Tafil

Das Medikament Tafil wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tafil wurde bisher von 38 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 8,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tafil traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

keine Nebenwirkungen (14/38)
37% Nebenwirkung keine Nebenwirkungen durch Tafil zu 36,842105263158%
Müdigkeit (7/38)
18% Nebenwirkung Müdigkeit durch Tafil zu 18,421052631579%
Abhängigkeit (6/38)
16% Nebenwirkung Abhängigkeit durch Tafil zu 15,789473684211%
Benommenheit (3/38)
8% Nebenwirkung Benommenheit durch Tafil zu 7,8947368421053%
Depressionen (3/38)
8% Nebenwirkung Depressionen durch Tafil zu 7,8947368421053%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Tafil wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Angststörungen71%Medikament Tafil gegen Angststörungen zu 71,052631578947% (28 Bew.)
Sozialphobie8%Medikament Tafil gegen Sozialphobie zu 7,8947368421053% (1 Bew.)
Depression8%Medikament Tafil gegen Depression zu 7,8947368421053% (4 Bew.)
Schlafstörungen5%Medikament Tafil gegen Schlafstörungen zu 5,2631578947368% (1 Bew.)
Operation3%Medikament Tafil gegen Operation zu 2,6315789473684% (1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Tafil

Medikament Häufigkeit Bewertung (Durchschnitt)
Alprazolam 68% Medikament Tafil gegen Alprazolam zu 67,768595041322% (82 Bew.)
Xanor 17% Medikament Tafil gegen Xanor zu 16,528925619835% (20 Bew.)
Xanax 14% Medikament Tafil gegen Xanax zu 14,04958677686% (19 Bew.)
Alprazolam-Teva 2% Medikament Tafil gegen Alprazolam-Teva zu 1,6528925619835% (2 Bew.)

Wir haben 38 Patienten Berichte zu Tafil.

Prozentualer Anteil 52% 48%
Durchschnittliche Größe in cm 168 179
Durchschnittliches Gewicht in kg 73 84
Durchschnittliches Alter in Jahren 47 52
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 26,33 26,38

In Tafil kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Alprazolam

Fragen zu Tafil

  • opipramol oder tafil

    ich nehme abends 0,25 tafil und möchte zu opipramol wechseln weil ich angst vor abhängigkeit habe. Ist díe problematisch ?

  • macht Tafil süchtig?

    ich möchte gerne wissen, ob Tafil süchtig macht nach längerer Eingabe...

  • tafil

    moin,schön!habe mich entschlossen,tafil abzusetzen(nach ashton manual)auszuschleichen!leider vertrage ich das diazepam nicht,welches mir zur substitution verschrieben wurde nicht!hatte am nächsten…

alle Fragen zu Tafil

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tafil für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Mir hat Tafil sehr gut geholfen. Mit den damals aufgetretenen Panik Attacken hätte ich weder arbeiten können und auch nicht leben können. Bei niedriger Dosierung hat es sehr gut geholfen. Nebenwirkungen keine mehr…

 

Tafil für Depessionen mit Müdigkeit

Es waren keine schlechten Erfahrungen.
Müdigkeit war die Nebenwirkung. mehr…

 

Tafil für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Mein Arzt hat mir Tafil gegen meine Flugangst verschrieben. Es ist wirklich toll, habe absolut keine Probleme mehr mit dem Fliegen.
Auch bei nen Burnout helfen Tafil sehr gut um sich entspannen zu können.
Ich nehme Tafil nur bei Bedarf. Bei Unruhe 1mg, beim Langstrecken Flügen 2,5mg. Gläschen Rotwein dazu, schlafen und aufwachen, wenn der Flieger gelandet ist. Im Nachhinein kann ich mich allerdings an verschiedene Dinge während der Wirkung von Tafil nicht mehr erinnern, was ich beim Fliegen aber nicht wirklich schlimm finde. mehr…

 

Tafil für Angststörung mit Abhängigkeit

Wirkt, aber macht leider abhängig mehr…

 

Tafil für Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

sehr schnell wirkend,keine unangenehmen nebenwirkungen,aber achtung!nicht für ,,mal zum spaß,,odgl. geeignet!es ist einzig als angstlöser geeignet!finger weg!hab gelesen,entzug ist schlimmer als vom heroin!!!und ich hab erfahrung mit entzügen....die hölle! gedächtnisverluste und erinnerungslücken sind nicht auszuschließen.etwas unkonzentriertheit,kann fahrtauglichkeit beeinflussen!niemals die dosis selbst erhöhen!und gründlichst den beipackzettel lesen!!! mehr…

 

Tafil für Angststörungen mit Benommenheit

Man hat nach der Einnahme ein leichtes Dröhnen im Kopf und etwas Benommenheit (...wenn das Medikament voll wirkt ist das weg), aber wirkt nach wenigen Sekunden sofort!

Die Angst ist weg und es beruhig auch ziemlich stark nach spätestens ca. fünf Minuten. mehr…

 

Tafil für Schwere Panikattacken Depresionen mit Übelkeit, Herzrasen, Schwindel, Todesangst

Habe sie mehreren Jahren Panikattacken, seid über einem Jahr sind sie schlimer geworden,
Übelkeit,Herzrasen,Schwindel wenn die anfangen bekomme ich richtige Todesangst...ich habe einfach keine Lebensqualität mehr..Habe jetzt einen Antrag gestellt für ne Psychosomatische klinik ist meine letzte hoffnung. mehr…

 

Tafil für Depressionen, Generalisierte Angststörungen mit Abhängigkeit

Nehme Tafil seit über 10 Jahren( 05, mg - 1,0-mg) ,war bis vor einem Jahr eher sporadisch und konnnte manchmal auch einige Tage ohne auskommen.
Als vor einem Jahr meine Mutter gestorben ist wurden die Angstzustände und Depressionen schlimmer ,seit dem nehme ich es täglich, wobei die Menge nicht höher ist ( 0,5mg - 1,0 mg ).
Ich gehe fast jeden Tag aufs Laufband mindesten 1 Stunde , das ist auch sehr hilfreich.Fühle mich oft müde und benommen,ob es Nebenwirkungen sind oder die Krankheit selber kann ich nicht sagen. mehr…

 

Tafil für Flugangst & Sozialphobie mit Müdigkeit

Ich habe das Medikament 1995 von einem Freund (mit ähnlichen Schwierigkeiten) empfohlen bekommen. Ich leide seit vielen Jahren an Flugangst (wobei es sich bei mir eher um das Thema Klaustrophobie handelt) in Kombination mit einer partiellen Sozialphobie. Das Medikament wirkt sehr gut (und schnell), ich nehme es allerdings nicht gerne, da es mich extrem müde macht (Nebenwirkung). Beim Fliegen ist das völlig ok, in anderen Situationen eher weniger. Wahrscheinlich ist das auch der Grund, dass ich trotz all dieser Jahre nicht abhängig bin, sondern ich sehr bewusst abwäge ob das nun wirklich sein muss – oder eben nicht. Zusammenfassend kann man sagen, es erfüllt seinen Zweck sehr gut, meine Höchstdosis waren (bis dato) max. 2,5 (1,0) am Tag,… mehr…

 

Tafil für Burnoutsyndrom mit keine Nebenwirkungen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitleidenden,
habe Tafil von meinem Arzt verschrieben bekommen, nachdem beruflich gar nichts mehr ging -14 Stunden täglich und keine WE -. Zuletzt versuchte ich die Buchstaben auf den vor mir heraus fahrenden Autos mit den Vor- und Zunamen - oder umgekehrt - mit Kundennamen in Einklang zu bringen. Wegen der Nebenwirkungen habe ich die empfohlene Dosis von 0,5 dann nach Bedarf geviertelt und es hat funktioniert. Bei mir als reiner "Notfallkoffer". Seit 2009 - Haltbarkeit interessiert mich nicht - habe ich noch drei Pillen, die ich täglich mit mir "rumtrage". Mit dem richtigen Arzt, der richtigen Dosierung war das für mich das richtige Präparat. Ansonsten lebe ich ungesund, esse viel Fleisch, rauche… mehr…

 

Tafil für Angststörungen, Angststörungen mit Zittern, Schwitzen, Schmerzen, Sehstörungen

Nachdem ich viele verschiedene Medikamente ausprobiert hatte - ohne Erfolg erhielt ich Cipralex 20 mg.
Dazu für den Notfall Tafil 10 mg. Cipralex hat einige Zeit gewirkt aber die Krankheit habe ich nicht wirklich in den Griff bekommen. Jetzt habe ich das Gefühl das Cipralex ziemlich wirkungslos ist nur Nebenwirkungen habe ich jede Menge (zittern, schwitzen, Schmerzen, Sehstörungen usw).
Tafil nehme ich 0,25 mg aber nicht jeden Tag nur wenn ich es nicht mehr aushalte und es hilft sofort.
Wenn ich diese kleine Menge Tafil nehme geht es mir den ganzen Tag gut. Schade das man es nicht immer nehmen kann und alle anderen Medikamente schlimme Nebenwirkungen haben. mehr…

 

Tafil für Depressionen? mit keine Nebenwirkungen

Meine Einschätzung von Tafil (und anderen Benzodiazepinen): Seit 16 Jahren neheme ich täglich 2 mg Tafil ein. Das Medikament hat mir eine neue Lebensqualität gegeben und gibt sie mir noch. Vorher habe ich 3 1/2 Jahre weinend, würgend und schreiend schwach im Bett verbracht. Therapieversuche mit Psychotherapie und Antidepressiva waren erfolglos. Nach meiner Erfahrung muss man bei der Einnahme von Benzodiazepinen allerdings folgendes beachten:
1. Die Dosierung muss hoch genug sein. (Viele hier beschriebenen Nebenwirkungen gehen auf eine zu niedrige Dosierung zurück. Es handelt sich um Symptome der Krankheit und nicht um Nebenwirkungen des Medikaments.)
2. Vermeidung von körperlichen und psychischen Belastungen soweit das möglich ist.
3.… mehr…

 

Tafil für Angststörungen, CHRONISCHE SCHMERZEN mit keine Nebenwirkungen

Habe Tafil 0,5 als Notfallmedikament wenn meine WS-Schmerzen auf nichts ansprechen,allerdings nur für den Mega-Notfall,andererseits für Situationen wie Fliegen und Kernspintomo (ausschließlich für diese und nur 1 Tablette und nicht mehr als 10 Tbl im Jahr).
Ich denke das Suchtrisiko sollte hier nicht unterschätzt werden und ich selbst würde nicht zu einer Dauermedikation greifen.
Nebenwirkungen keine,Effekt tritt sofort ein mehr…

 

Tafil für Sozialphobie, Angststörung mit Verstärkung der Symptome

bin vergesslicher geworden, habe panische Angst daß die Tabletten ausgehen könnten, dauert mittlerweile länger bis die Wirkung eintritt, Dosissteigerung bis 12mg täglich mehr…

 

Tafil für Angstzustände mit Abhängigkeit

Abhängigkeit, Vergesslichkeit mehr…

 

Tafil für Angstzustände mit Abhängigkeit

Leide seit 20 Jahren unter Angstattaken und habe daher Tafil 0,5 verschrieben bekommen. Da die Dosis (wie vom Arzt anfänglich verordnet) nachher nicht mehr reichte, habe ich sie mir von meinem Hausarzt immer weiter verschreiben lassen. Erhielt auch mit einem Rezept gleich 100 Stück (manchmal reichten sie einen Monat, manchmal auch nicht). Die Wirkung von Tafil gegen die Angstattaken kann ich jetzt nicht mehr spüren. Ich merke nur, dass ich körperlich abhängig bin und das möchte ich nicht. Seit
1 1/2 Wochen versuche ich jetzt weniger zu nehmen. Habe die Dosis von 3,5 mg oder mehr auf sofort 1,0 mg reduziert. Ich halte bei der Einnahme von also 2 Tabletten den Abstand von 6h ein. Bis jetzt habe ich keine wesentlichen Entzugserscheinungen,… mehr…

Weitere Synonyme für Tafil

Tafil 0,5 mg, Tafil1mg, Tafil 1 mg , Tafil 0,5, Tafil 1mg, 2,0 mg Tafil, Tafil 1.0, Tafil 1,0 mg

Tafil wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Tavor, Amitriptylin, Cipralex, Remergil, Citalopram

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 33 Benutzer zu Tafil

Graphische Auswertung zu Tafil

Graph: Altersverteilung bei Tafil nach Geschlecht   Graph: BMI-Verteilung bei Tafil nach Geschlecht   Graph: Einnahme-Dauer von Tafil
/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.