Muskelschmerzen bei Arimidex

Nebenwirkung Muskelschmerzen bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 12% ist Muskelschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 14 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Muskelschmerzen berichtet.

Wir haben 14 Patienten Berichte zu Muskelschmerzen bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 86%14%
Durchschnittliche Größe in cm168185
Durchschnittliches Gewicht in kg7288
Durchschnittliches Alter in Jahren6351
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3525,57

Arimidex wurde von Patienten, die Muskelschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Arimidex wurde bisher von 8 sanego-Benutzern, wo Muskelschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei Arimidex:

 

Arimidex für Mamma-Ca, Lymphknotenmetastasen mit Osteoporose, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schleimhauttrockenheit, Wassereinlagerungen

Im 1rsten Jahr kaum Beschwerden , da die Nebenwirkungen von Chemo und Bestrahlungen noch sehr im Vordergrund standen .Seit 2,5 Jahren Osteoporose,15 kg Gewichtszunahme ,Muskel und Gelenkschmerzen ,sehr trockene Schleimhäute und Wasseransammlung im gesamten Körper .Ich werde die Packung noch zu Ende nehmen und 3 Monate eher aufhören .Ich glaube das es nicht so tragisch wird und ich weiter überleben darf.Mit freundlichen Grüssen Rosie

Arimidex bei Mamma-Ca, Lymphknotenmetastasen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMamma-Ca, Lymphknotenmetastasen5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Im 1rsten Jahr kaum Beschwerden , da die Nebenwirkungen von Chemo und Bestrahlungen noch sehr im Vordergrund standen .Seit 2,5 Jahren Osteoporose,15 kg Gewichtszunahme ,Muskel und Gelenkschmerzen ,sehr trockene Schleimhäute und Wasseransammlung im gesamten Körper .Ich werde die Packung noch zu Ende nehmen und 3 Monate eher aufhören .Ich glaube das es nicht so tragisch wird und ich weiter überleben darf.Mit freundlichen Grüssen Rosie

Eingetragen am  als Datensatz 8215
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):98
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs, Bluthochdruck mit Hitzewallungen, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Schmerzen im Bewegungsapparat

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Arimidex mit den üblichen Folgen wie Hitzewallungen,Schlappheit, leichte Muskelschmerzen. Vor ca 7 Monaten wurde mir zusätzlich Atancand verschrieben, ich nahm 8 mg/tgl.Ich bekam zunehmend Muskelschmerzen,Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, das ging von der Schulter über die Hüfte bis in die Schienenbeine, mit zunehmender Tendenz. Aufstehen, Treppensteigen etc. wurde immer schmerzhafter. Bei Reduzierung der Dosis auf 4 mg/tgl. setzte sofortige Besserung ein, fast täglich verschwand irgendeine Beschwerde.Dann habe ich nur alle 2 Tage 4 mg, nach 2 Wochen gar kein Atacand mehr eingenommen. Die Beschwerden sind - toi, toi, toi - weg, die vermutetete Hüftgelenksarthrose ebenfalls. Gibt es eine Kreuzwirkung zwischen den beiden Mitteln?

Atacand bei Bluthochdruck; Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck7 Monate
ArimidexBrustkrebs24 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit ca. 2 Jahren nehme ich Arimidex mit den üblichen Folgen wie Hitzewallungen,Schlappheit, leichte Muskelschmerzen. Vor ca 7 Monaten wurde mir zusätzlich Atancand verschrieben, ich nahm 8 mg/tgl.Ich bekam zunehmend Muskelschmerzen,Knochenschmerzen, Gelenkschmerzen, das ging von der Schulter über die Hüfte bis in die Schienenbeine, mit zunehmender Tendenz. Aufstehen, Treppensteigen etc. wurde immer schmerzhafter. Bei Reduzierung der Dosis auf 4 mg/tgl. setzte sofortige Besserung ein, fast täglich verschwand irgendeine Beschwerde.Dann habe ich nur alle 2 Tage 4 mg, nach 2 Wochen gar kein Atacand mehr eingenommen. Die Beschwerden sind - toi, toi, toi - weg, die vermutetete Hüftgelenksarthrose ebenfalls. Gibt es eine Kreuzwirkung zwischen den beiden Mitteln?

Eingetragen am  als Datensatz 3114
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Wassereinlagerungen

Brustkrebs Diagnose Juli 2013, OP, Radiotherapie 25x. Zuerst habe ich Tamoixfen genommen aber im 4. Monat hatte ich solches Herzrasen und Kopfschmerzen dass ich zu Arimidex wechselte. Jetzt im 3. Monat mit Arimidex. Schon 6 Kilo innerhalb 3 Monaten zugenommen. Die ersten 3 Wochen schlimme Gelenk, Muskel und Knochenschmerzen. Jetzt Wassereinlagerung im Fersen - kann manchmal wegen Druck nicht laufen. Immer wieder Steifheit im Knie und in den Fingern. Und das noch 5 Jahre lang???? Nein danke! Die Nebenwirkungen sind so heftig, dass ich an Lebensqualität leide. Habe mich zur vollen Hysterektomie im Oktober angemeldet und hofffe sehr dass Oestrogen so weit runterfällt dass keine Medis mehr notwending sind.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brustkrebs Diagnose Juli 2013, OP, Radiotherapie 25x. Zuerst habe ich Tamoixfen genommen aber im 4. Monat hatte ich solches Herzrasen und Kopfschmerzen dass ich zu Arimidex wechselte. Jetzt im 3. Monat mit Arimidex. Schon 6 Kilo innerhalb 3 Monaten zugenommen. Die ersten 3 Wochen schlimme Gelenk, Muskel und Knochenschmerzen. Jetzt Wassereinlagerung im Fersen - kann manchmal wegen Druck nicht laufen. Immer wieder Steifheit im Knie und in den Fingern. Und das noch 5 Jahre lang???? Nein danke! Die Nebenwirkungen sind so heftig, dass ich an Lebensqualität leide. Habe mich zur vollen Hysterektomie im Oktober angemeldet und hofffe sehr dass Oestrogen so weit runterfällt dass keine Medis mehr notwending sind.

Eingetragen am  als Datensatz 61368
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe

gelenkschmerzen, muskelschmerzen, muskelkrämpfe, ck-wert-erhöhung,

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gelenkschmerzen, muskelschmerzen, muskelkrämpfe, ck-wert-erhöhung,

Eingetragen am  als Datensatz 1235
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Medikamentenwechselwirkungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Depressionen

Bei Tamoxifen hatte ich schon Knochen- bzw. Muskel und Gelenkschmerzen, die ich mit Ibuprofen 800mg Retard 1x tgl. bekämpft habe. Seit dem ich Arimidex nehme haben sich diese Beschwerden noch verschlimmert. Ich habe dann versucht mit Diclophenac hochdosiert diese Schmerzen auszuschalten. Leider hat dieses Präparat meine Blutdurcktabletten unwirksam gemacht. Jedoch konnte ich mich dann aber bewegen und meine Lebensqualität war wieder 1a. Zu guter Letzt musste ich aber dieses Rheumamittel absetzen (wie gesagt Blutdruck). Z. Zeit nehme ich wieder Ibuprofen 800 Retard morgens und abends. Ohne dieses Medikament kann ich mich weder im Liegen noch im Stehen bzw. Gehen bewegen. Hinzu kommen jetzt seit ungefähr 4 Wochen Heulattacken, wo ich absolut depressiv bin. Wie gesagt die Schmerzen sind am Schlimmsten.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei Tamoxifen hatte ich schon Knochen- bzw. Muskel und Gelenkschmerzen, die ich mit Ibuprofen 800mg Retard 1x tgl. bekämpft habe. Seit dem ich Arimidex nehme haben sich diese Beschwerden noch verschlimmert. Ich habe dann versucht mit Diclophenac hochdosiert diese Schmerzen auszuschalten. Leider hat dieses Präparat meine Blutdurcktabletten unwirksam gemacht. Jedoch konnte ich mich dann aber bewegen und meine Lebensqualität war wieder 1a. Zu guter Letzt musste ich aber dieses Rheumamittel absetzen (wie gesagt Blutdruck). Z. Zeit nehme ich wieder Ibuprofen 800 Retard morgens und abends. Ohne dieses Medikament kann ich mich weder im Liegen noch im Stehen bzw. Gehen bewegen. Hinzu kommen jetzt seit ungefähr 4 Wochen Heulattacken, wo ich absolut depressiv bin. Wie gesagt die Schmerzen sind am Schlimmsten.

Eingetragen am  als Datensatz 17868
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Mamma-Ca mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schweißausbrüche, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Schwellungen

Gelenk-und Muskelschmerzen nach ca 3 Monaten, starke Schweißausbrüche im Stundentakt, Schlafstörungen, Gewichtszunahme 5 kg, geschwollene Finger- und Hand gelenke seit 4 Wochen täglich Kopfschmerzen

Arimidex bei Mamma-Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMamma-Ca3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenk-und Muskelschmerzen nach ca 3 Monaten, starke Schweißausbrüche im Stundentakt, Schlafstörungen, Gewichtszunahme 5 kg, geschwollene Finger- und Hand
gelenke seit 4 Wochen täglich Kopfschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 4621
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Bewegungseinschränkung, Muskelschmerzen

2007 WURDE ICH WEGEN BRUSTKREBS OPERIERT; EINE SEITE AMPUTIERT: DIAGNOSE 4 TUMOREN: ART: AGGRESSIV: HABE HORMON MED: "ARIMIDEX" BEKOMMEN DER MICH IN KURZE ZEIT ZUM KRÜPPEL GEMACHT HAT: ICH KONNTE MEINE HÄNDE NICHT ÖFFNEN--NUR MIT GROSSEN SCHMERZEN IN GANZEN KÖRPER MÜHSAM BEWEGEN: NACH EINEN HALBEN JAHR ALLE MEDIKAMENTE ABGEBROCHEN:DA ICH MEIN EHEMAN PFLEGEN MUSSTE; UND BEI DIESEN ZUSTAND WAR UNMÖGLICH: JEDES JAHR REGELMÄSIG ZWEI MAL CT-MR GEMACHT--LETZTE UNTERSUCHUNG WAR AM 20:AUGUST 2013:::BEFUND " KEINE METASTASEN" OB WOHL NACH KRANKENHAUS ENTLASSUNG WURDE MIR GESAGT--DAS SCHON NACH 3 JAHREN WEITERE TUMOREN UND METASTASEN MÖGLICH WÄREN: ICH HABE MEIN OP ARZT DARÜBER INFORMIERT: UND IHM GESCHRIEBEN WAS ICH GANZE ZEIT GENOMMEN HABE--UM IMUN SYSTEM ZU STÄRKEN--ABER KEIN ANTWORT: ES IST BEKANNT DAS KREBS EINE KRANKHEIT DES IMUNSYSTEMS IST----ES IST WICHTIG DAS IMMUNSYSTEM ZU STÄRKEN; UND AN SICH SELBST GLAUBEN: ICH DARF LEIDER HIER NICHT DAS EINFACHE MITTEL NENNEN; ABER UNTER ANDEREN SEHR VIEL BRENNESEL TEE GETRUNKEN--BRENNESEL SALAT-SPINAT--LÖWENZAHN--KEIN FLEISCH AUSER...

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

2007 WURDE ICH WEGEN BRUSTKREBS OPERIERT; EINE SEITE AMPUTIERT: DIAGNOSE 4 TUMOREN: ART: AGGRESSIV:
HABE HORMON MED: "ARIMIDEX" BEKOMMEN DER MICH IN KURZE ZEIT ZUM KRÜPPEL GEMACHT HAT: ICH KONNTE MEINE HÄNDE NICHT ÖFFNEN--NUR MIT GROSSEN SCHMERZEN IN GANZEN KÖRPER MÜHSAM BEWEGEN:
NACH EINEN HALBEN JAHR ALLE MEDIKAMENTE ABGEBROCHEN:DA ICH MEIN EHEMAN PFLEGEN MUSSTE; UND BEI DIESEN ZUSTAND WAR UNMÖGLICH:
JEDES JAHR REGELMÄSIG ZWEI MAL CT-MR GEMACHT--LETZTE UNTERSUCHUNG WAR AM 20:AUGUST 2013:::BEFUND " KEINE METASTASEN" OB WOHL NACH KRANKENHAUS ENTLASSUNG WURDE MIR GESAGT--DAS SCHON NACH 3 JAHREN WEITERE TUMOREN UND METASTASEN MÖGLICH WÄREN:
ICH HABE MEIN OP ARZT DARÜBER INFORMIERT: UND IHM GESCHRIEBEN WAS ICH GANZE ZEIT GENOMMEN HABE--UM IMUN SYSTEM ZU STÄRKEN--ABER KEIN ANTWORT: ES IST BEKANNT DAS KREBS EINE KRANKHEIT DES IMUNSYSTEMS IST----ES IST WICHTIG DAS IMMUNSYSTEM ZU STÄRKEN; UND AN SICH SELBST GLAUBEN:
ICH DARF LEIDER HIER NICHT DAS EINFACHE MITTEL NENNEN; ABER UNTER ANDEREN SEHR VIEL BRENNESEL TEE GETRUNKEN--BRENNESEL SALAT-SPINAT--LÖWENZAHN--KEIN FLEISCH AUSER FISCH--UND PUTEN NICHT VIEL: SEHR VIEL OBST UND GEMÜSE: ICH BIN 70 JAHRE ALT MACHE MEIN GROSSE GARTEN NACH WIE VOR--LEBE IN NATUR--UND 6 JAHRE NACH OP OHNE MEDIKAMENTEN BIN NOCH SEHR FIT:
ICH WÜRDE MIR WÜNSCHEN VIELEN FRAUEN DAS SELBE;

Eingetragen am  als Datensatz 57508
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Müdigkeit, Depressionen, Kreislaufprobleme

Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Müdigkeit, Depressionen

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs17 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Hitzewallungen, Kreislaufbeschwerden, Müdigkeit, Depressionen

Eingetragen am  als Datensatz 10132
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Muskelschmerzen, Wadenschmerzen

Muskelschmerzen, besonders der oberen Rückenmuskulatur, bei Muskelanspannungen; Wadenschmerzen

Arimidex bei Brustkrebs; Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs2 Jahre
ZoladexBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen, besonders der oberen Rückenmuskulatur, bei Muskelanspannungen; Wadenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 1039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs, Osteoporose mit Muskelschmerzen, Magenschmerzen, Gliederschmerzen

Ich wollte nach fast ein Jahr Bonvivas monatliche Einnahme (Filmtablette) aufhören. Die Muskelschmerzen und Magen Beschwerden als Nebenwirkung haben in mir grosses Zweifell auf das Medikament geweckt. Mein Arzt hat mich vorgeschlagen auf die Spritze zu wechseln, um meinen Magen zu schonen. Er sagte, die Nebenwirkungen würden mit der Zeit aufhören und solange ich Arimidex einnehme, sollte ich noch mit Bonviva weiterfahren. Ich spüre vor allem in der Nacht Muskel und Glieder Schmerzen, meine Zehen und Finger Spitzen sowie die rechte Hand und das vor 10 Jahren operierte Brust schmerzen mich. Ich finde zum Schlafen keine richtige Lage, und erwache oft in der Nacht. Tagsüber spüre ich mehr die Beinen bei Treppen steigen. In einer Woche bekomme ich die 3. Spritze und ich frage mich, ob ich das Medikament absetzen soll. Das Medikamente Arimidex wurde nach 8 Jahren vor einem Monat abgesetzt, das hat zu keine Besserung geführt, eher das Gegenteil. Ich nehme selten Schmerzmittel, mit Magnesium Tabletten finde ich eine leichte Schmerzlinderung.

Bonviva Spritze bei Osteoporose; Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bonviva SpritzeOsteoporose9 Monate
ArimidexBrustkrebs8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wollte nach fast ein Jahr Bonvivas monatliche Einnahme (Filmtablette) aufhören. Die Muskelschmerzen und Magen Beschwerden als Nebenwirkung haben in mir grosses Zweifell auf das Medikament geweckt. Mein Arzt hat mich vorgeschlagen auf die Spritze zu wechseln, um meinen Magen zu schonen. Er sagte, die Nebenwirkungen würden mit der Zeit aufhören und solange ich Arimidex einnehme, sollte ich noch mit Bonviva weiterfahren.
Ich spüre vor allem in der Nacht Muskel und Glieder Schmerzen, meine Zehen und Finger Spitzen sowie die rechte Hand und das vor 10 Jahren operierte Brust schmerzen mich. Ich finde zum Schlafen keine richtige Lage, und erwache oft in der Nacht. Tagsüber spüre ich mehr die Beinen bei Treppen steigen. In einer Woche bekomme ich die 3. Spritze und ich frage mich, ob ich das Medikament absetzen soll. Das Medikamente Arimidex wurde nach 8 Jahren vor einem Monat abgesetzt, das hat zu keine Besserung geführt, eher das Gegenteil. Ich nehme selten Schmerzmittel, mit Magnesium Tabletten finde ich eine leichte Schmerzlinderung.

Eingetragen am  als Datensatz 13538
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibandronsäure, Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):149 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Mamma Ca mit Verdauungsstörungen, Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Abgeschlagenheit, Gewichtsverlust

Verdauungsprobleme, Hitzewallungen (wird mit Dauer der Einnahme besser), Muskel- und Gelenkschmerzen, schnelle Ermüdung, Gewichtsabnahme

Arimidex bei Mamma Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMamma Ca5 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verdauungsprobleme, Hitzewallungen (wird mit Dauer der Einnahme besser), Muskel- und Gelenkschmerzen, schnelle Ermüdung, Gewichtsabnahme

Eingetragen am  als Datensatz 10896
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Osteoporose, Brustkrebs mit Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nehme seit genau 2 Jahren Arimidex. Nach den anfänglichen üblichen Beschwerden wie Muskelschwäche und Gelenksschmerzen, die sich im Lauf der Zeit eindeutig gebessert haben, bin ich im Moment sportlich "gut drauf", fast täglich 20 km Radfahren. Zu meiner großen Verwunderung haben vor einigen Tagen starke Muskelschmerzen vorne an den Oberschenkeln eingesetzt, sobald ich schnell gehe, Stufen steige oder auch Autofahre (und die Pedale betätige). Der Schmerz ist nicht symmetrisch, beginnt in einem Bein, wird fast unerträglich, dann lässt er allmählich nach und beginnt im anderen. Ich kann mir diesen Umstand nicht erklären und fürchte nun um die kommende Skisaison...

Arimidex bei Brustkrebs; Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs2 Jahre
BonvivaOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit genau 2 Jahren Arimidex. Nach den anfänglichen üblichen Beschwerden wie Muskelschwäche und Gelenksschmerzen, die sich im Lauf der Zeit eindeutig gebessert haben, bin ich im Moment sportlich "gut drauf", fast täglich 20 km Radfahren. Zu meiner großen Verwunderung haben vor einigen Tagen starke Muskelschmerzen vorne an den Oberschenkeln eingesetzt, sobald ich schnell gehe, Stufen steige oder auch Autofahre (und die Pedale betätige). Der Schmerz ist nicht symmetrisch, beginnt in einem Bein, wird fast unerträglich, dann lässt er allmählich nach und beginnt im anderen. Ich kann mir diesen Umstand nicht erklären und fürchte nun um die kommende Skisaison...

Eingetragen am  als Datensatz 5180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Brustkrebs mit Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Fieber, Grippesymptome, Kälteempfinden

Sehr sehr starke Musekel,- u.Knochenschmerzen, Grippeähnliche Fieber und Schmerzzustände,Frostzustände,konnte garnicht warm werden habe nur gefroren.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr sehr starke Musekel,- u.Knochenschmerzen, Grippeähnliche Fieber und Schmerzzustände,Frostzustände,konnte garnicht warm werden habe nur gefroren.

Eingetragen am  als Datensatz 21012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Arimidex für Mamma-Ca mit Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Hämatome

Hatte vor drei Jahren eine Ablatio nach Mamma-CA-Diagnose, zuerst Tamoxifen, seit einem Jahr Arimidex. In den ersten Wochen die häufigen Nebenwirkungen: Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, insbesondere WAdenmuskeln. Seit einigen Wochen bekomme ich leicht blaue Flecken (hatte ich noch nie), Blutbild ist OK (Leuko 4000,Rote 5 Mio., HB 16, Plt. 185.000). Nachdem ich im letzten Jahr zweimal Mikrometastasten hatte, sehe ich keinen Grund mehr die Tabletten weiterhin zu nehmen, da sie offensichtlich keine Wirkung, sondern nur Nebenwirkungen bringen.

Arimidex bei Mamma-Ca

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexMamma-Ca1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte vor drei Jahren eine Ablatio nach Mamma-CA-Diagnose, zuerst Tamoxifen, seit einem Jahr Arimidex. In den ersten Wochen die häufigen Nebenwirkungen: Hitzewallungen, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, insbesondere WAdenmuskeln. Seit einigen Wochen bekomme ich leicht blaue Flecken (hatte ich noch nie), Blutbild ist OK (Leuko 4000,Rote 5 Mio., HB 16, Plt. 185.000).
Nachdem ich im letzten Jahr zweimal Mikrometastasten hatte, sehe ich keinen Grund mehr die Tabletten weiterhin zu nehmen, da sie offensichtlich keine Wirkung, sondern nur Nebenwirkungen bringen.

Eingetragen am  als Datensatz 16972
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]