Neuranidal

Das Medikament Neuranidal wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Neuranidalwurde bisher von 7 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Neuranidal traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwitzen (3/7)
43%
Müdigkeit (2/7)
29%
Abhängigkeit (1/7)
14%
Antriebssteigerung (1/7)
14%
keine Nebenwirkungen (1/7)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 6 Nebenwirkungen bei Neuranidal

Neuranidal wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Kopfschmerzen83%(4 Bew.)
Schmerzen (akut)17%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Neuranidal

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Thomapyrin69% (37 Bew.)
Excedrin Migraine22% (13 Bew.)
Excedrin Extra Strength7% (4 Bew.)
Novo Petrin Novum Schmerz2% (1 Bew.)

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Neuranidal.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1660
Durchschnittliches Gewicht in kg610
Durchschnittliches Alter in Jahren540
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,340,00

In Neuranidal kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Fragen zu Neuranidal

alle Fragen zu Neuranidal

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Neuranidal für Kopfschmerzen mit Schwitzen, Müdigkeit

Ich nehme Neuranidal bei Kopfschmerzen und letztens auch bei nicht direkt zu lokalisierenden Zahnschmerzen (eine ganze Gesichtshälfte tat weh, die Schmerzen strahlten bis zum Ohr und Hals, ein konkreter Zahn war nicht definierbar). Die Anwendung ist normal, schlucken oder auflösen. Die...

Neuranidal bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Neuranidal bei Kopfschmerzen und letztens auch bei nicht direkt zu lokalisierenden Zahnschmerzen (eine ganze Gesichtshälfte tat weh, die Schmerzen strahlten bis zum Ohr und Hals, ein konkreter Zahn war nicht definierbar).

Die Anwendung ist normal, schlucken oder auflösen. Die Wirkung: kurzzeitiger Antrieb, Schwitzen, Müdigkeit. Guter Rat: Abends nicht zu spät einnehmen, wirkt sonst auch als Schlafmittel.

Eingetragen am  als Datensatz 59131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Zahnschmerzen mit Antriebssteigerung

Nehme Neuranidal bei sämtlichen Schmerzen, z.B. Kopf- oder leichten Zahnschmerzen, nehme sie auch öfters, nur leider abends/ Nachts mit dem Nebeneffekt, dass man manchmal nachts wieder munter wird aufgrund des enthaltenen Koffeins oder wenn man sich nicht gleich hinlegt auch wieder etwas munterer...

Neuranidal bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalZahnschmerzen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Neuranidal bei sämtlichen Schmerzen, z.B. Kopf- oder leichten Zahnschmerzen, nehme sie auch öfters, nur leider abends/ Nachts mit dem Nebeneffekt, dass man manchmal nachts wieder munter wird aufgrund des enthaltenen Koffeins oder wenn man sich nicht gleich hinlegt auch wieder etwas munterer wird, was allerdings nicht allzu lange anhält, esseidenn man meidet sonst immer jegliche Art von Koffein, ich für meinen Teil trinke täglich auch Kaffee, nur nicht direkt zu den Tabletten.

Eingetragen am  als Datensatz 38809
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Kopfschmerzen Migräne mit Abhängigkeit

Habe eine Magenschleimhautentzündung und Geschwüre bekommen , aber es ist die Folge von zu vielen Tabletten , welche ich nehme . Vorsicht , ich bin in eine Schmerzmittelabhängigkeit geraten , obwohl man mir versichert , diese Tabletten machen nicht abhängig . Ich bin es aber und mit Sicherheit...

Neuranidal bei Kopfschmerzen Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalKopfschmerzen Migräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe eine Magenschleimhautentzündung und Geschwüre bekommen , aber es ist die Folge von zu vielen Tabletten , welche ich nehme . Vorsicht , ich bin in eine Schmerzmittelabhängigkeit geraten , obwohl man mir versichert , diese Tabletten machen nicht abhängig . Ich bin es aber und mit Sicherheit nur davon , denn andere Schmerzmittel nehme ich nicht , da nur diese mir helfen . War vorigen Sommer zum Entzug ( Entgiftung ) . Bin nun wieder Abhängig .Habe oft eine Leere im Kopf oder bekomme totale Unruhezustände , oft das Gefühl durchzudrehen . Die Ärzte lassen mich aber leider alleine mit meinem Problem und wollen nichts davon hören . Selbst den stationären Entzug habe ich selbst durchsetzen müssen . Ich habe eine Fettleber davon bekommen und die Nieren sind angegriffen . Leide seit meinem 9. Lebensjahr an Migräne und bin nun 62 Jahre . Keiner hilft mir richtig . Ich kann nur alle warnen , so viele Schmerztabletten zu nehmen . Bei mir sind es wieder täglich 4 -6 Tabletten , da ich Dauerkopfschmerzen nun auch schon seit Jahren habe .

Eingetragen am  als Datensatz 67582
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Kopfschmerzen mit Schwitzen, Schlaflosigkeit

Neuranidal kann ich bei Zahn-, Kopf- und Nackenschmerzen sehr empfehlen. Es lindert schnell und ist gut verträglich. Tagsüber macht es zunächst munter, löst dann schwitzen aus und es folgt Müdigkeit. Neuranidal sollte am Abend nicht allzu spät genommen werden, sonst hat man eine fast schlaflose...

Neuranidal bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalKopfschmerzen20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neuranidal kann ich bei Zahn-, Kopf- und Nackenschmerzen sehr empfehlen. Es lindert schnell und ist gut verträglich. Tagsüber macht es zunächst munter, löst dann schwitzen aus und es folgt Müdigkeit. Neuranidal sollte am Abend nicht allzu spät genommen werden, sonst hat man eine fast schlaflose Nacht.

Eingetragen am  als Datensatz 39080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Migräne, Kopfschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Neuranidal hilft mir als einziges Mittel bei bei starken, migräneartigen Kopfschmerzen. Jedoch sollte man nicht mehr als 2 bis 3 Tabletten pro Tag nehmen, da das in dem Medikament enthaltene Coffein Nebenwirkungen hat - ähnlich wie zu viele Tassen starker Kaffee. Ansonsten habe ich bei mir keine...

Neuranidal bei Migräne, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalMigräne, Kopfschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Neuranidal hilft mir als einziges Mittel bei bei starken, migräneartigen Kopfschmerzen. Jedoch sollte man nicht mehr als 2 bis 3 Tabletten pro Tag nehmen, da das in dem Medikament enthaltene Coffein Nebenwirkungen hat - ähnlich wie zu viele Tassen starker Kaffee. Ansonsten habe ich bei mir keine Nebenwirkungen festgestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 34996
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Schmerzen (Kopf) mit Müdigkeit

Ich nehme seit Jahren bei Kopfschmerzen diese Tabletten, weil nur die auch wirklich schnell helfen. Die einzige Nebenwirkung, die ich bemerkt habe, ist eine leichte Müdigkeit. Deswegen nehme ich sie auch nur, wenn ich weiß, dass ich danach nicht noch weite Strecken mit dem Auto fahren muß. Ich...

Neuranidal bei Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalSchmerzen (Kopf)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Jahren bei Kopfschmerzen diese Tabletten, weil nur die auch wirklich schnell helfen. Die einzige Nebenwirkung, die ich bemerkt habe, ist eine leichte Müdigkeit. Deswegen nehme ich sie auch nur, wenn ich weiß, dass ich danach nicht noch weite Strecken mit dem Auto fahren muß. Ich wurde vor Jahren vor diesem Medikament gewarnt- es würde das Herz angreifen. Bisher merke ich nichts davon. Mir und meinem Herzen gehts gut.
Kann es also nur empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 8066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Neuranidal für Migräne mit Schwitzen

Sind die einzigen Tapletten, die bei mir wegen Migräne und Kopfschmerzen allgemein anschlagen.Die einzige Nebenwirkung sind leichtes Schwitzen, was aber schnell abklingt.

Neuranidal bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NeuranidalMigräne3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sind die einzigen Tapletten, die bei mir wegen Migräne und Kopfschmerzen allgemein anschlagen.Die einzige Nebenwirkung sind leichtes Schwitzen, was aber schnell abklingt.

Eingetragen am  als Datensatz 9346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure, Paracetamol, Coffein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Neuranidal

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Neuranidal

Graph: Altersverteilung bei Neuranidal nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Neuranidal nach Geschlecht 
[]