Herzstolpern

Wir haben 76 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Herzstolpern.

Prozentualer Anteil 68%32%
Durchschnittliche Größe in cm168182
Durchschnittliches Gewicht in kg7091
Durchschnittliches Alter in Jahren4346
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,0627,37

Die Nebenwirkung Herzstolpern trat bei folgenden Medikamenten auf

Inspra  (1/7)
14%
Pravastatin (1/19)
5%
Kinzalmono (1/24)
4%
Atacand Plus (1/40)
2%
Tianeurax (1/42)
2%
Homviotensin (2/101)
1%
Euthyrox (3/153)
1%
Procoralan (1/62)
1%
Candesartan (2/142)
1%
Amlodipin (3/223)
1%
Diovan (1/75)
1%
Thyronajod (2/154)
1%
Xusal (1/78)
1%
Remicade (1/93)
1%
Metamizol (1/94)
1%
Promethazin (1/113)
0%
Lorazepam (1/126)
0%
MTX (1/141)
0%
L-Thyroxin (3/448)
0%
Diclofenac (2/307)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 57 Medikamente mit Herzstolpern

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Inspra

 

Herzstolpern bei inspra für Herzrhythmusstörungen

habe starkes herzstolpern

inspra bei Herzrhythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
inspra Herzrhythmusstörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe starkes herzstolpern

Eingetragen am  als Datensatz 59142
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Eplerenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Pravastatin

 

Muskelschmerzen, Appetitlosigkeit, Herzstolpern, Panikattacken, Todesangst bei Pravastatin für Muskelschmerzen, Panikattaken, Herzstolpern, Appetinlosigkeit

Muskelschmerzen in der Brustmuskulatur, dazu heftiges Herzstolpern und Appetitlosigkeit. Panikattaken vom schlimmsten und Todesangst. Die Ursache ist nach einer Woche im Krankenhaus nicht erkannt worden. Meine Blutwerte und das EKG und Blutdruck waren super. 2 Wochen später hat meine Hausärztin...

Pravastatin bei Muskelschmerzen, Panikattaken, Herzstolpern, Appetinlosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PravastatinMuskelschmerzen, Panikattaken, Herzstolpern, Appetinlosigkeit6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Muskelschmerzen in der Brustmuskulatur, dazu heftiges Herzstolpern und Appetitlosigkeit. Panikattaken vom schlimmsten und Todesangst. Die Ursache ist nach einer Woche im Krankenhaus nicht erkannt worden. Meine Blutwerte und das EKG und Blutdruck waren super. 2 Wochen später hat meine Hausärztin sofort das Medikament restlos abgesetzt und ab dem 3. Tag ließen die Beschwerden nach.
Werde niemals wieder solch ein Medikament einnehmen und rate jedem dringenst davon ab!!

Eingetragen am  als Datensatz 31007
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pravastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Kinzalmono

 

Herzstolpern bei Kinzalmono für Bluthochdruck

nach einer unverträglichkeit von ramipril ,bekam ich kinzalmon ,,blutdruck ok habe aber herzstolpern..und flimmern.

Kinzalmono bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KinzalmonoBluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach einer unverträglichkeit von ramipril ,bekam ich kinzalmon ,,blutdruck ok habe aber herzstolpern..und flimmern.

Eingetragen am  als Datensatz 53515
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Atacand Plus

 

Brustenge, Angstzustände, Luftnot, Herzrasen, Herzstolpern bei Atacand Plus für Bluthochdruck

Habe meinen plötzlich wieder erhöhten Blutdruck bisher mit Atacand 4 mg pro Tag und 1/2 Vera Hexal 120 mg behandelt. Dabe war der obere Wert fast immer über 140 hinaus. Dann hat mir mein Arzt eine höhere Dosis von Atacand empfohlen. Da ich früher schon einmal mit Atacand plus behandelt wurde hat...

Atacand Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand PlusBluthochdruck4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe meinen plötzlich wieder erhöhten Blutdruck bisher mit Atacand 4 mg pro Tag und 1/2 Vera Hexal 120 mg behandelt. Dabe war der obere Wert fast immer über 140 hinaus. Dann hat mir mein Arzt eine höhere Dosis von Atacand empfohlen. Da ich früher schon einmal mit Atacand plus behandelt wurde hat er mir diese Tabletten verordnet (8 mg-12,5). Ich sollte dann bei Bedarf noch eine zweite Tablette einnehmen, wenn der Blutdruck sich nicht gut einstellt. Habe das bereits den zweiten Tag gemacht. Bekam sehr starke Nebenwirkungen: Beklemmungen im Brustbereich. Ausstrahlungen bis in die Lunge, Angstzustände, Luftnot, Herzrasen, Herzstolpern. Habe dann wieder die normale Atacand heute erstmals 8mg eingenommen. Es gab bisher keine Nebenwirkungen. der Blutdruck war nach einer neuen Messung bei 145/83. Ich glaube damit kann man leben oder evtl. eine weitere Tablette am Tage von 8 mg einnehmen. Die Atacand plus ist wohl ein sehr gefährliches Medikament was nicht jeder vertragen kann. Deshalb kann ich aus meiner Erfahrung nur davon abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 30421
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Tianeurax

 

Stimmungsschwankungen, Durchblutungsstörungen, Brustenge, Albträume, Wahnvorstellungen, Herzstolpern bei Tianeurax für Depression, Angststörungen

Euphorie in stetigem Wechsel mit depressiven Phasen, Verstärkung von Angstzuständen in erheblichem Maße, zeitweise Durchblutungsstörungen in den Armen und Händen (Hände gelb und blutleer, Arme blau-violett verfärbt), Brustengegefühle, Alpträume, Wahnvorstellungen die vorher nicht vorhanden waren,...

Tianeurax bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TianeuraxDepression, Angststörungen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Euphorie in stetigem Wechsel mit depressiven Phasen, Verstärkung von Angstzuständen in erheblichem Maße, zeitweise Durchblutungsstörungen in den Armen und Händen (Hände gelb und blutleer, Arme blau-violett verfärbt), Brustengegefühle, Alpträume, Wahnvorstellungen die vorher nicht vorhanden waren, vermehrtes Herzstolpern. Für mich eine total negative Erfahrung. Hat mich zurückgeworfen mit den Angstzuständen. Nie wieder Tianeurax ! Ich rate ab ! Halte das Zeug für gefährlich.

Eingetragen am  als Datensatz 69335
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tianeptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Homviotensin

 

verstopfte Nase, Herzstolpern, Mundtrockenheit bei Homviotensin für Hypertonie

Aufgrund eines durchschnittlichen Blutdrucks von ca. 160:100 habe ich mich entschlossen, das Medikament Homviotensin einmal auszuprobieren. Relativ bald hatte ich eine verstopfte Nase und einen trockenen Mund. Mein Blutdruck veränderte sich in den ersten Tagen kaum, legte eher noch ein wenig zu,...

Homviotensin bei Hypertonie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HomviotensinHypertonie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund eines durchschnittlichen Blutdrucks von ca. 160:100 habe ich mich entschlossen, das Medikament Homviotensin einmal auszuprobieren. Relativ bald hatte ich eine verstopfte Nase und einen trockenen Mund. Mein Blutdruck veränderte sich in den ersten Tagen kaum, legte eher noch ein wenig zu, was bei homöopathischen Präparaten aber wohl eher normal ist. Nach ca. einer Woche bekam ich Probleme mit Herzstolpern bzw. Herzrhythmusstörungen, vor allem abends, die ich zunächst ignoriert habe. Mit den Tagen verschlimmerten sich diese Beschwerden immer mehr, so dass ich das Medikament nach nur knapp zwei Wochen absetzen musste. Ein Besserung der gemessenen Blutdruckwerte konnte ich zu diesem Zeitpunkt ebenfalls nicht feststellen. Zwei bis drei Tage nach dem Absetzen sind die Nebenwirkungen komplett verschwunden. Normalerweise bin ich mit Medikamenten eher unempfindlich, mit Meditonsin hat es aber leider (zumindest bei mir) nicht gut geklappt.

Eingetragen am  als Datensatz 69111
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reserpinum Trit. D3, Rauwolfia Trit. D3, Viscum album Trit. D2, Crataegus Trit. D2

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Euthyrox

 

Schwindel, Sehstörungen, Herzstolpern, Herzrasen, Unruhe, Haarausfall, Bluthochdruck, Atembeschwerden, Appetitlosigkeit, Angststörungen bei Euthyrox für Schilddrüseunterfunktion

Ich nehme Euthyrox seit genau 6 Wochen Erst 25 mg und habe es gut vertragen 2 Wochen dannach steigerung auf 50 mg Dann ging es mir sehr schlecht..bin schon seit 3 Wochen deshalb KRankgeschrieben -Schwindel -VErschwommenes sehen -Herzstolper ganz schlimm -Herzrasen -HEftige tierische...

Euthyrox bei Schilddrüseunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüseunterfunktion60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Euthyrox seit genau 6 Wochen
Erst 25 mg und habe es gut vertragen
2 Wochen dannach steigerung auf 50 mg
Dann ging es mir sehr schlecht..bin schon seit 3 Wochen deshalb KRankgeschrieben
-Schwindel
-VErschwommenes sehen
-Herzstolper ganz schlimm
-Herzrasen
-HEftige tierische unruhe zum durcdrehen
-an manchen Tagen ging es mir relativ gut..dannach ging es wieder los
Blutdruck ging hoch
Haarausfall jetzt noch
Atemnot

Ich setzte ab auf 25 mg seit 5 Tagen aber heute geht es mir trotzdem schlecht

Ab morgen setzte ich diesen Dreck ganz ab

Habe keine apetit mittlerweile
Angststörungen dadurch
habe abgenommen 6 Kilo...auch durch weniges essen
Übelkeit manchmal und magenschmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 34988
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Herzrasen, Herzstolpern, Übelkeit, Benommenheit bei Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion

Ich habe folgende Nebenwirkungen bei einer Einnahme von Euthyrox 100 morgens VOR dem Frühstück: alle Überfunktionssymptome: wei Durchfall, Herzrasen, Herzstolpern, Übelkeit, "Nebel" im Kopf usw... Nach Einnahme nachts bzw. aufgeteilt auf den gesamten Tag geht es mir so richtig gut, man kann...

Euthyrox bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EuthyroxSchilddrüsenunterfunktion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe folgende Nebenwirkungen bei einer Einnahme von Euthyrox 100 morgens VOR dem Frühstück:
alle Überfunktionssymptome: wei Durchfall, Herzrasen, Herzstolpern, Übelkeit, "Nebel" im Kopf usw...
Nach Einnahme nachts bzw. aufgeteilt auf den gesamten Tag geht es mir so richtig gut,
man kann das auch in der Ärztezeitung iund in den Schilddr.-Foren nachlesen,
odette

Eingetragen am  als Datensatz 32739
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Euthyrox

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Candesartan

 

Müdigkeit, Herzstolpern, Muskelschmerzen, Rückenschmerzen, Gelenkbeschwerden, Kreislaufbeschwerden bei Candesartan für Bluthochdruck

Ich habe 8mg verschrieben bekommen, am Anfang dachte ich fühlte mich besser. Oft war ich jedoch müde und meine Frau merkte, dass ich oft schlechte Laune hatte, aber Arzt hat mir ja sie verschrieben, da dachte ich es muss schon richtig sein. Ich hatte einen Blutdruck von 150/160 zu 80. nach den...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe 8mg verschrieben bekommen, am Anfang dachte ich fühlte mich besser. Oft war ich jedoch müde und meine Frau merkte, dass ich oft schlechte Laune hatte, aber Arzt hat mir ja sie verschrieben, da dachte ich es muss schon richtig sein. Ich hatte einen Blutdruck von 150/160 zu 80. nach den Tabletten pendelte er im normalbereich. Als ich mich beim Arzt vorstellte, hatte ich viel stress, Berufswechsel etc. Bei Aufregung fühlte ich mich schlecht,es wurde mir schwarz vor Augen , deswegen die Verordnung. Nun nahm ich die Tabletten, leichte Nebenwirkungen die ich manchmal merkte waren "herzstolpern", Müdigkeit. Doch dann später hatte ich immer wieder muskelschnerzen und starke Rückenschmerzen. Die führte ich jedoch auf meine Spondylose und dachte ich mir nichts weiter dabei. Als jedoch im September plötzlich starke gelenkschmerzen im Ellenbogengelenk hatte, erst links, dann rechts und die Unterarme nachts steif wurden, ging ich wieder zum Internisten. Dieser untersuchte mich auf Rheuma etc. Und meinte es wäre unwahrscheinlich dass es von dem Medikament kommt, da nichts herauskam sollte ich zum Orthopäden gehen. Die Rückenschmerzen wurden schlimmer und zusätzlich wurde mir immer wieder alle paar Wochen schwarz vor Augen und ich fühle mich krank und geschwächt. Also entschloss ich mich wieder zu dem Internisten zu gehen, dieser meinte es wäre psychosomatisch und verschrieb mir für diese Art von Situationen Beruhigungsmittel. Ich dachte mir das kann wohl nicht wahr sein und suchte im Internet nach weiteren Erfahrungen. Ich entschloss mich auch das Medikament zu reduzieren und seit 2 Tagen nehme ich gar kein mehr ein. Zusätzlich fahre ich Fahrrad und mache Yoga. Und sehe ich fühle mich wie neugeboren, Rückenschmerzen sind nur noch leicht, der Blutdruck ist besser als mit der tablettengabe und liegt völlig im normalbereich, sogar noch besser. Keine muskelschnerzen und gelenkschmerzen mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 60601
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzstolpern, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Magenbeschwerden, Antriebslosigkeit, Blutdruckschwankungen, Pulssteigerung, Unwohlsein, Kribbeln bei Candesartan für Bluthochdruck

Übelkeit, Herzstolpern, Magenprobleme , kein Appetit, Antriebslos, Blutdruckschwankung, schneller Puls, Allgemeinbefinden schlecht Ameisenkrabbeln in Armen und Beinen. Kanne es nicht Empfehlen. Die ersten Tage war nichts zu spüren, dann ging es von Tag zu Tag schlechter. Ich dachte das ich etwas...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck3 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übelkeit, Herzstolpern, Magenprobleme , kein Appetit, Antriebslos, Blutdruckschwankung, schneller Puls, Allgemeinbefinden schlecht Ameisenkrabbeln in Armen und Beinen. Kanne es nicht Empfehlen. Die ersten Tage war nichts zu spüren, dann ging es von Tag zu Tag schlechter. Ich dachte das ich etwas anderes habe, bis ich heute nach den ganzen Wochen den Beipackzettel gelesen habe. Nun weiß ich , was mit mir nicht stimmt. Habe Unmengen an Magendarm-Tee getrunken und mich gewundert, dass es einfach nicht besser wird. Im Gegenteil. Ich konnte nicht mal die letzten Tage kochen,da mich schon der Anblick vom Essen ekelt , obwohl ich sehr gern koche.

Eingetragen am  als Datensatz 69003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Amlodipin

 

Herzstolpern bei Amlodipin für Bluthochdruck

Da mein Arzt bei mir Bluthochdruck festgestellt hat, verordnete er mir dieses Medikament. Nach einigen Wochen war auch der Blutdruck wieder gesunken, nur das allgemeine Wohlbefinden sank damit auch. Ich bin ein sportlicher Typ und mit 82 kg bei 183 cm auch kein Schwergewicht. Nur meine Energie...

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Da mein Arzt bei mir Bluthochdruck festgestellt hat, verordnete er mir dieses Medikament.
Nach einigen Wochen war auch der Blutdruck wieder gesunken, nur das allgemeine Wohlbefinden sank damit auch.
Ich bin ein sportlicher Typ und mit 82 kg bei 183 cm auch kein Schwergewicht. Nur meine Energie ließ schon nach. Aber das größte Problem war das ständige "Herzstolpern" , und das auch Nachts.
Ich sprach meinen Arzt auch auf die Nebenwirkung des öfteren an, nur die Antwort war meistens gleich.
"Es sei ein sehr gut verträgliches Medikament und andere Alternativen würde es auch nicht geben".
Die Dosis war mit einmal täglich 5mg auch noch gering.
Ich habe diese Situation bis Ende letzten Jahres ertragen. Verzweifelt habe ich dann viel gelesen über Bluthochdruck und einige Meinungen eingeholt.
Das Ergebnis:
Meine komplette Ernährung umgestellt, dann schleichend das Medikament abgesetzt und täglich mind.
5 km gegangen. Alle tierischen Fette vom Speiseplan gestrichen, auch Butter und Margarine. Diese habe ich durch Kokosoel ersetzt. Was ich selbst nicht für möglich gehalten habe, mein Blutdruck ist seit zwei Monaten ohne Medikamente normal. Heißt i. Ruhezustand manchmal 130/73....mehr als nur ein Traum.
Denke das sich diese Volkskrankheit mit gesunder und bewusster Ernährung reduzieren ließe. Wobei die Bewegung an frischer Luft sicherlich mit ein wichtiger Faktor ist. Vielleicht kann meine Erfahrung helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 67821
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzstolpern bei Amlodipin für Bluthochdruck

Seit dem beginn der Einnahme von Amlodipin hat sich ein harmloses aber unangenehmes Herzstolpern eingestellt.

Amlodipin bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmlodipinBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit dem beginn der Einnahme von Amlodipin hat sich ein harmloses aber unangenehmes Herzstolpern eingestellt.

Eingetragen am  als Datensatz 25077
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amlodipin

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Thyronajod

 

Gewichtszunahme, Herzstolpern bei Thyronajod für Operation

Habe extremes Herzstolpern, habe deshalb schon Blut ueberpruefen lassen, ob ich eine niedrigere/hoehere Dosis brauche (nehme Thyronajod 75). Nehme auch nicht besonders kab, obwohl ich es versuche. Ich bin 64 Jahre alt, 1,60 m. klein, und wiege 66 Kg, also mindestens 5 Kg zuviel.

Thyronajod bei Operation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ThyronajodOperation10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe extremes Herzstolpern, habe deshalb schon Blut ueberpruefen lassen, ob ich eine niedrigere/hoehere Dosis brauche (nehme Thyronajod 75). Nehme auch nicht besonders kab, obwohl ich es versuche. Ich bin 64 Jahre alt, 1,60 m. klein, und wiege 66 Kg, also mindestens 5 Kg zuviel.

Eingetragen am  als Datensatz 42316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin, Kaliumiodid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Xusal

 

Brennen der Haut, Augenschwellung, Sehstörungen, Augenrötung, Atemnot, Husten, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Herzrasen, Bluthochdruck, Herzstolpern, Zittern, Aggressivität bei Xusal für Allergie

Xusal-Urtimed-Cetirizin-Telfast-Fexofenhydrochlorid(Orifarm)-Singulair bei allen extremes Hautbrennen am ganzen Körper Augen zugeschwollen-Ödeme um die Augen-brennendes heißes Gesicht Sehstörungen rote Augen-rote Mundschleimhaut-Atemnot-Lungen brennen Husten-Erstickungsanfälle starke...

Xusal bei Allergie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
XusalAllergie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Xusal-Urtimed-Cetirizin-Telfast-Fexofenhydrochlorid(Orifarm)-Singulair

bei allen extremes Hautbrennen am ganzen Körper
Augen zugeschwollen-Ödeme um die Augen-brennendes heißes Gesicht
Sehstörungen rote Augen-rote Mundschleimhaut-Atemnot-Lungen brennen
Husten-Erstickungsanfälle
starke Gelenkschmerzen-Muskelschmerzen
starke Müdigkeit-Kopfschmerzen-Herzrasen-hoher Blutdruck-Herzstolpern
Nesselausschlag-Gesichtsschwellung-Kopfbrummen
zittern-wahnsinnige agressivität

alle in den Müll geworfen
die machen genau das gegenteil was man erwarten würde
das sind richtige Allergiemittel hatte mein ganzes Leben keine
solche Allergie wie auf diese Medikamente
Note 6

Eingetragen am  als Datensatz 32067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist tötlich
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Remicade

 

Abgeschlagenheit, Magenschmerzen, Rückenschmerzen, Zahnschmerzen, Kieferschmerzen, Extrasystolen, Herzstolpern bei Remicade für Colitis ulcerosa

Seit 10 Jahren Colitis ulcerosa. Nach 7 Jahren steroidabhängig (Tagesdosis 45 mg). Behandlung mit Azathioprin führte zu Blutarmut. Seit 18 Monaten alle 8 Wochen Remicade und tgl. 7,5 mg Prednisolon. Seither kein aktiver Schub. Jedoch viele Nebenwirkungen. Abgeschlagenheit, Herzstolpern (bis zu...

Remicade bei Colitis ulcerosa

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RemicadeColitis ulcerosa-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 10 Jahren Colitis ulcerosa. Nach 7 Jahren steroidabhängig (Tagesdosis 45 mg). Behandlung mit Azathioprin führte zu Blutarmut. Seit 18 Monaten alle 8 Wochen Remicade und tgl. 7,5 mg Prednisolon. Seither kein aktiver Schub.
Jedoch viele Nebenwirkungen. Abgeschlagenheit, Herzstolpern (bis zu 12 Extrasystolen/min), Magen- Kiefer, Zahn- Rückenschmerzen. Lichtallergie. Selbst bei trübem Wetter täglich Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50+ auf die stark gerötete Gesichtshaut.

Eingetragen am  als Datensatz 39987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Infliximab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Metamizol

 

Herzstolpern, Übelkeit, Angstgefühle, Unruhe, Schlafstörungen, Schwitzen bei Metamizol für Bauchspeicheldrüsenentzündung

Ab ca. 800 mg Gesamtdosis nach 3-maliger Einnahme Herzstolpern, leichte Übelkeit, allgemeines Beklemmungsgefühl, teilweise mit Angst. Später Schlaflosigkeit mit Unruhe, Stuhlgang und Schwitzen. Scheinbar gewisser Wirkungsverlust der Schmerzunterdrückung. Wirkungen sind reproduzierbar nach...

Metamizol bei Bauchspeicheldrüsenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MetamizolBauchspeicheldrüsenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab ca. 800 mg Gesamtdosis nach 3-maliger Einnahme Herzstolpern, leichte Übelkeit, allgemeines Beklemmungsgefühl, teilweise mit Angst. Später Schlaflosigkeit mit Unruhe, Stuhlgang und Schwitzen.

Scheinbar gewisser Wirkungsverlust der Schmerzunterdrückung.

Wirkungen sind reproduzierbar nach längerem Absetzen und erneuter Gabe.

Eingetragen am  als Datensatz 58136
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metamizol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):201 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei L-Thyroxin

 

Unruhe, Herzstolpern, Vorhofflimmern, Panikattacken bei L-Thyroxin für Schilddrüsen-OP

L-Thyroxin flutet meinen Körper unwahrscheinlich. Nach ca. 2 Stunden habe ich innere Unruhe, Herzstolpern, Vorhofflimmern und Panik. Der Erregungszustand wir dann von Tag zu Tag schlimmer.Abends bin ich völlig fertig. Ich habe dann die Tablette geteilt, um die Anflutung geringer zu halten. Nach...

L-Thyroxin bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsen-OP10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

L-Thyroxin flutet meinen Körper unwahrscheinlich. Nach ca. 2 Stunden habe ich innere Unruhe, Herzstolpern, Vorhofflimmern und Panik. Der Erregungszustand wir dann von Tag zu Tag schlimmer.Abends bin ich völlig fertig. Ich habe dann die Tablette geteilt, um die Anflutung geringer zu halten. Nach einigen Tagen geht es dann wieder besser, bis zum nächsten Schub. Habe deshalb L Thyroxin bekommen, weil meine Dosierung vor ein paar Jahren 88 Mikrogr.nur durch die Firma 1 A Pharma angeboten wurde. Zwischenzeitlich habe ich zu Euthyrox gewechselt, da diese Präparat nicht diese schnelle Bioverfügbarkeit hat. Ich habe selber den Test gemacht. Habe L Thyroxin und Euthyrox je in einem Wasserglas aufgelöst und siehe da, L Thyroxin war in Sekunden aufgelöst und Euthyrox hat Minuten gebraucht, um sich aufzulösen. Euthyrox gibt es jetzt auch in Zwischendosierungen.

Eingetragen am  als Datensatz 69949
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzstolpern, Haarausfall, Durchfall, Brechreiz bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

Anfangs trotz langsamer Aufdosierung Herzstolpern, Brechreiz und Durchfälle sowie Haarausfall. Nach etwa 4 Wochen hat sich dies alles spontan gegeben.

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs trotz langsamer Aufdosierung Herzstolpern, Brechreiz und Durchfälle sowie Haarausfall. Nach etwa 4 Wochen hat sich dies alles spontan gegeben.

Eingetragen am  als Datensatz 55078
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Diclofenac

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden, Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche, Benommenheit, Ausschlag, Herzstolpern, Herzrasen, Müdigkeit, Herzklopfen, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen bei Diclofenac 75SL ratiopharm für Osteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion

Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden,Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche (verstärkt nachts), Nesselausschlag, Herzstolpern-/rasen-klopfen, Müdigkeit, teilweise Benommenheit, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen= also so ziemlich alles was man so an NW haben kann! Habe das...

Diclofenac 75SL ratiopharm bei Osteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diclofenac 75SL ratiopharmOsteochondrose, Neuroforamenstenose HWS, Wurzelaffektion2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Kopfschmerzen, Kreislaufbeschwerden,Sehstörungen, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche (verstärkt nachts), Nesselausschlag, Herzstolpern-/rasen-klopfen, Müdigkeit, teilweise Benommenheit, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen= also so ziemlich alles was man so an NW haben kann! Habe das Medikament gegen die Schmerzen bei Nervenfensterverengung mit Nervenwurzelentzündung im HWS-Bereich verordnet bekommen. Da die Not groß war und Ibuprofen nicht wirkte habe ich es tapfer versucht einzunehmen reduziert auf 1 abends mit Magenschutzmittel( Verordent waren 75mg 1morgens, 1 abends was aufgrund der Stärke der NW gar nicht ging!) und das über mehr als 2 Monate. Zwischenzeitlich immer wieder versucht es abzusetzen oder Alternativen ausprobiert (Novalgin, Paracetamol) um Herz u magen zu schonen.
Geblieben sind die orthopädischen Symptome der Krankheit, etwas reduziert (phasenweise geholfen/gelindert hat eine TriggerPunktTherapie beim Physiotherapeutenteam- Injektionen im Wirbelkanal an der Nervenwurzel sind geplant) plus!: erwähnten Herzproblemen und Abgeschlagenheit, weswegen ich in den kommenden Tagen ein EKG und eine Blutabnahme beim Internisten bekomme.
Ich hoffe Leber- und Nierenwerte sind im grünen Bereich, und auch das die Herzprobleme wieder verschwinden?!
Dieses Medikament ist meiner Meinung nach: Rattengift und unbedingt nicht! empfehlenswert.

Eingetragen am  als Datensatz 32609
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Blähungen, Schwindel, Zittern, Benommenheit, Konzentrationsschwierigkeiten, Albträume, Herzrasen, Herzstolpern bei Diclofenac für Bandscheibenvorfall bws/lws

Nebenwirkungen : Übelkeit , Blähungen , Schwindelgefühl , zittern beim absetzen der Tablette, Benommenheit , Kopfschmerzen bei absetzen der Tablette , konzentrationsschwirigkeiten, nachts starke Alpträume , ( wenn man die Tablette vor dem schlafen gehen nimmt ) herzrasen, stolpern !

Diclofenac bei Bandscheibenvorfall bws/lws

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DiclofenacBandscheibenvorfall bws/lws14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen : Übelkeit , Blähungen , Schwindelgefühl , zittern beim absetzen der Tablette, Benommenheit , Kopfschmerzen bei absetzen der Tablette , konzentrationsschwirigkeiten, nachts starke Alpträume , ( wenn man die Tablette vor dem schlafen gehen nimmt ) herzrasen, stolpern !

Eingetragen am  als Datensatz 51297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei NuvaRing

 

Libidoverlust, Aggressivität, Depressive Verstimmungen, Weinerlichkeit, Herzstolpern, Panikattacken bei NuvaRing für Verhütung, PMS

weil ich unter extremen Beschwerden schon 10 bis 14 Tage vor Einsetzen der Period litt, ließ ich mich nach 4 Jahren Kupferspirale (die nur verhütet) und Hormontabletten (die mich schwindelig machten) davon überzeugen, den NuvaRing auszuprobieren. In den ersten Monaten war alles toll, die...

NuvaRing bei Verhütung, PMS

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingVerhütung, PMS1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

weil ich unter extremen Beschwerden schon 10 bis 14 Tage vor Einsetzen der Period litt, ließ ich mich nach 4 Jahren Kupferspirale (die nur verhütet) und Hormontabletten (die mich schwindelig machten) davon überzeugen, den NuvaRing auszuprobieren.
In den ersten Monaten war alles toll, die Beschwerden ließen nach und verschwanden ganz, der Zyklus war regelmäßig und höchsten 3 Tage lang, meine Libido nahm zu.
Ein Jahr nach Einnahme fing jedoch alles von vorne an, ohne dass ich die Einnahme des Rings abgebrochen oder vergessen hätte. Die Blutung war wieder über eine Woche lang und alle PMS-Beschwerden wieder da.
Außerdem Wutanfälle, Depressionen und Heulattacken vor der Periode, Herzstolpern und Panikanfälle über den gesamten Monat, besonders abends vor dem Einschlafen und in Ruhephasen. Auf Anraten der Ärztin versuche ich jetzt, 3 Monate ohne Pause den Ring zu nehmen, werde ihn aber absetzen, wenn das mit dem Herzstolpern und der dazukommenden Panik nicht besser wird.

Eingetragen am  als Datensatz 43514
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Mirena

 

Depressive Verstimmungen, Panikattacken, Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Herzstolpern, Gewichtszunahme, Haarwuchs, Sehstörungen bei Mirena für Depressionen, Schmerzen (Gelenk)

* Schleichend im Laufe der Jahre, und nicht mit Mirena in Verbindung gebracht * Erst als ich mir die dritte Mirena selber bestellen mußte, und ich im Internet nach Preisen forschte, fand ich das Hormonspirale- Forum, las Erfahrungsberichte vieler Frauen, und wußte endlich was los war mit mir!...

Mirena bei Depressionen, Schmerzen (Gelenk)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaDepressionen, Schmerzen (Gelenk)10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

* Schleichend im Laufe der Jahre, und nicht mit Mirena in Verbindung gebracht *
Erst als ich mir die dritte Mirena selber bestellen mußte, und ich im Internet nach Preisen forschte, fand ich das Hormonspirale- Forum, las Erfahrungsberichte vieler Frauen, und wußte endlich was los war mit mir! Meine Nebenwirkungen:

Depressionen, Panikzustände, Schlaflosigkeit, Schmerzen in den Gelenken, Herzstolpern, Gewichtszunahme, Haarwuchs im Gesicht, Sehstörungen ( Schleier vor den Augen )

Eingetragen am  als Datensatz 74445
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Clarithromycin

 

schlechter Geschmack, Herzrasen, Herzstolpern bei Clarithromycin für Borreliose

Ich habe die AB morgens und abends eingenommen. Je 500. Aufgrund des Probiotikum hatte ich überhaupt keine Schwierigkeiten mit dem Darm. Zu Beginn hatte ich einige Herxreaktionen. An den gruseligen Geschmack auf der Zunge kann man sich gewöhnen.... Zum Ende meiner Therapie wollte ich noch...

Clarithromycin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBorreliose11 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die AB morgens und abends eingenommen. Je 500. Aufgrund des Probiotikum hatte ich überhaupt keine Schwierigkeiten mit dem Darm. Zu Beginn hatte ich einige Herxreaktionen. An den gruseligen Geschmack auf der Zunge kann man sich gewöhnen....
Zum Ende meiner Therapie wollte ich noch einmal das Mittel als Infusion regelmäßig einnehmen. Nach einigen Tagen musste ich aufhören. Herzrasen, Herzstolpern und evtl auch zu wenig rote Blutkörperchen haben dafür gesorgt, dass ich kaum noch in den 4. Stock hoch kam. Ich hatte mit jedem Schritt das Gefühl, mein Herz bleibt gleich stehen oder ich bekomme kaum noch Luft. Danach wieder auf Tabletten umgestiegen, aber da wurde es nur noch minimal besser. Ich habe anschl die Therapie abgebrochen, da es vmtl gegen Borreliose nicht geholfen hat. Ich hatte während dessen immer noch Gelenkschmerzen.

Eingetragen am  als Datensatz 68805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Marcumar

 

Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Herzstolpern, Brustenge, Atemnot, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Taubheitsgefühle, Stimmungsschwankungen bei Marcumar für Thrombose

Antriebslosigkeit, Mattheit, Herzstolpern, engegefühl in der Brust, Atemnot, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Taubheitsgefühl in den Händen, Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit,

Marcumar bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MarcumarThrombose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Antriebslosigkeit, Mattheit, Herzstolpern, engegefühl in der Brust, Atemnot, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Taubheitsgefühl in den Händen, Stimmungsschwankungen, Lustlosigkeit,

Eingetragen am  als Datensatz 45620
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Avalox

 

Herzstolpern, Zittern bei Avalox für lungenentzündung

Hallo, ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist. Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere...

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

ich habe Avalox 400 mg bekommen weil meine Lungenentzündung nach Doxi nicht weg gegangen ist.

Nach dem 3 Tage habe ich mich geweigert die Tabl. weiter zu nehmen. Hatt Herzstolpern, Beklemmung in der Brust, mein Kopf war wie Watte, auch habe ich angfangen zu Zittern. Einnahme andere Medikament wr mir unter Avalox nicht möglich, dadruch hat scih alles nur noch verschlechtert, obwohl ich 6 Std. gewartet haben bevor ich meine anderen Medikamente genommen habe.

Ich würde dieses Medikament nicht noch einmal nehmen.

Nach Absetzten waren alle Nebenwirkungen wieder weg.

Eingetragen am  als Datensatz 31364
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Tilidin

 

Schweißausbrüche, Unruhe, Herzrasen, Herzstolpern, Atembeschwerden bei Tilidin für Bandscheibenvorfall

ich nehme tilidin retard 50 mg seit gut 2 monaten. 100 mg pro tag. als ich mal ein tag keine nahm, weil meine schmerzen besser waren, war an schlaf nicht zu denken. als ich sie wieder nahm konnte ich wieder schlafen wie ein baby. also nahm ich sie weiter obwohl für mein jetziges...

Tilidin bei Bandscheibenvorfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TilidinBandscheibenvorfall2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich nehme tilidin retard 50 mg seit gut 2 monaten.
100 mg pro tag.
als ich mal ein tag keine nahm, weil meine schmerzen besser waren, war an schlaf nicht zu denken.
als ich sie wieder nahm konnte ich wieder schlafen wie ein baby.
also nahm ich sie weiter obwohl für mein jetziges schmerzempfinden "normale" Schmerzmittel reichen.
ich bin nun bei Tag 3 wo ich kein Tilidin nehme und an schlaf ist nicht zu denken.
Über den Tag komme ich soweit ganz gut aber nachts ist der Horror.
Die erste Nacht bekam ich schweißausbrüche, kurz darauf schüttelfrost, eine extreme innere unruhe das ich hätte schreien können, herzrasen, herzstolpern, ich hatte das gefühl schlecht atmen zu können und vielleicht 3 Stunden schlaf.
so zog ich am 2. Tag in die Apotheke und holte mir was gegen unruhe und Schlafstörungen (homöopathisch) was mir bei der extremen unruhe auch hilft allerdings nicht bei den Schlafstörungen.
ich bin grad in der 3. nacht und es ist halb 5, ich habe 2 stunden geschlafen nachdem ich allerdings stunden gebraucht habe um einzuschlafen.
herz und atemprobleme sind weniger (habe sogar mit dem rauchen aaufgehört).
aber diese Schlafstörungen sind furchtbar.
ich bin berufstätig und habe einen 5 jährigen sohn und solangsam schlaucht es.
ich hoffe, dass ich es bald geachafft habe.
ich hatte sehr starke Schmerzen und dagegen hat tilidin super geholfen, bei mein heutigen wissen, würde ich es mir 10 mal überlegen dieses zeug zu nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 73578
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Herzstolpern bei Citalopram

 

Schlaflosigkeit, Druckgefühl auf der Brust, Schwitzen, Herzstolpern bei Citalopram für Depressionen, emotionale Instabilität

Ich möchte mich an dieser Stelle mal absolut positiv zu diesem Medikament äußern, da es mir sehr geholfen hat mein Leben wieder in geregelte Bahnen zu lenken. Ich hatte Ende 2015 eine starke depressive Episode und bin zusätzlich emotional sehr instabil und eine Meisterin darin aufgrund meiner...

Citalopram bei Depressionen, emotionale Instabilität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepressionen, emotionale Instabilität3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich möchte mich an dieser Stelle mal absolut positiv zu diesem Medikament äußern, da es mir sehr geholfen hat mein Leben wieder in geregelte Bahnen zu lenken.

Ich hatte Ende 2015 eine starke depressive Episode und bin zusätzlich emotional sehr instabil und eine Meisterin darin aufgrund meiner heftigen Stimmungsschwankungen und teilweisen Aggressivität jede Beziehung zu zerstören. Ende Nov. 2015 habe ich mal wieder erfolgreich eine Beziehung kaputt gemacht und war absolut am Boden und stand kurz vor der Einweisung. Ich habe mir einen Psychiater gesucht (in Therapie bin ich schon) und dieser hat mir Citalopram verschrieben, zunächst 5 mg, dann langsam gesteigert auf 20 mg. Jetzt, 3 Monate später, hat sich mein Körper schon recht gut an das Medikament gewöhnt und die Wirkung ist voll da und ich muss sagen: ich bin nahezu tiefenentspannt. Ich kann heute Situationen "ertragen" oder gar genießen, die mich früher zum Ausrasten gebracht hätten.
Seit kurzem bin ich wieder in einer Beziehung, meine erste Beziehung mit Medikamenten und schon jetzt habe ich einige Situationen super gemeistert, die früher eskaliert wären.
Ich bin absolut begeistert und möchte darauf nicht mehr verzichten. Ich bin immer noch ich, aber eine entspanntere, besser gelaunte und umgänglichere Form. Fantastisch!

Nebenwirkungen hatte ich die ersten 2 Monate relativ stark, v.a. Schlaflosigkeit (habe dann mit einem sedierenden Antidepressivum und später einem Neuroleptikum gegengesteuert), ein beklemmendes Gefühl in der Hals-Rachen-Gegend, Druck auf der Brust, Herzstolperer, extremes Schwitzen.

Jetzt habe ich keines dieser Probleme mehr :)

Eingetragen am  als Datensatz 71701
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Augenrötung, Sehstörungen, Herzstolpern bei Citalopram für Depression

Ich nehme seit ca. 3 Monaten 10 mg Citalopram. Meine depressiven Verstimmungen gingen ziemlich schnell weg. An Nebenwirkungen stellte sich Durchfall ein, ich habe gerötete Augen und manchmal Sehstörungen. In den letzten Tagen kamen Herzstolpern dazu, was ziemlich unangenehm ist, insbesondere im...

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca. 3 Monaten 10 mg Citalopram. Meine depressiven Verstimmungen gingen ziemlich schnell weg. An Nebenwirkungen stellte sich Durchfall ein, ich habe gerötete Augen und manchmal Sehstörungen. In den letzten Tagen kamen Herzstolpern dazu, was ziemlich unangenehm ist, insbesondere im Liegen. Ich werde nächste Woche meinen Hausarzt aufsuchen um das mit ihm zu besprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 48513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Herzstolpern aufgetreten:

Herzrasen (20/76)
26%
Unruhe (10/76)
13%
Müdigkeit (9/76)
12%
Schwindel (9/76)
12%
Gelenkschmerzen (8/76)
11%
Kopfschmerzen (8/76)
11%
Übelkeit (8/76)
11%
Sehstörungen (8/76)
11%
Abgeschlagenheit (8/76)
11%
Gewichtszunahme (7/76)
9%
Benommenheit (6/76)
8%
Panikattacken (6/76)
8%
Bluthochdruck (6/76)
8%
Durchfall (5/76)
7%
Schweißausbrüche (5/76)
7%
Antriebslosigkeit (5/76)
7%
Depressive Verstimmungen (5/76)
7%
Muskelschmerzen (5/76)
7%
Kreislaufbeschwerden (5/76)
7%
Schlaflosigkeit (5/76)
7%
Zittern (4/76)
5%
Schwitzen (4/76)
5%
Stimmungsschwankungen (4/76)
5%
Brustenge (4/76)
5%
Herzklopfen (4/76)
5%
Atemnot (4/76)
5%
Haarausfall (3/76)
4%
Libidoverlust (3/76)
4%
Angstzustände (3/76)
4%
Rückenschmerzen (3/76)
4%
Brustschmerzen (3/76)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 108 Nebenwirkungen in Kombination mit Herzstolpern
[]