Migräne bei Aldara

Nebenwirkung Migräne bei Medikament Aldara

Insgesamt haben wir 106 Einträge zu Aldara. Bei 1% ist Migräne aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 106 Erfahrungsberichten zu Aldara wurde über Migräne berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Migräne bei Aldara.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1770
Durchschnittliches Gewicht in kg750
Durchschnittliches Alter in Jahren300
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,940,00

Aldara wurde von Patienten, die Migräne als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Aldara wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Migräne auftrat, mit durchschnittlich 1,8 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Migräne bei Aldara:

 

Aldara für Condylome mit Migräne, Fieber, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Scheidenentzündung

Hallo ich nehme Aldara jetzt zum 2. Mal. Beim ersten mal habe ich wirklich gar nichts bemerkt keine nebenwirkungen oder sonstiges. Vor ein paar tagen hab ich es zum zweiten mal aufgetragen,ich lag daraufhin 2 tage mit migräne fieber schüttelfrost gliederschmerzen im bett. Mir würde es echt nichts ausmachen wenn es nur diese Nebenwirkungen wären. Seit 2 Tagen ist meine Scheide so gerötet angeschwollen entzundet, ich denk wirklich jeden moment die schamlippen würden platzen :( ich kann weder sitzen noch stehen. Das schlimmste ist wirklich das ich nicht auf toilette kann es ist so als ob mir jemand mit einem messer unten rein schneider es brennt höllisch ich bin wirklich als am weinen.normalerweise müsste ich heute nochmal auftragen aber ich warte erstmal bis es abgeheilt ist. So wie es aussieht wird es noch ne lange zeit :( ich bin jetzt schon fix und fertig. Kann mir jemand sagen was ich wenigsten fur den toilettengang machen kann :( help

Aldara bei Condylome

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AldaraCondylome-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
ich nehme Aldara jetzt zum 2. Mal. Beim ersten mal habe ich wirklich gar nichts bemerkt keine nebenwirkungen oder sonstiges. Vor ein paar tagen hab ich es zum zweiten mal aufgetragen,ich lag daraufhin 2 tage mit migräne fieber schüttelfrost gliederschmerzen im bett. Mir würde es echt nichts ausmachen wenn es nur diese Nebenwirkungen wären. Seit 2 Tagen ist meine Scheide so gerötet angeschwollen entzundet, ich denk wirklich jeden moment die schamlippen würden platzen :( ich kann weder sitzen noch stehen. Das schlimmste ist wirklich das ich nicht auf toilette kann es ist so als ob mir jemand mit einem messer unten rein schneider es brennt höllisch ich bin wirklich als am weinen.normalerweise müsste ich heute nochmal auftragen aber ich warte erstmal bis es abgeheilt ist. So wie es aussieht wird es noch ne lange zeit :( ich bin jetzt schon fix und fertig. Kann mir jemand sagen was ich wenigsten fur den toilettengang machen kann :( help

Eingetragen am  als Datensatz 56315
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Imiquimod

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]