Zolpinox

Das Medikament Zolpinox wurde von sanego-Benutzern wie folgt bewertet

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Zolpinoxwurde bisher von 2 sanego-Benutzern mit durchschnittlich 7,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Bei der Anwendung von Zolpinox traten bisher folgende Nebenwirkungen auf

Aggressivität (1/1)
100%
Alpträume (1/1)
100%
Frieren (1/1)
100%
Gereiztheit (1/1)
100%
Libidoverlust (1/1)
100%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

alle 10 Nebenwirkungen bei Zolpinox

Zolpinox wurde bisher bei folgenden Krankheiten/Anwendungsgebieten verwendet

Krankheit%Bewertung (Durchschnitt)
Schlafstörungen100%(1 Bew.)

Anzahl der Nennungen der Krankheiten/Anwendungsgebiete bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Andere Medikamente mit den gleichen Wirkstoffen wie in Zolpinox

Medikament%Bewertung (Durchschnitt)
Zolpidem74% (231 Bew.)
Stilnox19% (49 Bew.)
ZOLDEM5% (17 Bew.)
Zoldorm2% (6 Bew.)

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Zolpinox.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1680
Durchschnittliches Gewicht in kg510
Durchschnittliches Alter in Jahren480
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,070,00

In Zolpinox kommt folgender Wirkstoff zum Einsatz

Zolpidem

Fragen zu Zolpinox

Zu Zolpinox liegen noch keine Fragen vor –  eigene Frage zu Zolpinox stellen.

Folgende Berichte liegen bisher vor

 

Trevilor retard für Schlafstörungen, Depressionen mit Schweißausbrüche, Frieren, Mundtrockenheit, Zittern, Gereiztheit, Aggressivität, Schlafstörungen, Libidoverlust, Alpträume, Sehstörungen

Die erste Woche mit 150 mg Trevilor am Morgen war sehr schlimm. Ich habe abwechselnd geschwitzt und gefroren. Litt unter starker Mundtrockenheit und Zittern. Meine Schlafstörungen wurden noch schlimmer und eine Verbesserung meines Zustandes war nicht in Sicht. Es wurde eher noch extremer. Dazu...

Trevilor retard bei Depressionen; Zolpinox bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trevilor retardDepressionen4 Monate
ZolpinoxSchlafstörungen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die erste Woche mit 150 mg Trevilor am Morgen war sehr schlimm. Ich habe abwechselnd geschwitzt und gefroren. Litt unter starker Mundtrockenheit und Zittern. Meine Schlafstörungen wurden noch schlimmer und eine Verbesserung meines Zustandes war nicht in Sicht. Es wurde eher noch extremer. Dazu wurde ich noch sehr gereitzt und agressiv. So wurde die Dosis um 75 mg am Mittag erhöht. Mit dieser Medikation und anhaltender Depression wurde ich aus der Klinik entlassen.
Z. Z. nehme ich nach Rücksprache mit meiner Ärztin nur noch morgens 150 mg.
Als andauernde Nebenwirkungen habe ich starken Nachtschweiß, extreme Schlafstörungen, Gereitztheit, Lustlosigkeit, totaler Libidoverlust, Albträume, Sehstörungen und immer wiederkehrende Suizidgedanken.
Vor einem Absetzen des Medikaments habe ich, nachdem ich die Efahrungen anderer Patienten in diesem Forum gelesen habe, eine regelrechte Panik.

Eingetragen am  als Datensatz 12842
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin, Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
50 mehr Nebenwirkungen mit Zolpinox

Zolpinox wurde von sanego-Benutzern bisher mit folgenden Medikamenten kombiniert

Trevilor

[]