Tamsulosin

Das Medikament Tamsulosin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tamsulosinwurde bisher von 163 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tamsulosin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Schwindel (38/154)
25%
keine Nebenwirkungen (25/154)
16%
retrograde Ejakulation (16/154)
10%
Kopfschmerzen (14/154)
9%
Ejakulationsstörungen (12/154)
8%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 112 Nebenwirkungen bei Tamsulosin

Tamsulosin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Prostatahyperplasie51%(81 Bew.)
Harninkontinenz15%(23 Bew.)
Prostatitis8%(15 Bew.)
Harnverhalt4%(8 Bew.)
Harndrang3%(4 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 24 Krankheiten behandelt mit Tamsulosin

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Tamsulosin

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Tamsublock54% (32 Bew.)
Tamsunar25% (11 Bew.)
OMNIC10% (5 Bew.)
Tamsu6% (2 Bew.)
Alna4% (3 Bew.)

Wir haben 154 Patienten Berichte zu Tamsulosin.

Prozentualer Anteil 4%96%
Durchschnittliche Größe in cm172179
Durchschnittliches Gewicht in kg8684
Durchschnittliches Alter in Jahren5366
Durchschnittlicher BMIin kg/m229,3826,48

In Tamsulosin kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Tamsulosin

Fragen zu Tamsulosin

alle Fragen zu Tamsulosin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Ejakulationsstörungen

Ich nehme seit knapp 2 Jahren tägliche eine Kapsel Tamsulosin 0,4 mg nach dem Abendessen. Die Beschwerden der gutartigen Prostatavergrößerung, wie häufiger nächtlicher Harndrang und damit verbundener schlechter und oft unterbrochender Schlaf werden deutlich gemindert. Im Schnitt stehe ich nun nur...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit knapp 2 Jahren tägliche eine Kapsel Tamsulosin 0,4 mg nach dem Abendessen. Die Beschwerden der gutartigen Prostatavergrößerung, wie häufiger nächtlicher Harndrang und damit verbundener schlechter und oft unterbrochender Schlaf werden deutlich gemindert. Im Schnitt stehe ich nun nur noch 2-3 mal nachts auf um auf die Toilette zu müssen. Deutlich seltener als vor der Einnahme des Medikaments. Als Nebenwirkung treten allerdings Ejakultationsstörungen auf, der gestalt, dass der Samen oder ein Teil des Samens in die Blase geht. Eine angenehmere Nebenwirkung ist die Zunahme der Häufgikeit und Intensität von nächtlichen Erektionen, welche von mir nicht als unangenehm empfunden werden.

Eingetragen am  als Datensatz 49515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Verordnung durch Krankenhaus mit Benommenheit, Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Hautausschlag

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden. Wir...

Tamsulosin bei Verordnung durch Krankenhaus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinVerordnung durch Krankenhaus14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinem 89 jährigen Vater wurde im Krankenhaus (vermutlich um die nötige Entwässerung zu unterstützen und seiner recht großen Prostata) Tamsulosin gegeben. Bereits im Krankenhaus traten starker Schwindel bis zur Ohnmacht, Benommenheit und Inkontinenzprobleme auf, die vorher nicht bestanden.
Wir wurden über die Verordnung und die Nebenwirkung des Medikamentes nicht informiert und das Medikament wurde nach der Entlassung weiter verordnet. mein Vater fiel zuhause und unterwegs noch mehrfach in Ohnmacht, besonders beim Wasserlassen, bis wir herausfanden, dass Tamsulosin genau diese Nebenwirkungen hat. Kurz nach Absetzen des Medikamentes trat bei meinem Vater auch noch ein starker Hautauschlag auf (Schultern, Rücken Unterleib) mit kirschgroßen Quaddeln dicht an dicht.

Ohne dringende Indikation sollte man dieses Medikament nicht nehemen

Eingetragen am  als Datensatz 69789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1926 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):60
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

LORZAAR plus Forte für Prostatavergrößerung, Bluthochdruck mit Husten

Etwa 3 Wochen nach der Einnahme von Tamsulosin Basics bekam ich anhaltenden starken Reizhusten der erst einmal nicht in Verbindung mit dem genannten Medikament gebracht wurde. Die behandelnden Ärzte und der Facharzt sahen keinen Zusammenhang mit diesem Medikament. Tamsulosin Basics wurde...

LORZAAR plus Forte bei Bluthochdruck; Tamsulosin Basics bei Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LORZAAR plus ForteBluthochdruck4 Jahre
Tamsulosin BasicsProstatavergrößerung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Etwa 3 Wochen nach der Einnahme von Tamsulosin Basics bekam ich anhaltenden starken Reizhusten der erst einmal nicht in Verbindung mit dem genannten Medikament gebracht wurde.
Die behandelnden Ärzte und der Facharzt sahen keinen Zusammenhang mit diesem Medikament.
Tamsulosin Basics wurde jeweils abends eingenommen, in den Nächten machten Husten Anfälle den Schlaf fast unmöglich und zur Qual. Viele Nächte wurden wurde im Sessel sitzend geschlafen.
Nach den Absetzen von Tamsulosin Basics wurden die nächtlichen Husten Anfälle weniger, sind aber immer noch vorhanden.

Eingetragen am  als Datensatz 31988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Losartan, Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Muskelverspannungen im Afterbereich mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Erektionsstörungen, Ejakulationsstörungen

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und...

Tamsulosin bei Muskelverspannungen im Afterbereich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinMuskelverspannungen im Afterbereich5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Tamsulosin verschrieben bekommen, weil ich eine Verspannung im Afterbereich gehabt haben soll (ich habe nichts davon gemerkt) und nach einer Blasenentzündung. Das Pippi sollte dann wohl entspannter durchfließen. Jedoch hatte ich ab dem ersten Tag ein bisschen Schwindel und Kreislaufprobleme. Seit dem 2. Tag an Erektionsprobleme und Ejakulationesprobleme. Es kam kein Ejakulat heraus und Gefühlsstörungen beim Orgasmus. Keine besonders schönen Gefühle. Ich kann das Medikament nicht so weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 33212
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis mit Schwindel, verstopfte Nase, Durchfall

mir wurde das Medikament nach einer Prostatitis verschrieben. Ich verspürte bereits am ersten Tag der Einnahme starken Schwindel, habe eine stark verstopfte Nase und leichten Durchfall. Eine Wirkung ist noch keine zu spüren und ich werde daher das Medikament absetzen. Für mich zu viele...

Tamsulosin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde das Medikament nach einer Prostatitis verschrieben. Ich verspürte bereits am ersten Tag der Einnahme starken Schwindel, habe eine stark verstopfte Nase und leichten Durchfall. Eine Wirkung ist noch keine zu spüren und ich werde daher das Medikament absetzen. Für mich zu viele Nebenwirkungen!

Eingetragen am  als Datensatz 16010
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Kreislaufkollaps

wurde mir gegen Harndrang verschrieben. Ich habe eher einen niedrigen Blutdruck. 7 Stunden nach der Einnahme plötzlicher Kreislaufkollaps (Blackout) und aus dem Stand (1,86m, 96 Kg) umgefallen. Krankenhaus, diverse Prellungen und Zerrungen. Für eine völlig falsche und wegen des plötzlichen...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

wurde mir gegen Harndrang verschrieben. Ich habe eher einen niedrigen Blutdruck. 7 Stunden nach der Einnahme plötzlicher Kreislaufkollaps (Blackout) und aus dem Stand (1,86m, 96 Kg) umgefallen. Krankenhaus, diverse Prellungen und Zerrungen. Für eine völlig falsche und wegen des plötzlichen Blackouts eine lebensbedrohliche Medikation.

Eingetragen am  als Datensatz 43332
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Protstavergrößerung mit keine Nebenwirkungen

Habe seit meiner Jugend immer wieder Prostatitis. Der PSA-Wert ist in den letzten Jahren auf 6,9 angestiegen. Bin eifriger Radfahrer und habe mir einen Spezialsattel gekauft mit Loch in der Mitte. PSA-Wert sank innerhalb von 3 Monaten auf 3,1 und jetzt auf 1,0. Habe seither auch nach dem...

Tamsulosin bei Protstavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProtstavergrößerung5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe seit meiner Jugend immer wieder Prostatitis. Der PSA-Wert ist in den letzten Jahren auf 6,9 angestiegen. Bin eifriger Radfahrer und habe mir einen Spezialsattel gekauft mit Loch in der Mitte. PSA-Wert sank innerhalb von 3 Monaten auf 3,1 und jetzt auf 1,0. Habe seither auch nach dem Radfahren keine Schmerzen mehr. Prostata ist im Ultraschall weiß = verkalkt, was die chronischen jahrelangen Entzündungen offensichtlich verursachte.

Eingetragen am  als Datensatz 63868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung mit Kopfschmerzen

Tamsulosin ist ohne Probleme einnehmbar. Nach einer heftigen Blasenentzündung mit großen Schmerzen wurde mir Tamsulosin zusammen mit Ciprobeta 500 verordnet. Natürlich kann ich in der Wirkungs-Phase des Antibiotikas nicht beurteilen ob eine Wirkung da ist, aber zumindest hat recht schnell der...

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamsulosin ist ohne Probleme einnehmbar.
Nach einer heftigen Blasenentzündung mit großen Schmerzen wurde mir Tamsulosin zusammen mit Ciprobeta 500 verordnet.
Natürlich kann ich in der Wirkungs-Phase des Antibiotikas nicht beurteilen ob eine Wirkung da ist, aber zumindest hat recht schnell der fast permanente Harndrang nachgelassen.
Heute, nach 7 Tagen, ist die Einnahme von Ciprobeta 500 beendet und ich werde zumindest noch einige Tage die Tamsulosin weiter nehmen.
Inwieweit leichte Kopfschmerzen auf Tamsulosin zurückzuführen ist weiß ich nicht.
Insgesamt gibt es keine Nebenwirkungen die sich in Beschwerden äußern.

Eingetragen am  als Datensatz 62384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schwindel, Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Herzrasen

Ca. 6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca. 6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 39955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Kopfschmerzen, Schwindel, Pulssteigerung, Blutdruckschwankungen, Ejakulationsprobleme

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin. Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen...

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich mit nunmehr 50 Jahren nachts so ca. bis zu 5 Mal rausmusste, wegen Harndrang, verschrieb mir mein Urologe Tamsolusin.
Prostata beim Tasten unauffällig. PSA Wert kleiner 0,3. Nach wenigen Tagen setzt bereits, spürbar, die Wirkung ein, weniger Harndrang nachts. An Nebenwirkungen fallen auf: richtige Kopfschmerzen, die bei Einnahme von Aspirin oder Paracetamol aber verschwinden (500mg). Leichter Schwindel, besonders am Anfang der Einnahme, erhöhter Puls. Ganz wichtig: Blutdruck leicht abgesenkt zu Beginn (diastolisch < 80). Eigentlich ein netter Nebeneffekt, da ich parallel Vovado 20/5 einnehme. Nach ca. 12-14 Tagen Ruheplus bleibt allerdings teilweise bei 80-85. Der Blutdruck scheint teilweise auch "hin und her" zu springen. Werde das beobachten. Ach ja zur Ejakulation: Äusserst unangehnehm ! Kein Ejakulat, aber harter Penis.

Eingetragen am  als Datensatz 38357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Ejakulationsstörungen, Orgasmusstörungen

Ich nehme dieses Medikament seit einigen Wochen, nach einer Prostata - Bestrahlung. Der Harndrang in der Nacht ist zurück gegangen. Als Nebenwirkung ist eine veränderte Ejakulation zu bemerken. Der Höhepunkt ( Orgasmus) wird nicht mehr so intensiv empfunden, seit Einnahme dieses Medikamentes.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme dieses Medikament seit einigen Wochen, nach einer Prostata - Bestrahlung. Der Harndrang in der Nacht ist zurück gegangen. Als Nebenwirkung ist eine veränderte Ejakulation zu bemerken. Der Höhepunkt ( Orgasmus) wird nicht mehr so intensiv empfunden, seit Einnahme dieses Medikamentes.

Eingetragen am  als Datensatz 30449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Ohnmacht

Die Wirkung war frappant positiv. Aber: Schwindelanfall mit Gefühl zu Sterben, dann kurze Ohnmacht. Erholung rasch.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Wirkung war frappant positiv. Aber: Schwindelanfall mit Gefühl zu Sterben, dann kurze Ohnmacht. Erholung rasch.

Eingetragen am  als Datensatz 28526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatavergrößerung mit keine Nebenwirkungen

Keine Nebenwirkungen. Eher das Gegenteil. Super-Erektionen; kann wieder Verkehr haben, Erektionen bleiben, komme auch endlich wieder zu Höhepunkte, kann und mag jederzeit. Wasserlassen wieder normal. Brauch nachts nicht raus. Muss nicht mehr "jede mögliche" Toilette aufsuchen. Kann "einhalten"...

Tamsulosin bei Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatavergrößerung200 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Keine Nebenwirkungen.
Eher das Gegenteil.
Super-Erektionen; kann wieder Verkehr haben, Erektionen bleiben, komme auch endlich wieder zu Höhepunkte, kann und mag jederzeit.
Wasserlassen wieder normal. Brauch nachts nicht raus. Muss nicht mehr "jede mögliche" Toilette aufsuchen. Kann "einhalten" und längere Zeit "zurückhalten".

Eingetragen am  als Datensatz 21630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit verstopfte Nase, Schwindel, Kopfschmerzen, Benommenheit

Verstopfte Nase (Rhinitis) Schwindelgefühl Kopfschmerzen durch andauernd verstopfte Nasennebenhöhlen. Benommenheit

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfte Nase (Rhinitis)
Schwindelgefühl
Kopfschmerzen durch andauernd verstopfte Nasennebenhöhlen.
Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 12865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Jahre, Prostatahyperplasie mit Schwindel

Vorsicht !! Schlaganfallartiger Schwindel !

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie; Jahre bei Jahre

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-
JahreJahre-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorsicht !! Schlaganfallartiger Schwindel !

Eingetragen am  als Datensatz 61357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostataadenom mit Schwindel, Kreislaufbeschwerden, Herzbeschwerden, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Muskelabbau

Schwindel beim Aufstehen. Herz und Kreislaufprobleme. Kopfschmerzen. Sehstörung. Muskelabbau. .

Tamsulosin bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstataadenom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel beim Aufstehen.
Herz und Kreislaufprobleme.
Kopfschmerzen.
Sehstörung.
Muskelabbau.
.

Eingetragen am  als Datensatz 58482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin 0,4mg für Prostatitis, Balsenschließmuskelschwäche, Ausfluss Prostatasekrekt mit Orgasmusstörungen, Ejakulationsstörungen

Nehme das Medikament jetzt 4 Tage! Die Wirkung setzte bereits nach der 1. Einnahme ein, die Muskeln sind bei mir nach einer Streptokokken Infektion so angespannt das ich schmerzen beim Orgasmus hatte, sowie ständiger Harndrang. Ergbnis nach 4 Tagen: Nebenwirkungen sind aufgetreten, aber meist...

Tamsulosin 0,4mg bei Prostatitis, Balsenschließmuskelschwäche, Ausfluss Prostatasekrekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin 0,4mgProstatitis, Balsenschließmuskelschwäche, Ausfluss Prostatasekrekt3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme das Medikament jetzt 4 Tage! Die Wirkung setzte bereits nach der 1. Einnahme ein, die Muskeln sind bei mir nach einer Streptokokken Infektion so angespannt das ich schmerzen beim Orgasmus hatte, sowie ständiger Harndrang.

Ergbnis nach 4 Tagen: Nebenwirkungen sind aufgetreten, aber meist "nur" Positive.
1.)Kein Ausfluss mehr beim Stuhlgang, da entpannung der Genitamuskelatur. (Positiv)
2.)Beim Sex deutlich verlängerter Sex möglich, Orgasmus lässt sich ganz leicht verzögern und der Penis ist deutlich steifer und Härter als sonst, obwohl ich damit keine Probleme hatte vorher! (sehr Postitiv)
3. Leider kommt kaum Ejakulat raus, es scheint die Nebenwirkung eingetreten zu sein der gestörten Ejakulation in die Blase. beim 1.x Sex kam alles Normal. Danach 1x garnicht und beim 3x Sex nur sehr sehr wenig Ejakulat raus. Etwas gewöhnungsbedürftig aber keine schlimme Nebenwirkung wie ich finde.

Bisher sonst keine Nebenwirkungen außer die o.g. , werde die Tabletten auf jedenfall weiternehmen, da die Nebenwirkungen wie Sykope oder Schwindel nichtmal ansatzweise aufgetreten sind was mich sehr beruhigt!

Eingetragen am  als Datensatz 30801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope) mit Kreislaufkollaps

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne...

Tamsulosin bei Schwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope); Atacand Plus

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinSchwindel, Magendruck, Kreislaufkollaps (Synkope)2 Jahre
Atacand Plus10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In der Zeit der Einnahme habe ich in 2 Fällen im Flugzeug einen Kreislaufkollaps erfahren und ich die Ursache nicht identifizieren konnte. Nach diesen Flügen habe ich den Hausarzt aufgesucht und Langzeit EKG/ Blutdruck und Neurologische Untersuchungen vornehmen lassen, wobei diese alle ohne Befund waren. Erst durch die Erfahrungsberichte hier bin ich erst auf die mögliche Ursache gestossen.

Eingetragen am  als Datensatz 29935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin, Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schwindel, Blutdruckabfall, Kopfschmerzen, Herzrasen

Ca.6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ca.6 Stunden nach Einnahme von nur 1 Kapsel traten starke Nebenwirkungen auf. Der Blutdruck fiel unter 100, es gab Schwindelanfälle, leichte Kopfschmerzen und für ca. 4 Stunden starkes Herzrasen. Ich habe Tamsulosin sofort wieder abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 39957
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis, Prostatavergrößerung mit Reizhusten, Ejakulationsstörungen

-Reizhusten über mehrere Wochen; leichte Verschnupfung ebenfalls über mehrere Wochen; - vereinzelt Ejakulation in die Blase

Tamsulosin bei Prostatitis, Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis, Prostatavergrößerung7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

-Reizhusten über mehrere Wochen; leichte Verschnupfung ebenfalls über mehrere Wochen;
- vereinzelt Ejakulation in die Blase

Eingetragen am  als Datensatz 7779
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Müdigkeit, Schwindel, Depressionen, Blutdruckabfall, Verwirrtheit, Verstopfung, Schlaflosigkeit

Es traten nach der Einnahme folgende Nebenwirkungen auf: - Müdigkeit, Schwindel, depressive Verstimmung, Teilnahmslosigkeit, niedriger Blutdruck, Verwirrtheit, Verstopfung, Schlaflosigkeit

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es traten nach der Einnahme folgende Nebenwirkungen auf:
- Müdigkeit, Schwindel, depressive Verstimmung, Teilnahmslosigkeit, niedriger Blutdruck, Verwirrtheit, Verstopfung, Schlaflosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 8836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1937 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für häufige Blasenentleerung nachts mit Übelkeit, Depressive Verstimmungen, Kopfschmerzen, Herzrasen, Zittern, verstopfte Nase

Übelkeit, Depressiv, Kopfschmerzen, Herzrasen, zittrig, verstopfte Nase, Habe das Dreckszeug nach 2 Wochen abgesetzt, nun geht es wieder besser. Da stehe ich lieber nachts 2 mal auf und geh Pippi machen.

Tamsulosin bei häufige Blasenentleerung nachts

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinhäufige Blasenentleerung nachts14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Depressiv, Kopfschmerzen, Herzrasen, zittrig, verstopfte Nase,

Habe das Dreckszeug nach 2 Wochen abgesetzt, nun geht es wieder besser.
Da stehe ich lieber nachts 2 mal auf und geh Pippi machen.

Eingetragen am  als Datensatz 34360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für häufiger nächtlicher Harndrang mit keine Nebenwirkungen

nach ca. 2 Wochen ließ der nächtliche Harndrang nach und nach ab, ab der dritten Woche war der nächtliche Harndrang vollkommen verschwunden. Auch Tagsüber konnte ich wesentlich besser Wasser lassen als vorher. Vor einer Woche bekam ich aber wieder Probleme beim Wasser lassen tagsüber, das äußert...

Tamsulosin bei häufiger nächtlicher Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinhäufiger nächtlicher Harndrang80 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach ca. 2 Wochen ließ der nächtliche Harndrang nach und nach ab, ab der dritten Woche war der nächtliche Harndrang vollkommen verschwunden. Auch Tagsüber konnte ich wesentlich besser Wasser lassen als vorher. Vor einer Woche bekam ich aber wieder Probleme beim Wasser lassen tagsüber, das äußert sich so, dass ich fast immer Harndrang habe aber mich nur tröpfchenweise oder mit ganz schwachem Strahl erleichtern kann. Nachts kann ich aber weiterhin durchschlafen. Ich werde das Medikament jetzt mal probeweise wieder absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 55491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schleimhauttrockenheit, Ejakulationsstörungen

Trockene Nase Ejakulationsstörung

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trockene Nase
Ejakulationsstörung

Eingetragen am  als Datensatz 6921
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatavergrößerung mit Hautausschlag, Schwellungen

Zunächst war die Wirksamkeit von Tamsulosin spürbar, doch nach ca. 3 Wochen trat nach und nach der alte Zustand ein. Gleichzeitig spürte ich als Nebenwirkung starken Hautausschlag an den Ober- schenkeln verbunden mit Gewebeschwellungen!

Tamsulosin bei Prostatavergrößerung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatavergrößerung4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zunächst war die Wirksamkeit von Tamsulosin spürbar, doch nach ca. 3 Wochen trat nach und nach der alte Zustand ein. Gleichzeitig spürte ich als Nebenwirkung starken Hautausschlag an den Ober-
schenkeln verbunden mit Gewebeschwellungen!

Eingetragen am  als Datensatz 16668
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1927 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit

Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit, hab das Medikament nach 7 Tagen wieder abgesetzt, weil ich mir Tagesmüdigkeit momentan nicht erlauben kann.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständige Müdigkeit und Abgeschlagenheit, hab das Medikament nach 7 Tagen wieder abgesetzt, weil ich mir Tagesmüdigkeit momentan nicht erlauben kann.

Eingetragen am  als Datensatz 73420
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis mit Schwindel, Sehschwäche

Ich nehme diese Kapsel jetzt einige Monate morgens nach/zum Frühstück. Es dauert wirklich nicht sehr lange und die ersten Schwindelgefühle treten auf. Teilweise so massiv, das nur ruhig liegen hilft. Hinzu kommt noch eine Sehschwäche von unterschiedlicher Stärke. Wenn das nach kurzer Zeit vorüber...

Tamsulosin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme diese Kapsel jetzt einige Monate morgens nach/zum Frühstück. Es dauert wirklich nicht sehr lange und die ersten Schwindelgefühle treten auf. Teilweise so massiv, das nur ruhig liegen hilft. Hinzu kommt noch eine Sehschwäche von unterschiedlicher Stärke. Wenn das nach kurzer Zeit vorüber wäre, könnte ich damit leben. Aber......und dies ist auf Dauer nicht mehr zumutbar, es hält über Stunden an. Die weiteren Nebenwirkungen finde ich dagegen eher harmlos. Werde wohl oder übel das Medikament absetzen!!

Eingetragen am  als Datensatz 73058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Ejakulationsstörungen

Gut wirksam, aber nach 4 Wochen "trockene" Ejakulation.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gut wirksam, aber nach 4 Wochen "trockene" Ejakulation.

Eingetragen am  als Datensatz 72865
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für vergrößerte Prostata mit Bluthochdruck, Pulssteigerung

Wasserlassen ging besser. Nebenwirkung Bluthochdruck und hohe Pulsfrequenz. Nach 4 Jahren der Einnahme verstärkte sich der Bluthochdruck. General-check in Herzklinik war o.B. Jetzt muss das Medikament Tamsulosin dringend abgesetzt werden.

Tamsulosin bei vergrößerte Prostata

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinvergrößerte Prostata-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wasserlassen ging besser. Nebenwirkung Bluthochdruck und hohe Pulsfrequenz. Nach 4 Jahren der Einnahme verstärkte sich der Bluthochdruck. General-check in Herzklinik war o.B.
Jetzt muss das Medikament Tamsulosin dringend abgesetzt werden.

Eingetragen am  als Datensatz 72549
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin Basics 0,4 mg für Prostataadenom mit retrograde Ejakulation

Das Phänomen mit dem verschwundenen Samen ! Nachdem man abgespritz hat wundert man sich, wo ist denn der Samen geblieben! Der Samen kommt nicht mehr aus der Harnröhre, sondern verschwindet in die Blase. Nein Danke, Firma Basics, verkaufen Sie schön an andere Leute.

Tamsulosin Basics 0,4 mg bei Prostataadenom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin Basics 0,4 mgProstataadenom2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Phänomen mit dem verschwundenen Samen !

Nachdem man abgespritz hat wundert man sich, wo ist denn der Samen geblieben!
Der Samen kommt nicht mehr aus der Harnröhre, sondern verschwindet in die Blase.

Nein Danke, Firma Basics, verkaufen Sie schön an andere Leute.

Eingetragen am  als Datensatz 71577
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Unwohlsein, Benommenheit, Sehstörungen, Schwindel, Kopfschmerzen

Habe das Mittel heute das erste mal genommen, nach etwa 2-3 Std. trat ein Unwohlsein,mit Schwindelgefühl auf, das während des Einkaufens. Ich mußte meine Frau anrufen, die mich abholen mußte, da Autofahren ohne Eigengefährdung und die, anderer Verkehrsteilnehmer, nicht ausgeschlossen werden...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Mittel heute das erste mal genommen, nach etwa 2-3 Std. trat ein Unwohlsein,mit Schwindelgefühl auf, das während des Einkaufens.
Ich mußte meine Frau anrufen, die mich abholen mußte, da Autofahren ohne Eigengefährdung und die, anderer Verkehrsteilnehmer, nicht ausgeschlossen werden konnte, da auch Sehstörungen auftraten, sowie starke Benommenheit. Jetzt, nach etwa 8-9 Std nach Einnahme, habe ich ein Katergefühl (leichte Kopfschmerzen) und der Schwindel sowie das Unwohlsein ist noch vorhanden, wenn auch etwas abgeschwächt.
Absolut nicht zu empfehlen und meines Erachtens, wegen der nicht geprüften Fahrtüchtigkeit nach Einnahme auch gefährlich.
Dann lieber Pinkelprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 71575
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung mit Muskelschmerzen

Muskelschmerzen im bein, aehnlich bei Cholesterinsenker n. Behandlung deshalb zur Beobachtung 2mal ausgesetzt.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen im bein, aehnlich bei Cholesterinsenker
n. Behandlung deshalb zur Beobachtung 2mal ausgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 71375
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin0,4 für Prostatahyperplasie mit Erektionsstörungen

potenzstörung

Tamsulosin0,4 bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin0,4Prostatahyperplasie20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

potenzstörung

Eingetragen am  als Datensatz 71338
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation

Zwei Stunden nach Einnahme masturbiert; Orgasmus an sich normal, Kontraktionen normal, Gefühl an sich auch normal ausser dass der Samenerguss in der Harnblase statt fand ("retrograde" Ejakulation). Noch nie sowas komisches erlebt. Hoffe, dass diese nebenwirkung nach absetzen des medikaments...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zwei Stunden nach Einnahme masturbiert; Orgasmus an sich normal, Kontraktionen normal, Gefühl an sich auch normal ausser dass der Samenerguss in der Harnblase statt fand ("retrograde" Ejakulation).
Noch nie sowas komisches erlebt. Hoffe, dass diese nebenwirkung nach absetzen des medikaments wieder verschwindet. Dieser Effekt steht ganz brav unter "gelegentlich auftretend" (weniger als 1 von 100 aber mehr als 1 von 1000 behandelten).
Die sonstige "gelegentlich" auftretende Effekten sind unter anderen: Kopfschm., Tachykardie, Schwindel bei Aufstehen oder Hinsetzen, "Rhinitis" (?, echt, steht drin!; Wie ist das möglich?), Verstopfung aber auch Durchfall (! ja ja, beide zusammen oder getrennt ist auch möglich), Übelkeit, Erbrechen , Hautprobleme, "abnormale Ejakulation" (bis, hatten wir schon), Asthenie (häufig bei minecraft).
Im Ganzen so 11 Effekte. Wenn also in 1 von Hundert Behandelten einer von diesen kumulierten Effekte auftritt, ist die Wahrscheinlichkeit nur einer von diesen 11 Effekte zu erleiden 11 mal so Gross? Oder, a contrario, ist die Wahrscheinlichkeit einer von diesen Effekten zu bekommen, 11 mal so klein? Das ist jetzt nicht so ganz klar. Mathematiker gefragt.

Eingetragen am  als Datensatz 71243
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation, Erektionsstörungen, verstopfte Nase

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %. Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert. Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal. Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert. ABER: Tritt imperativer Drang auf kann ich den...

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament macht "seinen Job" nur zu etwa 50 %.
Häufiges Wasserlassen von 20 - 25 mal auf 10 - 15 mal pro Tag reduziert.
Nachts nur noch 1 - 2 mal raus anstatt vorher 4 - 5 mal.
Häufigkeit des imperativen Harndrangs auch etwa 50 % reduziert.
ABER:
Tritt imperativer Drang auf kann ich den Urin nicht mehr halten!!!

Retrograde Ejakulationen seit der ersten Einnahme.
Erektionsprobleme.
Ständig verstopfte Nase

Eingetragen am  als Datensatz 71039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörung mit Nierenbeschwerden, Schmerzen beim Wasserlassen

So heftige Nebenwirkungen hatte ich noch bei keinem Medikament. Schon nach der 2. Kapsel hatte ich so einen scharfen Urin, ich habe mich kaum noch getraut Urin abzulassen. Behandlung abgebrochen, schon nach etwa einem Tag wurde der Urin besser. Nur die Nierenbeschwerden waren noch eine Weile.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So heftige Nebenwirkungen hatte ich noch bei keinem Medikament. Schon nach der 2. Kapsel hatte ich so einen scharfen Urin, ich habe mich kaum noch getraut Urin abzulassen. Behandlung abgebrochen, schon nach etwa einem Tag wurde der Urin besser. Nur die Nierenbeschwerden waren noch eine Weile.

Eingetragen am  als Datensatz 70930
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit retrograde Ejakulation, Kopfschmerzen, Schwindel

retrograde Ejakulation nach 1. Kapsel, Kopfschmerzen und Schwindelgefühle nach dem Aufstehen

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

retrograde Ejakulation nach 1. Kapsel, Kopfschmerzen und Schwindelgefühle nach dem Aufstehen

Eingetragen am  als Datensatz 70827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit retrograde Ejakulation

Nur retrograde Ejakulation, keinerlei positive Wirkung auf das ursächliche Problem. Arzt nutze mich wohl als Versuchskarnickel ohne vernünftige Aufklärung. Im Anschluß Interessenslosigkeit für das entstandene Problem.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nur retrograde Ejakulation, keinerlei positive Wirkung auf das ursächliche Problem. Arzt nutze mich wohl als Versuchskarnickel ohne vernünftige Aufklärung. Im Anschluß Interessenslosigkeit für das entstandene Problem.

Eingetragen am  als Datensatz 70540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit verstopfte Nase

einzige Nebenwirkung ist gelegentlich eine verstopfte Nase. Ich hoffe, dass das die einzige Nebenwirkung bleibt. Habe keine Probleme mehr beim Wasserlassen und kann nachts wieder durchschlafen. Beim Sex ist auch wieder alles ok.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

einzige Nebenwirkung ist gelegentlich eine verstopfte Nase. Ich hoffe, dass das die einzige Nebenwirkung bleibt. Habe keine Probleme mehr beim Wasserlassen und kann nachts wieder durchschlafen. Beim Sex ist auch wieder alles ok.

Eingetragen am  als Datensatz 70185
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Blasenentleerungsstörungn mit retrograde Ejakulation

Nach einigen Wochen leider überhaupt keine Ejakulation nach Außen mehr. Das ist schon sehr komisch. Orgasmen dadurch weniger schön. Keine "Spritz"-Spiele mehr möglich.

Tamsulosin bei Blasenentleerungsstörungn

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinBlasenentleerungsstörungn4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einigen Wochen leider überhaupt keine Ejakulation nach Außen mehr. Das ist schon sehr komisch. Orgasmen dadurch weniger schön. Keine "Spritz"-Spiele mehr möglich.

Eingetragen am  als Datensatz 70128
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Harnstrahlveränderung

Nachlassender Harnstrahl

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachlassender Harnstrahl

Eingetragen am  als Datensatz 69520
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Carvedilol für Muskelkrämpfe, Depression, bipolare Störung, Bluthochdruck, Bandscheibenvorfall, Arthrose, Schmerzen (chronisch), Anämie, Anämie, Magenschutz, Anämie, Prostatahyperplasie, Herzinsuffizienz mit keine Nebenwirkungen

Magenschmerzen

Carvedilol bei Herzinsuffizienz; Tamsulosin bei Prostatahyperplasie; Ferro Sanol bei Anämie; Pantoprazol bei Magenschutz; Vitamin B12 bei Anämie; Folsäure plus bei Anämie; Oxycodon bei Schmerzen (chronisch); Celebrex bei Arthrose; ibuTAD bei Bandscheibenvorfall; Lisinopril bei Bluthochdruck; Lamotrigin bei bipolare Störung; Lyrica bei Depression; Magnesium Verla N Dragees bei Muskelkrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarvedilolHerzinsuffizienz8 Jahre
TamsulosinProstatahyperplasie8 Jahre
Ferro SanolAnämie4 Jahre
PantoprazolMagenschutz3 Jahre
Vitamin B12Anämie5 Jahre
Folsäure plusAnämie3 Jahre
OxycodonSchmerzen (chronisch)5 Jahre
CelebrexArthrose5 Jahre
ibuTADBandscheibenvorfall8 Jahre
LisinoprilBluthochdruck12 Jahre
Lamotriginbipolare Störung8 Jahre
LyricaDepression8 Jahre
Magnesium Verla N DrageesMuskelkrämpfe3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 69512
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Carvedilol, Tamsulosin, Eisen, Folsäure, Cyanocobalamin (Vit. B12), Pantoprazol, Cobalamin, Celecoxib, Lisinopril, Hydrochlorothiazid, Lamotrigin, Pregabalin, Magnesiumcitrat, Magnesiumhydrogenglutamat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatahyperplasie mit Schwindel, retrograde Ejakulation

Das Medikament löste bei mir Schwindel aus. Auch Samenabgänge in die Blase sind üblich. Die vom Hersteller empfohlene Einnahme morgens, wurde von meinem Urologen auf abends angeordnet.

Tamsulosin bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament löste bei mir Schwindel aus.
Auch Samenabgänge in die Blase sind üblich.
Die vom Hersteller empfohlene Einnahme morgens, wurde von meinem Urologen
auf abends angeordnet.

Eingetragen am  als Datensatz 68977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostatitis mit keine Nebenwirkungen

Einnahme ist Einfach Nebenwirkungen keine geringe Spermaverringerung kaum merkbar Gleitflüssigkeit ist mehr und nicht mehr so zähflüssig

Tamsulosin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstatitis6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einnahme ist Einfach

Nebenwirkungen keine

geringe Spermaverringerung kaum merkbar

Gleitflüssigkeit ist mehr und nicht mehr so zähflüssig

Eingetragen am  als Datensatz 68536
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für nächtlichen Harndrang mit Schwächegefühl, Schwindel, Atemnot

mir wurde das Medikament verschrieben wegen unerwünschten nächtlichen Harndrangs. Ich verspürte bereits am dritten Tag Schwächegefühl, Schwindelgefühl und Atemnot. Eine Blutdrucksenkung ist positiv. Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen.

Tamsulosin bei nächtlichen Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinnächtlichen Harndrang-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mir wurde das Medikament verschrieben wegen unerwünschten nächtlichen Harndrangs. Ich verspürte bereits am dritten Tag Schwächegefühl, Schwindelgefühl und Atemnot.
Eine Blutdrucksenkung ist positiv.
Ich kann dieses Medikament nicht empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 67878
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für vergrösserte prostata, Urindrang mit retrograde Ejakulation, Augenbrennen

Augenbrennen, retrograde Ejakulation... sehr störend. Werde Medikament absetzen - da ich Kinderwunsch hege.

Tamsulosin bei vergrösserte prostata, Urindrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosinvergrösserte prostata, Urindrang6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Augenbrennen, retrograde Ejakulation... sehr störend. Werde Medikament absetzen - da ich Kinderwunsch hege.

Eingetragen am  als Datensatz 67449
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Nächtlicher Harndrang mit Schwindel

Das Medikament bewirkte bei mir starken Schwindel ohne Vorwarnung, ein Gefühl des Kontrollverlustes, und zwar nicht nur im Gehen oder stehen sondern auch im Sitzen, in meinem Falle bei 140Km/h auf der Autobahn. Ich halte die Nebenwirkungen für absolut unakzeptabel und für ausgesprochen gefährlich.

Tamsulosin bei Nächtlicher Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinNächtlicher Harndrang4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament bewirkte bei mir starken Schwindel ohne Vorwarnung, ein Gefühl des Kontrollverlustes, und zwar nicht nur im Gehen oder stehen sondern auch im Sitzen, in meinem Falle bei 140Km/h auf der Autobahn. Ich halte die Nebenwirkungen für absolut unakzeptabel und für ausgesprochen gefährlich.

Eingetragen am  als Datensatz 67048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Harndrang mit Benommenheit, Schwindel

'Mehltau' im Kopf, beim Wandern plötzlich einsetzender Schwindel. Sehr unangenehm - viel unangenehmer als der unerwünschte nächtliche Harndrang. Absolut nicht tolerierbar.

Tamsulosin bei Harndrang

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinHarndrang7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

'Mehltau' im Kopf, beim Wandern plötzlich einsetzender Schwindel. Sehr unangenehm - viel unangenehmer als der unerwünschte nächtliche Harndrang. Absolut nicht tolerierbar.

Eingetragen am  als Datensatz 67018
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostata mit Magen-Darm-Beschwerden, Blähungen, Schwitzen, Kopfschmerzen

Magen Darm Probleme Blähungen Bauchschmerzen Schwitzen Kopfschmerzen Schlecht

Tamsulosin bei Prostata

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magen Darm Probleme Blähungen Bauchschmerzen Schwitzen Kopfschmerzen Schlecht

Eingetragen am  als Datensatz 66723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tamsulosin für Prostata mit keine Nebenwirkungen

Ich nehmen Tamsulosin seit 3 Monaten. Nebenwirkungen habe ich keine, liegt wohl daran dass ich den Beipackzettel nicht gelesen habe wo von Nebenwirkungen berichtet wird. Das einzigste was ich schade finde das die Wirkung bei mir nur etwa 18 Stunden anhält.

Tamsulosin bei Prostata

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsulosinProstata3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehmen Tamsulosin seit 3 Monaten.
Nebenwirkungen habe ich keine, liegt wohl daran dass ich den Beipackzettel nicht gelesen habe wo von Nebenwirkungen berichtet wird.
Das einzigste was ich schade finde das die Wirkung bei mir nur etwa 18 Stunden anhält.

Eingetragen am  als Datensatz 66267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Tamsulosin

Tamsulosin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Copaxone, ASS, Metoprolol, Lisinopril, Inegy

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 112 Benutzer zu Tamsulosin

Graphische Auswertung zu Tamsulosin

Graph: Altersverteilung bei Tamsulosin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Tamsulosin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Tamsulosin
[]