Missempfindungen bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Missempfindungen bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 1% ist Missempfindungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 7 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Missempfindungen berichtet.

Wir haben 7 Patienten Berichte zu Missempfindungen bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 71%29%
Durchschnittliche Größe in cm163187
Durchschnittliches Gewicht in kg7074
Durchschnittliches Alter in Jahren5038
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,5020,96

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Missempfindungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 7 sanego-Benutzern, wo Missempfindungen auftrat, mit durchschnittlich 3,3 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Missempfindungen bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für urethritis mit Schlaflosigkeit, Depressive Verstimmungen, Hitzewallungen, Hautausschlag, Herzrasen, Missempfindungen

Hallo, ich habe wegen eines Harnwegsinfekts Ciprofloxacin 2mal täglich 250mg sieben Tage lang eingenommen. Schon am zweiten Tag gingen die Beschwerden los: Schlaflosigkeit, Depressionen, Hitzewallungen, Hautausschlag, Herzrasen. Ich konnte zuerst keine Verbindung zu dem Antibiotikum herstellen bis es mir so schlecht ging, dass ich es dann abgesetzt habe. Das schlimme ist, dass die Nebenwirkungen nicht weggehen. Es sind jetzt 5 Wochen vorbei und immer neue Probleme kommen hinzu: Kribbeln auf der Haut, besonders Hände und Füße, die rechte Wange und das Auge sind taub und geschwollen, teilweise keine Kraft in den Händen um eine Faust zu machen und ein ständiger Schwindel, der einen unfähig macht klar zu denken und zu handeln. Einiges hat sich mittlerweile gebessert wie Herzrasen und Hitzewallungen. Ich gebe die Hoffnung nicht auf das alles wieder weggeht, allerdings kann mir kein Arzt auch nur annäherend weiterhelfen und ich befinde mich derzeit natürlich in einer Krise ohne absehbares Ende. Ich habe hier ja viele ähnliche Erfahrungsberichte gelesen und kann natürlich auch...

Ciprofloxacin bei urethritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinurethritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich habe wegen eines Harnwegsinfekts Ciprofloxacin 2mal täglich 250mg sieben Tage lang eingenommen.
Schon am zweiten Tag gingen die Beschwerden los: Schlaflosigkeit, Depressionen, Hitzewallungen, Hautausschlag, Herzrasen.
Ich konnte zuerst keine Verbindung zu dem Antibiotikum herstellen bis es mir so schlecht ging, dass ich es dann abgesetzt habe.
Das schlimme ist, dass die Nebenwirkungen nicht weggehen.
Es sind jetzt 5 Wochen vorbei und immer neue Probleme kommen hinzu:
Kribbeln auf der Haut, besonders Hände und Füße, die rechte Wange und das Auge sind taub und geschwollen, teilweise keine Kraft in den Händen um eine Faust zu machen und ein ständiger Schwindel, der einen unfähig macht klar zu denken und zu handeln.
Einiges hat sich mittlerweile gebessert wie Herzrasen und Hitzewallungen.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf das alles wieder weggeht, allerdings kann mir kein Arzt auch nur annäherend weiterhelfen und ich befinde mich derzeit natürlich in einer Krise ohne absehbares Ende.

Ich habe hier ja viele ähnliche Erfahrungsberichte gelesen und kann natürlich auch nur EINDRINGLICH VOR DIESEM MEDIKAMENT WARNEN. Du bekommst was über den Praxistisch geschoben OHNE ERKLÄRUNG, ohne HINWEISE, und danach will keiner was gewusst haben und Du wirst auf den Beipackzettel verwiesen und keiner kann sich vorstellen, dass das durch dieses Medikament kommt.

Es gibt einen The Flox Report QUINOLONE ANTIBIOTICS TOXICITY. March 2007
als PDF in Englisch zum lesen und runterladen.

Da wird man sich mit seinen Problemen garantiert wiederfinden.
Leider wird man da auch mit der Realität konfrontiert und die sieht je nach Dauer und Einnahmemenge von Cipro sehr sehr schlecht aus.

DIE NW DAUERN AN !!!

Eingetragen am  als Datensatz 56743
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):192 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Nierenbeckenentzündung mit Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Missempfindungen, Sehnenschmerzen, Hautausschlag, Augentrockenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schüttelfrost

Nach 2 erfolglos eingenommenen AB, habe ich Cipro verschrieben bekommen. Zunächst waren auch alle Symptome verschwunden. Es stellte sich jedoch während der Einnahme eine Müdigkeit und Schlappheit ein. Kribbeln in den Handinnenflächen, ziehen in den Beinen hinten (wie wenn man Gymnastik machen würde und die Sehnen und Bänder strecken würde) beim Gehen folgten. Ausschlag auf dem Kopf und starkes Jucken am Kopf. nach 8 Tabletten (250mg) abgesetzt. Da meine Nierenbeckenentzündung nicht ausgeheilt war kam ich eine Woche später ins Krankenhaus und die "Idioten" haben mir trotz meiner Mitteilung dass ich das Cipro nicht vertragen habe, dieses intravenös (400mg) gegeben. Da schon nach der ersten Gabe wieder die Symptome auftauchten habe ich gefragt was sie mir da geben und es wurde dann nach einer weiteren Gabe von 400mg abgesetzt. Jetzt bin ich zu Hause, habe weiterin meine Schmerzen im Nierenbereich und die Nebenwirkungen von Cipro werden täglich heftiger. Kann kaum aufstehen so müde und abgeschlagen bin ich. Augen sind trocken und ich kann sie nicht scharf stellen. Nackenmuskeln...

Ciprofloxacin bei Nierenbeckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierenbeckenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 erfolglos eingenommenen AB, habe ich Cipro verschrieben bekommen. Zunächst waren auch alle Symptome verschwunden. Es stellte sich jedoch während der Einnahme eine Müdigkeit und Schlappheit ein. Kribbeln in den Handinnenflächen, ziehen in den Beinen hinten (wie wenn man Gymnastik machen würde und die Sehnen und Bänder strecken würde) beim Gehen folgten. Ausschlag auf dem Kopf und starkes Jucken am Kopf. nach 8 Tabletten (250mg) abgesetzt. Da meine Nierenbeckenentzündung nicht ausgeheilt war kam ich eine Woche später ins Krankenhaus und die "Idioten" haben mir trotz meiner Mitteilung dass ich das Cipro nicht vertragen habe, dieses intravenös (400mg) gegeben. Da schon nach der ersten Gabe wieder die Symptome auftauchten habe ich gefragt was sie mir da geben und es wurde dann nach einer weiteren Gabe von 400mg abgesetzt. Jetzt bin ich zu Hause, habe weiterin meine Schmerzen im Nierenbereich und die Nebenwirkungen von Cipro werden täglich heftiger. Kann kaum aufstehen so müde und abgeschlagen bin ich. Augen sind trocken und ich kann sie nicht scharf stellen. Nackenmuskeln schmerzen, Gelenke schmerzen. Wenn ich aufstehe bekomme ich Schüttelfrost und vor lauter Schwäche wird es mir schlecht. Meine Ärztin sagt, das AB sei doch schon aus dem Körper (nach 3 Tagen)...das können keine Nebenwirkungen sein....das ist das Schlimmste daran. Wer kennt Ärzte die diese "Vergiftung" ernst nehmen...bitte mir mitteilen (petra.fehrentz@web.de).

Eingetragen am  als Datensatz 63323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für vermutete Divertikulitis mit Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Missempfindungen, Muskelzuckungen, Schuppenbildung, Magenschmerzen, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen

während bzw. kurz danach Sehstörungen, die sich scheinbar auch verschlechtert haben. Ca 2 Monate nach der Einnahme traten Schmerzen in Muskeln und Sehnen, vor allem in den Beinen auf, Kribbeln wie Nadelstiche unter der Haut, Muskelzuckungen, plötzlich extremer Schuppenbefall auf der Kopfhaut, z.T mit Juckreiz und massiver Haarausfall. juckreiz und Brennen im Intimbereich. Muskelbeschwerden nahmen bei Belastung zu, weshalb ich seit Monaten keinen Sport mehr machen kann, dabei hatte ich kurz davor wieder mit Sport angefangen. Müdigkeit und depressive Phase. Magenschmerzen und Verdauungsprobleme Das Medikament wurde mir verordnet, weil der Arzt eine Darmentzündung vermutete. Dabei war ich zu dieser Zeit seit ca. drei Monaten endlich meine Säureblocker los und es würde mir ohne das Cipro endlich gut gehen.

Ciprofloxacin bei vermutete Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinvermutete Divertikulitis8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

während bzw. kurz danach Sehstörungen, die sich scheinbar auch verschlechtert haben. Ca 2 Monate nach der Einnahme traten Schmerzen in Muskeln und Sehnen, vor allem in den Beinen auf, Kribbeln wie Nadelstiche unter der Haut, Muskelzuckungen, plötzlich extremer Schuppenbefall auf der Kopfhaut, z.T mit Juckreiz und massiver Haarausfall. juckreiz und Brennen im Intimbereich. Muskelbeschwerden nahmen bei Belastung zu, weshalb ich seit Monaten keinen Sport mehr machen kann, dabei hatte ich kurz davor wieder mit Sport angefangen. Müdigkeit und depressive Phase. Magenschmerzen und Verdauungsprobleme
Das Medikament wurde mir verordnet, weil der Arzt eine Darmentzündung vermutete. Dabei war ich zu dieser Zeit seit ca. drei Monaten endlich meine Säureblocker los und es würde mir ohne das Cipro endlich gut gehen.

Eingetragen am  als Datensatz 74544
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):111
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Missempfindungen, Muskelschwäche, Angstzustände, Verwirrtheit, Gelenkschmerzen, Achillessehnenentzündung

Ich habe nur eine einzige Tablette a 500g genommen und hab die Tabletten danach sofort abgesetzt. Ca. 8 stunden nach der Einnahme setzten extreme neurologische Störungen ein wie kribbeln, kraftlosigkeit, arme und beine sind eingeschlafen. Ich konnte meine arme faktisch nicht mehr über die waagrechte heben, konnte mich nur noch in trippelschritten fortbewegen. Später kamen dann verwirrtheit, angstzustände und schmerzen in fasst allen Gelenken dazu. Zudem hab ich mir eine chronische achillessehnenreizung zugezogen. Ich war nach der Einnahme 3 Wochen krankgeschrieben, komplette Erholung dauerte fast ein halbes Jahr. Die achillessehnenreizung hab ich bis heute (ca. 3jahre)

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe nur eine einzige Tablette a 500g genommen und hab die Tabletten danach sofort abgesetzt. Ca. 8 stunden nach der Einnahme setzten extreme neurologische Störungen ein wie kribbeln, kraftlosigkeit, arme und beine sind eingeschlafen. Ich konnte meine arme faktisch nicht mehr über die waagrechte heben, konnte mich nur noch in trippelschritten fortbewegen. Später kamen dann verwirrtheit, angstzustände und schmerzen in fasst allen Gelenken dazu. Zudem hab ich mir eine chronische achillessehnenreizung zugezogen.
Ich war nach der Einnahme 3 Wochen krankgeschrieben, komplette Erholung dauerte fast ein halbes Jahr. Die achillessehnenreizung hab ich bis heute (ca. 3jahre)

Eingetragen am  als Datensatz 62942
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Vermuteter Harnwegsinfekt mit Schlafstörungen, Herzrasen, Muskelschmerzen, Sehnenschmerzen, Missempfindungen

Schlafstörungen, Herzrasen, Sehnen- und Muskelschmerzen, Missempfindungen am ganzen Körper.

Ciprofloxacin bei Vermuteter Harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinVermuteter Harnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, Herzrasen, Sehnen- und Muskelschmerzen, Missempfindungen am ganzen Körper.

Eingetragen am  als Datensatz 73107
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Wadenstecherstich mit Gelenkschmerzen, Muskelbeschwerden, Missempfindungen, Blutdruckschwankungen, Appetitlosigkeit, Verstopfung

Nebenwirkungen oder Nachwirkungen jetzt noch nach 14 Monaten. Fieberschübe, Muskelschwund, Gelenkschmerzen, Blutdruckschwankungen, Kribbeln in den Beinen, Schlafstörungen, Nachtschweiß, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Taubheit Unterschenkel, Gleichgewichts und Sprachstörungen, Müdigkeit,

Ciprofloxacin bei Wadenstecherstich

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinWadenstecherstich6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen oder Nachwirkungen jetzt noch nach 14 Monaten.
Fieberschübe, Muskelschwund, Gelenkschmerzen, Blutdruckschwankungen, Kribbeln in den Beinen, Schlafstörungen, Nachtschweiß, Appetitlosigkeit, Verstopfung, Taubheit Unterschenkel, Gleichgewichts und Sprachstörungen, Müdigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 74823
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ciprofloxacin für Divertikulitis mit Muskelschwäche, Brennen, Missempfindungen, Muskelschmerzen

Habe schon einmal meine Erfahrungen berichtet und möchte noch hinzufügen, dass ich weiterhin starke Muskelschwäche, Brennen in den Pobacken, Mißempfindungen in den Unterschenkeln, Schmerzen in den Oberschenkeln usw.usw. habe. Die Einnahme ist jetzt 2 Monate her und es hat sich nichts gebessert. Die von mir wegen dieser Nebenwirkungen angeschriebene AbZ-Pharma kann bzw. will mir keine Empfehlung zur Behandlung der starken Nebenwirkungen geben, schreibt aber, dass diese bekannt seien. Der von meiner Hausärztin ausgefüllte Fragebogen schloss Vorerkrankungen in dieser Hinsicht aus (wollte die AbZ-Pharma vorab haben). Jetzt wurde nochmals von AbZ Pharma mitgeteilt, dass weitere differentialdiagnostische Untersuchungen ausgeführt werden müssten, bevor sie sich dazu äußern würden. Ist doch ein Witz!!! Wer auch unter diesen schlimmen Nebenwirkungen leidet, möge mir bitte in diesem Forum eine kurze Nachricht zukommen lassen.

Ciprofloxacin bei Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDivertikulitis20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe schon einmal meine Erfahrungen berichtet und möchte noch hinzufügen, dass ich weiterhin starke Muskelschwäche, Brennen in den Pobacken, Mißempfindungen in den Unterschenkeln, Schmerzen in den Oberschenkeln usw.usw. habe. Die Einnahme ist jetzt 2 Monate her und es hat sich nichts gebessert. Die von mir wegen dieser Nebenwirkungen angeschriebene AbZ-Pharma kann bzw. will mir keine Empfehlung zur Behandlung der starken Nebenwirkungen geben, schreibt aber, dass diese bekannt seien. Der von meiner Hausärztin ausgefüllte Fragebogen schloss Vorerkrankungen in dieser Hinsicht aus (wollte die AbZ-Pharma vorab haben). Jetzt wurde nochmals von AbZ Pharma mitgeteilt, dass weitere differentialdiagnostische Untersuchungen ausgeführt werden müssten, bevor sie sich dazu äußern würden. Ist doch ein Witz!!! Wer auch unter diesen schlimmen Nebenwirkungen leidet, möge mir bitte in diesem Forum eine kurze Nachricht zukommen lassen.

Eingetragen am  als Datensatz 41880
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]