Muskelschmerzen bei Bisoprolol

Nebenwirkung Muskelschmerzen bei Medikament Bisoprolol

Insgesamt haben wir 345 Einträge zu Bisoprolol. Bei 5% ist Muskelschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 18 von 345 Erfahrungsberichten zu Bisoprolol wurde über Muskelschmerzen berichtet.

Wir haben 18 Patienten Berichte zu Muskelschmerzen bei Bisoprolol.

Prozentualer Anteil 53%47%
Durchschnittliche Größe in cm164179
Durchschnittliches Gewicht in kg8498
Durchschnittliches Alter in Jahren6760
Durchschnittlicher BMIin kg/m231,7430,26

Bisoprolol wurde von Patienten, die Muskelschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Bisoprolol wurde bisher von 26 sanego-Benutzern, wo Muskelschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 6,4 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei Bisoprolol:

 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen

Seit einigen Wochen nach Einnahme des Medikament habe Muskelschmerzen im rechten Arm. Zuerst habe ich das intensive spielen mit der Wii Spielconsole in Verdacht. Es ist wie wenn man einen Muskelkater hat. Seit drei Wochen habe ich das Spielen komplett eingestellt. Es wird aber nicht besser. Ich habe eher das Gefühl, dass es Tag für Tag schlimmer wird. Inszwischen kann ich mit dem Arm so gut wie nichts mehr machen. Sogar das Anziehen schmerzt. Obwoh der Arzt meint, dass es nicht vom Medikament kommt, hat er mir geraten das Medikament abzusetzen. Nachtrag: 26 April 2010 Heute nach mehr als einem Jahr sind die Schmerzen ganz weg. Habe die Medikamente nicht weiter genommen. Die Schmerzen hatten noch ca 3 Monate angehalten. Habe gleichzeitig mit einstellen der Medikamente mehr "überhaupt :) " mit sportlichen Aktivitäten angefangen. Fahre jetzt sehr viel mit dem Fahrrad. Bis zu 150 km die Woche. Ob sich meine Werte verbessert haben, weiß ich nicht. Ich fühle mich zumindest wieder kerngesund :) Der Bluthochdruck hat sich wesentlich verbessert. Der Cholesterinspiegel ist...

Simvabeta bei Cholesterinwerterhöhung; Bisoprolol Rathiopharm bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvabetaCholesterinwerterhöhung6 Wochen
Bisoprolol RathiopharmBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit einigen Wochen nach Einnahme des Medikament habe Muskelschmerzen im rechten Arm.
Zuerst habe ich das intensive spielen mit der Wii Spielconsole in Verdacht. Es ist wie wenn man einen Muskelkater hat.
Seit drei Wochen habe ich das Spielen komplett eingestellt. Es wird aber nicht besser. Ich habe eher das Gefühl, dass es Tag für Tag schlimmer wird.
Inszwischen kann ich mit dem Arm so gut wie nichts mehr machen. Sogar das Anziehen schmerzt.
Obwoh der Arzt meint, dass es nicht vom Medikament kommt, hat er mir geraten das Medikament abzusetzen.

Nachtrag: 26 April 2010
Heute nach mehr als einem Jahr sind die Schmerzen ganz weg.
Habe die Medikamente nicht weiter genommen. Die Schmerzen hatten noch ca 3 Monate angehalten.
Habe gleichzeitig mit einstellen der Medikamente mehr "überhaupt :) " mit sportlichen Aktivitäten angefangen. Fahre jetzt sehr viel mit dem Fahrrad. Bis zu 150 km die Woche.

Ob sich meine Werte verbessert haben, weiß ich nicht. Ich fühle mich zumindest wieder kerngesund :)
Der Bluthochdruck hat sich wesentlich verbessert. Der Cholesterinspiegel ist natürlich selbst nicht feststellbar.

Eingetragen am  als Datensatz 14062
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Cholesterinwerterhöhung mit Muskelschmerzen

Ich habe Simvahexal zur Senkung des LDL-Cholesterin-Wertes verschrieben bekommen. Nach 6 Wochen erlitt ich einen Herzinfarkt, nicht durch das Medikament bedingt. Simvastatin wurde weiterhin zur Senkung des LDL-Wertes eingenommen(40mg täglich). Der LDL-Wert wurde drastisch gesenkt, insofern war die Wirkung sehr gut. Nach 4 Monaten stellten sich nach und nach Muskelschmerzen ein, die dann plötzlich im linken Oberschenkel derart eskalierten, daß ich so gut wie bewegungsunfähig wurde. Absetzen von Simvastatin brachte Linderung. Allerdings sind nach einer Woche immer noch Muskelkaterähnliche Schmerzen besonders morgens vorhanden, die sich im Laufe des Tages verringern. Da ich zur Vermeidung eines weiteren Herzinfarktes permanent einen niedrigen LDL-Wert benötig, wird 1. der Cholesterin-Wert ermittelt und 2. ein alternatives Medikament gesucht.

Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Ramipril comp bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinCholesterinwerterhöhung150 Tage
Ramipril compBluthochdruck5 Jahre
BisoprololBluthochdruck5 Tage
AmlodipinBluthochdruck110 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Simvahexal zur Senkung des LDL-Cholesterin-Wertes verschrieben bekommen. Nach 6 Wochen erlitt ich einen Herzinfarkt, nicht durch das Medikament bedingt. Simvastatin wurde weiterhin zur Senkung des LDL-Wertes eingenommen(40mg täglich). Der LDL-Wert wurde drastisch gesenkt, insofern war die Wirkung sehr gut. Nach 4 Monaten stellten sich nach und nach Muskelschmerzen ein, die dann plötzlich im linken Oberschenkel derart eskalierten, daß ich so gut wie bewegungsunfähig wurde. Absetzen von Simvastatin brachte Linderung. Allerdings sind nach einer Woche immer noch Muskelkaterähnliche Schmerzen besonders morgens vorhanden, die sich im Laufe des Tages verringern.
Da ich zur Vermeidung eines weiteren Herzinfarktes permanent einen niedrigen LDL-Wert benötig, wird
1. der Cholesterin-Wert ermittelt und 2. ein alternatives Medikament gesucht.

Eingetragen am  als Datensatz 24811
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Bisoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):79
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herz-Kreislauf-Erkrankung mit Haarausfall, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Schwindel, Antriebslosigkeit, Pulsverlangsamung, Milchfluss, Hauttrockenheit, Depressive Verstimmungen, Blutdruckabfall, Durchfall, Libidoverlust, Muskelschmerzen, Augentrockenheit, Kältegefühl

Es half, aber die Nebenwirkungen sind für *jüngere Generationen ab 35 Jahre* zu gravierend. Leider habe ich eine ganze Latte an Nebenwirkungen bekommen. Puls- und Blutdruckabfall Haarausfall Milchfluss in den Brüsten (obwohl ich kein Kind bekommen habe) Durchfall kompletter Lipidoverlust Muskelschmerzen in Beinen und Armen trockene Augen zittert-frieren Nachts / Schwindelanfälle massive Schlafstörungen Antriebslosigkeit-Stimmungschwankungen Allergieverstärkung Verschlechternung von depressiven Phasen toxische Hepatitis

Bisoprolol bei Herz-Kreislauf-Erkrankung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerz-Kreislauf-Erkrankung6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Es half, aber die Nebenwirkungen sind für *jüngere Generationen ab 35 Jahre* zu gravierend.

Leider habe ich eine ganze Latte an Nebenwirkungen bekommen.

Puls- und Blutdruckabfall
Haarausfall
Milchfluss in den Brüsten (obwohl ich kein Kind bekommen habe)
Durchfall
kompletter Lipidoverlust
Muskelschmerzen in Beinen und Armen
trockene Augen
zittert-frieren Nachts / Schwindelanfälle
massive Schlafstörungen
Antriebslosigkeit-Stimmungschwankungen
Allergieverstärkung
Verschlechternung von depressiven Phasen
toxische Hepatitis

Eingetragen am  als Datensatz 64491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Ich habe seit langem Fibromyalgie, die aber immer im auszuhaltenden Bereich war. Seit längerer Zeit verschlimmern sich die Muskelschmerzen so sehr, dass ich starke Schmerzmittel nehmen muss. Nun habe ich gelesen, dass in den Beipackzetteln der Medikamente auch Muskelschmerzen genannt werden. Nun meine Frage kann es auch daran liegen, denn seit der Einnahme der Bluthochdruckmittel sind die Schmerzen schlimmer geworden. Mein Hausarzt stellt sich ein wenig taub, aber so geht es mit mir nicht weiter.

Atacand Plus bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Jahre
BisoprololBluthochdruck4 Jahre
AmlodipinBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe seit langem Fibromyalgie, die aber immer im auszuhaltenden Bereich war.
Seit längerer Zeit verschlimmern sich die Muskelschmerzen so sehr, dass ich starke Schmerzmittel nehmen muss.
Nun habe ich gelesen, dass in den Beipackzetteln der Medikamente auch Muskelschmerzen genannt werden. Nun meine Frage kann es auch daran liegen, denn seit der Einnahme der Bluthochdruckmittel sind die Schmerzen schlimmer geworden. Mein Hausarzt stellt sich ein wenig taub, aber so geht es mit mir nicht weiter.

Eingetragen am  als Datensatz 25053
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid, Bisoprolol, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Vorhofflimmern, Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Verstopfung, Gangstörung, Alpträume, Leberwertveränderung

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen erhöhtem Blutdruck immernoch Bisoprolol nehmen. Die Nebenwirkungen sind noch die gleichen.

Bisoprolol Rathiopharm bei Vorhofflimmern, Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Bisoprolol RathiopharmVorhofflimmern, Bluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider kann ich nichts Gutes über sämtliche Betablocker berichten, sie haben alle ziehmlich die gleichen Nebenwirkungen. Bei mir vor allem große Gewichtszunahme, der Internist wollte mir dies ausreden, doch jeder kennt seinen Körper doch am Besten, und zufällig fand ich jetzt im Internet die Bestätigung dafür, denn in den Beipackzetteln ist das nicht aufgeführt, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwäche, Schlafstörungen, Haarausfall, Abgeschlagenheit, erhöhte Leberwerte, in drei Krankenhäusern wurde ich immer
gefragt ob ich trinke bis ich einmal genau nachgefragt habe warum diese Frage. Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen,Verstopfung,Gangstörungen, Alpträume, im Juli 2007 wurde dann eine Katherablation durchgeführt ich muß aber wegen erhöhtem Blutdruck immernoch Bisoprolol nehmen. Die Nebenwirkungen sind noch die gleichen.

Eingetragen am  als Datensatz 7147
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Depression, Panikattacken, Angstzustände, Hypertonie, Cholesterinwerterhöhung mit Schwindel, Muskelschmerzen

Mit der genannten Medikamentengruppe lebe ich seit der Einnahme wieder ziemlich gut. Citalopram kann in den ersten zwei Wochen zu Schwindel führen, sonst hatte ich keine negativen Wahrnehmungen. Bisoprolol vertrage ich hervorragend. Mir der Einnahme von Simvastatin konnte ich anfangs Muskelschmerzen wahrnehmen. Diese ließen aber nach etwa einer Woche nach. Ramipril läuft einfach so parallel zu Bisoprolol. Bisher keine Nebenwirkungen erkannt. Durch die Einnahme der Medikamente habe ich meinen Blutdruck ziemlich gut im Griff. Einige Spitzen entstehen immer wieder mal. Ist aber nichts schlimmes. Die Blutfette sind auch besser und meine Angstgefühle und Panikattacken treten nur noch sehr selten auf. Früher, ohne die Einnahme von Citalopram hat man mich mehrmals jährlich ins Krankenhaus gefahren mit verdacht auf Herzinfarkt. Handelte sich dann aber nur um ein Hyperventilieren, bedingt durch die Ängste.

Simvastatin bei Cholesterinwerterhöhung; Ramipril bei Hypertonie; Bisoprolol bei Hypertonie; Citalopram-ratiopharm bei Depression, Panikattacken, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastatinCholesterinwerterhöhung3 Monate
RamiprilHypertonie3 Monate
BisoprololHypertonie3 Jahre
Citalopram-ratiopharmDepression, Panikattacken, Angstzustände3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit der genannten Medikamentengruppe lebe ich seit der Einnahme wieder ziemlich gut.
Citalopram kann in den ersten zwei Wochen zu Schwindel führen, sonst hatte ich keine negativen Wahrnehmungen. Bisoprolol vertrage ich hervorragend. Mir der Einnahme von Simvastatin konnte ich anfangs Muskelschmerzen wahrnehmen. Diese ließen aber nach etwa einer Woche nach. Ramipril läuft einfach so parallel zu Bisoprolol. Bisher keine Nebenwirkungen erkannt.
Durch die Einnahme der Medikamente habe ich meinen Blutdruck ziemlich gut im Griff. Einige Spitzen entstehen immer wieder mal. Ist aber nichts schlimmes. Die Blutfette sind auch besser und meine Angstgefühle und Panikattacken treten nur noch sehr selten auf. Früher, ohne die Einnahme von Citalopram hat man mich mehrmals jährlich ins Krankenhaus gefahren mit verdacht auf Herzinfarkt. Handelte sich dann aber nur um ein Hyperventilieren, bedingt durch die Ängste.

Eingetragen am  als Datensatz 16728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin, Ramipril, Bisoprolol, Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Vorhofflimmern mit Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Gangstörung, Gliederschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Haarausfall, Schwäche

Habe wegen Vorhofflimmern schon eine ganze Palette Betablocker eingenommen, doch bei allen die gleichen Nebenwirkungen gehabt, große Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Gangunsicherheit, bis zu Gangschwäche, Gliederschmerzen, Muskelschmerzen, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit,Haarausfall, körperliche Schwäche, es ist ein Graus. Nachdem ich keine Betablocker vertrage, wurde eine Kathederablation mit Erfolg gemacht. Ich muß jedoch wegen leichtem Bluthockdruck immer noch Bisoprolol nehmen mit immer noch den gleichen Nebenwirkungen

Bisoprolol bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololVorhofflimmern3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe wegen Vorhofflimmern schon eine ganze Palette Betablocker eingenommen, doch bei allen die gleichen Nebenwirkungen gehabt, große Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Gangunsicherheit, bis zu Gangschwäche, Gliederschmerzen, Muskelschmerzen, große Müdigkeit, Antriebslosigkeit,Haarausfall, körperliche Schwäche, es ist ein Graus. Nachdem ich keine Betablocker vertrage, wurde eine Kathederablation mit Erfolg gemacht. Ich muß jedoch wegen leichtem Bluthockdruck immer noch Bisoprolol nehmen mit immer noch den gleichen Nebenwirkungen

Eingetragen am  als Datensatz 7146
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1932 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Muskelschmezen im Bereich der seitlichen Wirbelsäule und der linken hws seite

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Propranolol AL 40 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck1 Wochen
Propranolol AL 40Bluthochdruck1 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmezen im Bereich der seitlichen Wirbelsäule und der linken hws seite

Eingetragen am  als Datensatz 1801
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Propranolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Vorhofflimmern mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Leistungsverminderung, Durchfall, Magen-Darm-Krämpfe

Aufgrund von plötzlichem Vorhofflimmern verschrieb mir mein Internist Bisoprolol 5mg. Morgens und abends jeweils 2,5mg. Anfänglich ließen die Flimmerattacken nach. Jedoch nach knapp 3 Monaten stellten sich massive Nebenwirkungen ein. Die Flimmerattacken verstärkten sich manchmal 3 am Tag. Desweiteren konnte ich kaum noch laufen, da massive Muskel und Gelenkschmerzen auftraten und die gesamte Leistungsfähigkeit gegen null tendierte. Weiterhin sind zu nennen Durchfall und Bauch- krämpfe. Werde jetzt auf Nebivolol umgestellt und hoffe das der Teufelskreis nicht von vorne losgeht.

Bisoprolol bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololVorhofflimmern3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund von plötzlichem Vorhofflimmern verschrieb mir mein Internist Bisoprolol 5mg. Morgens und abends jeweils 2,5mg. Anfänglich ließen die Flimmerattacken nach. Jedoch nach knapp 3 Monaten stellten sich massive Nebenwirkungen ein. Die Flimmerattacken verstärkten sich manchmal 3 am Tag.
Desweiteren konnte ich kaum noch laufen, da massive Muskel und Gelenkschmerzen auftraten und die gesamte Leistungsfähigkeit gegen null tendierte. Weiterhin sind zu nennen Durchfall und Bauch-
krämpfe.
Werde jetzt auf Nebivolol umgestellt und hoffe das der Teufelskreis nicht von vorne losgeht.

Eingetragen am  als Datensatz 55204
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen

nach längerer Anwendung, bzw. eventuell im Zusammenhang mit Bisoprolol? starke Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, starke Schleimproduktion,Durchschlafstörungen. Micardis abgesetzt, dafür Blopress seit 1 Monat, seitdem keine starken Schmerzen mehr.

Micardis 80 bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis 80Bluthochdruck10 Monate
BisoprololBluthochdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach längerer Anwendung, bzw. eventuell im Zusammenhang mit Bisoprolol? starke Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, starke Schleimproduktion,Durchschlafstörungen.
Micardis abgesetzt, dafür Blopress seit 1 Monat, seitdem keine starken Schmerzen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 9383
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Muskelschmerzen, Arthroseschmerzen, Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Ich habe das Gefühl, dass durch die Einnahme der Bluthochdruckmittel meine Muskelschmerzen durch die Fibromyalgie sehr viel schlimmer geworden sind. Es glaubt mir aber niemand.

Bisoprolol bei Bluthochdruck; Atacant plus bei Bluthochdruck; Amlodipin bei Bluthochdruck; Sympal bei Muskelschmerzen, Arthroseschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck3 Jahre
Atacant plusBluthochdruck3 Jahre
AmlodipinBluthochdruck3 Jahre
SympalMuskelschmerzen, Arthroseschmerzen3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Gefühl, dass durch die Einnahme der Bluthochdruckmittel meine Muskelschmerzen durch die Fibromyalgie sehr viel schlimmer geworden sind.
Es glaubt mir aber niemand.

Eingetragen am  als Datensatz 29036
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol, Candesartan, Hydrochlorothiazid, Amlodipin, Dexketoprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Antriebslosigkeit, Erektionsstörungen, Stimmungsschwankungen

Ich nehme seit Mai Bisoprolol um den eingestzten Stent zu schützen. Brlutdruck und Puls waren schon vor dem Infarkt hervorragend, jetzt hab ich das Gefühl, als kommt mein Körper überhaupt nicht mehr in Schwung. Muskelschmerzen,Gelenkschmerzen, Augendruck, Antriebslosigkeit, Erektionsprobleme,Stimmungsschwankungen

Bisoprolol bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololHerzinfarkt3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Mai Bisoprolol um den eingestzten Stent zu schützen. Brlutdruck und Puls waren schon vor dem Infarkt hervorragend, jetzt hab ich das Gefühl, als kommt mein Körper überhaupt nicht mehr in Schwung. Muskelschmerzen,Gelenkschmerzen, Augendruck, Antriebslosigkeit, Erektionsprobleme,Stimmungsschwankungen

Eingetragen am  als Datensatz 17940
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Cholesterinwerterhöhung, Herzinfarkt, Bluthochdruck mit Wassereinlagerungen, Muskelschmerzen, Abgeschlagenheit, Müdigkeit

Ödeme in den Knöcheln und Unterschenkeln, Muskelschmerzen (Anlaufschmerz), Abgeschlagenheit/Erschöpfung/Müdigkeit.

Exforge bei Bluthochdruck; Torasemid bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Herzinfarkt; Simvabeta bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ExforgeBluthochdruck3 Jahre
TorasemidBluthochdruck3 Jahre
BisoprololHerzinfarkt3 Jahre
SimvabetaCholesterinwerterhöhung3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ödeme in den Knöcheln und Unterschenkeln, Muskelschmerzen (Anlaufschmerz), Abgeschlagenheit/Erschöpfung/Müdigkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 46463
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin, Valsartan, Torasemid, Bisoprolol, Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):116
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen mit Gewichtszunahme, Konzentrationsstörungen, Schwäche, Depressionen, Antriebslosigkeit, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Haarausfall, Juckreiz, Wassereinlagerungen, Sodbrennen, Bauchkrämpfe, Durchfall, Schlafstörungen, Medikamentenwechselwirkungen

1/2 Jahr Einnahme. 7 KG Gewichtzunahme! ´Konzentrationsstörungen, Schwäche, schlimme Depression u. kein Antrieb,Muskel-und Knochenschmerzen, Haarausfall, Juckreiz,Trotz Ausleitung Wasseransammlungen i. Gesicht ,Händen u. Füssen Sodbrennen, Schmerzen in d. Speiseröhre, Bauchkrämpfe, Dürchfälle,Schlafstörungen.Glaube fast auch Haluzinationen. In Verbindung mit Eferox (Haschimoto) b ei gleichen Nebenwirkungen potenzieren sich die Symptome noch!! Ertrage das alles nicht mehr. Wer kennt Alternativen, anderen Wirkstoffals Bisoprololhemifumarart?

Atacand bei Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen; Bisoprolol bei Bluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen6 Monate
BisoprololBluthochdruck, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

1/2 Jahr Einnahme. 7 KG Gewichtzunahme! ´Konzentrationsstörungen, Schwäche, schlimme Depression u. kein Antrieb,Muskel-und Knochenschmerzen, Haarausfall,
Juckreiz,Trotz Ausleitung Wasseransammlungen i. Gesicht ,Händen u. Füssen
Sodbrennen, Schmerzen in d. Speiseröhre, Bauchkrämpfe, Dürchfälle,Schlafstörungen.Glaube fast auch Haluzinationen.
In Verbindung mit Eferox (Haschimoto) b ei gleichen Nebenwirkungen potenzieren sich die Symptome noch!! Ertrage das alles nicht mehr.
Wer kennt Alternativen, anderen Wirkstoffals Bisoprololhemifumarart?

Eingetragen am  als Datensatz 6492
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Herzinfarkt mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schlafstörungen, Atemnot

gelenk und muskelschmerzen,schlafstörungen,atemnot durch sich verengende bronchien bei einnahme von 2 mal 5 mg pro 24 h. durch reduktion der einnahme auf 2 mal 1/2 tablette pro 24 h trat eine leichte besserung der angegebenen nebenwirkung auf ( bis auf die schlafstörungen ) die sind leider geblieben.

bisoprolol 5 mg. bei Herzinfarkt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
bisoprolol 5 mg.Herzinfarkt15 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gelenk und muskelschmerzen,schlafstörungen,atemnot durch sich verengende bronchien bei einnahme von 2 mal 5 mg pro 24 h. durch reduktion der einnahme auf 2 mal 1/2 tablette pro 24 h trat eine leichte besserung der angegebenen nebenwirkung auf ( bis auf die schlafstörungen ) die sind leider geblieben.

Eingetragen am  als Datensatz 10631
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):107
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Schwindel, Muskelschmerzen

zwei Stunden nach Einnahme Schwindel, Muskelschmerzen die erst am späten Abend zurückgehen

Atacand 16 bei Bluthochdruck; Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 16Bluthochdruck90 Tage
BisoprololBluthochdruck8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

zwei Stunden nach Einnahme Schwindel, Muskelschmerzen die erst am späten Abend zurückgehen

Eingetragen am  als Datensatz 6735
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Bluthochdruck mit Brustschmerzen, Muskelschmerzen, Depressionen, Magen-Darm-Störung

Durch die KOmbination beider Medikamente war der Blutdruck wirklich unter Kontrolle mit sehr guten Werten. Allerdings haben mit besonders folgende Nebenwirkungen sehr zu schaffen gemacht: Brustschmerzen und Muskelschmerzen sowie leichte bis mittlere Depressionen und Gemütsveränderungen. Zusätzlich leidet natürlich der Magen-Darmtrakt, aber das wird wohl bei allen so sein die dauerhaft Medikamente nehmen müssen.

Micardis plus bei Bluthochdruck; Bisoprolol dura bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Micardis plusBluthochdruck1 Tage
Bisoprolol duraBluthochdruck1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die KOmbination beider Medikamente war der Blutdruck wirklich unter Kontrolle mit sehr guten Werten. Allerdings haben mit besonders folgende Nebenwirkungen sehr zu schaffen gemacht: Brustschmerzen und Muskelschmerzen sowie leichte bis mittlere Depressionen und Gemütsveränderungen. Zusätzlich leidet natürlich der Magen-Darmtrakt, aber das wird wohl bei allen so sein die dauerhaft Medikamente nehmen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 17822
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan, Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Bisoprolol für Stent-Einlage mit Muskelschmerzen

starke muskelschmerzen

Bisoprolol bei Stent-Einlage

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololStent-Einlage-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

starke muskelschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 64106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]