Stangyl

Das Medikament Stangyl wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Stangylwurde bisher von 110 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Stangyl traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Gewichtszunahme (30/113)
27%
keine Nebenwirkungen (18/113)
16%
Mundtrockenheit (17/113)
15%
Müdigkeit (16/113)
14%
Schwindel (9/113)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 79 Nebenwirkungen bei Stangyl

Stangyl wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Depression34%(56 Bew.)
Schlafstörungen32%(63 Bew.)
Angststörungen15%(18 Bew.)
Unruhe5%(7 Bew.)
Burnoutsyndrom3%(5 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 20 Krankheiten behandelt mit Stangyl

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Stangyl

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Trimipramin90% (214 Bew.)
Surmontil8% (17 Bew.)
Trimineurin2% (8 Bew.)
Trimidura1% (2 Bew.)

Wir haben 113 Patienten Berichte zu Stangyl.

Prozentualer Anteil 69%31%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg7484
Durchschnittliches Alter in Jahren4451
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,7926,11

In Stangyl kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Trimipramin

Fragen zu Stangyl

alle Fragen zu Stangyl

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Stangyl Tropfen für Panikattacken, Angstzustände mit Müdigkeit

Meine Neurologin verschrieb mir diese Tropfen anstatt ein starkes Antidepressiva. Ich bin mit den Tropfen sehr gut klar gekommen. Hatte keines der genannten Nebenwirkungen außer vielleicht die Müdigkeit die sich allerdings in Grenzen hielt. Ich sollte 15-20 Tropfen am Morgen nehmen und 15-20 am...

Stangyl Tropfen bei Panikattacken, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangyl TropfenPanikattacken, Angstzustände30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Neurologin verschrieb mir diese Tropfen anstatt ein starkes Antidepressiva. Ich bin mit den Tropfen sehr gut klar gekommen. Hatte keines der genannten Nebenwirkungen außer vielleicht die Müdigkeit die sich allerdings in Grenzen hielt. Ich sollte 15-20 Tropfen am Morgen nehmen und 15-20 am Abend. Nach 1 Woche besserten sich meine Angstzustände spürbar, nach 2 Wochen durfte ich die Anzahl der Tropfen verringern und nach 4 Wochen setzte ich das Präparat ganz ab, weil meine Angstzustände behoben wurden. Danach traten nur noch vereinzelt Panikattacken auf z.B. 1 x im Jahr und danach gar nicht mehr. Wenn die Symptome meiner Panikattacke kommen, weiß ich damit umzugehen und ich kann mich schnell wieder beruhigen. Ich habe seit 2005 keine Probleme mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 13939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Angst und Depressionen mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Nach vielen Fehlversuchen mit AD's nehme ich seit 2 Monaten Stangyl 50 mg am Abend. Positiv: Ich kann damit sehr gut schlafen, bin viel ruhiger und meine Stimmung und mein Antrieb sind wesentlich besser. Endlich habe ich wieder Freude am Leben und an meinen Hobby's. Negativ: Hab eine störende...

Stangyl bei Angst und Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylAngst und Depressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach vielen Fehlversuchen mit AD's nehme ich seit 2 Monaten Stangyl 50 mg am Abend.
Positiv: Ich kann damit sehr gut schlafen, bin viel ruhiger und meine Stimmung und mein Antrieb sind wesentlich besser. Endlich habe ich wieder Freude am Leben und an meinen Hobby's.
Negativ: Hab eine störende Mundtrockenheit und etwas an Gewicht zugenommen.
Aber ich hoffe, dass eine hohe Gewichtszunahme nicht ein Absetzen erfordert, denn ich denke, dass ansonsten Stangyl für mich das passende Medikament ist.

Eingetragen am  als Datensatz 64429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl 50mg für Depressionen, Ängste mit keine Nebenwirkungen

Ich selbst nehme Stangyl nun seid gut vier Wochen täglich ein. Dosiert wurde dieses auf 50mg (1/2 100mg Tablette). Die Tabletten lassen sich erstaunlich gut teilen. Zu Anfang hatte ich auch so meine Befürchtungen, da ich einige negative Erafhrungsberichte gelesen hatte und ich ohnehin mit...

Stangyl 50mg bei Depressionen, Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangyl 50mg Depressionen, Ängste4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich selbst nehme Stangyl nun seid gut vier Wochen täglich ein. Dosiert wurde dieses auf 50mg (1/2 100mg Tablette). Die Tabletten lassen sich erstaunlich gut teilen. Zu Anfang hatte ich auch so meine Befürchtungen, da ich einige negative Erafhrungsberichte gelesen hatte und ich ohnehin mit verschiedenen Ängsten zu kämpfen habe. Die ersten Einnahmen waren daher auch immer mit etwas Angst verbunden.
Jedoch kann ich heute nichts wirklich negatives zu diesem Medikament sagen.
Es erfüllt durchaus gut die Wirksamkeit wie auch Verträglichkeit.
Es geleingt mir nun deutlich einfacher einzuschlafen, Depressionen wie auch ängste haben ein wneig nachgelassen.
Das Medikament haut mich Abends nicht komplett um, bin duchaus in der Lage z.B. noch eine Runde zu telefonieren, bevor ich mich fürs Schlafen entscheide.
Ich selbst arbeite weiterhin und komme Morgens auch gut aus dem Bett raus, höre den Wecker usw.
Allerdings schlafe ich von Natur aus gern lang, Alltagsmüdigkeiten durch extrem frühes Aufstehen, schließe ich daher weniger auf Stangyl zurück.
Ebenfalls in anderen Berichten bisher gelesene Stuhlgangsexplosionen kann ich ebenfalls ausschließen.
Gewichtszunahme trat bei mir bisher nicht ein. Im Groben möchte ich sagen, es ist ein hilfreiches und sehr gutes Begleitmedikament, dieses man ohne grossen Befürchtungen einnehmen kann. Auch wenn jeder Mensch unterschiedlich ist und daher auch jedes Medikament bei jedem anders seine Wirkungen zeigt.
Was in meinem Fall auch dafür sprach, das meine beiden Ärzte mir dieses empfahlen, zum einen die Psychologin, als auch zum anderen mein Hausarzt für innere Medizin.

Eingetragen am  als Datensatz 16524
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, innere Unruhe, Angstzustände, Depressionen, Schlafstörung mit Medikamentenüberhang

Ich nehme Stangyl jetzt seit knapp 3 Wochen, ich nehme 25mg zur Nacht, damit ich ruhiger schlafen kann. Ich bin eigentlich begeistert, es dauert nicht lange und ich schlafe ein, mein schlaf ist sehr tief. Einzigster Nachteil ist, das ich so tief schlafe und meinen Wecker nicht höre. Ich komme...

Stangyl bei Depressionen, Schlafstörung; Insidon bei Depressionen, innere Unruhe, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlafstörung-
InsidonDepressionen, innere Unruhe, Angstzustände-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl jetzt seit knapp 3 Wochen, ich nehme 25mg zur Nacht, damit ich ruhiger schlafen kann.
Ich bin eigentlich begeistert, es dauert nicht lange und ich schlafe ein, mein schlaf ist sehr tief.
Einzigster Nachteil ist, das ich so tief schlafe und meinen Wecker nicht höre.
Ich komme morgends einfach nicht aus dem Bett und bin den ganzen Morgen hundemüde.
Andere Nebenwirkungen konnte ich bei Stangyl nicht feststellen.

Tagsüber und nach Bedarf nehme ich Insidon um ruher zu werden, meine Ägnste und Agressionen in den griff zu bekommen.
Ich muß sagen, das ich Insidon einfach toll finde.
Gewissen dingen sehe ich gelassener entgegen.
Alles in allem bin ich viel ruhiger geworden, ich kann Insidon nur empfehlen....

Eingetragen am  als Datensatz 12629
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Opipramol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Angststörungen, Angst, Unruhe mit Benommenheit, Müdigkeit

Ich möchte hier mal an alle die apellieren, die das hier vor der ersten Einnahme lesen und Angst bekommen. Ich nehme seit einer Woche Stangyl Lösung 25mg am Tag, ein Teil Morgens, einen Abends. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen ausser leichte Müdigkeit und ein wenig Benommenheit, die jedoch...

Stangyl bei Depressionen, Angststörungen, Angst, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Angststörungen, Angst, Unruhe7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte hier mal an alle die apellieren, die das hier vor der ersten Einnahme lesen und Angst bekommen. Ich nehme seit einer Woche Stangyl Lösung 25mg am Tag, ein Teil Morgens, einen Abends. Ich habe keinerlei Nebenwirkungen ausser leichte Müdigkeit und ein wenig Benommenheit, die jedoch völlig zu ertragen ist. Steigere langsam die Dosis auf 30 - 40 mg.
Viele Nebenwirkungen bildet man sich dann ein, wenn man sie gelesen hat und Angst davor hat.
Probiert es einfach aus, meist schreiben nur die Leute hier, die Probleme mit Medikamenten haben. Jeder reagiert verschieden.
Zur Wirkung ist bisher wenig zu sagen, denke da muss ich noch 1-2 weitere Wochen warten bis es deutlicher erkennbar ist.
Gegen die Gewichtszunahme habe ich nichts, da ich durch die Depression nämlich 10 kg abgenommen habe...jedoch selbst da kann man nach einer Woche noch nicht viel zu sagen.

Eingetragen am  als Datensatz 12360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Palladon für CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Schleimhautschwellung, Verstopfung, Libidoverlust, Schlafstörungen, Harnverhalt

Starke verwirrtheit und benommenheit ,harnverhalt kopfschmerzen , trockene nase nasenschleimhautläsionen, dünndarmlähmung Ileus verstopfung , schlafstörungen , agressionen verfolgungswarn angstzustände libidoverlust usw. Es stellt sich die frage in wie fern die nebenwirkungen im einklang...

Palladon bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Trileptal bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Stangyl bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Oxygesic bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalladonCHRONISCHE SCHMERZEN-
TrileptalCHRONISCHE SCHMERZEN-
StangylCHRONISCHE SCHMERZEN-
OxygesicCHRONISCHE SCHMERZEN-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke verwirrtheit und benommenheit ,harnverhalt kopfschmerzen , trockene nase nasenschleimhautläsionen, dünndarmlähmung Ileus verstopfung , schlafstörungen , agressionen verfolgungswarn angstzustände libidoverlust usw.


Es stellt sich die frage in wie fern die nebenwirkungen im einklang mit den nutzen der medikamente steht soll heissen:,,, würde es einen nicht ohne diese menge an medikamenten genauso gut oder schlecht gehen ???????? Gruss ein Leidens genosse und hoffentlich mal einen schmerzfreien Tag

Eingetragen am  als Datensatz 1329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Oxcarbazepin, Trimipramin, Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen mit Suizidgedanken, Verstärkung der Symptome

eine paradoxe reaktion und nach einem Tag wollte ich mich umbringen! Das ging eine Woche so, es war die Hölle!!!

Stangyl bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

eine paradoxe reaktion und nach einem Tag wollte ich mich umbringen! Das ging eine Woche so, es war die Hölle!!!

Eingetragen am  als Datensatz 1152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Burnoutsyndrom mit Unruhe

Stangy hilft mir wunderbar, ich möchte es nicht missen! Leider ist die Apotheke so weit entfernt, aus der ich es immer beziehe, aber dafür ist mir kein Weg zu weit! Hoffentlich bleibt es seeehr lange am Markt, sodass Stangy und ich zusammen alt werden können, ganz ohne Börnout! :)) Einzige...

Stangyl bei Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylBurnoutsyndrom365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stangy hilft mir wunderbar, ich möchte es nicht missen! Leider ist die Apotheke so weit entfernt, aus der ich es immer beziehe, aber
dafür ist mir kein Weg zu weit! Hoffentlich bleibt es seeehr lange am Markt, sodass Stangy und ich zusammen alt werden können, ganz ohne Börnout! :))
Einzige Nebenwirkung: etwas Unruhe!

Eingetragen am  als Datensatz 40481
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit Gewichtszunahme, Hautausschlag

Hallo, ich nehme Stangyl jetzt seit 3 Jahren. Habe seit dieser Zeit ca.15kg zugenommen. Am Anfang hat das Medikament sehr gut geholfen. Doch die Wirksamkeit ließ nach. Nun habe ich seit ein paar Wochen einen Hautauschlag,hauptsächlich um die Augen. Ich möchte mit meinem Arzt darüber...

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme Stangyl jetzt seit 3 Jahren.
Habe seit dieser Zeit ca.15kg zugenommen.
Am Anfang hat das Medikament sehr gut geholfen.
Doch die Wirksamkeit ließ nach.
Nun habe ich seit ein paar Wochen einen
Hautauschlag,hauptsächlich um die Augen.
Ich möchte mit meinem Arzt darüber
sprechen das Medikament abzusetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 10127
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlaflosigkeit mit keine Nebenwirkungen

Keine..Kann dieses Medikament nur weiterempfehlen lg Angelblack

Stangyl bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlaflosigkeit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine..Kann dieses Medikament nur weiterempfehlen
lg Angelblack

Eingetragen am  als Datensatz 32311
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):43
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Angststörungen, Burnoutsyndrom mit Gewichtszunahme, Empfindungsstörungen, Kopfschmerzen, Unruhe, Sehstörungen

Bei 50 mg anfangs kaum Nebenwirkungen etwas Gewichtszunahme, konnte besser schlafen,nach 6 Wochen aber Kribbeln im Gesicht, Erregungszustände des Gehirns, Kopfschmerzen v.a. in der Stirn, starke Benommenheit,Schwindel, wacklig auf den Beinen und Unruhe, Bewegungsdrang in den Füßen und starke...

Stangyl bei Angststörungen, Burnoutsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylAngststörungen, Burnoutsyndrom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei 50 mg anfangs kaum Nebenwirkungen etwas Gewichtszunahme, konnte besser schlafen,nach 6 Wochen aber Kribbeln im Gesicht, Erregungszustände des Gehirns, Kopfschmerzen v.a. in der Stirn, starke Benommenheit,Schwindel, wacklig auf den Beinen und Unruhe, Bewegungsdrang in den Füßen und starke Sehstörungen und Probleme mit den Augen. Habe die Schnautze voll
Werde das Medikament jetzt absetzen. Die Nebenwirkungen stehen für mich in keinem Verhältnis zum Nutzen!!

Eingetragen am  als Datensatz 6858
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression, Angst mit Müdigkeit, erhöhter Blutdruck, erhöhter Puls

Ca. 2 Stunden nachdem ich 1 Tablette Stangyl 25 eingenommen hatte wurde ich sehr müde. meine Reaktion war verlangsamt und ich hatte mühe auch nur einen Wort zu folgen. Mein Blutdruck und Puls ist in die Höhe geschossen und mir ging es ganz schlecht. sogar kollabiert bin ich. Nach etwa 36 Stunden...

Stangyl bei Depression, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression, Angst-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 2 Stunden nachdem ich 1 Tablette Stangyl 25 eingenommen hatte wurde ich sehr müde. meine Reaktion war verlangsamt und ich hatte mühe auch nur einen Wort zu folgen. Mein Blutdruck und Puls ist in die Höhe geschossen und mir ging es ganz schlecht. sogar kollabiert bin ich. Nach etwa 36 Stunden ging es dann besser. ich hab Angst davor das Medikament nochmal zu nehmen.
Sandra (20)

Eingetragen am  als Datensatz 267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl, Trimipramin für ständiges Aufstossen mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen, hat das Aufstossen ganz beseitigt.

Stangyl, Trimipramin bei ständiges Aufstossen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangyl, Trimipraminständiges Aufstossen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen, hat das Aufstossen ganz beseitigt.

Eingetragen am  als Datensatz 34307
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression, Angststörungen, pulsrasen, Herzenge mit keine Nebenwirkungen

Mit Stangyl habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.Weil ich viele Jahre in einer sehr problematischen Situation leben musste ging es mir psychisch und körperlich immer schlechter.Ich hatte Herzenge,Pulsrasen,Rückenschmerzen und Panikattacken.Begleitend zur Psychotherapie habe ich 25mg Stangyl am...

Stangyl bei Depression, Angststörungen, pulsrasen, Herzenge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression, Angststörungen, pulsrasen, Herzenge2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Stangyl habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.Weil ich viele Jahre in einer sehr problematischen Situation leben musste ging es mir psychisch und körperlich immer schlechter.Ich hatte Herzenge,Pulsrasen,Rückenschmerzen und Panikattacken.Begleitend zur Psychotherapie habe ich 25mg Stangyl am Abend eingenommen.Ich hatte überhaupt keine Nebenwirkungen.Ich konnte gut schlafen,aber nicht so tief,dass ich nicht aufgewacht wäre,wenn z.B. eines meiner Kinder etwas brauchte.Nach langer Zeit bin ich am Morgen erholt aufgewacht.Pulsrasen,Herzenge,Panik wurden weniger und hörten bald ganz auf.So bekam ich neue Kraft,Ungelöstes endlich anzugehen,mein Leben zu verändern,neu anzufangen.
Nach 2 1/2 Jahren wollte ich Stangyl langsam ausschleichen.Ganz allmählich kamen die alten Symptome wieder.Also nehme ich es jetzt weiter-irgendwann werde ich wieder einen Versuch machen,es abzusetzen.Beim Absetzen hatte ich keinerlei Entzugsymptome,aber ich kam in den mir wohlbekannten Zustand zurück,der Grund,warum ich damals Stangyl verschrieben bekommen habe.
Ich habe nicht zugenommen-im Gegenteil.Wenn ich ausgeglichen bin fällt es mir um vieles leichter,auf eine gesunde Ernährung zu achten.
Mein Arzt hat mir empfohlen,bei einer eventuellen Gewichtszunahme pro Woche einen Obsttag einzulegen.
Ich kann Stangyl empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 15215
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Opipramol für Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen, Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen mit Gewichtsverlust, Mundtrockenheit, Müdigkeit

Opipramol: hilft gegen die Schlafstörungen und wirkt beruhigend, aber die stimmungsaufhellende Wirkung lässt (noch?) zu wünschen übrig; Nebenwirkungen: Gewichtsabnahme, Mundtrockenheit, Müdigkeit Stangyl: habe ich nun nach Jahren abgesetzt, da mich die Tabletten selbst in geringer Dosierung...

Opipramol bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen; Stangyl bei Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OpipramolDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen2 Monate
StangylDepressionen, Angststörungen, Schlafstörungen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Opipramol: hilft gegen die Schlafstörungen und wirkt beruhigend, aber die stimmungsaufhellende Wirkung lässt (noch?) zu wünschen übrig; Nebenwirkungen: Gewichtsabnahme, Mundtrockenheit, Müdigkeit

Stangyl: habe ich nun nach Jahren abgesetzt, da mich die Tabletten selbst in geringer Dosierung total ausgeknockt haben

Eingetragen am  als Datensatz 11831
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Opipramol, Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Schlaflosigkeit mit Sehstörungen, Mundtrockenheit, Appetitsteigerung, Durchfall

Sehstörungen, trockener Mund, Appetitzunahme, starker Durchfall

Stangyl bei Depressionen, Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlaflosigkeit6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehstörungen, trockener Mund, Appetitzunahme, starker Durchfall

Eingetragen am  als Datensatz 4797
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen mit Übelkeit, Schwindel, Verwirrtheit, Libidoverlust

hatte staendig uebelkeit,schwindel und war staendig verwirrt (keine orientierung). Kurz nach der einahme ca 1 stunde traten sehr merkwuerdige neben wirkungen ein die ich selbst aber nicht bemerkt habe,freunde haben mir das spaeter erzaehlt das ich mich sehr seltsam verhalten haette.Ausserdem...

Stangyl bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte staendig uebelkeit,schwindel und war staendig verwirrt (keine orientierung).
Kurz nach der einahme ca 1 stunde traten sehr merkwuerdige neben wirkungen ein die ich selbst aber nicht bemerkt habe,freunde haben mir das spaeter erzaehlt das ich mich sehr seltsam verhalten haette.Ausserdem habe ich keine lust mehr auf sex und wenn dann komm ich mir vor als waer ich impotent.Ich muss sagen das sich eine starke besserung eingestellt seit dem ich anfangs des jahres,die dosierung staendig herunter gesetzt habe. ich bin jetzt noch bei einer halben tablette und hoffe das,wenn ich sie komplett abgesetzt habe endlich schluss ist mit dem zeug.

Eingetragen am  als Datensatz 1088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit Schwindel, Verwirrtheit, Übelkeit

habe es um ca. 20 uhr abends eingenommen. am nächsten morgen starker schwindel, übelkeit, verwirrtheit.. konnte nicht aufstehen..

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe es um ca. 20 uhr abends eingenommen. am nächsten morgen starker schwindel, übelkeit, verwirrtheit.. konnte nicht aufstehen..

Eingetragen am  als Datensatz 512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe, Depressionen, Angststörung mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Deutliche Gewichtszunahme, Mundtrockenheit Die Nebenwirkung ist klingt ab, da ich die Medikamente abgesetzt habe.

Stangyl bei Depressionen, Angststörung; Dominal forte bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Angststörung5 Jahre
Dominal forteDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Deutliche Gewichtszunahme, Mundtrockenheit


Die Nebenwirkung ist klingt ab, da ich die Medikamente abgesetzt habe.

Eingetragen am  als Datensatz 6537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Prothipendyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Biplore Störung II, Biplore Störung II, Biplore Störung II mit Gewichtszunahme, Hautausschlag, Medikamentenüberhang

massive gewichtszunahme 15kg. morgens öfter hang-over. hautausschläge.

Stangyl bei Biplore Störung II; Zoloft bei Biplore Störung II; Lamictal bei Biplore Störung II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylBiplore Störung II2 Jahre
ZoloftBiplore Störung II2 Jahre
LamictalBiplore Störung II1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

massive gewichtszunahme 15kg.
morgens öfter hang-over.
hautausschläge.

Eingetragen am  als Datensatz 807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Sertralin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Angst, Depressionen, Psychose, Borderline mit Denkstörungen, Konzentrationsstörungen

logisches denken ist beinträchtigt, depressionen,schlechte merkfähigkeit

Seroquel bei Psychose, Borderline; Stangyl bei Depressionen; Tavor bei Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPsychose, Borderline-
StangylDepressionen-
TavorAngst-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

logisches denken ist beinträchtigt, depressionen,schlechte merkfähigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 6289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Trimipramin, Lorazepam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen und Angstzustände mit Gewichtszunahme, Mundtrockenheit

Nach vielen AD's, die ich nicht vertragen hab, bekam ich in der Klinik Stangyl, anfangs 25 mg und später 50 mg. Bei 50 mg ging es mir von der Angst und den Deepressionen so gut, wie schon lange nicht mehr. Ich hatte das Gefühl, endlich wieder normal leben zu können. Leider haben mich 2...

Stangyl bei Depressionen und Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen und Angstzustände5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach vielen AD's, die ich nicht vertragen hab, bekam ich in der Klinik Stangyl, anfangs 25 mg und später 50 mg.
Bei 50 mg ging es mir von der Angst und den Deepressionen so gut, wie schon lange nicht mehr. Ich hatte das Gefühl, endlich wieder normal leben zu können.

Leider haben mich 2 Nebenwirkungen total gestört und frustriert:
1. Ich hatte immer einen sehr trockenen Mund, er brannte auch immer.
2. Eine Gewichtszunahme von 5 kg in 4 Monaten !! Das ging gar nicht, weil ich dadurch wieder depressiver wurde.

So musste ich mich wieder schweren Herzens von dem Stangyl trennen und versuche es jetzt mit Trazodon.
Seitdem habe ich weniger Hunger und viel weniger Lust auf Süßes. Jetzt nach fast 2 Wochen Einnahme kann ich sagen, es wirkt schon und es geht mir viel besser. Abgenommen hab ich auch schon etwas.

Also, Stangyl ist sehr gut, wenn es nur nicht diese furchtbaren NW hätte.

Eingetragen am  als Datensatz 66417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression mit Gewichtszunahme

Stangyl habe ich in Kombination mit Trevilor bekommen. Es war nur temporär für die Verbesserung des Schlafs gedacht. Da ich auf Medikamentenänderungen anscheinend immer heftig reagiere, behielt ich es 1,5 Jahre mit 75mg bei. Dabei habe ich ca. 1kg pro Monat zugenommen. Von 55kg auf 73kg...

Stangyl bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stangyl habe ich in Kombination mit Trevilor bekommen. Es war nur temporär für die Verbesserung des Schlafs gedacht. Da ich auf Medikamentenänderungen anscheinend immer heftig reagiere, behielt ich es 1,5 Jahre mit 75mg bei. Dabei habe ich ca. 1kg pro Monat zugenommen. Von 55kg auf 73kg insgesamt. Seit 2 Monaten reduziere ich Stangyl gaaaanz langsam und hoffe, dass damit auch das Gewicht wieder normal wird. Strenge Ernährungsumstellung/reduktion mit Konsultation einer Ernährungsmedizinerin + mehr Bewegung brachte kaum Gewichtsabnahme. Hausarzt + Psychiaterin + Ernährungsmedizinerin vermuten Stangyl als Ursache der Gewichtszunahme. Deshalb gehe ich jetzt die superlangsame Stangylreduktion an ohne die Ernährungs/Bewegungstipps zu vernachlässigen. Finde 18kg Mehrgewicht bei nicht absehbarer Spitze einfach nicht tolerierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 39780
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Schlafstörungen mit Wirkungsüberhang

Ich nehme seit über 10 (!!!) Jahren Stangyl - JEDEN ABEND eine Tablette mit 100 mg. Dies hatte den Grund durch vielerlei berufliche Probleme (Mobbing usw.) im Arbeitsleben zu tun. Seit 10 Jahren nun - und ich vertrage all die Dinge sehr sehr gut und sie helfen auch sehr sehr gut! Die...

Stangyl bei Depressionen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlafstörungen10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit über 10 (!!!) Jahren Stangyl - JEDEN ABEND eine Tablette mit 100 mg.
Dies hatte den Grund durch vielerlei berufliche Probleme (Mobbing usw.) im Arbeitsleben zu tun.
Seit 10 Jahren nun - und ich vertrage all die Dinge sehr sehr gut und sie helfen auch sehr sehr gut!
Die Depressionen sind größtenteils weg und ich fühle mich ok.
Einzig der "Überhang" am nächsten Morgen. Sehr sehr schwer komme ich aus dem Bett und schlafe recht lange so bis 9.00 - 10.00 Uhr. Dann ist alles OK.
Allerdings nimmt Stangyl nicht vielerlei "Grübeleien".
Gesamturteil trotzdem: Sehr gut!

Eingetragen am  als Datensatz 27023
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):94
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe mit Dosissteigerung, Gewichtszunahme

Ich nehme Stangyl seit einem Jahr. Angefangen habe ich mit 35 Tropfen. Nach einjähriger Einnahme bin ich nun bei 60 Tropfen angekommen. Habe durchschnittlich pro viertel Jahr um 6 Tropfen erhöhen müsssen, da ich einfach je zu "Quartalsende" zu lange (ca. 2 Stunden) brauchte, um einzuschlafen und...

Stangyl bei Depressionen, Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepressionen, Schlafstörungen, Unruhe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl seit einem Jahr. Angefangen habe ich mit 35 Tropfen. Nach einjähriger Einnahme bin ich nun bei 60 Tropfen angekommen. Habe durchschnittlich pro viertel Jahr um 6 Tropfen erhöhen müsssen, da ich einfach je zu "Quartalsende" zu lange (ca. 2 Stunden) brauchte, um einzuschlafen und auch mehrmals in der Nacht wieder wach wurde. Wenn ich sie zwischen 22.30 und 23.00 Uhr nehme, habe ich morgens etwas mit Müdigkeit zu kämpfen. Vor 9.00 Uhr bin ich dann nicht wirklich fit. Deshalb habe ich mir angewöhnt sie um 21.30 Uhr zu nehmen, dann habe ich noch ca. 45 min., um mich bettfertig zu machen und ein paar Seiten zu lesen. Morgens habe ich dann nach ca. 9 - 10 Std. Schlaf keine Probleme. Hat sich prima eingespielt. Ich vertrage diese Tropfen sehr gut. Wenn überhaupt, dann habe ich etwas Gewicht zugenommen. Was mir Sorge macht: Die stetige Erhöhung der Anzahl der Tropfen wenn auch in größeren Abständen und die Erfahrung, dass ich ohne sie gar nicht mehr einschlafen bzw. schlafen kann. Ich bin mir im Klaren, dass ich bereits abhängig bin, weshalb ich schon über Alternativen nachgedacht habe.

Eingetragen am  als Datensatz 35696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression, Angststörungen, Borderline mit Albträume

Ich nehme Stangyl nun seit 6 Monaten, langsame Steigerung bis auf 50mg. Habe schon letztes Jahr 3 Monate Stangyl genommen und einfach abgebrochen.. AN ALLE DIE EINFACH ABRECHEN WOLLEN: Ich bin auch kein Fan der "Chemie Pharma Industrie", wenn es wirklich nicht mehr geht kann es einem aber...

Stangyl bei Depression, Angststörungen, Borderline

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression, Angststörungen, Borderline-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl nun seit 6 Monaten, langsame Steigerung bis auf 50mg. Habe schon letztes Jahr 3 Monate Stangyl genommen und einfach abgebrochen..
AN ALLE DIE EINFACH ABRECHEN WOLLEN:
Ich bin auch kein Fan der "Chemie Pharma Industrie", wenn es wirklich nicht mehr geht kann es einem aber wirklich sehr gut über den Berg helfen. Mein Fehler war es bei der ersten längeren Einnahme, dass ich nach 3 Monaten einfach aufgehört habe. Von einen auf den anderen Tag auf 0mg. Die Wechselwirkungen waren mir nicht bewusst wenn man einfach aprupt damit aufhört. Dazu muss ich auch allerdings sagen, wurde ich über Wechselwirkungen und Nebenwirkungen bei aprupten Absetzen nicht vom Arzt aufgeklärt wurde, der mir Stangyl während dem Klinikaufenthalt verschrieb...Und da kriegt man ja die Pillen lose von der Pflege einfach gegeben und man muss sie vor ihren Augen runterschlucken...
Naja, dadurch kamen alle Sypmtome Stück für Stück und viel heftiger als je zuvor zurück. Kann natürlich auch sein das es ein dummer Zufall ist und es wäre so oder so vielleicht so gekommen. Aber meine Wutausbrüche, Zittern, Angst/Panik Zustände, Depressionen, innere Leere kamen mit gewallter Wucht ein halbes Jahr später wieder an. Sodass ich mich wie jetzt auch entschied es wieder zu nehmen. Laut meiner neuen Ärztin : Ab dem Zeitpunkt wo ich mich wieder "normal" fühle (by the way wer tut sich schon normal fühlen?was ist normal?) noch 6 Monate dann darf ich absetzen.
Nebenwirkungen so far: Schweißfüße (wie einer schon in den voherigen Kommentaren sagte), Schweißgeruch an den Achseln- ich bin halb Asiatin und habe nie Schweißgeruch gehabt...und jetzt richtig...
Sehr lebhafte Träume, die mich nicht so ruhig schlafen lassen können..
Zugenommen habe ich zum Glück bisher nur 3 Kilo, aber das ist bei meiner Dürrheit davor auch sehr hilfreich.
Im Grunde fühle ich mich manchmal so "geistesabwesend" kann es gar nicht beschreiben. So gefühllos und anteilnahmslos- mir ist alles gleichgültig gefühl..hat mich anfangst erst sehr erschrocken weil ich so eigentlich nicht bin. Aber mit der Zeit so muss ich sagen, hat sich das Gefühl verabschiedet. So richtig klar kommen tue ich immer noch nicht. Tja.

Eingetragen am  als Datensatz 70671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl Tropfen für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

bei 1 tropfen abends keine Nebenwirkungen und prima schlaf

Stangyl Tropfen bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangyl TropfenSchlafstörungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei 1 tropfen abends keine Nebenwirkungen und prima schlaf

Eingetragen am  als Datensatz 67200
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme Stangyl® als Tabletten seit ca. 2 Monaten abends jeweils 100mg (1 Tablette) und habe absolut keine Nebenwirkungen die sich am Stangyl festmachen lassen. Ich schlafe wie ein Murmeltier, obwohl ich nach wie vor ab und zu nachts aufwache, aber mein Tiefschlafanteil hat sich merklich erhöht.

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl® als Tabletten seit ca. 2 Monaten abends jeweils 100mg (1 Tablette) und habe absolut keine Nebenwirkungen die sich am Stangyl festmachen lassen. Ich schlafe wie ein Murmeltier, obwohl ich nach wie vor ab und zu nachts aufwache, aber mein Tiefschlafanteil hat sich merklich erhöht.

Eingetragen am  als Datensatz 65872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Nach monatelangen Ein-und Durchschlafstörungen hat sich meine Schlafqualität deutlich gebessert. Ich wache zeitweise auch noch mehrmals nachts auf, aber ich habe wieder Tiefschlafphasen, so dass ich morgens ausgeruht bin und dadurch am Tag deutlich leistungsfähiger. Nebenwirkungen hab ich keine.

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach monatelangen Ein-und Durchschlafstörungen hat sich meine Schlafqualität deutlich gebessert. Ich wache zeitweise auch noch mehrmals nachts auf, aber ich habe wieder Tiefschlafphasen, so dass ich morgens ausgeruht bin und dadurch am Tag deutlich leistungsfähiger. Nebenwirkungen hab ich keine.

Eingetragen am  als Datensatz 65848
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schmerzen, Schlafstörungen mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Appetitsteigerung

Ich habe Stangyltropfen verschrieben bekommen um überwiegend Schlafprobleme in den Griff zu bekommen und zur Schmerztherapie. Die Nebenwirkungen bei mir sind heftig - ich habe starke Gelenk-/Muskelschmerzen, extreme Müdigkeit- und Abgeschlagenheit am Folgetag, die ein normales Leben unmöglich...

Stangyl bei Schmerzen, Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchmerzen, Schlafstörungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Stangyltropfen verschrieben bekommen um überwiegend Schlafprobleme in den Griff zu bekommen und zur Schmerztherapie.
Die Nebenwirkungen bei mir sind heftig - ich habe starke Gelenk-/Muskelschmerzen, extreme Müdigkeit- und Abgeschlagenheit am Folgetag, die ein normales Leben unmöglich machen. Einen erhöhten Appetit kann ich bestätigen, jedoch ist das bei mir kein Problem. Die Ergebnisse sind sehr gut, ich schlafe so tief, das die Feuerwehr daneben eine Übung abhalten könnte, ohne das ich davon etwas mitbekomme, die Schmerzen sind ebenso im Griff - dennoch, die Nebenwirkungen bei mir sind indiskutabel.

Eingetragen am  als Datensatz 64841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Migräne mit Depressive Verstimmungen, Harnverhalt, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen

Ich habe 2 Jahre Stangyl Tropfen gegen meine Migräne eingenommen. Das einzige Positivum war die wahnsinnige Schlafqualität. Das Negative: Nebenwirkungen!!! Keine Besserung der Migräne. Beim Aufstehen morgens Depression, Besserung erst nach 3 Tassen Kaffee, danach war wieder alles gut. Krämpfe in...

Stangyl bei Migräne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylMigräne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 2 Jahre Stangyl Tropfen gegen meine Migräne eingenommen. Das einzige Positivum war die wahnsinnige Schlafqualität. Das Negative: Nebenwirkungen!!! Keine Besserung der Migräne. Beim Aufstehen morgens Depression, Besserung erst nach 3 Tassen Kaffee, danach war wieder alles gut. Krämpfe in der Harnröhre, dadurch erhebliche Beeinträchtigungen beim Wasserlassen. Am allerschlimmsten waren die 20 kg Gewichtszunahme. Dazu kamen noch Wassereinlagerungen. Nach absetzen des Medikamentes hatte ich keinerlei Entzugssymptome. Keine 4 Wochen später habe ich 5 Kilo ohne Diät abgenommen. Jetzt nach 8 Monaten habe ich wieder mein altes Gewicht. Das Medikament ist absolut nicht empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 59350
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor 300 mg für Depression, Depression, Angststörungen, Schlafstörungen, Akute schmerzen Hüfte, Akutschmerzen, Depression mit Durchfall, Übelkeit, Hautprobleme, Leberbeschwerden

Alles mit äußerster Sorgfalt eingenommen,da mir durch meinen Schwindel sehr viele Medikamente Probleme bereiten(hauptsächlich Morphine).Von LWS-OP nehme ich noch Abstand,da ich auch Narkoseunverträglichkeiten habe!

Trevilor 300 mg bei Depression; Novalminsulfon bei Bedarf bei Akutschmerzen; Morphinsulfat -Spritze bei Akute schmerzen Hüfte; Stangyl 400-600mg bei Schlafstörungen; VALDOXAN 25mg bei Angststörungen; Citalopram 20mg bei Depression; Aminotryptelin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor 300 mgDepression9 Monate
Novalminsulfon bei BedarfAkutschmerzen7 Monate
Morphinsulfat -SpritzeAkute schmerzen Hüfte6 Tage
Stangyl 400-600mgSchlafstörungen8 Wochen
VALDOXAN 25mgAngststörungen8 Wochen
Citalopram 20mgDepression3 Monate
AminotryptelinDepression6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles mit äußerster Sorgfalt eingenommen,da mir durch meinen Schwindel sehr viele Medikamente Probleme bereiten(hauptsächlich Morphine).Von LWS-OP nehme ich noch Abstand,da ich auch Narkoseunverträglichkeiten habe!

Eingetragen am  als Datensatz 59028
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Morphium, Trimipramin, Agomelatin, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Angst und Schlafstörungen mit keine Nebenwirkungen

Meine schlafstörungen und angstanfälle wurden behoben.

Stangyl bei Angst und Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylAngst und Schlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine schlafstörungen und angstanfälle wurden behoben.

Eingetragen am  als Datensatz 58713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression Angst mit Heißhungerattacken

ich muss jetzt mal etwas positives zu stangyl schreiben. nach genau 2 Monaten fing die Wirkung von stangyl an. schlafe gut, Depressionen sind auch viel besser geworden, angst ist weg. habe 225 mg genommen, jetzt nehme ich nur noch 150 mg zur Nacht. die Fressanfälle haben nachgelassen - muss man...

Stangyl bei Depression Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression Angst3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich muss jetzt mal etwas positives zu stangyl schreiben. nach genau 2 Monaten fing die Wirkung von stangyl an. schlafe gut, Depressionen sind auch viel besser geworden, angst ist weg. habe 225 mg genommen, jetzt nehme ich nur noch 150 mg zur Nacht. die Fressanfälle haben nachgelassen - muss man halt aufpassen. Mundtrockenheit ist weg

Eingetragen am  als Datensatz 54487
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für schwere depression/angst mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme

Hallo nehme seit 2 Monaten Stangyl erst 150 dann 225 mg jetzt erst fangen sie zu wirken an und gleichzeitig fängt es an, dass ich ich denke und esse den ganzen Tag und auch Nachts noch dazu bin ich den ganzen Tag Schlapp und Müde ich habe große Angst sehr viel zu zunehmen

Stangyl bei schwere depression/angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangylschwere depression/angst2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehme seit 2 Monaten Stangyl erst 150 dann 225 mg jetzt erst fangen sie zu wirken an und gleichzeitig fängt es an, dass ich ich denke und esse den ganzen Tag und auch Nachts noch dazu bin ich den ganzen Tag Schlapp und Müde ich habe große Angst sehr viel zu zunehmen

Eingetragen am  als Datensatz 53967
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für angst depressionen mit Hangover

Stangyl hilft sehr gut bei Schlafstörungen bei Angst bisschen aber die NW ist den ganzen Tag zu nichts fähig nehme jetzt 175 mg seit 2 Monaten aber kann keine Antidepressiver Wirkung erkennen im Gegenteil

Stangyl bei angst depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangylangst depressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stangyl hilft sehr gut bei Schlafstörungen bei Angst bisschen aber die NW ist den ganzen Tag zu nichts fähig nehme jetzt 175 mg seit 2 Monaten aber kann keine Antidepressiver Wirkung erkennen
im Gegenteil

Eingetragen am  als Datensatz 53708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression mit Müdigkeit, Mundtrockenheit, Kreislaufbeschwerden

Stangyl machte mich am Anfang total Müde, es haut einem um. meine Angstzustände wurde nach ca 2 Wochen besser eine allgm. Besserung hatte ich erst nach 6 Wochen ich nehme jetzt 125mg zur Nacht meine Schlafstörung sind viel besser geworden ich schlafe durch 8 Stunden die Tagesdosis ist bei...

Stangyl bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stangyl machte mich am Anfang total Müde, es haut einem um. meine Angstzustände wurde nach ca 2 Wochen besser
eine allgm. Besserung hatte ich erst nach 6 Wochen ich nehme jetzt 125mg zur Nacht meine Schlafstörung sind viel besser geworden ich schlafe durch 8 Stunden die Tagesdosis ist bei mir 175mg das beste ist wenn man seinen Tabletten Spiegel, beim Psychiater messen lässt ob es zuviel,oder zu wenig ist sonst hängt man zu lange mit der Depression rum
allen Leidensgennossen wünsche ich alles gute

Eingetragen am  als Datensatz 53604
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen, Schlafstörungen mit Mundtrockenheit

Seit über 15 Monaten leide ich schon unter Schlafstörungen, bin nachts stundenlang wach und schlafe immer nur für kurze Zeit ein. Maximaler Schlaf pro Nacht liegt bei 3 h. Morgens dann starke Müdigkeit, die sich auch tagsüber in Kurzschlafphasen äußert. Bin nun seit 10 Tagen in der Psychosomatik...

Stangyl bei Schlafstörungen; Atosil bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen3 Monate
AtosilSchlafstörungen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit über 15 Monaten leide ich schon unter Schlafstörungen, bin nachts stundenlang wach und schlafe immer nur für kurze Zeit ein. Maximaler Schlaf pro Nacht liegt bei 3 h. Morgens dann starke Müdigkeit, die sich auch tagsüber in Kurzschlafphasen äußert.
Bin nun seit 10 Tagen in der Psychosomatik in Taufkirchen (Vils) und bekomme abends 200mg Stangyl und 150mg Atosil.
An Schlaf ist aber überhaupt nicht zu denken. Warte vergebens auf ein anderes Medikament, aber hier scheinen sie auf Atosil zu schwören.
Starke Mundtrockheit als Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 52346
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin, Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl zur zusatzbehandlung für Depression mit Mundtrockenheit

Stangyl ist ein gutes Medikament bei Unruhezuständen .Ich habe leider nur immer die Tropfen bekommen .Ergebnis ist völlige Mundtrockenheit . Ich weiß nicht , wie die Erfahrungen mit Tabletten sind .

Stangyl zur zusatzbehandlung bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Stangyl zur zusatzbehandlungDepression2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stangyl ist ein gutes Medikament bei Unruhezuständen .Ich habe leider nur immer die Tropfen bekommen .Ergebnis ist völlige Mundtrockenheit .
Ich weiß nicht , wie die Erfahrungen mit Tabletten sind .

Eingetragen am  als Datensatz 52256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Kopfschmerzen mit Müdigkeit, Schwindel

Übelkeit Drehschwindel

Stangyl bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylKopfschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit Drehschwindel

Eingetragen am  als Datensatz 51769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch psychiatri
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression mit Albträume

habe albträume

Stangyl bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe albträume

Eingetragen am  als Datensatz 51033
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Posttraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörung und Schlafstörungen mit Unruhe, Mundtrockenheit, Übelkeit

Meine verschriebene Anfangsdosis war 25 mg , die dann auf jetzt 100 mg gesteigert wurde. Bei der ersten Einnahme schlief ich sehr gut. Aber nun nicht mehr. Im Gegenteil, fühle mich wie "aufgeputscht". Schlafphasen bis zu 2h, dann lange Phasen des Wachseins 1 h. Das geht die ganze Nacht so und...

Stangyl bei Posttraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörung und Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylPosttraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörungtraumatische Belastungsstörung und Schlafstörungen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine verschriebene Anfangsdosis war 25 mg , die dann auf jetzt 100 mg gesteigert wurde.
Bei der ersten Einnahme schlief ich sehr gut.
Aber nun nicht mehr. Im Gegenteil, fühle mich wie "aufgeputscht". Schlafphasen bis zu 2h, dann lange Phasen des Wachseins 1 h. Das geht die ganze Nacht so und morgens bin ich wie gerädert.

Ergänzend möchte ich darauf hinweisen, dass ich seit mehren Jahren APONAL (40mg) am am Morgend nehme.
Zu den Nebenwirkungen: starke Mundtrockenheit und Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 50334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen, Unruhe mit keine Nebenwirkungen

Ich nehme die 4-5 Tropfen Abends, ca.2h vorm Schlafen,(bis max.10 falls unlösbare Alltagsprobleme mir den Schlaf rauben) da sie wirken nicht sofort. Nehme ich keine Tropfen, wache ich in der Regel zw.2-4Uhr auf und es dauert 2-3h bis ich wieder einschlafe. Dann muss ich schon aufstehen und ich...

Stangyl bei Schlafstörungen, Unruhe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen, Unruhe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die 4-5 Tropfen Abends, ca.2h vorm Schlafen,(bis max.10 falls unlösbare Alltagsprobleme mir den Schlaf rauben) da sie wirken nicht sofort. Nehme ich keine Tropfen, wache ich in der Regel zw.2-4Uhr auf und es dauert 2-3h bis ich wieder einschlafe. Dann muss ich schon aufstehen und ich bin zerschlagen und kraftlos.

Ich habe KEINERLEI Nebenwirkungen, mein Hausarzt sagt die Dosis sei zu gering um die Wirkung zu erzielen (Placebo-Effekt). Nun ist es mir, letztendlich, egal: Ich schlafe durch, fühle mich gut und es besteht keine Abhängigkeitsgefahr.

Eingetragen am  als Datensatz 50001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen, Mobbing mit keine Nebenwirkungen

Nach mehreren Monaten Mobbing in der Firma hatte ich einen Nervenzusammenbruch, der sich leider auch in totaler Schlaflosigkeit äußerte. Nach dem ich 3 Wochen lang nachts wach gelegen habe und nach Schlaftabletten morgen total müde und kaputt war, bekam ich Stangyl Tropfen. Ich bin total...

Stangyl bei Schlafstörungen, Mobbing

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen, Mobbing7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach mehreren Monaten Mobbing in der Firma hatte ich einen Nervenzusammenbruch, der sich leider auch in totaler Schlaflosigkeit äußerte. Nach dem ich 3 Wochen lang nachts wach gelegen habe und nach Schlaftabletten morgen total müde und kaputt war, bekam ich Stangyl Tropfen. Ich bin total begeistert. Eine wohlige Wärme bringt mich relativ schnell zum Einschlafen. Morgen bin ich ausgeruht und sehr zufrieden. Nehme allerding nur 1-3 Tropfen die Nacht uind möchte es so schnell wie möglich wieder absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 48599
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit Panikattacken, Schwitzen, Benommenheit

Habe Stangyl-Tropfen aufgrund Schlafstörungen verschrieben bekommen. Nach Einnahme von 5 Tropfen konnte ich die erste Nacht 10 Stunden schlafen, ich war begeistert. Die zweite Nacht (ebenfalls 5 Tropfen eingenommen) war die Hölle. Ich hatte Panikattacken, schwitzte die ganze Nacht, konnte nicht...

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Stangyl-Tropfen aufgrund Schlafstörungen verschrieben bekommen. Nach Einnahme von 5 Tropfen konnte ich die erste Nacht 10 Stunden schlafen, ich war begeistert. Die zweite Nacht (ebenfalls 5 Tropfen eingenommen) war die Hölle. Ich hatte Panikattacken, schwitzte die ganze Nacht, konnte nicht schlafen und war total neben mir. Habe das Medikament deshalb abgesetzt und noch 1 Woche die genannten Beschwerden. Jetzt hat sich herrausgestellt, dass ich unter einer Schilddrüsenüberfunktion leide. Vermutlich sollte man bei einer Schiddrüsenüberfunktion Stangyl nicht anwenden. Steht allerdings nicht im Beipackzettel!

Eingetragen am  als Datensatz 47537
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörung - leichte Depression mit Abhängigkeit

Ich nehme Stangyl seit ca. 18 Jahren und zwar 12,5 mg abends (halbe Tablette zu 25mg). Habe das Medikament immer gut vertragen, keine Nebenwirkungen, keine Gewichtszunahme, gute Wirkung. Der Versuch das Medikament abzusetzen, Depression und Agstzustände hatten sich gelegt, scheiterte aber nach...

Stangyl bei Schlafstörung - leichte Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörung - leichte Depression18 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl seit ca. 18 Jahren und zwar 12,5 mg abends (halbe Tablette zu 25mg). Habe das Medikament immer gut vertragen, keine Nebenwirkungen, keine Gewichtszunahme, gute Wirkung. Der Versuch das Medikament abzusetzen, Depression und Agstzustände hatten sich gelegt, scheiterte aber nach solch langer Zeit. Offensichtlich hatte sich eine klare Abhängigkeit von den in Stangyl enthaltenen Wirkstoffen ergeben. Bei Nichteinnahme beendet mein Körper die Schlafphase nach ca. 4 Stunden. Nach Tagen völliger Erschöpfung, angefüllt mit zahlreichen Kurzschlafphasen, habe ich das Medikament dann jeweils wieder eingenommen. Offensichtlich bedarf es eines richtigen Entzugs, um nach solch langer Zeit ohne das Medikament auszukommen.

Eingetragen am  als Datensatz 47256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen mit Gewichtszunahme

Habe die Tropfen gegen Schlafstörungen verschrieben bekommen. Hat gedauert bis sie gewirkt haben, jedoch war meine Gewichtszunahme nicht gerade "wenig", daher habe ich sie abgesetzt

Stangyl bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe die Tropfen gegen Schlafstörungen verschrieben bekommen.
Hat gedauert bis sie gewirkt haben, jedoch war meine Gewichtszunahme nicht gerade "wenig", daher habe ich sie abgesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 46392
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression mit Schwindel, Übelkeit

schwindel, übelkeit

Stangyl bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schwindel, übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 46308
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Schlafstörungen, Flashbacks mit Hangover, Abgeschlagenheit

Das Medikament wurde bei mir wegen Schlafstörungen aufgrund von Flashbacks (Nachhallerinnerungen) und wegen eines Hyperarousals (Übererregbarkeit) (aufgrund multipler Psychotraumata in der Kindheit) meist in den frühen Morgenstunden angewandt. Bereits nach Erstanwendundung kam es zu einem gutem...

Stangyl bei Schlafstörungen, Flashbacks

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylSchlafstörungen, Flashbacks1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament wurde bei mir wegen Schlafstörungen aufgrund von Flashbacks (Nachhallerinnerungen) und wegen eines Hyperarousals (Übererregbarkeit) (aufgrund multipler Psychotraumata in der Kindheit) meist in den frühen Morgenstunden angewandt. Bereits nach Erstanwendundung kam es zu einem gutem Schlaf, die weiter genannten Symptome gingen bereits deutlich zurück. Ich kann Trimipramin (Stangyl) bei diesem Indikationsgebiet versuchsweise nur empfehlen. Als Nebenwirkung (bei 100 mg) stellte sich ein tolerierbarer Overhang und eine allgemeine Abgeschlagenheit ein.

Eingetragen am  als Datensatz 43790
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Stangyl für Depression, Burnout mit Mundtrockenheit, Stuhlverfärbung, Schwitzen, Verwirrtheit, Benommenheit

Ich nehme Stangyl Tropfen nun ca. 30 Tage. Anfangs waren es vor dem Schlafen gehen 3 Tropfen, weil meine Psychaterin mir es so empfohlen hatte. Nachdem ich noch immer keine Wirkung bemerkte, erhöhte ich vor 2 Wochen auf 5 Tropfen. Nun sind es seit einer Woche 7 Tropfen und mein Zustand hat sich...

Stangyl bei Depression, Burnout

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
StangylDepression, Burnout30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Stangyl Tropfen nun ca. 30 Tage. Anfangs waren es vor dem Schlafen gehen 3 Tropfen, weil meine Psychaterin mir es so empfohlen hatte. Nachdem ich noch immer keine Wirkung bemerkte, erhöhte ich vor 2 Wochen auf 5 Tropfen. Nun sind es seit einer Woche 7 Tropfen und mein Zustand hat sich nicht wirklich verbessert. Außer das ich nicht mehr so viel grübele.
Die Nebenwirkungen spüre ich indem ich Mundtrockenheit habe, Stuhlgang leicht verfärbt, verstärktes Schwitzen, Verwirrtheit und etwas Benommenheit.
Die Tropfen nehme ich am frühen Abend. Wenn ich um ca. 0.00 Uhr schlafen gehen möchte, wälze ich mich trotzdem immernoch ca. eine halbe Stunde im Bett herum.
Soll ich die Dosis nun erhöhen oder noch abwarten, da ich erst seit einer Woche auf 7 Tropfen aufgestockt habe!?
Was für Erfahrungen hat ihr beim Verzehr von Kaffee und Fruchtsäften gemacht?!
Beeinträchtet das eure Medikation?
Ich bin mir so unsicher, weil es noch immer nicht wirkt? und ich mir auch ehrlich gesagt nicht eingestehen will, dass ich eine höhere Dosis benötige.

Eingetragen am  als Datensatz 43107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Stangyl

Stangyl wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Seroquel, Trevilor, Citalopram, Atosil, Cymbalta

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 112 Benutzer zu Stangyl

Graphische Auswertung zu Stangyl

Graph: Altersverteilung bei Stangyl nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Stangyl nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Stangyl
[]