Tresleen

Das Medikament Tresleen wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Tresleenwurde bisher von 22 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Tresleen traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Libidoverlust (7/26)
27%
Gewichtszunahme (5/26)
19%
Müdigkeit (5/26)
19%
Schwindel (4/26)
15%
Übelkeit (3/26)
12%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 35 Nebenwirkungen bei Tresleen

Tresleen wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

KrankheitHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Depression43%(20 Bew.)
Angststörungen35%(12 Bew.)
Psychose5%(8 Bew.)
Persönlichkeitsstörungen3%(4 Bew.)
Wahn3%

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 9 Krankheiten behandelt mit Tresleen

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Tresleen

MedikamentHäufigkeitBewertung (Durchschnitt)
Sertralin84% (511 Bew.)
Zoloft12% (64 Bew.)
Gladem2% (11 Bew.)
Sertra TAD<1%
SERTRA-ISIS<1% (2 Bew.)

Wir haben 26 Patienten Berichte zu Tresleen.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm170181
Durchschnittliches Gewicht in kg6474
Durchschnittliches Alter in Jahren4046
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,2822,63

In Tresleen kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Sertralin

Fragen zu Tresleen

alle Fragen zu Tresleen

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Abilify für Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung, Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung, Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung, Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung mit keine Nebenwirkungen

Hallo! Einen kurzen Einblick zu meiner Person, hinsichtlich diverser Erfahrungen der Medikamentation, habe ich nach der Weihnachtszeit geschrieben. Im Summe kann ich mich nur mehr so einbringen, dass eine intensive Auseinandersetzung mit jeder Krankheit an oberster Stelle stehen muss. Ärzte...

Abilify bei Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung; Mirtabene bei Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung; Seroquel bei Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung; TRESLEEN bei Psychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung6 Monate
MirtabenePsychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung6 Monate
SeroquelPsychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung6 Monate
TRESLEENPsychose, Dysthymie, Suizidgefahr, Narzistische Persönlichkeitsstörung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!

Einen kurzen Einblick zu meiner Person, hinsichtlich diverser Erfahrungen der Medikamentation, habe ich nach der Weihnachtszeit geschrieben. Im Summe kann ich mich nur mehr so einbringen, dass eine intensive Auseinandersetzung mit jeder Krankheit an oberster Stelle stehen muss. Ärzte sind keine Hellseher, und ein Heilungsprozess kann eher voranschreiten wenn man sich dessen Bewusst ist, wie und was eine Störung des Nervensystem auf sich hat. Ich hab jetzt alle Diagnosen durch psychologischer und medizinischer Untersuchungen nach einen mittlerweile in Summe von 16wöchiger stationären Aufenthaltes in einer Psychiatrischen Klink, aufgeteilt auf 2 Jahre genannt.
Um auf den Punkt zu kommen, hatte ich beim ersten Aufenthalt eine wahnsinnige Angst, und einen mords Respekt vor einer Institution Nervenklinik. Mein Wissen über Krankheiten, nervlicher oder anderer Art war so minimal, dass es sich auf ein Wort beschränkte, nämlich "Nichts!".

Die verabreichte Psychopharmaker waren eher Notgedrungen als Hilfreich, das einzige war nur, ich wollte Weg aus diesem Ort und dachte nur irgendwie vergeht das Ganze, es kann nur eine Phase sein, egal was, mein subjektives Bewusstsein für eine etwaige Krankheit war blockiert, aus Angst, Stress etc....

Das dies ein defuses Erscheinungsbild macht, jeder oder niemand, ein Krankheitsbild feststellen kann, habe ich mehr oder weniger mit antrainiertem Verhalten, sei es alles entgegen einem Krankheitsbild entsprechendes Verhalten mir zugelegt, was man nicht versteht überspielt man am Besten.

Sicherlich sind die Wirkungen jeder Medikamentation auch mit unter ein beängstigender Grund, hmm......
Doch je mehr ich versuchte mit aller, oder letzter Kraft in ein normales Leben zurück zu finden, oder der Medikamente zu entkommen......um so mehr scheiterte ich.......je mehr ich mich mit der Krankheit beschäftigte, um so mehr musste ich meinem Ego gestehen, dass es sich um eine Krankheit handelt und nicht um ein Tief das mal so kurz reinschneit.
Je mehr ich ein Verständnis zu einer gegeben Krankheit entwickelte, um so mehr war mir jedes Scheitern, jede Kraftlosigkeit erklärbarer, und eventuell doch die Antwort eines psychotischen Zustandes.

Im Grunde stimmen so ziemlich alle Nebenwirkungen, Eigenschaften und Zustände mit den meisten Aussagen und Erfahrungen überein. Meiner Meinung nach ist ja die Krankheit an sich das Problem, sonder oft die Unwissenheit und die dahinterstehende Angst. Aber zu dieser Aussage und eigentlich zu allem spreche ich ausnahmslos nur für mich, bzw. über mich und meiner Auseinandersetzung mit einer Krankheit!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 21166
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Mirtazapin, Quetiapin, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abilify für Psychose, Psychose, Psychose, Psychose mit Müdigkeit, Empfindungsstörungen

Also in Summe hab ich ziemlich meine ganzes Krankheitsbild beschrieben, und jetzt wo ich die einen oder anderen Einträge gelesen habe, sage ich mal schlicht weg das alles indivituell ist. Da ich bei der Einnahme einen schwere persönliche Privat Krise hatte, Folgeerscheinungen einer Depressiven...

Abilify bei Psychose; Seroquel bei Psychose; Mirtabene bei Psychose; TRESLEEN bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose6 Tage
SeroquelPsychose6 Tage
MirtabenePsychose6 Tage
TRESLEENPsychose6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also in Summe hab ich ziemlich meine ganzes Krankheitsbild beschrieben, und jetzt wo ich die einen oder anderen Einträge gelesen habe, sage ich mal schlicht weg das alles indivituell ist. Da ich bei der Einnahme einen schwere persönliche Privat Krise hatte, Folgeerscheinungen einer Depressiven Geschichte, ich eine Zeit lang soviele Drogen und Alkohol konsumierte das ich kaum es wage zu sagen wie ich mich fühlen oder verhalten solle vor oder nach der Einnahme von Abilify. Was ich mit Sicherheit bestätigen kann, ich war permanent Angespannt, musste mich ständig bewegen und war im Bett nervös mit Beine treten und andere defuse sachen. Ähm, aus Medizinischer Sicht kann es sich auch um einen späteren Entzug handeln, aber wer weiß das schon so genau. Ich war zumindest auch wärend der Einnahme und Wochen nach dem Absetzen trocken also in Summe 6 - 8 Monate, auch kein Rauschgift mehr. Tatsache ist aber auch das ich nach wie vor egal ob es nun Abilify oder Seroquel, immer ein Spannungskopfschmerz, Migräne ähnlichen Zustand empfinde, und auch Probleme habe in einem entspannten Zustand mal loszulassen, "Die Seele baumeln lassen!" wie man so schön sagt, aber wenn man der Defintion glauben schenkt was eine Psychose ist, soll das ja eh nicht mehr gehn.

Seroquel war kaum so dominant für mich, habe auch während der Einnahme abstinet gelebt, denoch immer irgendwie ein leichter Höhenrausch, ein defuses Gefühl von unerklärlichen Empfindungen, wie Kopfschmerz oder Kopfhautspannung, irgend so was.
Aber ich kenn auch keinen merkenswerten Unterschied zu den Zuständen zur Zeit der Einnahme von Abilify oder Seroquel, bis auf die Verträglichkeit.



Tresleen war sehr gut verträglich, könnte man Kiloweise futtern, und geben eigentlich nur sehr sanft ihre Schübe zur Erheitung, oft denk ich für ander, ab, vielleicht auch wieder nur psychotisch............brr

Mirtabene ist der absolute Hammer, eine Schlaftablette ist nichts dagegen, Nebenwirkungen sind mir gar nie so richtig Bewusst geworden, weil man nur liegen, schlafen, einfache Schwere gegenüber alles hat. Wahrscheinlich ist das die Nebenwirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 21170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol, Quetiapin, Mirtazapin, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depressionen mit Libidoverlust, Müdigkeit, Antriebsschwäche

Libidoverlust 100%, Müdigkeit, Antriebsschwäche

TRESLEEN bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust 100%, Müdigkeit, Antriebsschwäche

Eingetragen am  als Datensatz 3721
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression, Spannungskopfschmerz mit Harnverhalt

Konnte nach ein paar Tagen trotz prall voller Blase erst nach einer längeren Wartezeit urinieren - dann Medikament abgesetzt!

TRESLEEN bei Depression, Spannungskopfschmerz

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression, Spannungskopfschmerz2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Konnte nach ein paar Tagen trotz prall voller Blase erst nach einer längeren Wartezeit urinieren - dann Medikament abgesetzt!

Eingetragen am  als Datensatz 1890
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Panikattacken mit Libidoverlust, Traumveränderungen, Verstärkung der Symptome, Durchfall, Gewichtsverlust

zu Anfang Verlust der Libido, wirre Träume, zittrig und aufgedreht den ganzen Tag, Verstärkung der Angst und Panik, Durchfall, nach ca. 3/4 Jahr Libido normal, Stuhlgang normal, keine Gewichtszunahme, sondern 6 kg weniger, keine Fress-Attacken, Blutdruck schwankt ein wenig, ev. andere Ursache??

TRESLEEN bei Panikattacken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENPanikattacken1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zu Anfang Verlust der Libido, wirre Träume, zittrig und aufgedreht den ganzen Tag, Verstärkung der Angst und Panik, Durchfall, nach ca. 3/4 Jahr Libido normal, Stuhlgang normal, keine Gewichtszunahme, sondern 6 kg weniger, keine Fress-Attacken, Blutdruck schwankt ein wenig, ev. andere Ursache??

Eingetragen am  als Datensatz 2773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Angststörungen und Depressionen mit Schwindel

Ich bin 13 Jahre alt.(vermutlich traurig es jetzt schon wegen depressionen, Schlafproblemen und heulkrämpfen zu nehmen aber besser was dagegen tun als zu verzweifeln)Also ich nahm anfangs 25mg dann hab ich auf 50 erhöht. Hatte kaum nebenwirkungen (gelegentlich schwindel) und diewirkung war toll....

TRESLEEN bei Angststörungen und Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENAngststörungen und Depressionen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 13 Jahre alt.(vermutlich traurig es jetzt schon wegen depressionen, Schlafproblemen und heulkrämpfen zu nehmen aber besser was dagegen tun als zu verzweifeln)Also ich nahm anfangs 25mg dann hab ich auf 50 erhöht. Hatte kaum nebenwirkungen (gelegentlich schwindel) und diewirkung war toll. Ich habe zu hause oft stundenlang nahezu grundlos geweint und war nur mit ziemlich viel Ablenkung zu stoppen. Danach fing ich auch noch an Übelkeit und heulattacken in der Schule zu haben. Also ging ich ins Akh Wien in die Kinderpsychatrie und bekam tresleen verschrieben.

Für meine Schlafstörungen bekam ich zusätzlich Tritico, habe es mitlerweile aber abgesetzt.
CARO

Eingetragen am  als Datensatz 56019
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression, Angststörungen mit keine Nebenwirkungen

Ich fing mit 25mg an und steigerte nach 1 Woche auf 50mg. Die ersten 3 Nächte wurde ich öfters munter, doch schon am 4 Tag war der Schlaf durchgehend und erholsam. Die positive Wirkung setzte schon nach 1 Woche ein, ich fühle mich innerlich zufrieden und bin nicht mehr so ängstlich. Ein wahrer...

TRESLEEN bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression, Angststörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich fing mit 25mg an und steigerte nach 1 Woche auf 50mg. Die ersten 3 Nächte wurde ich öfters munter, doch schon am 4 Tag war der Schlaf durchgehend und erholsam.
Die positive Wirkung setzte schon nach 1 Woche ein, ich fühle mich innerlich zufrieden und bin nicht mehr so ängstlich. Ein wahrer Auftrieb! Sehr zu empfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 48738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trittico retard für Angststörungen, Unruhe, Erschöpfung, Schlafstörungen mit verstopfte Nase, Sehstörungen, Harnverhalt

Trittico: Nebenwirkungen nur in den ersten Tagen (verstopfte Nase, eingeschränktes Sehen in den ersten Minuten nach dem Aufstehen) Tresleen: in den ersten Tagen Spasmen in der Harnblase(Schließmuskel) beides in Kombination gute Wirksamkeit bei Übererregbarkeits-/Angstzustand/Schlaflosigkeit

Trittico retard bei Schlafstörungen; TRESLEEN bei Angststörungen, Unruhe, Erschöpfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico retardSchlafstörungen1 Jahre
TRESLEENAngststörungen, Unruhe, Erschöpfung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trittico: Nebenwirkungen nur in den ersten Tagen (verstopfte Nase, eingeschränktes Sehen in den ersten Minuten nach dem Aufstehen)
Tresleen: in den ersten Tagen Spasmen in der Harnblase(Schließmuskel)
beides in Kombination gute Wirksamkeit bei Übererregbarkeits-/Angstzustand/Schlaflosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 11415
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Panik mit keine Nebenwirkungen

Tresleen hat von der ersten Einnahme an gewirkt! Früher konnte ich in kein Flugzeug steigen ohne Tage vorher auszuflippen. Wenn der Flieger dann auch noch in Turbulenzen kam, warf ich meine Nerven total weg. Jetzt ist es mir ziemlich gleichgültig. Ich konnte nicht Schlafen und machte mir ständig...

TRESLEEN bei Panik

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENPanik-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tresleen hat von der ersten Einnahme an gewirkt! Früher konnte ich in kein Flugzeug steigen ohne Tage vorher auszuflippen. Wenn der Flieger dann auch noch in Turbulenzen kam, warf ich meine Nerven total weg. Jetzt ist es mir ziemlich gleichgültig.
Ich konnte nicht Schlafen und machte mir ständig Sorgen - über alles! Die Zukunft, Krankheiten, das Leben....
Ich hatte Angst bis Panik vorm Zahnarzt, Arzt, irgend welchen Terminen und war alles noch so harmlos.
Ich reg mich nicht mehr wegen jedem Schmarren auf, z.B., wenn ein Teller zu Bruch geht oder ä.
Ich bin viel gelassener, schlafe gut, bin aktiv, nicht müde, nicht fetter, .... So wie ich mir mein Leben immer vorgestellt habe. Was will man mehr?

Eingetragen am  als Datensatz 60906
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Wie oben angegeben, Wie oben angegeben, burn-out und Persönlichkeitsstörung, Depression mit Gewichtszunahme, Pigmentflecken

Hallo!! Ich habe seit ich diese Medikament nehme sehr viel zugenommen und leide jetzt noch mehr unter meinen Selbstbewusstsein als vorher, das davor schon schlimm war. Ich kaufe nur noch weite Sachen und will auch nicht mehr schwimmen gehen, weil wenn ich eine Frau sehe die meine Figur von...

TRESLEEN bei Depression; Trittico bei burn-out und Persönlichkeitsstörung; Seroquel bei Wie oben angegeben; Zeldox bei Wie oben angegeben

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression4 Jahre
Tritticoburn-out und Persönlichkeitsstörung-
SeroquelWie oben angegeben-
ZeldoxWie oben angegeben3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!!

Ich habe seit ich diese Medikament nehme sehr viel zugenommen und leide jetzt noch mehr unter meinen Selbstbewusstsein als vorher, das davor schon schlimm war. Ich kaufe nur noch weite Sachen und will auch nicht mehr schwimmen gehen, weil wenn ich eine Frau sehe die meine Figur von vorher hat fang ich weinen an und zieh mir schnell ein T-Shirt an. Ich hatte so eine tolle Figur und jetzt hab ich diesen über großen fetten Bauch. Es hat einfach mein ganzes Leben verändert. Mein Freund ist schon am verzweifeln mit mir und ich kann mich auch nicht mehr ausstehen und anschauen. Die Medikament haben auch bewirkt das mein Sexualleben ganz eingerostet ist. Ich bin schon wegen der Gewichts Zuname vollkommen fertig und jetzt kommt das auch noch dazu. Ich habe nicht mehr mit meinen Freund geschlafen seit letztes Jahr im August oder September ich weiß es schon gar nicht mehr. Ich will diese verdammten Kilos wieder los werden. Was kann ich tun??? Kann mir bitte jemand helfen bevor ich mich selbst aufgebe und meine Beziehung auch.
Bitte helft mir.
Lieben Dank Corina
P.s: Pigmentflecken im Gesicht und Körper hab ich auch bekommen und die werden immer schlimmer und mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 44280
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin, Trazodon, Quetiapin, Ziprasidon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Seroquel für Keine, Gewichtszunahme, Gewichtszunahme, Atemnot mit Gewichtszunahme

Ich nehme jetzt seit ungefair .4 bis 5 Monaten 200mg Seroque in der Früh und 400mg vorm schlafen gehen. Und habe seither 10kg zugenommen. Ich nehme auch 150mg Trittico am Abend und 50mg Treslen in der Füh. Da ich von den Seroquel so viel zugenommen habe, wollte ich mal nach fragen, ob es was...

Seroquel bei Gewichtszunahme, Atemnot; Trittico bei Gewichtszunahme; Treslen bei Keine

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelGewichtszunahme, Atemnot4 Monate
TritticoGewichtszunahme1 Jahre
TreslenKeine1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme jetzt seit ungefair .4 bis 5 Monaten 200mg Seroque in der Früh und 400mg vorm schlafen gehen. Und habe seither 10kg zugenommen. Ich nehme auch 150mg Trittico am Abend und 50mg Treslen in der Füh.
Da ich von den Seroquel so viel zugenommen habe, wollte ich mal nach fragen, ob es was anderes gibt, was die gleiche Wirkung hat aber keine Gewichtszunahme hervorruft. Ich leide unter dieser Zunahme psychisch und traue mich nur noch weite Kleider zu tragen. Und schwimmen gehen ist für mich und meinen Freund eine Katastrophe den ich hatte vorher eine sehr sehr gute Figur und sobald ich jetzt im Schwimmbad jemanden sehe der meine frühere Figur hat fange ich weinen an und zieh mir sofort was an da ich mich so unwohl in meiner Haut fühle, ja ich schäme mich für den Bauch und meine Schenkel. Ich mache Sport und esse fast nichts mehr doch ich nehme nur noch zu, ich möchte es stoppen und ein anderes Medikament finden. Bitte helft mir, ich bin so verzweifelt!!!

Eingetragen am  als Datensatz 26898
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin, Trazodon, Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression, Angst mit Empfindungsstörungen, Libidoverlust

Sexuelle und Empfindungsstörungen , Libidoverlust! Ansonsten Stimmungsaufhellung und Antriebssteigerung!

TRESLEEN bei Depression, Angst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression, Angst3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sexuelle und Empfindungsstörungen , Libidoverlust! Ansonsten Stimmungsaufhellung und Antriebssteigerung!

Eingetragen am  als Datensatz 8874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mirtazapin für Erschöpfungsdepression, Angsstörung, Erschöpfungsdepression, Angststörung, Erschöpfungsdepression, Angststörung, Stimmungsschwankungen, Erschöpfung mit Kopfschmerzen, Übelkeit, Absetzerscheinungen, Schwindel, Schwitzen, Müdigkeit, Appetitsteigerung, Gewichtszunahme

Ich bin noch keine 20 und habe für mein Alter mit AD schon sehr viele schlechte Erfahrungen gemacht. Nach einer großen Veränderung traten bei mir vermehrt Panikattacken, extremste Erschöpfungszustände und Essstörungen auf. Der Hausarzt verschrieb mir 50mg Tresleen (half aber absolut gar nichts,...

Mirtazapin bei Stimmungsschwankungen, Erschöpfung; Cymbalta bei Erschöpfungsdepression, Angststörung; TRESLEEN bei Erschöpfungsdepression, Angststörung; Paroxetin bei Erschöpfungsdepression, Angsstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirtazapinStimmungsschwankungen, Erschöpfung2 Wochen
CymbaltaErschöpfungsdepression, Angststörung2 Monate
TRESLEENErschöpfungsdepression, Angststörung1 Monate
ParoxetinErschöpfungsdepression, Angsstörung2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin noch keine 20 und habe für mein Alter mit AD schon sehr viele schlechte Erfahrungen gemacht. Nach einer großen Veränderung traten bei mir vermehrt Panikattacken, extremste Erschöpfungszustände und Essstörungen auf. Der Hausarzt verschrieb mir 50mg Tresleen (half aber absolut gar nichts, war so verzweifelt, dass ich selbst auf 100mg erhöht habe, was wiederum nichts gebracht hat). Das Absetzen spürte ich körperlich sprich ich hatte Kopfschmerzen und Gliederschmerzen (psychisch hatte sich nichts verändert). Daraufhin bin ich direkt zu einem Psychologen gegangen, der mir Paroxetin empfahl (da meine Mutter sehr gut darauf angesprochen hatte und er meinte, dass im Gehirn da ähnliches passiert und ich daher auch gut darauf ansprechen werde). Leider nahm ich das Paroxetin lange Zeit ein, verdreifachte die Dosis sogar unter Aufsicht eines Neurologen - keine Wirkung, außer dass Müdigkeit und Erschöpfung ein bisschen besser wurden (kann aber auch nicht sagen dass das auf die Medikation zurückzuführen ist, denn mir blieb keine andere Wahl als mein komplettes Leben umzukrempeln und mir zu überlegen was ich falsch gemacht hatte, dass es so weit gekommen war) und dass ich zweitweise starke Kopfschmerzen und Übelkeit versptürte... Die Erschöpfung wurde mit der Zeit Gott sei Dank von selbst besser und auch die Essstörungen waren weg, sobald ich alles umgestellt hatte. Trotzdem hatte ich große Angstzustände und Panik (sowie Angst vor der Angst) die ja eigentlich durch die Medis weggehen sollten. Durch eine Blutuntersuchung kam heraus, dass ich ein Rapid-Metabolizer (meine Leber verwertet Medikamente so schnell, dass die übliche Dosis nichts hilft) bin. Nachdem sich keine Wirkung bei Paroxetin einstellte, verschrieb mir mein Neurologe Cymbalta. Absetzen von Paroxetin spürte ich auch fast gar nicht - leichte Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Zuerst 60mg und dann wieder Blut untersuchen, daraufhin wurde auf 90mg erhöht - und es stellte sich endlich eine Wirkung ein. Erschöpfung wurde besser, Konzentration auch und die Angst vor der Angst verschwand völlig. Trotzdem hatte ich eine sehr niedrige Belastungsschwelle und Stimmungsschwankungen, sowie tiefe Angst vor einer erneuten Überforderung sowie Veränderung. Nebenwirkungen waren oft Schwindel, Kopfschmerzen und schnell ins Schwitzen kommen (das legte sich auch mit der Zeit). Schlafen war bei mir Gott sei Dank nie ein Problem. So erhöhte mein Arzt auf 130mg um ein noch besseres Ergebnis zu erzählen. Denkste! Nichts wurde besser, nur die Nebenwirkungen stärker! So bekam ich zusätzlich noch 25mg Mirtazapin verschrieben, die ich langsam einschleichen musste. Mein Arzt meinte, dass relativ viele Studien belegen, dass es in Verbindung mit anderen ADs so gut wirken würde. Die ersten Tage wirkte es bei mir so sedierend, dass ich nach einer Stunde der Einnahme so müde wurde, dass ich nicht mehr richtig denken konnte, alles wurde schwer. Auch das Aufwachen wurde schwieriger. Als ich dann auf einer ganzen Tablette war, hielt ich das genau für ein paar Tage durch, weil ich ständig Hunger hatte und das wirklich 24h lang - einfach deprimierend! Noch dazu nahm ich in 2 Wochen fast 6 kg zu! Ich konnte nur schwer Sport machen, da ich plötzlich keine Ausdauer mehr hatte und stark schwitzte. Ansonsten keine psychische Veränderung (oder nur so minimal, dass sie mir aufgrund der starken Nebenwirkungen nicht weiter auffiel). Somit nahm ich nur mehr eine halbe ein und wartete bis zum nächsten Termin. Mirtazapin wurde abgesetzt und ich bin jetzt seit fast einer Woche 'clean' - keine Nebenwirkungen beim Absetzen, meine Stimmungsschwankungen haben sich verschlechtert. Soweit geht es mir gut, aber ich fühle mich nicht gesund. Ich habe vor jeder Kleinigkeit Angst und ich schwanke zwischen 'Alles ist gut.' und 'Ich schaff das alles nicht.'und grüble so vor mich hin - sehr mühsam. Jetzt nehme ich Valdoxan ein, mal sehen ob das was bringt. Auf jeden Fall kann ich von Mirtazapin nur abraten!

Eingetragen am  als Datensatz 35485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin, Duloxetin, Sertralin, Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depressionen mit Übelkeit, Libidoverlust

Mir wurde Tresleen aufgrund von lang anhaltenden Depressionen verschrieben. Ich leide auch an einer leichten Angststörung, welche sich durch die Einnahme des Medikaments signifikant verbesserte, jedoch verschlimmerten sich meine Depressionen, daher nehme ich nun Sertralin-Genericon ein....

TRESLEEN bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepressionen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mir wurde Tresleen aufgrund von lang anhaltenden Depressionen verschrieben. Ich leide auch an einer leichten Angststörung, welche sich durch die Einnahme des Medikaments signifikant verbesserte, jedoch verschlimmerten sich meine Depressionen, daher nehme ich nun Sertralin-Genericon ein. Nebenwirkungen: leichte Übelkeit, verminderte Libido

Eingetragen am  als Datensatz 61435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Angststörungen mit Suizidgedanken, Durchfall, Kopfschmerzen, Unruhe, Mundtrockenheit, Infektanfälligkeit, Symptomverstärkung

Angstzustände, Panik, Lustlosigkeit, Selbstmordgedanken, Durchfälle, häufige Infekte, häufig Kopfschmerrzen, Unruhe und Rastlosigkeit, Mundtrockenheit……

TRESLEEN bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENAngststörungen10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Angstzustände, Panik, Lustlosigkeit, Selbstmordgedanken, Durchfälle, häufige Infekte, häufig Kopfschmerrzen, Unruhe und Rastlosigkeit, Mundtrockenheit……

Eingetragen am  als Datensatz 51595
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression mit Gewichtszunahme

Ich habe 10 Kilo zugenommen früher war ich 54 Kilo Jetz bin ich 66 Kilo. Es ist so ein s.... Gefühl ich esse bewusst mache ich Sport( gelegentlich) aber trotzdem hilft es nicht!' Was kann ich machen???

TRESLEEN bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 10 Kilo zugenommen früher war ich 54 Kilo Jetz bin ich 66 Kilo. Es ist so ein s.... Gefühl ich esse bewusst mache ich Sport( gelegentlich) aber trotzdem hilft es nicht!'
Was kann ich machen???

Eingetragen am  als Datensatz 48009
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression mit Bauchschmerzen, Durchfall, Schwindel, Schlafstörungen

Anfangs Bauchschmerzen und Durchfall, leichte Schwindelgefühle, manchmal Probleme beim Entleeren der Blase, nach wenigen Tagen waren diese Symptome verschwunden, nun leide ich an Einschlafstörungen, bin zur normalen Schlafenszeit einfach nicht müde, schlafe erst am frühen Morgen ein und bin dann...

TRESLEEN bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs Bauchschmerzen und Durchfall, leichte Schwindelgefühle, manchmal Probleme beim Entleeren der Blase, nach wenigen Tagen waren diese Symptome verschwunden, nun leide ich an Einschlafstörungen, bin zur normalen Schlafenszeit einfach nicht müde, schlafe erst am frühen Morgen ein und bin dann wie "gerädert"...

Eingetragen am  als Datensatz 16995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):101
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depressionen, Angstzustände mit Gewichtsabnahme, Konzentrationsstörungen

Gewichtsabnahme, Konzentrationsschwäche,

TRESLEEN bei Depressionen, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepressionen, Angstzustände6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtsabnahme, Konzentrationsschwäche,

Eingetragen am  als Datensatz 5903
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression bzw burnout mit Harnverhalt, Angstzustände, Benommenheit

Nach Ca 3 Wochen ist die Wirkung da! Man muss nur anfangs durch die tiefer werdende Depression durch! Diese hat dann ein Ende! Bei erstEinnahme hatte ich das Problem mit harnverhalten, Panik, kognitive eintrübung! Diese nw ließen nach 6 Tagen nach!

TRESLEEN bei Depression bzw burnout

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression bzw burnout2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Ca 3 Wochen ist die Wirkung da! Man muss nur anfangs durch die tiefer werdende Depression durch! Diese hat dann ein Ende! Bei erstEinnahme hatte ich das Problem mit harnverhalten, Panik, kognitive eintrübung! Diese nw ließen nach 6 Tagen nach!

Eingetragen am  als Datensatz 58353
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Panikattacken, atypische Depression, soziale Phobie mit Übelkeit, Schwitzen, Zittern der Hände

Nehme seit 4 Monaten 50 mg Tresleen. Die ersten zwei Wochen verstärkten sich meine Depri-Symptome, mir war öfters übel und ich habe stark gezittert, sowie leicht geschwitzt. Hab dann ein paar Tage Magenschutz genommen und die Übelkeit wurde besser. Die anderen Nebenwirkungen hörten dann auch...

TRESLEEN bei Panikattacken, atypische Depression, soziale Phobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENPanikattacken, atypische Depression, soziale Phobie4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 4 Monaten 50 mg Tresleen. Die ersten zwei Wochen verstärkten sich meine Depri-Symptome, mir war öfters übel und ich habe stark gezittert, sowie leicht geschwitzt. Hab dann ein paar Tage Magenschutz genommen und die Übelkeit wurde besser. Die anderen Nebenwirkungen hörten dann auch schnell auf und seitdem bin ich wie neu geboren. Ich habe bereits 7 kg abgenommen, kann mich stundenlang super konzentrieren und hab wieder mehr Freude unter Menschen zu gehen. Kann es absolut weiterempfehlen!

Eingetragen am  als Datensatz 55975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Angststörungen mit Nachtschweiß, Libidoverlust

die ersten 2 wochen war ich jede Nacht schweißgebadet…D nach hat sich alles stabilisiert. wenn ich mal vergesse es zu nehmen passiert dass immer noch hin und wieder. Einnahme morgens oder abends ist bei mit egal ; wirkt sich nicht auf die Schlafqualität aus… anhaltende Nebenwirkungen: starker...

TRESLEEN bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENAngststörungen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die ersten 2 wochen war ich jede Nacht schweißgebadet…D nach hat sich alles stabilisiert. wenn ich mal vergesse es zu nehmen passiert dass immer noch hin und wieder.
Einnahme morgens oder abends ist bei mit egal ; wirkt sich nicht auf die Schlafqualität aus…
anhaltende Nebenwirkungen: starker Libidoverlust. Ich bin oft müde aber das liegt wahrscheinlich auch an meinem Eisenmangel.

Eingetragen am  als Datensatz 47919
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Panikattaken, Angststöhrungen mit Schwindel

Hab die nebenwirkungen nur selten gespürt...schwindlig war mir öfters

TRESLEEN bei Panikattaken, Angststöhrungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENPanikattaken, Angststöhrungen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab die nebenwirkungen nur selten gespürt...schwindlig war mir öfters

Eingetragen am  als Datensatz 43846
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression mit Libidoverlust

Das Medikament bekämpft die Depression sehr gut und wirkt nach einigen Wochen deutlich antriebssteigernd. Am Anfang Verstärkung der Symptome, ca. 1 Woche! Vorläufig leider bleibende Nebenwirkung: Kein Lustempfinden!

TRESLEEN bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament bekämpft die Depression sehr gut und wirkt nach einigen Wochen deutlich antriebssteigernd. Am Anfang Verstärkung der Symptome, ca. 1 Woche! Vorläufig leider bleibende Nebenwirkung: Kein Lustempfinden!

Eingetragen am  als Datensatz 9039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Angststörungen mit Antriebslosigkeit, Libidoverlust

Libidoverlust 100%, Antriebslosigkeit

TRESLEEN bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENAngststörungen1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust 100%, Antriebslosigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 5622
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression mit Müdigkeit, Gedächtnisstörungen

Müdigkeit, v.a. aber Lethargie sowie verminderte Merkfähigkeit (Gedächtnisstörungen)

TRESLEEN bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, v.a. aber Lethargie sowie verminderte Merkfähigkeit (Gedächtnisstörungen)

Eingetragen am  als Datensatz 5419
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

TRESLEEN für Depression, Angststörung, Wahnvorstellungen, Depression, Angststörung, Wahnvorstellungen mit Müdigkeit, Traumveränderungen, Gewichtszunahme

Extreme Müdigkeit, ich schlafe 12 Stunden am Tag; die Träume sind wirr und ich bin mir nie sicher ob die Dinge nun nur Träume waren oder tatsächlich wahr. Gewichtszunahme von 5 kg in 6 Wochen.. daher schleiche ich das Medikament (Tresleen) nun aus

TRESLEEN bei Depression, Angststörung, Wahnvorstellungen; Solian bei Depression, Angststörung, Wahnvorstellungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TRESLEENDepression, Angststörung, Wahnvorstellungen6 Wochen
SolianDepression, Angststörung, Wahnvorstellungen2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Müdigkeit, ich schlafe 12 Stunden am Tag; die Träume sind wirr und ich bin mir nie sicher ob die Dinge nun nur Träume waren oder tatsächlich wahr. Gewichtszunahme von 5 kg in 6 Wochen.. daher schleiche ich das Medikament (Tresleen) nun aus

Eingetragen am  als Datensatz 7403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin, Amisulprid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Tresleen

Tresleen wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Seroquel, Trittico, Mirtabene, Abilify, Solian

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 10 Benutzer zu Tresleen

Graphische Auswertung zu Tresleen

Graph: Altersverteilung bei Tresleen nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Tresleen nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Tresleen
[]