Tecfidera

Das Medikament Tecfidera wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tecfiderawurde bisher von 17 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,6 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tecfidera traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Flush (5/17)
29%
Übelkeit (4/17)
24%
Magenschmerzen (4/17)
24%
Durchfall (3/17)
18%
keine Nebenwirkungen (3/17)
18%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 13 Nebenwirkungen bei Tecfidera

Tecfidera wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Multiple Sklerose100%(16 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Wir haben 17 Patienten Berichte zu Tecfidera.

Prozentualer Anteil 73%27%
Durchschnittliche Größe in cm168180
Durchschnittliches Gewicht in kg8284
Durchschnittliches Alter in Jahren3845
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,8325,93

In Tecfidera kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Dimethylfumarat

Fragen zu Tecfidera

alle Fragen zu Tecfidera

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit keine Nebenwirkungen

In Verbindung bei der Einnahme mit Milchprodukten ist die Verträglichkeit bei meiner mittlerweile 17-jährigen Tochter einfach top. Wir haben sehr vorsichtig eingeschlichen, sind angefangen mit 120iger Tec 1 Woche lang nur am Abend vor dem zu Bett gehen. Steigerung dann in der darauffolgenden...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In Verbindung bei der Einnahme mit Milchprodukten ist die Verträglichkeit bei meiner mittlerweile 17-jährigen Tochter einfach top. Wir haben sehr vorsichtig eingeschlichen, sind angefangen mit 120iger Tec 1 Woche lang nur am Abend vor dem zu Bett gehen. Steigerung dann in der darauffolgenden Woche morgen und abends eine 120iger Tec. Wieder keine NW - aber mindestens 1 Joghurt (in unserem Fall vegan) oder ein Glas Pflanzenmilch vor der Einnahme. Erst dann sind wir morgens auf eine 120iger Tec und am Abend auf eine 240iger Tec gegangen. Erneut ohne NW. Nach wieder einer Woche dann auf morgens und abends je eine 240iger Tec. Ich kann die Einnahme mit Milch, bzw. einer Pflanzenmilch nur empfehlen - es gab hier keinerlei Probleme, keine Bauchschmerzen oder sonstige Nebenwirkungen. Wovon ich abraten würde: Es muss nicht unbedingt direkt vor der Einnahme ein Fruchtsaft (O-Saft, Grapefruit oder ähnliches) verzehrt werden, welcher viel Fruchtsäure enthält. Bei langsamen (!!!) Einschleichen von Tec scheint es sehr verträglich zu sein. Dem Einschleichen direkt von 120iger auf 240iger in voller Tagesdosis - also 480 mg hätte ich nicht zugestimmt. Auch denke ich, es gibt viele "Tecci's" die abbrechen, weil sie zu schnell hochgegangen sind. Da meine Tochter bereits vorher auf Cop war, war ihr ein flush nicht unbekannt - sie ist ein gut informierter Teenager und hat keine Angst vor einem flush.

Eingetragen am  als Datensatz 65057
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Magen-Darm-Beschwerden

Also,ich nehme Tecfidera seit Ende Februar.Die ersten 3 Monate waren grausam.Ich hatte ganz üble Magen- Darmprobleme.Und meine Leberwerte und Leukos und Lymphos waren nicht so dolle.Nach einer kurzen Medikamentenpause habe ich wieder ganz langsam angefangen und bin seit Juni bei 2 x 240 mg .Ich...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also,ich nehme Tecfidera seit Ende Februar.Die ersten 3 Monate waren grausam.Ich hatte ganz üble Magen- Darmprobleme.Und meine Leberwerte und Leukos und Lymphos waren nicht so dolle.Nach einer kurzen Medikamentenpause habe ich wieder ganz langsam angefangen und bin seit Juni bei 2 x 240 mg .Ich muss ehrlich sagen,das es mir immer besser geht,obwohl ich im kognitiven Bereich schwächel 😔,weiß aber nicht,ob es an Tecfidera liegt.Die letzten Jahre hatte ich im Sommer immer "Herrn Uthoff" zu Besuch und diesen Sommer hat er mich kalt gelassen 😉.Das war mal wieder Lebensqualität pur.Ich hatte schon öfter gehört,das andere gerade in den ersten Monaten starke Probleme hatten,finde aber,das sich das Durchhhalten gelohnt hat.

Eingetragen am  als Datensatz 65444
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Magenschmerzen

Ich nehme seit November 2014 Tecfidera und hatte bis auf ein wenig Magenschmerzen zu Beginn der Behandlung mit diesem Medikament keine weiteren Nebenwirkungen. Ab und zu kommt mal der Flush zu Besuch, aber das ist nur von kurzer Dauer. Zuvor wurde ich mit Rebif behandelt und hatte allerhand...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit November 2014 Tecfidera und hatte bis auf ein wenig Magenschmerzen zu Beginn der Behandlung mit diesem Medikament keine weiteren Nebenwirkungen. Ab und zu kommt mal der Flush zu Besuch, aber das ist nur von kurzer Dauer. Zuvor wurde ich mit Rebif behandelt und hatte allerhand Nebenwirkung. Von daher ist der Wechsel zu Tecfidera das beste gewesen, was mir hätte passieren können.

Eingetragen am  als Datensatz 71832
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Flush, Hitzewallungen

Nebenwirkung: Alle paar Tage Flush (Gesichtsrötung, Rötung an Armen und Beinen). Hitzegefühl an der Stirn, Arme fühlen sich an, als ob man in Brennesseln gegriffem hat, d.h schwaches Kribbeln). Nebenwirkungen für ca. 20 Minuten 3-4 Stunden nach Einnahme. Einnahme nüchtern oder nach dem Essen hat...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkung:
Alle paar Tage Flush (Gesichtsrötung, Rötung an Armen und Beinen). Hitzegefühl an der Stirn, Arme fühlen sich an, als ob man in Brennesseln gegriffem hat, d.h schwaches Kribbeln). Nebenwirkungen für ca. 20 Minuten 3-4 Stunden nach Einnahme. Einnahme nüchtern oder nach dem Essen hat auf Nebenwirkungen keine Einfluss. Nebenwirkungen absolut tolerabel.Lymphozyten auf von 2000 auf 800-1000µL gesunken.

Wirksamkeit:
seit zwei Jah
hren keine Schübe, bin aber jetzt sekundär progredient.

Eingetragen am  als Datensatz 70450
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Flush, Haarausfall, Übelkeit, Halsschmerzen

Tecfidera finde ich in Prinzip ein gutes Medikament bei der Behandlung von multipler Sklerose. Meine Beweglichkeit hat sich deutlich verbessert und die Müdigkeit verringert. Die Nebenwirkungen sind in der Packungsbeilage noch sehr rar, da Tecfidera noch nicht lange auf dem deutschen Markt ist....

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tecfidera finde ich in Prinzip ein gutes Medikament bei der Behandlung von multipler Sklerose. Meine Beweglichkeit hat sich deutlich verbessert und die Müdigkeit verringert.
Die Nebenwirkungen sind in der Packungsbeilage noch sehr rar, da Tecfidera noch nicht lange auf dem deutschen Markt ist.
Ich persönlich hätte anfangs flushs (was im laufe der Zeit nicht mehr auftrat), selten Übelkeit, und Nebenwirkungen, die nicht in der Packungsbeilage stehen wie z. B. Haarausfall (meine Hauptnebenwirkung) und Halsschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 69998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für ms mit Flush

Vom ersten Tag an (Einstieg mit 2x 120mg eine Woche, seitdem 2x 240mg) keine Nebenwirkungen. Mittlerweile selten (im Schnitt 1 Mal in 2 Monaten) ein leichter Flush - Hitzegefühl im Gesicht und Hautrötung, Dauer ca. 15-20 Minuten. So, als ob man aus großer Kälte in einen warmen Raum kommt....

Tecfidera bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tecfiderams1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vom ersten Tag an (Einstieg mit 2x 120mg eine Woche, seitdem 2x 240mg) keine Nebenwirkungen. Mittlerweile selten (im Schnitt 1 Mal in 2 Monaten) ein leichter Flush - Hitzegefühl im Gesicht und Hautrötung, Dauer ca. 15-20 Minuten. So, als ob man aus großer Kälte in einen warmen Raum kommt. Ansonsten keinerlei Nebenwirkungen.
Seit der Einnahme kein Schub mehr, ich bin sehr, sehr glücklich mit dem Medikament.

Eingetragen am  als Datensatz 67138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Flush

Nehme Tecfidera seit 6 Monaten. Ausser einem am Anfang taeglich auftretendem sehr starken Flush mit Roetung am ganzen Koerper, der jetzt nur noch vereinzelt auftritt und leichter Uebelkeit, sonst sehr gute Vertraeglichkeit. Wirkt gut, nur einen Schub in 6 Monaten, aber Leukozytenzahl nicht mehr...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Tecfidera seit 6 Monaten. Ausser einem am Anfang taeglich auftretendem sehr starken Flush mit Roetung am ganzen Koerper, der jetzt nur noch vereinzelt auftritt und leichter Uebelkeit, sonst sehr gute Vertraeglichkeit. Wirkt gut, nur einen Schub in 6 Monaten, aber Leukozytenzahl nicht mehr so gut. Muss ich vielleicht deshalb bald absetzen. Sehr leichte Dosierung durch Wochentags/Tageszeit Beschriftung auf dem Blister.

Eingetragen am  als Datensatz 68620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Hitzewallungen, Juckreiz

Hitzewallungen im Gesicht und starken Juckreiz am ganzen Körper (Dauer ca. 45 Minuten). Gute Verträglichkeit auf dem Magen. Nach 4 Wochen Einnahme keine Nebenwirkungen mehr zu spüren. Verträgt sich nicht mit Alkohol!

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen im Gesicht und starken Juckreiz am ganzen Körper (Dauer ca. 45 Minuten).
Gute Verträglichkeit auf dem Magen. Nach 4 Wochen Einnahme keine Nebenwirkungen mehr zu spüren. Verträgt sich nicht mit Alkohol!

Eingetragen am  als Datensatz 60755
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Magenschmerzen

Mein Versuch mit Tecfidera habe ich selbst nach 18 Tagen abgebrochen, da ich die Nebenwirkungen nicht mehr ausgehalten habe. Die erste bis anderthalb Woche lief super, bis auf ab und an Flushs (sind ja harmlos) gut vertragen. Doch dann gings los mit Magenschmerzen, die ich dann mit Pantoprazol...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Versuch mit Tecfidera habe ich selbst nach 18 Tagen abgebrochen, da ich die Nebenwirkungen nicht mehr ausgehalten habe.
Die erste bis anderthalb Woche lief super, bis auf ab und an Flushs (sind ja harmlos) gut vertragen.
Doch dann gings los mit Magenschmerzen, die ich dann mit Pantoprazol gut unter Kontrolle bekommen habe. Doch die Schmerzen sind dann einfach ne Etage tiefer gerutscht in Form von massiven Bauch(Darm)krämpfen, wobei mir dann jedes Mal der Kreislauf weggebrochen ist. Nach 1 Stunde war dann meist das schlimmste vorbei, aber 1 Stunde kann so sehr lang werden. Dabei hatte ich immer noch die Starterdosis von 2x 120 mg...
Ich werde nach dem sich mein Magen-Darm-System erholt hat sicher noch einmal einen Neustart wagen oder notfalls wieder wechseln. Sehr schade.
Tabletteneinnahme ansonsten echt tolles Novum!

Eingetragen am  als Datensatz 65389
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Hautbrennen

MIT Magen -Darm Problemen kann ich zurecht kommen. Flush mit Hautrötung besteht nicht, dafür jedoch starkes Hautbrennen ,Nase läuft bei warmen Mahlzeiten. leider jedoch wieder ein neuer Schub, was frustrierend ist, da doch nicht nur die Sichtbaren Nw in kauf genommen werden.... auch wenn es...

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

MIT Magen -Darm Problemen kann ich zurecht kommen. Flush mit Hautrötung besteht nicht, dafür jedoch starkes Hautbrennen ,Nase läuft bei warmen Mahlzeiten.
leider jedoch wieder ein neuer Schub, was frustrierend ist, da doch nicht nur die Sichtbaren Nw in kauf genommen werden.... auch wenn es heißt : PML Risiko, gering

Eingetragen am  als Datensatz 73872
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Beatrix
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Durchfall, Magenschmerzen, Flush

Hatte anfangs alle Nebenwirkungen auch bei jeder Dosissteigerung. Nachdem ich diese einigermaßen im Griff hatte war meine Leukozytenzahl zu niedrig und ich musste es vor 1 Woche absetzen.

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose7 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte anfangs alle Nebenwirkungen auch bei jeder Dosissteigerung. Nachdem ich diese einigermaßen im Griff hatte war meine Leukozytenzahl zu niedrig und ich musste es vor 1 Woche absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 68099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für ms mit Durchfall

Ersten 2 Wochen 120 mg danach 240 mg , am anfang Durchfall 2 Tage sonst keine Besonderheiten bis jetzt !

Tecfidera bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tecfiderams2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ersten 2 Wochen 120 mg danach 240 mg , am anfang Durchfall 2 Tage sonst keine Besonderheiten bis jetzt !

Eingetragen am  als Datensatz 67244
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit keine Nebenwirkungen

Sehr gut verträglich mit ausreichend Mahlzeiten und ganz wichtig nach jeder Mahlzeit einen Becher Naturjoghurt essen.

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose8 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gut verträglich mit ausreichend Mahlzeiten und ganz wichtig nach jeder Mahlzeit einen Becher Naturjoghurt essen.

Eingetragen am  als Datensatz 66553
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für oral 2.24m mit keine Nebenwirkungen

Sehr gute Verträglichkeit, keine Probleme>>zu empfehlen

Tecfidera bei oral 2.24m

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tecfideraoral 2.24m4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute Verträglichkeit, keine Probleme>>zu empfehlen

Eingetragen am  als Datensatz 63670
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für ms mit Medikamentenwechselwirkungen, Übelkeit

ich hatte Übelkeit, ist aber wieder weg. Reisetabletten gegen Übelkeit haben geholfen. Hat mein Antidepressiva außer Kraft gesetzt (Mitrazapin). Mußte wechseln .

Tecfidera bei ms

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tecfiderams7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich hatte Übelkeit, ist aber wieder weg. Reisetabletten gegen Übelkeit haben geholfen. Hat mein Antidepressiva außer Kraft gesetzt (Mitrazapin). Mußte wechseln .

Eingetragen am  als Datensatz 61523
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Durchfall, Blähungen, Übelkeit, Magenschmerzen

Endlich gibt's eine Tablette. Nebenwirkung bei mir Übelkeit und starke Bauchschmerzen

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose18 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Endlich gibt's eine Tablette. Nebenwirkung bei mir Übelkeit und starke Bauchschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 61978
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):189 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tecfidera für Multiple Sklerose mit Übelkeit

Übelkeit beim Autofahren,und so generell

Tecfidera bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TecfideraMultiple Sklerose7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit beim Autofahren,und so generell

Eingetragen am  als Datensatz 61488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Dimethylfumarat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):113
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Tecfidera

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 14 Benutzer zu Tecfidera

Graphische Auswertung zu Tecfidera

Graph: Altersverteilung bei Tecfidera nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Tecfidera nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Tecfidera
[]