Der in MULTAQ enthaltene Wirkstoff heißt Dronedaron. Er gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Antiarrhythmika genannt werden und die helfen, Ihren Herzschlag zu regulieren.

MULTAQ wird angewendet, wenn Sie einen unregelmäßigen Herzschlag haben (Vorhofflimmern) und eine Behandlung , die Kardioversion heißt, ihren Herzschlag wieder in einen normalen Rhythmus gebracht hat. MULTAQ...

Multaq Patienteninformation lesen

Wir haben 49 Patienten Berichte zu Multaq.

Prozentualer Anteil 24%76%
Durchschnittliche Größe in cm172180
Durchschnittliches Gewicht in kg7890
Durchschnittliches Alter in Jahren7372
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5727,82

In Multaq kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Dronedaron

Fragen zu Multaq

alle Fragen zu Multaq

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Multaq für Rytmusstörungen in Ruhe mit keine Nebenwirkungen

Ich habe seit 1978 Herzrytmusstörungen ausglöst durch eine nervliche und körperliche Überbelastung.Seit dem versuchen verschiedene Ärzte ,bei Aufenthalten im Krankenhaus alle möglichen Tabletten anzuwenden. Im laufe der Jahre entglitt mein Rytmus immer wieder mal. Ich begab mich immer selber ins...

Multaq bei Rytmusstörungen in Ruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqRytmusstörungen in Ruhe9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit 1978 Herzrytmusstörungen ausglöst durch eine nervliche und körperliche Überbelastung.Seit dem versuchen verschiedene Ärzte ,bei Aufenthalten im Krankenhaus alle möglichen Tabletten anzuwenden. Im laufe der Jahre entglitt mein Rytmus immer wieder mal. Ich begab mich immer selber ins Krankenhaus ,wo man mir mit einem entsprechenden Tropf den Rytmus wieder fast nomalisierte. In den ganzen Jahren etwa 25 mal.Meine Störungen lagen zwischen 5 bis 20 aussetzern.
fazit: nichts hat wirklich geholfen.
Dazu autogenes Training,und Beruhigungstabletten.
Seit zwei Jahren ist mein Blutdruck durch die Einnahme von Bisoprolol (eine halbe 5mg) u. (Zaneriel 10/10 mg ) auch eine halbe sehr gut.
Seit Jahnuar 11 nehme ich jetzt MULTAQ und bin sehr zufrieden,da meine Störungen sehr zurück gegangen sind .Nicht ganz weg aber von allen >Medikamenten ,das beste.Ich habe auch keine Nebenwirkungen,außer mein Blutdruch ist an der untersten Grenze angelangt.(115/60)

Eingetragen am  als Datensatz 38127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq 400 mg für Herzrytmusstörungen und Vorhofflimmern mit Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich nehme seit 2 Tagen Multaq nachdem ich mit Rhythmusstörungen und Herzrasen ins Krankenhaus kam. Die Störungen und das Flimmern haben sich dort nach Gabe der verschiedensten Beruhigungsmittel gegeben, seit gestern abend nehme ich Multaq, es scheint zu wirken, noch habe ich keine Sorungen...

Multaq 400 mg bei Herzrytmusstörungen und Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Multaq 400 mgHerzrytmusstörungen und Vorhofflimmern2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 2 Tagen Multaq nachdem ich mit Rhythmusstörungen und Herzrasen ins Krankenhaus kam. Die Störungen und das Flimmern haben sich dort nach Gabe der verschiedensten Beruhigungsmittel gegeben, seit gestern abend nehme ich Multaq, es scheint zu wirken, noch habe ich keine Sorungen gehabt, aber ich stehe, wie man so sagt, sehr neben mir. So könnte ich schlecht arbeiten oder mich ernsthaft konzentrieren. Ich werde das Mittel, bis ich mich wieder beim Arzt vorstelle, weiter einnehmen, da meine Angst vor erneutem Herzrasen/Flimmern und Rytmusstörungen zu groß ist. Ich werde auf dieser Seite weiter berichten....

Eingetragen am  als Datensatz 38990
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmer/Herzrhythmusstörungen mit Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe

Nach Herzinfarkt/Bypässen 1998, Kardioversion 2004 - Medikamentation Cordarex 1-0-1, Dilzem 90 1-0-1 usw. sowie div. Stents traten Mitte 2010 Vorhofflimmern/Herzrhythmusstörungen erneut auf. Ab Oktober 2010 nehme ich deshalb Multaq 400 (1-0-0 bis Mai 11); ab Juni 11 (1-0-1) als Ersatz für...

Multaq bei Vorhofflimmer/Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmer/Herzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Herzinfarkt/Bypässen 1998, Kardioversion 2004 - Medikamentation Cordarex 1-0-1, Dilzem 90 1-0-1 usw. sowie div. Stents traten Mitte 2010 Vorhofflimmern/Herzrhythmusstörungen erneut auf.
Ab Oktober 2010 nehme ich deshalb Multaq 400 (1-0-0 bis Mai 11); ab Juni 11 (1-0-1) als Ersatz für Cordarex/Dilzem.
Seither beeinträchtigt mich zunehmend eine sich verstärkende Muskelerschlaffung/schlaffe Lähmung der bd. Beine mit Muskel-/Nervenschmerzen in bd. Ober- und Unterschenkeln. Außerdem: Besonders nachts treten starke Muskelkrämpfe (Gesamtkörper) auf. Kann kaum noch mit Rollator laufen, zunehmend Rollstuhl.
Da ich an den Spätfolgen einer spinalen Kinderlähmung (1941), dem Post-Polio-Syndrom (Vorderhornerkrankung des Rückenmarks) leide, beobachte ich die Medikamteneneinflüße durch Multaq. Auch im Interesse anderer PPS-Betroffener und Multaqkonsumenten.
Wegen dieser Multaq-Folgen für mich setze ich Multaq 400 ab 29.08.2011 ab und kehre zu Corderex/Dilzem zurück.
Im Beitrag 35o61 eines Sanego-Nutzers wurd Mitte letzten Jahres auf die ggf. negativen Folgen des Multaq für ihn - Muskelschwäche-/ausfall - hingewiesen.
Da ich im September eine PVI machen lasse, hoffe ich, daß sich dann HRS/VH von selbst erledigen.

Eingetragen am  als Datensatz 36941
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq 2x1 400mg für herzrasen, Rhytmusstörungen, Vorhofflimmen mit Übelkeit

Nachdem ich mehrere Male auf der Intensivstation gelandet bin mit Herzrasen und Vorhofflimmern, die Betablocker nicht vertragen hatte (Müdigkeit , Schwindel und Depressionen ) nach Verapamil , was irgendwann nicht mehr wirkte, hat mich der Oberarzt auf das neue Multaq angesprochen. Ich habe...

Multaq 2x1 400mg bei herzrasen, Rhytmusstörungen, Vorhofflimmen; Ramipril 2x5mg

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Multaq 2x1 400mgherzrasen, Rhytmusstörungen, Vorhofflimmen1 Jahre
Ramipril 2x5mg-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mehrere Male auf der Intensivstation gelandet bin mit Herzrasen und Vorhofflimmern, die Betablocker nicht vertragen hatte (Müdigkeit , Schwindel und Depressionen ) nach Verapamil , was irgendwann nicht mehr wirkte, hat mich der Oberarzt auf das neue Multaq angesprochen. Ich habe sofort zugestimmt und nehme es nun 1 Jahr.Zusätzlich sollte ich Marcumar einnehmen, was ich aber abgelehnt habe. Bis vor 2 Wochen, hatte ich mit dem Multaq Keine Probleme, es ist mir bis auf ein paa Unpäßlichkeiten sehr gut bekommen. Sogar 2 Operationen habe ich mit Multaq gut überstanden.
Plötzlich, bei einem Wetterumschwung fing mein Herz wieder an zu stolpern, und das schon mehrere Tage. Ich nehme Multap weiter, aber 10 Minuten nach der Einnahme wird mir übel und kurz darauf beginnen wieder diese schrecklichen Rhytmusstörungen. Es geht schon mehrere Tage so. Ich bin verunsichert ? Ob Multaq nicht mehr wirkt?.
Wer kann mir helfen, oder hat eigene Erfahrungen mit Multaq?
Ich grüße alle Betroffenen : martha klara

Eingetragen am  als Datensatz 34217
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron, Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1936 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrhythmusstörungen mit Nierenbeschwerden

Bin jetzt 74 Jahre alt, habe schon über Jahre immer diese Herzrytmusstörungen, musste immer wieder in die Klinik um sie mit Medikamenten oder Defribilatur beseitigen zu lassen. Mein Arzt empfahl mir dann das neue Medikament Multaq, um es zu testen. Ich stimmte zu, das Medikamet hat gut...

Multaq bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin jetzt 74 Jahre alt, habe schon über Jahre immer diese Herzrytmusstörungen, musste immer wieder in die Klinik um sie mit Medikamenten oder Defribilatur beseitigen zu lassen. Mein Arzt empfahl mir dann das neue Medikament Multaq, um es zu testen. Ich stimmte zu, das Medikamet hat gut angeschlagen und ich hatte kaum mehr Herzrytmusstörungen. Nach einem Jahr hatte ich immer ein Ziehen und Scmerzen in der Blasengegend. Ich dachte schon an Prostatakrebs. Bin zum Urologen, der
konnte überhaupt nichts feststellen, nur meine Nierenwerte waren ziemlich hoch. Ich habe dann in der Zeitung Herzstiftung gelesen, wo ich Mitglied bin, man sollte bei dem Medikamet Multaq öfter den Nierenwert untersuchen. Bin dann zu meinem Kadiologen, der mir dann mitteilte, ich solle das Medikament sofort absetzen.
Inzwischen habe ich eine Kathetergeführte Ablation machen lassen und bin sehr zufrieden.

Eingetragen am  als Datensatz 59700
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Rythmusstörung-Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Mit Multaq sehr zufrieden, alle Störungen nach dem 4. Tage weg. Keine Nebenwirkungen. Lunge, Nieren und Leberwerte laut Labor immer OK. Aber mein Kardiologe möchte, dass ich das Multaq nicht mehr nehme, weil es sehr schädlich wäre. Ich solle lieber auf Prada xa 120 umsteigen. Dann nehme ich...

Multaq bei Rythmusstörung-Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqRythmusstörung-Vorhofflimmern15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Multaq sehr zufrieden, alle Störungen nach dem 4. Tage weg.
Keine Nebenwirkungen. Lunge, Nieren und Leberwerte laut Labor
immer OK. Aber mein Kardiologe möchte, dass ich das Multaq nicht
mehr nehme, weil es sehr schädlich wäre. Ich solle lieber auf Prada
xa 120 umsteigen. Dann nehme ich noch: Bisohexal 5mg, Ass 100
Stada Protect, Delix 5 plus 5mg/25mg und Glimepirid 2mg. Seit dem 1.8. 10 nehme diese Gruppe und habe keine einzige Störung.
Hatte im Winter 10 auf 11 einen stillen Hinterwand If. ohne das ich
das merkte. Ausreichende Kontraktionen der übrigen Wandabschnit
te und keine Klappenfehler.Was wird man mir raten? Vielleicht ein Arzt?

Eingetragen am  als Datensatz 41302
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1924 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für paroxsysmales Vorhofflimmern mit Geschmacksveränderungen

Habe zunächst Tambocor erhalten, das Medikament jedoch nicht vertragen. Hat bei mir Herzrytmusstörungen nach der Einmnahme ausgelöst obwohl ich zeitlich vorher keine Beschwerden hatte. Bin dann auf Multaq umgestigen und hatte anfänglich erhebliche Beeinträchitgungen meines Geschmackssinns. Die...

Multaq bei paroxsysmales Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Multaqparoxsysmales Vorhofflimmern12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zunächst Tambocor erhalten, das Medikament jedoch nicht vertragen. Hat bei mir Herzrytmusstörungen nach der Einmnahme ausgelöst obwohl ich zeitlich vorher keine Beschwerden hatte.
Bin dann auf Multaq umgestigen und hatte anfänglich erhebliche Beeinträchitgungen meines Geschmackssinns. Die haben sich aber nach 6-8 Wochen der Einnahme mittlerweile gelegt.
ansonsten vertrage ich Multaq sehr gut und es scheint zu wirken.
Ich nehme jeweils morgens und abends eine Tablette.
Zusätzlich nehme ich morgen und abends jeweils eine 1/2 Tablette Blopress 8mg und 1/2 Tablette Metroprolol 95 mg.

Eingetragen am  als Datensatz 31742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrythmusstörungen mit Gewichtszunahme, Magen-Darm-Beschwerden

Multaq 400 habe ich jetzt über 1 Jahr lang eingenommen und hatte anfangs auch keinerlei Probleme damit. Mittlerweile hat sich aber herausgestellt, dass meine ziemlich starke Gewichtszunahme auf das Medikament Multaq zurückzuführen ist. Bei einer Herzerkrankung ist eine starke Gewichtszunahme ja...

Multaq bei Herzrythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrythmusstörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Multaq 400 habe ich jetzt über 1 Jahr lang eingenommen und hatte anfangs auch keinerlei Probleme damit.
Mittlerweile hat sich aber herausgestellt, dass meine ziemlich starke Gewichtszunahme auf das Medikament Multaq zurückzuführen ist. Bei einer Herzerkrankung ist eine starke Gewichtszunahme ja nicht nicht gerade förderlich. Außerdem hatte ich seit geraumer Zeit mit Magen/Darmproblemen zu tun, die immer schlimmer wurden, dieses aber auch zunächst nicht mit Multaq in Verbindung gebracht.
Ich habe das Medikament Multaq400 inzwischen abgesetzt und zumindestens die Magen/Darm-Problematik hat sich damit schon mal erledigt. Jetzt hoffe ich nur noch, daß ich mein "altes Gewicht" innerhalb kürzester Zeit wieder erreichen werde.

Eingetragen am  als Datensatz 33480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für ständig weich und durch multaq kompensiert, leicht stopfend mit keine Nebenwirkungen

nehme seit dem 31.8.10 dieses medikament. Kann es eigentlich gut vertragen. Laut EKG ist das Vorhof- flimmern zu 99 % weg. Der Puls hat sich von 80 nun auf ca.64 eingependelt und ist total regelmässig. Nach dem Erwachen bin ich die ersten 10-20 Sek. leicht benommen. Das kann aber auch an meinem...

Multaq bei leicht stopfend; glimepirid bei ständig weich und durch multaq kompensiert

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Multaqleicht stopfend28 Tage
glimepiridständig weich und durch multaq kompensiert300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme seit dem 31.8.10 dieses medikament. Kann es eigentlich gut vertragen. Laut EKG ist das Vorhof-
flimmern zu 99 % weg. Der Puls hat sich von 80 nun auf ca.64 eingependelt und ist total regelmässig.
Nach dem Erwachen bin ich die ersten 10-20 Sek. leicht benommen. Das kann aber auch an meinem Alter
liegen. Mein Kreatininwert ist nur leicht von 1,1 auf 1,2 gestiegen. Habe keinen Durchfall und keine
Verstopfung. Bitte beachten, nehme dieses Medikament erst seit siehe oben. Ich hoffe dass ich anderen
Patienten damit eine Meinung mitgegeben habe. Viel Glück Ihr Hans.

Eingetragen am  als Datensatz 27464
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron, Glimepirid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1924 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimm. u. Rythmusstörung mit Traumveränderungen, Stuhlerweichung

Ich bin 88 und nehme Multaq seit August 2010. Hatte dauernd 8- 10 Aussetzer pro Minute. Ab dem 4. Tage Besserung und nach einer Woche bis jetzt keinen einzigen. Das sind fast 2 Jahre. Nebenwirkungen ja, aber die nehme ich in Kauf. Verdauung oft dün- ner, Träume manchmal Utopisch, aber Leber,...

Multaq bei Vorhofflimm. u. Rythmusstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimm. u. Rythmusstörung22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 88 und nehme Multaq seit August 2010. Hatte dauernd 8-
10 Aussetzer pro Minute. Ab dem 4. Tage Besserung und nach einer Woche bis jetzt keinen einzigen. Das sind fast 2 Jahre. Nebenwirkungen ja, aber die nehme ich in Kauf. Verdauung oft dün-
ner, Träume manchmal Utopisch, aber Leber, Nieren und Lunge
werden bisher nicht geschädigt. Mein EKG ist für mein Alter 98%.
Mein Kardiologe wollte mir das nicht verschreiben, aber nach einer
Probe über 10 Tage bekomme ich jetzt immer eine Monatspackung.

Eingetragen am  als Datensatz 44985
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1924 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrhythmusstörungen mit Atembeschwerden

Nach 2 Kardioversionen und einer Pulmonalvenenisolation verschrieb mir zuerst das Krankenhaus, dann mein Arzt das Medikament Multaq.Das "Herzrasen und -Klopfen - bei mir ein starkes Klopfgefühl- nimmt bei Einnahme von der Tablette merklich ab und zwar fast unmittelbar. Einnahme 2 Stück am Tag....

Multaq bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Kardioversionen und einer Pulmonalvenenisolation verschrieb mir zuerst das Krankenhaus,
dann mein Arzt das Medikament Multaq.Das "Herzrasen und -Klopfen - bei mir ein starkes Klopfgefühl-
nimmt bei Einnahme von der Tablette merklich ab und zwar fast unmittelbar.
Einnahme 2 Stück am Tag.
Langsam stellt sich bei mir eine enorme Kurzatmigkeit ein, obwohl ich ein sportlich veranlagter Mensch bin, und diesen auch treibe.Ein gewisser Druck lastet auf meinem Brustkorb - nicht im Brustkorb, sondern es fühlt sich an, als ob jemand von außen den Brustkorb umschließt und drückt.
Werde jetzt erneut zu einem anderen Kardiologen gehen und eine neue Meinung über die Behandlung
mit Multaq einholen.

Eingetragen am  als Datensatz 63721
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Nehme Multaq seit 5 Monaten gegen Vorhofflimmern. Hatte zunächst sehr guten Erfolg und praktisch keine Nebenwirkungen. Seit ein paar Wochen ist das Vorhofflimmern aber wieder da, trotz der Einnahme von Multaq. Nicht ganz so stark wie früher, aber häufig, alle 2 bis 3 Tage. Werde jetzt wohl leider...

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Multaq seit 5 Monaten gegen Vorhofflimmern. Hatte zunächst sehr guten Erfolg und praktisch keine Nebenwirkungen. Seit ein paar Wochen ist das Vorhofflimmern aber wieder da, trotz der Einnahme von Multaq. Nicht ganz so stark wie früher, aber häufig, alle 2 bis 3 Tage. Werde jetzt wohl leider auf Amiodaron umsteigen müssen. Das hat zwar wohl mehr Nebenwirkungen, aber es sei wirkungsvoller. Die einzige Alternative dazu ist dann wohl die Ablation. Die will ich aber noch rausschieben wegen dem Schlaganfallrisiko (1%). Als erste Wahl kann ich Multaq nur empfehlen. Wie lange es wirkt ist aber nicht sicher.

Eingetragen am  als Datensatz 42808
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit Abgeschlagenheit

Nehme nun seit 9 Monaten Multaq. Früher hatte ich oft Attacken bis 48 Stunden. Nach der Einnahme von Multag wurden die Attacken kürzer. Meist unter 1 Minute, kamen aber dafür bis zu 20 mal am Tag. Die Attacken wurden aber allmählich weniger. Nach ca. 6 Monaten 2 bis 3 pro Monat und nicht mehr als...

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme nun seit 9 Monaten Multaq. Früher hatte ich oft Attacken bis 48 Stunden. Nach der Einnahme von Multag wurden die Attacken kürzer. Meist unter 1 Minute, kamen aber dafür bis zu 20 mal am Tag. Die Attacken wurden aber allmählich weniger. Nach ca. 6 Monaten 2 bis 3 pro Monat und nicht mehr als 1 Minute.

Eingetragen am  als Datensatz 74387
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für atypische Vorhofflimmern und -flattern mit Niesen

Ich muss dieses Medikament noch mindestens zwei Monate lang einnehmen nach zwei erfolgen Ablationen. Ich habe keine gravierenden Nebenwirkungen bis auf heuschnupfenartige Symptome mit "Naselaufen" und Niesen, die sich aber nach zwei Wochen deutlich abgeschwächt hatten.

Multaq bei atypische Vorhofflimmern und -flattern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Multaqatypische Vorhofflimmern und -flattern20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss dieses Medikament noch mindestens zwei Monate lang einnehmen nach zwei erfolgen Ablationen. Ich habe keine gravierenden Nebenwirkungen bis auf heuschnupfenartige Symptome mit "Naselaufen" und Niesen, die sich aber nach zwei Wochen deutlich abgeschwächt hatten.

Eingetragen am  als Datensatz 73901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit Kurzatmigkeit, Abgeschlagenheit

Nehme das Medikament jetzt 3 Monate und habe seit circa einer Woche wieder ( 2 bis 3 mal die Woche ) Herzrhytmusstörungen mit Vorhofflimmern. Werde meinen Kardiologen um Rat fragen . Des weiteren starke Kurzatmigkeit mit Erschöpfung .

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt 3 Monate und habe seit circa einer Woche wieder ( 2 bis 3 mal die Woche ) Herzrhytmusstörungen mit Vorhofflimmern. Werde meinen Kardiologen um Rat fragen . Des weiteren starke Kurzatmigkeit mit Erschöpfung .

Eingetragen am  als Datensatz 72832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

bin 70 jahre jung und nehme multaq seit 10 monaten wegen vorhofflimmern Nebenwirkungen keine.lasse regelmäßig meine leberwerte unttersuchen.

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bin 70 jahre jung und nehme multaq seit 10 monaten wegen vorhofflimmern
Nebenwirkungen keine.lasse regelmäßig meine leberwerte unttersuchen.

Eingetragen am  als Datensatz 70092
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):127
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit Atembeschwerden

Nehme das Medikament seit 5 Mon.Ich bin 70 Jahre jung und 190 gr und 120 kg scher. mein letztes vorhofflimmern liegt nun 7 monate zurück.Ich habe zwar noch öfter so einzelne aussetzer, aber kann man mit leben.neben multaq nehme ich noch marcumar würde gerne wissen wer dieses medikament über...

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament seit 5 Mon.Ich bin 70 Jahre jung und 190 gr und 120 kg scher.
mein letztes vorhofflimmern liegt nun 7 monate zurück.Ich habe zwar noch öfter so einzelne aussetzer, aber kann man mit leben.neben multaq nehme ich noch marcumar
würde gerne wissen wer dieses medikament über einen längeren zeitraum nimmt
wie sind seine erfahrungen.
nebenwirkung: atembescherden bei belastung-

Eingetragen am  als Datensatz 67802
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrhythmusstörungen mit keine Nebenwirkungen

Von ca.40.000 Extrasystolen/24Std. auf ca3.500 zurück. Keine Nebenwirkungen. Sehr zufrieden

Multaq bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von ca.40.000 Extrasystolen/24Std. auf ca3.500 zurück.
Keine Nebenwirkungen.
Sehr zufrieden

Eingetragen am  als Datensatz 63916
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit Atemnot

Nach drei Tagen Erstickungsanfälle bekommen !! Nach dem Absetzen war alles wieder in Ordnung !!w

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach drei Tagen Erstickungsanfälle bekommen !! Nach dem Absetzen war alles wieder in Ordnung !!w

Eingetragen am  als Datensatz 50740
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

pradaxa für Vorhofflimmern, Vorhofflimmern mit Magenschmerzen, Atemnot, Schwindel, Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Depressive Verstimmungen, Haarausfall

Pradaxa bekomme ich starke Bauschmerzen, Atemnot, Schwindel, Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Depressionen, Durchfall,Haarausfall,Gliederschmerzen,anfangs ganz schlimm, muß es aber nehmen da immer wieder Vorhofflimmern bekomme und mehrmals schon Elektroschocks brauchte, um den Puls von 180...

pradaxa bei Vorhofflimmern; Multaq 400 bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern4 Monate
Multaq 400Vorhofflimmern1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pradaxa bekomme ich starke Bauschmerzen, Atemnot, Schwindel,
Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Depressionen, Durchfall,Haarausfall,Gliederschmerzen,anfangs ganz schlimm,
muß es aber nehmen da immer wieder Vorhofflimmern bekomme und mehrmals schon Elektroschocks brauchte, um den Puls von 180 wieder in den normalen Ryhtmus zu bekommen.2009 bekam
ich einen Defibrillator eingepflanzt und lebe ständig in Angst, dass er
auslösen könnte und einen Schock abgeben muß. Anderseits ist er mein Lebensretter.Im August muß ich zur Aplation des Herzens und hoffe mit Erfolg, daß ich nach einem Jahr meine Medikamente absetzen darf.

Eingetragen am  als Datensatz 45465
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat, Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrhythmusstörungen mit Atemnot, Wadenkrämpfe, Taubheitsgefühle

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Medikament zeitweise Atemnot verursacht. Mein Arzt sagt nein. Vermutlich verursacht es auch Beschwerden in den Beinen. Seit Einnahme dieses Medikaments habe ich Taubheitsgefühle und Krämpfe in den Beinen-

Multaq bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrhythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass das Medikament zeitweise Atemnot verursacht. Mein Arzt sagt nein.
Vermutlich verursacht es auch Beschwerden in den Beinen. Seit Einnahme dieses Medikaments habe ich Taubheitsgefühle und Krämpfe in den Beinen-

Eingetragen am  als Datensatz 42548
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorrhofflimmern mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen festgestellt Wegen der mehrfachen Warnmeldungen regelmäßige Kontrolle der Leberwerte, diese aber o.B.

Multaq bei Vorrhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorrhofflimmern17 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen festgestellt

Wegen der mehrfachen Warnmeldungen regelmäßige Kontrolle der Leberwerte, diese aber o.B.

Eingetragen am  als Datensatz 40987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Vorhofflimmern mit Juckreiz

Ich nehme morgens und abends je 1Tablette Multaq und zusätzlich noch 1 Tablette Vesdil 2,5 .Grund: permanentes Vorhofflimmern. Verträglichkeit bestens. Messe regelmäßig Blutdruck. Die Werte sind immer gleich im mittleren Bereich. Puls allerdings oft unter 60. Blutwerte sind auch nicht...

Multaq bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqVorhofflimmern14 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme morgens und abends je 1Tablette Multaq und
zusätzlich noch 1 Tablette Vesdil 2,5 .Grund: permanentes
Vorhofflimmern.
Verträglichkeit bestens. Messe regelmäßig Blutdruck.
Die Werte sind immer gleich im mittleren Bereich.
Puls allerdings oft unter 60.
Blutwerte sind auch nicht auffällig.Juckreiz am Kopf hat
zugenommen.
Fazit: Multaq für mich positiv.

Eingetragen am  als Datensatz 40303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Multaq für Herzrhythmusstörrungen mit Atemnot, Schlaflosigkeit, Unruhe, Abgeschlagenheit

Vorhrige Einnahme Amiodaron / Bei diesem Medikament hat sich der Sinusrhythmus für einige Tage wieder von alleine eingestellt.Nach Einnahme von Multaq ständigeRhytmusstörrungen bei einem Puls von 50 bis 60 und Blutdruck 130/75. Bei Belastung ist der unregelmäßige Pulsschlag unangenehm...

Multaq bei Herzrhythmusstörrungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MultaqHerzrhythmusstörrungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorhrige Einnahme Amiodaron / Bei diesem Medikament hat sich der Sinusrhythmus für einige Tage wieder von alleine eingestellt.Nach Einnahme von Multaq ständigeRhytmusstörrungen bei einem Puls von 50 bis 60 und Blutdruck 130/75. Bei Belastung ist der unregelmäßige Pulsschlag unangenehm wahrnehmbar.In der Ruhephase vor allem im liegen, tritt das Gefühl der Atemnot auf. Bedeutet auch Schlaflosigkeit,Unruhe und Abgeschlagenheit.
Bei Nichteintreten des Sinusrhythmusses hat der Facharzt ein Elektroschock angeraten.
Hoffe, dass der regelmäßige Pulsschlag nach längerer Einnahme von allein eintritt.

Eingetragen am  als Datensatz 40238
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dronedaron

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Multaq

Multaq wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Marcumar, Ramipril, Lisibeta, Glimepirid, Pradaxa

Multaq Patienteninformationen

WAS IST MULTAQ, UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?


Der in MULTAQ enthaltene Wirkstoff heißt Dronedaron. Er gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die Antiarrhythmika genannt werden und die helfen, Ihren Herzschlag zu regulieren.

MULTAQ wird angewendet, wenn Sie einen unregelmäßigen Herzschlag haben (Vorhofflimmern) und eine Behandlung , die Kardioversion heißt, ihren Herzschlag wieder in einen normalen Rhythmus gebracht hat. MULTAQ verhindert, dass erneut ein unregelmäßiger Herzschlag auftritt.



WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON MULTAQ BEACHTEN?



MULTAQ darf nicht eingenommen werden, wenn

- Sie überempfindlich (allergisch) gegen Dronedaron oder einen der sonstigen Bestandteile von MULTAQ sind (aufgelistet in Abschnitt 6),
- Sie Probleme mit den Leitungsbahnen in Ihrem Herzen haben (Herzblock). Ihr Herz kann dann eventuell sehr langsam schlagen oder Sie fühlen sich vielleicht schwindelig. Wenn Sie einen Herzschrittmacher wegen dieses Problems tragen, können Sie MULTAQ verwenden,
- Sie einen sehr langsamen Herzschlag haben (unter 50 Schlägen pro Minute),
- Ihr EKG (Elektrokardiogramm) ein Herzproblem mit der Bezeichnung „verlängertes korrigiertes QTIntervall zeigt“ (das Intervall ist länger als 500 Millisekunden),
- Sie eine Art des Vorhofflimmerns haben, die als permanentes Vorhofflimmern bezeichnet wird. Bei permanentem Vorhofflimmern besteht des Vorhofflimmern eine längere Zeit (wenigstens über 6 Monate) und es wurde von Ihrem Arzt die Entscheidung getroffen, Ihren Herzschlag nicht mit einer Behandlung, die sich Kardioversion nennt, zu normalisieren.
- Sie eine Erkrankung haben oder hatten, bei der Ihr Herz das Blut nicht so gut durch den Körper pumpen kann, wie es dies tun sollte (die Erkrankung wird als Herzinsuffizienz bezeichnet). Möglicherweise haben Sie geschwollene Füße und Beine, Schwierigkeiten beim Atmen im Liegen oder beim Schlafen oder sind kurzatmig beim Umhergehen,
- die Menge an Blut, die bei jedem Herzschlag Ihr Herz verlässt ist zu gering (diese Erkrankung wird als linksventrikuläre Dysfunktion bezeichnet).
- Sie bereits Amiodaron eingenommen haben und Lungen- oder Leberprobleme bekommen haben.
- Sie Arzneimittel gegen Infektionen (einschließlich Pilzinfektionen oder AIDS), gegen Allergien, Herzschlagprobleme, Depression oder nach einer Transplantation einnehmen (siehe unten im Abschnitt „Bei Einnahme von MULTAQ mit anderen Arzneimitteln“. Dort finden Sie genauere Angaben, welche Arzneimittel genau Sie nicht zusammen mit MULTAQ einnehmen dürfen),
- Sie eine schwere Lebererkrankung haben,
- Sie eine schwere Nierenerkrankung haben. Wenn einer der oben genannten Punkte auf Sie zutrifft, dann nehmen Sie MULTAQ bitte nicht ein.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von MULTAQ ist erforderlich, wenn

- Sie eine Erkrankung haben, die zu einem niedrigen Kalium- oder Magnesiumwert in Ihrem Blut führt. Diese niedrigen Werte sollten behoben werden, bevor die Behandlung mit MULTAQ begonnen wird,
- Ihr Vorhofflimmern permanent auftritt während Sie MULTAQ einnehmen. Sie sollten die Einnahme von MULTAQ dann beenden.
- Sie älter als 75 Jahre sind.
- Sie eine Erkrankung der Blutgefäße haben, die das Blut zum Herzen transportieren und die sich verhärtet und verenget haben (Koronare Herzerkrankung).
- Informieren Sie Ihren Arzt wenn
- Sie geschwollene Füße und Beine, Schwierigkeiten beim Atmen im Liegen oder beim Schlafen haben, beim Umhergehen kurzatmig sind oder Ihr Gewicht zu nimmt.
- Benachrichtigen Sie sofort Ihren Arzt, wenn Sie bei sich eines der folgenden Anzeichen oder Symptome eines Leberproblems bemerken: Oberbauchschmerzen oder –beschwerden, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Erbrechen, gelbe Verfärbung der Haut oder der Augen (Gelbsucht), ungewöhnliche Dunkelfärbung des Urin, Müdigkeit (insbesondere in Verbindung mit einem der anderen, oben aufgeführten Symptome), Juckreiz.
- Sie Atemnot oder nicht produktiven Husten haben. Ihr Arzt wird Ihre Lunge untersuchen.

Wenn dies auf Sie zutrifft (oder Sie sich nicht sicher sind), dann sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie MULTAQ einnehmen.

MULTAQ wird nicht empfohlen für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Herzuntersuchungen und Bluttests

Während der Zeit, in der Sie MULTAQ einnehmen, führt Ihr Arzt gegebenenfalls Untersuchungen durch, um Ihren Gesundheitszustand zu überprüfen und zu prüfen, wie das Arzneimittel bei Ihnen wirkt. – Ihr Arzt untersucht gegebenenfalls die elektrische Aktivität Ihres Herzens mithilfe eines EKG- (Elektrokardiogramm-)Gerätes. – Ihr Arzt wird Bluttests vor und während der Behandlung mit MULTAQ veranlassen, um Ihre Leberfunktion zu prüfen. In einigen Fällen kann es notwendig werden, die Behandlung mit MULTAQ abzubrechen. – Wenn Ihr Arzt andere Bluttests durchführt, ist das Ergebnis eines der Bluttests (Kreatininwert) möglicherweise durch MULTAQ verändert. Ihr Arzt wird dies bei der Blutuntersuchung berücksichtigen und einen anderen „Normal“wert für das Kreatinin verwenden.

Bitte informieren Sie auch jede andere Person, die Ihr Blut untersucht, dass Sie MULTAQ einnehmen.
Bei Einnahme von MULTAQ mit anderen Arzneimitteln
Ihr Arzt kann Ihnen die Einnahme eines Arzneimittels zur Hemmung der Blutgerinnung bei Ihrer Erkrankung empfehlen. MULTAQ und bestimmte andere Arzneimittel können miteinander wechselwirken und dadurch ernsthafte Nebenwirkungen verursachen. Ihr Arzt ändert möglicherweise die Dosis anderer Arzneimittel, die Sie einnehmen.

Sie dürfen keines der folgenden Arzneimittel zusammen mit MULTAQ einnehmen:
- andere Arzneimittel zur Behandlung von unregelmäßigem oder schnellem Herzschlag, wie Flecainid, Propafenon, Chinidin, Disopyramid, Dofetilid, Sotalol, Amiodaron,
- einige Arzneimittel gegen Pilzinfektionen, wie Ketoconazol, Voriconazol, Itraconazol oder Posaconazol,
- einige Arzneimittel gegen Infektionen, „Makrolide“ genannt,
- einige Arzneimittel gegen Depressionen, „trizyklische Antidepressiva“ genannt,
- einige Beruhigungsmittel, „Phenothiazine“ genannt,
- Bepridil gegen Brustschmerzen, die durch eine Herzerkrankung verursacht werden,
- Telithromycin, Erythromycin oder Clarithromycin (Antibiotika bei Infektionen),
- Terfenadin – gegen Allergien,
- Nefazodon – gegen Depressionen,
- Cisaprid – gegen Rückfluss von Nahrung oder Magensäure von Ihrem Magen zum Mund,
- Ritonavir – gegen AIDSInfektion.

Sie müssen Ihren Arzt oder Apotheker informieren, wenn Sie eines der folgenden Arzneimittel einnehmen:
- andere Arzneimittel gegen Bluthochdruck, gegen Brustschmerzen, die von einer Herzerkrankung herrühren, oder gegen andere Herzprobleme, wie Verapamil, Diltiazem, Nifedipin, Metoprolol, Propranolol oder Digoxin,
- einige Arzneimittel zur Senkung des BlutCholesterins, wie Simvastatin, Lovastatin, Atorvastatin, Rosuvastatin oder Pravastatin,
- einige Arzneimittel, die die Bildung von Blutgerinnseln verhindern, wie Dabigatran oder Warfarin
- einige Arzneimittel gegen Epilepsie, „Phenobarbital“, „Carbamazepin“ oder „Phenytoin“ genannt,
- Sirolimus und Tacrolimus (verwendet nach Transplantation),
- Johanniskraut – ein pflanzliches Arzneimittel gegen Depressionen,
- Rifampicin - gegen Tuberkulose.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw. vor kurzem eingenommen haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige oder pflanzliche Arzneimittel handelt.

Bei Einnahme von MULTAQ zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken

Nehmen Sie eine Tablette mit dem Frühstück und eine Tablette mit dem Abendessen ein. Trinken Sie keinen Grapefruitsaft, während Sie MULTAQ einnehmen. Er kann die Wirksamkeit Ihres Arzneimittels beeinträchtigen.

Schwangerschaft und Stillzeit

MULTAQ wird nicht empfohlen, wenn Sie schwanger sind oder denken, Sie könnten schwanger sein.
- Nehmen Sie MULTAQ nicht ein, wenn Sie eine Frau im gebärfähigen Alter sind und keine verlässliche Schwangerschaftsverhütung verwenden.
- Setzen Sie MULTAQ ab und suchen Sie sofort Ihren Arzt auf, wenn Sie während der MULTAQ- Behandlung schwanger werden.
- Als stillende Mutter sollten Sie sich mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie MULTAQ einnehmen.

Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Es wurden keine Untersuchungen zur Wirkung auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit, Maschinen zu bedienen, durchgeführt.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von MULTAQ

MULTAQ enthält Lactose, eine Zuckerart. Wenn Sie von Ihrem Arzt wissen, dass Sie einige Zucker nicht vertragen oder verdauen können, dann nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Arzt auf, bevor Sie MULTAQ einnehmen.

WIE IST MULTAQ EINZUNEHMEN?


Nehmen Sie MULTAQ immer genau nach Anweisung des Arztes ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Wenn ein Wechsel von Amiodaron (ein anderes Arzneimittel bei unregelmäßigem Herzschlag) zu MULTAQ nötig ist, wird Ihr Arzt diesen Wechsel mit Vorsicht vornehmen.

Wie viel Sie einnehmen sollten

Die übliche Dosis ist eine 400-mgTablette MULTAQ zweimal täglich. Nehmen Sie:
- eine Tablette mit Ihrem Frühstück und
- eine Tablette mit Ihrem Abendessen ein.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung Ihres Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist, dann sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Einnahme dieses Arzneimittels

Schlucken Sie die Tabletten unzerteilt mit etwas Wasser während einer Mahlzeit.

Wenn Sie eine größere Menge von MULTAQ eingenommen haben, als Sie sollten

Suchen Sie sofort Ihren Arzt oder den nächsten Notarzt oder ein Krankenhaus auf. Nehmen Sie die Arzneimittelpackung mit.

Wenn Sie die Einnahme von MULTAQ vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, um eine vergessene Tablette auszugleichen. Nehmen Sie die nächste Dosis zum nächsten vorgesehenen Zeitpunkt.

Wenn Sie die Einnahme von MULTAQ abbrechen

Setzen Sie dieses Arzneimittel nicht ab, bevor Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker gesprochen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?


Wie alle Arzneimittel kann MULTAQ Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Die folgenden Nebenwirkungen wurden mit MULTAQ berichtet:

Die Häufigkeit der unten aufgeführten möglichen Nebenwirkungen ist entsprechend der folgenden Übereinkunft definiert:

 Sehr häufig (tritt bei mehr als 1 von 10 Anwendern auf)  Häufig (tritt bei 1 bis 10 von 100 Anwendern auf)  Gelegentlich (tritt bei 1 bis 10 von 1.000 Anwendern auf)  Selten (tritt bei 1 bis 10 von 10.000 Anwendern auf)  Nicht bekannt (Häufigkeit kann mit den verfügbaren Daten nicht abgeschätzt werden)

Sehr häufig

- Veränderungen bei den Ergebnissen eines Bluttests: Ihrem Kreatininwert.
- Veränderungen in Ihrem EKG (Elektrokardiogramm).
- Erkrankung, bei der Ihr Herz das Blut nicht so gut durch Ihren Körper pumpen kann, wie es dies tun sollte (Neuauftreten/ Verschlechterung einer Herzinsuffizienz), was zu Kurzatmigkeit oder geschwollenen Knöcheln führen kann. Diese Nebenwirkung wurde in klinischen Studien in einem ähnlichen Ausmaß bei Patienten, die MULTAQ erhielten, und bei Patienten, die Placebo erhielten, beobachtet.

Häufig

- Verdauungsstörungen wie Durchfall, Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen.
- Müdigkeit.
- Langsamer Herzschlag.
- Hautprobleme wie Ausschlag oder Juckreiz.
- Veränderung der Ergebnisse von Bluttests, die zur Prüfung Ihrer Leberfunktion dienen.

Gelegentlich

- Andere Hautprobleme, wie Hautrötung oder Ekzem (Rötung, Juckreiz, Brennen oder Bläschen).
- Erhöhte Sonnenlichtempfindlichkeit Ihrer Haut.
- Veränderung des Geschmackssinns.
- Entzündung des Lungengewebes (einschließlich Vernarbung und Verdickung der Lungen)

Selten

- Verlust des Geschmackssinns.
- Leberprobleme, einschließlich Leberversagen mit lebensbedrohlichem Verlauf.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

WIE IST MULTAQ AUFZUBEWAHREN?


Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach ‚Verwendbar bis’ angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich. Sie dürfen MULTAQ nicht verwenden, wenn Sie irgendwelche sichtbaren Zeichen einer Beschädigung bemerken (siehe Abschnitt 6 „Wie MULTAQ aussieht und Inhalt der Packung“). Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahmen helfen die Umwelt zu schützen.

Datenquelle: European Medicines Agency
Stand der Informationen: Januar 2012

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 41 Benutzer zu Multaq

Graphische Auswertung zu Multaq

Graph: Altersverteilung bei Multaq nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Multaq nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Multaq

Laut Packungsbeilage können bei der Einnahme von Multaq folgende Nebenwirkungen auftreten

Sehr häufig  (>10%)

Kurzatmigkeit

Veränderungen des Kreatininwertes in Bluttests

Veränderungen im Elektrokardiogramm (EKG)

Erkrankung bei der das Herz das Blut nicht so gut…

Neuauftreten einer Herzinsuffizienz

Verschlechterung einer Herzinsuffizienz

geschwollene Knöchel

Häufig  (1 - 10%)

Übelkeit

Müdigkeit

Erbrechen

Bauchschmerzen

Verdauungsstörungen

Durchfall

Juckreiz

Ausschlag

Hautprobleme

langsamer Herzschlag

Veränderungen der Ergebnisse von Bluttests zur Pr…

Gelegentlich  (0,1 - 1%)

Juckreiz

Hautrötung

Brennen

Rötung

Ekzem

Andere Hautprobleme

Bläschen

erhöhte Sonnenlichtempfindlichkeit der Haut

Veränderung des Geschmackssinns

Entzündung des Lungengewebes

Vernarbung der Lunge

Verdickung der Lunge

Selten  (0,01 - 0,1%)

Leberversagen

Verlust des Geschmacksinns

Leberprobleme

Leberversagen mit lebensbedrohlichem Verlauf

[]