Targin

Das Medikament Targin wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Targinwurde bisher von 207 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Targin traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (54/211)
26%
Verstopfung (44/211)
21%
keine Nebenwirkungen (37/211)
18%
Übelkeit (30/211)
14%
Schwindel (27/211)
13%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 126 Nebenwirkungen bei Targin

Targin wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Schmerzen (chronisch)15%(36 Bew.)
Schmerzen (Rücken)14%(35 Bew.)
Bandscheibenvorfall8%(18 Bew.)
Fibromyalgie7%(12 Bew.)
Schmerzen (akut)6%(19 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 49 Krankheiten behandelt mit Targin

Wir haben 211 Patienten Berichte zu Targin.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm167178
Durchschnittliches Gewicht in kg7690
Durchschnittliches Alter in Jahren5456
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,3928,64

In Targin kommen folgende Wirkstoffe zum Einsatz

Oxycodon, Naloxon

Fragen zu Targin

alle Fragen zu Targin

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Targin für Nach einer Wirbelsäulenversteifung, 12 Wirbel ! mit Abhängigkeit

Nach meiner OP bekam ich gleich in der Klinik Targin,mit dem Hinweis,daß der Entzug schlimm wird.Das war mir erstmal völlig egal,ich wollte einfach nur schmerzfrei sein,nach dieser riesigen OP !Später hörte ich das mit dem Entzug immer mal wieder,und bekam langsam Angst,merkte ich doch,wie...

Targin bei Nach einer Wirbelsäulenversteifung, 12 Wirbel !

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginNach einer Wirbelsäulenversteifung, 12 Wirbel !-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meiner OP bekam ich gleich in der Klinik Targin,mit dem Hinweis,daß der Entzug schlimm wird.Das war mir erstmal völlig egal,ich wollte einfach nur schmerzfrei sein,nach dieser riesigen OP !Später hörte ich das mit dem Entzug immer mal wieder,und bekam langsam Angst,merkte ich doch,wie abhängig ich schon war .Ich fing an,mit 2 mal 30 mg am Tag,schraubte die Dosis eigenmächtig immer mehr herunter,und war am Schluß bei 1mal 5 mg.Vielleicht war dies riskant ,doch mein Ziel war klar,ich wollte weg davon,wollte weg von dem Abführmittel,welches ich gleichzeitig einnehmen mußte !!!!Seit 12 Tagen lebe ich ohne das Targin,und ich lebe recht gut !Klar merke ich,daß da etwas fehlt .Ich spüre meinen Körper jetzt anders,spüre mehr diese Fremdkörper an meiner WS,natürlich auch wetterbedingt !Aber,ich habe mir vorgenommen,dabei zu bleiben.Andere Schmerzmittel habe ich da,und ich nehme sie nur noch nach Bedarf,und nicht nach Vorschrift,regelmäßig,wie das Targin !Vielleicht hatte ich großes Glück,ich komme gut klar,nur die Schlafstörungen sind für mich noch schwierig .Ich kann nur dankbar sein,daß es diese Tabletten für mich gab,Nebenwirkungen haben irgendwie alle Medikamente,doch sie helfen auch !!!!Keine Ahnung,wie lange mein Körper braucht,um all das Schädliche abzubauen,ich habe ihm auf jeden Fall den Weg dafür geebnet.Ich kann echt nur allen ängstlichen Targin-Süchtigen raten,auf das eigene Bauchgefühl zu hören,die Mediziener raten gern davon ab!?!?

Eingetragen am  als Datensatz 57526
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 5-10 für Psoriasis-Arthritis, Fibromyalgie, Schmerzen (chronisch) mit Verstopfung, Darmbeschwerden, Gewichtszunahme

Da ich in den letzten Jahren viele Schmerzmittel ausprobiert habe, bin ich z. Zt. sehr zufrieden mit Targin, es ist auch Morphium (Opiat) aber es macht fast keine Verstopfung, da es in den ersten Tagen der Einnahme einen Schutzfilm im Darm aufbaut. Vorher Plaster und Oxygesic bekommen. Okygesic...

Targin 5-10 bei Schmerzen (chronisch); Cymbalta bei Fibromyalgie; Cortison bei Psoriasis-Arthritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 5-10Schmerzen (chronisch)-
CymbaltaFibromyalgie2 Jahre
CortisonPsoriasis-Arthritis8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich in den letzten Jahren viele Schmerzmittel ausprobiert habe, bin ich z. Zt. sehr zufrieden mit Targin, es ist auch Morphium (Opiat) aber es macht fast keine Verstopfung, da es in den ersten Tagen der Einnahme einen Schutzfilm im Darm aufbaut.
Vorher Plaster und Oxygesic bekommen. Okygesic ist z.b. von Amerika zu letzt sehr schlecht bewertet worden, wegen den Nebenwirkungen (Darmverschluß und Nierenschädigung usw.) und bis dies bei uns in Deutschland gesehen wird, teilweise für viele schon zu spät!!!
Cymbalta sehr zufrieden !!!
Kortison nehme ich seit Jahren in verschiedenen Dosis je nach Rheumaschub, Nebenwirkung bei mir Gewischtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 19555
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (chronisch) mit Verstopfung, Libidoverlust, Müdigkeit, Juckreiz, Absetzerscheinungen, Abgeschlagenheit

Ich nehme Targin seit 21 Monaten nach diversen BS Ops und einer Spondy im letzten Jahr. Bis vor 3 Monaten habe ich 2 x 20/10 mg genommen und musste zuviel Bedarfsmedikation am Tag zusätzlich nehmen. Bis dahin bin ich mit den Nebenwirkungen recht gut klar gekommen. Seit 3 Monaten bin ich auf 2 x...

Targin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)21 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Targin seit 21 Monaten nach diversen BS Ops und einer Spondy im letzten Jahr. Bis vor 3 Monaten habe ich 2 x 20/10 mg genommen und musste zuviel Bedarfsmedikation am Tag zusätzlich nehmen. Bis dahin bin ich mit den Nebenwirkungen recht gut klar gekommen. Seit 3 Monaten bin ich auf 2 x 40/20 mg eingestellt und benötige kaum noch andere Schmerzmittel, ABER ich habe keinen Stuhlgang mehr ohne "Hilfsmittel" und quäle mich alle 7 Tage sonntags über Stunden. Ich arbeite, aber lebe nicht mehr. Ich habe NULL sexuelle Bedürfnisse, falle beim Autofahren in den Sekundenschlaf, wenn ich nicht aufpasse und schlafe nachts kaum, weil der Juckreiz am Körper mich nicht schlafen lässt. Verschiebt sich die Einnahme nur kurz, trifft mich der Hammerschmerz innerhalb von Minuten. Die entsprechenden Entzugserscheinungen wie Schweißausbrüche und Muskelschmerzen treten schlagartig auf. Lebenswert ist das alles nicht mehr. Ich funktioniere nur noch. Und das mit 42 Jahren. Ich werde meinen nächsten Urlaub nutzen, um das Targin auszuschleichen und wieder auf Tramal und Novalgin umzusteigen. Auch wenn ich alle 2 Stunden etwas einwerfen muss und mehr Schmerzen habe, aber vielleicht bekommt mir das besser. Als Schmerzmittel ist Targin TOP, aber um welchen Preis?

Eingetragen am  als Datensatz 40001
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Oxygesic für Schmerzen (Rücken), Schmerzen (chronisch) mit Abhängigkeit, Entzugserscheinungen, Lustlosigkeit, Schwitzen, Müdigkeit, Depressionen

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a. Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch,...

Oxygesic bei Schmerzen (chronisch); Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
OxygesicSchmerzen (chronisch)5 Jahre
TarginSchmerzen (Rücken)2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei langfristiger Einnahme kommt es unweigerlich zur Abhängigkeit und damit zu Nebenwirkungen wie Entzugserscheinung bei nicht "pünktlicher Einnahme" Lustlosigkeit,permanenter Müdigkeit/Schwitzen/u.a.
Nach 4 OP s und der Implantation von 2 Wirbelprothese im LWS habe ich, wie viele andere auch, viele Medik. eingenommen. Mit der jetzigen Einstellung auf 2x Oxycoton 20 mg und 1 x Targin 20 mg pro Tag sowie Oxygesig akut bei "Blitzschmerz"und "Einschlafhilfen" kommt man klar.aber man nimmt trotz Arbeit und Verantwortung für andere nicht mehr am Leben teil .Freunde hatt man auch keine mehr denn wenn man nicht gerade Fußballstar ist interessieren deine Depressionen keinen anderen.
Aber was soll es, die Schmerzen werden erträglicher.

Eingetragen am  als Datensatz 21062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 10/5mg für Rücken-Beinschmerzen, Rücken-Beinschmerzen mit Leberwerterhöhung, Müdigkeit

Schmerzen entstanden durch Verdrehung des Beines bei Glatteis. Am selben Tag hatte ich noch nichts bemerkt. Aber am nächsten Morgen---unerträgliche Schmerzen im Rücken und rechtem Bein. Ich dachte mir, das dieses wohl bald vergehen wird, weil ich mir bis dahin die Ursache der Schmerzen nicht...

Targin 10/5mg bei Rücken-Beinschmerzen; Novaminsulfon 500mg bei Rücken-Beinschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 10/5mgRücken-Beinschmerzen2 Wochen
Novaminsulfon 500mgRücken-Beinschmerzen6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schmerzen entstanden durch Verdrehung des Beines bei Glatteis. Am selben Tag hatte ich noch nichts bemerkt. Aber am nächsten Morgen---unerträgliche Schmerzen im Rücken und rechtem Bein. Ich dachte mir, das dieses wohl bald vergehen wird, weil ich mir bis dahin die Ursache der Schmerzen nicht erklären konnte. Leider wurde es so schlimm, dass ich weder stehen noch liegen konnte. Also ging ich 3 Tage später zum Arzt. Diagnose: nicht ganz ein Bandscheibenvorfall (?). Verschreibung: 1.) Targin 1x Einnahme zur Nacht. 2.) Novaminsulfon 500mg 4x tägl. 20 Tropfen.

Targin ist ein Opiat, machte mich sehr müde und kann abhängig machen. Vorsichtshalber habe es nach 2 Wochen selbst abgesetzt.
Novaminsulfon ist schmerzlindernd. Es wird allerdings daraufhin gewiesen, dass bei längerer Einnahme wöchentlich eine Blutkontrolle durchgeführt werden sollte. Das wurde bei mir nicht gemacht. Nach 6 Wochen Einnahme wurde mein Blut kontrolliert. Ergebnis: enorm erhöhte Leberwerte! Die Antwort meines Arztes zur Erhöhung der Leberwerte: \\\\\\\\\\\\\\\"ich weiß nicht, was sie für einen Lebenswandel haben\\\\\\\\\\\\\\\". Danke!! Seit Jahren trinke ich keinen Alkohol, aber was soll`s.
Also--Vorsicht bei Einahme von Novaminsulfon!
Ich möchte nicht unerwähnt lassen, dass ich diese beiden edikamente neben meinen Grundmedikamenten genommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 25267
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Spinalkanalstenose, Spinalkanalstenose mit keine Nebenwirkungen

Der 1. Tag mit Targin war der Horror - immer an der Wand lang! Am 2. Tag ging`s mir schon wesentlich besser, und dann ab den 3. Tag waren die Schmerzen einfach weg!!!! Zusätzlich zu Targin nehme ich noch Novaminsulfon-Tropfen. Nach 4 Wochen brauche ich nur noch die halbe Dosis. Den...

Targin bei Spinalkanalstenose; Novaminsulfon Lösung bei Spinalkanalstenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSpinalkanalstenose5 Wochen
Novaminsulfon LösungSpinalkanalstenose5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Der 1. Tag mit Targin war der Horror - immer an der Wand lang! Am 2. Tag ging`s mir schon wesentlich besser, und dann ab den 3. Tag waren die Schmerzen einfach weg!!!!
Zusätzlich zu Targin nehme ich noch Novaminsulfon-Tropfen. Nach 4 Wochen brauche ich nur noch die halbe Dosis. Den Bandscheibenvorfall habe ich seit 4 Jahren und seit 2 Jahren pflege ich meinen Mann selbst nach einem schweren Schlaganfall mit rechtseitiger Lähmung - das ist Schwerstarbeit!!! Mit meinem Orthopäden war ich schon lange mit seiner "Behandlung" nicht mehr zufrieden und habe mir einen ganz tollen Schmerztherapeuten gesucht, der mich mit den o.g. Medikamten versorgt. Über die evtl. Nebenwirkungen der Medikamente denke ich z.zt. nicht nach, für mich ist wichtig, das ich die Schmerzen los bin. Mir geht`s einfach wieder gut und ich habe kein Schwindelgefühl oder Verstopfung od. dergleichen

Eingetragen am  als Datensatz 15988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Querschnittlähmung, neuropathische Scherzen, Querschnittlähmung, Neuropathische Schmerzen mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Sehstörungen, Mundtrockenheit, Allergische Hautreaktion

Wegen unsäglicher chronischen neiurophatischen Schmerzen habe ich schon etliche Schmerzmedikamente ausprobiert. Derzeit nehme ich Lyrica 150mg und Targin 20mg ein. Es besteht noch keine volständige Schmerzfreiheit, aber der Schmerzzustand ist nicht mehr vordergründig im Bewustsein. Allerdings...

Lyrica bei Querschnittlähmung, Neuropathische Schmerzen; Targin bei Querschnittlähmung, neuropathische Scherzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaQuerschnittlähmung, Neuropathische Schmerzen96 Tage
TarginQuerschnittlähmung, neuropathische Scherzen96 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen unsäglicher chronischen neiurophatischen Schmerzen habe ich schon etliche Schmerzmedikamente ausprobiert. Derzeit nehme ich Lyrica 150mg und Targin 20mg ein. Es besteht noch keine volständige Schmerzfreiheit, aber der Schmerzzustand ist nicht mehr vordergründig im Bewustsein. Allerdings sind die Nebenwirkungen erheblich. Obwohl ich mich komplett zügel mit dem Essen, nehme ich kontinuierlich zu, was mir nicht gefällt, denn durch meine Querschnittlähmung muss ich sehr auf mein Gewicht achten; schließlich muss man sein ganzes Gewicht mit den Armen wuchten, bzw. der Pflegedienst. Zudem habe ich nicht die Möglichkeit Sport zu treiben, was zur Gewichtsreduktion erheblich beitragen kann. Desweitern bin ich nur noch müde und benommen, kann kaum einer Unterhaltung folgen, da mir die Konzentration fehlt. Auch mein linkes Auge leidet unter den Medikamenten. Ich sehe überwiegend verschwommen und ich habe ständig das Gefühl, als ob mir kleine Nadelstiche darin versetzt werden. Noch zu erwähnen wäre die permanente Mundtrockenheit und die juckenden Ausschläge im Gesicht. Eigentlich sollte Lyrica noch weiter erhöht werden, aber das geht bei den vielen Nebenwirkungen nicht, denn anscheinend gewöhnt sich mein Körper nicht an das Mittel. Mal sehen, was sich die Ärzte als nächstes einfallen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 7075
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Tumor, Kniegelenks-OP mit Obstipation, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel

Sehr gute Schmerzlinderung, wenn andere Nicht-Opiate oder leichtere Opiate der WHO Stufe II nicht mher die gewünschte Schmerzlinderung bringen. An Nebenwirkungen gibt es weniger als die von z.B. Morphin bekannten wie Überlekit, Erbrechen. Lediglich leichte Obstipation ist zu bemerken, und...

Targin bei Tumor, Kniegelenks-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginTumor, Kniegelenks-OP5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute Schmerzlinderung, wenn andere Nicht-Opiate oder leichtere Opiate der WHO Stufe II nicht mher die gewünschte Schmerzlinderung bringen. An Nebenwirkungen gibt es weniger als die von z.B. Morphin bekannten wie Überlekit, Erbrechen. Lediglich leichte Obstipation ist zu bemerken, und teilweise Kopfschmerzen. Am Anfang der Therapie auch leichte Benommenheit und Schwindel. Als Schmerzmittel habe ich damit aber gute bis sewhr gute Erfahrungen gemacht, auch bei chronischen Schmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 7980
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (Rücken) mit keine Nebenwirkungen

Das Wichtigste zuerst: Dieses Medikament scheint mein gefundener heiliger Gral zu sein. Für mich wirkt es top und nach fünf Tagen Einnahme hatte ich bisher noch nicht eine einzige Nebenwirkung. Jetzt zum Hintergrund. Ich habe es nach einem Unfall seit gut drei Jahren mit chronischen...

Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (Rücken)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Wichtigste zuerst: Dieses Medikament scheint mein gefundener heiliger Gral zu sein. Für mich wirkt es top und nach fünf Tagen Einnahme hatte ich bisher noch nicht eine einzige Nebenwirkung.
Jetzt zum Hintergrund. Ich habe es nach einem Unfall seit gut drei Jahren mit chronischen Rückenschmerzen im Lendenwirbelbereich zu tun. In dieser Zeit habe ich folgende andere Opioide ausprobiert. Tramadol (retadierte Tabletten und Tropfen), Tilidin ((Valoron N) in Tropfen), Hydromorphon (retadierte Tabletten), Morphin (retadierte Tabletten). Alle hatten ihre individuellen Nebenwirkungen. Mein Körper wirkt doch sehr sensibel auf die Opioide. Mißbrauchspotential bei mir ist gleich Null, da mir sehr, sehr schnell speiübel wird. Nichts von alledem hat mich wirklich zufrieden gestellt. Dabei ist mir klar geworden, dass alle Medikamente wirklich sehr individuell auf jeden Menschen einwirken. Man stellt sich das als Laie sonst so gar nicht vor.
Meine Schmerzen sind hauptsächlich muskulär bedingt. Den letzten Behandlungsvorschlag meines Schmerztherapeuten, mir Botox in die Lendenmuskulatur zu spritzen, habe ich nach eigener Recherche im Netz erst mal abgelehnt. Risiko und Nutzen erschienen mir nicht ausgewogen genug. Das Zeug wirkt ja dann auch circa ein halbes Jahr lang...
Nun, alles in allem hatte ich keine Hoffnung in Bezug auf Targin. Um so weniger nach dem ich hier sooo viele negative Erfahrungen lesen konnte. Lange Rede kurzer Sinn, ich habe die Tabletten trotzdem probiert und bin seit fünf Tagen praktisch schmerzfrei. Man soll sie alle zwölf Stunden nehmen. Nachts im Bett habe ich allerdings nie Schmerzen. Da ich auch von dem großen Abhänigigkeitspotential gelesen haben ist das ein Grund mehr, nur ein mal am Tag, morgens in der Frühe, Targin zu nehmen. Bisher hatte ich weder Übelkeit, noch Kopfschmerzen, noch Müdigkeit, noch Stimmungsveränderungen und auch noch keinerlei Verstopfungserscheinungen. Ich bin sehr, sehr froh gestimmt, denn so läßt es sich wieder leben. Ich nehme übrigens nur 5mg Targin pro Tag. Und eigenartigerweise konnten 4mg Hydromorphon mir nicht annähernd diese Linderung verschaffen. Ist mir aber eigentlich auch schnuppe. Ich hoffe nur, dass jetzt alles so bleibt und ich keine Abhängigkeit davon entwickle. In einem anderen Forum habe ich gelesen, dass das Oxycodon in Targin, die Tolleranz für Tramadol schnell anhebt. das wäre schon blöd, da ich vorhabe, von Zeit zu Zeit das Targin sein zu lassen, und währenddessen auf Tramadol auszuweichen.
Ich moment bin ich sehr zufrieden. Sollte sich etwas an meiner Einschätzung ändern werde ich das hier auch berichten. Offensichtlich lohnt es sich doch, verschiedene Opioide auszuprobieren, um das für sich geeignete zu finden. Viel Erfolg bei Eurer eigenen Suche!!! P.S. Ich nehme aktuell außerdem auch Antihistaminika wegen meiner Pollenallergie ein. Trotz Warnung auf dem Beipackzettel - keine Problem bei mir!

Eingetragen am  als Datensatz 34859
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Spinalkanalverengung mit Schwitzen, Stimmungsschwankungen, Depression, Erektionsstörungen, Schlafstörungen, Albträume

Hallo, das Mittel war anfangs sensationell aufhellend und machte mich sogar etwas euphorisch. Die Wirkung gegen den Schmerz ist auch recht gut, die Schmerzspitzen kann es allerdings leider auch nicht verhindern. Nun habe ich starke Stimmungsschwankungen und depressive Episoden. Ich führe...

Targin bei Spinalkanalverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSpinalkanalverengung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

das Mittel war anfangs sensationell aufhellend und machte mich sogar etwas euphorisch. Die Wirkung gegen den Schmerz ist auch recht gut, die Schmerzspitzen kann es allerdings leider auch nicht verhindern.
Nun habe ich starke Stimmungsschwankungen und depressive Episoden. Ich führe dies darauf zurück, dass man mit der Zeit immer mehr, also eine höhere Dosis benötigt, damit es nicht zu Entzugserscheinungen kommt. Targin ist ja schließlich ein OPIAT, ähnlich wie Heroin und Morphin, und wird auch gerne von Heroinabhängigen als Ersatzdroge benutzt. Die Süchtigen wissen wie Sie hier eine schnelle Freigabe des Wirkstoffes erzielen und somit einen Rausch auslösen können.
Das Problem ist, dass sobald die Wirkzeit abläuft, diese verkürzt sich immer mehr, die Stimmung ins Negative umschlägt.
Eine weitere unangenehme Nebenwirkung ist vermehrtes Schwitzen bei körperlicher Anstrengung. Auch die Sexualität leidet stark. Ohne Viagra ist eine ausrechende Erektion nicht mehr möglich.
Ich möchte das Medikament aufgrund der depressiven Verstimmungen jetzt absetzen und lieber auf eine Antidepressiva, welche Schmerzen angeblich zum Teil besser bekämpfen können als Opioide umsteigen. Ein Leben ohne Freude am Leben ist nichts wert!

Eingetragen am  als Datensatz 66903
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arcoxia 90mg für Magenschutz, Hyperalgesie, Hyperalgesie, Hyperalgesie mit Müdigkeit

Das Arcoxia (90mg) nehme ich einmal am Tag. Dazu kommt morgens eine Targin 10/5mg und abends zwei Targin 10/5mg, 2400mg Gabapentin und eine Omeprazol pro Tag. Das Arcoxia hat bei mir eine ermündene Wirkung, zu dem bekomme ich davon Herzrhythmusstörungen (rumpeln im Brustkorb und das Gefühl das...

Arcoxia 90mg bei Hyperalgesie; Targin bei Hyperalgesie; Gabapentin bei Hyperalgesie; Omeprazol bei Magenschutz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Arcoxia 90mgHyperalgesie14 Tage
TarginHyperalgesie5 Monate
GabapentinHyperalgesie2 Monate
OmeprazolMagenschutz14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Arcoxia (90mg) nehme ich einmal am Tag. Dazu kommt morgens eine Targin 10/5mg und abends zwei Targin 10/5mg, 2400mg Gabapentin und eine Omeprazol pro Tag. Das Arcoxia hat bei mir eine ermündene Wirkung, zu dem bekomme ich davon Herzrhythmusstörungen (rumpeln im Brustkorb und das Gefühl das mein Herz gleich stehen bleibt), Schwindel und Gedächnisstörungen. Bei mir ist es nur ein zusätzliches Schmerzmittel, um meine Hyperalgesie in den Griff zu bekommen. In der Kombination, wie oben beschrieben habe ich immer noch mittelstarke Schmerzen. Bei anderen Patienten scheint das Zeug zu helfen, mir hilft es ohne den zusätzlichen Medikamenten nicht!!!

Eingetragen am  als Datensatz 6522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Etoricoxib, Oxycodon, Naloxon, Gabapentin, Omeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica 150mg für Neuropathischer Schmerz, Neuropathischer Schmerz mit Gewichtszunahme, Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit, Depressionen, Ödeme

Nach Nephropexie (Nierenanhelftung im Juli 07 mit mittlere Niereninsuffizienz) habe ich Schmerzen im OP-Bereich und Umfeld. Keiner der Ärzte wusste damit umzugehen. Zu dem kamen noch Schmerzen im Beckenbereich. Durch eine Bauchspiegelung wurde eine Blutversprekelung im Beckenbereich...

Lyrica 150mg bei Neuropathischer Schmerz; Targin 10-5 bei Neuropathischer Schmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Lyrica 150mgNeuropathischer Schmerz1 Monate
Targin 10-5Neuropathischer Schmerz3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Nephropexie (Nierenanhelftung im Juli 07 mit mittlere Niereninsuffizienz) habe ich Schmerzen im OP-Bereich und Umfeld. Keiner der Ärzte wusste damit umzugehen. Zu dem kamen noch Schmerzen im Beckenbereich. Durch eine Bauchspiegelung wurde eine Blutversprekelung im Beckenbereich diagnostiziert und entfernt. Die Schmerzen im Rippden- und Beckenbereich blieben. Gegen die Schmerzen bekam ich erst Tramadol. Nachdem sich eine Unverträglichkeit gegen Tramal herausstellte (ewiger Schwindel, Übelkeit, keine Schmerzreduzierung) bekam ich auf Bitten und Betteln Targin 10/5mg (wurde mir nach der Nieren-Op verabreicht mit deutlicher Schmerzreduzierung). Mein damaliger Urologe wollte mir diese nicht mehr verschreiben und schickte mich wieder in das Krankenhaus. Die nahmen sich nichts mehr davon an und schlugen mir eine Schmerztherapie vor. Ich ging zu einem anderen Urologen. Dieser schrieb mir sofort Targin auf und eine Überweisung zur Schmerztherapie. Dort stellte man einen neuropathischen Schmerzzustand fest, der durch die OP verursacht worden ist. Man verordnete mir LYRICA zusammen mit Targin. Das Targin sollte langsam abgesetzt werden (habe zwei Tage ohne Targin zu Leben versucht... Hatte Schmerzen im Rippenbereich, wo die Niere geheftet wurde!!!). Habe dann wieder Targin mit Lyrica kombieniert. Seit ich Lyrica nehme habe ich innerhalb der 30 Tage 3kg zugenommen (bei reduzierter Nahrungsaufnahme)... Zudem kommt Schwindel, Müdigkeit, Benommenheit , Depressionen und Wasser in den Händen, Gesicht und Beinen!!! Die Wasseransammlungen lassen sich nicht durch normale Wassertabletten (Reformhaus) reduzieren. Es besteht ein Druckgefühl im OP-Bereich, was ich noch abklären muss. Trotz der vielen Nebenwirkungen haben sich die brennenden Schmerzen beruhigt... Es sind mir allerdings zuviele Nebenwirkungen... Ich werde deshalb meine Schmerztherapeutin bitten, mich auf ein anderes Medikament umzustellen... Zur Info: Ich nehme 300mg Lyrica pro Tag. 450mg Lyrica schaffe ich nicht... Dann komme ich gar nicht mehr aus dem Bett!!!

Eingetragen am  als Datensatz 5745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schulter OP mit Übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, Denkstörungen, Sprachstörungen

Ich wurde in diesem Jahr zwei Mal an der gleichen Schulter operiert.Die Schmerzen danach waren die Hölle.Ich konnte meinen Arm nur noch 20 Grad vom Körper abwinkeln.Ich bin ständig zum Arzt gelaufen,weil ich vor Schmerzen fast Irre geworden wäre. Dann bin ich auf Empfehlung zu einem anderen...

Targin bei Schulter OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchulter OP60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde in diesem Jahr zwei Mal an der gleichen Schulter operiert.Die Schmerzen danach waren die Hölle.Ich konnte meinen Arm nur noch 20 Grad vom Körper abwinkeln.Ich bin ständig zum Arzt gelaufen,weil ich vor Schmerzen fast Irre geworden wäre.
Dann bin ich auf Empfehlung zu einem anderen Orthopäden gegangen. Der hat mir dann Targin 20/10mg verschrieben. Das bedeutete das ich am Morgen und am Abend eine Tablette einnehmen musste. Die ersten fünf Tage waren von den Nebenwirkungen her betrachtet schlimm. Mir war übel bis zum erbrechen und ständig war ich müde.Ich hatte Artikulationsstörungen und das Denken viel mir schwer.Dann setzte allmählich die Schmerzlinderung ein.Die Nebenwirkungen verringerten sich von Tag zu Tag. Durch Krankengymnastik und das Medikament kann ich meinen Arm wieder völlig normal anheben. Ich verspüre keine Schmerzen mehr aber auch keine Euphorie. Dieses Medikament hat mir dabei geholfen mein Leben wieder normal zu leben. In Kürze beginne ich wieder in meinem Beruf als Altenpflegerin zu arbeiten und bin auch fest davon überzeugt es wieder zu schaffen.
Die Nebenwirkungen sind mitlerweile nicht mehr vorhanden.Ich fühle mich gut.
Kann das Medikament nur weiter empfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 17191
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

targin 20-10 für Fibromyalgie, Unfallfolgen mit Magenschmerzen, Entzugserscheinungen, Übelkeit, Schwindel, Muskelschmerzen, Schwitzen, Verstopfung, Hämorrhoiden, Erbrechen, Empfindungsstörungen

Anfänglich gut vertragen, aber nach ca. 1,5 Monaten kamen folgende Beschwerden, hinzu Massive Magenbeschwerden, bis hin zu Magenschleimhautentzündung(mittlerweile chronisch), Entzugserscheinungen, Übelkeit, Schwindel, Muskelschmerzen, kalter Schweiss, übermäßiges Schwitzen. Seit etwas 6...

targin 20-10 bei Fibromyalgie, Unfallfolgen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
targin 20-10Fibromyalgie, Unfallfolgen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfänglich gut vertragen, aber nach ca. 1,5 Monaten kamen folgende Beschwerden, hinzu
Massive Magenbeschwerden, bis hin zu Magenschleimhautentzündung(mittlerweile chronisch), Entzugserscheinungen, Übelkeit, Schwindel, Muskelschmerzen, kalter Schweiss, übermäßiges Schwitzen.
Seit etwas 6 Monaten:
Die Magenbeschwerden weiten sich massiv auch auf den Darm aus , laufend Verstopfung, Hämorrhoiden, nur kleine Mahlzeiten möglich, schnell satt und übel, bis zu Erbrechen. Taubheitsgefühle in den Extremitäten.

Weitere Abklärung ist geplant, Magenspiegelung wurde gemacht, Darmspiegelung steht bevor. Werde vermutlich das Präparat absetzen müssen , stationär, da die Entzugserscheinungen alleine nicht zu bewältigen sind.

Eingetragen am  als Datensatz 4421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Chronische Rückenschmerzen mit Verstopfung, Schlafstörungen, Schwitzen, Müdigkeit, Entzugserscheinungen, Zittern

Verdauungsstörungen (Verstopfung), Schwitzen, Schlafstörungen, starke Müdigkeit Entzugserscheinungen: starke Muskel- u. Gelenkschmerzen, Zittern, Frieren, Kaltschweißig

Targin bei Chronische Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginChronische Rückenschmerzen8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsstörungen (Verstopfung), Schwitzen, Schlafstörungen, starke Müdigkeit
Entzugserscheinungen: starke Muskel- u. Gelenkschmerzen, Zittern, Frieren, Kaltschweißig

Eingetragen am  als Datensatz 1601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):102
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Muskelverspannungen, Depressionen, Schmerzen (chronisch), Schmerzen (chronisch) mit Verstopfung

meine erfahrungen sind sehr gute...hab kaum nebenwirkungen...nur zb. verstoffungen vom targin...ist aber auch schon am bessern.

Targin bei Schmerzen (chronisch); Novaminsulfon bei Schmerzen (chronisch); Amitriptylin bei Depressionen; Sirdalud bei Muskelverspannungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)3 Tage
NovaminsulfonSchmerzen (chronisch)3 Tage
AmitriptylinDepressionen1 Tage
SirdaludMuskelverspannungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

meine erfahrungen sind sehr gute...hab kaum nebenwirkungen...nur zb. verstoffungen vom targin...ist aber auch schon am bessern.

Eingetragen am  als Datensatz 8589
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Metamizol, Amitriptylin, Tizanidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):143 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):37
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (Rücken) mit Schwitzen

Nach vielen Jahren mit teils unerträglichen Schmerzen hab ich mich in die Hände eines Schmerztherapeuten begeben. Medikamente wie Tramal und Valoron halfen mir einfach nicht mehr. Mein Therapeut verschrieb mir dann Targin 20/10. Jetzt, nach dem ersten Jahr mit diesem Medikament, muss ich sagen,...

Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (Rücken)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach vielen Jahren mit teils unerträglichen Schmerzen hab ich mich in die Hände eines Schmerztherapeuten begeben. Medikamente wie Tramal und Valoron halfen mir einfach nicht mehr. Mein Therapeut verschrieb mir dann Targin 20/10. Jetzt, nach dem ersten Jahr mit diesem Medikament, muss ich sagen, dass es das effektivste Medikament ist, was ich je genommen habe. Bei mir tritt eigentlich nur starkes Schwitzen als Nebenwirkung auf. Seit einem Monat bin ich halbtags am arbeiten, mein Schmerztherapeut hat daraufhin eine Anpassung vorgenommen. Nehme jetzt 3 mal täglich 2 Tabletten und bin bei der Arbeit schmerzfrei.

Eingetragen am  als Datensatz 11870
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schulter-Arm-Syndrom, Rückenschmerzen mit Juckreiz, Übelkeit, Erbrechen, Gewichtszunahme

Juckreiz am ganzen Körber, häufige Übelkeit bis zu Erbrechen, Gewichtszunahme.

Targin bei Rückenschmerzen; Targin bei Schulter-Arm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRückenschmerzen1 Jahre
TarginSchulter-Arm-Syndrom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Juckreiz am ganzen Körber, häufige Übelkeit bis zu Erbrechen, Gewichtszunahme.

Eingetragen am  als Datensatz 32763
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Jurnista 32mg ret. für chron. Schmerzsyndrom, chron. Schmerzsyndrom, chron. Schmerzsyndrom mit Abhängigkeit, Müdigkeit, Libidoverlust, Erektionsstörungen, Verstopfung, psychische Störungen

Nach und nach wurden eine Vielzahl Opiate bei mir ausprobiert. Die Wirkung war unterschiedlich. Mehr oder weniger Schmerzdurchbrüche bei den einzelnen Präparaten. Nachdem ich beim Oxygesic auf eine Tagesdosis von 240mg retardiertem und zusätzlich noch bis zu 30mg unretardiertem Oxycodon gekommen...

Jurnista 32mg ret. bei chron. Schmerzsyndrom; Targin 40/20 bei chron. Schmerzsyndrom; L-Polamidon bei chron. Schmerzsyndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Jurnista 32mg ret.chron. Schmerzsyndrom90 Tage
Targin 40/20chron. Schmerzsyndrom-
L-Polamidonchron. Schmerzsyndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach und nach wurden eine Vielzahl Opiate bei mir ausprobiert. Die Wirkung war unterschiedlich. Mehr oder weniger Schmerzdurchbrüche bei den einzelnen Präparaten.
Nachdem ich beim Oxygesic auf eine Tagesdosis von 240mg retardiertem und zusätzlich noch bis zu 30mg unretardiertem Oxycodon gekommen bin und kein Ende der aufwärts Spirale in Sicht war, ich gefühlt einen Meter neben mir stand, haben wir auf L Polamidon umgestellt.
Es war ein Versuch. Wie ein Gänseblümchen an das man sich klammert. Es kann funktionieren, oder auch nicht.
Ich hatte Glück und komme mit L Polamidon ganz gut zurecht. Deutlich gesenkter Opiat Gebrauch, entsprechend 60mg MST.
Dadurch auch weniger Nebenwirkungen. L Polamidon beeinflusst bei mir die Gefühlslage, ich fühle mich kalt und böse, immer am meckern, grässlich. Das ist die Kehrseite der Medaille. Außerdem habe ich ein Opiat Abhängigkeitssyndrom. Wehe ich vergesse die Tropfen zu nehmen... dann geht die Hölle los. Einerseits steigen die Schmerzen, zusätzlich dann zittern, Zuckungen, extra Schmerzen in den Gelenken, Angst, Herzrasen, Unruhe, schwitzen, frieren, Müdigkeit, alles zusammen --> grausam!
Dennoch, bisher konnte ich keine bessere Alternative finden.
Prialt habe ich wegen der Applikation ins Rückenmark via Pumpe "ausgelassen". Das Risiko erschien mir recht hoch.
Ich drücke allen die Daumen! Viel Grüße, Leidender.

Eingetragen am  als Datensatz 53770
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Oxycodon, Naloxon, Levomethadon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für nach bypass op, Bandscheibenvorfälle, Schmerzen (chronisch) mit Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Verstopfung, Sehstörungen

hallo. ich vertrage targin sehr gut .zur zeit nehme ich targin 20/40 4bis fünf mal am tag. da es bei mir chronisch gelenk schmerzen sind dazu kommen noch zwei bandscheiben vorfälle die mir auch besonders große schmerzen bereiten seid einer bypass op bei dem mir der brustkorb geöffnet...

Targin bei Schmerzen (chronisch); Targin bei Bandscheibenvorfälle; Targin bei nach bypass op

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)1 Jahre
TarginBandscheibenvorfälle1 Tage
Targinnach bypass op1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo.
ich vertrage targin sehr gut .zur zeit nehme ich targin 20/40 4bis fünf mal am tag.
da es bei mir chronisch gelenk schmerzen sind dazu kommen noch zwei bandscheiben vorfälle
die mir auch besonders große schmerzen bereiten seid einer bypass op bei dem mir der brustkorb
geöffnet bereitet mir dieser einige schmerzen besonders wenn das wetter weschelt. wie hoch kann
man eigentlich mit der dosierung gehen.was die neben wirkungen an belangt trockner mund
schlaf störung verstopfung sehstörungen,

Eingetragen am  als Datensatz 32792
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Fibromyalgie mit keine Nebenwirkungen

Medikament hat mir mehr geholfen wie Mohrphin

Targin bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginFibromyalgie300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Medikament hat mir mehr geholfen wie Mohrphin

Eingetragen am  als Datensatz 67823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):128
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall, Arthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle mit Mundtrockenheit, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Unruhe, Gereiztheit, Angstgefühle, Herzklopfen

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas...

Targin bei Arthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle; Mirtazapin bei Depression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginArthrose, 'Bandscheibenvorfall, Bandscheiben-vorfälle12 Monate
MirtazapinDepression, Abgeschlagenheit, 'Bandscheibenvorfall12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte 2 jahre lang Oxycodon und Amitriptylin eingenommen. Das Hauptproblem war extreme Mundtrockenheit ( hat mir zahnfleisch und teil meiner Zähne zerstört) haben wir ein wechsel auf Targin (Einnahme 10mg 1-0-2) und Mirtazapin (Einnahme 45mg 0-0-1)gewechselt. Die Mundtrockenheit hat etwas nachgelassen. Dafür hat sich mein Appetit geändert. Ich esse weniger (Appetitlosigkeit) Gefühls-schwankungen (launisch, sensibel). Ich bin davon überzeugt das schon eine Abhängigkeit vorhanden ist. Das äußert sich so: Da ich feste einnahmezeiten habe ( Morgends 7:oo uhr, Abends 19:oo uhr) und ich die Tabletten nicht pünktlich um die selbe zeit einnehme, spielt mein Körper verrückt. Ich verspüre den drang Arme und Beine ständig zu strecken. Ich bin dann extrem unruhig, und sehr gereizt. Herzklopfen und Angstschweiß finden statt. Wenn ich die Medikamente dann einnehme, dauert es ca.
1Std. bis sich der Körper wieder beruhigt.

Eingetragen am  als Datensatz 66827
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheiben-OP mit Schweißausbrüche, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Schwindel, Gedächtnisstörungen, Sprachschwierigkeiten

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament . Ich habe...

Targin bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheiben-OP2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich muss dazu schreiben das Ich seit 15 Jahren durch eine Lyme - Borreliose
Infektion Chronischer Schmerzpatient bin. Das Targin wurde als Ersatz von Tilidin was Ich 4 Jahre eingenommen habe, was ich
Morgends und Arbends Einnehme . So nun zu den Erfahrungen mit dem Medikament .
Ich habe ständig starke Schweißausbrüche und leide an Antriebslosigkeit und Müdigkeit.
Schwindel und teilweise Gedächtnislücken mit Sprachschwierigkeiten . Die Schmerzen sind Wetter abhängig
unterschiedlich Stark.

Eingetragen am  als Datensatz 35972
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Gürtelrose Gesicht+Auge, Gürtelrose Gesicht+Auge mit Abhängigkeit, Absetzerscheinungen, Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, Zittern der Hände, Muskelzuckungen, Depressionen, Gereiztheit

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen. Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher...

Targin bei Gürtelrose Gesicht+Auge; Lyrica bei Gürtelrose Gesicht+Auge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate
LyricaGürtelrose Gesicht+Auge6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem starken Herpes Zoster im Gesicht mit Lyrica 150mg und Targin 5/10mg (und vielen weiteren Medikamenten) behandelt worden

Ich führe insbesondere diesen beide Medikamente auf, da sie doch extrem stark abhängig machen.
Ich versuche zur Zeit eine Reduzierung um die Hälfe der vorher genommenen Menge (von 3x tgl. auf mittlerweile nur 1x tgl.).

Nebenwirkungen des Entzuges finde ich sehr extrem ausgeprägt.
Starke Magenschmerzen, Kaltschweißigkeit, starkes Zittern der Hände, Muskelzucken, Deppressionen, Gereiztheit, unruhig und die Gedanken kreisen permanent um die Medikamente.

Versuche aber durchzuhalten, obwohl ich Zuhause noch schwächer dossierte Tabletten von meinem Hausarzt habe (Quasi als "Notfalltablette").

Eingetragen am  als Datensatz 27258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Spinalkanalverengung mit keine Nebenwirkungen

Also alle schmerz mitteln habe ich ab gesetzt und nehme nur noch 2 x 20/10 Targin Seit ich andere schmerz mitteln ab gesetzt habe geht’s mir einige maßen besser Verstopfung ist einfach weg alles ist normal geworden ob wohl ich ein bisschen noch schmerzen habe versuche ich nur noch mit Targin...

Targin bei Spinalkanalverengung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSpinalkanalverengung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also alle schmerz mitteln habe ich ab gesetzt und nehme nur noch 2 x 20/10 Targin
Seit ich andere schmerz mitteln ab gesetzt habe geht’s mir einige maßen besser
Verstopfung ist einfach weg alles ist normal geworden ob wohl ich ein bisschen noch schmerzen habe versuche ich nur noch mit Targin recht zu kommen
Versuche auch den Targin zu reduzieren mall schauen wie weit ich da mit Schafen wierd
Wer de ich euch immer wieder schreiben

Eingetragen am  als Datensatz 26956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheibenvorfall HWS mit Schlaflosigkeit

gut

Targin bei Bandscheibenvorfall HWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheibenvorfall HWS3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gut

Eingetragen am  als Datensatz 75147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für RLS mit Schwindel, Übelkeit

Ich nehme seit 18 Monate Targin. Begonnen habe ich mit 5/2,5 mg. Wegen der Nebenwirkungen wie Übelkeit und Schwindel hat mir mein Arzt noch Domperidon dazu verordnet. Diese konnte ich nach einer Woche absetzen. Nach ca. 6 Monaten musste ich die Dosis erhöhen. Seit dem 31.08.2016 habe ich nun...

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 18 Monate Targin. Begonnen habe ich mit 5/2,5 mg. Wegen der Nebenwirkungen wie Übelkeit und Schwindel hat mir mein Arzt noch Domperidon dazu verordnet. Diese konnte ich nach einer Woche absetzen. Nach ca. 6 Monaten musste ich die Dosis erhöhen.
Seit dem 31.08.2016 habe ich nun erhöht auf 15/7.5 mg. da es diese Dosis nicht in einer Tablette gibt muss ich nun eine 10er und eine 5er nehmen, finde ich persönlich nicht ok. Doppelt Zuzahlung der 10€. Habe auch wieder mir den bekannten Nebenwirkungen zu kämpfen. Domperidon möchte ich, wegen umstrittener Nebenwirkungen nicht mehr nehmen, quäle mich so durch den Tag.

Eingetragen am  als Datensatz 74334
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Rückenschmerzen mit Abhängigkeit

Bin von der Wirkung überzeugt und fast keine der genannten Nebenwirkungen. Klar bin ich abhängig von dem Zeug, aber besser abhängig als sich nicht bewegen können. Nach mehrfacher OP, (LWS) mit Versteifung und implantiertem SCS Gerät, ist für mich die Abhängigkeit von Targin das kleinere Übel.

Targin bei Rückenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRückenschmerzen7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin von der Wirkung überzeugt und fast keine der genannten Nebenwirkungen. Klar bin ich abhängig von dem Zeug, aber besser abhängig als sich nicht bewegen können. Nach mehrfacher OP, (LWS) mit Versteifung und implantiertem SCS Gerät, ist für mich die Abhängigkeit von Targin das kleinere Übel.

Eingetragen am  als Datensatz 74275
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für strake schmerzen mit Wirkungslosigkeit

leider ist die wirkung nicht so gewesen wie versprochen und auch nicht wie erhofft, im gegenteil, ich spürte nur eine kleine wirkung mit einer kombination, welche sich aber nicht zusammen vertragen haben. aus diesem grund entschieden wir die absetzung des targin 40 mg

Targin bei strake schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targinstrake schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leider ist die wirkung nicht so gewesen wie versprochen und auch nicht wie erhofft, im gegenteil, ich spürte nur eine kleine wirkung mit einer kombination, welche sich aber nicht zusammen vertragen haben. aus diesem grund entschieden wir die absetzung des targin 40 mg

Eingetragen am  als Datensatz 74082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für unruhige Beine mit keine Nebenwirkungen

Bin sehr zufrieden ,denn es hilft gegen unruhige Beine.da ich auch sehr schlecht schlafe wirkt es wohl auch dagegen.Habe auch Reizdarm.Seit ich die Tragen nehme, kann ich jetzt ganz nomal auf Klo.Jeden morgen und nicht mehr dünn.Nehme frühs eine und abends eine 10 mg.Früher war es nicht denkbar...

Targin bei unruhige Beine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targinunruhige Beine-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin sehr zufrieden ,denn es hilft gegen unruhige Beine.da ich auch sehr schlecht schlafe wirkt es wohl auch dagegen.Habe auch Reizdarm.Seit ich die Tragen nehme, kann ich jetzt ganz nomal auf Klo.Jeden morgen und nicht mehr dünn.Nehme frühs eine und abends eine 10 mg.Früher war es nicht denkbar außer haus zu gehen,bis gegen Mittag.Das klo hat dann mir gehört.Targin,hat mir das Leben erträglicher gemacht.

Eingetragen am  als Datensatz 74043
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheiben Vorfall (skoliose) targin ist das Medikament, was mir hilft. Andere Medikamente gaben mir nicht mehr geholfen. Zurzeit nehme ich 30/20.mir ist schwindelig beim hinlegen und aufstehen.. Appetit losigkeit, Mund Trockenheit. Und Müdigkeit. mit Müdigkeit, Schwindel, Muskelschmerzen

Nebenwirkungen.. Müdigkeit. Schwindelig. Muskelschmerzen. Verwitterung. Aber ich bin froh dieses Medikament einnehmen zu dürfen.. Meine schmerzen sind gelindert. Ich habe Skoliose und somit Probleme mit Bandscheiben. Zwei Op's hinter mir und ganz viele Krankenhaus Aufenthalte.Dank Targin geht es...

Targin bei Bandscheiben Vorfall (skoliose) targin ist das Medikament, was mir hilft. Andere Medikamente gaben mir nicht mehr geholfen. Zurzeit nehme ich 30/20.mir ist schwindelig beim hinlegen und aufstehen.. Appetit losigkeit, Mund Trockenheit. Und Müdigkeit.

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheiben Vorfall (skoliose) targin ist das Medikament, was mir hilft. Andere Medikamente gaben mir nicht mehr geholfen. Zurzeit nehme ich 30/20.mir ist schwindelig beim hinlegen und aufstehen.. Appetit losigkeit, Mund Trockenheit. Und Müdigkeit.-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen.. Müdigkeit. Schwindelig. Muskelschmerzen. Verwitterung. Aber ich bin froh dieses Medikament einnehmen zu dürfen.. Meine schmerzen sind gelindert. Ich habe Skoliose und somit Probleme mit Bandscheiben. Zwei Op's hinter mir und ganz viele Krankenhaus Aufenthalte.Dank Targin geht es mir besser morgens 30 mg und Abends 20mg.

Eingetragen am  als Datensatz 73905
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (chronisch) mit Übelkeit, Verstopfung

Das Medikament hat leider nicht so geholfen wie es sollte aber hatte viele Nebenwirkungen

Targin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)90 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat leider nicht so geholfen wie es sollte aber hatte viele Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 73484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Zerrissene und zerschnittene Nerven in den Beinen nach Bypass Ops mit Schwindel, Schlaflosigkeit, Mundtrockenheit, Verwirrtheit

Ich habe nach meinen Bypass Operationen in den Kniekehlen ( beide Seiten ) starke Schmerzen bekommen da wärend der OP viel Gewebe und leider auch Nervenbahnen zerschnitten wurden. Anfangs hatte man Schmerztropfen und konventionelle Schmerztabletten verabreicht was leider überhaupt nicht wirkte,...

Targin bei Zerrissene und zerschnittene Nerven in den Beinen nach Bypass Ops

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginZerrissene und zerschnittene Nerven in den Beinen nach Bypass Ops2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nach meinen Bypass Operationen in den Kniekehlen ( beide Seiten ) starke Schmerzen bekommen da wärend der OP viel Gewebe und leider auch Nervenbahnen zerschnitten wurden.
Anfangs hatte man Schmerztropfen und konventionelle Schmerztabletten verabreicht was leider überhaupt nicht wirkte, dann hat man mir Targin 10/5 verschrieben morgens 1 und abends 1 was mich schon nicht richtig schlafen liess. Die dosis wurde alle paar Monate erhöht und ich nehme jetzt morgens 40/20 mittags 20/10 und abends 40/20 und manchmal abends dann nochmal 20/10 oder eine 40/20 Targin! Wenn ich die Tageshöchstdosis nehme sind die Schmerzen endlich weg aber die Nebenwirkungen sind Enorm!!! Ich kann überhaupt nicht einschlafen weil ich auch nicht aufhören kann an irgendwas zu denken, wenn ich mich innerlich auf ein thema konzentriere dann bemerke ich nach 2 oder 3 Minuten das ich schon bei einen anderen thema bin, also die Tabletten machen wirr im Kopf, schwindlig wird mir nur wenn ich aufstehe oder mich halt anstrenge. Dazu kommt das ich egal welche dosierung immer einen trockenen Mund habe. Getränke schmecken auch anders als nüchtern. Ich merke das die Lunge leicht betäubt ist und habe manchmal plötzlich auftretenen Druck in den Ohren was recht laut ist und ich davon erschrecke das geht aber nur be sekunde oder so. Leider wirkt targin als einzigstes mittel bei mir und das nur hochdosiert alles andere hat keine wirkung zumal ich auch noch eine Lidocain Allergie habe. Am liebsten würde ich ohne Medikamente leben wollen aber dauerhaft schmerzen und Krämpfe in den Beinen machen mich verrückt. Tja aus dem Grund werde ich wohl bei den Medikament bleiben müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 73258
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):130
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für chron. Schmerzen, Chron.Schmerzen, Rücken=LWS, +Hüfte+Schulter+Fibromyalgie mit Verstopfung, Schwitzen, Kreislaufbeschwerden

Ich habe durch Targin starke Obstipationsneigung, + Stuhlentleerungsstörung. Zeitweise kommen völlig unverdaute Targin Tabl zum Vorschein. Starkes schwitzen. Des öfteren Kreislaufprobleme.

Targin bei Chron.Schmerzen, Rücken=LWS, +Hüfte+Schulter+Fibromyalgie; Targin 10/5 + 20/10 bei chron. Schmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginChron.Schmerzen, Rücken=LWS, +Hüfte+Schulter+Fibromyalgie16 Jahre
Targin 10/5 + 20/10chron. Schmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe durch Targin starke Obstipationsneigung, + Stuhlentleerungsstörung.
Zeitweise kommen völlig unverdaute Targin Tabl zum Vorschein.
Starkes schwitzen.
Des öfteren Kreislaufprobleme.

Eingetragen am  als Datensatz 72886
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Nach Wirbelsäulenversteifung vor 10 Jahren mit Müdigkeit

Nehme nach 10 j Fentanyl 100 Pflaster nun Targin 40/20. Schlafe laufend ein. Beim Autofahren muss ich Rastplatz ansteuern und 30 min schlafen. Dann wieder ca.2-4 std fit. Am Stehtisch im Lokal knicke ich vor Müdigkeit ein und kopf fällt auf Tisch. Bin sehr kurzatmig geworden. Nur beim Schuhe zu...

Targin bei Nach Wirbelsäulenversteifung vor 10 Jahren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginNach Wirbelsäulenversteifung vor 10 Jahren-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme nach 10 j Fentanyl 100 Pflaster nun Targin 40/20. Schlafe laufend ein. Beim Autofahren muss ich Rastplatz ansteuern und 30 min schlafen. Dann wieder ca.2-4 std fit. Am Stehtisch im Lokal knicke ich vor Müdigkeit ein und kopf fällt auf Tisch. Bin sehr kurzatmig geworden. Nur beim Schuhe zu binden schnappe ich nach Luft. Muss alle ca.90 min aufstehen und austreten. Richtig schlafen unmöglich dadurch. Hatte gutartige Prostata op und Schlafapnoe. Muss deshalb immer mit Atemmaske schlafen. Dazu Durchfall und Nase läuft und Augen Tränen morgens verstärkt. Druck auf Brust ab und zu. Bekomme oft kaum Luft. Auch sehr schnell erregt bekomme dann kaum Luft.Vorher krank geschrieben gewesen da fiel es nicht auf da ich jeder Zeit schlafen konnte. Jetzt im Job furchtbar.

Eingetragen am  als Datensatz 72679
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):115
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Wirbelsäulenoperation mit Verstopfung, Nierenschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Kaltschweißigkeit, Urinverfärbungen

Verstopfung Nierenschmerzen Trotz hoher Flüssigkeitszufuhr sehr dunkler Urin Kreislaufbeschwerden kalter Schweiß

Targin bei Wirbelsäulenoperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginWirbelsäulenoperation30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfung
Nierenschmerzen
Trotz hoher Flüssigkeitszufuhr sehr dunkler Urin
Kreislaufbeschwerden
kalter Schweiß

Eingetragen am  als Datensatz 72463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Kniegelenks-OP Implantat mit Mundtrockenheit, Sehstörungen, Zittern, Angstzustände, Hautausschlag, Albträume, Abhängigkeit

Targin ist ein extrem schnell wirkendes Schmerzmittel das kann ich nicht bestreiten aber auch ein Medikament das in kürzester Zeit zur Abhängigkeit führt wobei es nur noch durch seine Nebenwirkungen besticht . Wie Mundtrockenheit, Sehstörungen, Wort Findungsstörung, extremer Hautausschlag,...

Targin bei Kniegelenks-OP Implantat

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginKniegelenks-OP Implantat10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Targin ist ein extrem schnell wirkendes Schmerzmittel das kann ich nicht bestreiten aber auch ein Medikament das in kürzester Zeit zur Abhängigkeit führt wobei es nur noch durch seine Nebenwirkungen besticht .
Wie Mundtrockenheit, Sehstörungen, Wort Findungsstörung, extremer Hautausschlag, zittern und Angstzustände, Alpträume trotz all dieser Nebenwirkungen wollte ich es und wenn ich es nicht zur vorgegebenen Zeit einnahm wurde ich unleidlich und konnte an nichts anderes denken als an diese blöde Tablette da ich Beruflich mit Drogenabhängigen zu tun habe wurde mir sehr schnell klar ups jetzt sitzt du selber in der Falle und das nach nur 10 Tagen ich vertraute mich einer Freundin selbst Ärztin sie bekam von mir alle meine Tablatten und ich mache seit einer Woche jetzt einen Entzug der nicht lustig ist Weinen,hautjucken extrem, Depression, u.s.w und trotz all dem hast du nur eins im Kopf das Bild der Tabletten heute ist mein 4 Tag ohne Targin und es wird besser nur zur früheren Einnahme Zeit werde ich unruhig und dann versuche ich mich mit 3 gewinnt spielen nach Zeit auf dem PC abzulenken das klappt ganz gut .
Als man mir damals im Beruf sagte jeder hat seine Droge auf die er sofort abfährt habe ich gedacht Nein ich nicht und wenn dann ist meine Kaffee :-) Ich werde dieses mittel nie wieder zulassen und eines weiß ich wenn ich jemals wieder in die Situation kommen sollte solche schmerzen nach einer Op zu haben werde ich ein sehr langes Gespräch über schmerzmedikation und mittel fuhren , sicherlich weiß ich schmerzen in der Form zu haben ist nicht zu beschreiben schlimm und du bist froh wenn es nicht mehr weh tut aber das was danach kommt ist schlimmer . Und es geht nicht nur darum keine schmerzen zu haben liebe Mediziner sondern es geht hier um Menschen die mit den folgen alleine gelassen werden wenn die schmerzen aufhören und du von dem Medikament runter musst..
Ich wünsche allen die davon weg wollen viel Kraft und DU SCHAFFTST DAS!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 72292
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):138
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 40 für Darmfunktionsstörung mit Konzentrationsschwierigkeiten

Denkvermögen herabhesetzt

Targin 40 bei Darmfunktionsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 40Darmfunktionsstörung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Denkvermögen herabhesetzt

Eingetragen am  als Datensatz 72291
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Starke Form von RLS mit Verstopfung, Juckreiz, Müdigkeit, Schwindel, Nervosität

Folgende Nebenwirkungen und Entzugserscheinungen treten täglich auf: Nebenwirkung: Verstopfung bis hin zu wiederholten Fissuren, Erheblicher Juckreiz Entzugserscheinungen: plötzlich auftretende erhebliche Müdigkeit bis hin zu Sekundenschlaf, Schwächegefühl, Schwindel, Nervosität. Einnahme kann...

Targin bei Starke Form von RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginStarke Form von RLS3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Folgende Nebenwirkungen und Entzugserscheinungen treten täglich auf:
Nebenwirkung: Verstopfung bis hin zu wiederholten Fissuren, Erheblicher Juckreiz
Entzugserscheinungen: plötzlich auftretende erhebliche Müdigkeit bis hin zu Sekundenschlaf, Schwächegefühl, Schwindel, Nervosität.
Einnahme kann nicht immer zur gleichen Zeit erfolgen, da Wirkdauer nicht immer gleich ist. Retardierende Tabletten benötigen ca. 30-45 Minuten zum Anfluten.
Konsequenz: erhebliche Leistungsschwankungen, problematisch am Arbeitsplatz oder Straßenverkehr, massiver Lebensqualitätsverlust.
Ich suche Leidensgenossen, die vielleicht Lösungen gegen die Entzugserscheinungen erfahren haben.

Eingetragen am  als Datensatz 71872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):111
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (Rücken) mit Magenschmerzen, Blähbauch, Depression, Muskelzittern

Magenschmerzen mit starkem Blähbauch ,Muskelzittern,kalter Schwedischen,Depressionen

Targin bei Schmerzen (Rücken)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (Rücken)6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Magenschmerzen mit starkem Blähbauch ,Muskelzittern,kalter Schwedischen,Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 70956
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Rücken/Fussgelenkschmerzen mit Verstopfung

Mit Targin kann ich den Alltag besser bewältigen. Nach 6 Fussgelenk- und 4 Rückenoperationen hatte ich ständig Schmerzen. Mit dem Targin ist das nun vorbei. Allerdings nehme ich es ziemlich hoch dosiert. 60 mg Targin und 30 Tropfen Oxynorm. Mit diesen Mitteln bin ich immer sehr aufgepeitscht...

Targin bei Rücken/Fussgelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRücken/Fussgelenkschmerzen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Targin kann ich den Alltag besser bewältigen. Nach 6 Fussgelenk- und 4 Rückenoperationen hatte ich ständig Schmerzen. Mit dem Targin ist das nun vorbei. Allerdings nehme ich es ziemlich hoch dosiert. 60 mg Targin und 30 Tropfen Oxynorm.

Mit diesen Mitteln bin ich immer sehr aufgepeitscht und in superform. Ausser Verstopfung habe ich keine Nebenwirkung.

Ich bin damit fast schmerzfrei. Vorher waren die Schmerzen kaum zu ertragen.

Eingetragen am  als Datensatz 70939
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheiben-OP mit Absetzerscheinungen

Hallo Wurde im September an der bandscheibe operiert und habe seit dem targin 10 / 5 verordnet 4x täglich dazu ibu 600 und Nova 500 bekommen ...die op brachte kaum Linderung Reha war auch nicht erfolgversprechend mit Rücksprache durch den Arzt sollte ich die Dosis bei bedarf von targin...

Targin bei Bandscheiben-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheiben-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Wurde im September an der bandscheibe operiert und habe seit dem targin 10 / 5 verordnet 4x täglich dazu ibu 600 und Nova 500 bekommen ...die op brachte kaum Linderung Reha war auch nicht erfolgversprechend mit Rücksprache durch den Arzt sollte ich die Dosis bei bedarf von targin erhöhen.. aber die schmerzen sind an der lws auch nicht wirklich viel besser geworden... nun bin ich wieder zu Hause und hab die Tabletten abgesetzt Horror...... ...schwitzen frieren schlaflose Nächte kribbeln an Hände und Füße, unruhig,kalte Füße, lustlos, Abtriebslos kann mich einfach selber nicht mehr ertragen. ....hatte schon mal diese Erfahrung gemacht als mein Sohn starb aber mit Faustan und Rodute (nahm es 2 Jahre) ...ich bin der festen Überzeugung das Ärzte viel zu schnell BTM verschreiben man sollte sich nach alternativen umschauen. ...ich bin jetzt 1,5 Wochen im kalten Entzug denke das ich das schlimmste überstanden habe ....und die schmerzen sind an der lws auch nicht wirklich so schlimm wie die Ärzte es mir vorher gesagt haben wenn ich einfach alles absetze....was noch kommt weiß ich nicht aber im Moment ist es erträglich..... muß noch bemerken bei Einnahme der Medikamente war es schlimmer nur das es mir da egal war, war ja auf Wolke 7 ...... also Finger weg von dem Teufelszeug sucht nach Alternativen wie schmerztherapie akkupunktur oder ähnliches

Eingetragen am  als Datensatz 70895
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Hitzewallungen und Schweißausbrüche mit Schweißausbrüche, Hitzewallungen

Durch die Einnahme von Targin 20/10 mg wurde bei meinem Restless-Syndrom eine Besserung festgestellt. Nur die Schweißausbrüche täglich ununterbrochen machen wir sehr zu schaffen. Mit läuft der Schweiß in Strömen und das fast dauernd.

Targin bei Hitzewallungen und Schweißausbrüche

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginHitzewallungen und Schweißausbrüche4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Targin 20/10 mg wurde bei meinem Restless-Syndrom eine Besserung festgestellt. Nur die Schweißausbrüche täglich ununterbrochen machen wir sehr zu schaffen. Mit läuft der Schweiß in Strömen und das fast dauernd.

Eingetragen am  als Datensatz 70341
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheibenvorfall mit Muskelschmerzen, Nervenschmerzen

Schon nach kurzer Einnahme Dauer haben sich schreckliche Muskel- und Nervenschmerzen (Brennen) am ganzen Körper entwickelt. Vor allem in Ruhephasen und morgens beim Aufwachen. Ebenso Muskelverspannungen am gesamten Körper. Ein Horrormedikament. Nach Monaten der Einnahme und Beobachtung kann ich...

Targin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheibenvorfall180 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon nach kurzer Einnahme Dauer haben sich schreckliche Muskel- und Nervenschmerzen (Brennen) am ganzen Körper entwickelt. Vor allem in Ruhephasen und morgens beim Aufwachen. Ebenso Muskelverspannungen am gesamten Körper. Ein Horrormedikament. Nach Monaten der Einnahme und Beobachtung kann ich sicher sagen, dass die beschriebenen Nebenwirkungen weit schlimmer sind, als die beabsichtigte Schmerzlinderung meiner Prolapsschmerzen waren. Der Entzug ist äusserst problematisch, langwierig, schmerzhaft und erschöpfend. Mein Körper hat im laufe der Zeit eine hohe Abhängigkeit entwickelt, die sich auch bei langsamer stufenweiser Reduktion von Targin über Monate in den beschriebenen Nebenwirkungen äussert.

Eingetragen am  als Datensatz 69987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Bandscheibenvorfall mit keine Nebenwirkungen

Kaum Nebenwirungen

Targin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginBandscheibenvorfall-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kaum Nebenwirungen

Eingetragen am  als Datensatz 69884
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für 5 bandscheiben op, 5 knie op mit keine Nebenwirkungen

Seit ca. 5 jahren nehme ich sevredol 20, 24 stunden rythmus zwischen 10-60mg ein. Von Anfang an trat Wirkung erst nach 30 minuten ein, manchmal gar nicht. Gibt es praeparat was sofort bei Schmerz eintritt. Bin 4 mal am knie operiert und 4 bandscheiben op.

Targin bei 5 bandscheiben op, 5 knie op

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin5 bandscheiben op, 5 knie op-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. 5 jahren nehme ich sevredol 20, 24 stunden rythmus zwischen 10-60mg ein. Von Anfang an trat Wirkung erst nach 30 minuten ein, manchmal gar nicht. Gibt es praeparat was sofort bei Schmerz eintritt. Bin 4 mal am knie operiert und 4 bandscheiben op.

Eingetragen am  als Datensatz 69625
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für RLS mit Schwitzen, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Beinschmerzen, Stimmungsschwankungen, Muskelschmerzen, Antriebslosigkeit

nehme Targin retard morgens 5mg abends 10mg die Wirkung ist bis jetzt nicht schlecht jedenfalls besser als alle vorherigen Medikamente, die Nebenwirkungen empfinde ich extrem, sehr starkes Schwitzen, Müdigkeit den ganzen Tag, lustlosigkeit,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen,...

Targin bei RLS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginRLS24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme Targin retard morgens 5mg abends 10mg die Wirkung ist bis jetzt nicht schlecht jedenfalls besser als alle vorherigen Medikamente, die Nebenwirkungen empfinde ich extrem, sehr starkes Schwitzen, Müdigkeit den ganzen Tag, lustlosigkeit,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, schmerzende Beine, Muskelschmerz, Autofahren fällt mir sehr schwer, da ich mich extrem konzentrieren muss was mich sehr ermüdet

Eingetragen am  als Datensatz 69447
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 20/10 für hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, Antriebslosigkeit, Muskelkrämpfe, Verstopfung, Schluckbeschwerden

Müdigkeit, Apettitlosigkeit , Gewichtsabnahme , Antriebslos , Muskelkrämpfe , Schluckbeschwerden , Verstopfung

Targin 20/10 bei hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 20/10hws op, 'Bandscheibenvorfall LWS-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Apettitlosigkeit , Gewichtsabnahme , Antriebslos , Muskelkrämpfe , Schluckbeschwerden , Verstopfung

Eingetragen am  als Datensatz 69017
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Fibromyalgie mit keine Nebenwirkungen

Ich komme mit Targin super klar.. kann nicht von Nebenwirkungen sprechen, denn das ,,,,bisschen,,, schwitzen, schiebe ich auf die Wechseljahre... Nur, dass ich an manchen Tagen trotz der Einnahme von Targin schmerzen habe belastet mich, denn ich muss immer denken, was soll nur werden wenn ich...

Targin bei Fibromyalgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginFibromyalgie4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich komme mit Targin super klar.. kann nicht von Nebenwirkungen sprechen, denn das ,,,,bisschen,,, schwitzen, schiebe ich auf die Wechseljahre...
Nur, dass ich an manchen Tagen trotz der Einnahme von Targin schmerzen habe belastet mich, denn ich muss immer denken, was soll nur werden wenn ich älter bin.
Jetzt bin ich 54 und nehme die ,,,Dinger,,, seit über 4Jahren..

Eingetragen am  als Datensatz 68569
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin für Schmerzen (chronisch) mit Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

Wenn ich die Targin 30 mg Morgens & Abends regelmäßig einnehme ist alles in Ordnung. vergesse ich aber mal eine Dosis, dann wird mir sofort kalt, & habe zum nächsten tag hin durchgehend Schmerzen und kann mich kaum noch bewegen... die Nachteile sind halt, dass ich dauernd müde bin und sehr...

Targin bei Schmerzen (chronisch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TarginSchmerzen (chronisch)3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wenn ich die Targin 30 mg Morgens & Abends regelmäßig einnehme ist alles in Ordnung. vergesse ich aber mal eine Dosis, dann wird mir sofort kalt, & habe zum nächsten tag hin durchgehend Schmerzen und kann mich kaum noch bewegen...
die Nachteile sind halt, dass ich dauernd müde bin und sehr häufig schlechte Laune habe. aber da ich eine Frau und ein Kind habe muss ich mich zusammen reißen was oftmals nicht leicht ist..
dann gehe ich mit dem Hund für 4 Stunden raus und renne mit ihr viel
Habe zwar am ende wieder schmerzen, aber halbwegs gute Laune... das ist ein unendlicher Kreislauf aus dem ich irgendwie wieder raus kommen möchte aber ich weiß nicht wie kann mir da bitte dringend einer helfen Liebe grüße Toni

Eingetragen am  als Datensatz 68460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Targin

Targin wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Lyrica, Oxygesic, Gabapentin, Novaminsulfon, IBU

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 256 Benutzer zu Targin

Graphische Auswertung zu Targin

Graph: Altersverteilung bei Targin nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Targin nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Targin
[]