Nebenwirkung bei Medikament

Muskelschmerzen bei Micardis

Insgesamt haben wir 103 Einträge zu Micardis. Bei 19% ist Muskelschmerzen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 20 von 103 Erfahrungsberichten zu Micardis wurde über Muskelschmerzen berichtet.

Wir haben 20 Patienten Berichte zu Muskelschmerzen bei Micardis.

Prozentualer Anteil 42% 58%
Durchschnittliche Größe in cm 166 182
Durchschnittliches Gewicht in kg 86 95
Durchschnittliches Alter in Jahren 56 62
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 31,08 28,46

Micardis wurde von Patienten, die Muskelschmerzen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Micardis wurde bisher von 18 sanego-Benutzern, wo Muskelschmerzen auftrat, mit durchschnittlich 5,2 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelschmerzen bei Micardis:

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit

nach ca 3 Wochen einnnahme muskelschmerzen im schulter bereich und in den Händen.
nach ca 8 Wochen Schwindel und gleichgewichtsstörungen - dabei fiel mir auch meine antriebslosigkeit und müdigkeit auf :-(
und die Waage sagt, knappe 8 kg zugenommen ?!?? mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit

Schwindelgefühl - Gewichtszunahme - Muskelschmerzen - müdigkeit und Antribslosigkeit mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Ganz erhebliche Muskel- und Gelenkschmerzen im linken Nacken-, Schulter- und Brustbereich. Beschwerden klangen nach absetzen des Medikamentes langsam wieder ab. Danach wurde für ca. 2 Wochen Aprovel genommen. Anschließend komplett beschwerdefrei.

Da nicht ganz sicher war, ob Micardis tatsächlich die Ursache war und die Blutdruckwerte unter Micardis besser waren als mit Aprovel, wurde wieder für 2 Tage Micardis genommen.

Sofort, diesmal nach schon beginnend nach der ersten Einnahme, wieder Beschwerden die gleichen Nebenwirkungen, die sich am 2. Tage massiv verstärkten. mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

Muskelschmerzen in dem linken Schulterbereich,
vermehrt auch Knieschmerzen seit 2 Wochen mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Atembeschwerden, Heißhungerattacken

Ich nehme seit 7 Jahren Micardis 80 bzw. und habe seit einem Jahr auf 40 mg reduziert. Ich kam mit dem Medikament erst zurecht, aber die Muskel- und Gelenkschmerzen am ganzen Körper wurden immer heftiger. Da keiner genau wußte, wo die Schmerzen herkamen, habe ich im Internet recherchiert und mein verdacht hat sich nun bestätigt : Seit 10 Tagen habe ich Micardis abgesetzt und ein anderes Mittel bekommen. Die Gelenk- und Muskelschmerzen sind nur noch minimal. Und ich kann wieder Rad fahren, die Atemnot ist verschwunden ! Die Heißhungerattacken haben sehr nachgelassen. mehr…

 

Micardis für Hypertonie mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kraftlosigkeit

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Husten, Durchblutungsstörungen

1. Stark gehäufte Muskelschmerzen allgemein mit Häufung von Schultermuskelschmerzen
2. Verschleimung und Husten
3. Durchblutungsstörung in den Beinen mehr…

 

Micardis für Hypertonie mit Muskelschmerzen

Nach ca 6-8-wöchiger Einnahme stellten sich nach sportilichen Betätigungen starke anhaltende Muskelschmerzen ein.

Nach mehrmonatigem Absetzen des Medikamentes und völligem Rückgang der Beschwerden, setzten die Beschwerden nach weiterer Einahme nach vierwöchigem Gebrauch wieder ein.

Nach abermaligem Absetzen des Medikamentes treten keine weiteren Muskelbeschwerden auf. Selbst nach starken sportlichen Aktivitäten bleibe ich schmerzfrei. mehr…

 

Micardis für Hypertonie mit Brustschmerzen, Rückenschmerzen, Panikattacken, Muskelschmerzen

Rücken- und Brustschmerzen, starke Schleimbildung, Panikattacken, Muskelschmerzen Wade mehr…

 

Micardis für Hypertonie mit Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerzen

Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Brustschmerz mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schlafstörungen

nach längerer Anwendung, bzw. eventuell im Zusammenhang mit Bisoprolol? starke Muskelschmerzen, Gelenk- und Rückenschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, starke Schleimproduktion,Durchschlafstörungen.
Micardis abgesetzt, dafür Blopress seit 1 Monat, seitdem keine starken Schmerzen mehr. mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Appetitlosigkeit, Pulssteigerung, Herzklopfen, Schwindel

Einnahme seit ca. 1 Jahr. Nach einem halben Rückenschmerzen, Schmerzen gingen zunehmend
auch auf Oberschenkel über, die Muskeln verkrampften sich, obwohl ich bisher mit viel
Sport nie Muskelbeschwerden hatte. Verkrampfungen machten sich auch nachts bemerkbar.
Appetit wurde zunehmend schlechter. Puls war eher hoch, es gab plötzliche hohe Pulswerte
mit Herzklopfen und Schwindel, dies alles, obwohl ich regelmässig wöchentlich eine
medizinische Massage machen liess. mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Schwindel, Muskelschmerzen, Haarausfall, Bradykardie, Schwitzen

Schwindel
Muskelschmerzen vor allem im Gesäß-/Oberschenkelbereich
Haarausfall
Sehr niedriger Puls, dann Schwitzattacken mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen

Muskelschmerzen in den Oberschenkeln u.Dauerrückenschmerz mehr…

 

Micardis für Müdigkeit, Angioödem, extreme Muskelschmerzen, Gewichtszunahme 4kg mit Muskelschmerzen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Nasenschleimhautschwellung

Habe in kurzer Zeit gutes Resultat auf die Senkung des Blutdruckes erziehlt. Nach ca. 8 Wochen der Micardis Einnahme beginnende Nebenwirkungen (Muskelschmerzen, Müdigkeit, Gewichtszunahme 4kg und geschwollene Nasenschleimhäute).
Resultat: plötzl. Notfallsituation - Angiödem und sehr starke Muskelschmerzen,konnte kaum noch laufen!!! mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Schwindel

zunehmende Muskel- und Gelenkschmerzen von Woche zu Woche, Müdigkeit, Kraft- und Antriebslosigkeit,
Schwindel mehr…

 

Micardis für Hypertonie mit Muskelschmerzen

Bin auf Anraten meines Kardiologen von Ramipril 5 auf Micardis 40 umgestiegen; er gab mir eine Probepackung mit 7 Tbl. und ein Rezept mit. Bereits am 4. Tag traten erhebliche Muskelschmerzen in den Armen auf, die sich von Tag zu Tag steigerten. Dankend bin ich zu Ramipril zurückgekehrt, worauf die Schmerzen schnell verschwanden. mehr…

 

Micardis für Migräne-Prophylaxe mit Antriebslosigkeit, Schlafstörungen, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Muskelschmerzen, Konzentrationsstörungen

Antriebslos,Schlafstörungen,Sehstörungen ,extreme Müdigkeit auch Tagsüber kann mich kaum wach halten.Gewichtszunahme ,Muskelschmerzen Konzentrationsschwierigkeiten, mehr…

 

Micardis für Bluthochdruck mit Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Infektanfälligkeit

Muskel ,Gelenkschmerzen ,Nebenhoehlenentzündund mehr…

Micardis wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Mikades 80 mg, MicardisPlus 80-12,5mg, Micardis, MicardisPlus 80-12,5 mg, Micardis 80mg, Micardis Plus 80-12,5 mg, Micardis plus 80-12,5mg, Micardis 40mg, Micardis 80-12,5, Micardis plus, Micardis Telmisartan, Micardis(Telmisartan), Micardis 80, Micardis 40 mg, Micardis 1 m. n. Fr., micardis 80 mg, Mikardis, Micardis ... bis vorgestern, Mircardis, Micadis, Micadis 80 mg, Micardis 4o mg, Mircardis 80, Micadis 125 Plus, Micardis80, Micardis Plus 80 mg/ 12,5mg, Mikardis 80, Micardis80mg/12,5, micardis 80 mg 1 tab, Mycardis, Micardis 80 mg Tabl., 40 mg Mircadis, Micardis 80mg/12,5, Micardis 40, Miscardis, Micardis 90 Plus, Micardis 80+

alles über Muskelschmerzen
alles über das Medikament Micardis

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.