Gewichtsreduktion

Wir haben 5 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Gewichtsreduktion.

Prozentualer Anteil 60%40%
Durchschnittliche Größe in cm164170
Durchschnittliches Gewicht in kg5086
Durchschnittliches Alter in Jahren6845
Durchschnittlicher BMIin kg/m218,7029,97

Die Nebenwirkung Gewichtsreduktion trat bei folgenden Medikamenten auf

Byetta (1/41)
2%
Atosil (1/119)
0%
Euthyrox (1/154)
0%
Clinda-saar (1/540)
0%
Fluoxetin (1/543)
0%
Seroquel (1/768)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsreduktion bei Byetta

 

Übelkeit, Brechreiz, Gewichtsreduktion bei Byetta für Diabetes mellitus Typ II

Bei mir wurde vor ca. 3 Jahren Diabetes festgestellt. Und da meine Werte mit Tabletten nicht optimal reguliert werden konnten, aber Insulin, zum Glück, noch nicht nötig wahr, bin ich auf Bayetta eingestellt worden. Mein Sättigungsgefühl veränderte sich positiv. Eine leichte bis mittlere Übelkeit...

Byetta bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ByettaDiabetes mellitus Typ II3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei mir wurde vor ca. 3 Jahren Diabetes festgestellt. Und da meine Werte mit Tabletten nicht optimal reguliert werden konnten, aber Insulin, zum Glück, noch nicht nötig wahr, bin ich auf Bayetta eingestellt worden. Mein Sättigungsgefühl veränderte sich positiv. Eine leichte bis mittlere Übelkeit (leichter Brechreiz) stellte sich ein. Aber das habe ich gerne in Kauf genommen, da ich im laufe eines Jahres 50 Kg abgenommen habe. Die Übelkeit und die starke Gewichtsreduktion haben sich zwar gelegt. Aber der Hb1c-Wert hat sich auf einen niedrigen 6er Wert eingepegelt.

Eingetragen am  als Datensatz 27499
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsreduktion bei Atosil

 

Übelkeit, Gewichtsreduktion bei Atosil für Gewichtsabnahme, trockene Augen

ich selbst habe Borderline bin 32, männlich nebenwirkungen sind übelkeit bei mir jedoch gewichtsreduktion 20 kg, seit dem 22.02.2010

Atosil bei Gewichtsabnahme, trockene Augen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtosilGewichtsabnahme, trockene Augen14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich selbst habe Borderline bin 32, männlich nebenwirkungen sind übelkeit bei mir jedoch gewichtsreduktion 20 kg, seit dem 22.02.2010

Eingetragen am  als Datensatz 24498
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsreduktion bei Euthyrox

 

Schwindelanfälle, Übelkeit, Gewichtsreduktion, Mundtrockenheit, Unruhe bei Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion

Nach ca. 1/2 Monaten der Einnahme von 75mg bekam ich auf einmal Schwindelanfälle mit leichter Übelkeit. Daraufhin wurden nochmal die Schilddrüsenwerte untersucht, wo rauskam das die Werte immer noch nicht im Normbereich waren. Daraufhin hat meine Ärztin die Dosis von 75mg auf 100mg erhöht. Der...

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca. 1/2 Monaten der Einnahme von 75mg bekam ich auf einmal Schwindelanfälle mit leichter Übelkeit. Daraufhin wurden nochmal die Schilddrüsenwerte untersucht, wo rauskam das die Werte immer noch nicht im Normbereich waren. Daraufhin hat meine Ärztin die Dosis von 75mg auf 100mg erhöht. Der Schwindel ist nicht besser geworden eher tritt er noch häufiger auf, habe gewicht verloren, Kopfschmerzen, trockenen Mund, leichte Übelkeit und inneres Zitter/ Unruhe.

Eingetragen am  als Datensatz 23540
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1883 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Gewichtsreduktion bei Clinda-saar

 

Durchfälle, Gewichtsverlust, Gewichtsabnahme, Gewichtsreduktion, Dehydratation bei Clinda-saar für Zahnwurzelentzündung

Nach 3 eingenommenen Tabletten kam es bei mir beireits am Ende des zweiten Einnahmetags zu schweren Durchfällen, meist in den Morgenstunden ohne Blutbeimengung. Die Durchfälle waren stark, wasserartig, nach 4 - 5 Tagen kaum eingefärbt. Nach Absetzen des Medikaments und trotz Einnahme von...

Clinda-saar bei Zahnwurzelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnwurzelentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 3 eingenommenen Tabletten kam es bei mir beireits am Ende des zweiten Einnahmetags zu schweren Durchfällen, meist in den Morgenstunden ohne Blutbeimengung. Die Durchfälle waren stark, wasserartig, nach 4 - 5 Tagen kaum eingefärbt. Nach Absetzen des Medikaments und trotz Einnahme von Perenterol hörten die Durchfälle danach auch nicht auf. Starker Gewichts- und Wasserverlust.

Eingetragen am  als Datensatz 19662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Gewichtsreduktion aufgetreten:

Übelkeit (4/5)
80%
Unruhe (2/5)
40%
Gewichtsverlust (1/5)
20%
Brechreiz (1/5)
20%
Schlaflosigkeit (1/5)
20%
Mobilitätsdrang (1/5)
20%
Gewichtsabnahme (1/5)
20%
Gleichgültigkeit (1/5)
20%
Kopfschmerzen (1/5)
20%
Durchfälle (1/5)
20%
Schwindel (1/5)
20%
Dehydratation (1/5)
20%
Schwindelanfälle (1/5)
20%
Mundtrockenheit (1/5)
20%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]