Kälteempfinden

Wir haben 36 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Kälteempfinden.

Prozentualer Anteil 82%18%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg6983
Durchschnittliches Alter in Jahren4047
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,1026,12

Die Nebenwirkung Kälteempfinden trat bei folgenden Medikamenten auf

Chlormadinon (1/14)
7%
Cipro Basics (1/18)
5%
Simvastin (1/18)
5%
Kinzalmono (1/24)
4%
Dipiperon (1/40)
2%
Clomifen (1/41)
2%
Vocado (1/55)
1%
Solvex (1/79)
1%
Dulcolax (1/97)
1%
Fentanyl (1/99)
1%
Arimidex (1/113)
0%
Valoron (1/125)
0%
Lasea (1/131)
0%
Valette (3/429)
0%
Sumatriptan (1/146)
0%
Laif (1/154)
0%
Strovac (1/193)
0%
Tamoxifen (1/275)
0%
Clarithromycin (1/332)
0%
Cymbalta (2/720)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 33 Medikamente mit Kälteempfinden

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Cipro Basics

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Missempfindungen, Muskelschmerzen, Schwächegefühl, Traumveränderungen, Angstzustände, Kälteempfinden bei CIPRO BASICS für harnwegsinfekt

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann...

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schon sechs Stunden nach der ersten 500 mg Tablette spürte ich erste Mißempfindungen, Übelkeit und Kopfschmerzen. Mit jede Tablette wurden die Nebenwirkungen schlimmer. Das waren starke Übelkeit, Kopfschmerzen, totale Schwäche und Muskelschmerzen. Nach der vierten und letzten Tablette kamen dann noch intensives Träumen mit Aufschrecken, frösteln und Angstzustände hinzu.

Es war wirklich ein sehr schlimmes Erlebnis mit diesen Tabletten. Die hohe Dosis von 1000 mg je Tag hat sicher dazu beigetragen. Das eigenmächtige Absetzen war auch im Nachhinein absolut richtig. Jetzt nehme ich ein anderes Antibiotika, was ich relativ gut vertrage.

Eingetragen am  als Datensatz 65430
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Simvastin

 

Mundtrockenheit, Gliederschmerzen, Magenschmerzen, Schüttelfrost, Erbrechen, Gleichgültigkeit, Depressive Verstimmungen, Kälteempfinden bei Simvastin für Cholesterinwerterhöhung

schmeisst das scheiss zeug weg,die Nebenwirkungen kann ich gar nicht alle aufzählen die ich davon bekommen habe.

Simvastin bei Cholesterinwerterhöhung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SimvastinCholesterinwerterhöhung2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schmeisst das scheiss zeug weg,die Nebenwirkungen kann ich gar nicht alle aufzählen die ich davon bekommen habe.

Eingetragen am  als Datensatz 43104
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Simvastatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Kinzalmono

 

Reizhusten, Gliederschmerzen, Kälteempfinden bei Kinzalmono für Bluthochdruck

Reizhusten bis zum erbrechen, Gliederschmerzen, Frösteln

Kinzalmono bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KinzalmonoBluthochdruck2 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten bis zum erbrechen, Gliederschmerzen, Frösteln

Eingetragen am  als Datensatz 34836
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Telmisartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Clomifen

 

Hitzewallungen, Schlafstörungen, Blähungen, Kälteempfinden bei Clomifen für PCO Syndrom

Hallo ich habe meinen ersten Clomi Zylus und erst am Zt 18 hatte ich meinen Es aber seid dem Es habe ich extreme Hitzewallungen und schlafstörungen.kann schlecht einschlafen und werde ständig wach,weil ich so heiss habe.Und Blähunge hatte ich auch wie verrückt,das ist ja nicht das schlimme.Es ist...

Clomifen bei PCO Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClomifenPCO Syndrom4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo ich habe meinen ersten Clomi Zylus und erst am Zt 18 hatte ich meinen Es aber seid dem Es habe ich extreme Hitzewallungen und schlafstörungen.kann schlecht einschlafen und werde ständig wach,weil ich so heiss habe.Und Blähunge hatte ich auch wie verrückt,das ist ja nicht das schlimme.Es ist einfach anstrengend wenn man ständig zwischen kälte und Hitze hin und her tengelt...aber was tut man nicht alles für ein Baby ich hoffe sehr das es klappt.

Eingetragen am  als Datensatz 20400
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clomifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Vocado

 

Hauttrockenheit, Kälteempfinden, Schwindel, Blähungen, Übelkeit, Müdigkeit, Schwäche, Antriebslosigkeit bei Vocado für Bluthochdruck

Nehme seit 1,5 Jahren Vocado 20/5. Morgens und Abends eine Tablette. Habe Probleme mit trockener Haut an den Beinen und Händen.Bekomme nach Einnahme nach kurzer Zeit kalte Hände und Ohren und Gänsehautschauer . Weiterhin begleitet mich immer etwas Schwindel,Blähungen und Übelkeit,Schwäche und...

Vocado bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VocadoBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit 1,5 Jahren Vocado 20/5. Morgens und Abends eine Tablette.
Habe Probleme mit trockener Haut an den Beinen und Händen.Bekomme nach Einnahme nach kurzer Zeit kalte Hände und Ohren und Gänsehautschauer . Weiterhin begleitet mich immer etwas Schwindel,Blähungen und Übelkeit,Schwäche und Müdigkeit.Es mangelt mir auch an Lust irgendetwas zu unternehmen. Dabei war ich ein unternehmungslustiger Mensch.Weiterhin habe ich an Gewicht zugenommen so 5 kg.Bauchumfang größer) Wiege jetzt 93 kg und bin 180cm groß und 47 Jahre alt.Blutdruckwerte aber funktionieren gut. 135/85 ist ein guter Wert. Hatte vor 5 Jahren 180/120.Nach vielem anderen Medikamenten(Norvasc,Bisoprolol,Blopress,nitrepin)sind wir jetzt bei diesem gelandet.Wenn die blöden Nebenwirkungen nicht wären, dann wär es richtig gut zu leben.

Eingetragen am  als Datensatz 36141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Dulcolax

 

Magenkrämpfe, Sodbrennen, Juckreiz, Ohrenschmerzen, Durchfall, Kälteempfinden, Unruhe, Schwäche bei Dulcolax für Verstopfung

Ich habe die Dragees gegen 22:00 Uhr eingenommen. 02:00 Uhr nachts bin ich mit Magenkraempfen aufgewacht. Ich bekam ueberall am Koerper einen Juckreiz, hatte Sodbrennen und meine Ohren wurden heiss und rot. Insgesamt fuehlte ich mich sehr unwohl. Als ich auf die Toilette ging, bekamm ich sofort...

Dulcolax bei Verstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DulcolaxVerstopfung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Dragees gegen 22:00 Uhr eingenommen. 02:00 Uhr nachts bin ich mit Magenkraempfen aufgewacht. Ich bekam ueberall am Koerper einen Juckreiz, hatte Sodbrennen und meine Ohren wurden heiss und rot. Insgesamt fuehlte ich mich sehr unwohl. Als ich auf die Toilette ging, bekamm ich sofort Durchfall und weiter Magenschmerzen.
Nach rund 20 min. war ich fertig und ging wieder ins Bett. Die Symptome verblassten langsam, aber mir war sehr kalt und ich zitterte am ganzen Koerper (evtl. hatte ich fieber).
Jetzt fuehle ich mich einfach nur geschwaecht und unruhig!

Eingetragen am  als Datensatz 38004
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Fentanyl

 

Verstopfung, Schweißausbrüche, Kälteempfinden bei Fentanyl für Polyneuropathie

Nachdem ich nun alle möglichen Schmerzmittel ausprobiert habe, empfahl mir der Neurologe Fentanyl. Ich habe, was die Wirksamkeit des Medikamentes betrifft, sehr gute Erfahrungen bisher damit gemacht. Die Schmerzen sind einigermaßen erträglich, der schmerzfreie Zustand hält ca. 62 Stunden an, was...

Fentanyl bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FentanylPolyneuropathie3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich nun alle möglichen Schmerzmittel ausprobiert habe, empfahl mir der Neurologe Fentanyl. Ich habe, was die Wirksamkeit des Medikamentes betrifft, sehr gute Erfahrungen bisher damit gemacht. Die Schmerzen sind einigermaßen erträglich, der schmerzfreie Zustand hält ca. 62 Stunden an, was für meine Lebensqualität ein gewaltiger Fortschritt ist. Die Verträglichkeit des Medikamentes bewegt sich wie bei allen Arzneimitteln im mittleren Bereich. Anfangs hatte ich kaum Nebenwirkungen, jetzt manifestieren sich aber so ein paar Dinge, die auch nicht eindeutig, aber wahrscheinlich auf Fentanyl zurückzuführen sind. Das größte Problem stellt für mich die chronische Verstopfung dar (kann aber auch durch andere Tabletten verursacht sein), dieser Sache ist ganz schwer beizukommen. Ich habe alle möglichen Mittelchen ausprobiert..meist ohne entsprechenden Erfolg. Zunehmend belastend sind die Schweißausbrüche, vor allen Dingen nachts treten diese im Wechsel mit Kälteempfindungen auf.
Die Müdigkeit kommt schubweise, es gibt Tage voller Belastbarkeit und andere, an denen man nur schlafen könnte.
Trotz dieser Dinge bin ich sehr froh, dass mir endlich ein Medikament verordnet wurde, das meine Schmerzen bekämpft.

Eingetragen am  als Datensatz 24511
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fentanyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Arimidex

 

Knochenschmerzen, Muskelschmerzen, Fieber, Grippesymptome, Kälteempfinden bei Arimidex für Brustkrebs

Sehr sehr starke Musekel,- u.Knochenschmerzen, Grippeähnliche Fieber und Schmerzzustände,Frostzustände,konnte garnicht warm werden habe nur gefroren.

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr sehr starke Musekel,- u.Knochenschmerzen, Grippeähnliche Fieber und Schmerzzustände,Frostzustände,konnte garnicht warm werden habe nur gefroren.

Eingetragen am  als Datensatz 21012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Valoron

 

Symptomverstärkung, Kälteempfinden, Schwächegefühl, Magenbeschwerden bei Valoron n retard für Abgeschlagenheit, Kanal Stenose

Hallo zusammen, Nachdem ich mir jetzt mehrmals hier durchgelesen hab was für Erfahrungen andere Menschen mit diesen Medikament gemacht haben, hab ich mir gedacht das ich auch endlich mal was schreiben muss. Jeder Mensch ist bekanntlich anders und somit natürlich auch die Wirkungen und...

Valoron n retard bei Abgeschlagenheit, Kanal Stenose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Valoron n retardAbgeschlagenheit, Kanal Stenose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,
Nachdem ich mir jetzt mehrmals hier durchgelesen hab was für Erfahrungen andere Menschen mit diesen Medikament gemacht haben, hab ich mir gedacht das ich auch endlich mal was schreiben muss.
Jeder Mensch ist bekanntlich anders und somit natürlich auch die Wirkungen und Nebenwirkungen.
Ich für meinen Teil werde Vanorol nicht mehr nehmen, denn ich hatte das Gefühl das mich dieses Medikament noch kranker macht als ich ohnehin schon bin. Merkwürdiger Weise verstärkten sich meine Schmerzen und das ständige Gefühl zu erfrieren machte mein Leben nicht einfacher. Ich fühlte mich sehr schwach und hatte ständigen Magendruck und Magenbrennen. Auf gut Deutsch, ich war richtig fertig und sogar ein normaler Toilettengang machte mir vor lauter Schwäche zu schaffen.
Ich bin überzeugt davon das dieses Medikament manch Leuten hilft, aber in meinen Fall kann ich gerne darauf verzichten.

Eingetragen am  als Datensatz 48945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tilidin, Naloxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Lasea

 

Übelkeit, Aufstoßen, Schüttelfrost, Kälteempfinden, Kreislaufbeschwerden bei Lasea für Depression, Generalisierte Angststörungen

Nachdem ich viel Positives im Internet über Lasea gelesen habe, habe ich mich entschlossen es zu probieren. Einige Zeit zuvor hatte ich mich von meinem chemischen Antidepressivum getrennt, sodass es eine kleine Verschlechterung der Ängste auftrat, die ich mit Lasea behandlen wollte. Zu den...

Lasea bei Depression, Generalisierte Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LaseaDepression, Generalisierte Angststörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nachdem ich viel Positives im Internet über Lasea gelesen habe, habe ich mich entschlossen es zu probieren. Einige Zeit zuvor hatte ich mich von meinem chemischen Antidepressivum getrennt, sodass es eine kleine Verschlechterung der Ängste auftrat, die ich mit Lasea behandlen wollte.
Zu den häufig genannten NW Übelkeit und Aufstoßen kamen bei mir noch Schüttelfrost und extremes Frieren, sowie Kreislaufbeschwerden hinzu.
Ich trug das Präparat zurück in die Apotheke, die es an den Hersteller mit meinen Schilderungen zurück schickte.
Vermute mal, dass ich wohl nicht umsonst normal sehr abgeneigt auf Lavendelgeruch reagiere. Mein Körper scheint es überhaupt nicht mögen.

Eingetragen am  als Datensatz 34041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lavendelöl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Valette

 

Übelkeit, Menstruationsstörungen, Nervosität, Stimmungsschwankungen, Kälteempfinden, Migräne, Oberbauchschmerzen, Hautprobleme, Libidoverlust bei Valette für Polycystische Ovarien

Seit 4 Monaten nehme ich nun die Valette und kann leider nur wenig gutes darüber berichten. Die ersten 2 Monate hatte ich Dauerblutungen und Übelkeit, selbst beim Zähne putzen. Was bis heut noch anhält. Im 3. Monat blieb die regel dann unerwartet komplett aus.. Ua konnte ich :...

Valette bei Polycystische Ovarien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValettePolycystische Ovarien4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit 4 Monaten nehme ich nun die Valette und kann leider nur wenig gutes darüber berichten.

Die ersten 2 Monate hatte ich Dauerblutungen und Übelkeit, selbst beim Zähne putzen.
Was bis heut noch anhält.
Im 3. Monat blieb die regel dann unerwartet komplett aus.. Ua konnte ich :
-Nervosität,
-extreme reiseübelkeit,
-stimmungsschwankungen,
-Kälteempfindlichkeit,
-dicke knoten in der brust,
-Migräne während der einnahmepause,
-stechende oberbauchschmerzen
und eine verschlechterung der haut feststellen.
Das schlimmste an allem ist der komplette verlust der libido. Mein Frauenarzt möchte mir nur keine andere Pille verschreiben und nun muss ich hoffen das sich die Probleme mit der zeit legen.

Eingetragen am  als Datensatz 34058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Müdigkeit, Kälteempfinden, Antriebslosigkeit bei Valette für Schmerzen (Bauch)

Ich bin mit der Valette (trotz ein paar Nebenwirkungen) sehr zufrieden.. Leider ist sie recht teuer.. Nebenwirkungen: -Kopfschmerzen -Müdigkeit -Antriebslosigkeit -vermehrtes Kälteempfinden

Valette bei Schmerzen (Bauch)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteSchmerzen (Bauch)5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin mit der Valette (trotz ein paar Nebenwirkungen) sehr zufrieden..
Leider ist sie recht teuer..
Nebenwirkungen:
-Kopfschmerzen
-Müdigkeit
-Antriebslosigkeit
-vermehrtes Kälteempfinden

Eingetragen am  als Datensatz 22219
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Laif

 

Benommenheit, Kopfschmerzen, Kälteempfinden bei Laif 900 für Stimmungsschwankungen

Ich habe Laif 900 eingenommen. Wirkung kann ich nicht ganz beurteilen, da ich es jetzt wieder nach 10 Tagen ein rotes Gesicht habe. Sonnenbrandähnlich. Aber nur das Gesicht. Kälteempfindungen vermehrt im Gesicht, Kopfschmerzen und manchmal schwammige Benommenheit. Habe früher mal Jarsin 600...

Laif 900 bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Stimmungsschwankungen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Laif 900 eingenommen. Wirkung kann ich nicht ganz beurteilen, da ich es jetzt wieder nach 10 Tagen ein rotes Gesicht habe. Sonnenbrandähnlich. Aber nur das Gesicht. Kälteempfindungen vermehrt im Gesicht, Kopfschmerzen und manchmal schwammige Benommenheit. Habe früher mal Jarsin 600 genommen, da war alles o.k.

Eingetragen am  als Datensatz 52923
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Strovac

 

Müdigkeit, Schmerzen an der Injektionsstelle, Abgeschlagenheit, Schüttelfrost, Kälteempfinden, Schwäche, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Fieber bei Strovac-Booster für gegen Blasenentzündung

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert. Nun habe...

Strovac-Booster bei gegen Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Strovac-Boostergegen Blasenentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem ewigen Blasenentzündungsleid, habe ich mich im vergangenen Jahr im der dreifachen Impfung immunisieren lassen. Damals habe ich die Impfung mit leichten Beschwerden vertragen. Ein wenig Müdigkeit, Schmerzen im Arm und Abgeschlagenheit haben mich nicht so sehr verunsichert.

Nun habe ich vor 5 Tagen die Strovac-Booster Auffrischung hinter mir. Die Reaktion war allerdings viel schlechter als im letzten Jahr:
schon zwei Stunden später setzte Kälte, Schwäche, Schüttelfrost, unglaubliche Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit und letztlich Fieber bis 39° ein. Es war wirklich furchtbar. Am Folgetag hielt das Fieber weiterhin an. Noch heute fühle ich mich schwach, müde, mir ist immernoch übel und ich bin anfällig für Kopfschmerzen. Ich hoffe das geht bald vorbei.

Es hat mich sehr überrascht, denn ich bin ansonsten alles andere als empfindlich und habe eine derartige Reaktion noch nie gehabt.

Eingetragen am  als Datensatz 37741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Escherichia coli, Morganella morganii, Klebsiella pneumoniae, Proteus mirabilis, Enterococcus faecalis

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Tamoxifen

 

Kopfschmerzen, Kälteempfinden, Gelenkschmerzen, Wadenkrämpfe, Hitzewallungen, Hörverlust, Gewichtszunahme, Alkoholintoleranz, Haarausfall, Infektanfälligkeit, Wassereinlagerungen, Zystenbildung, Zahnfleischbeschwerden bei Tamoxifen für Brustkrebs

Kopfschmerz, Frieren, Gelenkschmerzen, Wadenkrämpfe, Hitzewallungen besonders nachts, Hörverlust, Gewichtszunahme, Alkoholintoleranz, Haarausfall, Infektanfälligkeit, Wassereinlagerung, Eierstockzysten, Zahnfleischprobleme

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kopfschmerz, Frieren, Gelenkschmerzen, Wadenkrämpfe, Hitzewallungen besonders nachts, Hörverlust, Gewichtszunahme, Alkoholintoleranz, Haarausfall, Infektanfälligkeit, Wassereinlagerung, Eierstockzysten, Zahnfleischprobleme

Eingetragen am  als Datensatz 56716
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Clarithromycin

 

Schlaflosigkeit, Appetitlosigkeit, Durchfall, Zittern, Kopfschmerzen, Herzrasen, Schweißausbrüche, Kälteempfinden, Panikattacke, bitterer Geschmack, Kribbeln bei Clarithromycin für Sinusitis, Bronchitis (akut)

bekam Clarithromycin 500 Basics für 7 Tage. Dosierung 1 - 0 - 1 Sollten mir bei Nasennebenhölenentzündung und Bronchitis helfen. Am ersten Tag war alles in Ordnung, ab dem zweiten Tag schlaflosigkeit, keinen Appetit ect. Heute am 5 Tag ist es so schlimm, das ich keine Kraft mehr habe mich...

Clarithromycin bei Sinusitis, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinSinusitis, Bronchitis (akut)7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bekam Clarithromycin 500 Basics für 7 Tage. Dosierung 1 - 0 - 1
Sollten mir bei Nasennebenhölenentzündung und Bronchitis helfen. Am ersten Tag war alles in Ordnung, ab dem zweiten Tag schlaflosigkeit, keinen Appetit ect. Heute am 5 Tag ist es so schlimm, das ich keine Kraft mehr habe mich überhaupt noch zu bewegen.

Eingetragen am  als Datensatz 59568
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):61
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Cymbalta

 

Schwitzen, Juckreiz, Kälteempfinden bei Cymbalta für Depression, Ängste

Nebenwirkungen: starkes schwitzen, dann frieren, Juckreiz am ganzen körper, auch kopf, nicht richtig durchatmen

Cymbalta bei Depression, Ängste

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDepression, Ängste6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: starkes schwitzen, dann frieren, Juckreiz am ganzen körper, auch kopf, nicht richtig durchatmen

Eingetragen am  als Datensatz 45977
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei VALDOXAN

 

Herzrasen, Übelkeit, Kälteempfinden bei valdoxan für Schlafstörungen

Leide seit 9 Jahren unter schweren Angststörungen.Habe nach Zoloft das Medikament Cipralex über 2 Jahre bekommen. Keine Nebenwirkungen.Gute vertragen.Meine Ängste und Panikattacken waren kaum noch vorhanden. Dann habe ich letztes Jahr das Cipralex ohne Arzt einfach abgesetzt weil ich dachte, ich...

valdoxan bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanSchlafstörungen7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide seit 9 Jahren unter schweren Angststörungen.Habe nach Zoloft das Medikament Cipralex über 2 Jahre bekommen. Keine Nebenwirkungen.Gute vertragen.Meine Ängste und Panikattacken waren kaum noch vorhanden.
Dann habe ich letztes Jahr das Cipralex ohne Arzt einfach abgesetzt weil ich dachte, ich sei strak genug und wieder fit.Hatte 2 Wochen das Gefühl auf Watte zu laufen.Schwindel...
Nach 5 Monaten merkte ich dann, wie das mit den Ängsten und Depressionen und Zwängen wieder los ging und meine Allgemeinärztin hat mir Fluoxetin gegeben (Weil ich stark übergewichtig bin)und das Medikament der Abnahme förderlich wäre.
14 Tage bin ich durch die Hölle gegangen mit den Nebenwirkungen. Der komplette Beipackzettel war in meinem Körper vertreten.Am schlimmsten war für mich das Gefühl als wenn ich Chinaöl getrunken hab.Ein Kälteschauer nach dem anderen.Panik...herzrasen...Übelkeit.Hab auch gut abgenommen.
Aber da ich hier gelesen hatte, dass man durchhalten soll...war ich tapfer.Nach 14 TAgen bin ich bei meiner Ärztin zusammengebrochen mit schweren Panikschüben und sie hat mich ins Krankenhaus eingewiesen....5 Wochen war ich dort stationär und wurde wieder auf Cipralex eingestellt...am Anfang 10 mg...dann 15 mg...jetzt 20 mg.
Abends zum Ein - und Durchschlafen nehme ich Valdoxan 25 mg und Dipiperon 20 mg.
Was soll ich euch sagen ? Ich fühl mich wie neugeboren
Die Angsttherapie in der Klinik war der Hammer. Habe mehr gelernt als in den letzten 9 Jahren und werde eine Verhaltenstherapie machen. Die letzten Jahre haben sie nur Tiefenpsychologie mit mir betrieben...völlig falsch. Aber wie soll man das als Laie wissen ?
Ich habe von den Cipralex keinerlei Nebenwirkungen bekommen...die Ängste hab ich jetzt im Griff...kann wieder rumalbern und lachen.Einkaufen...alleine einkaufen...alleine zu Hause schlafen...Autofahren...
Ist der Hammer sag ich euch !
Mit dem Gewicht....da ich eine Esstörung habe (Binge eating) kann ich das nicht so sagen.In der Klinik habe ich trotz Cipralex 8 Kilo abgenommen. Hier zu Hause ess ich wieder anders und auch mehr...da ist ein Kilo rauf. Hat aber meiner Meinung nix mit den Medis zu tun

*Übrigens wurde mir in der Klinik gesagt, dass ich diese Krankheit VÖLLIG und GANZ wieder loswerden kann, wenn ich an mir arbeite und meine Angstübungen mache. ISt zwar echt schwer auszuhalten, aber ich werd es machen um endlich wieder Lebensqualität zu bekommen*

Haltet durch - wir schaffen das *grins*

Eingetragen am  als Datensatz 21436
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei L-Thyroxin

 

Schwindel, Kraftlosigkeit, Kälteempfinden bei L-Thyroxin für Schilddrüsenunterfunktion

ca. 2h nach der erstmaligen einnahme - ich sollte mit 75 beginnen - traten bei mir die ersten nebenwirkungen auf. wenn man mit einem baby allein zu hause ist - schlecht!! zumal davon in der packungsbeilage nicht stand... die wirksamkeit habe ich nur vermutet da ich aufgrund der kurzen einnahme...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenunterfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenunterfunktion1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ca. 2h nach der erstmaligen einnahme - ich sollte mit 75 beginnen - traten bei mir die ersten nebenwirkungen auf. wenn man mit einem baby allein zu hause ist - schlecht!! zumal davon in der packungsbeilage nicht stand...
die wirksamkeit habe ich nur vermutet da ich aufgrund der kurzen einnahme noch keine neuen werte habe.
werde wohl dosis halbieren.

Eingetragen am  als Datensatz 48518
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Ramipril

 

Müdigkeit, Schwindel, Augenbrennen, Antriebslosigkeit, Benommenheit, Panikattacken, Kälteempfinden, Kopfschmerzen bei Ramipril für erhöhter Blutdruck

Ich bekam gestern das Medikament zum ersten mal und sollte mit 5 mg beginnen. Ich wurde Anfallartig müde, extremer Schwindel, brennender Augen, Antriebslosigkeit, Autofahren wurde gefährlich dadurch und ich schlief 10 Stunden abends durch. Heute morgen sollte ich auf 2,5 gehen nach Rücksprache...

Ramipril bei erhöhter Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramiprilerhöhter Blutdruck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam gestern das Medikament zum ersten mal und sollte mit 5 mg beginnen. Ich wurde Anfallartig müde, extremer Schwindel, brennender Augen, Antriebslosigkeit, Autofahren wurde gefährlich dadurch und ich schlief 10 Stunden abends durch. Heute morgen sollte ich auf 2,5 gehen nach Rücksprache mit dem Arzt und früh ging es mir gut, weil die Wirkung wohl weg war und nach 3 Stunden später extreme Panikattacken, Augenbrennen, Müdigkeit, Gehen wie auf Watte und ich fror extrem. Dazu hatte ich Kopfschmerzen und es hatte eine schleimlösende Wirkung obwohl ich keinen Husten habe, ekelig!!. Der Blutdruck ging rapide runter, also die Wirkung super, das Medi für mich undenkbar. Wird ab sofort angesetzt!!!

Eingetragen am  als Datensatz 56662
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kälteempfinden bei Mirtazapin

 

Müdigkeit, Durchfall, Appetitsteigerung, Schwitzen, starkes Träumen, Hitzewallungen, Kälteempfinden bei Mirtazapin Stada 45mg für Burnout-Schwere Depressive Episode

Heiß-Kalt phasen.Müdigkeit bis 15 Uhr.Leichter Durchfall.Appetit Steigerung.Schwitzen.Lebhafte Träume.

Mirtazapin Stada 45mg bei Burnout-Schwere Depressive Episode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mirtazapin Stada 45mgBurnout-Schwere Depressive Episode6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heiß-Kalt phasen.Müdigkeit bis 15 Uhr.Leichter Durchfall.Appetit Steigerung.Schwitzen.Lebhafte Träume.

Eingetragen am  als Datensatz 37658
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Mirtazapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Kälteempfinden aufgetreten:

Kopfschmerzen (11/36)
31%
Übelkeit (9/36)
25%
Müdigkeit (8/36)
22%
Hitzewallungen (7/36)
19%
Antriebslosigkeit (6/36)
17%
Schwindel (6/36)
17%
Schwitzen (5/36)
14%
Appetitlosigkeit (4/36)
11%
Durchfall (4/36)
11%
Stimmungsschwankungen (4/36)
11%
Gliederschmerzen (4/36)
11%
Benommenheit (4/36)
11%
Libidoverlust (3/36)
8%
Schüttelfrost (3/36)
8%
Schweißausbrüche (3/36)
8%
Herzrasen (3/36)
8%
Schwäche (3/36)
8%
Magenschmerzen (3/36)
8%
Muskelschmerzen (3/36)
8%
Infektanfälligkeit (2/36)
6%
Traumveränderungen (2/36)
6%
Aufstoßen (2/36)
6%
Mundtrockenheit (2/36)
6%
Kreislaufbeschwerden (2/36)
6%
Verstopfung (2/36)
6%
Zittern (2/36)
6%
Konzentrationsschwierigkeiten (2/36)
6%
Abgeschlagenheit (2/36)
6%
Blähungen (2/36)
6%
Fieber (2/36)
6%
Schwächegefühl (2/36)
6%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 96 Nebenwirkungen in Kombination mit Kälteempfinden
[]