Trileptal

Das Medikament Trileptal wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Trileptalwurde bisher von 34 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Trileptal traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Müdigkeit (22/48)
46%
Konzentrationsstörungen (13/48)
27%
Kopfschmerzen (11/48)
23%
Schwindel (11/48)
23%
Übelkeit (7/48)
15%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 65 Nebenwirkungen bei Trileptal

Trileptal wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Epilepsie62%(29 Bew.)
Trigeminusneuralgie11%(7 Bew.)
Schmerzen (chronisch)6%
Bipolare Störung4%(2 Bew.)
Stimmungsschwankungen4%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 11 Krankheiten behandelt mit Trileptal

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Trileptal

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Apydan55% (24 Bew.)
Timox36% (12 Bew.)
Oxcarbazepin10% (4 Bew.)

Wir haben 48 Patienten Berichte zu Trileptal.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm163170
Durchschnittliches Gewicht in kg6670
Durchschnittliches Alter in Jahren4340
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,5423,45

In Trileptal kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Oxcarbazepin

Fragen zu Trileptal

alle Fragen zu Trileptal

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Palladon für CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Verwirrtheit, Kopfschmerzen, Schleimhautschwellung, Verstopfung, Libidoverlust, Schlafstörungen, Harnverhalt

Starke verwirrtheit und benommenheit ,harnverhalt kopfschmerzen , trockene nase nasenschleimhautläsionen, dünndarmlähmung Ileus verstopfung , schlafstörungen , agressionen verfolgungswarn angstzustände libidoverlust usw. Es stellt sich die frage in wie fern die nebenwirkungen im einklang...

Palladon bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Trileptal bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Stangyl bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Oxygesic bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalladonCHRONISCHE SCHMERZEN-
TrileptalCHRONISCHE SCHMERZEN-
StangylCHRONISCHE SCHMERZEN-
OxygesicCHRONISCHE SCHMERZEN-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke verwirrtheit und benommenheit ,harnverhalt kopfschmerzen , trockene nase nasenschleimhautläsionen, dünndarmlähmung Ileus verstopfung , schlafstörungen , agressionen verfolgungswarn angstzustände libidoverlust usw.


Es stellt sich die frage in wie fern die nebenwirkungen im einklang mit den nutzen der medikamente steht soll heissen:,,, würde es einen nicht ohne diese menge an medikamenten genauso gut oder schlecht gehen ???????? Gruss ein Leidens genosse und hoffentlich mal einen schmerzfreien Tag

Eingetragen am  als Datensatz 1329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydromorphon, Oxcarbazepin, Trimipramin, Oxycodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für CHRONISCHE SCHMERZEN, CHRONISCHE SCHMERZEN mit Taubheitsgefühl, Sehstörungen, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebsschwäche

Anwendung bei Chronische Schmerzen nach Flusssäureinhalation starkes Trunkenheitsgefühl, Sehstörungen (verschwommenes Sehen), Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Übelkeit,Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebsschwäche

Trileptal bei CHRONISCHE SCHMERZEN; Amitriptylin bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalCHRONISCHE SCHMERZEN17 Tage
AmitriptylinCHRONISCHE SCHMERZEN16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei Chronische Schmerzen nach Flusssäureinhalation

starkes Trunkenheitsgefühl, Sehstörungen (verschwommenes Sehen), Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Übelkeit,Kopfschmerzen, Müdigkeit, Antriebsschwäche

Eingetragen am  als Datensatz 2073
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Amitriptylin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für tiefe Hirnvenenthrombose, Epilepsie mit Wirkungsverlust anderer Medikamente

Bei Nebenmedikament Trileptal - muß Falithrom deutlich höher dosiert werden bei Wiederinitialisierungen der Antikoagulationstherapie, - 2 mal Abriß der Antikoagulationstherapie bei einer Falithromdosis 1/2 - 1/4 oder bei 1/2 -3/8 für das therapeutische Zielbereich INR 2 ...3 oder um...

Trileptal bei Epilepsie; Falithrom bei tiefe Hirnvenenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie3 Monate
Falithromtiefe Hirnvenenthrombose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Nebenmedikament Trileptal
- muß Falithrom deutlich höher dosiert werden bei Wiederinitialisierungen der
Antikoagulationstherapie,
- 2 mal Abriß der Antikoagulationstherapie bei einer Falithromdosis 1/2 - 1/4 oder bei 1/2 -3/8
für das therapeutische Zielbereich INR 2 ...3 oder um INR 2,8
- um Abriß der Antikoagulationstherapie zu vermeiden muß Falithromdosis erhöht werden auf 1/2 -
1/2 mit einem ungewollt höheren INR-Wert um 3,2 (größeres Risoko bei INR-Ausreißern nach oben)

Eingetragen am  als Datensatz 360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Falithrom für Epilepsie, tiefe Hirnvenenthrombose mit Wirkungsverlust anderer Medikamente

Minderung der wirkung von Falithrom

Falithrom bei tiefe Hirnvenenthrombose; Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Falithromtiefe Hirnvenenthrombose-
TrileptalEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Minderung der wirkung von Falithrom

Eingetragen am  als Datensatz 176
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Lyrica für Stimmungsschwankungen, Schlaflosigkeit, innere Unruhe, psyeudohalluzinationen, Depression, PTBS, Generalisierte Angststörungen mit Müdigkeit, Appetitsteigerung, Übelkeit, Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme

in den ersten tagen große müdigkeit,erhöhter Apettit,übelkeit, unter seroquel starke wassereinlagerungen,angeregter Apettit dadurch bedingt starke Gewichtszunahme,

Lyrica bei Depression, PTBS, Generalisierte Angststörungen; Seroquel bei innere Unruhe, psyeudohalluzinationen; Dominal bei Schlaflosigkeit; Trileptal bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LyricaDepression, PTBS, Generalisierte Angststörungen-
Seroquelinnere Unruhe, psyeudohalluzinationen-
DominalSchlaflosigkeit-
TrileptalStimmungsschwankungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

in den ersten tagen große müdigkeit,erhöhter Apettit,übelkeit,
unter seroquel starke wassereinlagerungen,angeregter Apettit dadurch bedingt
starke Gewichtszunahme,

Eingetragen am  als Datensatz 5426
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pregabalin, Quetiapin, Prothipendyl, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Astrozytom mit Hautausschlag, Aggressivität, Antriebslosigkeit, Verwirrtheit, Konzentrationsstörungen

Hautausschlag am ganzen Körper, Aggressionen, Antriebslosigkeit, Verwirrtheit, eingeschränkte Aufmerksamkeit

Trileptal bei Astrozytom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalAstrozytom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautausschlag am ganzen Körper, Aggressionen, Antriebslosigkeit, Verwirrtheit, eingeschränkte Aufmerksamkeit

Eingetragen am  als Datensatz 1713
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal mit Schwindel, Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Übelkeit

Nach meinem Schlaganfall im November 2004 und den darauf folgenden Rehas bekam ich letztendlich das Antieleptikum Trileptal 600mg. Über einen längeren Zeitraum habe ich das Medikament in der Dosierung ½ - 0 – 2 ohne Probleme eingenommen. Nach einem Sturz im Februar 2010 kam ich in die...

Trileptal

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptal6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach meinem Schlaganfall im November 2004 und den darauf folgenden Rehas bekam ich letztendlich das Antieleptikum Trileptal 600mg. Über einen längeren Zeitraum habe ich das Medikament in der Dosierung ½ - 0 – 2 ohne Probleme eingenommen. Nach einem Sturz im Februar 2010 kam ich in die Stroke-Unit des lokalen Krankenhauses. Nach der Entlassung wurde die Trileptal-Dosierung auf 2 – 0 – 2 erhöht. Ab diesem Zeitpunkt hatte und habe ich vermehrt Probleme mit Schwindel, Kopfschmerzen und Konzentrationsproblemen, teilweiseweise verbunden mit Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 26812
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92,
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit, Konzentrationsschwierigeiten, Sehstörungen

Da ich die Trigeminusneuralgie auf allen 6 Aesten habe, war ich schnell bei täglich 6 Tabletten a 300 mg angelangt und immer noch nicht ganz schmerzfrei. Zudem hatte und habe ich oftmals Migräne. Nachdem keine Besserung eintrat, begann ich zusätzlich mit Neuraltherapie. Aber auch damit hatte ich...

Trileptal bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalTrigeminusneuralgie14 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da ich die Trigeminusneuralgie auf allen 6 Aesten habe, war ich schnell bei täglich 6 Tabletten a 300 mg angelangt und immer noch nicht ganz schmerzfrei. Zudem hatte und habe ich oftmals Migräne. Nachdem keine Besserung eintrat, begann ich zusätzlich mit Neuraltherapie. Aber auch damit hatte ich keinen dauerhaften Erfolg. Die Dosierungen schwankten zwischen 1800 mg und 75 mg. Wodurch die hohen Schwankungen auftraten konnte nie ermittelt werden. Nach jahrelangen Versuchen mit Komplementärmedizin entschloss ich mich zu einer beidseitigen mikrovaskulären Dekompression nach Jannetta. Leider auch da kein voller Erfolg. Ich muss weiterhin Trileptal einnehmen. Nun schwanken die Dosierungen zwischen 900 mg und 225 mg pro Tag aber ich bin damit schmerzfrei.
Nebenwirkungen: Zu Beginn starke Müdigkeitserscheinungen, vor allem nach dem Mittag. Zahlendreher und Textverstümmelungen waren ein grosses Problem. Dadurch konnte ich meine Arbeit als Informatiker nicht mehr ohne Probleme durchführen. Zusätzlich hatte ich Sehstörungen (Doppelsichtigkeit bzw. verschwommenes Sehen). Ansonsten keine weiteren Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 61407
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Schwindel, Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Sodbrennen, Doppelbilder, Magenbeschwerden, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Kopfhautentzündung

Guten Tag ihr Lieben, ich nehme jetzt seit knapp 9 Jahren Trileptal. Ich bin Epileptiker und ich muss sagen das mir das Medikament super geholfen hat, weil ich dadurch seit Jahren keine Anfälle mehr habe. Allerdings mach ich mir so meine Gedanken, weil die Nebenwirkungen doch sehr gravierend...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Guten Tag ihr Lieben,
ich nehme jetzt seit knapp 9 Jahren Trileptal. Ich bin Epileptiker und ich muss sagen das mir das Medikament super geholfen hat, weil ich dadurch seit Jahren keine Anfälle mehr habe.
Allerdings mach ich mir so meine Gedanken, weil die Nebenwirkungen doch sehr gravierend sind. Beispielsweise fühl ich mich nach der Einnahme der Medikamente sehr schlapp und müde, teilweise wird mir extrem schwindlig, schlecht und ich sehe doppelt und noch einiges mehr. Zusätzlich bin ich jetzt in einem Alter, in dem die Kinderplanung doch schon eine Rolle spielt und Trileptal ist hierbei ja leider ein großes Hindernis.

Eingetragen am  als Datensatz 57204
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Übelkeit, Schwindel, Sprachstörungen

Absencen-Epilepsie mit komplexen Absencen Dosierung/Umstellungen 2001: 1200-1200 mg 2003: 900-1200 mg 2005: 900-300-900 mg 2007: 900-900 mg seit 2009: 600-900 mg Aufgefallen war meine Epilepsie dadurch, dass es nach mehreren Sportveranstaltungen in der Umkleide mit einem Krampfanfall...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie11 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Absencen-Epilepsie mit komplexen Absencen
Dosierung/Umstellungen
2001: 1200-1200 mg
2003: 900-1200 mg
2005: 900-300-900 mg
2007: 900-900 mg
seit 2009: 600-900 mg
Aufgefallen war meine Epilepsie dadurch, dass es nach mehreren Sportveranstaltungen in der Umkleide mit einem Krampfanfall endete. Ich hatte mich bei Spielen so sehr verausgabt, das ich einfach umkippte und krampfte. Meine Absencen tauchten im Schlaf auf, so das sie vorher nicht bemerkt wurden.
Am Anfang der Behandlung hatte ich extreme Nebenwirkungen, da wir mit der Maximaldosis für mich begonnen hatten. Es fing an bei extremer Müdigkeit und Konzentrationsverlust. Danach folgten Migräne, nach jeder Einnahme Sehstörungen und sogar Doppelsehen mit schwindel und Übelkeit. Immer öfter tauchten Wortfindungsstörungen auf, die sich zur massiven Sprachstörung hin entwickelten. In der Schule hatte ich die Wahl zwischen Sitzenbleiben oder einem Schulwechsel.
Nach dem die Dosis eingestellt wurde, wurden auch die Nebenwirkungen wieder weniger.
Aktuell habe ich nur noch Nebenwirkungen wenn ich meine Medikamente mal nicht Pünktlich einnehme. Ich vergesse nicht sie einzunehmen, sondern habe gerade nichts zum trinken in der nähe.
30 Minuten nach der regulären Einnahmezeit beginnt mein Körper mir zu sagen das ihm etwas Fehlt. Meine Hände beginnen zu Zittern oder gar der ganze Körper, meine Konzentration geht in den Keller. Nach 11 Jahren kein Wunder, mein Körper ist absolut abhängig von dem Zeug. Entzugserscheinungen bei einer Verringerung der Dosis: Zittern am ganzen Körper, Schlafprobleme, Herzrasen, Schlafwandeln und Depressionen.. über 2 -3 Wochen - Wobei ich die 1 Woche davon im Krankenhaus verbringe.

Eingetragen am  als Datensatz 43103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Erhöhte Anfallsbereitschaft, Erhöhte Anfallsbereitschaft / Borderline Persönlichkeitsstörung mit Weinerlichkeit, Schwindel, Konzentrationsstörungen

Hallo, ich habe das Trileptal aufgrund meiner Krampfanfallbereitschaft (sichtbar im EEG) bekommen sowie wegen der Borderline Persönlichkeitsstörung an der ich leide. Das Lyrica nehme ich aus den selben Gründen. Das Lyrica vertrage ich bestens, es hilft mir gegen die Krämpfe allerdings...

Trileptal bei Erhöhte Anfallsbereitschaft / Borderline Persönlichkeitsstörung; Lyrica (Pregabalin) bei Erhöhte Anfallsbereitschaft

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalErhöhte Anfallsbereitschaft / Borderline Persönlichkeitsstörung3 Tage
Lyrica (Pregabalin)Erhöhte Anfallsbereitschaft2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe das Trileptal aufgrund meiner Krampfanfallbereitschaft (sichtbar im EEG) bekommen sowie wegen der Borderline Persönlichkeitsstörung an der ich leide.

Das Lyrica nehme ich aus den selben Gründen.

Das Lyrica vertrage ich bestens, es hilft mir gegen die Krämpfe allerdings nicht gegen die psychischen Probleme. (Borderline)

Das Trileptal nehme ich seit 3 Tagen. Ich bin davon irgendwie melancholisch und wehleidig geworden. Habe das erste Mal seit 2 Jahren so richtig weinen müssen. Ich denke dass sich die Wirkung noch entfalten wird. Die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen. Mir ist gerade sehr schwindlich. (habe das Trileptal vor 3 Stunden eingenommen). Müde bin ich nicht wirklich aber ich habe Konzentrationsstörungen. Die Nebenwirkungen sind schlimmer als bei der ersten Einnahme.

Eingetragen am  als Datensatz 26881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Pregabalin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilesie mit Schwindel

Schwindel, Benommenheit

Trileptal bei Epilesie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilesie5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Benommenheit

Eingetragen am  als Datensatz 458
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trevilor für Depression, Depression mit Anorgasmie, Müdigkeit

Anwendung bei schwere Depressionen nach OP Hirntumor + Diagnose Non-Hodgkin Anorgasmie, Müdigkeit, bei Medikation Trevilor Retard 150 mg (morgens) und Trileptal (900mg täglich, 450mg morgens + 450 mg abends)

Trevilor bei Depression; Trileptal bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrevilorDepression3 Jahre
TrileptalDepression5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anwendung bei schwere Depressionen nach OP Hirntumor + Diagnose Non-Hodgkin

Anorgasmie, Müdigkeit, bei Medikation Trevilor Retard 150 mg (morgens) und Trileptal (900mg täglich, 450mg morgens + 450 mg abends)

Eingetragen am  als Datensatz 1822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit keine Nebenwirkungen

Seit 9 Jahren - keine Probleme wenn man durch den Neurologen vernünftig anhand des Spiegels eingestellt wird! Super Medikament. Längste anfallsfreie Periode: 5 Jahre!!

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 9 Jahren - keine Probleme wenn man durch den Neurologen vernünftig anhand des Spiegels eingestellt wird! Super Medikament. Längste anfallsfreie Periode: 5 Jahre!!

Eingetragen am  als Datensatz 17888
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Tegretal für Trigeminusneuralgie, Trigeminusneuralgie, Trigeminusneuralgie mit Schwindel, Sehstörungen

Tegretal: Durch die hohe Dosierung drehten sich meine Augen ständig nach oben und ich konnte nicht mehr geradeaus schauen Lyrica: Ist ein starkes Schmerzmittel, oft wurde mir schwindlig und verschwommenes Sehen trat auf Trileptal: ist nun in etwa mein 6tes Medikament und auch das...

Tegretal bei Trigeminusneuralgie; Lyrica bei Trigeminusneuralgie; Trileptal bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TegretalTrigeminusneuralgie5 Monate
LyricaTrigeminusneuralgie10 Monate
TrileptalTrigeminusneuralgie15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tegretal: Durch die hohe Dosierung drehten sich meine Augen ständig nach oben und ich konnte nicht mehr geradeaus schauen
Lyrica: Ist ein starkes Schmerzmittel, oft wurde mir schwindlig und verschwommenes Sehen trat auf
Trileptal: ist nun in etwa mein 6tes Medikament und auch das verträglichste. Die Schmerzen sind zwar nicht weg aber lassen sich besser kontrollieren und die Nebenwirkungen sind sehr gering, solange ich die Einnahmen in einem gewissen zeitlichen Abstand (min.3-4Std. max.300mg) durchführe...

Eingetragen am  als Datensatz 35359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Carbamazepin, Pregabalin, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Keppra 500/250 für Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie mit Gewichtszunahme, Antriebssteigerung, Müdigkeit, Appetitlosigkeit

Bei Keppra nimmt man an Gewicht zu und wenn man zu viel davon nimmt ist man Überdreht.Und hat schwierigkeiten damit um zu gehen. Bei Ergenyl und Trileptal wird man Müde und der Appetit lässt nach.Ich hatte durch Appetitlosigkeit 3 Jahrzehnte Untergewicht und war mehr mal zur Kur deswegen.Und...

Keppra 500/250 bei Epilepsie; Trileptal 300 bei Epilepsie; Ergenyl chrono bei Epilepsie; Topamax bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Keppra 500/250Epilepsie2 Tage
Trileptal 300Epilepsie2 Tage
Ergenyl chronoEpilepsie-
TopamaxEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Keppra nimmt man an Gewicht zu und wenn man zu viel davon nimmt ist man Überdreht.Und hat schwierigkeiten damit um zu gehen.
Bei Ergenyl und Trileptal wird man Müde und der Appetit lässt nach.Ich hatte durch Appetitlosigkeit
3 Jahrzehnte Untergewicht und war mehr mal zur Kur deswegen.Und die Müdigkeit hat meine Schulischen-
leistungen und Beruflichen Leistungen beeinflußt.
Gut zum ruhigstellen der Anfälle,für den altag nicht so gut.Ich habe aber auch alle Behanlungsmetoden
durch die für meine Anfälle in frage kommen.

Eingetragen am  als Datensatz 34817
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam, Oxcarbazepin, Valproinsäure, Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für CHRONISCHE SCHMERZEN mit Libidoverlust, Mundtrockenheit, Verwirrtheit

Trockener mund und nase .,,harnverhalt libidoverlust, verwirrtheit angstzustände ,,.

Trileptal bei CHRONISCHE SCHMERZEN

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalCHRONISCHE SCHMERZEN-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trockener mund und nase .,,harnverhalt libidoverlust, verwirrtheit angstzustände ,,.

Eingetragen am  als Datensatz 1328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Absencen, Absencen mit Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Kopfschmerzen

keine Merkfähigkeit in SChule 0 Lernfähigkeit, nur schlafen, Kopfweh! Katastrophe!

Trileptal bei Absencen; Lamictal bei Absencen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalAbsencen2 Monate
LamictalAbsencen6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Merkfähigkeit in SChule 0 Lernfähigkeit, nur schlafen, Kopfweh! Katastrophe!

Eingetragen am  als Datensatz 1687
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1997 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):130 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):30
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Topamax für Epilepsie, Epilpesie mit Gewichtsabnahme, Müdigkeit

extreme Gewichtsabnahme 15kg in einem Jahr zusätzlich entwicklung von Nierensteinen starke sedierung , teilnahmslos weitere Anfälle mit statusneigung

Topamax bei Epilpesie; Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TopamaxEpilpesie2 Jahre
TrileptalEpilepsie6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extreme Gewichtsabnahme 15kg in einem Jahr
zusätzlich entwicklung von Nierensteinen
starke sedierung , teilnahmslos weitere Anfälle mit statusneigung

Eingetragen am  als Datensatz 5620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Topiramat, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):45
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Gleichgewichtsstörungen, Benommenheit

Erstes Halbjahr war schwierig. Benommmenheit, Gleichgewicht war schwierig zu managen. Umstellung auf Einnahme erst nach 12 Uhr. Setdem anfallsfrei. Zusammenhang mit Wirksamkeit des Medikamentes jedoch fraglich, da Dosierung an unterer Wirksamkeitsgrenze. Preis/Leistung: Schwer zu beurteilen,...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erstes Halbjahr war schwierig. Benommmenheit, Gleichgewicht war schwierig zu managen. Umstellung auf Einnahme erst nach 12 Uhr. Setdem anfallsfrei.
Zusammenhang mit Wirksamkeit des Medikamentes jedoch fraglich, da Dosierung an unterer Wirksamkeitsgrenze. Preis/Leistung: Schwer zu beurteilen, Viagra z B kostet in D 4- 6 x so viel wie in anderen Ländern. Vergleichswert zu Trileptal ist unbekannt.

Trotzdem, bin froh soweit keinen Anfall mehr erleben zu müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 31674
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie, Epilepsie mit Depressionen, Schlafstörungen

Trileptal: schwere Depression (Medikament musste abdosiert werden) Lamictal: Schlafstörungen in höheren Dosen

Trileptal bei Epilepsie; Lamictal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie8 Monate
LamictalEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trileptal: schwere Depression (Medikament musste abdosiert werden)
Lamictal: Schlafstörungen in höheren Dosen

Eingetragen am  als Datensatz 9944
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie, Epilepsie mit Blähungen, Schwindel, Schlafstörungen, Müdigkeit

Trileptal:Verstopfung, Blähungen, Schwindel, Müdigkeit Lamotrigin: Schlafstörungen

Trileptal bei Epilepsie; Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie2 Monate
LamotriginEpilepsie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trileptal:Verstopfung, Blähungen, Schwindel, Müdigkeit
Lamotrigin: Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 9063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Müdigkeit, Blähungen

Das Medikament hat einen Filmüberzug, so ist es leicht zu schlucken. leider muss es hoch dosiert werden( zumindest musste es das bei mir) ich habe es nicht mehr, da es nicht vollständig zur Anfallsfreiheit führte. Nebenwirkungen: starke Müdigkeit Blähungen bei zu hoher Dosis Doppeltsehen!...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat einen Filmüberzug, so ist es leicht zu schlucken.
leider muss es hoch dosiert werden( zumindest musste es das bei mir) ich habe es nicht mehr, da es nicht vollständig zur Anfallsfreiheit führte.

Nebenwirkungen:
starke Müdigkeit
Blähungen
bei zu hoher Dosis Doppeltsehen!

Kombination mit Topamax sehr gut.

Eingetragen am  als Datensatz 54036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal300 für Epilepsie mit Müdigkeit

Trileptal macht Müde hilft bei meinen Anfällen nicht.Habe aber auch den Wirkstoff Carbermazipin und Oxcarbermazipin in den letzten 4 jahrzenten durch!Und macht apetitlos,Konzentration schwierigkeiten

Trileptal300 bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptal300Epilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trileptal macht Müde hilft bei meinen Anfällen nicht.Habe aber auch den Wirkstoff Carbermazipin und
Oxcarbermazipin in den letzten 4 jahrzenten durch!Und macht apetitlos,Konzentration schwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 34983
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie, Epilepsie mit Müdigkeit, Appetitlosigkeit

Trilepta,Tegretal,Ergenyl machen Müde,Apetit losigkeit und wirken bei mir nicht!Obwohl der Arzt drauf schwört. Topamax hahe ich 2 jahre genommen geholfen hat es nichts.Und ich hatte nach 2 jahren innerhalb 1 jahres 2 mal eine OP wegen Nierensteinen.Also finger weg davon

Trileptal bei Epilepsie; Ergenyl chrono bei Epilepsie; Tegretal bei Epilepsie; Topamax bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie-
Ergenyl chronoEpilepsie-
TegretalEpilepsie-
TopamaxEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trilepta,Tegretal,Ergenyl
machen Müde,Apetit losigkeit und wirken bei mir nicht!Obwohl der Arzt drauf schwört.
Topamax hahe ich 2 jahre genommen geholfen hat es nichts.Und ich hatte nach 2 jahren innerhalb
1 jahres 2 mal eine OP wegen Nierensteinen.Also finger weg davon

Eingetragen am  als Datensatz 34926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Valproinsäure, Carbamazepin, Topiramat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Multiple Sklerose, Trigeminusneuralgie mit Wirkungsverlust, Verdauungsbeschwerden

Höchst unregelmässige Darmentleerungen; die Wirksamkeit lies im Laufe der Jahre nach; das Mittel wirkte besser, wenn es zusammen mit anderen - wie Gabapentin - eingenommen wurde

Trileptal bei Multiple Sklerose, Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalMultiple Sklerose, Trigeminusneuralgie5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Höchst unregelmässige Darmentleerungen; die Wirksamkeit lies im Laufe der Jahre nach; das Mittel wirkte besser, wenn es zusammen mit anderen - wie Gabapentin - eingenommen wurde

Eingetragen am  als Datensatz 69114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Schlafstörungen, Kopfschmerzen

In den Nächten wacht meine Tochter öfters auf und träumt schlecht. Sie lässt sich dann schwer in den Schlaf bringen. Schaut sich ängstlich um und weint, lässt sich auch nicht trösten. Dann fragte ich sie, ob sie mal Durst hat oder sie vielleicht ein Aua hat. Ja, Kopfaua hat sie gesagt .

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den Nächten wacht meine Tochter öfters auf und träumt schlecht. Sie lässt sich dann schwer in den Schlaf bringen. Schaut sich ängstlich um und weint, lässt sich auch nicht trösten. Dann fragte ich sie, ob sie mal Durst hat oder sie vielleicht ein Aua hat. Ja, Kopfaua hat sie gesagt .

Eingetragen am  als Datensatz 63995
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2012 
Größe (cm):92 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für epileptische Anfälle mit Aggressivität, Unruhe, Heißhungerattacken, Einschlafstörungen

gute Einnahme des Medikamentes (Saftform); leider zu beginn sehr goße Agressivität und Unruhe; ständiges Hungergefühl; kann schlecht Einschlafen (letzte Gabe um halb 8 und um 8 Bettruhe)

Trileptal bei epileptische Anfälle

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptalepileptische Anfälle4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gute Einnahme des Medikamentes (Saftform); leider zu beginn sehr goße Agressivität und Unruhe; ständiges Hungergefühl; kann schlecht Einschlafen (letzte Gabe um halb 8 und um 8 Bettruhe)

Eingetragen am  als Datensatz 40789
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:2006 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):117 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):22
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Zonegran für Epilepsie, Epilepsie mit Gewichtsverlust, Schwindel

Das Zonegran hat bei mir zu 20 kg Gewichtsverlust geführt. Das Trileptal führt nach einnahnme zu einem schwindelgefühl das bald wieder abklingt.

Zonegran bei Epilepsie; Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZonegranEpilepsie3 Jahre
TrileptalEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Zonegran hat bei mir zu 20 kg Gewichtsverlust geführt.

Das Trileptal führt nach einnahnme zu einem schwindelgefühl das bald wieder abklingt.

Eingetragen am  als Datensatz 34522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zonisamid, Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit nächtlicher Harndrang

Seit der Einnahme von Trileptal, leide ich unter nächtlichem Harndrang und muss mehrmals nachts aufstehen. Dadurch bin ich tagsüber sehr müde. Was ohnehin durch die Einnahme von Trileptal der schon Fall ist. Eine Umstellung auf ein anderes Medikament gestaltet sich jedoch sehr schwierig, da ich...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit der Einnahme von Trileptal, leide ich unter nächtlichem Harndrang und muss mehrmals nachts aufstehen. Dadurch bin ich tagsüber sehr müde. Was ohnehin durch die Einnahme von Trileptal der schon Fall ist. Eine Umstellung auf ein anderes Medikament gestaltet sich jedoch sehr schwierig, da ich extrem mit Nebenwirkungen zu kämpfen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 27998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Benommenheit, Schwindel, Wortfindungsstörungen

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Benommenheit, Wortfindungstsrörungen, Schwindel

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Benommenheit, Wortfindungstsrörungen, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 26922
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Aggressivität

unser sohn niklas hat jetzt 16 monate trileptal,wird immer aggressiver ,kommt mit seiner umwelt anscheinend nicht mehr klar.fühlt sich immer geärgert.kann das mit trileptalzusammenhängen.

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie16 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

unser sohn niklas hat jetzt 16 monate trileptal,wird immer aggressiver ,kommt mit seiner umwelt
anscheinend nicht mehr klar.fühlt sich immer geärgert.kann das mit trileptalzusammenhängen.

Eingetragen am  als Datensatz 26077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):140 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):40
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie, Epilepsie mit Müdigkeit

nach 3 monaten ist müdigkeit aufgetretten und seit 2 tagen blauer Fleck unter der auge

Trileptal bei Epilepsie; Keppra Saft bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie3 Monate
Keppra SaftEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach 3 monaten ist müdigkeit aufgetretten und seit 2 tagen blauer Fleck unter der auge

Eingetragen am  als Datensatz 23384
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:2009 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):84 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):10
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Müdigkeit, Schwindel

Müdigkeit, Schwindel

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie9 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Müdigkeit, Schwindel

Eingetragen am  als Datensatz 20538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Targin 40-20 mg für Rückenschmerzen 0-0-1/2-0, Rückenschmerzen 1-0-0-0, Rückenschmerzen 1-0-1-0, Rückenschmerzen 1-0-1-0 mit Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Händezittern, Appetitlosigkeit

Schweissausbrüche, Zitternde Hände, Schlaflosigkeit, Kein Appetit, Störung des Sexuallebens

Targin 40-20 mg bei Rückenschmerzen 1-0-1-0; Trileptal 300 mg bei Rückenschmerzen 1-0-1-0; IBU 800 mg bei Rückenschmerzen 1-0-0-0; IBU 600 mg bei Rückenschmerzen 0-0-1/2-0

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Targin 40-20 mgRückenschmerzen 1-0-1-03 Jahre
Trileptal 300 mgRückenschmerzen 1-0-1-03 Jahre
IBU 800 mgRückenschmerzen 1-0-0-03 Jahre
IBU 600 mgRückenschmerzen 0-0-1/2-03 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schweissausbrüche, Zitternde Hände, Schlaflosigkeit,
Kein Appetit, Störung des Sexuallebens

Eingetragen am  als Datensatz 19435
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxycodon, Naloxon, Oxcarbazepin, Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Schilddrüsenunterfunktionm, Schmerzen (akut), Schmerzen (chronisch), Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit, Zittern, Gewichtszunahme

trileptal und amitriptilyn machen sehr müde,zittrig und schwach! novalgin habe ich sehr gut vertragen! l-thyroxin benötigt eine lange und langsame einschleichung! ich habe von den medikamenten ca 5kg zugenommen ;-( aber meine lebensqualität hat sich durch diese medikamenteneinnahme deutlich...

Trileptal bei Trigeminusneuralgie; Amitriptylin bei Schmerzen (chronisch); Novalgin Tropfen Ratiopharm bei Schmerzen (akut); L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktionm

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalTrigeminusneuralgie-
AmitriptylinSchmerzen (chronisch)-
Novalgin Tropfen RatiopharmSchmerzen (akut)-
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktionm-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

trileptal und amitriptilyn machen sehr müde,zittrig und schwach!
novalgin habe ich sehr gut vertragen!
l-thyroxin benötigt eine lange und langsame einschleichung!
ich habe von den medikamenten ca 5kg zugenommen ;-(
aber meine lebensqualität hat sich durch diese medikamenteneinnahme deutlich erhöht!

Eingetragen am  als Datensatz 18469
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Amitriptylin, Metamizol, Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Amitriptylin für Trigeminusneuralgie, Trigeminusneuralgie, Trigeminusneuralgie mit Müdigkeit, Benommenheit, Konzentrationsstörungen, Zittern

die medikamente machen allesamt müde,benommen,unkonzentriert,zittrig-aber die schmerzen sind teilweise behoben oder tolerierbar!!

Amitriptylin bei Trigeminusneuralgie; Trileptal bei Trigeminusneuralgie; Novalgin bei Trigeminusneuralgie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmitriptylinTrigeminusneuralgie-
TrileptalTrigeminusneuralgie-
NovalginTrigeminusneuralgie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

die medikamente machen allesamt müde,benommen,unkonzentriert,zittrig-aber die schmerzen sind teilweise behoben oder tolerierbar!!

Eingetragen am  als Datensatz 18066
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amitriptylin, Oxcarbazepin, Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Tumoroperation mit Depressionen, Aggressivität, Konzentrationsstörungen

sehr agressiv seitdem ich das Medikament nehme. Habe oft Depressionen und kann mich nur sehr schlecht konzentrieren.

Trileptal bei Tumoroperation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalTumoroperation1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

sehr agressiv seitdem ich das Medikament nehme. Habe oft Depressionen und kann mich nur sehr schlecht konzentrieren.

Eingetragen am  als Datensatz 14137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Depressionen, Stimmungsschwankungen, Biporale Depression mit Blähungen, Hitzewallungen, Mundtrockenheit, Tinnitus, Unruhe, Kopfschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Schwindel, Hautausschlag

Nach immer wiederkehrenden Depressionen, - Auslöser eigentlich immer durch Außeneinwirkung: private Gründe (Verlust geliebter Menschen, Krankheiten) Situationsbedingt (Alleinerziehend, 3 Kinder, Hartz IV unterstützt, Konfrontation mit den Behörden, extremer Stress durch Doppelbelastung: Job und...

Trileptal bei Stimmungsschwankungen, Biporale Depression; Citalopram bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalStimmungsschwankungen, Biporale Depression9 Monate
CitalopramDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach immer wiederkehrenden Depressionen, - Auslöser eigentlich immer durch Außeneinwirkung: private Gründe (Verlust geliebter Menschen, Krankheiten) Situationsbedingt (Alleinerziehend, 3 Kinder, Hartz IV unterstützt, Konfrontation mit den Behörden, extremer Stress durch Doppelbelastung: Job und Familie), auch Sessionalbedingt vor allem ihm Frühjahr/März, teilweise auch vor Weihnachten wurde mir Citalopram verschrieben. Verträglichkeit echt ok. Die manischen Phasen nahmen dadurch aber nicht ab. Aber zumindest hatte ich keine Depris mehr.
Durch die wiederkehrenden manischen Phasen: hyperaktiv, Schlaflosigkeit, Schlafdefizit, Essensverlust 'ausgelichen' mit sehr viel Kaffee u gelegentlich auch Zigarettenkonsum hatte ich mich dann körperlich so ausgelaugt, daß garnichts mehr ging, bis hin zu Phobien. Angst die Wohnung zu verlassen, Konfrontationsangst mit anderen Menschen, unfähig Haushalt etc. zu bewältigen.
Dann wurde mir Trileptal zusätzlich verschrieben um einen Stimmungsausgleich zu schaffen.
War echt ok...zuerst. Das Gefühl das Leben mehr wie durch ein Fenster zu sehen nahm zu. Nicht mehr real zu sein! Belastungen wie oben beschrieben konnten mir nichts mehr anhaben. Ich stand sozusagen 'daneben'. Es betraf mich nicht direkt, somit konnte ich ruhig und besonnen damit umgehen.
Auch nicht mein Ding! In letzter Zeit habe ich extrem Blähungen und Vollegefühl verspürt mit unangenehen Druck im Oberbauch, aggressiveres Verhalten, Kurzatmigkeit, extreme Hitzewallungen(keine Menosymtome!, Mundtrockenheit, verstärkter Tinitus, Ruhelosigkeit allgemein, extreme Konzentrationsschwierigkeiten, teilweise ganz schlechtes Kurzzeitgedächtnis, starke Kopfschmerzen, Übelkeit bis hin zum Erbrechen mit Schwindelgefühl und jetzt auch noch Hautausschlag, welcher alles noch zusätzlich verschlimmert, da ich so gut wie garnicht mehr schlafen kann!

Die ersten Monate der Einnahme von Citalopram in Kombination mit Trileptal waren echt ok...doch nachdem ich jetzt diese Nebenwirkungen verspüre, möchte ich das Trileptal gerne wieder absetzen. Hab nur 600mg bis jetzt eingenommen. Je 300mg abend und morgens.
Citalopram nehme ich 20mg und hatte keine Probleme damit!

Eingetragen am  als Datensatz 13749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Konzentrationsstörungen, Kopfschmerzen, Durchfall

Das Medikament erfüllt seinen eigentlichen Zweck. Unter Einnahme treten keine epileptischen Anfälle mehr auf. Die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen, bzw. treten nicht durchgehend auf, sondern nur phasenweise. Konzentrationsschwächen und Kopfschmerzen treten seltener auf. Durchfall kann...

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament erfüllt seinen eigentlichen Zweck. Unter Einnahme treten keine epileptischen Anfälle mehr auf. Die Nebenwirkungen halten sich in Grenzen, bzw. treten nicht durchgehend auf, sondern nur phasenweise. Konzentrationsschwächen und Kopfschmerzen treten seltener auf. Durchfall kann allerdings wochenlang anhalten.

Eingetragen am  als Datensatz 13745
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für schwere Depressionen, bipolare Depressionen mit Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Gewichtszunahme, Leberwertveränderung, Hitzewallungen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Blähungen, Verdauungsstörungen, Abgeschlagenheit

Konzentrationsschwierigkeiten, schlechtere Aufnahmefähigkeit, beeinträchtigt das Kurzzeitgedächtnis, Gewichtszunahme, erhöhte Leberwerte, Hitzewallungen, Trägkeit, Motivationsschwäche, Müdikeit gemischt mit Schlaflosigkeit, Blähungen, teilweise Darmprobleme von Verstopfung bis...

Trileptal bei bipolare Depressionen; Citalopram bei schwere Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptalbipolare Depressionen6 Monate
Citalopramschwere Depressionen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Konzentrationsschwierigkeiten, schlechtere Aufnahmefähigkeit, beeinträchtigt das Kurzzeitgedächtnis, Gewichtszunahme, erhöhte Leberwerte, Hitzewallungen, Trägkeit, Motivationsschwäche, Müdikeit gemischt mit Schlaflosigkeit, Blähungen, teilweise Darmprobleme von Verstopfung bis Durchfall,allgemeine Schwäche.

Citalopram gut bei immer wiederkehrenden Depressionen, Trileptal als Ausgleich für zu extreme Stimmungsschwankungen, teilweise fühlt man sich Gefühlsarm, empfindlichere Haut,

Eingetragen am  als Datensatz 11945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Kopfschmerzen, Konzentrationsstörungen, Müdigkeit, Blähungen

Sporadisch und unabhängig auftretende Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, leicht erhöhte Müdigkeit, bei falscher Ernährung verstärkte Blähungen.

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sporadisch und unabhängig auftretende Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche, leicht erhöhte Müdigkeit, bei falscher Ernährung verstärkte Blähungen.

Eingetragen am  als Datensatz 11114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Libidoverlust, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen

Libidoverlust,Müdigkeit.Konzentrationsschwierigkeiten

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Libidoverlust,Müdigkeit.Konzentrationsschwierigkeiten

Eingetragen am  als Datensatz 10926
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Epilepsie mit Osteoporose, Blutbildveränderung

osteoporose, blutbildveränderungen alkahlische Phosphate erhöht

Trileptal bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalEpilepsie6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

osteoporose, blutbildveränderungen alkahlische Phosphate erhöht

Eingetragen am  als Datensatz 5619
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):45
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für komplex fokale Epilepsie mit Übelkeit, Kopfschmerzen

Kopfschmerzen, Übelkeit

Trileptal bei komplex fokale Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptalkomplex fokale Epilepsie10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerzen, Übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 5281
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1998 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):138 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):30
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal für Depressionen mit Müdigkeit, Migräne, Gewichtszunahme, Hautausschlag

Hautentzündungen, Müdigkeit, Migräne, Gewichtszunahme

Trileptal bei Depressionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrileptalDepressionen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hautentzündungen, Müdigkeit, Migräne, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 3138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal 150 für Epilepsie mit Taubheitsgefühl, Wahrnehmungsstörungen

Taubheitsgefühl a den Lippen, obwohl Einnahme seit 2 Wochen von lediglich 150mg Trileptal,Wahrnehmung der Umwelt als teilweise nicht real

Trileptal 150 bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptal 150Epilepsie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Taubheitsgefühl a den Lippen, obwohl Einnahme seit 2 Wochen von lediglich 150mg
Trileptal,Wahrnehmung der Umwelt als teilweise nicht real

Eingetragen am  als Datensatz 2472
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Trileptal 150 mg für Generalisierte Epilepsie mit Durchfall

Durchfälle

Trileptal 150 mg bei Generalisierte Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trileptal 150 mgGeneralisierte Epilepsie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfälle

Eingetragen am  als Datensatz 1686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxcarbazepin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1934 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Trileptal

Trileptal wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Lyrica, Topamax, Amitriptylin, Citalopram, Novalgin

Benutzer mit Erfahrungen

Mitglied werden…

  • Gleichgesinnte kennen lernen
  • Antworten erhalten
  • Unterstützung finden
  • Anderen helfen
  • Wissen weiter geben
Anmelden

alle 25 Benutzer zu Trileptal

Graphische Auswertung zu Trileptal

Graph: Altersverteilung bei Trileptal nach Geschlecht Graph: BMI-Verteilung bei Trileptal nach Geschlecht Graph: Einnahmedauer von Trileptal
[]