Olmetec

Das Medikament Olmetec wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Olmetecwurde bisher von 83 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Olmetec traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Erektionsstörungen (20/93)
22%
keine Nebenwirkungen (18/93)
19%
Libidoverlust (12/93)
13%
Gewichtszunahme (11/93)
12%
Antriebslosigkeit (9/93)
10%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 87 Nebenwirkungen bei Olmetec

Olmetec wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Bluthochdruck96%(85 Bew.)
Antriebsstörungen1%(1 Bew.)
Übergewicht1%(1 Bew.)
Herzrhythmusstörungen1%
Depression1%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Olmetec

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Votum99% (52 Bew.)
Mencord Plus1% (4 Bew.)

Wir haben 93 Patienten Berichte zu Olmetec.

Prozentualer Anteil 30%70%
Durchschnittliche Größe in cm166180
Durchschnittliches Gewicht in kg8493
Durchschnittliches Alter in Jahren5956
Durchschnittlicher BMIin kg/m230,4028,60

In Olmetec kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Olmesartan

Fragen zu Olmetec

alle Fragen zu Olmetec

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Atemnot, Schweißausbrüche, Libidoverlust

Seit der Einnahme von Bisoprolol habe ich ca.12 kg zugenommen. Neben Atemnot und Schwißausbrüchen bei mäßiger Anstrengung wie z.B. Rad fahren stelle ich weiterhin fest, daß ich antriebs- und lustlos geworden bin. Dies schließt den Verkehr mit ein. Ich werde Bisoprolol absetzen, egal was mein...

Bisoprolol bei Bluthochdruck; OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck6 Jahre
OLMETECBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Bisoprolol habe ich ca.12 kg zugenommen.
Neben Atemnot und Schwißausbrüchen bei mäßiger Anstrengung wie z.B. Rad fahren stelle ich weiterhin fest, daß ich antriebs- und lustlos geworden bin. Dies schließt den Verkehr mit ein. Ich werde Bisoprolol absetzen, egal was mein Arztz sagt.

Eingetragen am  als Datensatz 6388
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):108
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Concor 5 mg für Hypertonie, Hypertonie, Hypertonie mit Erektionsstörungen

Erektile Dysfunktion

Concor 5 mg bei Hypertonie; Olmetec 40 mg bei Hypertonie; HCT bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Concor 5 mgHypertonie9 Monate
Olmetec 40 mgHypertonie4 Jahre
HCTHypertonie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erektile Dysfunktion

Eingetragen am  als Datensatz 2269
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Olmesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec plus 20 - 25 für Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung, Bluthochdruck mit Reizhusten, Brustschmerzen, Gliederschmerzen, Muskelschmerzen, Schwitzen, Antriebslosigkeit, Erektionsstörungen, Kreislaufstörung

Sehr starker Reizhusten der mit Medikamenten behandelt werden muss starke Brustschmerzen bis in den linken Arm - Gliederschmerzen - Muskelschmerzen - schwitzen - antriebslos - kraftlos - Potenzprobleme - starke Blutdruckschwankungen - Kreislaufprobleme mit kaltem Schweiß und zusammenbruch...

Olmetec plus 20 - 25 bei Bluthochdruck; Simvastatin 40 bei Cholesterinwerterhöhung; ASS 100 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec plus 20 - 25Bluthochdruck2 Jahre
Simvastatin 40Cholesterinwerterhöhung3 Jahre
ASS 100Bluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starker Reizhusten der mit Medikamenten behandelt werden muss
starke Brustschmerzen bis in den linken Arm - Gliederschmerzen - Muskelschmerzen -
schwitzen - antriebslos - kraftlos - Potenzprobleme - starke Blutdruckschwankungen - Kreislaufprobleme mit kaltem Schweiß und zusammenbruch


Alles zusammen mindert die Lebensqualität extrem

habe die Medikamente vor drei Tagen eigenständig abgesetzt, überprüfe aber regelmäßig meinen Blutdruck

Eingetragen am  als Datensatz 12122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan, Simvastatin, Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Libidoverlust, Erektionsstörungen, Antriebslosigkeit

sexuelle Unlust, Erektionsstörung, antriebslos. Ich werde nach alternativen suchen !

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sexuelle Unlust, Erektionsstörung, antriebslos.
Ich werde nach alternativen suchen !

Eingetragen am  als Datensatz 6491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruckdruck mit Atemnot, Durchfall, Ödeme, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Schwäche

Atemnot, Durchfall, Wasserablagerungen im ganzen Körper, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, totale Erschöpfung Die Absetzung des Medikamentes bewirkte das ich mich wieder wie ein Mensch fühle

OLMETEC bei Bluthochdruckdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruckdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Atemnot, Durchfall, Wasserablagerungen im ganzen Körper, Schwindel, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, totale Erschöpfung
Die Absetzung des Medikamentes bewirkte das ich mich wieder wie ein Mensch fühle

Eingetragen am  als Datensatz 2052
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Hautausschlag

Gravierende Nebenwirkungen. Hautausschlag am ganzen Körper es grenzt an Körperverletzung. Musste am Wochenende zum Notarzt und bin jetzt beim Hautarzt in Behandlung der über Blutabnahme prüft ob auch Organe angegriffen sind.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gravierende Nebenwirkungen. Hautausschlag am ganzen Körper es grenzt an
Körperverletzung. Musste am Wochenende zum Notarzt und bin jetzt beim Hautarzt
in Behandlung der über Blutabnahme prüft ob auch Organe angegriffen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 18186
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Ekzeme

Ausbruch Ekzemen an den Beinen , Händen ,Genitalbereich !!! Ausbruch von Lichen Ruber

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ausbruch Ekzemen an den Beinen , Händen ,Genitalbereich !!! Ausbruch von Lichen Ruber

Eingetragen am  als Datensatz 28438
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Keinerlei Einschränkungen

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keinerlei Einschränkungen

Eingetragen am  als Datensatz 57227
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Hautausschlag, Ekzeme, Hauttrockenheit, Mundtrockenheit

Massive Ausdrucknung der Haut, Hautausschläge, Mundwinkelrhagaden, Lidekzem, Mundtrockenheit,

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Massive Ausdrucknung der Haut, Hautausschläge, Mundwinkelrhagaden, Lidekzem, Mundtrockenheit,

Eingetragen am  als Datensatz 3413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Erektionsstörungen

Erektionsproleme

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erektionsproleme

Eingetragen am  als Datensatz 6245
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Clindamycin Ratiopharm für Bluthochdruck, Bluthochdruck, Zahnbehandlung mit Durchfall, Abgeschlagenheit, Lustlosigkeit, Antriebslosigkeit

Habe Clindamycin wegen Zahnschmerzen (Backenzahn) bekommen. Ich fing drei Tage vor der Wuzelbehandlung damit an, sie einzunehmen. 3 x täglich 600 mg. Schon am zweien Tag bekam ich heftige, wasserfallartige Durchfälle. Zudem fühlte ich mich abgeschlagen und krank. Antriebsarm und lustlos. Habe...

Clindamycin Ratiopharm bei Zahnbehandlung; Olmetec 40mg bei Bluthochdruck; Carmen 10mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clindamycin RatiopharmZahnbehandlung4 Tage
Olmetec 40mgBluthochdruck-
Carmen 10mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Clindamycin wegen Zahnschmerzen (Backenzahn) bekommen. Ich fing drei Tage vor der Wuzelbehandlung damit an, sie einzunehmen. 3 x täglich 600 mg. Schon am zweien Tag bekam ich heftige, wasserfallartige Durchfälle. Zudem fühlte ich mich abgeschlagen und krank. Antriebsarm und lustlos. Habe dann nach Absprache mit der Zahnärztin das Medikament am 4. Tag abgesetzt. Im Nachhinein denke ich, dass es gar nicht notwendig war. Die Schmerzen ließen nach der Wurzelbehandlung sofort nach. Einen Zusammenhang mit Carmen und Olmetec sehe ich nicht. Die nehme ich zur Blutdrucksenkung. Ich hatte sonst noch nie Schwierigkeiten mit Antibiotika. Aber das war der Hammer. Nie mehr nehme ich das. Man müsste eigentlich das Geld zurückfordern plus Schadensersatz wegen Einbüßung von Lebensqualität. Die Berichte sprechen für sich. Oder Medikament aus dem Verkehr ziehen. 1,8 Gramm Dosis pro Tag erscheinen mir auch zu viel!!!

Eingetragen am  als Datensatz 9167
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin, Olmesartan, Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ramipril für Bluthochdruck, Bluthochdruck mit Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Erektionsprobleme, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Schwitzen, Unwohlsein

Ramipril hat sich ausgezeichnet durch wenig blutdrucksenkende Wirkung, habe später sogar 2x täglich 5mg genommen. Es hat unerträgliche Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Kopfschmerzen ohne Ende, erzeugt Schlafstörungen, Potenzprobleme, Muskelschmerzen und Muskelkrämpfe, starkes nächtliches Schwitzen....

Ramipril bei Bluthochdruck; OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck8 Monate
OLMETECBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ramipril hat sich ausgezeichnet durch wenig blutdrucksenkende Wirkung, habe später sogar 2x täglich 5mg genommen. Es hat unerträgliche Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Kopfschmerzen ohne Ende, erzeugt Schlafstörungen, Potenzprobleme, Muskelschmerzen und Muskelkrämpfe, starkes nächtliches Schwitzen. Man fühlt sich nicht nur unwohl, sondern auf Dauer ziemlich besch...en.

Olmetec hält bei mir den Blutdruck leicht erhöht (ca. 148/90), es gibt aber nur noch ganz wenige Ausreißer nach oben (über 170/100). Dazu noch: Keine Nebenwirkungen!

Wer hat etwas Besseres, das er empfehlen kann?

Eingetragen am  als Datensatz 21965
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Hautausschlag, Mundtrockenheit, Schwitzen, Juckreiz, Harnwegsinfekt

Harnwegs-Prostata- Entzündung,Hautausschlag- Nesselsucht, Mundtrockenheit starkes Schwitzen, Juckreiz der Haut

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Harnwegs-Prostata- Entzündung,Hautausschlag- Nesselsucht, Mundtrockenheit
starkes Schwitzen, Juckreiz der Haut

Eingetragen am  als Datensatz 6460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Photosensibilisierung

Der Blutdruck (meistens 145:70) war nach kurzer Zeit auf "normal", aber in genau so kurzer Zeit habe ich 8 kg zugenommen und nehme trotz fast 0-Diät weiter zu. Außerdem bin ich extrem lichtempfindlich geworden. Ich habe noch nie eine Sonnenbrille benötigt, aber jetzt kann ich ohne bei...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Blutdruck (meistens 145:70) war nach kurzer Zeit auf "normal", aber in genau so kurzer Zeit habe ich 8 kg zugenommen und nehme trotz fast 0-Diät weiter zu.
Außerdem bin ich extrem lichtempfindlich geworden. Ich habe noch nie eine Sonnenbrille benötigt, aber jetzt kann ich ohne bei Sonnenschein nicht aus dem Haus. Eine unerklärliche Entzündung in der Nasenschleimhaut ist auch neu...
Ich werde Olmetec 20 jetzt absetzen, obs der Ärztin passt oder nicht. So hoch war mein Blutdruck ja nicht, dass ich solche Nebenwirkungen in Kauf nehmen muss.

Eingetragen am  als Datensatz 68375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Erektionsstörungen, Libidostörungen

Mit Olmetec 10mg hat sich mein Blutdruck von 160/110 innerhalb weniger Tage auf 130/80 eingepegelt. Dieser Wert ist seit einem Jahr - solange nehme ich das Präparat - stabil. Die Nebenwirkungen, wie Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Libido- und Erektionsstörungen nehmen mit zunehmender...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Olmetec 10mg hat sich mein Blutdruck von 160/110 innerhalb weniger Tage auf 130/80 eingepegelt. Dieser Wert ist seit einem Jahr - solange nehme ich das Präparat - stabil. Die Nebenwirkungen, wie Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Libido- und Erektionsstörungen nehmen mit zunehmender Behandlungsdauer zu. Als Dauerarznei halte ich deshalb Olmetec für mich eher ungeeignet. Die Bluthochdrucksymptone waren weniger nervig, als es jetzt die Nebenwirkungen sind. Für eine zeitlich begrenzte Einnahme, bis ich z.B. mein Übergewicht los bin, ist Olmetec empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 40106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 14857
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec 10 mg für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Panikattacken, Schweißausbrüche, Erektionsstörungen, Libidoverlust, Müdigkeit, Leistungsverminderung, Depressive Verstimmungen

Bin M 49 J und habe Olmetec 10 mg seit mehr als 2 Jahren genommen. Neben der extremen (20 KG) Gewichtszunahme kam es auch noch zu jeder Menge anderen Nebenwirkungen. Der Blutdruck ist nie in eine richtige Konstante gekommen und pendelte immer. Ich hatte Anfangs das deutsche Original bekommen. In...

Olmetec 10 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec 10 mgBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin M 49 J und habe Olmetec 10 mg seit mehr als 2 Jahren genommen.
Neben der extremen (20 KG) Gewichtszunahme kam es auch noch zu jeder Menge anderen Nebenwirkungen. Der Blutdruck ist nie in eine richtige Konstante gekommen und pendelte immer. Ich hatte Anfangs das deutsche Original bekommen. In der ersten Zeit dachte ich auch das es funktionieren würde. Der erste Hammer kam als ich dann über 54€ selber zahlen durfte. OK das wäre mir mein Leben wert gewesen.
Dann bekam ich ein reimport Mittel. Dieses war billiger aber damit fing alles an. Selbst nach Rückkehr zum deutschen Original ging nichts mehr.
Ich bekam Panikattakcken, Atemnot, Schweißausbrüche der Blutdruck fuhr Achterbahn der Puls spielte verrückt es war der Horror. Neben Potenzstörungen dem Libidoverlust kam auch eine permanente Müdigkeit, Leistungsverlust, Kraftlosigkeit hinzu. Ich konnte nicht mehr schlafen, da ich von Atemnot und Panikattacken geschüttelt wurde. Ich bin in tiefe Depressionen gefallen, bis hin zu Suicidgedanken. Dann kam noch eine Bronchitis dazu was alles nur noch verschlimmerte. Es kam wie es kommen musste ich landete in der Klinik. Olmetec 10 mg wurde abgesetzt und ein anderes Mittel angeordnet.
Langsam aber wirklich langsam erhole ich mich nun wieder. Der Horror geht nun seit Sept. 2015
Sicherlich vertägt jeder Mensch jedes Medikament anders und andere werden von dem Medikament begeistert sein ,aber leider habe ich die o.A. Erfahrungen machen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 72117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):124
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Blutdruck mit Rückenschmerzen

Hatte Ramipril-Unverträglichkeit, daher: Olmetec 20 mg. Hässliche Nebenwirkungen: Immer stärker werdende Rückenprobleme und Verkrampfung der Rückenmuskulatur, besonders nachts! Orthopäde diagnostiziert Wirbelgleiten L5/S1 - daher sollten die Rückenprobleme angeblich kommen. Nach mehrjährigem...

OLMETEC bei Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBlutdruck8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte Ramipril-Unverträglichkeit, daher: Olmetec 20 mg.
Hässliche Nebenwirkungen: Immer stärker werdende Rückenprobleme und Verkrampfung der Rückenmuskulatur, besonders nachts! Orthopäde diagnostiziert Wirbelgleiten L5/S1 - daher sollten die Rückenprobleme angeblich kommen. Nach mehrjährigem Leidensweg mit stärker werdenen Dauerschmerzen im Liegen und Sitzen, Austausch der Matratze (Schlaraffia mit Kuhlenbildung war besonders schlecht) insgesamt keine Besserung. Ehefrau nimmt abends 1 Metoprolol, habe die auch abends probiert - und siehe da: Prima gelegen, prima geschlafen, keine Probleme mehr. Weitere Testreihen durchgeführt, zuletzt mit Telmisartan (40 mg, 1x morgens) und Metoprolol (47,5 mg, 1x abends)
Dringende Empfehlung: Olmetec absetzen und Telmisartan Retard verwenden.

Eingetragen am  als Datensatz 67259
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec 10 mg für Bluthochdruck mit Schwindel

Ramipril, konnte ich vergesse, starke Grippe mit tief verschleimten Lungen und null Senkungswirkung. Bisoprolol comp. starker Hautauschlag, Atemnot, konnte nicht schlafen, HCT Magen und Darmblutungen. Probleme mit Doc, weil Krankenkassen nur Schrott bezahlen. Glück gehabt, Original zu bekommen....

Olmetec 10 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec 10 mgBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ramipril, konnte ich vergesse, starke Grippe mit tief verschleimten Lungen und null Senkungswirkung.
Bisoprolol comp. starker Hautauschlag, Atemnot, konnte nicht schlafen, HCT Magen und Darmblutungen. Probleme mit Doc, weil Krankenkassen nur Schrott bezahlen. Glück gehabt, Original zu bekommen. Für mich die erste, akzeptable Lösung und Ziel 130/80 erreicht. Ob ich auf Leitern wegen des Medikaments aufpassen muss, weiß ich nicht genau. Ich fühle mich auf Leitern unsicherer, als ohne Medikament. Weil ich einen empfindlichen Magen habe, vertrage ich das Medikament nur zusammen mit Omep/Omeprazol (eine abends), morgens dann Blutdrucksenker. Zudem verscuhe ich immer mehr dem Lichtstress zu entgehen und Entspannungsmothoden anzuwenden. Allerdings bin ich relistisch, Olmetec werde ich weiter benötigen.

Eingetragen am  als Datensatz 56131
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Schleimhauttrockenheit, Durst, Verstopfung, Hustenreiz

Olmetec war mein drittes Mittel gegen Bluthochdruck. Nach 3 Wochen bemerkte ich zunehmend, dass meine Schleimhäute immer trockener wurden. Ich habe täglich mehrmals mit Salz inhaliert, Meersalz-Nasenspray und Augentropfen genommen. Hatte laufend Durst, obwohl ich schon 3 Liter Tee am Tag trank....

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olmetec war mein drittes Mittel gegen Bluthochdruck. Nach 3 Wochen bemerkte ich zunehmend, dass meine Schleimhäute immer trockener wurden. Ich habe täglich mehrmals mit Salz inhaliert, Meersalz-Nasenspray und Augentropfen genommen. Hatte laufend Durst, obwohl ich schon 3 Liter Tee am Tag trank. Dadurch musste ich laufend Wasser lassen, sogar nachts hatte ich einen so starken Harndrang, dass ich aller 2 Stunden aus dem Bett musste. Dazu hatte ich die ganze Zeit über Verstopfung. Als ich dann entzündete Augen bekam, eine Rachenentzündung mich außer Gefecht setzte und ein trockener Husten dazu kam, setzte ich das Medikament ab. Die Symptome verschwanden schnell, nur die daraus entstandenen Erkrankungen brauchten eigene Präparate und sind erst 1 Woche später abgeklungen.

Eingetragen am  als Datensatz 50298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Juckreiz

Vor Einnahme Blutdruck 150-160 zu 95-105! Seit Einnahme Blutdruck 110-130 zu 75-85! Dosierung: 5 mg je Tag, also eine halbe 10 mg Tablette Nebenwirkungen.: Gelegentlich Juckreiz, vorallen an den Unterarmen, was ich vor Einnahme jedoch auch schon hatte (Pollenallergie), jetzt aber "gefühlt"...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor Einnahme Blutdruck 150-160 zu 95-105!
Seit Einnahme Blutdruck 110-130 zu 75-85!
Dosierung: 5 mg je Tag, also eine halbe 10 mg Tablette

Nebenwirkungen.:
Gelegentlich Juckreiz, vorallen an den Unterarmen, was ich vor Einnahme jedoch auch schon hatte (Pollenallergie), jetzt aber "gefühlt" öfters und etwas stärker.
Hauptwirkung:
Blutdruck wieder im Normalbereich
Leistungsfähigkeit und Gedächtnisleistung wieder besser
kaum noch Probleme mit der Atmung (Atemnot bei körperlicher Anstrengung, z.B. Wanderm am Berg)

Eingetragen am  als Datensatz 25968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Schwitzen, juckender Hautausschlag

Olmetec ist mein drittes Mittel gegen Bluthochdruck, nach Ramipril wovon ich extremen Reizhusten bekam und Amlodipin was keine Wirkung zeigte bekam ich jetzt Olmetec Plus 20mg/12,5mg verordnet. an den ersten Tagen der Einnahme zeigte sich eine sehr gute Blutdrucksenkende Wirkung die bist Heute...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olmetec ist mein drittes Mittel gegen Bluthochdruck, nach Ramipril wovon ich extremen Reizhusten bekam und Amlodipin was keine Wirkung zeigte bekam ich jetzt Olmetec Plus 20mg/12,5mg verordnet.
an den ersten Tagen der Einnahme zeigte sich eine sehr gute Blutdrucksenkende Wirkung die bist Heute 28-Tag anhällt.
Wegen der Nebenwirkungen extremes Schwitzen, juckender Hautausschlag im Gesicht und Hals sowie Gelenkschmerzen werde ich die Einnahme des Mittels einstellen.

Eingetragen am  als Datensatz 56506
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Es sind keine Nebenwirkungen aufgetreten. Der Bluthochdruck - vorher 170 / 100 ist durch die regelmäßige Einnahme - jeden Morgen 10 mg - reguliert worden - jetzt 130 / 90.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es sind keine Nebenwirkungen aufgetreten.

Der Bluthochdruck - vorher 170 / 100 ist durch die regelmäßige Einnahme - jeden Morgen 10 mg - reguliert worden - jetzt 130 / 90.

Eingetragen am  als Datensatz 39258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Blutdruckkrise, Mundtrockenheit, Schwächegefühl, Zittern

Mit Olmetec plus (incl. HCT) .... Sehr trockener Mund nachts, Blutdruckkrise!!! Blutdruck teilweise 200/100 (vorher 140/85), Schwäche, zitterig! Vier Wochen krank geschrieben. Der Wechsel über 3 Medikamente (Betablocker->ACE->AT1) war wohl neben einer heftigen Grippe über Weihnachten...

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Olmetec plus (incl. HCT) ....

Sehr trockener Mund nachts, Blutdruckkrise!!!
Blutdruck teilweise 200/100 (vorher 140/85), Schwäche, zitterig!
Vier Wochen krank geschrieben.
Der Wechsel über 3 Medikamente (Betablocker->ACE->AT1) war wohl
neben einer heftigen Grippe über Weihnachten Mitauslöser
der Blutdruckkrise -> 4 Wochen krank.

Diese Symptome traten mit Olmetec nicht auf.
Habe das Medikament vorübergehend auf die Hälfte der Dosierung gesetzt.

Arzt hat ein neues Medikament verschrieben: Cozaar und Amlodipin

Eingetragen am  als Datensatz 22337
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 20300
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 72423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Erektionsstörungen, Libidoverlust, Unwohlsein, Magendruck

Muskelschmerzen, Libido, Potenz,Magendruck,Unwohlsein

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen, Libido, Potenz,Magendruck,Unwohlsein

Eingetragen am  als Datensatz 71433
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Bekam von Olmetec Darmbluten Nach absetzen des Medikamentes war es wieder vorbei. Bei der Darmspiegelung kam auch nichts heraus. Daher kam es vom Olmetec.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam von Olmetec Darmbluten
Nach absetzen des Medikamentes war es wieder vorbei. Bei der Darmspiegelung kam auch nichts heraus. Daher kam es vom Olmetec.

Eingetragen am  als Datensatz 70260
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Es ist das einzige Mittel was meinen Bluthochdruck dauerhaft auf Normalwert gesenkt hat. Habe keinerlei Nebenwirkungen

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es ist das einzige Mittel was meinen Bluthochdruck dauerhaft auf Normalwert gesenkt hat. Habe keinerlei Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 63684
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

keine

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 62954
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Gereiztheit, Libidoverlust, Gelenkschmerzen, grippeähnliche Symptome

Seit dem Anfang, von Tag zu Tag schlechtere Stimmung (Schwankungen),Depressive Verstimmungen, Gereizt gegenüber Umfeld, Libidoverlust, Gelenkschmerzen und Grippe-ähnliche Symptomen.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem Anfang, von Tag zu Tag schlechtere Stimmung (Schwankungen),Depressive Verstimmungen, Gereizt gegenüber Umfeld, Libidoverlust, Gelenkschmerzen und Grippe-ähnliche Symptomen.

Eingetragen am  als Datensatz 61207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Blutbochdruck mit Brustschmerzen, Halsschmerzen, Angstgefühle, Mundtrockenheit

Habe starke Schmerzen im Brust- und Halsbereich. Habe Angst zu ersticken. Trockenen Mund und Zusammenziehen der Muskulatur. Setze das Medikament ab!!!

OLMETEC bei Blutbochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBlutbochdruck2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe starke Schmerzen im Brust- und Halsbereich. Habe Angst zu ersticken.
Trockenen Mund und Zusammenziehen der Muskulatur.
Setze das Medikament ab!!!

Eingetragen am  als Datensatz 60704
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthnochdruck mit Erektionsstörungen

Beginnende Erektionsstörungen nach einem Jahr, die sich weiter steigern, was störend ist. Blutdruck hat sich normalisiert.

Olmetec Plus bei Bluthnochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthnochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Beginnende Erektionsstörungen nach einem Jahr, die sich weiter steigern, was störend ist.
Blutdruck hat sich normalisiert.

Eingetragen am  als Datensatz 59452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Depressionen, Gewichtszunahme, Antriebsstörungen mit Gewichtszunahme, Antriebslosigkeit, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust

Ich nehme seit ca. 6 Monaten Olmetec und kann fast sehen wie mein Körpergewicht explodiert. Ich bin träge, ungeduldig, habe fast mit allen Freunden Kontakt unterbrochen. Meine Stimmung ist depressiv und lustlos an der Grenze von Suizid. Ich werde Olmetec jetzt absetzten und hoffen dass ich wieder...

OLMETEC bei Depressionen, Gewichtszunahme, Antriebsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECDepressionen, Gewichtszunahme, Antriebsstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 6 Monaten Olmetec und kann fast sehen wie mein Körpergewicht explodiert. Ich bin träge, ungeduldig, habe fast mit allen Freunden Kontakt unterbrochen. Meine Stimmung ist depressiv und lustlos an der Grenze von Suizid. Ich werde Olmetec jetzt absetzten und hoffen dass ich wieder wenigstens ein wenig Lust auf Leben bekomme. Blutdruck hat zwar das Medikament stabilisiert, aber die Nebenwirkungen sind nicht tragbar.

Eingetragen am  als Datensatz 57206
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amiodaron für Herz-Kreislauf-Erkrankung, Allergie, Allergie, Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen mit Sonnenlichtempfindlichkeit, Hormonelle Störungen, Augenablagerungen

Amiodaron ist ein sehr wirksames Medikament bei bestimmten Herzerkrankungen, jedoch jetzt nach fast 4 Jahren Einnahme brechen die ganzen Nebenwirkungen durch. Ich kann nicht mehr in die Sonne (schwere Sonnenallergie trotz LSF 50+), habe Augenablagerungen und Hormonelle Probleme, eine toxische...

Amiodaron bei Herzrhythmusstörungen; Olmetec Plus bei Bluthochdruck; Lorano bei Allergie; Desloratadine Actavis bei Allergie; Bisoprolol bei Herz-Kreislauf-Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmiodaronHerzrhythmusstörungen4 Jahre
Olmetec PlusBluthochdruck4 Jahre
LoranoAllergie10 Jahre
Desloratadine ActavisAllergie3 Monate
BisoprololHerz-Kreislauf-Erkrankung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amiodaron ist ein sehr wirksames Medikament bei bestimmten Herzerkrankungen, jedoch jetzt nach fast 4 Jahren Einnahme brechen die ganzen Nebenwirkungen durch. Ich kann nicht mehr in die Sonne (schwere Sonnenallergie trotz LSF 50+), habe Augenablagerungen und Hormonelle Probleme, eine toxische Hepatitis, Durchfall, Milchfluss etc. die sich nicht bessern sondern einem das Leben schwer machen. Pisoprolol verursacht bei mir wieder schwere Nebenwirkungen nach nicht mal 6 Monaten. toxische Hepatitis, Milchfluss, Schlafstörungen, Verstärkung depressiver Phasen, Stimmungsschwankungen, Schwindel, Schüttelfrost, Muskelschmerzen, trockene Augen, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit etc. Olmetec plus ist für mich sehr gut verträglich. Lorano und Desloratadin ebenfalls.

Eingetragen am  als Datensatz 56529
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan, Loratadin, Desloratadin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Hypertonie mit keine Nebenwirkungen

Habe keine Nebenwirkungen.

OLMETEC bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECHypertonie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe keine Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 54935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Seit ich Olmetec nehme, bin ich mittags fitter und vorallem belastbar. Vorher hatte ich leichte Schwindelgefühle, die sich seit der Einnahme von Olmetec 20 völlig gelegt haben. Habe meinem Arzt gesagt: Du hast mir ein neues Lebensgefühl geschenkt. Ich bin normalerweise skeptisch gegenüber...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich Olmetec nehme, bin ich mittags fitter und vorallem belastbar. Vorher hatte ich leichte Schwindelgefühle, die sich seit der Einnahme von Olmetec 20 völlig gelegt haben. Habe meinem Arzt gesagt: Du hast mir ein neues Lebensgefühl geschenkt. Ich bin normalerweise skeptisch gegenüber Arzneimittel und werde für dir Lobenhymne nicht bezahlt.

Eingetragen am  als Datensatz 53732
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdurck mit Kurzatmigkeit

Langsam treten bei mir Kurzatmigkeit und meine Nerven werden schlechter, keine Geduld usw..

OLMETEC bei Bluthochdurck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdurck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Langsam treten bei mir Kurzatmigkeit und meine Nerven werden schlechter,
keine Geduld usw..

Eingetragen am  als Datensatz 53651
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Hauttrockenheit

Über die Zeit wurde bei mir die Haut an den Unterschenkeln extrem trocken.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Über die Zeit wurde bei mir die Haut an den Unterschenkeln extrem trocken.

Eingetragen am  als Datensatz 53303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gewichtszunahme

seit 1 jahr nehme ich olmetec 40mg., zuerst war ich froh,dass sich mein blutdruck normalisiert hat, jedoch stellte sich bald müdigkeit, antriebslosigkeit, massive gewichtszunahme ein.es hat lange gedauert bis ich gemerkt habe,dass am olmetec liegt. war sogar schon in nervenärztlicher behandlung...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit 1 jahr nehme ich olmetec 40mg., zuerst war ich froh,dass sich mein blutdruck normalisiert hat, jedoch stellte sich bald müdigkeit, antriebslosigkeit, massive gewichtszunahme ein.es hat lange gedauert bis ich gemerkt habe,dass am olmetec liegt. war sogar schon in nervenärztlicher behandlung bzgl. der antriebslosigkeit. seit ich olmetec abesetzt habe, geht es mir wesentlich besser, auch meine atemgeräusche sind weg. empfehle dieses mittel niemanden. mehr schaden als nutzen

Eingetragen am  als Datensatz 52626
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Cipralex für Depression, Psychose, ADS / ADH-Syndrom, Bluthochdruck, Bluthochdruck, Morbus Meniere, Angststörungen mit Heißhungerattacken, Gewichtszunahme

Amitriptylin: vor allem starker Anstieg des Gewichts sonst bemerke ich bei keinen Medikamenten kritische Nebenwirkungen bin glaub ich nur nen bisschen übertherapiert aber das sprech ich nochmal beim Arzt an :D

Cipralex bei Angststörungen; Betahistin bei Morbus Meniere; OLMETEC bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck; Medikinet bei ADS / ADH-Syndrom; Abilify bei Psychose; Amitriptylin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CipralexAngststörungen-
BetahistinMorbus Meniere-
OLMETECBluthochdruck-
BisoprololBluthochdruck-
MedikinetADS / ADH-Syndrom-
AbilifyPsychose-
AmitriptylinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Amitriptylin: vor allem starker Anstieg des Gewichts
sonst bemerke ich bei keinen Medikamenten kritische Nebenwirkungen

bin glaub ich nur nen bisschen übertherapiert aber das sprech ich nochmal beim Arzt an :D

Eingetragen am  als Datensatz 52481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escitalopram, Betahistin, Olmesartan, Bisoprolol, Methylphenidat, Aripiprazol, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Wassereinlagerungen, Gliederschmerzen

Gliederschmerzen an den Beinen, sehr Stark. so stark das man nach 150 bis 200 m meinte, man müsse vor schmerzen schreien. Begünstigt Wassereinlagerungen im Gewebe, darauf achten falsch auftritt sofort zum Arzt und Tablette ersetzen durch andere.

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gliederschmerzen an den Beinen, sehr Stark. so stark das man nach 150 bis 200 m meinte, man müsse vor schmerzen schreien.
Begünstigt Wassereinlagerungen im Gewebe, darauf achten falsch auftritt sofort zum Arzt und Tablette ersetzen durch andere.

Eingetragen am  als Datensatz 52425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus 20 mg/12,5 mg für Bluthochdruck mit Allergische Reaktion

schwere Heuschnupfen ähnliche Nebenwirkungen, die soziale Kontakte fast unmöglich machten

Olmetec Plus 20 mg/12,5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec Plus 20 mg/12,5 mgBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwere Heuschnupfen ähnliche Nebenwirkungen, die soziale Kontakte fast unmöglich machten

Eingetragen am  als Datensatz 49512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Herzrhythmusstörungen

Ich habe am Tage Herzrhythmusstörungen

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe am Tage Herzrhythmusstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 47749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Hypertonie mit Hämatomanfälligkeit

Haematome an den Armen seit paar Monaten

OLMETEC bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECHypertonie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haematome an den Armen seit paar Monaten

Eingetragen am  als Datensatz 46887
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):152 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Übelkeit, Rückenschmerzen

Olmetec wirkt sehr schnell, Blutdruck konnte innerhalb weniger Tage deutlich und dauerhaft eingestellt werden. Allerdings traten nach ca 1 Monat beschriebene NW wie Übelkeit und Schmerzen im Rücken auf. Nach Absetzen des Medikaments waren NW sehr schnell wieder weg. Blutdruck die letzten Tage im...

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck40 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Olmetec wirkt sehr schnell, Blutdruck konnte innerhalb weniger Tage deutlich und dauerhaft eingestellt werden. Allerdings traten nach ca 1 Monat beschriebene NW wie Übelkeit und Schmerzen im Rücken auf. Nach Absetzen des Medikaments waren NW sehr schnell wieder weg. Blutdruck die letzten Tage im Normbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 42975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit keine Nebenwirkungen

Seit ich kombiniert Olmetec plus und Carmen 20mg am Tag nehme (abends eine halbe Carmen und morgens 1/2 Carmen + 1 Olmetec plus) geht es mir seit 7 Jahren ohne Kopf- und Nackenschmerzen gut. Nebenwirkungen habe ich keine festgestellt. Leider habe ich mein Übergewicht von 30 kg noch nicht abgebaut.

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ich kombiniert Olmetec plus und Carmen 20mg am Tag nehme (abends eine halbe Carmen und morgens 1/2 Carmen + 1 Olmetec plus) geht es mir seit 7 Jahren ohne Kopf- und Nackenschmerzen gut. Nebenwirkungen habe ich keine festgestellt. Leider habe ich mein Übergewicht von 30 kg noch nicht abgebaut.

Eingetragen am  als Datensatz 42436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Schwindel, Magen-Darm-Beschwerden, Rückenschmerzen, Knochenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen

Erhöhung der Trigliceride, Schwindel, Magen-Darm-Probleme Diabetes, Kreuz und Knochenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erhöhung der Trigliceride, Schwindel, Magen-Darm-Probleme
Diabetes, Kreuz und Knochenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 40993
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Olmetec Plus für Bluthochdruck mit Reizhusten, Auswurf

Seit der ersten Einnahme besteht seit 7 Wochen Dauer-Reizhusten, oft mit schleimigen Auswurf.

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der ersten Einnahme besteht seit 7 Wochen Dauer-Reizhusten, oft mit schleimigen Auswurf.

Eingetragen am  als Datensatz 39423
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

OLMETEC für Bluthochdruck mit Müdigkeit, Erektionsstörungen, Juckreiz

Nach ein paar Tagen Blutdrucksenkung auf ca. 130/80 das war ok. Etwas jucken im Gesicht war nicht so schlimm. Müdigkeit am am frühen Abend geht auch ok. Aber, Erektionsprobleme nach ca. 3 Wochen Einnahme geht gar nicht. Alternative suchen.

OLMETEC bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OLMETECBluthochdruck20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ein paar Tagen Blutdrucksenkung auf ca. 130/80 das war ok.
Etwas jucken im Gesicht war nicht so schlimm.
Müdigkeit am am frühen Abend geht auch ok.
Aber, Erektionsprobleme nach ca. 3 Wochen Einnahme geht gar nicht.
Alternative suchen.

Eingetragen am  als Datensatz 39013
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Olmetec

Olmetec wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Bisoprolol, HCT, Cipralex, Ramipril, Sotalol

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 56 Benutzer zu Olmetec

Graphische Auswertung zu Olmetec

Graph: Altersverteilung bei Olmetec nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Olmetec nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Olmetec
[]