Ortoton

Das Medikament Ortoton wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ortotonwurde bisher von 117 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 5,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Ortoton traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwindel (44/109)
40%Nebenwirkung Schwindel durch Ortoton zu 40,366972477064%
Benommenheit (38/109)
35%Nebenwirkung Benommenheit durch Ortoton zu 34,862385321101%
Müdigkeit (30/109)
28%Nebenwirkung Müdigkeit durch Ortoton zu 27,522935779817%
keine Nebenwirkungen (24/109)
22%Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Ortoton zu 22,018348623853%
Übelkeit (11/109)
10%Nebenwirkung Übelkeit durch Ortoton zu 10,091743119266%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Ortoton wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Muskelverspannungen36%Medikament Ortoton gegen Muskelverspannungen zu 35,779816513761% (39 Bew.)
Schmerzen (Rücken)16%Medikament Ortoton gegen Schmerzen (Rücken) zu 15,596330275229% (18 Bew.)
HWS-BWS-LWS-Syndrom14%Medikament Ortoton gegen HWS-BWS-LWS-Syndrom zu 13,761467889908% (17 Bew.)
Hexenschuss6%Medikament Ortoton gegen Hexenschuss zu 5,5045871559633% (6 Bew.)
Bandscheibenvorfall6%Medikament Ortoton gegen Bandscheibenvorfall zu 5,5045871559633% (22 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wir haben 109 Patienten Berichte zu Ortoton.

Prozentualer Anteil 76%24%
Durchschnittliche Größe in cm167182
Durchschnittliches Gewicht in kg6799
Durchschnittliches Alter in Jahren4248
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,0129,76

In Ortoton kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Methocarbamol

Fragen zu Ortoton

alle Fragen zu Ortoton

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Ortoton für Extreme Verspannungen im Lendenwirbelbereich mit Ausstrahlung ins Bein mit Schwindel, Benommenheit, Schwitzen

Mein Mann hat Ortoton verschrieben bekommen, als er mit höllischen Schmerzen, verursacht durch Verspannungen an der Lendenwirbelsäule, Gesäß- und Becken Muskulatur im Krankenhaus war. Nach einigen Tagen bekam er Schwindel, Benommenheit und Schwitzen ! Erst als er Ortoton nicht mehr nahm besserte sich das Krankheitsbild! Er sollte bis dato 3× täglich 2 Stück nehmen. Nach dem Absetzen von Ortoton half ihm IBU 800 3× täglich und Tilidin 150 2× täglich. Ortoton hat ihm, laut seiner Aussage gar nichts gebracht außer, dass er sich immer besoffen fühlte! mehr

 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Schwindel

Nie wieder Ortoton!! Im Beipackzettel steht das das Medikament nicht die Leistung beeinträchtigt bzw. die Fahrtüchtigkeit aufrecht erhält. So ein Quatsch!!! Mir wurde nach 30min schwindelig und merkwürdig zumute. Nicht zu empfehlen!!! mehr

 

Ortoton für Hexenschuss mit keine Nebenwirkungen

Wirksamkeit gut, löst tatsächlich die Muskelverspannungen. Nebenwirkungen sind mir keine aufgefallen, alles in Ordnung... mehr

 

Ortoton für Lumbalgie mit keine Nebenwirkungen

Löst Muskelverspannungen im Rücken. Zeigt eine spürbare Wirkung. Nebenwirkungen sind mir keine aufgefallen... mehr

 

Ortoton für Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Ich habe Ortoton von meinem Arzt wegen schmerzhafter Muskelverspannungen im Schulter und HWS-Bereich verschrieben bekommen. Ich hatte zwar keine der hier häufig angegebenen Nebenwirkungen, die Wirkung hat mich aber auch nicht überzeugt (war trotz Dosierung wie im Beipackzettel quasi nicht vorhanden) und ich bin nach kurzer Zeit wieder auf rezeptfreies Ibuprofen umgestiegen, was recht gut wirkte. mehr

 

Ortoton für HWS-BWS-LWS-Syndrom mit Müdigkeit, Schwindel

habe Ortoton zusätzlich zu entzündungshemmenden Schmerzmitteln verordnet bekommen; der Arzt hat sich glücklicherweise nicht an die Verordnungsempfehlung gehalten und mir nur 1 Tablette am Abend empfohlen, kurz nach der Einnahme wurde ich sehr müde und mir wurde schwindlig; je nach Zeitpunkt der Einnahme hielt das Schwindelgefühl bis in die Morgenstunden am nächsten Tag an; dem Arzt war bekannt, dass ich im Außendienst arbeite,
ich finde es fatal, dass im Beipackzettel "keine Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit" steht, wird diese Aussage überprüft? mehr

 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Schwindel, Benommenheit, Zungentaubheit, Unruhe, Zittrigkeit

Ich habe die Tabletten heute morgen bekommen und direkt 2 genommen; schon kurze Zeit später wurde mir total schwindlig, benommen, taube Zunge, unruhig und zittrig.
Ich war überhaupt nicht mehr fahrtüchtig und musste mich aus dem Büro abholen lassen. Ich nehme ansonsten (außer für die Schilddrüse) überhaupt keine Tabletten und dachte anhand des Beipackzettels auch, sie wären relativ harmlos. Weit gefehlt - ich werde die Tabletten entsorgen!
Klare Empfehlung sie NICHT einzunehmen! mehr

 

Ortoton für Bandscheibenvorfall mit Durchfall, Benommenheit, Magenbeschwerden, Müdigkeit, Wadenkrämpfe, Taubheitsgefühle

1 Tage nach Einnahme von Ortoton bekam ich heftigsten Durchfall und Magenprobleme. Benommenheit und Müdigkeit.
Am 2. Tag Wadenkrämpfe, die sich dann am gesamten rechten Bein entlang, bis hin zum Po zogen. Danach trat ein Kribbeln ein bis hin zu Taubheitsgefühlen. Auf der Packung steht: Zum Einnehmen bei schmerzhaften Muskelverspannungen.
Eben komme ich von einer weiteren ärztlichen Untersuchung. Da wurde mir dringendst abgeraten dieses Medikament weiter zu nehmen. Meine gesamte rechte Seite ist total verkrampft, was VOR der Einnahme von Ortoton NICHT der Fall war. mehr

 

Ortoton für schmerzende Verspannungen im Rückenbereich mit Schwindel, Benommenheit

Ich bin mit starken schmerzen im Rücken- und Schulterbereich zum Arzt gegangen. Die Beschwerden waren so stark, dass ich nicht einmal meinen Kopf schmerzfrei drehen konnte. Der Arzt hat mir Ortoton verschrieben, weil ich darauf hinwies, dass ich auch nach Einnahme entsprechender Medikamente fahrtüchtig bleiben muss. Angeblich ist das bei Ortoton der Fall (steht auch im Beipackzettel). Tatsächlich ist das bei Ortoton gerade nicht der Fall. Ich habe die Tablette morgens eingenommen und bin dann ins Büro gefahren (Fahrzeit ca. 30 Minuten auf der Autobahn). Nach nur wenigen Minuten wird die Wahrnehmung so merkwürdig, als hätte man vorher zu viel Alkohol getrunken. Von "fahrtüchtig" kann da nicht die Rede sein. Ich rate jedem die Tablette erst… mehr

 

Ortoton für Muskelverspannungen mit Übelkeit, Benommenheit, Schwindel, Unruhe, Verwirrtheit, Appetitlosigkeit, Taubheitsgefühle, Sehstörungen

Die Tabletten waren sehr groß und schlecht einzunehmen. Ich sollte 3 mal täglich 2-3 Tabletten schlucken. Die Behandlung habe ich aufgrund der Nebenwirkungen nach 2 Tagen abgebrochen.
Die Nebenwirkungen waren sehr stark. Sie traten ca. 15 Minuten nach der Einnahme des Medikaments ein, hielten etwa 1 Stunde an und klangen dann langsam ab.
Nebenwirkungen: Übelkeit, Schwindel, Benommenheit, Unruhe, Verwirrtheit, kein Hungergefühl, Taubheit in Nase/Lippen/Zunge, Sehstörungen (alles war verschwommen und ich konnte einen Punkt nicht mehr genau fixieren)
Ansonsten war die Wirkung des Medikaments ausreichend. Die Muskelverspannungen ließen nach und nach dem Abklingen der Nebenwirkungen ging es mir wieder gut (2 Stunden nach der Einnahme waren… mehr

 

Ortoton für Siehe oben, Zervikocephales Syndrom, schmerzhafte Verspannung im HWS-BWS-Bereich mit Benommenheit, Müdigkeit, Schwindel, Konzentrationsschwierigkeiten

Ich bekam zuerst 5 Tage lang Ortoton zusammen mit Ibu 600 (2x2x2 Ortoton; 1x1x1 Ibu 600). Diese Mischung half mir tatsächlich, die Schmerzen wurden weniger und ich konnte mich auch recht schnell relativ normal bewegen und meiner Arbeit nachgehen (8 Stunden Büroarbeit + Hausarbeit). Man merkt aber deutlich wann die Wirkung nachlässt, denn dann kommen die Schmerzen wieder.

Wichtig ist bei dieser Mischung aber ein gutes Essen zuvor, sonst kommt es recht zuverlässig zu Magenverstimmungen.

Nach 5 Tagen nahm ich weiter nur das Ortoton (0x2x2).

Nun zur Nebenwirkung: ca. 15 Minuten nach der Einnahme von Ortoton bin ich ca. 15 Minuten lang leicht benommen und vor allem müde. Schnelle Kopfbewegungen verursachen deutlichen Schwindel, die… mehr

 

Ortoton für Probleme LWS mit Benommenheit, Schwindel, Temperaturanstieg

Ich habe dieses Medikament verschrieben bekommen, weil ich eine starke Blockade im LWS hatte. Ich nehme selten Medikamente, aber da man aufgrund des Beipackzettels annimmt, dass die Tabletten so harmlos sind wie Salbeitee, habe ich eine Ausnahme gemacht. Gott sei dank habe ich die Tablette am Abend vor dem Schlafengehen genommen. Ich bin dann Nachts einige Male im Delirium mit Schwindel und Fieber aufgewacht. Schmerzen waren unverändert vorhanden. Auch wenn ich nur selten Medikamente hatte ich bisher noch nie Probleme mit Nebenwirkungen. Ich rate stärkstens davon ab diese Tabletten zu nehmen. mehr

 

Ortoton für Hws + Lws Syndrom mit Benommenheit, Sehstörungen, Angstzustände, Appetitlosigkeit, Müdigkeit, Übelkeit, Mundtrockenheit

Habe 3 x 2 am Tag genommen.Verspannungen sind deutlich weniger geworden.allerdings sind bei mir folgende Nebenwirkungen stark aufgetreten: Benommenheit, Sehstörungen, Angstzustände, apetittlosigkeit, Müdigkeit und im allgemeinen war ich nicht mehr ich selbst...kann mir nicht vorstellen das ich eine von den seltenen fällen der packungsbeilage sein soll....achso und Übelkeit und belegte trockene Zunge kamen auch noch dazu..hab heute morgen die letzten zwei genommen und hoffe morgen früh bin ich fit. mehr

 

Ortoton für verspannte Nackenmuskulatur mit Benommenheit, Zittrigkeit, Schwindel, Taubheit der Zunge

Ich habe dieses Medikament von meinem Orthopäden verschrieben bekommen, weil meine Nackenmuskulatur stark verspannt ist. Ich fragte meinen Arzt noch, ob diese Tabletten müde machen, die Frage wurde verneint. Trotzallem nahm ich zur Sicherheit die Tabletten erst am gestrigen Abend ein. Schon nach extrem kurzer Zeit merkte ich ein Taubheitsgefühl an der Zungenspitze, mir wurde schwindelig und ich fühlte mich stark benommen. Irgendwie schaffte ich es dann noch ins Bett und hoffte, dass es dann nach dem Schlaf besser sei.
Heute Morgen ist dieses Benommenheitsgefühl zwar weg, aber ich bin immer noch stark zittrig und wackelig auf den Beinen. Erste Maßnahme war nach Nebenwirkungen und Erfahrungen zu googlen.
Es zeigt mir auf, dass sehr viele… mehr

 

Ortoton für Mustkelverespannungen Nacken mit Zittrigkeit, Benommenheit, Abgeschlagenheit, Schwindel

Aufgrund eines Ziehens am Hinterkopf das auch mit Ibu nicht mehr zu beheben war ging ich zum Arzt. Er meinte, ich sei total verspannt spritze mir etwas zur Muskelentspannung und schrieb mir die Ortoton Tabletten auf. Ich fragte ihn noch ob sie müde machen? neeeeeiiinn, die machen nicht müde!! War seine Antwort darauf.

Ich war aber vorsichtig, da ich schon öfters davon gehört habe und nahm sie gestern abend. Normalerwiese sollte ich sie 3x täglich jeweils zwei Stück nehmen.

Etwa 10 - 15min. nach der Einnahme fühlte ich plötzlich ein Taubheitsgefühl auf der Zungenspitze. Kurz darauf wurde es richtig schwammig im Kopf, so als hätte man zuviel über den Durst getrunken, mir wurde zittrig und ich überlegte schon alles wieder heraus zu… mehr

Weitere Synonyme für Ortoton

Ortoton, ortoton Infusion, Ortoton750, Ortoton 400,500,750,800 mg, Ortoton 400, Ortoton 750mg, Orthoton, ortonton, Ortoton 750 mg, Ortoton,

Ortoton wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Melperon, Bezafibrat, Ibuflam, Mometason, Tramadol

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 59 Benutzer zu Ortoton

Graphische Auswertung zu Ortoton

Graph: Altersverteilung bei Ortoton nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Ortoton nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Ortoton
[]