Gewichtszunahme

Weitergeleitet von Gewichtsprobleme

Wir haben 7159 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Gewichtszunahme.

Prozentualer Anteil 77%23%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg7695
Durchschnittliches Alter in Jahren4448
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,1629,56

Die Nebenwirkung Gewichtszunahme trat bei folgenden Medikamenten auf

Zyprexa (169/265)
64%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Zyprexa zu 63,77%
Mirtazapin (456/991)
46%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Mirtazapin zu 46,01%
Tamoxifen (95/264)
36%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Tamoxifen zu 35,98%
Paroxetin (166/487)
34%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Paroxetin zu 34,09%
Risperdal (89/263)
34%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Risperdal zu 33,84%
Seroquel (248/737)
34%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Seroquel zu 33,65%
Doxepin (92/316)
29%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Doxepin zu 29,11%
Marcumar (94/338)
28%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Marcumar zu 27,81%
Bisoprolol (90/331)
27%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Bisoprolol zu 27,19%
Cipralex (256/971)
26%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cipralex zu 26,36%
Prednisolon (96/372)
26%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Prednisolon zu 25,81%
Lyrica (206/801)
26%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Lyrica zu 25,72%
Mirena (320/1250)
26%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Mirena zu 25,60%
Cerazette (153/599)
26%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cerazette zu 25,54%
L-Thyroxin (105/417)
25%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei L-Thyroxin zu 25,18%
Cymbalta (158/701)
23%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cymbalta zu 22,54%
Trevilor (258/1168)
22%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Trevilor zu 22,09%
Sertralin (108/505)
21%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Sertralin zu 21,39%
Citalopram (246/1301)
19%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Citalopram zu 18,91%
NuvaRing (142/950)
15%Balkendiagramm: Nebenwirkung Gewichtszunahme bei NuvaRing zu 14,95%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Zyprexa

 

Sprachschwierigkeiten, Muskelzuckungen, Benommenheit, Müdigkeit, Sehschwäche, Stuhlerweichung, Gewichtszunahme bei Zyprexa für Psychose, schizophrenie

Ich nehme Zyprexa jetzt schon seit 4 Jahren. Insgesamt kann ich sagen, dass mir das Medikament zumindest zeitweise geholfen hat. Allerdings stellen sich ab 20mg bei mir erhebliche Nebenwirkungen ein, sodass ich sicher nie mehr als 15 nehmen werde. Da wären die Zuckungen im Mundbereich, das zu Sprechstörungen führt und äußerst unangenehm ist. Außerdem ist man dann schon sehr "ausgeschalten", ruhig gestellt und nimmt alles sehr distanziert wahr.
An weiteren Nebenwirkungen kann ich die Müdigkeit bzw. Schläfrigkeit (die sich aber schon bei 10mg zeigt) nennen sowie verschwommene Augen und ein sehr weicher Stuhl selbst bei niedriger Dosierung.
Die Gewichtszunahme ist auch zu bedenken. Habe früher vor 4 Jahren 58, jetzt 66kg was am ersten Blick…mehr

 

Kopfschmerzen, Schwindel, Gewichtszunahme bei Zyprexa für bipolare Störung, Manie

Ich hatte anfangs der Behandlung mit Zyprexa leichte Kopfschmerzen mit Schwindel.
Außerderdem habe ich durch die Behandlung mit Zyprexa ca. 15 kg zugenommen, was nicht so schlimm ist, da ich untergewichtig war. Der Schwindel ist inzwischen vergangen. Eigentlich bin ich jedoch recht zufrieden mit Zyprexa. In manischen Episoden hilft es mir sehr gut. Doch auch die depressiven Symptome können duch Zyprexa reduziert werden und ich schlafe viel besser, da Zyprexa bei mir auch ein wenig müde macht.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Mirtazapin

 

Gewichtszunahme bei Mirtazapin für Depression, Emetophobie

Hallöchen
Ich nehme dieses Medikament MIRTAZIPIN 15mg seid genau 1 Jahr bin so eingestellt, dass ich es nur zur Unterstützung habe weil ich zu starke Angst vor Kontrollverlust habe.Ich nehme abends 18 Uhr eine halbe und zum Schlafen eine ganze Tablette. Ich habe ehrlich gesagt innerhalb weniger Monate 25 kg zugenommen und gesunden Appetit gehabt wie seid meiner Kindheit nicht mehr.Da ich durch meine Erkrankungen abgemagert war haben mir die 25 kg sehr gut getan wobei ich bei kräftigeren Menschen eher davon abraten würde wegen der Zunahme.Ansonsten hatte ich keine negativen Nebenwirkungen im gegenteil meine Suizid Gedanken meine traurigen u absoluten negativen Gefühle besserten sich so gut.Ich arbeite natürlich sehr an mir aber die…mehr

 

Schwindel, Gewichtszunahme bei Mirtazapin für Depression, Schlafstörungen

Schwindel, Gewichtszunahme , Sonst gut verträglich.
Ķann nun auch wieder sçhĺafenmehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Tamoxifen

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Menstruationsstörungen bei Tamoxifen für Brust-OP

Hallo.....
Ich nehme seit 3 Jahren das Medikament Tamoxifen nach einer Brustrekonstruktion.
Ausser das ich etwa 20 kg zugenommen,ging es mir eigentlich recht gut.
Zwischendurch habe ich mal Stimmungsschwankungen die aber durch die vorgezogenen Wechseljahre hervorgerufen wird.
Meine Regel kommt mittlerweile auch wieder pünktlich,am Anfang hatte ich massive probleme,entweder kamen sie gar nicht oder sehr verspätet.
So,ich wünsche allen unseren Patienten alles Gute und denkt Dran.......
Träume nicht Dein Leben-Lebe deinen Traum
Eure Melaniemehr

 

Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Schwindel, Haarausfall, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen bei Tamoxifen für Brustkrebs Tamoxifen für Brustkrebs

starke Hitzewallungen mit Schweißausbrüchen, oft Schwindel, Haarausfall, Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen und häufig Krämpfe.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Paroxetin

 

Magenschmerzen, Libidoverlust, Schwitzen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Traumveränderungen bei Paroxetin für Depression, Sozialphobie, Antriebsstörungen

Nehme paroxetin seit ca. einem Jahr. Habe es von meinem Psychiater wegen leichter Depression, Antriebslosigkeit, Zukunfts,- und sozialer Angst verschrieben bekommen.
Mein erstes und einziges Antidepressivum. 20mg täglich.
Die Nebenwirkungen kamen schnell. Magenschmerzen, starkes schwitzen, sexuelles Desinteresse, Kopfschmerzen. Nach ca. 4 Wochen setzte die Wirkung langsam ein. Soziale Angst verschwand zunehmend. Leichtes "egal-Gefühl". Fast alle anfänglichen Nebenwirkungen verschwanden nach ca. 2 Monaten. Geblieben ist der Libidoverlust. Ich habe zwar Lust, aber kann sehr schwer zum Orgasmus kommen. Das frustriert mich sehr. Zudem habe ich an Gewicht zugelegt. Träume veränderten sich stark nach 5 Monaten. Sehr wirr und trotzdem sehr…mehr

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Unruhe, Libidoverlust bei Paroxetin für Depression

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Unruhe bei Beginn der Einnahme, Libidoverlust.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Risperdal

 

Gewichtszunahme, Herzschmerzen, Pickel, Orgasmusstörung, Libidoverlust, Sehstörungen bei Risperdal-Consta für paranoide Schizophrenie

Ich habe unter Risperdal consta 8 kg zugenommen in relativ kurzer Zeit. Weiters wurde es bei mir angewendet trotz Herzfehler (Rechtsschenkelblock) - da es ja QT-Intervall verlängernd ist wurde im Wikipedia unter Kontraindikationen Vorsicht geboten. Im Rahmen des derzeitigen Spitalsaufenthaltes habe ich dadurch Angstattacken bekommen verbundenmit Herzschmerzen ("Angst-flattern", Stiche). Die Ärzte hier kümmern sich kaum um die Nebenwirkungen. da es auf depot gespritzt wurde fühle ich mich ziemlich hilflos mit dem medikament. ich kann nur davon abraten. extreme Pickel bekommen, kein Orgasmus, kein Sexualempfinden. am anfang zwei, drei Wochen nur Sehschwäche (kurzsichtigkeit), das verschwand nach eigenem reduzieren der dosis (heimliches nicht…mehr

 

Gewichtszunahme, Sprachstörungen, Antriebslosigkeit, Depression, Herzstolpern, Konzentrationsschwierigkeiten bei Risperdal für Psychose

Risperdal half nach einigen Wochen durchaus gegen meine psychotischen Symptome - was ich im Zuge der weiteren Einnahme jedoch mit diesem Neuroleptikum erlebt habe, stellt ein Novum in meiner bisherigen Psychopharmaka-Historie dar.

Zuerst: weil die Wirkung nicht sofort einsetzte wurde das Medikament unverhältnismäßig hoch dosiert. Bei 8, später 6 mg stellten sich Antriebslosigkeit ein, in deren Folge ich es sogar anstrengend fand einen Film oder eine Sendung im Fernsehen zu sehen. Ganz zu schweigen von alltäglichen Verrichtungen oder dem Ausüben von Hobby. In erster Linie lag ich herum und wartete, dass die Zeit vorbei gehen, und ich schlafen gehen würde. Zudem fühlte ich mich wie in Watte gepackt: als seien alle Emotionen und Gedanken…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Seroquel

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Brustspannen, Gewichtszunahme, Tagesmüdigkeit bei Seroquel für Depressionen, Schlafstörungen

Bei mir wurden anfangs des Jahres Depressionen mit emotionaler Instabilität, gekoppelt mit Impulsivität festgestellt. Die Diagnose Depressionen war nicht neu, darunter litt ih bereits 2010/2011; der Rest ist/war neu. Neben den Depressionen leide ich unter Schlafstörungen und Prüfungsphobie. Seitdem nehme ich jeden morgen 15 mg Citalopram und habe von diesem Medikament keinerlei Nebenwirkungen. Es hilft mir bei den Depressionn als auch bei meiner Phobie. Bei der Phobie bin ich mir noch nicht sicher, da ich momentan keine Prüfungssituationen habe.
Bei den Medikamenten, die mich bei den Schlafstörungen unterstützen sollen, sieht es anders aus. Zu erst bekam ich Seroquel 75 mg, nachts. Hier hatte ich nur Nebenwirkungen...Schwindelanfälle…mehr

 

Heißhungerattacken, Gewichtszunahme bei Seroquel für Depression

Dieses Medikament betäubt nur. Man hat morgens den Effekt nach dem Aufstehen, dass man den ganzen Tag müde bleibt. Es ist ein sehr starkes Schlafmittel. Die Depressionen lindert oder heilt es nicht. Man bekommt starke HeisshungerAttacken - ständig - und nimmt extrem zu. mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Doxepin

 

Müdigkeit, Gewichtszunahme bei Doxepin für Depression, bipolare Störung

Hallo miteinander,

im Jahre 2002 wurde bei mir eine bipolare Störung diagnostiziert.
Ich lebte damals noch bei Stuttgart und hatte dort eine Ärztin, die sich wirklich gut um mich gekümmert hat. Allerdings sind mein Mann und ich dann Anfang 2003 in die Pfalz gezogen und ich musste mir einen neuen Arzt suchen. Ich war bei zwei verschiedenen Psychologen, bei denen ich mich aber von Anfang an nicht wohl fühlte. Meine Ärztin hatte mir damals Doxepin verschrieben. Ich wurde davon sehr müde und auch die Depression an sich wurde nach meinem subjektiven Befinden nicht besser. Ich fühlte mich sehr niedergeschlagen und unglücklich. Meinen Haushalt konnte ich nicht mehr versorgen. Mein Mann kochte, wenn er abends von der Arbeit nach Hause kam und…mehr

 

Gewichtszunahme bei Doxepin für Angst- und Panikattacken

ich nehme Doxepin seit13 Jahren 75mg. anfangs ca. 5-10 kg zugenommen, aber dann hörte es auf..mit Sport kann man abtrainieren..
Schlafen kann ich dadurch nicht besser....
Mir gehts ganz gut..merke nichts....immerhin 13 Jahre muß man es bedenken....
Ich glaube bei jedem ist es anders...mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Marcumar

 

Haarveränderung, Gewichtszunahme, Gereiztheit, Hautunreinheiten bei Marcumar für PAVK III°

Hallo,
ich hatte im Oktober letzten Jahres eine PAVK III° (auch unter Schaufensterkrankheit bekannt). Die Erkrankung wurde leider wesentlich zu spät erkannt (Arztodysee). Die Gefahr einer Amputation bestand. In der Gefäßchirurgie bekam ich damals eine sog. Lyse-Behandlung (dabei wird über einen Katheter hochdosiert Verdünnung ins Bein gegeben) und hatte im Anschluss daran noch ein Compartment-Syndrom (Muskulatur schwoll an und drückte Gefäße und Nerven ab) mit Spaltung und Einblutung. Seitdem ist mein Bein noch relativ taub. Aber das ist für mich im Moment fast ein bischen nebensächlich.

Im Oktober diesen Jahres soll ich nochmals in die Gefäßchirurgie, dort soll entschieden werden ob Marcumar lebenslang oder ob ich es wieder absetzen…mehr

 

Übelkeit, Gewichtszunahme bei Marcumar für Thromboseprophylaxe

Ich habe in diesen 28 Jahren mehrere OP´s überstanden bei rechtzeitigem Absetzen von Markcmar und spritzen mit Heparin. Lediglich nach der Prostata - OP hatte ich starke Nachblutungen mit starker Gerinnung und Harnleiterverschluss, bei Anwendung von Heparin.
Seit einem Jahr kämpfe ich mit erhöhtem Blutdruck zu dem aktuell ein leichter Druck im Kopf verbunden mit Schwindel, vor allem bei Dunkelheit, wie bei Seegang, verbunden mit leichter Übelkeit. Zur Erstellung einer Diagnose ( möglicherweise Gangataxie ) wird ein großes Blutbild gemacht, eine 24-Stunden Blutdruckmessung und anschließendes CT oder MRT.
Eine Gewichtszunahme kann ich ebenfalls bestätigen, hatte ich doch 1987 bei 180cm Größe 88 kg, in den Folgejahren, bis heute, 98kg, bei…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Bisoprolol

 

Gewichtszunahme, Schweißausbrüche bei Bisoprolol für Migräne

Bisoprolol nehme ich als Prophylaxe gegen Migräne und da habe ich bisher keine deutliche Besserung festgestellt, wobei ich zwischenzeitlich Botox gespritzt bekomme und dies auch etwas verfälscht. Aber was ich bemerkt habe, ich nehme zu ohne Ende und dies bei eher ausgeglichenen Mahlzeiten. Nachdem ich nun mir diese ganzen Berichte angesehen habe, steht fest, ich schleiche aus. Ich nehme doch kein Medikament, was mir am Ende eine Zunahme ohne Ende beschehrt und ich dann die zweite Baustelle habe, wie nehme ich ab weil zu dick....da ich es nicht zum Blutdrucksenken nehme, denke ich es paßt. Den Rest kläre ich mit meinem Arzt...mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cipralex

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Schweißausbrüche, Durchfall bei Cipralex für Depression, Angststörungen, Panikattacken

Neheme das Medikament (10 mg pro Tag)zusammen mit Bisoprolol (2,5 mg) seit Juli 2009 ein. Ich hatte am Anfang vermehrtes Schwitzen und mir wurde es immer wieder Schwindelig. Diese Probleme habe ich seit längerer Zeit nicht mehr. Was sich sonst veränder hat ist, das ich jetzt immer wieder Hunger bekomme und auch an Gewicht zugenommen habe (ca. 4 Kg in 5 Monaten). Kann man vermutlich mit Regelmäsigem Sport in den Griff bekommen wen man Zeit dafür hat. Außerdem Träume ich Nachts oft sehr Intensiv und ziehmlich wirres zeug, was vorher fast nie der fall war (auf dauer etwas Störend). Aber ich Schlafe auch ziehmlich gut. Ab und zu bekomme ich Hitzegefühl was auch zu leichten Schweisausbrüchen führt aber man Gewöhnt sich mit der Zeit daran. Ca.…mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Prednisolon

 

Magenbeschwerden, Leberfunktionsstörung, Durchblutungsstörungen, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Gesichtsausschlag bei Prednisolon für schwere Entzündung

bei Dosisreduktion kehrt Entzündung zurück, unterdrückt diese also nur für die Dauer einer hohen Dosierung (50 bis ca. 15 mg)

Magenbeschwerden
Milzbeschwerden
Leberbeschwerden
Durchblutungsstörungen in den Beinen
Gewichtszunahme durch Wassereinlagerung
Ausschlag im Gesicht

von meiner Ärztin wurde dringend zu einer Tages-Dosis unter 10 mg wegen der Gefahr von Diabetes (Vorgeschichte in der Familie) geratenmehr

 

Gewichtszunahme, Sodbrennen, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten bei Prednisolon für Rheumatische Athritis

die Nebenwirkungen traten erst nach ca. 4 Wochen Einnahme auf. Gewichtszunahme, Gesicht dicker, Sodbrennen, Schlafstörungen, Konzentrationsproblememehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Lyrica

 

Gewichtszunahme, Appetitsteigerung, Sprachstörungen, Wortfindungsstörungen, Gangunsicherheit, Gleichgewichtsstörungen, Entzugserscheinungen, Schwindel bei Lyrica für Trigeminusneuralgie

Gewichtszunahme 8kg, gesteigerter Appetit,
zu langsamer Aufbau des Wirkstoffs im Körper ( 2-3 Wochen),
bei akuter Steigerung des TN-Schmerzes wirkt die Lyrica zu langsam.
bei zu langer Einnahme der Lyrica nachlassen der Wirkung ( Erhöhung der Dosis erforderlich)
Sprachstörungen, Wortfindungsprobleme,wackliger Gang, Gleichgewichtsstörungen
Entzugserscheinungen beim Absetzen der Lyrica ( Schüttelfrost,Hitzewallungen, Schläfrigkeit, Mattheit,Kopfschmerzen)

Nebenwirkung der Timonil
Schwindel nach der Einnahme
Entzugserscheinungen beim Absetzen der Timonil ( Zittern , Schüttelfrost, Schmerzen im Ohr, ....)mehr

 

Schlafstörungen, Gewichtszunahme bei Lyrica für Angststörungen

gut gegen angst, verschlimmerte die depression. vor allem die depersonalisation und derealisationmehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Mirena

 

Dauerblutungen, Depression, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Hautunreinheiten bei Mirena für Empfängnisverhütung, Migräne

Ich habe die Mirena seit drei Jahren. Die Migräneanfälle sind zwar tatsächlich fast weg (von bis zu 10 im Monat unter der Pille (Cerazette) auf jetzt 2-3 im Jahr), aber dafür gab es andere "Beilagen":
Anfangs hatte ich etwa 6-7 Monate lang eine Dauerblutung. Auch seitdem habe ich immer noch lang anhaltende und sehr unregelmäßige Blutungen. Meistens dauern sie 15-20 Tage, dann habe ich 10-15 Tage Pause, dann geht es wieder von vorne los. Das ist schon sehr nervig. Trotz regelmäßiger Kontrolle alle 6 Monate will meine Ärztin alles so lassen, denn weder eine Pille noch den NuvaRing konnte ich vertragen.
Weitere Nebenwirkungen seit dem Legen der Mirena:
Seit zwei Jahren Therapie wg. Depressionen und Stimmungsschwankungen, außerdem 10 Kilo…mehr

 

Migräne, Reizbarkeit, Depression, Libidoverlust, Übelkeit, Unterleibsschmerzen, Gewichtszunahme bei Mirena für Empfängnisverhütung

Habe die Mirena seit März. Seit dem leide ich unter ständiger Migräne, Reizbarkeit, Depressionen,Libidoverlust, ständige Übelkeit und Unterleibsschmerzen. Ich habe 20kg zugenommen. Obwohl mir immer schlecht ist und ich kaum esse.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cerazette

 

Gewichtszunahme, Heißhungerattacken, Antriebslosigkeit, Pickel, Libidoverlust bei Cerazette für Thrombose

Ich hatte im Mai 2010 leider eine tiefe Venenthrombose und durfte deshalb nur noch die Cerazette nehmen. Anfangs war ich sehr glücklich, weil ich die Regel nicht mehr hatte und ich damit sowieso immer schon Probleme hatte. Ich habe leider alle Nebenwirkungen bekommen, die man sich nur vorstellen kann. Das Schlimmste ist die Gewichtszunahme. Ich habe seit Beginn der Einnahme 25 Kilo zugenommen. Der Heißhunger war unglaublich. Ich habe auf nichts mehr Lust, alles ist so anstrengend und lähmend. Ich bekam Pickel, die schlimm aussahen und auch sehr sehr unangenehm waren. Lust auf Sex war komplett verschwunden.
Ich kann sie leider nicht empfehlen, da es mir unter der Einnahme wirklich mehr als schlecht ging. Ich werde sie jetzt absetzen und…mehr

 

Dauerblutungen, Gewichtszunahme bei Cerazette für Empfängnisverhütung

Ich hatte mich für die Cerazette aufgrund meines Alters (46 Jahre) und da ich Raucherin bin, entschieden. Hatte jahrelang nicht verhüten müssen. Bin sehr sportlich, schlank. Absolut regelmässiger Zyklus, normale Blutungsstärke. Am Anfang der Einnahme der Cerazette war ja alles noch normal, aber dann gings los!!! Dauerblutung bis zu 4 Wochen, die teilweise eine Stärke annahmen, das richtige "Blutfetzen" unten raus kamen. Mein Gewicht stieg stetig, ohne das ich meine Ernährung umgestellt hatte, bzw. meinen Sport reduzierte (von 56 kg auf 62kg!). Habe sie vor 2 Wochen entnervt abgesetzt. Mein Freund konnte sich das Elend auch nicht mehr ansehen und hat sich einer Vasektomie unterzogen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei L-Thyroxin

 

Aggressivität, Gewichtszunahme bei L-Thyroxin für bipolare Störung, Gewichtszunahme

Durch das Medikament sind bei mir offensichtlich die hier auf der Seite genannten Nebenwirkungen auch aufgetreten. Ich hab sie nur am Anfang nicht als solche bemerkt, da man die Dosierung ja langsam erhöht. Oft weiß ich auch nicht ob mein Zustand jetzt folge von der bipolaren Störung oder den Nebenwirkungen von Ergenyl sind. Gerade in Vebindung von Alkohol und verschobenem Schlaf-Wachrhytmus. Nebenwirkungen sind von stark nach schwar sortiert: Aggressivität, Vergesslichkeit, psychotisches Erleben, Trägheit und Gewichtszunahme natürlich von ca. 8 kg. Ich denke oft, ob es das alles wert ist, oder ob man es nicht einfach einmal ohne Medikamente versuchen sollte ? Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht ?
Info noch: Meine Krankheit ist vor…mehr

 

Oberbauchschmerzen, Blähungen, Gewichtszunahme, Schwitzen, Hautunreinheiten, Kältegefühl bei L-Thyroxin für Hashimoto-Thyreoiditis

Seit 20 Jahren Hashimoto Thyreoiditis, immer gut mit Novothyral eingestellt. Im Herbst letzten Jahres dann erneuter, starker Schub und versuchsweise nun 3 Monate L-Thyroxin eingenommen.
Nach ca. 14 Tagen anhaltende, massive Oberbauchschmerzen, Blähungen, refluxartige Beschwerden ( Kloß im Hals) und in 3 Monaten fast 4 kg zugenommen trotz dieser Magenprobleme und nicht mehr Nahrung, eher weniger. Schwitzen, unreine Haut, ständige Frösteleien kamen dazu.
Ich bin froh, wenn nächste Woche die aktuellen SD Werte da sind und werde darauf drängen, es abzusetzen. Ich habe mich noch nie so dauerhaft elend gefühlt wie in den letzten Wochen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Cymbalta

 

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Schwitzen, Anorgasmie, Thrombozytopenie, Absetzerscheinungen bei Cymbalta für Depressionen

Ich habe Cymbalta jetzt fast 2 Jahre genommen (davor Trevilor/Venlafaxin) und bei mir folgende Nebenwirkungen festgestellt:

- Müdigkeit (war zwar geringer, als beim Trevolir, aber immernoch vorhanden)
- ich habe 15 kg zugenommen :-(
- ich hatte oft Schwitzattaken, dass ich dachte, ich sei schon in den Wechseljahren...
- ich kam nur ganz, ganz schwer und selten zum Orgasmus :-(... eigentlich fast immer nur dann, wenn ich das AD mal für ein paar Tage abgesetzt habe...
- Verringerung der Anzahl der Thrombozyten, was ich aber beim Trevilor auch schon hatte

Die Wirkung an sich war schon recht gut. Im Sommer ging es mir Spitze, jetzt im Winter ist es wieder schlechter geworden.

Absetzerscheinungen: Kopfweh... der nach ca. 2-3 Tagen…mehr

 

Gewichtszunahme bei Cymbalta für Hws + Lws Syndrom

Ich nehme Cymbalta 30 mg zusätzlich zu Oxy und Capros zur Unterstützung der Schmerzen LWS. Leider an Gewicht zugenommen.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Trevilor

 

Müdigkeit, Schweißausbrüche, Benommenheit, Mundtrockenheit, Reizbarkeit, Antriebslosigkeit, Libidoverlust, Gleichgültigkeit, Gewichtszunahme, Leberwerterhöhung bei Venlafaxin für Angststörungen

Begonnen habe ich mit 75mg. Es dauerte Wochen, bis die Wirkung eingetreten ist, die Nebenwirkungen gab es jedoch schon nach kurzer Zeit. Da ich häufig die Dosierung geändert habe, hatte ich sehr oft die unerwünschten Nebenerscheinungen; jedes mal in einem starkem Ausmaß. Hatte immer ein Problem mit Müdigkeit, das wurde durch Venlafaxin m.E. verstärkt. Schweißausbrüche, "schwummrig fühlen", Mundtrockenheit, gereizt sein, waren besonders die Begleiterscheinungen in den Dosierungsveränderungen. Libidoverlust, Antriebslosigkeit begleiteten mich durchgehend während meiner Einnahmephase. Die stärksten Nebenwirkungen hatte ich bei der Reduktion von 75mg auf 37,5mg Wirkstoff. Ich vermute wohl, dass es der Wechsel von der retardierten Variante auf…mehr

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Emotionslosigkeit, Absetzerscheinungen bei Venlafaxin für degenerative Wirbelsäulenveränderungen

Ich habe zugenommen. Habe mit meiner Müdigkeit sowieso schon Probleme. Dieses Medikament wurde mir verschrieben, um aus dieser Tagesmüdigkeit raus zu kommen. Genau das Gegenteil war der Fall. Bin jetzt noch müder (wenn man das überhaupt steigern kann :-(
Von einer Wirkung ist nichts zu merken, außer, dass ich total gefühlsunempfindlich bin. Das findet meine Therapeutin als kontraproduktiv. Würde es am liebsten absetzen. Wenn ich mal eine vergessen hab, dann habe ich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen: fühlt sich an wie Gewitter im Kopf, wie kleine Stromschläge - ganz übelmehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Sertralin

 

Gewichtszunahme bei Sertralin 100mg für Borderline-Störung, sehr starke Rückenschmerzen

Ich leide seit meiner Kindheit (heute bin ich 55ig) an einer Borderline-Persönlichkeitsstörung, schwere Depressionen, Tinnitus, Insomnie, Magersucht etc.

Vor 5 Jahren, aufgrund einer Familienangelegenheit, bekam ich starke Rückenschmerzen.
Ich habe so alles durch was man an Medikamenten und Schmerzkliniken etc. so durchmachen kann.
3 Jahre ging ich zu einem Psychotherapeuten, nix half.

Bis ich eines Tages von Zoloft ( Wirkstoff Sertralin) hörte und meinen Psychiater/Neurologen darauf ansprach.
Und ich habe es einschleichend versucht und......meine Rückenschmerzen sind weg !!
Nebenwirkungen habe ich so gut wie keine, ok ich bin ein bisschen dicker geworden. Aber in meinem Alter verändert der Körper sich ja sowieso :-)

Mein…mehr

 

Gewichtszunahme bei Sertralin für Depression

100 mg
sofortige Gewichtszunahme, ich habe abgebrochen, bevor das Medikament eine Chance bekommen sollte!mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei Citalopram

 

Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Gewichtszunahme, Libidoverlust bei Citalopram für Depression, Angststörung

Das Medikament hatte nach der üblichen Anlaufzeit von 3- 4 Wochen sehr gut angeschlagen.Der Antrieb wurde besser die Stimmung aufgehellt und Stimmungsschwankungen ausgeglichen.Seit dem ich es nehme hatte ich nicht eine einzige Panikattacke(und die waren früher oft und sehr heftig!) mehr ,und auch das Gefühl von Beklemmung, also der Treibstoff der Panikattacken, ist weg.Nebenwirkungen: bei Therapiebeginn Kopfschmerzen und Mundtrockenheit was sich aber nach 2-3 Wochen gelegt hat.Und etwas an Gewicht zugelegt aber nicht so dramatisch wie bei anderen Mitteln.mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtszunahme bei NuvaRing

 

Schwindel, Panikattacken, Herzrasen, Atemnot, Übelkeit, Gewichtszunahme, Depressive Verstimmungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Finger weg von Nuvaring. Das waren die schlimmsten 1,5 Jahre die ich je hatte. Ich bin vollkommen gesund und war noch nie so oft wie in diesem Jahr im Krankenhaus. Ich habe ständig in engen räumen besonders in der U-bahn und auch generell egal wo ich war ständig diese Schwindelanfälle Panikattacken und extreme Herzrasen bis hin zu Atemnot. Mir wurde schwarz vor Augen und ich hatte immer das Gefühl gleich umzukippen. Mir wurde von unten nach oben heiss,sodass ich im Winter meine Jacke ausziehen musste und Leute mich schon komisch angeschaut haben. Im Urlaub war es einmal ganz schlimm den ganzen Tag 24 std nur Herzrasen und Übelkeit ich dachte ich sterbe. Ich bin zu Ärzten gerannte niemand konnte sagen woher es kam. Ich war völlig gesund…mehr

 

Gewichtszunahme, Depression bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Vor der Schwangerschaft war ich sehr zufrieden mit dem Ring. Einfach nach dem Timer den Ring einsetzen oder raus nehmen. Ganz einfach ohne ständig an die Pille zu denken. Vor der Schwangerschaft habe ich den Ring sehr gut vertragen. Keine Nebenwirkungen.
Nach der Schwangerschaft kippte das ganze innerhalb kürzester Zeit. Ich habe enorm zugenommen, Depressionen bekommen und von meinem Partner wollte ich auch nichts mehr wissen. Es war furchtbar. Und kein Arzt kannte den Zusammenhang.... Habe vor ein paar Monaten abgesetzt und mein Mann sagte zu mir: Du bist ein ganz anderer Mensch! All die dunklen Gedanken sind weg. Nie mehr Nuva Ring!mehr

Gewichtszunahme wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Gewichtsprobleme, Fettsucht

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Gewichtszunahme aufgetreten:

Müdigkeit (1771/7159)
25%Nebenwirkung Müdigkeit durch Gewichtszunahme zu 24,738091912278%
Libidoverlust (1005/7159)
14%Nebenwirkung Libidoverlust durch Gewichtszunahme zu 14,038273501886%
Kopfschmerzen (604/7159)
8%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Gewichtszunahme zu 8,4369325324766%
Schwindel (539/7159)
8%Nebenwirkung Schwindel durch Gewichtszunahme zu 7,5289844950412%
Stimmungsschwankungen (500/7159)
7%Nebenwirkung Stimmungsschwankungen durch Gewichtszunahme zu 6,98421567258%
Antriebslosigkeit (482/7159)
7%Nebenwirkung Antriebslosigkeit durch Gewichtszunahme zu 6,7327839083671%
Schlafstörungen (435/7159)
6%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Gewichtszunahme zu 6,0762676351446%
Übelkeit (428/7159)
6%Nebenwirkung Übelkeit durch Gewichtszunahme zu 5,9784886157285%
Wassereinlagerungen (415/7159)
6%Nebenwirkung Wassereinlagerungen durch Gewichtszunahme zu 5,7968990082414%
Schwitzen (396/7159)
6%Nebenwirkung Schwitzen durch Gewichtszunahme zu 5,5314988126833%
Haarausfall (380/7159)
5%Nebenwirkung Haarausfall durch Gewichtszunahme zu 5,3080039111608%
Appetitsteigerung (353/7159)
5%Nebenwirkung Appetitsteigerung durch Gewichtszunahme zu 4,9308562648415%
Depressionen (345/7159)
5%Nebenwirkung Depressionen durch Gewichtszunahme zu 4,8191088140802%
Mundtrockenheit (266/7159)
4%Nebenwirkung Mundtrockenheit durch Gewichtszunahme zu 3,7156027378125%
Gelenkschmerzen (231/7159)
3%Nebenwirkung Gelenkschmerzen durch Gewichtszunahme zu 3,2267076407319%
Absetzerscheinungen (229/7159)
3%Nebenwirkung Absetzerscheinungen durch Gewichtszunahme zu 3,1987707780416%
Unruhe (227/7159)
3%Nebenwirkung Unruhe durch Gewichtszunahme zu 3,1708339153513%
Abgeschlagenheit (224/7159)
3%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Gewichtszunahme zu 3,1289286213158%
Benommenheit (206/7159)
3%Nebenwirkung Benommenheit durch Gewichtszunahme zu 2,8774968571029%
Heißhungerattacken (205/7159)
3%Nebenwirkung Heißhungerattacken durch Gewichtszunahme zu 2,8635284257578%
Depressive Verstimmungen (201/7159)
3%Nebenwirkung Depressive Verstimmungen durch Gewichtszunahme zu 2,8076547003771%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]