Motorische Störungen bei Citalopram

Nebenwirkung Motorische Störungen bei Medikament Citalopram

Insgesamt haben wir 1345 Einträge zu Citalopram. Bei 0% ist Motorische Störungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 3 von 1345 Erfahrungsberichten zu Citalopram wurde über Motorische Störungen berichtet.

Wir haben 3 Patienten Berichte zu Motorische Störungen bei Citalopram.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1570
Durchschnittliches Gewicht in kg1000
Durchschnittliches Alter in Jahren280
Durchschnittlicher BMIin kg/m240,570,00

Citalopram wurde von Patienten, die Motorische Störungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Citalopram wurde bisher von 9 sanego-Benutzern, wo Motorische Störungen auftrat, mit durchschnittlich 6,9 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Motorische Störungen bei Citalopram:

 

Citalopram für Angststörungen, Schlafstörungen, Depressionen mit Motorische Störungen, Übelkeit

Tavor hat bei mir motorische Störungen ausgelöst wie beispielsweile Schluckbeschwerden. Diazepam hilft wunderbar,wenn ich einen Anfall von Emetophobie(Brechangst) habe,darf aber leider nur über einen bestimmten Zeitraum und nicht in Verbindung mit Substanzmittelmissbrauch(Alkohol) eingenommen werden. Citalopram hat bei mir Übelkeit ausgelöst. Doxepin ist für mich defintiv DAS Antidepressivum schlechthin,auch wenn man davon keine Wunder erwarten darf,aber es hilft wirklich.

Doxepin-neuraxpharm bei Depressionen; Diazepam bei Angststörungen; Tavor bei Schlafstörungen; Citalopram bei Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Doxepin-neuraxpharmDepressionen2 Jahre
DiazepamAngststörungen1 Jahre
TavorSchlafstörungen6 Monate
CitalopramAngststörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tavor hat bei mir motorische Störungen ausgelöst wie beispielsweile Schluckbeschwerden.
Diazepam hilft wunderbar,wenn ich einen Anfall von Emetophobie(Brechangst) habe,darf aber leider nur über einen bestimmten Zeitraum und nicht in Verbindung mit Substanzmittelmissbrauch(Alkohol) eingenommen werden.
Citalopram hat bei mir Übelkeit ausgelöst.
Doxepin ist für mich defintiv DAS Antidepressivum schlechthin,auch wenn man davon keine Wunder erwarten darf,aber es hilft wirklich.

Eingetragen am  als Datensatz 32955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxepin, Diazepam, Lorazepam, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Ängste, manische Depression mit Magenkrämpfe, Brechreiz, Blähungen, Herzrasen, Schweißausbrüche, Motorische Störungen, Gliederschmerzen, Muskelzuckungen, Appetitlosigkeit, Angstgefühle, Mundtrockenheit, Mydriasis

So ziemlich alle, die der Beipackzettel hergibt : Magenkrämpfe und wahnsinniger minütlicher Brechreiz und Würgen. Darmgase, Herzrasen, starker Puls, Schweißausbrüche, motorische Mängel, musste alle 2 Minuten aus dem Bett aufspringen und wieder zur Toilette rennen, Gliederschmerzen, Muskelzucken, Appetitlosigkeit, erhöhte Angst, Mundtrockenheit, Beklemmung der Atmung, Pupillenerweiterung mit Tränen....da bleibt eigentlich nicht viel außer "lethalen Zwischenfällen"...

Citalopram bei Ängste, manische Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramÄngste, manische Depression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

So ziemlich alle, die der Beipackzettel hergibt : Magenkrämpfe und wahnsinniger minütlicher Brechreiz und Würgen. Darmgase, Herzrasen, starker Puls, Schweißausbrüche, motorische Mängel, musste alle 2 Minuten aus dem Bett aufspringen und wieder zur Toilette rennen, Gliederschmerzen, Muskelzucken, Appetitlosigkeit, erhöhte Angst, Mundtrockenheit, Beklemmung der Atmung, Pupillenerweiterung mit Tränen....da bleibt eigentlich nicht viel außer "lethalen Zwischenfällen"...

Eingetragen am  als Datensatz 24022
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Citalopram für Epilepsie, Schlafstörungen, Depression, Angststörungen mit Verwirrtheit, Desorientierung, Motorische Störungen

Mit Valproinsäure ist meine Epilepsie seit 5 jahren unter kontrolle, Zum zopiclon kann ich nur sagen, es wirkt direkt und der schlaf ist sehr erholbar, Von Lamotrigin würde ich persönlich abraten, hatte nur schlechte erfahrungen wie verwirrtheit, orientierungslosigkeit bis hin zu motorischen störungen

Citalopram bei Depression, Angststörungen; Zopiclon bei Schlafstörungen; Valproinsäure bei Epilepsie; Lamotrigin bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression, Angststörungen1 Tage
ZopiclonSchlafstörungen5 Tage
ValproinsäureEpilepsie5 Jahre
LamotriginEpilepsie1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit Valproinsäure ist meine Epilepsie seit 5 jahren unter kontrolle,
Zum zopiclon kann ich nur sagen, es wirkt direkt und der schlaf ist sehr erholbar,
Von Lamotrigin würde ich persönlich abraten, hatte nur schlechte erfahrungen wie verwirrtheit, orientierungslosigkeit bis hin zu motorischen störungen

Eingetragen am  als Datensatz 41787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram, Zopiclon, Lamotrigin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]