Muskelzuckungen bei Champix

Nebenwirkung Muskelzuckungen bei Medikament Champix

Insgesamt haben wir 215 Einträge zu Champix. Bei 1% ist Muskelzuckungen aufgetreten.

Kreisdiagramm Bei 2 von 215 Erfahrungsberichten zu Champix wurde über Muskelzuckungen berichtet.

Wir haben 2 Patienten Berichte zu Muskelzuckungen bei Champix.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm170195
Durchschnittliches Gewicht in kg65110
Durchschnittliches Alter in Jahren5546
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,4928,93

Champix wurde von Patienten, die Muskelzuckungen als Nebenwirkung hatten folgendermaßen bewertet:

Wirksamkeit
Verträglichkeit
Anwendung
Preis/Leistungs-Verhältnis
Empfehlung
Durchschnitt

Champix wurde bisher von 1 sanego-Benutzern, wo Muskelzuckungen auftrat, mit durchschnittlich 9,0 von 10 möglichen Punkten bewertet.

Erfahrungsberichte über Muskelzuckungen bei Champix:

 

Champix für Nikotinsucht mit Muskelzuckungen, Unruhe, Druckgefühl im Kopf

Ich bin ehemaliger mit 20 Jahren Sucht und in den letzten Jahren 2 Packungen pro Tag. Aktuell mache ich meinen dritten Versuch mit dem Rauchen aufzugeben. Champix verwende ich auf Empfehlungen meines Hausarztes und von Freunden seit der 8 Woche nach dem Rauchstopp, also ein untypisches Anwendungsszenario. Grund: die Entzugssymptome vorher zu stark waren heftig, vor allen die emotionalen Schwankungen und die Schlafstörungen. Kurz nach der Einnahme von Champix verschwanden die Symptome komplett, ebenso das ständige Verlangen nach einer Kippe. Zu den Nebenwirkungen: absolut harmlos im Vergleich zu den Entzugssymptomen vorher. Überhaupt fällt mir auf, dass viele Symptome (bspw. Gereitzheit, Niedergeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme etc.) aus meiner Erfahrung eher die typischen Nikotinentzugserscheinungen von starken Rauchern sind, und nichts mit dem Medikament Champix zu tun haben. Einzige Nebenwirkungen die ich hatte nach dem Umstellen auf die volle Dosis waren minimal, einerseits das Gefühl sehr stark aktiviert und hibbelig zu sein,...

Champix bei Nikotinsucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixNikotinsucht2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin ehemaliger mit 20 Jahren Sucht und in den letzten Jahren 2 Packungen pro Tag. Aktuell mache ich meinen dritten Versuch mit dem Rauchen aufzugeben. Champix verwende ich auf Empfehlungen meines Hausarztes und von Freunden seit der 8 Woche nach dem Rauchstopp, also ein untypisches Anwendungsszenario. Grund: die Entzugssymptome vorher zu stark waren heftig, vor allen die emotionalen Schwankungen und die Schlafstörungen. Kurz nach der Einnahme von Champix verschwanden die Symptome komplett, ebenso das ständige Verlangen nach einer Kippe. Zu den Nebenwirkungen: absolut harmlos im Vergleich zu den Entzugssymptomen vorher. Überhaupt fällt mir auf, dass viele Symptome (bspw. Gereitzheit, Niedergeschlagenheit, Depressive Verstimmungen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme etc.) aus meiner Erfahrung eher die typischen Nikotinentzugserscheinungen von starken Rauchern sind, und nichts mit dem Medikament Champix zu tun haben. Einzige Nebenwirkungen die ich hatte nach dem Umstellen auf die volle Dosis waren minimal, einerseits das Gefühl sehr stark aktiviert und hibbelig zu sein, andererseits ein leichtes Druckgefühl (kein Schmerz) in der Stirn sowie ein leichtes Muskelzucken am Auge. Daher habe ich nach kurzer Zeit die Dosis wieder halbiert (2 x 0,5mg pro Tag). Insgesamt nach fast vier Monaten Nichtrauchen, wovon 2 Monate Champix unterstützt waren. TOP!

Eingetragen am  als Datensatz 49709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):195 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Champix für Raucherentwöhnung mit Depressionen, Schlafstörungen, Muskelzuckungen

Die Tablette Champix hat mir bei der Raucherentwöhnung sehr gut geholfen, ich habe schon mehrmals versucht aufzuhören, aber immer ohne Erfolg. Jetzt bin ich seit 4 Monaten rauchfrei, konnte aber mit den Tabletten nicht absetzen da ich auf diese süchtig wurde. Ich habe jetzt vor 2 Wochen die letzte Tablette genommen, habe Depressionen, starke Schlafstörungen, Muskelzucken. Würde Champix nach dem jetztigen Wissenstand nicht mehr weiterempfehlen.

Champix bei Raucherentwöhnung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ChampixRaucherentwöhnung12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tablette Champix hat mir bei der Raucherentwöhnung sehr gut geholfen, ich habe schon mehrmals versucht aufzuhören, aber immer ohne Erfolg. Jetzt bin ich seit 4 Monaten rauchfrei, konnte aber mit den Tabletten nicht absetzen da ich auf diese süchtig wurde. Ich habe jetzt vor 2 Wochen die letzte Tablette genommen, habe Depressionen, starke Schlafstörungen, Muskelzucken. Würde Champix nach dem jetztigen Wissenstand nicht mehr weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 3328
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vareniclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1961 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

[]