Halssteife

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Halssteife.

Prozentualer Anteil 75%25%
Durchschnittliche Größe in cm169182
Durchschnittliches Gewicht in kg5971
Durchschnittliches Alter in Jahren3530
Durchschnittlicher BMIin kg/m220,4121,43

Die Nebenwirkung Halssteife trat bei folgenden Medikamenten auf

Zometa (1/35)
2%
MCP (2/224)
0%
Gardasil (1/263)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Halssteife bei Zometa

 

Knochenschmerzen, Gliederschmerzen, Halssteife, Brustschmerzen bei Zometa für Gleider-, Knochen-, Haut- und Gelenkschmerzen

Ich habe Zometa erst einmal bekommen und zwar im Juni. Geplant sind insgesamt 6 mal halbjährlich (adjuvant). Nach der Infusion hatte ich keinerlei Beschwerden. Erst 6 Wochen danach hat es mich komplett zerlegt. Ich muß dazu sagen, daß ich vielleicht mit Sport ein bißchen übertrieben habe !...

Zometa bei Gleider-, Knochen-, Haut- und Gelenkschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZometaGleider-, Knochen-, Haut- und Gelenkschmerzen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Zometa erst einmal bekommen und zwar im Juni. Geplant sind insgesamt 6 mal halbjährlich (adjuvant). Nach der Infusion hatte ich keinerlei Beschwerden. Erst 6 Wochen danach hat es mich komplett zerlegt. Ich muß dazu sagen, daß ich vielleicht mit Sport ein bißchen übertrieben habe ! Nachdem ich beim Joggen war und anschließend Gymnastik v.a. Dehnübungen praktiziert hatte, ging es mir noch ganz gut. Aber 2 Std später hatte ich einen steifen Hals, meine linke (operierte und bestrahlte) Brust tat noch mehr weh. Am nächsten Tag in der früh kam der untere Rücken mit dazu (Iliosacralgelenk) und ich konnte mich nicht mehr aufrichten. Mit meinen 37 Jahren kam ich mir vor wie eine 80-Jährige !! Zuerst hab ich mir nichts dabei gedacht, aber als dann noch Knochen-, Gelenk-, Glieder- und vor allem Hautschmerzen mit dazu kamen wurde ich skeptisch. Das kann also nicht nur von einer Überanstrengung beim Sport kommen, sondern muß was mit Zometa (oder natürlich auch mit der vorausgegangenen Chemo und Bestrahlung) zu tun haben. Oftmals schmerzt es auch in den Leisten, dann hab ich wieder Hüft- und Handgelenkschmerzen. Das Ganze zieht sich jetzt schon über 2 Wochen hin ! Vielleicht tu ich dem Medikament Zometa Unrecht und es hat andere Ursachen !!??? Vielleicht ist es auch Fibromyalgie ? Bei wem sind Nebenwirkungen auch erst 5 - 6 Wochen nach der Infusion aufgetreten ?

Eingetragen am  als Datensatz 26095
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zoledronsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Halssteife bei MCP

 

Halssteife bei MCP-beta für Reizdarm-Syndrom

Bei regelmäßiger Einnahme der Tropfen kam es plötzlich dazu das ich meinen Hals nicht mehr bewegen konnte. Musste schnell ins Krankenhaus. Dort bekam ich Entkrampfungs- und Schmerzmittel i.v. .

MCP-beta bei Reizdarm-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCP-betaReizdarm-Syndrom3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bei regelmäßiger Einnahme der Tropfen kam es plötzlich dazu das ich meinen Hals nicht mehr bewegen konnte. Musste schnell ins Krankenhaus. Dort bekam ich Entkrampfungs- und Schmerzmittel i.v. .

Eingetragen am  als Datensatz 255
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Sehstörungen, Angstgefühle, Unruhe, Engegefühl im Hals, Halssteife bei MCP für Übelkeit

Sehstörung, Blick nach oben, Nackensteife, Zunge wölbt sich, Engegefühl im Hals, Angst, Unruhe

MCP bei Übelkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MCPÜbelkeit1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehstörung, Blick nach oben, Nackensteife, Zunge wölbt sich, Engegefühl im Hals, Angst, Unruhe

Eingetragen am  als Datensatz 3765
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metoclopramid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):159 Eingetragen durch Arzt
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Halssteife bei Gardasil

 

Lymphknotenschwellung, Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Halssteife bei Gardasil für Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Nach der 1. Impfung hatte meine Tochter geschwollene Lymphknoten am Hals und konnte diesen 2 wochen lang nicht bewegen. Seit dieser Zeit fühlt sie sich auch abgeschlagen und müde. Dieser Zustand dauert nun schon mehrere Monate.Als Leistungssportlerin hat sie schon mehrfach Training und...

Gardasil bei Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilGebärmutterhalskrebs-Impfung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 1. Impfung hatte meine Tochter geschwollene Lymphknoten am Hals und konnte diesen 2 wochen lang nicht bewegen. Seit dieser Zeit fühlt sie sich auch abgeschlagen und müde. Dieser Zustand dauert nun schon mehrere Monate.Als Leistungssportlerin hat sie schon mehrfach Training und wettkämpfe abbrechen müssen. Die 1. Impfung erfolgte im April, ich hoffe das sie ihre Leistungsfähigkeit wieder erlangen kann.
Nachdem Ich die anderen Erfahrungsberichte gelesen habe, bin ich mir nicht mehr sicher ob ich meiner Tochter mit dieser Impfung wirklich etwas gutes getan habe.

Eingetragen am  als Datensatz 5653
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Halssteife aufgetreten:

Sehstörungen (1/4)
25%
Engegefühl im Hals (1/4)
25%
Angstgefühle (1/4)
25%
Unruhe (1/4)
25%
Gliederschmerzen (1/4)
25%
Brustschmerzen (1/4)
25%
Knochenschmerzen (1/4)
25%
Abgeschlagenheit (1/4)
25%
Lymphknotenschwellung (1/4)
25%
Müdigkeit (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]