Gelenkbeschwerden

Wir haben 81 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Gelenkbeschwerden.

Prozentualer Anteil 61% 39%
Durchschnittliche Größe in cm 166 181
Durchschnittliches Gewicht in kg 71 83
Durchschnittliches Alter in Jahren 49 50
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 25,95 25,39

Die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden trat bei folgenden Medikamenten auf

Incivo (1/10)
10% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Incivo zu 10,00%
Tavegil (1/16)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tavegil zu 6,25%
Endoxan (1/27)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Endoxan zu 3,70%
Humira (3/94)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Humira zu 3,19%
Arimidex (3/109)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Arimidex zu 2,75%
Decortin (2/86)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Decortin zu 2,33%
Tavanic (7/389)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tavanic zu 1,80%
Tamoxifen (4/241)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tamoxifen zu 1,66%
Femara (2/126)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Femara zu 1,59%
Ciprofloxacin (5/396)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Ciprofloxacin zu 1,26%
Omeprazol (3/279)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Omeprazol zu 1,08%
xarelto (1/113)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei xarelto zu 0,88%
L-Thyroxin (3/366)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei L-Thyroxin zu 0,82%
Paracetamol (1/123)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Paracetamol zu 0,81%
Pantozol (2/270)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Pantozol zu 0,74%
Avalox (2/367)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Avalox zu 0,54%
Mirtazapin (4/908)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Mirtazapin zu 0,44%
Cotrim (1/275)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Cotrim zu 0,36%
Mirena (3/1141)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Mirena zu 0,26%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Incivo

 

Gereiztheit, Gelenkbeschwerden bei Incivo für Hepatitis C

heute bin ich seit 2 wochen fertig mit den 48 wochen. virus frei geblieben. grundstimmung ist im verstand gut. aber ich bin sehr gereizt.
knieprobleme bis heute. mit der trockenen haut bessert es auch. psychostress/depression ist vorbei.

viel power allen, nie aufgeben. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tavegil

 

Schlaflosigkeit, Osteoporose, Oberbauchschmerzen, Gelenkbeschwerden, Atembeschwerden, Magen-Darm-Beschwerden bei Movicol Beutel für Verdauungsstörungen und Mirtazapin für latente Depressionen und Euthyrox 150 mg für Schilddrüsenunterfunktion und Allopurinol 100 mg für erh.Harnsäure und Simvastasin 20 mg für erhöhte Fette und Ariclaim/Cymbalta 60 mg für Polyneuropathie und Ergenyl chrono 2100 mg für Grand Mal Anfälle und Torasemid 100 mg für Entwässerung und Aldactone 25 mg für Entwässerung und Bondronat 2 mg Inf. für Osteoporose und Dekristol 20.000 I.E. für Osteoporose und Antra mups 20 mg für Magenschutz und decortin h 10 mg für Systemischer Lupus Erythematodes und Quensyl 200 mg für Systemischer Lupus Erythematodes und Palladon 2,4mg für Wirbelfrakturen(3) und Palladon retard für Wirbelfrakturen(3) und Tavegil für Juckreiz und Marcumar für Lungenembolie

Ich habe leider von den verschiedenen Medikamenten zeitweise extreme Nebenwirkungen:Marcumar- in
den Bauch eine grosse Einblutung mit OP,Palladon ret. tgl. 24mg Verdauungsbeschwerden,Decortin= zu-
nehmende hochgradige Osteoporose,Antra mups habe ich sehr gute Erfahrungen,Aldactone und Torase-
mid sehr grosse Ausschwemmung(dafür 3 l trinken),Ergenyl chrono 2100 mg letzter Anfall vor 7 Jahren,
Ariclaim/Symbalta 60 mg seit 6-Jahres Einnahme endlich Wirkung bei der Polyneuropathie,Simvastasin
und Allopurinol von AL gute Ergebnisse,Euthyrox gute Wirkung,Bondronat (alle 6 Wochen i.v.) und De-
kristol 20.000 I.E. Besserung der Osteoporose,Mirtazapin gute Wirkung bei latenter Depression.Ich habe
vor,zusammen mit einer Immunologin im… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Humira

 

Pankreatitis, Mykosen, Müdigkeit, Gelenkbeschwerden, Gewichtszunahme, Depressionen bei Humira für Morbus Crohn

Ich Jahr 2008 hatte ich meinen ersten Schub. Ich wusste bis dahin nicht viel über Morbus Chron. Die Krankheit hat sich bei mir aber so schnell entwickelt mit eigentlich untypischen Symptomen - wie massiv Blut im Stuhlgang z.B. Einige Wochen später lag ich Krankenhaus. Es folgten ZVK - Ernährung ( 1 1/2 Wochen lang). Prednisolon - Therapien etc. Allgemein habe ich die "üblichen" Medikamente nicht vertragen. Im Frühling 2009 habe ich mich selber in die Charite´ in Berlin einweisen lassen. Ich wurde sehr gründlich Untersucht - und habe ab dort Humria bekommen. Erste Injektion war mit vierfacher wirkungsstärke. Die ersten Monate habe ich das Medikament gut vertragen - es folgten aber eine schwere Pankreatitis/Krankenhaus mit späterer… mehr…

 

Müdigkeit, Gelenkbeschwerden bei Humira für Morbus Crohn

NW: Müdigkeit, Gelenkbeschwerden (Fußgelenke, Ellenbogengelenke gerötet, heiß und schmerzhaft) mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Arimidex

 

Gelenkbeschwerden, Muskelbeschwerden bei Arimidex für Brustkrebs

1988,1993 u.1996 an Brustkrebs erkrankt.Nach der Erkrankung 1996/1997 wurde ich mit Arimidex 1mg
behandelt und hatte endlich Ruhe.Die Nebenwirkungen sind allerdings sehr belastend und verschlimmerten sich in den letzten ca 2Jahren,besonders die Gelenk-u.Muskelbeschwerden.von allen anderen Problemen gar nicht zu sprechen.Ich bin inzwischen 60 Jahre alt geworden , würde aber gerne eine bessere Lebensqualität erreichen.
Meine Frage wäre,könnte man die Einnahme-Dosierung nicht etwas verringern? Der natürliche Östrogenspiegel hat sich in den Jahren doch wohl auch verringert? Ich wäre dankbar für jede Hilfe. mehr…

 

Gelenkbeschwerden, Libidoverlust, Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Abgeschlagenheit, Gewichtszunahme bei Arimidex für Brustkrebs

Arimidex mit 37 Jahren seit jetzt 2,5 Jahren.
Gelenkbeschwerden täglich. Gelenke "knacken" nach langem Sitzen (vor allem Fuss und Beine).
Gefühl der Körperschwere. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tavanic

 

Wahnvorstellungen, Sehnenschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Tavanic für harnröhrenentzündung

Hatte Wahnvorstellungen, Sehnenschmerzen und Gelenkbeschwerden. Nach Absetzen des Med. habe ich immer noch Sehnenschmerzen. Bin immobil. Nicht zu empfehlen! mehr…

 

Sehnenschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Tavanic für Prostatitis

Schon nach kurzer Zeit konte ich nicht mehr schmerzfrei gehen! Behandlung wurde darauf hin abgebrochen. Monatelang nach der Behandlung starke Schmerzen in den Sehnen (v.a. Archillessehne), Knacken sämtlicher Gelenke. Nach wochenlanger Schonung gingen die Schmerzen langsam zurück. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Tamoxifen

 

Hitzewallungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Gelenkbeschwerden bei Tamoxifen für Brustkrebs

Seit 2011 nehme ich Tamoxifen, nach einer Brustkrebs -OP . Zuerst traten sehr häufig Hitzewallungen auf,die kaum auszuhalten waren, da es 1/2 stüdlich war,auch nachts. Ich habe eigentlich schon das Med. absetzen wollen, aber meine Ärztin gab mir die Hoffnung, das es nicht so bleibt.Die Hitzewallungen sind etwas "milder" geworden, es sind nicht mehr so viele am Tag, aber Nachts wache ich doch immer wieder darüber auf. Die Müdigkeit und Erschöpfung wärend des Tages(schon bei der kleinsten Tätigkeit ) meist am Vormittag sind seit 2011,nach der Bestrahlung aufgetreten. Nun sind seid diesem Jahr verstärkt Fingerschmerzen, Steifigkeit und Kraftlosigkeit ,sowie Schmerzen in den Fersen dazugekommen. Der Ringfinger an der re Hand ist besonders… mehr…

 

Haarausfall, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Sehschwäche, Gelenkbeschwerden, Kältegefühl, Hautausschlag bei Tamoxifen für Brustkrebs

Tamoxifen ist Dreck, davon wird man nicht gesund, sondern noch kränker. Scheiß Nebenwirkungen.
Gibt es denn nichts anderes und besseres als Tamoxifen ??? mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Femara

 

Gelenkbeschwerden, Knochenschmerzen, Stimmungsschwankungen bei Femara für Brust-OP

2009 Brust-OP, nach Bestrahlung Tamoxifen-Einnahme. Dann 2x Lungenentzündung und Lungenembolie.
2010 Einnahme von Femara. Dann ging es richtig los. Furchtbare Gelenk und Knochenbeschwerden.
Kam nach langem Sitzen nur unter starken Schmerzen wieder hoch. Kam mir vor, wie eine alte Frau.(61 J.) Habe trotzdem versucht, jeden Tag 1/2 Stunden zu gehen. Starke Stimmungsschwankungen kamen noch
hinzu. Die Lebensqualität war stark beeinträchtigt. Habe dann 2 Wochen mit Femara aufgehört. Und siehe
da, die Beschwerden waren nicht mehr so stark. Aber ich war verunsichert, was sollte ich tun. Durch Zufall
hat eine Bekannte (auch Krebspatientin) mir den Rat gegeben, Femara abends einzunehmen. Ich habe dann morgens Calcium Plus Vitamin D3 und… mehr…

 

Gelenkbeschwerden bei Femara für Brustkrebs

Hatte bislang nie Gelenkprobleme, geschweige denn Knieprobleme.
War sußergelenkig, trotz meines Alters. Beim Sport lag ich weit
über der Gelenkigkeit jüngerer Teilnehmer. Nach ca. 2 Jahren Einnahme bekam ich über Nacht solche Knieprobleme, dass ich nur
noch mühsam laufen kann, etwa 3 Monate später das selbe mit dem rechten Knie. Zuvor mehr Probleme mit den Finger- und Handgelenken. Manchmal weis ich nicht, wo hin mit den Beinen, beim Sitzen und beim Schlafen. Alles ist geschwollen und die Beine
sind besonders abwärts der Knie wie "bolle" und nicht mehr durchblutet, richtig kalt. Jetzt bekomme ich eine Kniegelenkspiegelung, da sich in beiden Knien Bakerzysten gebildet haben. Der Orthopäde und auch der Rheumatologe sagen mir, dass bei… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Ciprofloxacin

 

Muskelschmerzen, Nervenschmerzen, Schweißausbrüche, Schlaflosigkeit, Gelenkbeschwerden, Depressive Verstimmungen, Unruhe bei Ciprofloxacin für Fieber

Fast alle Nebenwirkungen, die im Beipackzettel beschrieben sind, sind nach nur 3 Tabletten aufgetreten. Aufgrund heftiger Nerven- und Muskelschmerzen ging ich ins Krankenhaus. Blutwerte waren sehr schlecht (insbesondere die Leberwerte stiegen auf über 400 an), auch Entzündungswerte waren katastrophal. Knie-, Fuß- und Schultergelenke sowie einige Finger schwollen an und ich war mehrere Tage nicht in der Lage zu gehen. Nach 10-tägigem Krankenhausaufenthalt wurde ich entlassen. Blutwerte haben sich innerhalb von ca. 3 Monaten wieder normalisiert. Muskel- und Nervenschmerzen treten immer wieder auf, sowie depressive Verstimmungen. Finger weg von Ciprofloxacin!
Es wird wohl von den Ärzten "gern" verschrieben, besonders bei Harnwegsinfekten,… mehr…

 

Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Ciprofloxacin für Harnwegsingfekt

Nach Einnahme des Medikaments fing es mit Rückenschmerzen an, die ich nicht Ernst genommen habe. Am vierten Tag hatte ich für einige Stunden ein Schwächegefühl in den Oberbeinen, sodass ich mich nach dem Aufstehen direkt wieder hinsetzen musste. Darüber hinaus taten meinen beiden großen Zehen weh. Das Medikament setzte ich darauffolgend direkt ab. Die Tage danach taten meine Füße und Oberbeine weh, ähnlich wie bei einem Muskelkater. Außerdem knackten meine Gelenke (Vor allem meine Handgelenke und Beine). Am längsten begleiteten mich die Schmerzen an meinen Füßen. Diese Schmerzen legten sich allerdings wieder und wurden ersetzt durch Schmerzen an den Knien, die nach Wochen immer noch bestehen, aber langsam besser werden. Aus diesem Grund… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Omeprazol

 

Depression, Angstzustände, Muskelschmerzen, Muskelkrämpfe, Muskelzuckungen, Gefühlsstörungen, Berührungsempfindlichkeit, Gelenkbeschwerden bei Omeprazol für Reflux, Sodbrennen

Ranitidin 75mg rezeptfrei in der Apotheke erhältlich eingenommen, bis sie nicht mehr ausreichten, um Sodbrennen zu behandeln

Omeprazol 20 mg verordnet bekommen, reichten nach einiger Zeit auch nicht mehr aus, dann Omeprazol 40 mg verordnet bekommen – ca. 1 Woche mit Schleimhautschwellungen, Nase und Atmung zu kämpfen gehabt, Angst, Panik, Depressionen, Schilddrüsenmedikamente wirkten nicht mehr ausreichend – darum immer auch diese Werte bei PPI-Einnahme kontrollieren lassen, undefinierbare Gelenkbeschwerden, besonders in den Knien, Muskelschmerzen, musste unterwegs stehen bleiben, Berührungsempfindlichkeit, Muskelzuckungen, Krämpfe in Zehen, Fuß, Wade, Rippen – zusätzlich Magnesiumcitrat 350 mg eingenommen -Umstellung auf Pantoprazol,… mehr…

 

Gelenkbeschwerden, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit bei Omeprazol 40 für Reflux, Magenschleimhautentzündung

Nach drei Tagen Einnahme von Omeprazol 40 bekam ich starke Gelenk- und Muskel- sowie Kopfschmerzen und Müdigkeit, weshalb ich Omeprazol heute wieder abgesetzt habe und die Magenbeschwerden in den nächsten Wochen mit Diäthalten zu bekämpfen versuche. Gegen Magenschleimhautentzündung allerdings wirkt Omeprazol 40 sehr gut. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei xarelto

 

Muskelbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Mundtrockenheit, Haarausfall, Blutungsneigung bei xarelto für Thromboseprophylaxe

Eigendlich habe ich Xarelto ganz gut vertragen, wusste aber nicht gleich die Nebenwirkungen richtig einzuordnen, da ich die vielen Erscheinungen auf die Wechseljahre und den Wechsel von Marcumar zu Xarelto geschoben habe.... Also Achtung bei der Einnahme!! denn Nebenwirkungen wie starke Blutungsneigung , Muskel-u. Gelenkbeschwerden bis zum totalen Anschwellen und Unvermögen meine Gelenke (insbesondere der Hände zu bewegen) muß ich warnen.... Meine Ärzte waren ratlos weil es so lange dauerte bis eine Besserung eintrat... Auch sehr starke Mundtrockenheit und Haarausfall kommt zu den Nebenwirkungen dazu......Jetzt habe ich das Medikament abgesezt und schon geht es mir besser. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei L-Thyroxin

 

Muskelbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, nächtlicher Harndrang, Herzrhythmusstörungen bei L-Thyroxin für kalte Knoten re./li. Schilddrüse

Hallo, liebe Mitleidende,
habe durch Zufall die Seite "sanegeo" Medikamenten-Nebenwirkungen erwischt und bin aus alllen Wolken gefallen. Wegen kalter Knoten re. u. li. Schilddrüse muss ich, vom Endokrinologen verordnet, L-Tyroxin 75 1/2 Tablette täglich nehmen. Wegen der geringen Dosis las ich den Beipackzettel nicht durch. Habe nun nach Durchlesen der Kommentare dazu festgestellt, dass ich fast alle Nebenwirkungen habe, die dort aufgeführt sind. Besonders Muskel- und Gelenkbeschwerden, Gewichtszunahme, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Erschöpfungsphasen, nächtl. Harndrang, Herzrhythmusstörungen. Das einzigste, was noch nicht auftrat, ist Haarausfall. Da ich das alles auf keinen Fall auf die Schilddrüsenpillen schob, war ich 3 x… mehr…

 

Gewichtszunahme, Gelenkbeschwerden, Depression, Haarausfall, Schwitzen, Durchfall, Herzrasen, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Magenkrämpfe bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

Unzumutbar!
(Anbei: Wieso kann ich die Sternvergabe nicht einstellen? Fünf Sterne?!? Nie im Leben!)

Substituierter Hormoneingriff von Außen ist generell fatal.
Bekam das Mittel (Dezember 2010) überschnell verschrieben, ohne Ursachen abgeklärt zu haben. Bereits kurz darauf (Januar 2011) gab es zahlreiche Probleme.

Während der Einnahme durchlief ich dadurch einen Ärztemarathon: ergebnislos und von den Ärzten belächelt.

Häufigster Besuch: Gynäkologe.

Den Spaß machte ich sogar 2 1/2 Jahre mit, wo andere Patienten bereits nach ein paar Wochen absetzen.

Nebenwirkungen: trotz Sport & Diat rasche Gewichtszunahme (20 kg) = Gelenkprobleme und Fußfehlstellung; Depressionen, Haarausfall, übermäßiges Schwitzen, Durchfall,… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Pantozol

 

Oberbauchschmerzen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Gelenkbeschwerden bei Pantoprazol für Reflux

Ich sollte die Tabletten morgens vor dem Essen nehmen. Nach 2 Monaten kaum Besserung, bis ich erfuhr, dass diese mindestens eine halbe Stunde vor dem Essen genommen werden müssen. Dann Besserung beim Sodbrennen. Aber die ganze Zeit massive Hitzewellen, mehrmals täglich und auch mehrmals nachts. Gelenkbeschwerden, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, matt und Schmerzen im Oberbauch. Produkt nach 3 Monaten abgesetzt. Nun neuer Versuch mit einem anderen Medikament. mehr…

 

Gelenkbeschwerden, Übelkeit bei Pantozol für Bauchschmerzen und Magenbrennen von Medikamenten für Knie

Hände weg von Pantazol! Ich habe schwere Knie-Gelenks-Schäden (starke Arthrose) in den Knien u Hüfte. Weil ich von den Schmerzmittel (Voltaren(Katastrophe) und Brufen) starke Bauchschmerzen und viele a.Nebenw. verschrieb mir der Arzt Pantazol. Zu Beginn der Beh. merkte ich gar nicht "das es von den Pantazol" war. Es war mir übel den ganzen TAG, und "oje", ich habe zwei Hunde. Meine Knie-gelenke waren so steif dass ich so lief wie wenn ich "eine Gelenks-Versteifung" hätte machen lassen. Fiel sogar fremd. Leuten auf. So schizophren, man "bekommt was verschrieben" für Schmerzen und "die Aerzte verschr. einem Voltaren-Gift und zusätzlich ein GIFT das die Schmerzen verstärkt anstatt mildert. Ich hatte den Ganzen TAG zu nichts lust - weder zu… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Avalox

 

Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen bei Avalox für Bronchitis (chronisch)

Hatte das Medikament aufgrund meiner andauernden Beschwerden mit der Lunge bekommen, das sonst praktisch nichts wirkt. Über mögliche Schäden durch Nebenwirkungen wurde ich immerhin vorher aufgeklärt. Schon ab der zweiten Einnahme bekam ich deutliche Probleme wie innere Unruhe, negative Stimmung vor allem aber knackende Gelenke (Knie, Schulter) und schmerzende Füße, Glucosamin schien dem nicht entgegenzuwirken. Nach Rücksprache mit dem Arzt nahm ich das Medikament nach dem dritten Tag nicht weiter, da zudem leichte Rückenschmerzen hinzukamen und sich die erhoffte Wirkung bezüglich der Lunge stark in Grenzen hielt. Nach nun rund 2 Wochen sind die Gelenkprobleme nach wie vor kaum vermindert vorhanden, dauerhafte Schäden sollten es nicht sein,… mehr…

 

Sehnenschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Avalox für Sinusitis

Hallo, ich bin 30 Jahre und habe mir vorher diese ganzen Horrorgeschichten hier angehört.
Da ich an einer Kieferhöhlenentzündung erkrankt bin, bin ich zu meinem Hausarzt, der mir nach kurzem abtasten, zu schnell (meiner Meinung nach) Avalox 400mg verschrieben hat. "Mein bestes Pferd im Stall", meinte er dazu. Gleichzeitig warnte er vor Nebenwirkungen an der Achillessehne und ich möge ihn schnellst möglich informieren, wenn es zu Schmerzen kommt. Ich war sehr skeptisch als ich diese riesenlange Nebenwirkungsliste gelesen habe und habe mich im Internet über Avalox 400mg informiert. Es graute mir vor der Einnahme und somit bin ich vorher, noch am selben Tag, zum HNO und habe meine Bedenken zur Einnahme vorgetragen. Ihn schien es nur zu… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Mirtazapin

 

Schwindel, Suizidgedanken, Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Muskelbeschwerden, Gelenkbeschwerden, Rückenschmerzen, Berührungsempfindlichkeit bei Mirtazapin für Depressive Episoden

Nach den ersten 1-2 Wochen gings bergauf. Am Anfang Schwindel, Angst und sogar Suizitgedanken. Danach gabs eine extreme Gewichtszunahme von ca. 20 kg. Mundtrockenheit mit zum Teil Erstickungsgefahr ( beim Essen). Mundtrockenheit war mit Bonbons Kaugummi und co zu beseitigen. Nun zum Ende hin seit cira 6 Monaten Probleme mit den Muskel, Sehnen, und Gelenken so das ein Wechsel des ADs ansteht. Rückenschmerzen, Druck und Berührungsempfindliche Muskulatur.
Die letzten Nebenwirkungen und ihre Auswirkung bleibt ab zu warten da ein Termin in der Rheumaklinik noch aussteht.
Dennoch würde ich das Medi.weiter empfehlen da es mich super stabilisiert hat und die Wirkung recht schnell ein trat. mehr…

 

Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Gelenkbeschwerden, Müdigkeit bei Mirtazapin für Schlafstörungen

Hallo, nehme seit zwei Monaten wegen Durchschlafstörung das Arzneimittel (15mg) am Abend. Habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Endlich kann ich wieder ausgeruht und ausgeschlafen und somit belastbarer den Alltag absolvieren. Man bekommt einen guten Appetit, was bei mir zu einer unbedenklichen Gewichtszunahme von 5kg geführt hat. Ansonsten halten sich die Nebenwirkungen in Grenzen. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Cotrim

 

juckender Ausschlag, Magenschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Cotrim für Operation an der Nasenscheidewan

Nach einer simplen Nasenscheidewand OP musste ich 2 mal Täglich Cotrim forte zu mir nehmen. 3 Tage nachdem ich nach Anfrage bei meinem HNO Arzt die Einnahme beendete, traten innerhalb weniger Minuten extremer Hautausschlag mit unerträglichem Juckreiz auf. Dabei bin ich gegen Antibiotika nicht allergisch und hatte in meinem Leben noch nie Nebenwirkungen bei anderen Medikamenten. Ca. 24 Stunden später bekam ich auch Magenschmerzen (besonders beim Schlucken und Essen) und wieder 24 Stunden später röteten sich meine Gelenke und wurden ganz heiss (besonders an Füßen und Händen). 1 Woche konnte ich kaum gehen und musste meiner Arbeit fern bleiben. Großes Blutbild beim Hausarzt und Nachfrage beim HNO-Arzt ergaben keinerlei Hinweise (!!!) Selber… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Gelenkbeschwerden bei Mirena

 

Gewichtszunahme, Zystenbildung, Gelenkbeschwerden, Brustspannen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Leider hatte ich die Nebenwirkungen 5 Jahre lang nicht mit der Mirena in Verbindung gebracht, jetzt nach der Entfernung stellt sich der Zustand vor der Mirena wieder ein und ich kann folgende Nebenwirkungen ausmachen:
- 8 kg Gewicht zugenommen: Ich hatte es mit Sport und gesunder Ernährung versucht, hatte aber keine Chance abzunehmen. Es hat einfach nicht geklappt. Nach der Mirena gingen die Kilos grösstenteils von selbst runter, ohne Diät.
- Zyste: Hatte ich einmal während der Mirena-Zeit, ist wahrlich keine tolle Sache.
- Pickel: Mein ganzes Gesicht war voll davon, so hatte ich das nicht mal als Teenager erlebt.
- Gelenkschmerzen: Ich hatte immer wieder Schmerzen an den Gelenken, welche einerseits in Schüben sehr stark kamen… mehr…

 

Gewichtszunahme, Schmierblutungen, Rückenschmerzen, Appetitsteigerung, Blähungen, Verdauungsstörungen, Zystenbildung, Blutdruckschwankungen, Gelenkbeschwerden, Menstruationsstörungen, Brustbeschwerden, Herzklopfen, Wassereinlagerungen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Habe heute alle Berichte gelesen und ich verstehe es nicht, wieso die FÄ nicht darauf kommen, dass die Beschwerdenursachen an Mirena liegen können!!!??? Mir ist jetzt, nach fast 2 Jahren, alles klar und habe bereits morgen 1 Artztermin vereinbahrt.
Ständige Zwischenblutungen, Kopfschmerzrn, schleichende Gewichtzunahme und Verdauungsprobleme....Ultraschalluntersuchung wegen Verdauungsproblemen und Verdacht aufs Gallensteine. Dann SCHOCK: große Zyste (d=20 cm) must per Bauchschnitt entfehrnt werden. 7 Tage Krankenhaus, linke Eierstock musste auch mitentfehrnt werden...... alles in Allem - nur Probleme!
Die Spirale lasse ich so schnell wie möglich "abbauen"...... vor ich noch a.d. Psyhiatrie lande wie einige von euch ex. "Mirenaträgerin".… mehr…

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Gelenkbeschwerden aufgetreten:

Muskelschmerzen (16/81)
20%Nebenwirkung Muskelschmerzen durch Gelenkbeschwerden zu 19,753086419753%
Müdigkeit (15/81)
19%Nebenwirkung Müdigkeit durch Gelenkbeschwerden zu 18,518518518519%
Gewichtszunahme (14/81)
17%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Gelenkbeschwerden zu 17,283950617284%
Muskelbeschwerden (9/81)
11%Nebenwirkung Muskelbeschwerden durch Gelenkbeschwerden zu 11,111111111111%
Rückenschmerzen (8/81)
10%Nebenwirkung Rückenschmerzen durch Gelenkbeschwerden zu 9,8765432098765%
Haarausfall (7/81)
9%Nebenwirkung Haarausfall durch Gelenkbeschwerden zu 8,641975308642%
Kopfschmerzen (6/81)
7%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Gelenkbeschwerden zu 7,4074074074074%
Schlaflosigkeit (5/81)
6%Nebenwirkung Schlaflosigkeit durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Antriebslosigkeit (5/81)
6%Nebenwirkung Antriebslosigkeit durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Wassereinlagerungen (5/81)
6%Nebenwirkung Wassereinlagerungen durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Abgeschlagenheit (5/81)
6%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Unruhe (5/81)
6%Nebenwirkung Unruhe durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Hitzewallungen (5/81)
6%Nebenwirkung Hitzewallungen durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Sehnenschmerzen (5/81)
6%Nebenwirkung Sehnenschmerzen durch Gelenkbeschwerden zu 6,1728395061728%
Schwindel (4/81)
5%Nebenwirkung Schwindel durch Gelenkbeschwerden zu 4,9382716049383%
Schlafstörungen (4/81)
5%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Gelenkbeschwerden zu 4,9382716049383%
Mundtrockenheit (3/81)
4%Nebenwirkung Mundtrockenheit durch Gelenkbeschwerden zu 3,7037037037037%
Schweißausbrüche (3/81)
4%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Gelenkbeschwerden zu 3,7037037037037%
juckender Ausschlag (3/81)
4%Nebenwirkung juckender Ausschlag durch Gelenkbeschwerden zu 3,7037037037037%
Schwitzen (3/81)
4%Nebenwirkung Schwitzen durch Gelenkbeschwerden zu 3,7037037037037%
Übelkeit (3/81)
4%Nebenwirkung Übelkeit durch Gelenkbeschwerden zu 3,7037037037037%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.