Dauererektion

Wir haben 7 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Dauererektion.

Prozentualer Anteil 0%100%
Durchschnittliche Größe in cm0186
Durchschnittliches Gewicht in kg082
Durchschnittliches Alter in Jahren050
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0023,79

Die Nebenwirkung Dauererektion trat bei folgenden Medikamenten auf

Urorec (1/13)
7%
Nebido (2/66)
3%
Solvex (1/79)
1%
Viagra (1/84)
1%
Tamsulosin (1/158)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Dauererektion bei Urorec

 

retrograde Ejakulation, Dauererektion bei Urorec für Prostatitis

Eine Nebenwirkung ist, dass es von Anfang an keinerlei Ejakulat mehr gab. Das empfinden meine Partnerin und ich inzwischen als extrem komfortabel. Es gibt ungewollte Erektionen und die Morgenerektion ist noch einige Zeit nach dem aufstehen vorhanden. Öfter ist man nach dem Orgasmus direkt wieder...

Urorec bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UrorecProstatitis1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Eine Nebenwirkung ist, dass es von Anfang an keinerlei Ejakulat mehr gab. Das empfinden meine Partnerin und ich inzwischen als extrem komfortabel. Es gibt ungewollte Erektionen und die Morgenerektion ist noch einige Zeit nach dem aufstehen vorhanden. Öfter ist man nach dem Orgasmus direkt wieder vor dem Orgasmus. Dann fehlt das entspannende Gefühl. Der Orgasmus selbst dauert länger. Manchmal allerdings kommt man allerdings ganz ohne Gefühl.
Die Wirkung beim Wasserlassen is ok. Alles in allem besser als Tamsulosin.

Eingetragen am  als Datensatz 48977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Silodosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Dauererektion bei Nebido

 

Gewichtszunahme, Libidosteigerung, Wassereinlagerungen, Hodenschmerzen, Dauererektion bei Nebido für klinefelter

Klinefelter Sydrom, bin vor 3 Jahren auf Nebido gewechselt, da es eben nur alle 3 Monate die Spritze braucht. Mein Arzt spritzt es auf 2 mal, also je die Hälfte in jeden Pomuskel. Daher kein Problem mehr mit nicht mehr laufen können, etc. so nun die Nachteile: ich habe 30 kilo an Gewicht...

Nebido bei klinefelter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Nebidoklinefelter3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Klinefelter Sydrom, bin vor 3 Jahren auf Nebido gewechselt, da es eben nur alle 3 Monate die Spritze braucht.
Mein Arzt spritzt es auf 2 mal, also je die Hälfte in jeden Pomuskel. Daher kein Problem mehr mit nicht mehr laufen können, etc.

so nun die Nachteile:
ich habe 30 kilo an Gewicht zugenommen (hatte vorher bei 1,90 aber auch nur 65 kilo). ich bin dauergeil. Das nervt! auch wenn es viele wohl toll finden.
Habe Wassereinlagerungen in den Beinen, blöd! Habe Hodenschmerzen, blöd! die Dauererektionen sind auch blöd!

Ich wechsele sobald es was neues gibt.

Eingetragen am  als Datensatz 34242
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Dauererektion bei Nebido für Klinefelter-Syndrom

mein Arzt hat mich auf Nebido umgestellt, weil das einfacher zu machen ist. Ich muss nur alle 10 Wochen zu ihm, das ist auch bei mir besser zu machen. Seit ich auf Nebido bin, hat sich einiges verändert. Leider das meiste nicht zum guten, obwohl meine Werte gut sind. Was viele toll...

Nebido bei Klinefelter-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NebidoKlinefelter-Syndrom2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

mein Arzt hat mich auf Nebido umgestellt, weil das einfacher zu machen ist. Ich muss nur alle 10 Wochen zu ihm, das ist auch bei mir besser zu machen.

Seit ich auf Nebido bin, hat sich einiges verändert. Leider das meiste nicht zum guten, obwohl meine Werte gut sind.

Was viele toll finden, die es nicht brauchen, ich habe zu 90 % am Tag einen stehen. Auch mit der Befriedigung ist das Mist, er steht kurz danach schon wieder. Das ist für mich sehr peinlich gewesen, da ich in einem Schwimmteam war (hab das aber deswegen jetzt aufgeben müssen). Auch wenn ich nichts mache, das Teil steht. Selbst wenn ich mich wie anfangs teilweise 10 mal am Tag befriedige, er steht immer noch anschliessend wieder.
Ich weiss nicht was die da reingetan haben.

Eingetragen am  als Datensatz 47891
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):207 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Dauererektion bei Solvex

 

Alpträume, Penisverkleinerung, Dauererektion, Spermaverfärbung, Hodenverkleinerung bei Solvex für Depression

Solvex habe ich als Ersatz für Venlavaxin ( Trevilor ) in der Klinik bekommen. Schon nach der Ersten Verabreichung kam es zu folgenden Nebenwirkungen: 1. Alpträume, die jeden jeden noch so brutalen Horrorfilm übertreffen. Real und lebhaft, mit mir in der Hauptrolle eines grausamen...

Solvex bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SolvexDepression3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Solvex habe ich als Ersatz für Venlavaxin ( Trevilor ) in der Klinik bekommen. Schon nach der Ersten Verabreichung kam es zu folgenden Nebenwirkungen:
1.
Alpträume, die jeden jeden noch so brutalen Horrorfilm übertreffen. Real und lebhaft, mit mir in der Hauptrolle eines grausamen Frauenkillers, der lachend ( für den Bettnachbar gut vernehmbar ) sein perverses Werk verrichtet.
2.
Penisschrumpfung mit Dauererektion. ( Man stelle sich die Größe vom Penis eines etwa 8 jährigen Knaben vor. )
3.
Unkontrollierbare Samenergüsse wobei das Sperma leicht bräunlich gefärbt war.
4.
Hodenschrumpfung. Das bedeutet, ich hatte das Gefühl eigentlich gar keine Hoden mehr zu haben.
5.
Starke suizidale Neigung. Selbstmordgedanken. Der starke Wunsch nicht mehr zu leben.

Nach 3 Tagen habe ich das Medikament selbstständig abgesetzt, obwohl ein Psychiater mir dazu geraten hat die Dosis sogar noch zu erhöhen.
Die Nebenwirkungen sind ca. 2 Wochen nach dem Absetzen vollständig abgeklungen.
Fazit:
Solvex ist nach meiner Erfahrung ein absolut zuverlässiges Medikament, um Menschen mit Depression in den Tod zu treiben.
Ich würde das Medikament nicht weiterempfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 30660
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Dauererektion bei Viagra

 

Dauererektion bei Viagra für Erektile Dysfunktion

Viagra( Sildenafil ) ist bei mir das Mittel der Wahl. Ich habe alle anderen Medikamente, wie Cialis ( Tadalafil ) ) oder Levitra ( Vardenafil ) ausprobiert. Ich habe öfter mehrmaligen Verkehr hintereinander und da braucht Cialis bzw. Levitra schon einige Zeit, bis es wieder losgehen kann. Bei...

Viagra bei Erektile Dysfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraErektile Dysfunktion365 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Viagra( Sildenafil ) ist bei mir das Mittel der Wahl. Ich habe alle anderen Medikamente, wie Cialis ( Tadalafil ) ) oder Levitra ( Vardenafil ) ausprobiert. Ich habe öfter mehrmaligen Verkehr hintereinander und da braucht Cialis bzw. Levitra schon einige Zeit, bis es wieder losgehen kann. Bei Viagra braucht meine Frau nur kurze Zeit Zeit später oralen Reiz auszuüben und er steht wieder wie eine Eins. Und das innerhalb von 3-4 Stunden auch 3- 4 mal. Der einzige Nachteil ist wirklich, dass es passieren kann für 2-3 Stunden einen Dauerständer zu bekommen. Hat mich persönlich aber noch nie gestört. Die Härte und Ausdauer ist aber wirklich der Hammer. Und so steht er dann auch für ca. 4 Stunden.

Eingetragen am  als Datensatz 34030
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Dauererektion aufgetreten:

Gewichtszunahme (1/7)
14%
Libidosteigerung (1/7)
14%
Hodenschmerzen (1/7)
14%
Wassereinlagerungen (1/7)
14%
retrograde Ejakulation (1/7)
14%
verstopfte Nase (1/7)
14%
Akne (1/7)
14%
Spermaverfärbung (1/7)
14%
Hodenverkleinerung (1/7)
14%
Alpträume (1/7)
14%
Penisverkleinerung (1/7)
14%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]