Muskelzuckung bei Ciprofloxacin

Nebenwirkung Muskelzuckung bei Medikament Ciprofloxacin

Insgesamt haben wir 518 Einträge zu Ciprofloxacin. Bei 0% ist Muskelzuckung aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 1 von 518 Erfahrungsberichten zu Ciprofloxacin wurde über Muskelzuckung berichtet.

Wir haben 1 Patienten Bericht zu Muskelzuckung bei Ciprofloxacin.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1690
Durchschnittliches Gewicht in kg520
Durchschnittliches Alter in Jahren230
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,210,00

Ciprofloxacin wurde von Patienten, die Muskelzuckung als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Ciprofloxacin wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Muskelzuckung auftrat, mit durchschnittlich 4,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelzuckung bei Ciprofloxacin:

 

Ciprofloxacin für Blasenentzündung mit Herzrasen, Schlaflosigkeit, Muskelzuckung, Müdigkeit, Schwindel, Mundtrockenheit

Hallo Ich habe das Antibiotikum gegen eine Blasenentzündung bekommen. Nach der ersten Pille hatte ich noch keine Anzeichen von Nebenwirkungen. Aber dann bei der zweiten Pille hatte ich herzrasen,schlaflosigkeit, schlappheit, trockener Mund, schwindelgefühl, Muskelzucken. Ich bin dann wieder zum Arzt gegangen und er war der Meinung diese Nebenwirkungen würden NICHT von der cipro kommen. Da ich Zweifel hatte setzte ich es selber ab und bin auch froh darüber. Ich bin noch immer sehr schlaflos, innerlich nervös manchmal treten noch herzrasen auf. Was allerdings hilft ist Magnesium zu sich nehmen, viel trinken und reichlich Vitamine zu sich nehmen Entspannungsübungen helfen auch da ich mitbekommen habe dass Cipro deine Nerven angreifft. Ich rate jedem ab dieses wiederliche Zeug zu nehmen es macht nur jemanden noch mehr kaputt. FINGER WEG!!

Ciprofloxacin bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinBlasenentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo
Ich habe das Antibiotikum gegen eine Blasenentzündung bekommen. Nach der ersten Pille hatte ich noch keine Anzeichen von Nebenwirkungen. Aber dann bei der zweiten Pille hatte ich herzrasen,schlaflosigkeit, schlappheit, trockener Mund, schwindelgefühl, Muskelzucken. Ich bin dann wieder zum Arzt gegangen und er war der Meinung diese Nebenwirkungen würden NICHT von der cipro kommen. Da ich Zweifel hatte setzte ich es selber ab und bin auch froh darüber. Ich bin noch immer sehr schlaflos, innerlich nervös manchmal treten noch herzrasen auf. Was allerdings hilft ist Magnesium zu sich nehmen, viel trinken und reichlich Vitamine zu sich nehmen Entspannungsübungen helfen auch da ich mitbekommen habe dass Cipro deine Nerven angreifft.
Ich rate jedem ab dieses wiederliche Zeug zu nehmen es macht nur jemanden noch mehr kaputt. FINGER WEG!!

Eingetragen am  als Datensatz 63630
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]