Parkemed

Das Medikament Parkemed wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Parkemedwurde bisher von 42 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,5 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Parkemed traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Durchfall (13/45)
29%
keine Nebenwirkungen (7/45)
16%
Magenschmerzen (6/45)
13%
Übelkeit (4/45)
9%
juckender Ausschlag (4/45)
9%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 39 Nebenwirkungen bei Parkemed

Parkemed wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Kopfschmerzen35%(16 Bew.)
Schmerzen (akut)18%(11 Bew.)
Migräne9%(3 Bew.)
Fieber5%(3 Bew.)
Schmerzen (Menstruation)5%

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 15 Krankheiten behandelt mit Parkemed

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Parkemed

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Ponstan70% (15 Bew.)
Spiralgin10% (3 Bew.)
Mephadolor10% (2 Bew.)
Mefenacid10% (2 Bew.)

Wir haben 45 Patienten Berichte zu Parkemed.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6891
Durchschnittliches Alter in Jahren4239
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,3528,40

In Parkemed kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Mefenaminsäure

Fragen zu Parkemed

alle Fragen zu Parkemed

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Allergische Reaktion

Bisher vielleicht 10x genommen und immer vertragen.Nach Einnahme einer Tablette gegen Kopfschmerzen(500mg)trat nach ca. 1,5 Stunden zuerst Juckreiz in den Ohren dann am Kopf und im Schambereich auf. Anschließend kam es zu einer Rötung am gesamten Körper.Die Unterlippe schwoll auf das Doppelte an...

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bisher vielleicht 10x genommen und immer vertragen.Nach Einnahme einer Tablette gegen Kopfschmerzen(500mg)trat nach ca. 1,5 Stunden zuerst Juckreiz in den Ohren dann am Kopf und im Schambereich auf. Anschließend kam es zu einer Rötung am gesamten Körper.Die Unterlippe schwoll auf das Doppelte an und im Hals war ein beklemmendes Gefühl spürbar.(leichte Atemnot)Dem Juckreiz nachgebend kam es nach leichtem Kratzen erst so richtig zu Juckreiz (Brennessel mal 10) gefolgt von Ausschlag der sich von der Haut abhob (weisse Punkte und teilweise auch in Größe von Euromünzen. Der Kopfschmerz verging nach 2 Std. allerdings wurde er von akuter Sterbeangst abgelöst.Nach Einnahme (hatte das Gefühl extremen Sodbrennens) eines Basenpulvers habe ich mich Schlafen gelegt.....und gebetet.Am nächsten Tag war wieder alles o.k.Ein Horrorerlebnis

Eingetragen am  als Datensatz 12354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit juckender Ausschlag, Mundtrockenheit, Atembeschwerden, Schwindel, Schüttelfrost, Durchfall

hallo!!! hab grad vorhin gelesen,das ich da wohl kein einzelfall bin,der es so ergangen ist!! hab heute eine tablette parkemed zu mir genommen.und nach einer stunde oder so,bemerkte ich,dass ich einen juckreiz auf der brust,in den ohren,bis zur kopfhaut hatte.die handflächen und die füße...

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo!!!

hab grad vorhin gelesen,das ich da wohl kein einzelfall bin,der es so ergangen ist!!

hab heute eine tablette parkemed zu mir genommen.und nach einer stunde oder so,bemerkte ich,dass ich einen juckreiz auf der brust,in den ohren,bis zur kopfhaut hatte.die handflächen und die füße juckten auch.

und natürlich hab ich gekratzt.es wurde dadurch schlimmer,und breitete sich aus.im gesicht hatte ich auch solche roten flecken,und die lippe war leicht angeschwollen..der mund war trocken,und teilweise kam mir vor das ich etwas schwerer luft bekam als sonst.schwindel gefühl und schüttelfrost sind auch aufgetreten!! danach auch durchfall.

das ganze ist jetzt 4 stunden her,und mir geht es wieder gut.fast so als ob nie etwas gewesen wär !!! von diesem medikament bin ich geheilt !!!

lg :)

Eingetragen am  als Datensatz 38280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Trauma mit Allergische Reaktion

Ich hatte innerhalb von zwei Jahren drei allergische Anfälle. Die ersten zwei fanden nach der Einnahme von Parkemed gleichzeitig mit anderen Medikamenten statt. Deshalb war nicht sicher ob Parkemed die Anfälle bei mir auslöste. Ich nahm Parkemed dazwischen gelegentlich ein da ich sonst auf dieses...

Parkemed bei Trauma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedTrauma1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte innerhalb von zwei Jahren drei allergische Anfälle. Die ersten zwei fanden nach der Einnahme von Parkemed gleichzeitig mit anderen Medikamenten statt. Deshalb war nicht sicher ob Parkemed die Anfälle bei mir auslöste. Ich nahm Parkemed dazwischen gelegentlich ein da ich sonst auf dieses Medikament ohne Nebenwirkungen sehr gut ansprach (z.B. bei einer Mittelohrentzündung).

Austesten konnte ich Parkemed an mir nicht, da dies nur in Form eines Provokationstests unter ärztlicher Aufsicht im Spital stattfindet und deshalb sehr aufwendig ist. Man führt diesen Test angeblich nur durch, wenn der/die PatientIn sehr abhängig vom zu testenden Medikament ist.

Erst beim letzten Anfall morgens auf nüchternen Magen war ausschließlich Parkemed im Spiel. Das war der Nachweis dass es dieses Medikament war welches bei mir gelegentlich allergische Anfälle verursacht. Die ersten Symptome traten auch schon ca. 15 Minuten nach der Einnahme auf.

Die Symptome bei mir waren: Erhöhte Atem und Herzfrequenz. Angstzustände bis Panikattacken. Durchfall. Übelkeit. Rötungen im Gesicht, an den Armen und auf der Brust. Extremer Juckreiz beginnend im Schritt, dann an den Händen, Oberarmen, Füßen, auf der Kopfhaut und im Nacken. Beim letzten Mal geschwollene Hände mit einem Spannungsgefühl wie nach einem Schlagtrauma. Nach dem ersten Anfall starke Schuppenbildung (abgestorbene sich aufwölbende Haut) auf der Kopfhaut.

In allen drei Fällen begab ich mich unverzüglich in ein Spital wo ich mit Cortison- und Antihistaminkum-Infusionen versorgt wurde. Darauf sprach ich recht gut an und konnte nach ca. zwei Stunden wieder entlassen werden.

BernieM 08/2016

Eingetragen am  als Datensatz 74242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Schmerzen (Menstruation) Zahnschmerzen mit Durchfall

Ich habe damals Parkamed oft gegen Menstruationsschmezen problemlos eingenommen. Doch vor ca 1 - 1/2 Jahren bin ich komischerweise, sehr sensibel gegenüber dem Medikament geworden. Ich bekam nach ca 30min einnahme v Parkamed sehr starken Durchfall. Ich dachte immer ,dass ich sicher nur...

Parkemed bei Schmerzen (Menstruation) Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchmerzen (Menstruation) Zahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe damals Parkamed oft gegen Menstruationsschmezen problemlos eingenommen.
Doch vor ca 1 - 1/2 Jahren bin ich komischerweise, sehr sensibel gegenüber dem Medikament geworden.
Ich bekam nach ca 30min einnahme v Parkamed sehr starken Durchfall.
Ich dachte immer ,dass ich sicher nur Durchfall habe wegen meiner Periode, also nahm ich sie immer weiter wenn ich Unterleibsschmerzen hatte. Doch als ich Parkamed einnahm als ich leichte Zahnschmezen hatte , hatte ich die gleichen Vorfall mit sehr starkem wässrigen Durchfall . Gegen Schmerzen hilft mir Parkamed aber leider bekomme ich dafür schlimmen Durchfall :-'(
Le

Eingetragen am  als Datensatz 69451
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Durchfall, Übelkeit, Erbrechen

Vor meiner Schwangerschaft habe ich Parkemed immer gut vertragen und diese bei starken Menstruations- oder Zahnschmerzen öfters mal genommen. Allerdings nach der Geburt bin ich wohl etwas sensibler geworden gegenüber Medikamenten. Ich habe eine Tablette genommen und bin dann mit schlimmen...

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vor meiner Schwangerschaft habe ich Parkemed immer gut vertragen und diese bei starken Menstruations- oder Zahnschmerzen öfters mal genommen. Allerdings nach der Geburt bin ich wohl etwas sensibler geworden gegenüber Medikamenten. Ich habe eine Tablette genommen und bin dann mit schlimmen Magen-Darmbeschwerden, Durchfall und Erbrechen im Krankenhaus gelandet. Es war kein Virus oder Infektion, Auslöser waren die Parkemed-Tabletten. Daher würde ich diese nur mit Vorsicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 46821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Schmerzen (Gelenk) mit Magenschmerzen, Darmschmerzen, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufbeschwerden

ich bekam nach 1 Stunde ganz heftige Magen- und Darmschmerzen, musste mehrmals Erbrechen und hatte viele durchfallsartige Stuhlgänge. Mein Kreislauf ging damit auch in den Keller. Es war fürchterlich und wie eine Explosion. Nach ein paar STunden hat sich das ganze beruhigt!

Parkemed bei Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchmerzen (Gelenk)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich bekam nach 1 Stunde ganz heftige Magen- und Darmschmerzen, musste mehrmals Erbrechen und hatte viele durchfallsartige Stuhlgänge. Mein Kreislauf ging damit auch in den Keller. Es war fürchterlich und wie eine Explosion. Nach ein paar STunden hat sich das ganze beruhigt!

Eingetragen am  als Datensatz 48880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Fieber mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Parkemed 250 mg bei Bedarf wegen Spannungskopfschmerzen und Fieber. Das Medikament hat in 99% den Kopfschmerz komplett gelindert, die Wirkung trat aber erst nach mehr als eine Stunde auf. Das Medikament habe ich immer gut vertragen, bis auf gleichzeitiger Einnahme mit Cefuroxim, auf...

Parkemed bei Kopfschmerzen, Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Fieber5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Parkemed 250 mg bei Bedarf wegen Spannungskopfschmerzen und Fieber. Das Medikament hat in 99% den Kopfschmerz komplett gelindert, die Wirkung trat aber erst nach mehr als eine Stunde auf. Das Medikament habe ich immer gut vertragen, bis auf gleichzeitiger Einnahme mit Cefuroxim, auf leeren Magen, wenn ich leichtes Stechen im Oberbauch bemerkt habe. Das hat aber weniger als Minute gedauert und hat sich nicht mehr wiederholt. Kann auch von Cefuroxim sein.

Eingetragen am  als Datensatz 72195
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):- Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Menstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen mit Fieber, Erbrechen, Durchfall, Kreislaufbeschwerden, Herzklopfen

Habe wegen einer Operation am Weisheitszahn Parkemed eingenommen. Hat super gewirkt, hatte keine Schmerzen. Hab Parkemed auch Jahre lang gut vertragen. Habe voriges Monat wegen starker Menstruationsbeschwerden Parkemed genommen. Nach ca 2 Stunden bekam ich Fieber, Erbrechen, Herzklopfen,...

Parkemed bei Menstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMenstruationsbeschwerden, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen einer Operation am Weisheitszahn Parkemed eingenommen. Hat super gewirkt, hatte keine Schmerzen. Hab Parkemed auch Jahre lang gut vertragen. Habe voriges Monat wegen starker Menstruationsbeschwerden Parkemed genommen. Nach ca 2 Stunden bekam ich Fieber, Erbrechen, Herzklopfen, Durchfall und Kreislaufprobleme. Am nächsten Tag war es weg. Habe dieses Monat wieder Parkemed genommen jedoch eine halbe, mit den gleichen Symptomen.

Eingetragen am  als Datensatz 62596
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, Zahnschmerzen mit Durchfall, Magenschmerzen

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen...

Parkemed bei Migräne, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Eingetragen am  als Datensatz 56754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, Zahnschmerzen mit Durchfall, Magenschmerzen

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen...

Parkemed bei Migräne, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Zahnschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Parkemed sind bei mir eigentlich nur bei Zahnschmerzen sehr effektiv, leichten Kopfschmerzen geht's auch noch. Aber bei einer starken Migräne gibt's geeigneterte Präparate. Und nach mehr als einer Tablette am Tag vor allem ohne Magenschutz geht das bei mir voll in den magen. Von starken Schmerzen bis schweren Durchfall. Also meine Empfehlung bei Zahn und leichten Kopfschmerzen angemessen anwenden. Speziell für Kopfschmerz gibt's bessere Sachen.

Eingetragen am  als Datensatz 56753
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Pfeiffersches Drüsenfieber mit keine Nebenwirkungen

War das einzige Medikament, welches die extremen "rheumatischen" Beschwerden halbwegs erträglich gemacht hat...Schluckbeschwerden reduziert, Atmung verbessert, Fieber/Schwitzen reduziert...Keinerlei Nebenwirkungen davon. Der oft berichtete Ausschlag in Verbindung mit Pfeifferschem drüsenfieber...

Parkemed bei Pfeiffersches Drüsenfieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedPfeiffersches Drüsenfieber7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

War das einzige Medikament, welches die extremen "rheumatischen" Beschwerden halbwegs erträglich gemacht hat...Schluckbeschwerden reduziert, Atmung verbessert, Fieber/Schwitzen reduziert...Keinerlei Nebenwirkungen davon. Der oft berichtete Ausschlag in Verbindung mit Pfeifferschem drüsenfieber liegt wohl eher an der oft zusätzlichen Penicillingabe.(war bei mir zumindest so)........

Eingetragen am  als Datensatz 49280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, Kopfschmerzen mit Schwellungen, Mundtrockenheit, Müdigkeit, Herzklopfen, Kreislaufbeschwerden, Gesichtsrötung

hatte schon mehrmals PARKEMED genommen,wirkte gut.. nach dem Einnehmen einer Tablette ( 500) kam es nach einer Stunde zu geschwollener Oberlippe,geschwollener Zunge,trockenem Mundgefühl und Kreislaufproblemen,Herzklopfen abwechselnd mit Müdigkeit. Vermutlich Allergie gegen den...

Parkemed bei Migräne, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne, Kopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte schon mehrmals PARKEMED genommen,wirkte gut..
nach dem Einnehmen einer Tablette ( 500) kam es nach einer Stunde zu geschwollener Oberlippe,geschwollener Zunge,trockenem Mundgefühl und Kreislaufproblemen,Herzklopfen abwechselnd mit Müdigkeit.
Vermutlich Allergie gegen den WirkstoffMefenaminsäure.
Musste im Spital Injektionen und 2 Infusionen bekommen.
Nachbehandlung mit Tabletten,weil im Gesicht die Röte jeden Tag wiederkam.

Eingetragen am  als Datensatz 35134
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne, starke Spannungskopfschmerzen mit Magenblutungen, Verdauungsstörungen, Oberbauchschmerzen

Magenblutungen, Verdaungstörungen, Krämpfe im Oberbauch aber nur diese 2 Medikamente zusammen helfen mir meine Kopfschmerzen weg zu bekommen

Parkemed bei starke Spannungskopfschmerzen; Tonopan bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemedstarke Spannungskopfschmerzen-
TonopanMigräne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenblutungen, Verdaungstörungen, Krämpfe im Oberbauch
aber nur diese 2 Medikamente zusammen helfen mir meine Kopfschmerzen weg zu bekommen

Eingetragen am  als Datensatz 31813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für Zahnschmerzen mit Schüttelfrost, Kreislaufprobleme

Wegen akuter starker Zahnschmerzen griff ich zu Pakemed. Die Wirkung blieb aus, selbst nach Einnahme von 6 Tabletten (je zwei alle 4 Stunden) Keine Nebenwirkungen gespürt Nach Notzahnarztbesuch mit Freilegen des Wurzelkanals und lokal medikamentöser Behandlung (und lokaler Anästhesie)...

Parkemed 500 bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500Zahnschmerzen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen akuter starker Zahnschmerzen griff ich zu Pakemed. Die Wirkung blieb aus, selbst nach Einnahme von 6 Tabletten (je zwei alle 4 Stunden) Keine Nebenwirkungen gespürt
Nach Notzahnarztbesuch mit Freilegen des Wurzelkanals und lokal medikamentöser Behandlung (und lokaler Anästhesie) Schüttelfrost, Kreislauf- und Nervenkollaps etwa 3 Stunden nach Einnahme einer Tablette (einzige Tablette an dem Tag)

Eingetragen am  als Datensatz 19499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für Grippaler Infekt mit juckender Ausschlag

Nach der Einnahme einer Parkemed 500 traten nach etwa 45 Minuten starker Juckreiz an Händen, Fußsohlen und Bauch auf sowie ein roter Hautausschlag an vorhin genannten Stellen wie auch am Kinn und Rücken. Nach etwa drei Stunden waren die Symptome wieder verschwunden.

Parkemed 500 bei Grippaler Infekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500Grippaler Infekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme einer Parkemed 500 traten nach etwa 45 Minuten starker Juckreiz an Händen, Fußsohlen und Bauch auf sowie ein roter Hautausschlag an vorhin genannten Stellen wie auch am Kinn und Rücken. Nach etwa drei Stunden waren die Symptome wieder verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 72842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Muskelschmerzen mit keine Nebenwirkungen

Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht und konnte keine Nebenwirkungen feststellen. Nehme dieses Präparat schon seit Jahren. Wenn es bei mir um Migräne geht hilft nur Parkemed oder meine Migränetabletten. Die nehme ich immer so im Wechsel da ich sehr häufig Migräne habe und mit der Zeit das eine...

Parkemed bei Kopfschmerzen, Muskelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Muskelschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe nur gute Erfahrungen damit gemacht und konnte keine Nebenwirkungen feststellen. Nehme dieses Präparat schon seit Jahren. Wenn es bei mir um Migräne geht hilft nur Parkemed oder meine Migränetabletten. Die nehme ich immer so im Wechsel da ich sehr häufig Migräne habe und mit der Zeit das eine Präparat nicht mehr wirkt.

Eingetragen am  als Datensatz 55494
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Würde es Parkemed nicht geben, wäre ich schon gestorben vor Schmerzen. Die sind absolut meine Lieblingstabletten. Nebenwirkungen gabs bei mir noch nie. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Parkemed bei Menstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMenstruationsbeschwerden, Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Schmerzen (Rücken)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Würde es Parkemed nicht geben, wäre ich schon gestorben vor Schmerzen. Die sind absolut meine Lieblingstabletten. Nebenwirkungen gabs bei mir noch nie. Ich kann sie uneingeschränkt weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 50162
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Fieber, uvm., leichte grippe mit keine Nebenwirkungen

Nebenwirkungen kann ich eigentlich keine angeben naja wenn man sie auf leeren magen nimmt kann man ein wenig bauchzwicken bekommen ansonsten bin ich sehr zufrieden mit diesem medikament es wirkt sehr rasch und immer zuverlässig

Parkemed bei Kopfschmerzen, Fieber, uvm., leichte grippe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Fieber, uvm., leichte grippe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen kann ich eigentlich keine angeben naja wenn man sie auf leeren magen nimmt kann man ein wenig bauchzwicken bekommen ansonsten bin ich sehr zufrieden mit diesem medikament es wirkt sehr rasch und immer zuverlässig

Eingetragen am  als Datensatz 40566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch privatperson
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Pfeiffersches Drüsenfieber mit juckender Ausschlag

habe 2x 3 parkemed 500 mg pro tag genommen 2 tage lang am 3 tag bekam ich am ganzen körper einen ausschlag der juckt , mein arzt sagte mir nur ich solle 6 wochen zuhause bleiben und darf mich nicht anstrengen als ich mit den ausschlag hin gang :/ werde jetzt auf selbst medikation setzten

Parkemed bei Pfeiffersches Drüsenfieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedPfeiffersches Drüsenfieber2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe 2x 3 parkemed 500 mg pro tag genommen 2 tage lang am 3 tag bekam ich am ganzen körper einen ausschlag der juckt , mein arzt sagte mir nur ich solle 6 wochen zuhause bleiben und darf mich nicht anstrengen als ich mit den ausschlag hin gang :/ werde jetzt auf selbst medikation setzten

Eingetragen am  als Datensatz 37480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

clavamox für Schmerzen, äußere Gehörgangsentzündung mit juckender Ausschlag

Hautausschlag am 8. Tag - es juckt und brennt! Der Hautarzt sagt, dass dies vom Antibiotikum kommt - habe Antiallergene-Mittel bekommen und eine Creme mit wieder "sehr sehr vielen Nebenwirkungen"! Ich will nicht mehr!

clavamox bei äußere Gehörgangsentzündung; Parkemed bei Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
clavamoxäußere Gehörgangsentzündung3 Tage
ParkemedSchmerzen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag am 8. Tag - es juckt und brennt! Der Hautarzt sagt, dass dies vom Antibiotikum kommt - habe Antiallergene-Mittel bekommen und eine Creme mit wieder "sehr sehr vielen Nebenwirkungen"! Ich will nicht mehr!

Eingetragen am  als Datensatz 35482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Clavulansäure, Amoxicillin, Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Novalgin Tropfen Ratiopharm für 3x Täglich 2 tabletten Schmerzmittel, 3xTäglich 2 Tabletten Wirkstoff Mefenaminsäure Schmerzmittel, 3x Täglich 2Tabletten Schmerzmittel, Täglich 6x 30 Tropfen Schmerzmittel mit Hautausschlag

Da ich alle Schmerzmittel zusammen einnehme d.h. Morgens,mittags,Abends je 30Tropfen Novalgin+2Tabl. Paracetamol+ 2Tabl.ibuprofen+2Tabl. Parkamed(schmerzmittel Wirkstoff Mefenaminsäure aus Österreich in Deutschland verboten)500mg. Nebenwirkung nur ein leichter Hautausschlag

Novalgin Tropfen Ratiopharm bei Täglich 6x 30 Tropfen Schmerzmittel; Ibuprofen 600mg bei 3x Täglich 2Tabletten Schmerzmittel; Parkamed bei 3xTäglich 2 Tabletten Wirkstoff Mefenaminsäure Schmerzmittel; Paracetamol bei 3x Täglich 2 tabletten Schmerzmittel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Novalgin Tropfen RatiopharmTäglich 6x 30 Tropfen Schmerzmittel3 Monate
Ibuprofen 600mg3x Täglich 2Tabletten Schmerzmittel3 Monate
Parkamed3xTäglich 2 Tabletten Wirkstoff Mefenaminsäure Schmerzmittel3 Monate
Paracetamol3x Täglich 2 tabletten Schmerzmittel3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich alle Schmerzmittel zusammen einnehme d.h. Morgens,mittags,Abends je 30Tropfen Novalgin+2Tabl. Paracetamol+ 2Tabl.ibuprofen+2Tabl. Parkamed(schmerzmittel Wirkstoff Mefenaminsäure aus Österreich in Deutschland verboten)500mg. Nebenwirkung nur ein leichter Hautausschlag

Eingetragen am  als Datensatz 23769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol, Ibuprofen, Mefenaminsäure, Paracetamol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pakemed 500 für Schmerzen (Kopf) mit Allergische Hautreaktion

bereits nach der Einnahme von einer Tablette hatte ich nach wenigen Stunden einen allergieschen juckenden Hautausschlag am ganzen Körper.Medikamentenallergie hatte ich bisher noch nicht.

Pakemed 500 bei Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Pakemed 500Schmerzen (Kopf)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bereits nach der Einnahme von einer Tablette hatte ich nach wenigen Stunden einen allergieschen juckenden Hautausschlag am ganzen Körper.Medikamentenallergie hatte ich bisher noch nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 10535
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Hautausschlag

Nach der Einnahme bekam ich rote Flecken. 1x in der rechten Ellbogenbeuge, 1x rechter Oberarm an der Innenseite in der Nähe der Achsel. Dies ist nun zum 3.x passiert. Der rote Fleck in der Ellenbogenbeuge verschwindet wieder. Der Fleck am Oberarm bleibt und wird nach wenigen Tagen dunkel...

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Einnahme bekam ich rote Flecken. 1x in der rechten Ellbogenbeuge, 1x rechter Oberarm an der Innenseite in der Nähe der Achsel.
Dies ist nun zum 3.x passiert. Der rote Fleck in der Ellenbogenbeuge verschwindet wieder. Der Fleck am Oberarm bleibt und wird nach wenigen Tagen dunkel braunrot. Dieser Fleck verschwindet nicht mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 25007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Schmerzen (Kopf) mit Übelkeit, Müdigkeit

Wirksamkeit gut, Magenschutz erforderlich, gelegentlich Übelkeit, Müdigkeit

Parkemed bei Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchmerzen (Kopf)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirksamkeit gut, Magenschutz erforderlich, gelegentlich Übelkeit, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 12074
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):174
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Regelschmerzen mit Allergische Reaktion

Bekam rote Flecken am Körper die juckten, dann kurz darauf Schwellungen am ganzen Körper bin ins Krankenhaus und bekam Cortison Infusion x 2

Parkemed bei Regelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedRegelschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bekam rote Flecken am Körper die juckten,
dann kurz darauf Schwellungen am ganzen Körper
bin ins Krankenhaus und bekam Cortison Infusion x 2

Eingetragen am  als Datensatz 2170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Magenschmerzen

Sehr starke Bauchschmerzen

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr starke Bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 66950
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für Schmerzen (Rücken) mit schwere Beine

ab gestern und heute je 1 Parkemed genommen. Ich spüre jedoch immer noch leichte Schmerzen. Weiters habe ich schwere Beine und ein leicht bamstiges Gefühl um den Mund herum.

Parkemed 500 bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500Schmerzen (Rücken)2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ab gestern und heute je 1 Parkemed genommen. Ich spüre jedoch immer noch leichte Schmerzen. Weiters habe ich schwere Beine und ein leicht bamstiges Gefühl um den Mund herum.

Eingetragen am  als Datensatz 61915
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmer mit keine Nebenwirkungen

keine

Parkemed bei Kopfschmer

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmer-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine

Eingetragen am  als Datensatz 61864
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Übelkeit, Schüttelfrost mit Durchfall, Übelkeit, Schüttelfrost, Appetitlosigkeit, Müdigkeit

Durchfall, Schüttelfrost, Übelkeit, erhöhte Schmerzen, Appetitverlust, Müdigkeit

Parkemed bei Schüttelfrost; Parkemed bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchüttelfrost2 Tage
ParkemedÜbelkeit2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall, Schüttelfrost, Übelkeit, erhöhte Schmerzen, Appetitverlust, Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 60267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Hautausschlag, Durchfall, Schwindel, Halsschwellung, Juckreiz

ich habe gestern eine tablette gegen kopfschmerzen genommen, ca. 2 stunden danach, bekam ich eine allergische reaktion, durchfall, hautausschlag, schwindel, schwellungen in der halsregion, an den fingern und schrecklichen juckreiz. Ärztin musste sofort kommen, als ich atemprobleme bekam, habe...

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe gestern eine tablette gegen kopfschmerzen genommen, ca. 2 stunden danach, bekam ich eine allergische reaktion, durchfall, hautausschlag, schwindel, schwellungen in der halsregion, an den fingern und schrecklichen juckreiz.
Ärztin musste sofort kommen, als ich atemprobleme bekam, habe sofort infusionen bekommen und kortison.

Eingetragen am  als Datensatz 59560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Rheuma mit Blut im Stuhl, Durchfall

leichte Magenblutung (wässriger durchfall mit blut) keine schmerzen, kein erbrechen

Parkemed bei Rheuma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedRheuma150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichte Magenblutung (wässriger durchfall mit blut)
keine schmerzen, kein erbrechen

Eingetragen am  als Datensatz 59425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit keine Nebenwirkungen

parkemed 500mg sind mein standard kopschmerzmittel ,

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

parkemed 500mg sind mein standard kopschmerzmittel ,

Eingetragen am  als Datensatz 48311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Tester
Gewicht (kg):69
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Schmerzen Zahn Kiefer OP mit Schüttelfrost

Am 4. und 5. Tag der Einnahme nach der Kiefer-OP ist Schüttelfrost aufgetreten, die Ohrenschmerzen am 1. Tag, sie könnten auch von der OP kommen.

Parkemed bei Schmerzen Zahn Kiefer OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchmerzen Zahn Kiefer OP5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 4. und 5. Tag der Einnahme nach der Kiefer-OP ist Schüttelfrost aufgetreten, die Ohrenschmerzen am 1. Tag, sie könnten auch von der OP kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 47047
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Fieber mit Schweißausbrüche

Schweißausbruch

Parkemed bei Fieber

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedFieber3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schweißausbruch

Eingetragen am  als Datensatz 43877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Zahnschmerzen mit Magenschmerzen

nach 3 Tagen unerträgliche Magenschmerzen, hoch dosierter Magenschutz (Pantopropazol) musste eingenommen werden. Wirkung allerdings sehr gut!

Parkemed bei Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedZahnschmerzen4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 3 Tagen unerträgliche Magenschmerzen, hoch dosierter Magenschutz (Pantopropazol) musste eingenommen werden.
Wirkung allerdings sehr gut!

Eingetragen am  als Datensatz 37475
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Gehörgangsentzündung mit Hautrötungen

Leider reagierte mein Körper darauf mit starken Hautrötungen im Brust- und Oberarmbereich

Parkemed bei Gehörgangsentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedGehörgangsentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider reagierte mein Körper darauf mit starken Hautrötungen im Brust- und Oberarmbereich

Eingetragen am  als Datensatz 35049
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen, Zahnschmerzen mit Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Parkemed bei Kopfschmerzen, Zahnschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen, Zahnschmerzen1 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen, Durchfall, Magenkrämpfe

Eingetragen am  als Datensatz 25128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Durchfall, Kopfschmerzen

Heftiger Durchfall fing ca. 2 Stunden nach der Einnahme an, dauerte ca. 24 Stunden. Die Kopfschmerzen wurden nicht weniger, sondern eher noch etwas mehr.

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heftiger Durchfall fing ca. 2 Stunden nach der Einnahme an, dauerte ca. 24 Stunden. Die Kopfschmerzen wurden nicht weniger, sondern eher noch etwas mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 20386
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Schmerzen (Kopf) mit Übelkeit, Durchfall, Zittern, Schweißausbrüche, Bewusstlosigkeit

Reaktion innerhalb einer Stunde - Durchfall, Übelkeit, Schweissausbrüche, Zittern, Kollaps - habe das Medikament immer gut vertragen, bis zu dem Tag - Eventueller Zusammenhang mit Antibiotikaeinnahme wegen Zahnentzündung, vor ca 1 Woche

Parkemed bei Schmerzen (Kopf)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedSchmerzen (Kopf)1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reaktion innerhalb einer Stunde - Durchfall, Übelkeit, Schweissausbrüche, Zittern, Kollaps - habe das Medikament immer gut vertragen, bis zu dem Tag -
Eventueller Zusammenhang mit Antibiotikaeinnahme wegen Zahnentzündung, vor ca 1 Woche

Eingetragen am  als Datensatz 9317
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Migräne mit Allergische Hautreaktion

Nach ca. 1 Tag bekamm ich schmerzhafte und juckende Blässchen an Händen und Nacken. Am zweiten Tag war ich überseht mit schmerzhaften Nesseln am ganzen Körper. Besonders stark betroffen: Hände, Nacken, Leisten, Achseln, Lippen, Augen, Kopfhaut. Allerlologe verschrieb Cortison Tabletten und Salbe....

Parkemed bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedMigräne1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 1 Tag bekamm ich schmerzhafte und juckende Blässchen an Händen und Nacken. Am zweiten Tag war ich überseht mit schmerzhaften Nesseln am ganzen Körper. Besonders stark betroffen: Hände, Nacken, Leisten, Achseln, Lippen, Augen, Kopfhaut. Allerlologe verschrieb Cortison Tabletten und Salbe. Verdacht auf Unverträglichkeit auf Mefenaminsäure. Mittlerweile ist Tag 5, wird auch nicht so schnell abklingen.

Eingetragen am  als Datensatz 8050
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Oberbauchschmerzen

Gute Schmerzbekämpfung,aber ca. 20 Minuten nach der Einnahme brennende Oberbauchschmerzen die nach etwa einer halben Std. wieder verschwanden.

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gute Schmerzbekämpfung,aber ca. 20 Minuten nach der Einnahme brennende Oberbauchschmerzen die nach etwa einer halben Std. wieder verschwanden.

Eingetragen am  als Datensatz 8011
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für migräneartige Kopfschmerzen, Regelkrämpfe mit Augenschmerzen, Schleimhauttrockenheit, Juckreiz

Kurz nach der Einnahme Augenbrennen, Mundschleimhaut (Rachen), Nasenschleimhaut jukt und brennt, danach Hautjucken Schulter und Brustbereich, Kopfhaut; Bisher über Jahre zuverläßiges Medikament, leider habe ich eine Unverträglichkeit gegen Aspro und Aspirin.

Parkemed 500 bei migräneartige Kopfschmerzen, Regelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500migräneartige Kopfschmerzen, Regelkrämpfe1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kurz nach der Einnahme Augenbrennen, Mundschleimhaut (Rachen), Nasenschleimhaut jukt und brennt, danach Hautjucken Schulter und Brustbereich, Kopfhaut; Bisher über Jahre zuverläßiges Medikament, leider habe ich eine Unverträglichkeit gegen Aspro und Aspirin.

Eingetragen am  als Datensatz 6606
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Kopfschmerzen mit Juckreiz, Hautrötungen

Jukreiz und Hautrötung mit Schwellung am Fuss, sowie Jukreiz am Penis sowie anschwellen der Vorhaut. Bei sexueller stimulation des Penis wenig bis gar kein Gefühl.

Parkemed bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedKopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Jukreiz und Hautrötung mit Schwellung am Fuss, sowie Jukreiz am Penis sowie anschwellen der Vorhaut. Bei sexueller stimulation des Penis wenig bis gar kein Gefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 5688
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed für Grippaler Infekt, Kopfschmerzen mit Allergischer Schock

Ich bekam einen Allergieschock mit Kreislaufversagen nach der Einnahme, obwohl ich das Medikament seit 20 Jahren problemlos vertragen habe.

Parkemed bei Grippaler Infekt, Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParkemedGrippaler Infekt, Kopfschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam einen Allergieschock mit Kreislaufversagen nach der Einnahme, obwohl ich das Medikament seit 20 Jahren problemlos vertragen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 2847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Parkemed 500 für Regelschmerzen mit Schmerzen, Fieber

Fiebriger komatöser Schlaf, danach starke Schmerzen. Kann aber auch eine Entzündung gewesen sein

Parkemed 500 bei Regelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Parkemed 500Regelschmerzen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fiebriger komatöser Schlaf, danach starke Schmerzen. Kann aber auch eine Entzündung gewesen sein

Eingetragen am  als Datensatz 710
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mefenaminsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Parkemed

Parkemed wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Ibuprofen, Novalgin, Paracetamol, Clavamox

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 14 Benutzer zu Parkemed

Graphische Auswertung zu Parkemed

Graph: Altersverteilung bei Parkemed nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Parkemed nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Parkemed
[]