Muskelschwäche bei Arimidex

Nebenwirkung Muskelschwäche bei Medikament Arimidex

Insgesamt haben wir 113 Einträge zu Arimidex. Bei 1% ist Muskelschwäche aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 113 Erfahrungsberichten zu Arimidex wurde über Muskelschwäche berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Muskelschwäche bei Arimidex.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1620
Durchschnittliches Gewicht in kg620
Durchschnittliches Alter in Jahren620
Durchschnittlicher BMIin kg/m223,620,00

Erfahrungsberichte über Muskelschwäche bei Arimidex:

 

Arimidex für Osteoporose, Brustkrebs mit Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen

Nehme seit genau 2 Jahren Arimidex. Nach den anfänglichen üblichen Beschwerden wie Muskelschwäche und Gelenksschmerzen, die sich im Lauf der Zeit eindeutig gebessert haben, bin ich im Moment sportlich "gut drauf", fast täglich 20 km Radfahren. Zu meiner großen Verwunderung haben vor einigen Tagen starke Muskelschmerzen vorne an den Oberschenkeln eingesetzt, sobald ich schnell gehe, Stufen steige oder auch Autofahre (und die Pedale betätige). Der Schmerz ist nicht symmetrisch, beginnt in einem Bein, wird fast unerträglich, dann lässt er allmählich nach und beginnt im anderen. Ich kann mir diesen Umstand nicht erklären und fürchte nun um die kommende Skisaison...

Arimidex bei Brustkrebs; Bonviva bei Osteoporose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs2 Jahre
BonvivaOsteoporose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit genau 2 Jahren Arimidex. Nach den anfänglichen üblichen Beschwerden wie Muskelschwäche und Gelenksschmerzen, die sich im Lauf der Zeit eindeutig gebessert haben, bin ich im Moment sportlich "gut drauf", fast täglich 20 km Radfahren. Zu meiner großen Verwunderung haben vor einigen Tagen starke Muskelschmerzen vorne an den Oberschenkeln eingesetzt, sobald ich schnell gehe, Stufen steige oder auch Autofahre (und die Pedale betätige). Der Schmerz ist nicht symmetrisch, beginnt in einem Bein, wird fast unerträglich, dann lässt er allmählich nach und beginnt im anderen. Ich kann mir diesen Umstand nicht erklären und fürchte nun um die kommende Skisaison...

Eingetragen am  als Datensatz 5180
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol, Ibandronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]