Prepacol

Das Medikament Prepacol wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Prepacolwurde bisher von 47 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,1 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Prepacol traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Übelkeit (18/49)
37%
keine Nebenwirkungen (15/49)
31%
Magenkrämpfe (8/49)
16%
Erbrechen (7/49)
14%
Kopfschmerzen (6/49)
12%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 30 Nebenwirkungen bei Prepacol

Prepacol wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Darmspiegelung73%(30 Bew.)
Übelkeit7%(3 Bew.)
Verstopfung5%(1 Bew.)
Operation5%(2 Bew.)
Angststörungen2%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 9 Krankheiten behandelt mit Prepacol

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Prepacol

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Dulcolax99% (101 Bew.)
Bisacodyl1% (1 Bew.)

Wir haben 49 Patienten Berichte zu Prepacol.

Prozentualer Anteil 70%30%
Durchschnittliche Größe in cm167185
Durchschnittliches Gewicht in kg6890
Durchschnittliches Alter in Jahren4545
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4726,41

In Prepacol kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Bisacodyl

Fragen zu Prepacol

alle Fragen zu Prepacol

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe mir Prepacol auf Anraten des Arztes in der Apotheke gekauft. Mein großes Problem war, dass in der Beilage nicht stand, wie viel Stunden man vor dem Eingriff anfangen soll. Es stand drin, dass ich 18 Uhr die Flüssigkeit trinken und spätestens 22 Uhr die Tabletten nehmen soll. Da ich 10...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir Prepacol auf Anraten des Arztes in der Apotheke gekauft. Mein großes Problem war, dass in der Beilage nicht stand, wie viel Stunden man vor dem Eingriff anfangen soll. Es stand drin, dass ich 18 Uhr die Flüssigkeit trinken und spätestens 22 Uhr die Tabletten nehmen soll. Da ich 10 Uhr am Folgetag schon die Untersuchung habe, habe ich bereits 14 Uhr angefangen. Eine Stunde nach Einnahme der Flüssigkeit hat auch schon der Durchfall angefangen. Ganz ohne Schmerzen. Bisschen müde war ich, aber sonst absolut keine Nebenwirkungen.
ich muss dazu sagen, dass ich mir vorsichtshalber gleich Kamillentee gekocht habe und eine Wärmflasche für eventuelle Krämpfe. Damit habe ich praktisch schon vorgesorgt.
Man sollte wirklich schon 2 Tage vorher mit der Diät anfangen und 3-5 Liter trinken. Dadurch war mein Darm ratz fatz leer. Tolles Mittelchen! Kann es nur empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 17020
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkung. Habe um 14 Uhr die ersten beiden, um 16 Uhr die anderen beiden Tabletten genommen. Weitere zwei Stunden später den Prepacol-Cocktail. Fürchterlicher Geschmack, Mega-salzig und bitter... Die Wirkung setzte nach ca. eineinhalb Stunden ein und dauerte bis zum nächsten Morgen...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkung.
Habe um 14 Uhr die ersten beiden, um 16 Uhr die anderen beiden Tabletten genommen. Weitere zwei Stunden später den Prepacol-Cocktail. Fürchterlicher Geschmack, Mega-salzig und bitter...
Die Wirkung setzte nach ca. eineinhalb Stunden ein und dauerte bis zum nächsten Morgen an. Zwischendrin hatte ich leichte Kreislaufprobleme - aber das ist bei so einer Aktion ja kein Wunder!
Nach etwa 14 Stunden war ich völlig entleert.
Ich würde dieses Mittel wieder nehmen (wenn ich wieder eine Kolo machen muss).

Eingetragen am  als Datensatz 34576
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Palladon für Analgetika-Obstipation, Analgetika-Obstipation, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Obstipation, Übelkeit, Müdigkeit, Bauchkrämpfe, Harnverhalt, Schmerzen

Kein Stuhlgang unter Palladon, Abführmaßnahmen mit Klysmen 2x tgl. nötig. Ist trotz Klysmen kein Stuhlgang möglich alle 5, spätestens 7 Tage Abführmassnahme mit Prepacol nötig. Nebenwirkungen : Müdigkeit, Übelkeit, Bauchkrämpfe, Afterbrennen, Harnverhalt.

Palladon bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Klysma Salinisch bei Analgetika-Obstipation; Prepacol bei Analgetika-Obstipation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalladonCHRONISCHE SCHMERZEN5 Jahre
Klysma SalinischAnalgetika-Obstipation10 Jahre
PrepacolAnalgetika-Obstipation5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kein Stuhlgang unter Palladon, Abführmaßnahmen mit Klysmen 2x tgl. nötig. Ist trotz Klysmen kein Stuhlgang möglich alle 5, spätestens 7 Tage Abführmassnahme mit Prepacol nötig. Nebenwirkungen : Müdigkeit, Übelkeit, Bauchkrämpfe, Afterbrennen, Harnverhalt.

Eingetragen am  als Datensatz 2303
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Wirkung, Harnverhalt

Wirkung trat nicht ein, weder nach Einnahme der Flüssigkeit, noch nach den 4 Tabletten. Kein Stuhldrang, bei "Drücken" geringe Stuhlmenge, verflüssigt. Harnverhalt. Einnahmeweise nach Vorschrift des Arztes: Am Vortag sehr leichte Kost ohne Körner, Vollkorn, Ballaststoffe etc., am Einnahmetag...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung trat nicht ein, weder nach Einnahme der Flüssigkeit, noch nach den 4 Tabletten. Kein Stuhldrang, bei "Drücken" geringe Stuhlmenge, verflüssigt. Harnverhalt.
Einnahmeweise nach Vorschrift des Arztes: Am Vortag sehr leichte Kost ohne Körner, Vollkorn, Ballaststoffe etc., am Einnahmetag Frühstück mit Weissbrot und Kaffee (mit Milch!), 14 Uhr Prepacol mit 2 l Wasser, 17.30 Uhr 4 Tabletten Prepacol plus 1,5 l Wasser.

Eingetragen am  als Datensatz 3968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit, Medikamentenüberhang

Ich habe Prepacol erhalten, weil ich den Süßstoff Aspartam nicht vertrage. Hätte sonst KleanPrep bekommen. Die Flüssigkeit habe ich um 17.00 h genommen. Sie ist sehr salzig und es fällt schwer, sie bei sich zu behalten. Nach etwa 15 min. mäßige bis starke Übelkeit, die nach einiger Zeit...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prepacol erhalten, weil ich den Süßstoff Aspartam nicht vertrage. Hätte sonst KleanPrep bekommen. Die Flüssigkeit habe ich um 17.00 h genommen. Sie ist sehr salzig und es fällt schwer, sie bei sich zu behalten. Nach etwa 15 min. mäßige bis starke Übelkeit, die nach einiger Zeit verschwand. Nach etwa 1 Std. setzten die stark wässrigen Durchfälle ein. Um 20.45 h habe ich die Tabletten genommen. Nach ca. 2 1/4 Std. sehr starke Übelkeit (mit Paspertin behoben). In der Folge kam es zu deutlich weniger wässrigen Durchfällen und das auch nur noch drei- bis vier Mal. Ich hatte den Eindruck, dass der Darm nicht ausreichend sauber war. Hierzu hat mir aber bei der Untersuchung keiner was gesagt. Schlimmer ist, dass nach der Darmspiegelung, die inzwischen 3,5 Tage her ist, die Durchfälle noch nicht aufgehört haben. Ich führe das auf den Wirkstoff Biscodyl zurück, der nach meinen Recherchen die Darmschleimhaut reizt, damit sie für Wasser durchlässiger wird, was den Reinigungseffekt bewirken bzw. erhöhen soll. Außerdem bläht und krampft es zwischendurch immer wieder. Mein Arzt meint, je nach Reizungsgrad und persönlicher Empfindlichkeit könnten die Durchfälle auch noch bis zu vier (!) Wochen dauern. Bin begeistert und werde das Präparat garantiert nie wieder nehmen. Zwingt Euch lieber das Pulver rein! Das kann unmöglich schlimmer sein als das hier.

Eingetragen am  als Datensatz 13426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Angst, Übelkeit, Kreislaufstörungen mit Kreislaufstörungen, Darmkrämpfe, Übelkeit, Angstgefühle

Habe die behandlung nach der einnahme der flüssigkeit auf ärztlichen rat abgebrochen,wegen relativ starker kreislaufprobleme,starke darmkrämpfe und übelkeit! Dazu gesellte sich eine gewisse angst,da ich nicht wußte was mit mir gerade passiert.ich habe geweint,weil ich mit den nerven nach 4...

Prepacol bei Angst, Übelkeit, Kreislaufstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolAngst, Übelkeit, Kreislaufstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die behandlung nach der einnahme der flüssigkeit auf ärztlichen rat abgebrochen,wegen relativ starker kreislaufprobleme,starke darmkrämpfe und übelkeit! Dazu gesellte sich eine gewisse angst,da ich nicht wußte was mit mir gerade passiert.ich habe geweint,weil ich mit den nerven nach 4 stunden ohne erfolg auf dem clo, am ende war!einnahmezeitpunkt war 16.45h,wirkungseintritt 22.00h.einnahme der 4 tabletten weggelassen,auf clo gerannt von 22.00h- 02.00h im 10.min.takt! es war die hölle!am nächsten tag,weitere 4 flüssige stühle,danach stark geschwächt und weiterhin übelkeit und kreislaufprobleme!
Ich möchte nicht wissen,wie es mir gegeangen wäre,wenn ich die tabletten noch genommen hätte!NIE WIEDER! Darmspiegeleung habe ich letztendlich nicht durchführen lassen!

Eingetragen am  als Datensatz 26452
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Hallo, ich hatte auch auf dieser Seite geschaut, bevor ich Prepancol eingenommen habe, um mich zu informieren. Es standen gute und weniger gute Infos dabei. Ich habe es nun genommen und wollte allen Mut machen, die es noch vor sich haben. Ich habe es super vertragen, keine Nebenwirkungen, null....

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo, ich hatte auch auf dieser Seite geschaut, bevor ich Prepancol eingenommen habe, um mich zu informieren. Es standen gute und weniger gute Infos dabei. Ich habe es nun genommen und wollte allen Mut machen, die es noch vor sich haben.
Ich habe es super vertragen, keine Nebenwirkungen, null. Die wirkung ist gut, kommt recht schnell und man keine Bauchschmerzen oder andere Sachen. Ich habe schon vor der Einnahme ziemlich viel dünnen Kräutertee getrunken und dann nur noch Wasser. Vielleicht war das ja das Geheimnis. Abends hatte ich dann etwas über 6 Liter in mir. Keine Kreislaufprobleme, kaum Hungergefühl. Alles super.
Also, wer vor der Einnahme steht, keine Angst. Trinkt viel!!! Klar, es wirkt bei Jedem anders, aber ich kann es nur empfehlen. Der Darm war super sauber, wie mir mein Arzt sagte. Alles Gute.

Eingetragen am  als Datensatz 68841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Koloskopie mit keine Nebenwirkungen

Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Die Berichte über den Geschmack halte ich für reichlich übertrieben, ein Glas Wasser nachtrinken und alles ist gut. Schmackhaft war es nicht, aber weit davon entfernt mir Übelkeit zu bereiten. Wirkeintritt dauerte überraschend lange: Durfte am Einnahmetag...

Prepacol bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte keinerlei Nebenwirkungen. Die Berichte über den Geschmack halte ich für reichlich übertrieben, ein Glas Wasser nachtrinken und alles ist gut. Schmackhaft war es nicht, aber weit davon entfernt mir Übelkeit zu bereiten.
Wirkeintritt dauerte überraschend lange: Durfte am Einnahmetag noch ein leichtes Frühstück zu mir nehmen (Brötchen+Kaffee) Einnahme dann um 13Uhr, der Darm rumorte ab und an etwas, ohne zu schmerzen oder ähnliches. Begann mich bereits etwas zu wundern, die Wirkung trat dann erst gegen 20Uhr ein. Fleißig trinken ist natürlich wichtig (5-6l) zum durchspülen. Musste bis ca. 1Uhr noch manches Mal zur Toilette, danach war aber Ruhe. Vll. hätte ich das Mittel schon ein wenig früher nehmen sollen, später sicher nicht, sonst wäre an Schlaf nicht zu denken gewesen.
Die Koloskopie hatte ich am nächsten Tag aus terminlichen Gründen erst gegen 13Uhr. Lief also alles gut.

Hatte zuvor mehr bedenken wegen des Abführmittels, als vor der Untersuchung selbst, da die Erfahrungsberichte im Internet meist sehr negativ gefärbt waren. Klar, wem es gut erging, der macht sich nicht die Mühe zu schreiben...
Hier also zur Abwechslung eine Empfehlung: Hab das Mittel sehr gut vertragen, die Wirkung lässt vielleicht auf sich warten, aber keine Unruhe, sie kommt!

PS: In der Beilage stehen alle Nebenwirkungen die vorkommen können und dort steht auch, wie oft sie auftreten! Ich war zuerst iritiert , denn sehr selten heißt im Promillebereich (unter 0,01%). Leider spiegelt das Bild im Internet das nur unzureichend wieder...Ich war einer der glücklichen 9.999 bei denen nix passiert und die meisten von euch auch!

Eingetragen am  als Datensatz 30726
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament am Vortag der Untersuchung gegen 14.00 auf anraten meines Arztes mit einem halben Glas Apfelschorle vermischt getrunken und danach gleich ein Glas Leitungswasser getrunken. Nach ca. einer Stunde begannen die immer wässriger werdenden schmerz- und krampflosen Durchfälle....

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament am Vortag der Untersuchung gegen 14.00 auf anraten meines Arztes mit einem halben Glas Apfelschorle vermischt getrunken und danach gleich ein Glas Leitungswasser getrunken. Nach ca. einer Stunde begannen die immer wässriger werdenden schmerz- und krampflosen Durchfälle. Bis gegen 21.00 habe ich noch ca.3Ltr. Leitungswasser getrunken und bin gegen 22.30 zu Bett gegangen. Wegen dem heftigen Rumoren im Magen war die Nacht nicht sehr erholsam, obwohl ich nur einmal wegen Harndrang aufstehen mußte. Nebenwirkungen habe ich sonst keine feststellen können.

Eingetragen am  als Datensatz 19851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Vorbereitung auf Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Ich habe das Medikament von meinem Arzt als Vorbereitung auf die Darmspiegelung bekommen. Ich habe es genau so eingenommen, wie es auf dem Zettel des Arztes stand (abweichend vom Beipackzettel), und um 15.00 Uhr das Prepacol eingenommen. Zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr habe ich je einen Liter...

Prepacol bei Vorbereitung auf Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVorbereitung auf Darmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament von meinem Arzt als Vorbereitung auf die Darmspiegelung bekommen.
Ich habe es genau so eingenommen, wie es auf dem Zettel des Arztes stand (abweichend vom Beipackzettel), und um 15.00 Uhr das Prepacol eingenommen. Zwischen 16.00 Uhr und 18.00 Uhr habe ich je einen Liter Darmspüllösung getrunken (ebenfalls nach Empfehlung am Morgen schon angerührt und in den Kühlschrank). Die Lösungen schmeckten nach Apfel und Orange, wobei das den salzigen Grundgeschmack nicht ganz überdecken konnte. Eiskalt waren sie aber gut zu trinken. Um 19.00 Uhr nahm ich zum Abschluss die 4 Tabletten aus der Prepacol-Packung.

Wirkung: Nach ca. 1 Stunde (gegen 16.00 Uhr) musste ich das erste Mal auf Toilette, danach etwa alle 20 Minuten bis halbe Stunde. Das ging bis etwa 19.00 Uhr. Nach Einnahme der 4 Tabletten war ich nochmal gegen 20.00 Uhr und bin nachts einmal aufgewacht, weil ich dann ein letztes Mal (ca. 02.30 Uhr) den Drang verspürte. Danach keinen mehr bis morgens. Gut geschlafen.

Termin war schon um 07.15 Uhr. Nach der "Schlafspritze" habe ich weder von der Magen- noch von der Darmspiegelung viel mitbekommen.

Klar waren insgesamt - bei Vorbereitung und Durchführung - ein paar unangenehme Gefühle dabei. Aber eine Magen und Darmspielgelung sind nun mal kein Ausflug ins Grüne.

Sollte das bei mir nochmal notwendig sein, also so ca. in 10 Jahren, würde ich das wieder genauso machen.

Eingetragen am  als Datensatz 40212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kopfschmerzen, Frieren

Die abführende Wirkung setzte ca. 1 Stunde nach der Einnahme ein und war sanft und schmerzlos. Das Mittel selber schluckte ich pur und unmittelbar anschließend ein Glas Saft hinterher (auf Anraten der Arzthelferin), so dass der doch sehr unangenehme Geschmack schnell weggespült war. In den...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die abführende Wirkung setzte ca. 1 Stunde nach der Einnahme ein und war sanft und schmerzlos. Das Mittel selber schluckte ich pur und unmittelbar anschließend ein Glas Saft hinterher (auf Anraten der Arzthelferin), so dass der doch sehr unangenehme Geschmack schnell weggespült war. In den Stunden danach bekam ich heftige Kopfschmerzen; zudem fror ich. Ob das nun eine Nebenwirkung von Prepacol oder aber eine Folge des Hungers war, kann ich so nicht mit Sicherheit sagen. Jedenfalls würde ich Prepacol wieder nehmen, wenn es denn vonnöten wäre.

Eingetragen am  als Datensatz 21693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit, Magenbeschwerden

Also ich habe meine erste Darmspiegelung morgen und musste zu Beginn am 30 ml Prepocol nehmen....Tja...Hab natürlich (weil ich gegenüber Medikamenten krasse Hemmungen habe) Erfahrungsberichte sowie die Nebenwirkungen gelesen und kann da echt nur zustimmen. Der Geschmack ist erst mal total...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe meine erste Darmspiegelung morgen und musste zu Beginn am 30 ml Prepocol nehmen....Tja...Hab natürlich (weil ich gegenüber Medikamenten krasse Hemmungen habe) Erfahrungsberichte sowie die Nebenwirkungen gelesen und kann da echt nur zustimmen. Der Geschmack ist erst mal total widerlich, aber darüber kommt man hinweg. Was dagegen gar nicht schön ist, sind die plötzlichen schwallartigen Übelkeitsanfälle, von denen ich nicht mal 10 Minuten später geplagt wurde!

Darüber hinaus ist bei mir eine Stunde später immer noch nichts Los im Schoß! Hab echt zwanghaft versucht mich nicht zu übergeben, aber dann musste ich doch und das war für mich echt zu viel. Hab gleich das Krankenhaus angerufen und alles was die mir gesagt haben war: ''Nehmen sie die restlichen Abführmittel trotzdem ein, wir sehen morgen mal weiter.'' Was soll das denn?! Erfahrungsgemäß führ ich mir nichts mehr zu, von dem ich mich übergeben muss! Mir geht's immer noch echt elend und es mag ja sein, dass einige es gut vertragen, aber die Mehrheit nun eben nicht.

Hab meinen Magen versucht mit Tee, Heilerde und letztlich dann auch Iberogast zu beruhigen, aber bis jetzt noch nichts. Vielleicht geht's mir heute Abend ja besser.

Mein Fazit lautet: Was muss, das muss, aber jeder verträgt Medikamente anders. Das muss man für sich selbst ausprobieren. Ich hoffe einfach nur, dass die Spiegelung morgen wenigstens etwas ergibt und es diese Quälerei Wert war...

Eingetragen am  als Datensatz 71890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Vorbereitung Darmspiegelung mit Magenkrämpfe, Müdigkeit

Prepacol habe ich zur Vorbereitung einer Darmspiegelung verordnet bekommen. An die Diätvorschriften und Einnahmehinweise habe ich mich genauestens gehalten. 2 Tage vor der Untersuchung Diät, 1 Tag vorher Prepacol 12 Uhr Lösung und 16 Uhr die 4 Tabletten und mind. 3 Liter trinken. 2 Stunden...

Prepacol bei Vorbereitung Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVorbereitung Darmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Prepacol habe ich zur Vorbereitung einer Darmspiegelung verordnet bekommen.
An die Diätvorschriften und Einnahmehinweise habe ich mich genauestens gehalten.
2 Tage vor der Untersuchung Diät, 1 Tag vorher Prepacol 12 Uhr Lösung und 16 Uhr die 4 Tabletten und mind. 3 Liter trinken. 2 Stunden nach der Lösung setzten Bauchkrämpfe ein, die aber auszuhalten waren, ich fühlte mich müde und fröstelte leicht. Erst nach 18 Uhr kam es zum ersten abführenden Stuhlgang, ca. alle 1/4 bis 1/2 Stunde bis ca. 23 Uhr. Nachts schlief ich gut, morgens ging es mit wässrigen Stuhlgang weiter. Zum Termin habe ich dieses auch geschildert. Da mir gesagt wurde, dass während der Untersuchung auch abgesaugt werden kann, machte ich mir keinen weiteren Gedanken.
Leider musste die Untersuchung abgebrochen werden, da noch zu viel störender Darminhalt vorhanden war. Das heißt, nochmal wiederholen.
Mein Fazit: Prepacol ist ein einfach anzuwendens Medikament, dass bei Verträglichkeit und guter Wirkung zu empfehlen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 68270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kreislaufbeschwerden

Ich habe Prepacol angewendet, um dieses ewige trinken von der ekelhaften Lösung zu umgehen. Hier ist es nur ein kleines Gläschen und dann noch 4 Tabletten. Wirksamkeit hätte ich mehr erwartet. Erst nach 2 1/2 Stunden nach der Lösung setzte der Stuhlgang ein. Dabei blieb es auch. Vermehrter...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prepacol angewendet, um dieses ewige trinken von der ekelhaften Lösung zu umgehen. Hier ist es nur ein kleines Gläschen und dann noch 4 Tabletten. Wirksamkeit hätte ich mehr erwartet. Erst nach 2 1/2 Stunden nach der Lösung setzte der Stuhlgang ein. Dabei blieb es auch. Vermehrter Stuhlgang, oder die gewünschte Reinigung blieb aus. Nach 4 Stunden folgte die Einnahme der 4 Tabletten. Auch da blieb die gewünschte Wirkung aus, bzw. war abgeschwächt. Erst ca. 9 Stunden nach der Einnahme trat die Wirkung ein. So extrem, dass ich einen Kreislaufkollaps auf der Toilette bekam.

Eingetragen am  als Datensatz 65749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Abführen Kontrastmittelröntgen mit Übelkeit, Kältegefühl, Magenkrämpfe, Schwindel

Ich musste Prepacol zwecks einer Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel und anschließender Defäktionsanalyse (so heißt das) nehmen. Ich habe das Fläschchen morgens um 8.00 Uhr eingenommen. Die Wirkung war fantastisch und ca. eine halbe Stunde danach. Danach habe ich viel getrunken, nichts...

Prepacol bei Abführen Kontrastmittelröntgen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolAbführen Kontrastmittelröntgen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste Prepacol zwecks einer Röntgenuntersuchung mit Kontrastmittel und anschließender Defäktionsanalyse (so heißt das) nehmen. Ich habe das Fläschchen morgens um 8.00 Uhr eingenommen. Die Wirkung war fantastisch und ca. eine halbe Stunde danach. Danach habe ich viel getrunken, nichts gegessen (durfte ja nicht). Dann um 13.00 Uhr die 4 Tabletten. Dann erst mal nichts und nach ca. 3h musste ich aufs Klo und war wirklich erstaunt, was wir mit uns rumschleppen können. Der Stuhl war bei beiden Medikamentenformen flüssig und kam mit hohem Druck. Als Krankenschwester weiß ich, dass eine Elektrolytverschiebung zum Kreislaufkollaps führen kann. Ich war vorbereitet und hatte dadurch weniger Angst vor den Nebenwirkungen: Frösteln, Übelkeit, krampfartiges Lösen, Schwindel, Bauchschmerzen. Da ich chronische Verstopfung habe, war es zwar ein recht unangenehmes Gefühl als sich der Stuhl oben im Darm löste, aber ich habe mich seit Langem auch sehr befreit gefühlt. Tatsächlich hatte ich einen Tag später nach dieser Darmreinigung, die durch einen hohen Einlauf vor der Untersuchung noch verstärkt wurde, das Gefühl meine alte Leistungsfähigkeit wiedererlangen zu können. Ich habe mich topfit gefühlt. Die Untersuchung, bei der Luft in meinen Darm geblasen wurde fand ich sehr viel unangenehmer, vor allem weil es sehr lange dauerte, bis sie wieder herauskam, da der Darm ruhig gestellt war und mich einfach nur zu Bewegen war sehr schmerzhaft. Ich würde dieses Medikament wieder nehmen. Ich habe mir einfach einen Wellnesstag auf der Couch verordnet.

Eingetragen am  als Datensatz 60525
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Schwindel, Zittern, Angstzustände, Kreislaufbeschwerden, Schüttelfrost, Taubheitsgefühle

Begonnen hab ich mit der Lösung um 13 Uhr des Vortages der Spiegelung. Nach 30 Min. setzte auch schon die Wirkung ein: ein viermaliger Toilettengang im Abstand von ca. 10 Min. Bisher alles super, der Stuhl war nach der 1. Entleerung schon wässrig. Dann war Sendepause. Hab getrunken wie ein...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Begonnen hab ich mit der Lösung um 13 Uhr des Vortages der Spiegelung. Nach 30 Min. setzte auch schon die Wirkung ein: ein viermaliger Toilettengang im Abstand von ca. 10 Min.
Bisher alles super, der Stuhl war nach der 1. Entleerung schon wässrig.
Dann war Sendepause. Hab getrunken wie ein Weltmeister, drei Liter verteilt über den Mittag. Trotzdem keine weiter Stuhlentleerung mehr. "Hmmmh" hab ich gedacht, und meinen Arzt angerufen. Die Sprechstundenhilfe meinte, das wässriger Stuhl schon mal ganz passabel wäre und ich einfach abwarten sollte. Nun gut, bis dahin auch noch alles im grünen Bereich.
Um ca. 17 Uhr nahm ich dann die 4 Tabletten ein. Eine Stunde später war ich wieder auf Toilette, hatte flüssigen Stuhlgang, super, hab ich gedacht, jetzt kommt der Rest. Kam dann aber gar nix mehr.
Alles Wasser, nochmals 2 Liter, das ich in mich reingeschüttet habe, hat sich durch die Blase seinen Weg gesucht..... und auch gefunden.
Um ca. 21 Uhr begann meine Horror-Nacht! Mein Kreislauf fing an verrückt zu spielen, mir war eiskalt und ich bekam Schüttelfrost, Schwindel, mir war k...übel.
Dann wurde mir heiß, musste mich umziehen, da die Kleidung komplett nassgeschwitzt war.
Dann wieder kalt .....Na gut, hab ich mir gedacht, das Abführen geht halt auf den Kreislauf, weiß man ja, kann ja durchaus sein, dass es halt bei mir heftiger einschlägt.
Die Situation hielt an, an Schlaf war nicht zu denken. Hinzu kamen massive Angstzustände, Kribbeln an Händen und Füßen, Taubheitsgefühl im Mund, ich war innerlich dermaßen aufgedreht, dass ich nicht zur Ruhe kam. Hab dann mal meinen BD gemessen, 190/120!!, gleich im KH angerufen, ich sollte vorbeikommen, ging aber nicht da ich alleine mit meinem Kind war. Auf deren Raten nahm ich dann Blutdrucksenker, und wenn der BD nicht runter ginge, müsste ich auf jeden Fall kommen. BD hat sich stabilisiert. Meine Angstzustände haben sich mit Heulkrämpfen noch verschlimmert. Hab zwar mit Entspannungsübungen versucht etwas runter zu kommen, gelang mir aber nicht, ich muss dazu sagen, dass ich vor der Spiegelung an sich überhaupt keine Angst hatte, daher kann's also nicht kommen. Das ging die ganze Nacht über so weiter, erst ab dem nächsten Morgen wurde es besser. Auf Toilette war ich dann bis zur Untersuchung nur noch 1 mal. Mein Darm war nicht sauber!, das hab ich auch gleich der Arzthelferin gesagt. Die Spiegelung wurde trotzdem durchgeführt da mein Darm abgesaugt und gespült wurde.
Sollte ich nochmal eine Darmspiegelung durchführen müssen, dann mit einem anderen Abführmittel. Prepacol hat den Vorteil, dass man nicht literweise Ekelbrühe trinken muss. Der, der es gut verträgt, kann es nehmen, die Handhabung ist wirklich einfach und unspektakulär. Empfehlen, kann ich dieses Medikament wegen meiner Erfahrungen aber nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 59199
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Schwindel, Magenkrämpfe

Die Lösung habe ich um 14 Uhr eingenommen und binnen einer halben Stunde wässrigen Durchfall bekommen; alles ohne Bauchkrämpfe. Danach habe ich 3 Liter in 4 Stunden getrunken und gegen 18 Uhr die 4 Tabletten genommen. Danach wieder sehr viel getrunken. Insgesamt waren es wohl 6 Liter. Bis ca. 22...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Lösung habe ich um 14 Uhr eingenommen und binnen einer halben Stunde wässrigen Durchfall bekommen; alles ohne Bauchkrämpfe. Danach habe ich 3 Liter in 4 Stunden getrunken und gegen 18 Uhr die 4 Tabletten genommen. Danach wieder sehr viel getrunken. Insgesamt waren es wohl 6 Liter. Bis ca. 22 Uhr war trotz häufiger WC-Besuche die Welt noch in Ordnung.
Als ich dann ins Bett gegangen bin, bekam ich so heftige Bauchkrämpfe, dass ich eine schlaflose Nacht hatte. Alle 15 Minuten musste ich aufs Klo. die Krämpfe waren so arg, dass mir schwindlig wurde und ich zeitweilig dachte, ich sterbe. Glücklicherweise hörten die Beschwerden dann gegen 6 Uhr morgens auf.
Die Wirkung war aber sehr gut - mein Darm war zur Spiegelung super sauber.

Eingetragen am  als Datensatz 54820
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für MR-Sellink mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Kreislaufkollaps, Magenkrämpfe

Das Medikament sollte ich zur Vorbereitung auf eine MRT Untersuchung nach Sellink nehmen. Da ich bereits Anfang des Jahres zur Vorbereitung auf eine Magen-Darm Spiegelung ein (anderes) Abführmittel nehmen sollte, dass in der Anwendung nahezu frei von Nebenwirkungen war, dachte ich,dass es auch...

Prepacol bei MR-Sellink

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolMR-Sellink-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament sollte ich zur Vorbereitung auf eine MRT Untersuchung nach Sellink nehmen. Da ich bereits Anfang des Jahres zur Vorbereitung auf eine Magen-Darm Spiegelung ein (anderes) Abführmittel nehmen sollte, dass in der Anwendung nahezu frei von Nebenwirkungen war, dachte ich,dass es auch dieses mal nicht so schlimm wird. Leider wurde ich schnell eines besseren belehrt. Die Lösung, die ich um 8:00 einnehmen sollte, war noch relativ okay. Als ich um 12:00 die vier Tabletten genommen habe, bekam ich sehr schnell starke Kopfschmerzen. Es folgten sehr starke Übelkeit, die zu Erbrechen führte, Kreislaufkollaps, starkes Frieren und Magenkrämpfe der schlimmsten Sorte. Natürlich reagiert jeder Mensch unterschiedlich auf Medikamente. Aber ich habe für mich entscheiden,dass ich dieses Medikament nie wieder nehmen werde, da die Nebenwirkungen in solch einer Ausprägung untragbar sind.

Eingetragen am  als Datensatz 48441
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Operation mit Erbrechen, Kreislaufkollaps, Kribbeln, Taubheitsgefühle

Nach Anweisung habe ich 9.00Uhr die Lösung mit 70 ml Wasser verdünnt getrunken + 250 ml Wasser extra. Wirkung : nach ca.1h Beginn des abführens Nebenwirkung: keine 13.00 Uhr Einnahme der 4 Tabletten bis 14.30Uhr Ruhe dann stärkere Bauchschmerzen, inklusive Kreislaufkollaps, Erbrechen,...

Prepacol bei Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolOperation1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Anweisung habe ich 9.00Uhr die Lösung mit 70 ml Wasser verdünnt getrunken + 250 ml Wasser extra.
Wirkung : nach ca.1h Beginn des abführens
Nebenwirkung: keine
13.00 Uhr Einnahme der 4 Tabletten bis 14.30Uhr Ruhe
dann stärkere Bauchschmerzen, inklusive Kreislaufkollaps, Erbrechen, kribbeln und Tetanie in Händen, Kribbeln in den Füßen,Taubheitsgefühl im Mund nicht zu vergessen die abführende Wirkung.
Zur Toilette mußte mich mein Mann bringen, der schon den Notarzt rufen wollte.
Nach ca. 1,5h Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 48063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Vorbereitung zur Koloscopie mit keine Nebenwirkungen

Habe Prepacol zusammen mit Moviprep zur Darmentleerung bekommen. EIne Stunde vor der Einnahme der Prepacol Lösung habe ich ein Vomex Dragee genommen und somit keinerlei Übelkeit oder Brechreiz gespürt. Eine Stunde nach der Einnahme dann breiig wässriger Stuhlgang. Alles problemlos ohne...

Prepacol bei Vorbereitung zur Koloscopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVorbereitung zur Koloscopie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Prepacol zusammen mit Moviprep zur Darmentleerung bekommen.
EIne Stunde vor der Einnahme der Prepacol Lösung habe ich ein Vomex Dragee genommen und somit keinerlei Übelkeit oder Brechreiz gespürt.
Eine Stunde nach der Einnahme dann breiig wässriger Stuhlgang.
Alles problemlos ohne Nebenwirkungen, auch die Tabletten und die anschliessende Spülung mit 2 Litern Moviprep waren keine große Sache.
Weiß nicht warum darüber so viele Horrorgeschichten geschrieben werden ...... naja über den Geschmack läßt sich streiten, aber machbar ist das schon !!

Eingetragen am  als Datensatz 41902
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kopfschmerzen

Habe die erste Packung gegen 15 Uhr genommen, eine gute Stunde später ging's los. Alles einwandfrei, dass abführen mit gewissen Bauchgrummeln verbunden ist war mir im Vorfeld klar. Keine großartigen Krämpfe o.ä. Wirkung hielt bis etwa 22:30 Uhr an, nachts um 3 gings weiter (Termin morgens um 8,...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die erste Packung gegen 15 Uhr genommen, eine gute Stunde später ging's los. Alles einwandfrei, dass abführen mit gewissen Bauchgrummeln verbunden ist war mir im Vorfeld klar. Keine großartigen Krämpfe o.ä. Wirkung hielt bis etwa 22:30 Uhr an, nachts um 3 gings weiter (Termin morgens um 8, man muss viereinhalb Stunden vorher anfangen abzuführen).
Wirkung setzte diesmal schneller ein, 5-6 mal auf der Toilette, auch hier keine weiteren Komplikationen.

Im nachhinein kann ich sagen, dass vieles deutlich schlimmer geschildert wird, als es tatsächlich ist. Im Vorfeld sollte man sich natürlich bewußt sein, dass eine Darmspiegelung und das damit verbundene Abführen nactürlich nicht angenehm sind.
1 Tag später noch Schwindelanfälle, die heute am zweiten Tag weitstgehend abgeklungen sind. Kopfschmerzen, vermutlich vom Flüssigkeitsverlust, Verdauung bereits gestern wieder nahezu "normal"

Eingetragen am  als Datensatz 36488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren mit Übelkeit, Kopfschmerzen, Kältegefühl

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und...

Prepacol bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKopfschmerzen, Übelkeit, Frieren1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und Schäche. Dieser Zustand dauerte etwa 3 Stunden an. Die Kopfschmerzen besserten sich nach Einnahme einer Schmerztablette.
Die abführende Wirkung trat ca. 1 Stunde nach Einnahme ein und war erträglich.
Abends nahm ich die 4 Tabletten ein und musste nachts nochmals mehrmals abführen.
Es kamen aber keine Beschwerden nach der Tabletteneinnahme hinzu.
Das Medikament ist schnell wirksam, allerdings wegen den bei mir eintretenden Nebenwirkungen würde ich es nicht nochmal einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 35184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Vorbereitung zu einer Koloskopie mit Angstgefühle, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit, Krämpfe

Nach der Anwendung mit Prepacol traten starke Angstgefühle, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und starke Krämpfe auf. Letztendlich kam es aufgrund der abführenden Maßnahmen und der "verordneten" hohen Trinkmenge zu einer lebensbedrohlichen Elektrolythentgleisung und Rhabdomyolyse, die über...

Prepacol bei Vorbereitung zu einer Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVorbereitung zu einer Koloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der Anwendung mit Prepacol traten starke Angstgefühle, Kopfschmerzen, Schwindel, Übelkeit und starke Krämpfe auf. Letztendlich kam es aufgrund der abführenden Maßnahmen und der "verordneten" hohen Trinkmenge zu einer lebensbedrohlichen Elektrolythentgleisung und Rhabdomyolyse, die über mehrere Tage intensivmedizinisch behandelt werden mussten.

Eingetragen am  als Datensatz 31917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Koloskopie mit Übelkeit, Erbrechen

Ich habe Prepacol für eine Darmspiegelung verschrieben bekommen. Die Lösung habe ich um 13.00Uhr getrunken, die Tabletten im vorhergesehenen Zeitabstand eingenommen. Am Abend setzte eine starke Übelkeit ein, die ihren Höhepunkt mit galligem Erbrechen um 4.00 Uhr morgens hatte (mir war so übel,...

Prepacol bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prepacol für eine Darmspiegelung verschrieben bekommen. Die Lösung habe ich um 13.00Uhr getrunken, die Tabletten im vorhergesehenen Zeitabstand eingenommen. Am Abend setzte eine starke Übelkeit ein, die ihren Höhepunkt mit galligem Erbrechen um 4.00 Uhr morgens hatte (mir war so übel, dass ich danach nicht mal etwas trinken oder die Zähne putzen konnte). Um 6 Uhr begann die abführende Wirkung, die allerdings auch nur bis 8 Uhr andauerte. Die für 9.00 Uhr angesetzte Koloskopie musste verschoben werden.

Eingetragen am  als Datensatz 29731
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Ich musste das Medikament vor einer Darmspiegelung einnehmen. Etwa zwei Stunden nach der Einnahme der vier Tabletten war es mir etwas schwummrig, das kann aber auch daran liegen, dass ich schon zwei Tage nichts mehr gegessen hatte. Die Wirkung war normal für ein Abführmittel. Hatte sogar das...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich musste das Medikament vor einer Darmspiegelung einnehmen. Etwa zwei Stunden nach der Einnahme der vier Tabletten war es mir etwas schwummrig, das kann aber auch daran liegen, dass ich schon zwei Tage nichts mehr gegessen hatte. Die Wirkung war normal für ein Abführmittel. Hatte sogar das Gefühl, zu wenig auf der Toilette gewesen zu sein und hatte somit ein bißchen Bedenken, ob mein Darm ganz leer ist.
Bei der Untersuchung hat sich dann herausgestellt, dass der Darm noch mäßig verschmutzt war, die Spiegelung konnte jedoch trotzdem gemacht werden. Also, ich würde dieses Mittel jederzeit wieder verwenden, ist bestimmt besser, als sich dieses Pulver reinzuquälen.

Eingetragen am  als Datensatz 9310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Ich muss jedenfalls sagen, ich hab es besser vertragen als erwartet. Schmeckt abartig, aber dafür ist es nur eine Kleinigkeit, die man schlucken muss und die Tabletten sind nun wirklich kein Problem später. Ich hatte erstaunlicherweise absolut keine Nebenwirkungen, anders als erwartet. Normal hab...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss jedenfalls sagen, ich hab es besser vertragen als erwartet. Schmeckt abartig, aber dafür ist es nur eine Kleinigkeit, die man schlucken muss und die Tabletten sind nun wirklich kein Problem später. Ich hatte erstaunlicherweise absolut keine Nebenwirkungen, anders als erwartet. Normal hab ich immer fast die ganze Liste, aber diesmal ging es mir absolut gut.

Fazit: Leicht zu nehmen, gute Wirkung, nur jeder verträgt es eben anders offenbar. Also muss man wohl selbst entscheiden, ob man das probiert.

Eingetragen am  als Datensatz 73945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Vorbereitung Laparoskopie für Endometriosesanierung mit Magenkrämpfe

Der Geschmack ist wirklich scheusslich. Nach ca. 30 Minuten haben die ersten Bauchkrämpfe begonnen. Diese waren bei mir aber nicht allzu stark.

Prepacol bei Vorbereitung Laparoskopie für Endometriosesanierung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVorbereitung Laparoskopie für Endometriosesanierung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der Geschmack ist wirklich scheusslich.
Nach ca. 30 Minuten haben die ersten Bauchkrämpfe begonnen. Diese waren bei mir aber nicht allzu stark.

Eingetragen am  als Datensatz 72081
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit, Magenkrämpfe, Schwindel

Die Einnahme war unproblematisch, als Nebenwirkungen traten bei mir Übelkeit, Bauchkrämpfe und Schwindel ein. Der Erfolg der Darmentleerung bei mir leider mangelhaft, da der Darm nicht richtig sauber wurde.

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme war unproblematisch, als Nebenwirkungen traten bei mir Übelkeit, Bauchkrämpfe und Schwindel ein. Der Erfolg der Darmentleerung bei mir leider mangelhaft, da der Darm nicht richtig sauber wurde.

Eingetragen am  als Datensatz 71865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Schüttelfrost, Taubheitsgefühle, Kältegefühl, Blutdruckanstieg, Kreislaufbeschwerden

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 69422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmreinigung vor Dünndarmendoskopie mit Übelkeit, Erbrechen

Ich bekam nach ein paar Stunden abartige Übelkeit, die mind. 8 Std. anhielt... Musste mich mehrmals erbrechen...

Prepacol bei Darmreinigung vor Dünndarmendoskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmreinigung vor Dünndarmendoskopie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam nach ein paar Stunden abartige Übelkeit, die mind. 8 Std. anhielt... Musste mich mehrmals erbrechen...

Eingetragen am  als Datensatz 68947
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Mrt Dünndarm mit Übelkeit, Magenkrämpfe, Kreislaufbeschwerden

Erst alles okay, erst ein Tag nach der Einnahme die unglaublich abführende Wirkung, unerträgliche Bauchschmerzen, Kreislauf kollabiert. Nie wieder - da trinke ich lieber 4 Liter und weiß es funktioniert

Prepacol bei Mrt Dünndarm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolMrt Dünndarm1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erst alles okay, erst ein Tag nach der Einnahme die unglaublich abführende Wirkung, unerträgliche Bauchschmerzen, Kreislauf kollabiert.
Nie wieder - da trinke ich lieber 4 Liter und weiß es funktioniert

Eingetragen am  als Datensatz 67497
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Computertomographie wegen Colitis Ulcerosa mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen. Einfache Anwendung. Gerne wieder!

Prepacol bei Computertomographie wegen Colitis Ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolComputertomographie wegen Colitis Ulcerosa1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen. Einfache Anwendung. Gerne wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 66247
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1995 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit

Ich habe Prepacol zusammen mit Endofalk zur Vorbereitung meiner Darmspiegelung genommen. Beide Präparate machen das was sie sollen. Interessanter Weise gab mir die Sprechstundenhilfe den Tipp beide Medikamente in gekühltem Wasser zu mischen. Anfangs nahm ich noch normales Wasser, dann habe ich es...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Prepacol zusammen mit Endofalk zur Vorbereitung meiner Darmspiegelung genommen. Beide Präparate machen das was sie sollen. Interessanter Weise gab mir die Sprechstundenhilfe den Tipp beide Medikamente in gekühltem Wasser zu mischen. Anfangs nahm ich noch normales Wasser, dann habe ich es im Kühlschrank gekühlt. Ich muss sagen - Top! Mit gekühltem Wasser bekommt man das Zeug viel besser runter. Das Gefühl der Übelkeit verschwand bei mir nach ein paar Minuten.

Eingetragen am  als Datensatz 62363
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für abführen vor Darmspiegelung mit verzögerte Wirkung

hallo, möchte hier einmal meine erfahrungen mit diesem medikament mitteilen. hatte eine op und musste abführen. dazu bekam im im krankenhaus o.g. mittel. die einnahme ist absolut ok, nur die wirkung!!!!!! die hauptwirkung trat mit 48 stündiger verspätung ein!!!!!!! die op war längst gelaufen...

Prepacol bei abführen vor Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Prepacolabführen vor Darmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo,
möchte hier einmal meine erfahrungen mit diesem medikament mitteilen. hatte eine op und musste abführen. dazu bekam im im krankenhaus o.g. mittel. die einnahme ist absolut ok, nur die wirkung!!!!!! die hauptwirkung trat mit 48 stündiger verspätung ein!!!!!!!
die op war längst gelaufen und weil das abführen mit prepazol nicht funktioniert hatte, hatte man mir vorher zwei ladungen mit dem klistier verabreicht.
die op war also vorbei und ich durfte am nächsten tag nach hause da setzte nachträglich die abführende wirkung ein - und wie!!!! mit krämpfen und allem was dazugehört.
nie wieder prepazol!!! ich hatte vor jahren mal eine darmspiegelung. da hatte mir der proktologe moviprep gegeben. das ist zwar nicht so einfach zu nehmen weil man jede menge widerliches zeug schlucken muss, aber wenigstens wirkt es, und zwar dann wenn es soll.

Eingetragen am  als Datensatz 60108
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit keine Nebenwirkungen

Die Einnahme ist sehr einfach. Habe auf Anweisung um 14.00 Uhr die Lösung eingenommen. man darf nicht zu empfindlich sein, es kann nicht jedes Medikament schmecken, ganz fix ein Glas Wasser hinterher und schon geht es. Nach einer halben Stunde wirkte das Mittel dann auch schon. wichtig: in...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme ist sehr einfach. Habe auf Anweisung um 14.00 Uhr die Lösung eingenommen. man darf nicht zu empfindlich sein, es kann nicht jedes Medikament schmecken, ganz fix ein Glas Wasser hinterher und schon geht es. Nach einer halben Stunde wirkte das Mittel dann auch schon. wichtig: in Abständen von 15 Minuten 250 ml trinken. Das ganze drei bis vier Stunden Auch das geht. Ich habe mich für Leitungswasser und schwach gesüßten Tee entschieden. Um 18.00 Uhr habe ich dann die Tabletten eingenommen.
Ich mußte auch nachts mehrmals zur Toilette, und das war dann doch irgendwie belastend. Ich hatte leichte Kopfschmerzen, die ich aber auf die Aufregung und das wenige schlafen geschoben habe.
Um 09.00 Uhr fand die Untersuchung statt, und ich war sehr froh, dass der Darm total sauber war, und die Untersuchung problemlos lief.

Eingetragen am  als Datensatz 53301
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit

Das ist das beste Abführmittel von allen! Man muss sich nur daran halten genug Tee, Wasser oder Kaffee zu trinken! Allerdings kam bei mir eine starke Übelkeit dazu. Diese bekam man aber mit Vomex in den Griff. Der Darm war perfekt sauber und der Doc lobte mich dafür sogar.

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das ist das beste Abführmittel von allen! Man muss sich nur daran halten genug Tee, Wasser oder Kaffee zu trinken! Allerdings kam bei mir eine starke Übelkeit dazu. Diese bekam man aber mit Vomex in den Griff.
Der Darm war perfekt sauber und der Doc lobte mich dafür sogar.

Eingetragen am  als Datensatz 52201
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kreislaufkollaps

habe eine Tag vor der Magenspülung mit abführen begonnen. Um 14 Uhr die Lösung, die mir auch keine Probleme machte. Um 18 Uhr die 4 Tabletten genommen und viel getrunken. Gegen 20 Uhr bekam ich Starke Magenschmerzen. Um 22 Uhr mußte ich auf Toilette weil ich eine starken Drang verspürte....

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe eine Tag vor der Magenspülung mit abführen begonnen. Um 14 Uhr die Lösung, die mir auch keine Probleme machte. Um 18 Uhr die 4 Tabletten genommen und viel getrunken. Gegen 20 Uhr bekam ich Starke Magenschmerzen. Um 22 Uhr mußte ich auf Toilette weil ich eine starken Drang verspürte. Plötzlich wurde mir schwindelig, bekam kaum noch luft, kalte Schweißausbrüche folgten. konnte mich kaum noch bewegen, war kraftlos und konnte gerade noch nach Hilfe rufen. Wurde mit RTW in die Klinik gebracht. Blutdruck weit unter 80. Dort wurde mir gesagt, dass ich auf die Tabletten überreagiert hätte und kurz vorm kollabieren war. Spieglung wurde durchgeführt und ich durfte nach einem Tag wieder nach Hause.

Eingetragen am  als Datensatz 51851
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kältegefühl

Ich habe für meine MR-Sellink Untersuchung zur Vorbereitung Prepacol bekommen. Die Darmreinigung ist natürlich nie etwas wirklich angenehmes, wird aber unwahrscheinlich erleichtert, wenn man nur so eine geringe Menge an reinem Abführmittel wie bei Prepacol nehmen muss. Nach etwa einer...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe für meine MR-Sellink Untersuchung zur Vorbereitung Prepacol bekommen.
Die Darmreinigung ist natürlich nie etwas wirklich angenehmes, wird aber unwahrscheinlich erleichtert, wenn man nur so eine geringe Menge an reinem Abführmittel wie bei Prepacol nehmen muss. Nach etwa einer dreiviertel Stunde setzte die Wirkung ein und ich war über den Tag verteilt die ganze Zeit am frieren. Dennoch ist das Medikament gut verträglich und angenehm zu trinken.

Eingetragen am  als Datensatz 49693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):125
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit, Schüttelfrost, Schwitzen, Kreislaufbeschwerden

Ich habe für eine Darmspiegelung einmal Saft und zwei Stunden später 4 Tabletten auf einmal nehmen müssen. Anschliessend habe ich sehr viel Tee und stilles Wasser getrunken. Da das Medikament nach 2 1/2 Stunden nicht die Wirkung brachte, wurde ein Einlauf gemacht. Danach konnte ich die ganze...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe für eine Darmspiegelung einmal Saft und zwei Stunden später 4 Tabletten auf einmal nehmen müssen. Anschliessend habe ich sehr viel Tee und stilles Wasser getrunken. Da das Medikament nach 2 1/2 Stunden nicht die Wirkung brachte, wurde ein Einlauf gemacht.
Danach konnte ich die ganze Nacht nicht richtig schlafen, ich musste mich zweimale ergeben und hatten ständig hatte ich einen Brechreiz.Die Übelkeit nahm nicht ab. Am Tag darauf wurde mir schwindlig und fiel kurz in Ohnmacht nachdem ich aufgestanden war. Ich hatten starken Schüttelfrost und ständig einen Brechreiz auch konnte atmete ich ssehr hastig. Danach wurde ein Tropf angelegt unter anderem mit einem Mittel gegen Brechreiz. Ich würde nie wieder dieses Medikament nehmen, denn es ging mir danach hundsmiserabel, ich war total erschöpft, meine Darmspiegelung musste verschoben werden.

Eingetragen am  als Datensatz 49101
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Übelkeit mit Übelkeit

Starke Übelkeit, dauert zu lange. Um 18 Uhr habe ich die Tabletten eingenommen, die Wirkung ist erst um 22.00 eingetroffen und dauerte bis 5 Uhr ......

Prepacol bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolÜbelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Übelkeit, dauert zu lange. Um 18 Uhr habe ich die Tabletten eingenommen, die Wirkung ist erst um 22.00 eingetroffen und dauerte bis 5 Uhr ......

Eingetragen am  als Datensatz 33010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Schmerzen (Bauch), als Kurznarkose bei Darmspiegelung, Abführmaßnahme zur Vorbereitung auf Koloskopie mit Erbrechen

Bei Prepacol aufgrund des ekligen und salzigen Geschmackes, des öfteren Erbrechen. Damit habe ich nur wenig abführen können, sodass die Koloskopie nicht stattfinden konnte. Propofol: Sehr gutes Medikament mit tiefer Beruhigung. Hervorragend geeignet für Endoskopien. Nebenwirkungen bei mir...

Prepacol bei Abführmaßnahme zur Vorbereitung auf Koloskopie; Propofol bei als Kurznarkose bei Darmspiegelung; Novalgin Zäpfchen bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolAbführmaßnahme zur Vorbereitung auf Koloskopie1 Tage
Propofolals Kurznarkose bei Darmspiegelung1 Tage
Novalgin ZäpfchenSchmerzen (Bauch)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Prepacol aufgrund des ekligen und salzigen Geschmackes, des öfteren Erbrechen. Damit habe ich nur wenig abführen können, sodass die Koloskopie nicht stattfinden konnte.

Propofol: Sehr gutes Medikament mit tiefer Beruhigung. Hervorragend geeignet für Endoskopien. Nebenwirkungen bei mir keine.

Novalgin Zäpfchen: Leichte rektale Anwendung, sehr gut verträglich. Nebenwirkungen bei mir keine vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 30149
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl, Propofol, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Magenkrämpfe

Mir hat man Prepacol und Medikament für 2l Spüllösung gegeben. Nach dem Prepacol hatte ich schon ein ungutes Gefühl im Magen und hielt mir die ganze Zeit mit der Hand den Bauch. Das Zeugs ist auch super eklig zu trinken. Später nach den Tabletten und dann zu Beginn der Spüllösung hatte ich so...

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir hat man Prepacol und Medikament für 2l Spüllösung gegeben. Nach dem Prepacol hatte ich schon ein ungutes Gefühl im Magen und hielt mir die ganze Zeit mit der Hand den Bauch. Das Zeugs ist auch super eklig zu trinken. Später nach den Tabletten und dann zu Beginn der Spüllösung hatte ich so starke Magenkrämpfe bekommen, dass ich die Spüllösung nicht mehr getrunken habe und den Notarzt anrief, was ich tun kann gegen diese starken Schmerzen. Ich nahm Buscopan ein und trank noch einige Liter an Wasser hinterher um den ekligen Geschmack vom Prepacol aus meinem Kopf zu bekommen. Die ganze Nacht konnte ich vor Schmerzen kein Auge zumachen und die Darmspiegelung wurde nächsten Tag noch nicht mal durchgeführt, weil ich die Spüllösung nicht getrunken hatte. Prepacol und die Tabletten allein wäre angeblich laut Erfahrung nicht ausreichend für ein Spiegelung. Das hat mich dann so geärgert, denn für die Magenspiegelung hätte ich dieses Zeugs nicht trinken müssen und ich hatte noch 2-3Tage danach ganz krasse Magenschmerzen (bis in den Rücken) und das Gefühl mein Magen sei ein rohes Stück entzündetes Fleisch. Ich hatte seit über 1 Jahr schon Magenprobleme und dann entschied ich mich für die Spiegelungen und mit dem Medikament hatte ich schlimmere Schmerzen als im ganzen Jahr zuvor. Ich hatte echt Angst, ich hab durch das Medikament noch mehr kaputt gemacht, als bereits war. Nie wieder trinke ich dieses Zeugs. Dann gibts eben keine Darmspiegelung. Ich fands unmöglich, dass man es nicht mal versucht hat, die Spiegelung zu machen, nachdem ich mir das schon angetan habe. Ich hätte nach dem 1.Schluck der ätzenden Flüssigkeit schon sagen sollen das trink ich nicht, dann hätt ich mir viel Schmerzen erspart. Im Magen gibt es eine leichte Entzündung. Magen+Darmbeschwerden hab ich immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 30114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Übelkeit, Erbrechen

Von allen Abführmittel das schlechteste, nach meiner Ansicht. Die Darmreinigung war schlecht, sehr sehr starke Erschöpfung, Darm war noch gereizter als er sonst schon war (Crohn) und schon nach wenig Flüssigkeit starke Übelkeit mit Erbrechen.

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von allen Abführmittel das schlechteste, nach meiner Ansicht. Die Darmreinigung war schlecht, sehr sehr starke Erschöpfung, Darm war noch gereizter als er sonst schon war (Crohn) und schon nach wenig Flüssigkeit starke Übelkeit mit Erbrechen.

Eingetragen am  als Datensatz 26231
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für OP-Vorbereitung mit keine Nebenwirkungen

keine nebenwirkungen

Prepacol bei OP-Vorbereitung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolOP-Vorbereitung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 24537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Koloskopie mit keine Nebenwirkungen

Leider völlig wirkungsloses Präparat. Kein Stuhlgang.

Prepacol bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider völlig wirkungsloses Präparat. Kein Stuhlgang.

Eingetragen am  als Datensatz 13063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):191 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Koloskopie mit keine Nebenwirkungen

Die Darmentleerung trat wie in der Gebrauchsinformation beschrieben ein. Ich verspürte keine direkt zuordenbaren Probleme, außer etwas Antriebslosigkeit, welche eher durch die empfohlene Diät verursacht worden sein dürfte.

Prepacol bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Darmentleerung trat wie in der Gebrauchsinformation beschrieben ein. Ich verspürte keine direkt zuordenbaren Probleme, außer etwas Antriebslosigkeit, welche eher durch die empfohlene Diät verursacht worden sein dürfte.

Eingetragen am  als Datensatz 12933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Verstopfung mit keine Nebenwirkungen

nur gewünschte Wirkung

Prepacol bei Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolVerstopfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nur gewünschte Wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 12426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Koloskopie mit Bauchkrämpfe

Habe jetzt schon zum zweiten Mal ca. 2 Stunden nach der Einnahme der Prepacol-Tabletten sehr, sehr starke Bauch-/Magenkrämpfe bekommen. Bei meiner nächsten Spiegelung werde ich das Medikament nicht mehr nehmen!

Prepacol bei Koloskopie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKoloskopie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe jetzt schon zum zweiten Mal ca. 2 Stunden nach der Einnahme der Prepacol-Tabletten sehr, sehr starke Bauch-/Magenkrämpfe bekommen. Bei meiner nächsten Spiegelung werde ich das Medikament nicht mehr nehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 7866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Prepacol für Darmspiegelung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel

Starke Kopfschmerzen, Übelkeit bis hin zu starkem Erbrechen (Galle!), Schwindelgefühle

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen, Übelkeit bis hin zu starkem Erbrechen (Galle!),
Schwindelgefühle

Eingetragen am  als Datensatz 4794
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Prepacol

Prepacol wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Novalgin, Propofol, Palladon

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

Graphische Auswertung zu Prepacol

Graph: Altersverteilung bei Prepacol nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Prepacol nach Geschlecht 
[]