Procoralan

Das Medikament Procoralan wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Procoralanwurde bisher von 64 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Procoralan traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Sehstörungen (18/58)
31%
keine Nebenwirkungen (15/58)
26%
Müdigkeit (7/58)
12%
Kopfschmerzen (5/58)
9%
Pulsverlangsamung (3/58)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 47 Nebenwirkungen bei Procoralan

Procoralan wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Herzrhythmusstörungen61%(42 Bew.)
Bluthochdruck13%(7 Bew.)
Herzinsuffizienz5%(3 Bew.)
Herzinfarkt4%(2 Bew.)
Koronare Herzkrankheit4%(2 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 12 Krankheiten behandelt mit Procoralan

Procoralan Patienteninformation

Procoralan (Ivabradin) ist ein Herzmittel zur Behandlung von stabiler Angina pectoris, die Brustschmerzen verursacht. Es wird bei erwachsenen Patienten angewendet, die sogenannte Betablocker als Herzmittel nicht vertragen oder nicht einnehmen können. Es wird ebenfalls in Kombination mit Betablockern bei erwachsenen Patienten angewendet, deren Zustand mit Betablocker nicht vollständig...

Procoralan Patienteninformation lesen

Wir haben 58 Patienten Berichte zu Procoralan.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6982
Durchschnittliches Alter in Jahren4460
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0825,56

In Procoralan kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Ivabradin

Fragen zu Procoralan

alle Fragen zu Procoralan

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Procoralan für Bluthochdruck, Sinustachykardie mit Atembeschwerden, Übelkeit, Schwindel, Zittern, Kältegefühl, Hautausschlag, Gesichtsschwellung, Schwächegefühl

Procoralan 5 wegen Sinustachykardie bei Asthma,
Bevor ich Procoralan bekam nahm ich jahrelang Bisoprolol.Sollte das aber wegen der asthmatischen Beschwerden absetzen.
Ich kann das Medikament überhaupt nicht empfehlen,nach 5 Tagen Einnahme ( 5 mg tgl.)stellten sich sämtliche (!) im Beipackzettel genannten Nebenwirkungen ein,ausser dem Sehen von Lichtblitzen. Es war furchtbar,ich hatte eine grausame Nacht mit großen Atembeschwerden,einem ständig von sehr langsam zu sehr schnell wechselndem Herzschlag,Übelkeit,heftigem Schwindel,Zittern,Frieren,Atemlosigkeit,Ausschlag,geschwollenem Gesicht und Hals,totaler Schwäche.
Nach ca.12 Stunden normalisierte sich das wieder.Ich durfte das Medikament nicht mehr nehmen.Wollte ich danach auch nicht… mehr

 

Procoralan für Herzrhythmusstörungen mit Sehstörungen

auch ich habe dieses Medikament statt Betablocker erhalten. nehme es seit einer Woche. habe Blitze in den Augen und sehe schlechter , mir geht es total besch....hatte zwei Stent im Juni bekommen, da ging es mir erst mal richtig gut .
Seit ca. 3Wochen kann ich mich nicht mehr belasten, Treppen Steigen, Spaziergänge eine Qual, habe das Gefühl die Medikamente machen einen erst richtig krank.
Hatte unter anderem Artovastatin ,Schmerzen in den Beinen und Gelenken lähmt die Muskulatur mehr

 

Procoralan für Sinustachykardie mit Lichtblitze

Ich nehme Procoralan seit 3 Jahren, aufgrund meiner Sinustachykardie, mit einer Ruhefrequenz von 120 bpm . Die ersten 3 Monate hatte ich diese "Lichtblitze", die jedoch nach 3 Monaten von einen auf den anderen Tag verschwanden. Nun merke ich lediglich das ich nicht mehr ganz so scharf in die Ferne sehe, aufgrund der Wirkung des Medikamtens auf die Retina. Im großen und ganzen bin ich mit dem Medikament zufrieden. WICHTIG: FRAUEN IM GEBÄRFÄHIGEN ALTER sollten wissen das Procoralan FRUCHTSCHÄDIGEND ist und bei geplanter oder bestehender Schwangerschaft SOFORT ABGESETZT WERDEN MUSS! (Ich bin selbst erst 24 Jahre alt und da ist so eine Info wichtig!) mehr

 

Procoralan für Müdigkeit, Zu hoher Puls mit Antriebslosigkeit, Müdigkeit

Zuerst Euphorie, da Müdigkeit wie weggeblasen. Nach Joggen, Atemlosigkeit bleibt. Und danach, daher abgebrochen, Schlafsucht. So ich die Augen schließe, schlafe ich. Totale Antriebslosigkeit, ich bin nicht mehr wirklich müde, ich schlafe einfach. Ich habe zwar kein Gefühl der Müdigkeit mehr, ich schlafe. Und da ich nur ein Auge habe zu sehen, ist mir die Seherei zu gefährlich geworden. Das Auge reagiert nicht mehr wirklich. Ich sehe zu viel weiß und wirklich seh ich nichts. Es irritiert gewaltig. mehr

 

Procoralan 7,5 für zu hoher Blutdruck mit Pulsverlangsamung

Ich bekam Procoralan , anfangs 5 mg und nach 10 Tagen 7,5 mg. Es sollte den Puls und Blutdruck senken. Während der Zeit war ich in einer Reha und habe täglich Ergometer-Training gehabt.
Nach 8 Tagen Procoralan 7,5 viel mein Puls unter Volllast während eines Belastungs-EKG schlagartig auf unter Ruhepuls. Nach 11 Tagen halbierte sich der Puls schlagartig auf dem Ergometer bei hoher, aber nicht sehr hoher Last.
Nach 18 Tagen konnte ich nicht einmal mehr Walking betreiben da der Puls schlagartig abfiel. Nach 20 Tagen war nicht einmal mehr normaler Spaziergang möglich ohne das der Puls schlagartig zusammenbrach.
Nun nehme ich das Medikament seit über 2 Tagen nicht mehr und meine Belastbarkeit geht wieder aufwärts.
Nie wieder dieses… mehr

 

Procoralan 7,5 für Zu hoher Puls mit Pulsverlangsamung

Außer Nebenwirkungen kann ich nichts berichten.
Nebenwirkungen wie folgt: bei Belastung geht der Puls schlagartig runter. Weder Sport noch Spaziergänge oder Treppensteigen mehr möglich. Ich kann nur hoffen das dieses Medikament schnell aus dem Körper wieder verschwunden ist. mehr

 

Procoralan 5mg für Sinustachykardie, Reentry-Tachykardie mit Schwindel, Lichtempfindlichkeit, Sehstörungen

Ich nehme seit 3 Monaten Procoralan 5mg 1-0-1, ich leide seit mehreren Jahren an einer Reentry-Tachykardie, die auch schon zweimal durch eine Stromkatheter-Ablation behandelt wurde, zudem habe ich noch eine Sinustachykardie. Zuvor habe ich Bisoprolol eingenommen, dies hat mir aber nicht wirklich geholfen. Deshalb hat mein Kardiologe mir Procoralan verordnet. Ich habe trotzdem noch mehrmals pro Woche, manchmal sogar fast täglich Attacken mit plötzlichem Herzrasen, das über ca. 1 - 2 Stunden anhält. In der letzten Zeit habe ich auch immer häufiger Sehstörungen festgestellt. (verschwommenes Sehen,Lichtempfindlichkeit) Und am Morgen habe ich oft ein Schwindelgefühl. mehr

 

Procoralan für Bluthochdruck, herzrasen mit Sehstörungen

Ich nehme Procoralan seit Januar wegen zu hohem Blutdruck. Wegen dem Heuschnupfen kann ich keine Betablocker nehmen, worüber ich aber auch sehr froh bin.
Einzige Nebenwirkung die ich festgestellt habe sind die Lichtblitze. Diese sehe ich aber auch nur nachts wenn ich mal raus muss. Seit 2 Monaten aber auch nicht mehr.

Ansonsten vertrage ich sie bestens. Mein Bluthochdruck hat sich deutlich verbessert und ich habe auch keine Herzrasen mehr. Hoffe das ich sie zum Jahresende absetzen kann, da es mir mittlerweile so vorkommt als wäre mein Blutdruck zu niedrig - weil des öfteren Schwindelgefühl.

Also ich kann es nur empfehlen, da keine größeren Nebenwirkungen. mehr

 

Procoralan für Sinustachykardie mit Schwäche, Antriebslosigkeit, Sehstörungen, Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Depressive Verstimmungen

Ich nehme seit ca. 3 Wochen Procoralan. Zuerst (ca.4 Tage ) ging es mir mit diesem neuen Medikament, welches ich bekommen habe, weil ich Beta-Blocker (Metroprolol) nicht vertragen habe, richtig gut.
Aber nun geht es mir seit ungafähr 2 Wochen irgendwie mies. Es hat sich ein allg. Krankheitsgefühl eingestellt.Mein Ruhepuls ist zwar seit der Einnahme so gut wie nie über 80, aber die Nebenwirkungen werden mir langsam echt zu krass. Die von vielen beschriebenen Lichtblitze empfinde ich dabei als harmlos. Viel schlimmer ist: Mich plagen Kopfschmerzen( vorallem Kopfdruck), Appetitlosigkeit, Antriebslosigkeit, allgemeines Schwächegefühl und immer wieder leichte depressive Verstimmungen.
Mein Kardiologe meinete, ich solle probieren, die… mehr

 

Procoralan für Probleme mit der Herzfrequenz mit Halluzinationen

Seit Oktober habe ich Probleme mit dem Herzen und bekam dann zwei Betablocker hintereinander verschrieben. Von denen war ich sehr betäubt, der Blutdruck sackte unkontrolliert ab und ich war oft sehr depressiv und fühlte mich betäubt.
Seit März nehme ich nun Procoralan. Ab 22 Uhr sehe ich ebenfalls Lichtphänomene, die danach nachts zunehmen bzw. auftreten, wenn ich von dunkel nach hell wechsel. Damit kommt man aber klar und oftmals sieht man auch gar nichts. Etwa 10 Stunden sind die Herzbeschwerden dann weckt. Ich bin leistungsfähiger, kann wieder Sport betreiben und bin eher gut gelaunt, als depressiv. Die Augen habe ich in vielen diversen Untersuchungen letzte Woche vom Augenarzt checken lassen. Er hat keine Ablagerungen und keine… mehr

 

symbicort 160/4,5 für Muskelkrämpfe, Ödeme, Hoher Puls, Bluthochdruck, Schmerzen (akut), Ateriosklerose, Heuschnupfen, allerg. Beschwerden, Reflux, Magensäure, Asthma, akute atemnot, Allergisches Asthma Bronchiale mit Muskelkrämpfe

Ich habe Procoralan 5mg für ca. 8 Wochen regelmäßig 2x tägl. eingenommen. Medikament wurde verordnet nach einem Infekt der Bronchien, höheren Gaben von Kortison per Infusion. Mein Puls hat sich danach erhöht, so dass ich 120-130 Schläge die Minute in Ruhe hatte. Das Medikament hat sehr schnell den Puls gesenkt, aber die Nebenwikungen nahmen zu. ich hatte Häufiger Lichtblitze und zum Schluss nicht mehr akzeptable Muskelkrämpfe im ganzen Körper. Allerdings ist mein Puls nach dem Absetzen, heute 1 Woche... auch ohne das Medikaent wieder im Normbereich. mehr

 

Procoralan für Tachykardien im Zusammenhang mit Panikattacken mit Gewichtszunahme

Das Medikament habe ich 4 Monate eingenommen, wegen Tachykardien im Zusammenhang mit Panikattacken. Ich habe seit November 8 Kilo zugenommen und die Tabletten nun wieder abgesetzt, ansonsten haben sie prima gewirkt. Puls war schön ruhig. mehr

 

Procoralan für Herzinfarkt mit Unruhe, Nervosität

Nach Unverträglichkeit von Betablockern wurde mir Procoralan mit dem Wirkstoff Ivabradin verordnet. Anfänglich traten als Nebenwirkungen innere Unruhe und Nervosität auf. Auch die vielfach als Nebenwirkung beschriebenen Lichtblitze bzw. Lichtflackern traten vor allem im Dunkeln auf.
Ich hoffe, dass sich das noch legt. Ansonsten hat sich mein Puls tatsächlich auf 60-70 Schläge verlangsamt.
Die Atemnot (dann entweder verursacht durch Efient oder ASS) hält jedoch an. mehr

 

Procoralan 5mg für anstelle von Betablocker DS:1-0-1 zur Pulssenkung mit Kopfschmerzen, Herzstolpern, Sehstörungen

nur am Anfang leichte Kopfschmerzen,
keine Lichtblitze dafür aber manchmal verschwommene Sicht und
immer mal wieder Herzstolpern mehr

Weitere Synonyme für Procoralan

Procoralan 5 mg, Procoralan 7,5, Procoralan 5mg, Procoralan 5, Procoralan 1x tgl. 7,5 mg, PROCORALAN §, Procoralan 5 mg, Procoralam 5mg

Procoralan wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Metoprolol, Kinzalmono, Aspirin, Atacand, Magnesium

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 58 Benutzer zu Procoralan

Graphische Auswertung zu Procoralan

Graph: Altersverteilung bei Procoralan nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Procoralan nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Procoralan
[]