Kältegefühl

Wir haben 182 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Kältegefühl.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm167180
Durchschnittliches Gewicht in kg7188
Durchschnittliches Alter in Jahren4650
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3526,87

Die Nebenwirkung Kältegefühl trat bei folgenden Medikamenten auf

Cipro Basics (2/18)
11%
Endofalk (3/32)
9%
Prepacol (4/50)
8%
Velmetia (2/27)
7%
Moviprep (8/127)
6%
Jatrosom (2/36)
5%
Byetta (2/41)
4%
Mono-Embolex (2/47)
4%
Vocado (2/55)
3%
Bisoprolol (9/345)
2%
Laif (4/154)
2%
Johanniskraut (2/82)
2%
Edronax (3/125)
2%
Victoza (2/86)
2%
Tamoxifen (6/275)
2%
Olmetec (2/95)
2%
Zoladex (2/95)
2%
Medikinet (3/166)
1%
Palexia (2/126)
1%
L-Thyroxin (7/448)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 113 Medikamente mit Kältegefühl

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Cipro Basics

 

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Übelkeit, Schwindel, Kältegefühl, Zittern bei CIPRO BASICS für harnwegsinfekt

Die Tabletten wirkten sehr schnell gegen den Infekt, nachdem 4 Tage Hausmittel nur eine lindernde Wirkung zeigten. Aber die Nebenwirkungen waren der Horror, ein paar Stunden nach der Einnahme fühlte ich mich sehr schlapp und müde. Dazu kamen Übelkeit und Schwindel, mit lang anhaltenden...

CIPRO BASICS bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSharnwegsinfekt5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Tabletten wirkten sehr schnell gegen den Infekt, nachdem 4 Tage Hausmittel nur eine lindernde Wirkung zeigten. Aber die Nebenwirkungen waren der Horror, ein paar Stunden nach der Einnahme fühlte ich mich sehr schlapp und müde. Dazu kamen Übelkeit und Schwindel, mit lang anhaltenden Kältegefühl und zittern. Auch hatte ich zwischendurch Durchfall, zwar habe ich die Einnahmedauer durchgezogen aber ich hoffe das es nie wieder nötig ist. Danach war ich noch einige Zeit schlapp und anfällig für Erkältungen.

Eingetragen am  als Datensatz 71902
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Sehstörungen, Atemnot, Schwindel, Schlafstörungen, Kältegefühl bei CIPRO BASICS für Seitenstrangangina

nie wieder! Hatte Gelenkschmerzen, muskelschmerzen, Herzbeschwerden, sehstörungen, Atemnot, extremer schwindel, schlafstörungen und ständiges kältegefühl

CIPRO BASICS bei Seitenstrangangina

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CIPRO BASICSSeitenstrangangina5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nie wieder!
Hatte Gelenkschmerzen, muskelschmerzen, Herzbeschwerden, sehstörungen, Atemnot, extremer schwindel, schlafstörungen und ständiges kältegefühl

Eingetragen am  als Datensatz 70543
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1996 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Endofalk

 

Kältegefühl bei Endofalk tropic für Darmspiegelung

Habe beim Vorgespräch, Termin einige Wochen vor Darmspiegelung(!) vom Gastroenterologen 4 Tabletten Bisacodyl, 6 Packs Endofalk, und ausführliche Fasten- und Einnahmeanleitung mitbekommen: am Abend vor dem Morgentermin 16, 18 und 20 Uhr je 1 L in 1 Std trinken, was bei mir vor dem nächsten Liter...

Endofalk tropic bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Endofalk tropicDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe beim Vorgespräch, Termin einige Wochen vor Darmspiegelung(!) vom Gastroenterologen 4 Tabletten Bisacodyl, 6 Packs Endofalk, und ausführliche Fasten- und Einnahmeanleitung mitbekommen: am Abend vor dem Morgentermin 16, 18 und 20 Uhr je 1 L in 1 Std trinken, was bei mir vor dem nächsten Liter zu heftigem Abführen führte. Der 1. Liter ging ja noch, aber dann war's schon ein wenig Quälerei, begleitet von leichter Übelkeit und Frösteln und bei mir wegen langsamerer Verdauung auch nächtlichem Toilette-Rennen (also: wenig Schlaf) - aber ok, es ist halt 'tiefer' Eingriff, und wenn man diese Diagnosesicherheit denn haben möchte(!?), heißt es halt leiden, da wird ja niemand zu gezwungen ... das war bei mir die zweite, und diesmal hab ich's ohne Narkose gemacht: wie heftige Blähungen (wird ja auch Luft in den Darm geblasen), aber nicht dramatisch. Wobei ich mich da als eher unempfindlich einschätze - aber ich wollte wissen, was die mit mir machen und konnte auf einem ~50cm-Monitor mein Inneres mitverfolgen, incl Entfernung zweier Polypenknospen ... wer kein Blut sehen kann, sollte es lieber lassen.
Am Tag der Untersuchung fühlte ich mich auch ohne Narkose recht angeschlagen, wobei ich das nun nicht nur dem Endofalk zurechnen möchte, sondern dem ganzen Eingriff

Eingetragen am  als Datensatz 48727
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Macrogol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Atembeschwerden, Kältegefühl, Schlaflosigkeit, Übelkeit, Völlegefühl bei Endofalk für Darmspiegelung

Ich bin eigentlich gar nicht empfindlich, aber dieses Präparat möchte ich nie wieder anwenden müssen. Ich habe noch nie Nebenwirkungen von einem Medikament bekommen, aber bei diesem habe ich alles mitgenommen, was so ging.

Endofalk bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EndofalkDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin eigentlich gar nicht empfindlich, aber dieses Präparat möchte ich nie wieder anwenden müssen.
Ich habe noch nie Nebenwirkungen von einem Medikament bekommen, aber bei diesem habe ich alles mitgenommen, was so ging.

Eingetragen am  als Datensatz 70762
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Natriumhydrogencarbonat, Macrogol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Endofalk

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Prepacol

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Kältegefühl bei Prepacol für Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und...

Prepacol bei Kopfschmerzen, Übelkeit, Frieren

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolKopfschmerzen, Übelkeit, Frieren1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Als Vorbereitung zu einer Darmspiegelung nahm ich das Medikament (Flüssigkeit) wie verordnet um 14.00 Uhr verdünnt ein. Eine halbe Stunde nach der Einnahme der Flüssigkeit bekam ich Kopfschmerzen und es trat Übelkeit auf. Zudem fing ich an stark zu frieren und ich bekam ein Gefühl der Angst und Schäche. Dieser Zustand dauerte etwa 3 Stunden an. Die Kopfschmerzen besserten sich nach Einnahme einer Schmerztablette.
Die abführende Wirkung trat ca. 1 Stunde nach Einnahme ein und war erträglich.
Abends nahm ich die 4 Tabletten ein und musste nachts nochmals mehrmals abführen.
Es kamen aber keine Beschwerden nach der Tabletteneinnahme hinzu.
Das Medikament ist schnell wirksam, allerdings wegen den bei mir eintretenden Nebenwirkungen würde ich es nicht nochmal einnehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 35184
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schüttelfrost, Taubheitsgefühle, Kältegefühl, Blutdruckanstieg, Kreislaufbeschwerden bei Prepacol für Darmspiegelung

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Prepacol bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrepacolDarmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schüttelfrost, taubheit beide hände, kälte, frieren, blutdruck über 200 mmHg, kreislaufprobleme , aber dafür sehr gute wirkung

Eingetragen am  als Datensatz 69422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisacodyl

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Prepacol

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Velmetia

 

Kältegefühl, Mundtrockenheit, Gewichtsverlust bei Velmetia für Diabetes mellitus Typ II

Anfangs starkes Kältegefühl in Händen und Füßen, das hat aber nach kurzer Zeit nachgelassen. Was blieb ist ein Trockenheitsgefühl in Mund und Rachen. Nach einer Ernährungsumstellung habe ich in knapp acht Wochen 14 Kilo abgenommen und bin noch weiter am abnehmen - was aber bei immer noch 148 Kilo...

Velmetia bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VelmetiaDiabetes mellitus Typ II2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Anfangs starkes Kältegefühl in Händen und Füßen, das hat aber nach kurzer Zeit nachgelassen. Was blieb ist ein Trockenheitsgefühl in Mund und Rachen. Nach einer Ernährungsumstellung habe ich in knapp acht Wochen 14 Kilo abgenommen und bin noch weiter am abnehmen - was aber bei immer noch 148 Kilo kein wirklicher Verlust ist.

Eingetragen am  als Datensatz 22636
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin, Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):148
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl bei Velmetia für Diabetes mellitus Typ II

Velmetia wird von mir gut vertragen. Anfangs hatte ich nach der Einnahme ein Kältegefühl in den Händen und Füssen, welches nach ca. 1 Std verschwand. Nachdem ich meine Ernährung total umgestellt habe ( Fettarm) hatte ich in 6 Monaten 31 kg abgenommen, was ich bis heute halte. Meine Vermutung...

Velmetia bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VelmetiaDiabetes mellitus Typ II12 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Velmetia wird von mir gut vertragen. Anfangs hatte ich nach der Einnahme ein Kältegefühl in den Händen und Füssen, welches nach ca. 1 Std verschwand.
Nachdem ich meine Ernährung total umgestellt habe ( Fettarm) hatte ich in 6 Monaten
31 kg abgenommen, was ich bis heute halte. Meine Vermutung liegt nahe, daß dies auch
auf Velmetia zurückzuführen ist.

Eingetragen am  als Datensatz 21143
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Metformin, Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1946 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Moviprep

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Kältegefühl bei Moviprep für Darmspiegelung

Ich mußte Moviprep Orange wegen einer Darmspiegelung nehmen. Leider jedoch innerhalb von 4 Stunden, da meine Koloskopie am Nachmittag war. Vielleicht wären die Nebenwirkungen nicht so gravierend gewesen, wenn ein paar Stunden zwischen den Einnahmen gelegen hätten. Ich mußte morgens um 8 bereits...

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich mußte Moviprep Orange wegen einer Darmspiegelung nehmen. Leider jedoch innerhalb von 4 Stunden, da meine Koloskopie am Nachmittag war. Vielleicht wären die Nebenwirkungen nicht so gravierend gewesen, wenn ein paar Stunden zwischen den Einnahmen gelegen hätten. Ich mußte morgens um 8 bereits anfangen. Stunde 1 ein Liter Moviprep, Stunde 2 ein Liter Wasser hinterher spülen, Stunde 3 erneut 1 Liter Moviprep, Stunde 4 wieder ein Liter Wasser. Bis 12:30 Uhr hatte ich Zeit, das runter zu bekommen, war knapp...

Einnahme:
Die ersten 2 Gläser Moviprep gingen noch. Den Geschmack kann ich nur als widerlich bezeichnen. Es ist salzig süß mit einem sehr künstlichen Orangengeschmack. Würde man die Süß- und Geschmackstoffe weglassen, wäre es evtl. angenehmer. Ab dem 3. Glas bekam ich schon eine latente Übelkeit allein an den Gedanken, dass noch 3 große Gläser davon in den Magen müssen... Ab dem 4. Glas ging fast gar nichts mehr. Da ich keinen Apfelsaft im Hause hatte (was im Web empfohlen wird, um das Zeug erträglicher zu machen), mußte ich tricksen: Luft anhalten, riesen Schluck Moviprep und ohne zu atmen gleich einen kleinen Schluck Wasser hinterher. Das 6. und damit letzte Glas ging leider nicht mehr und kam im hohen Bogen wieder den Weg raus, den es zuvor genommen hatte. Ich befürchtete nur, dass die vorherigen 5 Gläser nun nicht reichen, nicht umsonst sind es 2 Liter.

Wirkung:
Durchschlagend! Die ersten 2 Stunden tat sich absolut nichts. Die Zeit rann mir davon und ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt, anzurufen und zu sagen, dass das Zeug nicht wirkt und ich nicht kommen kann. Mit einmal ging es jedoch los, wer da keine Toilette hat, die man innerhalb von 5 Sekunden erreichen kann - Mahlzeit! Ich machte es mir auf der Toilette gemütlich, Smartphone und PS Vita waren meine Freunde und lenkten mich ein wenig von den Nebenwirkungen ab.
Da ich erst 1 Liter MP und 1 Liter Wasser intus hatte, nahm ich die 2. Ration und Wasserkanne gleich mit auf's Klo. Da ich nicht wußte, wie lange die Sitzung dauert und ich bestimmt nicht runterkomme und den Zeitplan einhalten mußte, blieb mir nichts anderes übrig. Oben rein, unten raus. Zum Glück ist das Waschbecken gleich neben der Schüssel, sodass ich mich beim letzten Glas oben und unten gleichzeitig entleeren konnte. Widerlich, ich weiß... :( Nach 5 Stunden bzw. um 13 Uhr war ich vollständig leer. Es kam nur noch hellgelbes Wasser raus, so wie es sein sollte. Also reichten auch die 5 Gläser à 330 ml, zum Glück!

Nebenwirkungen:
Leider bekam ich schon nach dem 2 Glas diffuse Kopfschmerzen. Nicht richtig zu lokalisieren, über den ganzen Schädel verteilt und Tablette darfst nicht nehmen...Mist. Die Schmerzen waren nicht stark, aber dennoch präsent. Dazu diese Übelkeit, die auch nicht stark war, aber auch halt "da". Dieses ständige, pardon, "Kotzgefühl" war für mich schlimmer als die Kopfschmerzen. Dazu gesellte sich noch ein Kältegefühl. Selbst die aufgedrehte Heizung zuerst im Wohnzimmer, später dann auf der Toilette konnten nicht verhinden, dass mir kalt war. Und das bei 26° C in den Räumen! Habe natürlich die Heizung später wieder runtergedreht, kann erstens keiner zahlen und zweitens mag ich sogar eher die Kälte, aber das war mir zuviel! Durchfall hier nun als Nebenwirkung zu schreiben, wäre Schwachsinn, daher lasse ich es. ;)

Alles im Allem sehr wirksames Mittel, um sich innerlich zu reinigen. Nochmal würde ich das Zeug aber nicht trinken. Gibt bestimmt auch andere Mittel, gerne zahle ich was dazu, aber nie wieder Moviprep! Die Nebenwirkungen sind mir zu viel und der Geschmack ist einfach extrem widerlich.

Eingetragen am  als Datensatz 65807
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):157 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Kältegefühl bei Moviprep für Darmspiegelung

Nach einnahme von movipret 1.tag bauchschmerzen Frieren Ekelgefühl Schwindel 2.tag erst ein eukalyptus mentholbonbon anlutschen, dann reinkippen mit Tee mit viel Geschmack nachspülen, dann geht die Prozedur gut rein.

Moviprep bei Darmspiegelung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MoviprepDarmspiegelung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einnahme von movipret

1.tag bauchschmerzen
Frieren
Ekelgefühl
Schwindel

2.tag erst ein eukalyptus mentholbonbon anlutschen, dann reinkippen mit Tee mit viel Geschmack nachspülen, dann geht die Prozedur gut rein.

Eingetragen am  als Datensatz 70480
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Macrogol, Natriumsulfat, Natrium ascorbat, Ascorbinsäure, Natriumchlorid, Kaliumchlorid

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Moviprep

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Jatrosom

 

Beinkrämpfe, Schlaflosigkeit, Ejakulationsprobleme, Mundtrockenheit, Kältegefühl bei Jatrosom für Depression

Ich nehme seit Dezember 2011 morgens 30mg Jatrosom. Die Wirksamkeit des Medikamentes ist sehr gut. Die einzuhaltende Diät ist zwar sehr umfangreich, aber zumindest für mich gut einzuhalten. Als störende Nebenwirkungen habe ich bei mir zum einen intensive nächtliche Krämpfe in den Beinen,...

Jatrosom bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JatrosomDepression9 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit Dezember 2011 morgens 30mg Jatrosom. Die Wirksamkeit des Medikamentes ist sehr gut. Die einzuhaltende Diät ist zwar sehr umfangreich, aber zumindest für mich gut einzuhalten. Als störende Nebenwirkungen habe ich bei mir zum einen intensive nächtliche Krämpfe in den Beinen, Schlafstörungen (sobald ich meinen meist sehr früh auftretenden toten Punkt überwunden habe, bin ich einfach nicht mehr müde, d.h. in manchen Nächten schlafe ich gar nicht) und sexuelle Funktionsstörungen (Ejakulationsprobleme) festgestellt. Des Weiteren war mir im Winter immer sehr kalt. Ich hatte immer eiskalte Füße. Normalerweise war ich es eher gewohnt, dass es mir zu warm ist. Interessanterweise konnte ich soviele Decken auf mich legen, wie ich wollte, es hat nicht geholfen. Die Kälte kam eher von innen. Trotzdem kann ich Jatrosom nur empfehlen, da dessen Wirksamkeit sehr gut ist.

Eingetragen am  als Datensatz 46605
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tranylcypromin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Byetta

 

Kältegefühl bei Byetta für Diabetes mellitus Typ II

Ich nehme erst seit einer Woche Byetta. Ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden mit meinem Allgemeinbefinden. Mit dem jahrelangen Insulinbedarf war ich total aufgeschwemmt und nahm jedes Jahr zu. Bereits nach einer Woche fühle ich mich richtig gut. Das Wasser in den Beinen und Gelenken ist so gut...

Byetta bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ByettaDiabetes mellitus Typ II7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme erst seit einer Woche Byetta. Ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden mit meinem Allgemeinbefinden. Mit dem jahrelangen Insulinbedarf war ich total aufgeschwemmt und nahm jedes Jahr zu. Bereits nach einer Woche fühle ich mich richtig gut. Das Wasser in den Beinen und Gelenken ist so gut wie verschwunden. Ich fühle mich fitter, beweglicher und gesünder. Auch der Gewichtsverlust hat schon begonnen. Nur die Zuckerwerte sind eben nicht so wie es alle beschrieben haben. Ich schwanke zwischen 5,8 bis 14. Ich hoffe das pegelt sich noch etwas ein. Ich habe Angst, dass mich der Arzt zur Schnecke macht und mir das Medikamentwieder wegnimmt. Wie lange darf es denn dauern bis der Zuckerwert stabiler und vorallem um die 6 ist?
Übelkeit verspüre ich nicht. Ich esse viel weniger, bin ganz schnell satt und will einfach nichts mehr. Ein wenig kalt ist mir auch manchmal - was ich sonst nie kannte. Das das Gewicht schon etwas nach unten geht macht mich natürlich über - über - über glücklich.

Eingetragen am  als Datensatz 58748
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Kältegefühl, Übelkeit bei Byetta 10 mg für Diabetes mellitus Typ II

Was ich noch nie als Nebenwirkung gelesen habe, ist bei mir eine sehr starke Reaktion. Ein bis zwei Std.nach dem spritzen überkommt mich eine eisige Kälte und es dauert immer sehr lange, bis ich wieder eine normale Temperatur habe. Das mir ständig schlecht war, habe ich nach 2 Jahren fast...

Byetta 10 mg bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Byetta 10 mgDiabetes mellitus Typ II2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Was ich noch nie als Nebenwirkung gelesen habe, ist bei mir eine sehr starke Reaktion.
Ein bis zwei Std.nach dem spritzen überkommt mich eine eisige Kälte und es dauert immer sehr lange, bis
ich wieder eine normale Temperatur habe. Das mir ständig schlecht war, habe ich nach 2 Jahren fast überstanden. Die eisige Kälte und die früh einsetzende Müdigkeit besteht immer noch.

Eingetragen am  als Datensatz 34193
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Exenatid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Mono-Embolex

 

Taubheitsgefühl, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe, Geschmacksverlust, Geruchsverlust, brüchige Fingernägel, Durchfall, Dehydratation bei Embolex 8000 für Thrombose

5-FU: Taubgefühl an allen Extremitäten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe in Beinen und Füssen, Nasenbluten, Geschmacks- und Geruchverlust, brüchige Nägel AVASTIN: Durchfall, Dehydrierung Embolex 8000: keine

Embolex 8000 bei Thrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Embolex 8000Thrombose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

5-FU: Taubgefühl an allen Extremitäten, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Kältegefühl, Gedächtnisschwund, Nasenbluten, Krämpfe in Beinen und Füssen, Nasenbluten, Geschmacks- und Geruchverlust, brüchige Nägel

AVASTIN: Durchfall, Dehydrierung

Embolex 8000: keine

Eingetragen am  als Datensatz 31513
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl, Schwindel, Übelkeit bei Mono-Embolex für Thromboseprophylaxe nach Beinbruch

Ging ca. 2 Wochen ganz gut, dann nach jeder Spritze Frieren, Schwindel und Übelkeit.

Mono-Embolex bei Thromboseprophylaxe nach Beinbruch

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexThromboseprophylaxe nach Beinbruch20 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ging ca. 2 Wochen ganz gut, dann nach jeder Spritze Frieren, Schwindel und Übelkeit.

Eingetragen am  als Datensatz 46813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Vocado

 

Übelkeit, Blähungen, Schwindel, Hauttrockenheit, Gelenkschmerzen, Kältegefühl, Augenprobleme bei Vocado 20/5 für Bluthochdruck

Nehme dieses Medikament seit 2,5 Jahren.Nachdem ich einige andere ausprobiert hatte und diese nicht so richtig wirkten, bekam ich dieses verschrieben.der Blutdruck ging gleich am ersten Tag auf 130/85 zurück.Ich hatte vor 8 Jahren einen Blutdruck von 180/120.Aber nach 6 wochen begannen diese...

Vocado 20/5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Vocado 20/5Bluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme dieses Medikament seit 2,5 Jahren.Nachdem ich einige andere ausprobiert hatte und diese nicht so richtig wirkten, bekam ich dieses verschrieben.der Blutdruck ging gleich am ersten Tag auf 130/85 zurück.Ich hatte vor 8 Jahren einen Blutdruck von 180/120.Aber nach 6 wochen begannen diese Nebenwirkungen die meine Lebensqualität ganz doll einschränkte.Übelkeit,Blähungen,schwindelattacken mit weichen Beinen,Ganz trockene Haut vorallen an den Beinen,Gelenkschmerzen(Knie),kalte Hände und Füße und Gänsehautschauer,und Augenbprobleme.Wenn diese Attaken kamen mit verschwommenen sehen.Ich habe jetzt nach Rücksprach mit meinen Hausarzt das Mittel abgesetzt und wir werden sehen ob die Nebenwirkungen verschwinden.Ich kann es nicht weiter emfehlen.

Eingetragen am  als Datensatz 50786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Wassereinlagerungen, Kältegefühl, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Bewegungseinschränkung bei Vocado 40/10 für Bluthochdruck

Die Kombination Ramipril/Amlodopin wurde bei mir durch Vocado 40/10 erstzt - warum auch immer, ich kam mit den vorhergehenden zwei Tabletten pro Tag auch gut zurecht. Anfang 2010 war das Medikament neu auf dem Markt, vielleicht wollte mein Arzt das einmal ausprobieren? Jedenfalls kam ich mit...

Vocado 40/10 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Vocado 40/10Bluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Kombination Ramipril/Amlodopin wurde bei mir durch Vocado 40/10 erstzt - warum auch immer, ich kam mit den vorhergehenden zwei Tabletten pro Tag auch gut zurecht. Anfang 2010 war das Medikament neu auf dem Markt, vielleicht wollte mein Arzt das einmal ausprobieren? Jedenfalls kam ich mit Vocado sofort gut zurecht, es kam zu keiner "Einschwingphase" o.ä. auf das neue Medikament. Ich nahm Vocado zwei Jahre.
Rückwirkend betrachtet kam es durch Vocado nach ca. 6 Monaten zu Wassereinlagerungen in den Beinen (war am Abend sehr offensichtlich, am nächsten Morgen hingegen verschwunden). Kalte Hände und Füße, was ich vorher nicht kannte, wurden gleichfalls durch Vocado verursacht. Am schlimmsten waren jedoch die zunehmenden Glieder-(Gelenk-)Schmerzen, insbesondere in den Knien und Ellenbogen, sowie eine allgemeine Steifigkeit/Unbeweglichkeit.
Nachdem mein Hausarzt die Symptome nicht zuordnen konnte (Er verschrieb mir Diclofenac. Das half gegen die Schmerzen sehr gut. Die Ursache wurde aber nicht beseitigt), schaute ich auf den Beipackzettel von Vocado und surfte etwas im Internet. Als Folge setzte ich Vocado sofort ab! Die Sartane (hier also Olmesartan) stehen im starken Verdacht Gelenkproblem zu verursachen. Etwa nach zwei Wochen ohne Vocado hatte ich plötzlich etwas was ich garnicht mehr kannte - warme Hände. Das Wasser in Beinen war schon nach ca. einer Woche verschwunden. Nur die Gelenkschmerzen blieben noch. Hier machte sich eine Besserung nach sechs Wochen bemerkbar und ist jetzt, nach neun Wochen, deutlich spürbar (gut ist es jedoch immer noch nicht).
Meine Erfahrung: Bei den ersten Anzeichen von häufigen Auftreten von kalten Händen/Füßen sofort das Medikament wechseln. Abwarten bringt nichts, es wird nur schlimmer.

Eingetragen am  als Datensatz 44556
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartanmedoxomil, Amlodipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):179 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):91
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Bisoprolol

 

Schlafstörungen, Kältegefühl bei Bisoprolol für Bluthochdruck

Plötzlich aufgetretener Bluthochdruck, wahrscheinlich durch Stress. Seid 3 Tagen Bisoprolol von Heumann. Fühle mich ruhig und ausgeglichen. Enorme Konditionssteigerung, keine Antriebslosigkeite, eher das Gegenteil. Leichter Schwindel, wobei der auch von meinem durch einen Auffahrunfall...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Plötzlich aufgetretener Bluthochdruck, wahrscheinlich durch Stress. Seid 3 Tagen Bisoprolol von Heumann. Fühle mich ruhig und ausgeglichen. Enorme Konditionssteigerung, keine Antriebslosigkeite, eher das Gegenteil. Leichter Schwindel, wobei der auch von meinem durch einen Auffahrunfall ausgelösten Gehörsturz kommen kann.
Schlafstörungen. Gehe gegen 22Uhr ins Bett und bin um 1Uhr wieder hellwach... das nervt. Kältegefühl in Händen und Füßen tritt über Tag teilweise auf.
Ansonsten bisher nichts negatives zu berichten, außer das ich mich trotz der v. g. kleinen Nebenwirkungen einfach nur viel, viel besser fühle.
Also Kopf hoch Leute, Nebenwirkungen kann man sich auch herbeisehnen, wenn man sich zu sehr damit beschäftigt ;-).

Eingetragen am  als Datensatz 24063
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl, Schwindel bei Bisoprolol für Bluthochdruck

Ich bin jetzt 56, vor ca. 2 Jahren wurde bei mir bei einer Routineuntersuchung ein Blutdruck von 240/160 festgestellt. Schon einige Monate vorher hatte ich nachts vor dem Einschlafen meinen Blutdruck als "Hämmern" wahrgenommen, das aber nicht ernst genommen. Ich hatte schon seit Jahren einen...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin jetzt 56, vor ca. 2 Jahren wurde bei mir bei einer Routineuntersuchung ein Blutdruck von 240/160 festgestellt. Schon einige Monate vorher hatte ich nachts vor dem Einschlafen meinen Blutdruck als "Hämmern" wahrgenommen, das aber nicht ernst genommen. Ich hatte schon seit Jahren einen grenzwertigen Blutdruck von 140/90, laut Arzt aber nicht behandlungsbedürftig. Nun war ich sehr erschrocken über die Höhe der Werte und erinnerte mich, dass auch mein Vater seit langen an Bluthochdruck leidet und es sehr schwierig war, seinen Blutdruck einzustellen. Daher war ich nun sehr besorgt, dass es bei mir ebenso wäre. Mein Arzt verschrieb mir Bisohexal, welches ich zunächst in der Dosis 5 mg/Tag nehmen sollte. Außerdem kaufte ich mir ein Blutdruckmessgerät fürs Handgelenk. Das Bisohexal wirkte sehr gut, der Blutdruck ging runter bis auf normale Werte. Da die Wirkung der Tablette aber nicht für 24 Stunden ausreichte, und die Werte gegen Ende des Tages wieder bis auf 170/100 anstiegen, sollte ich laut Arzt abends nochmals 5 mg nehmen. Daraufhin wurde mein Blutdruck normal, anfangs ging er sogar teilweite auf Werte unter 100/60 runter. Daher kamen in den ersten Wochen Nebenwirkungen wie Frieren und Schwindel auf. Der Körper gewöhnt sich aber an die Tabletten, und mein Blutdruck bewegt sich seit langem um 130/85. Es gibt keine Nebenwirkungen mehr und ich bin sehr zufrieden mit den Tabletten. 10 mg Bisohexal ist natürlich viel, aber dafür muss ich auch nichts anderes dazu nehmen. Diurethika wurden bei mir anfangs versucht, hatten aber Null Effekt. Ich habe einen BMI von 29, und wenn es mir gelingen würde, den auf 24-25 zu senken, da bin ich sicher, dass ich dann keine Tabletten mehr bräuchte. An dieser schier unüberwindbaren Aufgabe bin ich immer noch am arbeiten.

Eingetragen am  als Datensatz 69484
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bisoprolol

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Laif

 

Photosensibilisierung, Empfindungsstörungen, Kribbeln, Kältegefühl, Hautempflindlichkeit bei Laif 900 für Depression, Angstzustände

Die ersten Monate habe ich "Johanniskraut ratiopharm" genommen und hatte keinerlei Nebenwirkungen (Einnahme jeweils morgens und abends eine Tablette). Die letzten beiden Monate habe ich auf "Laif900" umgestellt, da ich hier nur eine Tablette am Tag nehmen muss. Habe zurzeit sehr unangenehme...

Laif 900 bei Depression, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression, Angstzustände60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten Monate habe ich "Johanniskraut ratiopharm" genommen und hatte keinerlei Nebenwirkungen (Einnahme jeweils morgens und abends eine Tablette).
Die letzten beiden Monate habe ich auf "Laif900" umgestellt, da ich hier nur eine Tablette am Tag nehmen muss.
Habe zurzeit sehr unangenehme Nebenwirkung aufgrund von Photosensibilisierung. Habe äußerlich nicht erkennbare Probleme der Haut. Sobald ich aber an die frische Luft gehe, habe ich starke Empfindungsstörungen in der Haut an Händen und mittlerweile auch im Gesicht. Das Gefühl lässt sich mit Kribbeln und starkem Kälteempfinden beschreiben, bis hin zu starkem Schmerz und damit verbundene Überempfindlichkeit bei Berühren der Haut.
Ich werde sofort wieder auf "Johanniskraut ratiopharm" wechseln, da dieses Produkt zudem wesentlich günstiger ist (bei gleicher, wenn nicht sogar besserer Wirkung).

Eingetragen am  als Datensatz 33355
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl, Juckreiz, Kribbeln, Magenbeschwerden, Schwindel, Gelenkschmerzen bei Laif 900 für Depression

extreme Kälteempfindlichkeit, die erst nach 3 Monaten auftrat, starker Juckreiz am ganzen Körper, Kribbeln, Brennen und ein starkes elektrisches Gefühl im ganzen Körper, Magenprobleme, Schwindel und auch Schmerzen in den Gelenken.... Werde dies Medi jetzt absetzen...und erhoffe mir Linderung....

Laif 900 bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Laif 900Depression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

extreme Kälteempfindlichkeit, die erst nach 3 Monaten auftrat, starker Juckreiz am ganzen Körper, Kribbeln, Brennen und ein starkes elektrisches Gefühl im ganzen Körper, Magenprobleme, Schwindel und auch Schmerzen in den Gelenken....
Werde dies Medi jetzt absetzen...und erhoffe mir Linderung.
Schade, ich habe soviel Vertrauen in dies Medi gahabt, aber dieser Juckreiz und das Kältegefühl ist unerträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 41749
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Johanniskraut

 

Kopfschmerzen, Schwindel, Kältegefühl, Schlaflosigkeit bei Johanniskraut für Nervenschmerzen

Die Einnahme von Globuli Hypericum (Johanniskraut) minderten zwar zeitweise meine Fußnervenschmerzen. Die Nebenwirkungen waren um so stärker. Kopfschmerzen, Schwindel, nachts stundenlanges Kältegefühl und Schlaflosigkeit, wirre Bilder bei geschlossenen Augen. Eine Woche nach Beendigung der...

Johanniskraut bei Nervenschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JohanniskrautNervenschmerzen60 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Einnahme von Globuli Hypericum (Johanniskraut) minderten zwar zeitweise meine Fußnervenschmerzen. Die Nebenwirkungen waren um so stärker. Kopfschmerzen, Schwindel, nachts stundenlanges Kältegefühl und Schlaflosigkeit, wirre Bilder bei geschlossenen Augen. Eine Woche nach Beendigung der Einnahme waren die Schmerzen so stark wie vorher.

Eingetragen am  als Datensatz 39133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Johanniskraut-Trockenextrakt

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Edronax

 

Herzrhythmusstörungen, Kribbeln, Kältegefühl, Atembeschwerden, Libidostörungen bei Edronax für Depression

Edronax hatte anfängliche Wirkung, dauerte aber lange, bis diese eintrat, im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass die Wirkung nur sehr gering war, der Preis viel zu hoch dafür, sowohl monetära, als auch gesundheitlich betrachtet. Ich habe ein Belastungs-EKG machen lassen und feststellen...

Edronax bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EdronaxDepression3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Edronax hatte anfängliche Wirkung, dauerte aber lange, bis diese eintrat, im Nachhinein habe ich herausgefunden, dass die Wirkung nur sehr gering war, der Preis viel zu hoch dafür, sowohl monetära, als auch gesundheitlich betrachtet.
Ich habe ein Belastungs-EKG machen lassen und feststellen müssen, dass einige Herzkurven unter Belastung nicht richtig verlaufen...was das schlußendlich zu bedeuten hat und woher genau die Ursache kommt, kann ich noch nicht abschließend sagen. Beängstigend allemal, zumal ich nie Probleme damit hatte und aufgrund von jahrelanger Einnahme von Edronax, sich da wohl etwas verändert hat.
Ich hätte grne einen Austausch und Hilfe hier im Forum, vielleicht haben andere dasselbe Problem...
Herzliche Grüße
D.St.

Eingetragen am  als Datensatz 36397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Reboxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Victoza

 

Durchfall, Völlegefühl, Aufstoßen, Geschmacksveränderungen, Kältegefühl, Unwohlsein bei Victoza für Diabetes mellitus Typ II

Hallo nehme seit 2 Wochen victoza als ersatz für insulin. einstiegsdosis war 1,2 mg anfangs traten wie beschrieben durchfall, völlegefühl, aufstoßen, geschmack wie mit faulen eiern, stetes frieren,unwohlsein auf. jetzt nach 14 tagen aber haben sich meine blutzuckerwerte zwischen 90 und 130...

Victoza bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VictozaDiabetes mellitus Typ II-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo nehme seit 2 Wochen victoza als ersatz für insulin. einstiegsdosis war 1,2 mg anfangs traten wie beschrieben durchfall, völlegefühl, aufstoßen, geschmack wie mit faulen eiern, stetes frieren,unwohlsein auf. jetzt nach 14 tagen aber haben sich meine blutzuckerwerte zwischen 90 und 130 stabilisiert. vorher war ich immer zwische 200 und 400 zuckerwerte. ich bin überzeugt, wenn man an das medikament glaubt, kann man auch die nebenwirkungen ertragen. sie sind anfangs zwar unangenehm, aber jetzt nach 2 wochen fast alle weg. das einzige ist noch das gefühl von schnellem puls. ich hoffe daß es so bleibt, denn bequemer einigermaßen gut zu leben gibt es nicht alles gute p.g.

Eingetragen am  als Datensatz 32048
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Liraglutid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):104
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Tamoxifen

 

Kopfschmerzen, Kältegefühl, Hitzewallungen, Sehstörungen, Gelenkschmerzen, Knochenschmerzen, Taubheitsgefühle, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Konzentrationsstörungen, Gedächtnisstörungen, Magenschmerzen, Schlafstörungen bei Tamoxifen für Brustkrebs

Vorab möchte ich sagen, dass ich mich noch in der Behandlung mit dem Medikament befinde und deshalb auf der Skala nur die Verträglichkeit bewertet werden kann. Leider musste ich auch das andere bewerten um überhaupt hier meine Erfahrungen posten zu können. Seit ich Tamoxifen einnehme habe ich...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vorab möchte ich sagen, dass ich mich noch in der Behandlung mit dem Medikament befinde und deshalb auf der Skala nur die Verträglichkeit bewertet werden kann. Leider musste ich auch das andere bewerten um überhaupt hier meine Erfahrungen posten zu können.
Seit ich Tamoxifen einnehme habe ich nachfolgende Nebenwirkungen:
Tägliche mittel-bis starke Kopfschmerzen. Kälteausbüche auch bei sommerlichen Temeraturen; verbunden mit Hitzewallungen. Sehstörungen, Gelenk-Knochenschmerzen, Taubheitsgefühl in den Füßen. Zeitweilige Abgeschlagenheit/ Müdigkeit. Konzentrationsschwäche und Vergesslichkeit.
Mattigkeit und Magenschmerzen. Schlafstörungen.

Eingetragen am  als Datensatz 36703
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Sehschwäche, Gelenkbeschwerden, Kältegefühl, Hautausschlag bei Tamoxifen für Brustkrebs

Tamoxifen ist Dreck, davon wird man nicht gesund, sondern noch kränker. Scheiß Nebenwirkungen. Gibt es denn nichts anderes und besseres als Tamoxifen ???

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tamoxifen ist Dreck, davon wird man nicht gesund, sondern noch kränker. Scheiß Nebenwirkungen.
Gibt es denn nichts anderes und besseres als Tamoxifen ???

Eingetragen am  als Datensatz 52671
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamoxifen

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Olmetec

 

Nervosität, Kältegefühl, Durchfall, Antriebslosigkeit, Brustschmerzen, Schwindel, eingeschränkte Belastbarkeit bei Olmetec Plus für Bluthochdruck

Hallo, ich nehme Olmetec Plus 20mg/12,5mg. Anfangs haben die Tabletten sehr gut geholfen. Doch nach ca. einem dreiviertel Jahr gingen die Nebenwirkungen los. Nervusitätszustände, Kältegefühl, Durchfall, Antriebslosigkeit,oft Bruststechen, Schwindel und einfach nur erschöpft. Bin noch am...

Olmetec Plus bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec PlusBluthochdruck1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,
ich nehme Olmetec Plus 20mg/12,5mg. Anfangs haben die Tabletten sehr gut geholfen. Doch nach ca. einem dreiviertel Jahr gingen die Nebenwirkungen los.
Nervusitätszustände, Kältegefühl, Durchfall, Antriebslosigkeit,oft Bruststechen, Schwindel und einfach nur erschöpft. Bin noch am überlegen wie ich jetzt weiter mache, weil es meine Lebensqualität sehr stark hämmt. Manch einer mag die Tabletten längere Zeit vertragen, ich leider nicht.

Eingetragen am  als Datensatz 27856
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, Kältegefühl, Schmerzen in den Füßen, Schmerzen in den Fingern, Blutdruckschwankungen, Muskelschmerzen bei Olmetec 20mg für Bluthochdruck

Ich habe Olmetec über längeren Zeitraum genommen. Mein Allgemeinbefinden wurde immer schlechter und verlor immer mehr an Lebensqualität. Ich fühlte mich wie schwer krank! Meine Beschwerden waren Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, extremes Kältegefühl mit Schmerzen in Händen und Füssen,...

Olmetec 20mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Olmetec 20mgBluthochdruck2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Olmetec über längeren Zeitraum genommen. Mein Allgemeinbefinden wurde immer schlechter und verlor immer mehr an Lebensqualität. Ich fühlte mich wie schwer krank! Meine Beschwerden waren Antriebslosigkeit, Lustlosigkeit, extremes Kältegefühl mit Schmerzen in Händen und Füssen, schwankender Blutdruck, Muskelschmerzen (bei denen ich nicht genau weiß ob sie auf das Medikament zurück zu führen sind)

Eingetragen am  als Datensatz 21237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Olmesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Zoladex

 

Schleimhauttrockenheit, Blutdruckabfall, Kreislaufbeschwerden, Kältegefühl bei Zoladex für Brustkrebs

keine Hitzewallungen, keine Gewichszunahme, trockene Augen und Schleimhäute, niedriger Blutdruck und Kreislaufprobleme, mir ist ständig kalt

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

keine Hitzewallungen, keine Gewichszunahme, trockene Augen und Schleimhäute, niedriger Blutdruck und Kreislaufprobleme, mir ist ständig kalt

Eingetragen am  als Datensatz 36270
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Leistungsverminderung, Kältegefühl bei Zoladex für Brustkrebs

Kältegefühl und Leistungsknick am nachmittag mit bleiernder Müdigkeit

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Kältegefühl und Leistungsknick am nachmittag mit bleiernder Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 62460
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Medikinet

 

Kältegefühl, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Hauttrockenheit, Blutdrucksenkung, Mundtrockenheit bei Medikinet adult 40mg retadiert für ADH-Syndrom

Ich nehme Medikinet adult nun mehr als 3 Jahre nach Einstellung durch Ritalin und Concerta. Nach meiner Diagnose, da war ich 35 Jahre alt, wohnte im europäischen Ausland und wollte es nicht glauben, bekam ich auf eigenen Wunsch hin erstmal keine Medikamente, da ich damit erstmal nicht zurecht...

Medikinet adult 40mg retadiert bei ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Medikinet adult 40mg retadiertADH-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme Medikinet adult nun mehr als 3 Jahre nach Einstellung durch Ritalin und Concerta. Nach meiner Diagnose, da war ich 35 Jahre alt, wohnte im europäischen Ausland und wollte es nicht glauben, bekam ich auf eigenen Wunsch hin erstmal keine Medikamente, da ich damit erstmal nicht zurecht kam.
Dann 4 Jahre später wieder in Deutschland, wurden Kundengespräche wichtiger und ich bemerkte, dass ich meine Konzentration mit den Kunden, also Auge-in-Auge, nicht länger als 20 Sekunden halten konnte.
Nun aber das Problem; erstmal einen Arzt finden, der mir es verschreibt und es überhaupt versteht, da ich meine Diagnose nicht breit treten wollte. Mein damaliger Hausarzt wigelte ab wegen Regressängsten, aber OFFLabel wäre ein Weg - kurzum fragte ich einen anderen Arzt.
Der verschrieb mir auf eigenen Wunsch nun Ritalin 10mg per BTM-Privat-Rezept.
Ein halbes Jahr später stellte ich bei meiner DAK einen Antrag auf Kostenübernahme von Medikinet adult 40mg.
Die Antwort der DAK, trotz Gesetz, kam recht schnell; NEIN, nur wenn ich mich stationär einstellen bzw. diagnostizieren lassen würde. Toll, also habe ich die Wahl, arbeitslos, da stationär untergebracht oder Arbeit, und weiterhin selbst bezahlen.
Ich habe mich dann bis heute für das Selbstzahlen und Arbeithaben entschieden.
Nebenwirkungen hatte ich anfangs heftige (Einstellungszeit); kalte juckende Zehen mit leichter Blauverfärbung, allgemein Kältegefühl, Appetit und Gewichtsverlust, Blutniedrigdruck (richtig gelesen), trockene Gesichthaut und trockener Mund.
Bis heute blieb das Kältegefühl. Da ich sowieso niedrigen Blutdruck habe, hatte ich eigentlich erwartet, dass er mit Methylfenidat steigt, aber Nee.
Im Allgemeinen bin ich sehr zufrieden mit dem Ergebnis, denn endlich kann ich besser leben. Denn die Jahre vorher hatte ich eine Odyssee von anderen Krankheiten meines Bewegungsapparates ich wurde schon als hypohondrischer Rheumatiker abgestempelt, da sich bei mir fast der gesamte Körper von einem Tag auf den anderen verspannte ohne offensichtliche Begründung.
Seit ich 14 Jahre alt war kannte ich schon alle Orthopäden von innen, seit der Behandlung mit Methylphenidat rauche ich weniger und brauche selten noch Diclofenac (früher tagl. bis 800mg), endlich selten 3 x 50mg Diclo/Monat.
Ich bin sehr zufrieden!!

Eingetragen am  als Datensatz 61122
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl, Übelkeit bei Medikinet für ADS / ADH-Syndrom

hallo!! ich habe medikinet adult verschrieben bekommen.10 mg retadiert. heute ist der 1. Tag der einnahme. mir ist total kalt, friere richtig. fühle mich irgendwie komisch.teilweise unsicher. meine kalten hände nerven mich total. irgendwie ist mir bisschen schlecht. ich weiss auch nicht....

Medikinet bei ADS / ADH-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MedikinetADS / ADH-Syndrom1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hallo!!
ich habe medikinet adult verschrieben bekommen.10 mg retadiert. heute ist der 1. Tag der einnahme. mir ist total kalt, friere richtig. fühle mich irgendwie komisch.teilweise unsicher. meine kalten hände nerven mich total. irgendwie ist mir bisschen schlecht. ich weiss auch nicht. vielleicht weils die erste einnahme ist??? :(:(

Eingetragen am  als Datensatz 49237
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Methylphenidat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Medikinet

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Palexia

 

Schmerzen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Schwitzen, Konzentrationsstörungen, Verstopfung, Kältegefühl bei Palexia für Phantomschmerzen

Heute möchte ich kurz berichten, was ich in den letzten 30 Tagen mit Palexia "erlebt" habe. nach meinem Unfall vor über 3 Jahren leide ich an Phantomschmerzen nach Armplexusläsion. Zuerst bekam ich Targin+Neurontin+Saroten... Wirkung: die Schmerzen wurden weniger und die Schmerzattacken gingen...

Palexia bei Phantomschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaPhantomschmerzen30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Heute möchte ich kurz berichten, was ich in den letzten 30 Tagen mit Palexia "erlebt" habe.
nach meinem Unfall vor über 3 Jahren leide ich an Phantomschmerzen nach Armplexusläsion. Zuerst bekam ich Targin+Neurontin+Saroten... Wirkung: die Schmerzen wurden weniger und die Schmerzattacken gingen leicht zurück. Die Dosierung wurde immer weiter angehoben bis die Ärzte einen Wechsel vorschlugen zu:
Oxigesic+Lyrica+Saroten+Katadolon+Dronabinol -- damit ging es am Anfang etwas besser, bis auch damit die Dosierungen immer weiter angehoben werden mußten. Zuletzt hatte ich täglich 50mgOxigesic, 600mgLyrica, 100mgSaroten, 400mgKatadolon und 20mgDronabinol eingenommen. Auch damit war ich nie Schmerzfrei !!! allerdings hatte ich auch nur mit "leichten" Nebenwirkungen zu kämpfen. Täglich Movicol für den Darm half gut - und Konzentrationsübungen mehrfach am Tag. Wichtige Dinge nur vormittags erledigen.
**Seit 30 Tagen nehme ich morgens und abends 10mg Oxigesic, 150mg Palexia, 600mg Gabapentin dazu abends 75mg Saroten.
Die Schmerzen sind unerträglich, ich schwitze und friere, kann mich garnicht konzentrieren, hab schon 4kg zugenommen, mir ist übel, ich kann keinen Sport machen, ich schlafe schlecht, bin extrem launisch --- es reicht --**
morgen früh rufe ich diese hochnäsige "Schmerztherapeutin" an und will eine erheblich bessere Lösung - auf jeden Fall ohne Palexia
wenn ich mit dieser Frau nicht weiterkomme, muß ich wohl meinen BG-Berater anrufen und mir die Freigabe zu einem anderen Schmerztherapeuten holen.

Eingetragen am  als Datensatz 39594
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Schwitzen, Kältegefühl, Konzentrationsschwierigkeiten bei Palexia für Phantomschmerzen nach Plexusläsion

schon nach zwei Tagen hatte ich starke Übelkeit, es pendelte heftig zwischen schwitzen und frieren und die Schmerzen waren nicht auszuhalten - trotz 150mg morgens und abends. An Sport ist bis heute nicht zu denken und mein Schweiss riecht ekelig, so hab ich noch nie "gestunken". Konzentrieren...

Palexia bei Phantomschmerzen nach Plexusläsion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PalexiaPhantomschmerzen nach Plexusläsion30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

schon nach zwei Tagen hatte ich starke Übelkeit, es pendelte heftig zwischen schwitzen und frieren und die Schmerzen waren nicht auszuhalten - trotz 150mg morgens und abends.
An Sport ist bis heute nicht zu denken und mein Schweiss riecht ekelig, so hab ich noch nie "gestunken".
Konzentrieren kann ich mich max 3-5 Minuten.

Eingetragen am  als Datensatz 39591
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tapentadol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei L-Thyroxin

 

Gewichtszunahme, Kältegefühl, Durchfall, Blähungen, Magenschmerzen bei L-Thyroxin für Hashimoto

Nach sehr langsamen Einschleichen des Medikaments, kam es gleichzeitig zur Gewichtszunahme. Zunächst sonst keine Nebenwirkungen. Die kalten Knoten sind gefühlsmässig kleiner geworden. Seit ca. 2 Monaten friere ich sehr oft. Seit ein paar Wochen habe ich Durchfall, Blähungen und Magenschmerzen. Da...

L-Thyroxin bei Hashimoto

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinHashimoto6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach sehr langsamen Einschleichen des Medikaments, kam es gleichzeitig zur Gewichtszunahme. Zunächst sonst keine Nebenwirkungen. Die kalten Knoten sind gefühlsmässig kleiner geworden. Seit ca. 2 Monaten friere ich sehr oft. Seit ein paar Wochen habe ich Durchfall, Blähungen und Magenschmerzen. Da ich die Tabletten mal vergessen hatte, habe ich festgestellt, daß es an den Tabletten lag. Jetzt habe ich selbstständig die Dosis halbiert (von 50 auf 25) und die Nebenwirkungen sind verschwunden. Allerdings habe ich das Gefühl, daß die Knoten wieder grösser geworden sind.

Eingetragen am  als Datensatz 72170
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Schwindel, Benommenheit, Sehstörungen, Schwitzen, Kältegefühl bei L-Thyroxin für Schilddrüsenknoten

Nehme seit drei Monaten morgens eine Tablette L-Thyroxin 50. Trotz ausreichenden Schlafs bin ich dauermüde, habe Schwindel bzw. Benommenheit bzw. manchmal das Gefühl "neben mir zu stehen". Teilweise Sehstörungen. Schwitzen und Frieren wechseln im Minutentakt. Die Dosierung wird jetzt erstmal...

L-Thyroxin bei Schilddrüsenknoten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
L-ThyroxinSchilddrüsenknoten3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme seit drei Monaten morgens eine Tablette L-Thyroxin 50. Trotz ausreichenden Schlafs bin ich dauermüde, habe Schwindel bzw. Benommenheit bzw. manchmal das Gefühl "neben mir zu stehen". Teilweise Sehstörungen. Schwitzen und Frieren wechseln im Minutentakt. Die Dosierung wird jetzt erstmal halbiert. Aber wenigstens wird der Knoten kleiner.

Eingetragen am  als Datensatz 74209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Candesartan

 

Durchfall, Kältegefühl, Unruhe, Schlaflosigkeit bei Candesartan für Bluthochdruck

Mein Blutdruck war schon längere Zeit bei 160 ,bei einer 24h Messung war er in der Spitze bei 217 also bekam ich Ramipril 5mg .Der Blutdr. sank auf 135 alles prima,leider bekam ich andauernden Reizhusten,auch nachts.Es half nur immer trinken od. Kaugummi kauen.Um dies zu ändern verschrieb mir...

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mein Blutdruck war schon längere Zeit bei 160 ,bei einer 24h Messung war er in der Spitze bei 217 also bekam ich Ramipril 5mg .Der Blutdr. sank auf 135 alles prima,leider bekam ich andauernden Reizhusten,auch nachts.Es half nur immer trinken od. Kaugummi kauen.Um dies zu ändern verschrieb mir meine Ärztin Candesartan 8 mg.Nach 2 Tagen setzte ich dieses Zeug ab!Ich hatte Durchfall,Eisfüsse,innere Unruhe,konnte nicht schlafen,der Blutdr. schoss auf 179/93 mir ging es einfach nur schlecht! Ich nehme jetzt wieder Ramipril der Blutdr. pendelt sich wieder langsam ein und ich Huste eben leider weiter.Aber lieber Huste ich, als sowas nochmal mitzumachen!

Eingetragen am  als Datensatz 63786
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kältegefühl bei Candesartan für erhöhter Blutdruck

Habe vorher 6Monate lang wegen BD 140/90 Lisinopril (1/Tag) genommen, abgesetzt wegen NW: starker Reizhusten, zunehmendem Desinteresse, schnell erschöpft. Im Netz auf Candesartan gestoßen, verspricht weitestgehend ohne o.e. NW auszukommen, aber denkste! Habe jetzt öfter mal kalte Hände und...

Candesartan bei erhöhter Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Candesartanerhöhter Blutdruck4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vorher 6Monate lang wegen BD 140/90 Lisinopril (1/Tag) genommen, abgesetzt wegen NW: starker Reizhusten, zunehmendem Desinteresse, schnell erschöpft.
Im Netz auf Candesartan gestoßen, verspricht weitestgehend ohne o.e. NW auszukommen, aber denkste! Habe jetzt öfter mal kalte Hände und Füsse, früher nie.
Deswegen schon Schritt für Schritt von 1Tbl / Tag auf 1/2, dann auf ärztl Rat auf 1/4 reduziert, scheinbar immer noch zu stark.
Mitte Febr13 von gripp.Infekt erwischt, Ende Febr nochmal, solche Rückfälle gabs früher nie, Symptome halten sich zäh (Gliederschmerzen, schnell erschöpft, starker anhaltender Durchfall, Reizhusten). Habe den Eindruck, mein Immunsystem ist damit überfordert, gleichzeitig gegen gripp.Infekt UND Candesartan anzukämpfen. Anders gesagt, die Guten werden durch C. daran gehindert in ausreichender Zahl dorthin zu gelangen, wo sie gebraucht werden.

Eingetragen am  als Datensatz 51840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei ZacPac

 

Müdigkeit, Schweißausbrüche, Kältegefühl, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Pilzinfektion, Durchfall, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen bei zacpac für Helicobacter Eradikation

Hallo zusammen, bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen...

zacpac bei Helicobacter Eradikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter Eradikation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen habe, obwohl ich keinerlei Magenbeschwerden hatte. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten:

- Müdigkeit
- Schweißausbrüche
- Frösteln
- Magenschmerzen
- Verminderter Appetit
- leichtes Verschwommensehen
- Stimmungsschwankungen
- Pilzinfektion im Mund
- Durchfall
- Kopfschmerzen
- Rückenschmerzen

Habe mich die ganzen 7 Tage leicht krank gefühlt, auch nach Absetzen des Medikamentes haben sich die Symptome nur langsam zurückgebildet, habe auch jetzt, fast 2 Wochen nach Absetzen, immer noch Bauchschmerzen, die ich vor der Einnahme des Medikamentes noch gar nicht hatte.
Ich denke, wenn man wegen Helicobacter nicht gerade von üblen Magenbeschwerden geplagt wird, sollte man sich die Einnahme dieses Medikamentes gut überlegen. Ich kann von diesem Medikament davon nur abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 42402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Übelkeit, Schwindel, Kältegefühl, bitterer Geschmack, Hautausschlag bei zacpac für Helicobacter-pylori-Gastritis

Die ersten 2 Tage ging es mir schlecht.Übelkeit ,Schwindel und mir war ständig kalt. Am dritten Tag ging es mir besser, hatte dann aber einen bitteren Geschmack im Mund. Dieser ging 3 Tagen weg. Von da ab ging es mir gut. Nach einnahme der Tabletten ,also am achten Tag fing der Ausschlag zuerst...

zacpac bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 2 Tage ging es mir schlecht.Übelkeit ,Schwindel und mir war ständig kalt.
Am dritten Tag ging es mir besser, hatte dann aber einen bitteren Geschmack im Mund.
Dieser ging 3 Tagen weg. Von da ab ging es mir gut. Nach einnahme der Tabletten ,also am achten Tag fing der Ausschlag zuerst an den Füßen an. Über Nacht breitete er sich am ganzen Körper aus, leider ist Sonntag.
Geh morgen zum Arzt !
Habe aber gelesen das diesen Ausschlag mehrere hatten.

Eingetragen am  als Datensatz 65461
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Ciprofloxacin

 

Gelenkschmerzen, Kältegefühl, Herzrasen, Schwindel, Übelkeit bei Ciprofloxacin für Nierenentzündung

Nach zwei Tagen im ganzen Körper Gelenkschmerzen, Frieren, Neuropathien, Herzrasen, Steife Füsse..Musste zum Notdienst, dieser sagte, sofort absetzen. Das ist nun schon ein halbes Jahr her. Die Schmerzen kommen in Schüben immer wieder. Wie kann so ein Medikament verschreiben werden, das mehr...

Ciprofloxacin bei Nierenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinNierenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach zwei Tagen im ganzen Körper Gelenkschmerzen, Frieren, Neuropathien, Herzrasen, Steife Füsse..Musste zum Notdienst, dieser sagte, sofort absetzen.
Das ist nun schon ein halbes Jahr her.
Die Schmerzen kommen in Schüben immer wieder.
Wie kann so ein Medikament verschreiben werden, das mehr kaputt macht als nutzt???

Eingetragen am  als Datensatz 66254
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abgeschlagenheit, Kältegefühl, Kreislaufbeschwerden, Angstzustände bei Ciprofloxacin für Divertikulitis

Ab der ersten Tablette habe ich mich schlapp gefühlt, was sich von Einnahme zu Einnahme gesteigert hat. Am 3. Tag begann ich zu frieren, obwohl ich kein Fieber hatte, bekam einen Kloss im Hals und Schmerzen im Solaplexus. Ausserdem bekam ich Kreislaufbeschwerden. Auf Anraten der Ärztin wurde die...

Ciprofloxacin bei Divertikulitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDivertikulitis4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ab der ersten Tablette habe ich mich schlapp gefühlt, was sich von Einnahme zu Einnahme gesteigert hat. Am 3. Tag begann ich zu frieren, obwohl ich kein Fieber hatte, bekam einen Kloss im Hals und Schmerzen im Solaplexus. Ausserdem bekam ich Kreislaufbeschwerden. Auf Anraten der Ärztin wurde die Behandlung abgebrochen und ich habe zur Vorbeugung ein Antihistamin genommen.

seit Abbruch bin ich total schlapp, habe eine Depression entwickelt begleitet von Angstschüben und Panikattacken. Jede Anstrengung ist zuviel, es geht gerade mal Hausarbeit oder im Garten auf und ab gehen. An Arbeiten ist gar nicht zu denken. Ich habe keine Ahnung, wie das weiter gehen soll...

Eingetragen am  als Datensatz 62106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Azithromycin

 

Magenkrämpfe, Stuhlerweichung, Schwindel, Benommenheit, Übelkeit, Schwitzen, Kältegefühl bei Azithromycin für erkältung

hi bei der ertsen einnahme hatte ich eine stunde später starke magenkrämpfe die ca. ne stunde anhielten und weichen stuhlgang am 2ten tag war mit schwindelig nach der einnahme, wechssel zwischen schwitzen und kälte (zittern) Benommenheit und übelkeit werde jetzt den 3ten tag hoffentlich noch...

Azithromycin bei erkältung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Azithromycinerkältung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hi bei der ertsen einnahme hatte ich eine stunde später starke magenkrämpfe die ca. ne stunde anhielten und weichen stuhlgang am 2ten tag war mit schwindelig nach der einnahme, wechssel zwischen schwitzen und kälte (zittern) Benommenheit und übelkeit werde jetzt den 3ten tag hoffentlich noch überstehen :) gute besserung an alle anderen lg

Eingetragen am  als Datensatz 38718
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Azithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Tilidin

 

Blutdruckabfall, Pulsverlangsamung, Erbrechen, Übelkeit, Schwitzen, Kältegefühl, Schwächegefühl bei Tilidin AL 100mg Retardtabletten für Schmerzen Lendenwirbel

Nach der ersten Tablette abgefallener Blutdruck auf unter 115/70 stark verringerter Puls auf 52 Erbrechen Übelkeit Schwäche, erst starkes Schwitzen, dann frösteln

Tilidin AL 100mg Retardtabletten bei Schmerzen Lendenwirbel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin AL 100mg RetardtablettenSchmerzen Lendenwirbel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette
abgefallener Blutdruck auf unter 115/70
stark verringerter Puls auf 52
Erbrechen
Übelkeit
Schwäche, erst starkes Schwitzen, dann frösteln

Eingetragen am  als Datensatz 44773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Cymbalta

 

Müdigkeit, Kältegefühl, Appetitlosigkeit, Erektionsstörungen bei Cymbalta für Polyneuropathie

Ich bekam Cymbalta gegen Polynaropathie-Symptome in den Beinen (leichte Schmerzen und Gefühlsarmut, unsicherer Gang). Trotz geringer Dosierung waren die Polyneuropathie-Symptome komplett verschwunden. Ich konnte wieder problemlos laufen und Treppen steigen. Allerding hatte ich dazu keinerlei Lust...

Cymbalta bei Polyneuropathie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaPolyneuropathie14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Cymbalta gegen Polynaropathie-Symptome in den Beinen (leichte Schmerzen und Gefühlsarmut, unsicherer Gang). Trotz geringer Dosierung waren die Polyneuropathie-Symptome komplett verschwunden. Ich konnte wieder problemlos laufen und Treppen steigen. Allerding hatte ich dazu keinerlei Lust mehr, denn ich hatte das Bedürfnis 15 Stunden täglich zu schlafen. Ich war permanent müde, fröstelte ständig und hatte im Gegensatz zu anderen Berichten keinerlei Appetit. Hinzu kamen sexuelle Probleme. Trotz normaler Libido war es schwierig, eine Erektion und einen Orgasmus zu bekommen. Das Erektionsproblem war mit viel Geduld oft noch lösbar, aber es kam nicht mehr zum Orgasmus. Die Erregung steigerte sich bis zu einem gewissen Grad und mehr passierte nicht.
Nach dem Ausschleichen des Medikamentes verschwanden sämtliche Nebenwirkungen sofort.

Eingetragen am  als Datensatz 62220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Schweißausbrüche, Kältegefühl, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Anorgasmie bei Cymbalta für Somatoforme Störungen

Cymbalta wurde mir von meinem Arzt empfohlen, da ich von den Mirtazapin immer so müde am Tage war. Ich versuchte zweimal mit der Cymbalta Einnahme zu beginnen, brach die Einnahme aber jeweils nach wenigen Tagen ab, da die Nebenwirkungen mir erheblich zu schaffen machten. Dies äußerte sich bei...

Cymbalta bei Somatoforme Störungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaSomatoforme Störungen5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cymbalta wurde mir von meinem Arzt empfohlen, da ich von den Mirtazapin immer so müde am Tage war. Ich versuchte zweimal mit der Cymbalta Einnahme zu beginnen, brach die Einnahme aber jeweils nach wenigen Tagen ab, da die Nebenwirkungen mir erheblich zu schaffen machten.

Dies äußerte sich bei mir insbesondere durch ein vermindertes Geschmacksempfinden, trockene Mundschleimhaut, häufiges Wasserlassen, Unwohlsein im Magen, Kalte Füsse, Schweißausbrüchen, leichten Kopfschmerzen (so als habe man einen zu kleinen Helm auf) und der Unfähigkeit beim sexuellen Akt einen Orgasmus zu bekommen. Ja richtig, klar ausgesprochen, es war frustrierend. Erektion und Verlangen war wie vorher, doch es gelang mir nicht, trotz vieler Bemühungen meines Partners zum Höhepunkt zu kommen. Das Stehvermögen war nicht vermindert.

Die Schmerzen schienen in der Tat vermindert. Das Produkt kann also für jemanden, der Abnehmen möchte und keinen Sex hat durchaus geeignet sein. Der Appetit war quasi gegen Null bei mir. Hatte viel Durst, da mein Mund ständig trocken war. Leichte Übelkeit, aber guten Schlaf, weniger Schmerzen.

Ich werde Cymbalta definitiv nicht mehr nehmen. Es war für mich und meine Partnerin ein Horror.

Eingetragen am  als Datensatz 70840
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cymbalta

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Seroquel

 

Schwindel, Blutdruckabfall, Gewichtszunahme, Herzklopfen, Brustenge, Hitzewallungen, Kältegefühl, Absetzerscheinungen bei Seroquel für bipolare Störung

Nach einem Monat lässt sich noch wenig über die Wirkung berichten, Seroquel scheint mir jedoch gut zu tun. Die Nebenwirkungen sind jedoch noch etwas heftig. Anfangs hatte ich mit Schwindel bzw. Blutdruckabfall zu kämpfen. Die Müdigkeit hilft mir durchzuschlafen, brauche zwar morgens etwas Zeit...

Seroquel bei bipolare Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquelbipolare Störung30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einem Monat lässt sich noch wenig über die Wirkung berichten, Seroquel scheint mir jedoch gut zu tun. Die Nebenwirkungen sind jedoch noch etwas heftig.
Anfangs hatte ich mit Schwindel bzw. Blutdruckabfall zu kämpfen. Die Müdigkeit hilft mir durchzuschlafen, brauche zwar morgens etwas Zeit so richtig wach zu werden, aber das ist absolut tolerierbar. Stärkste Nebenwirkung ist die Gewichtszunahme, starkes Herzklopfen, enges Brustgefühl beim Atmen, Wechsel von Hitzewallungen und Frösteln und die Entzugssymptome (=Aufwallen von Angst bis zur nächsten Dosis)

Eingetragen am  als Datensatz 45055
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Herzrasen, Kältegefühl, Kribbeln, Müdigkeit, Angstzustände, Schlafstörungen bei Seroquel für Psychose

Leide unter ständigen Tachykardien, Kälteschauern, Kribbeln am ganzen Körper, bin müde, kann aber nicht schlafen. Angstzustände,

Seroquel bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPsychose30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leide unter ständigen Tachykardien, Kälteschauern, Kribbeln am ganzen Körper, bin müde, kann aber nicht schlafen. Angstzustände,

Eingetragen am  als Datensatz 36877
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):161 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Ramipril

 

Potzenzstörungen, Blutdruckabfall, Kältegefühl, Händezittern, Schwitzen bei Ramipril für Bluthochdruck

Hatte 23.12.2003 Kammerflimmern,nach Komatösen zustand wurde ich Reanimiert 10 Tage später wurde mir ein Defibrilator Implantiert.Seit dieser Zeit nehme ich Beloc-Zock 95mg Morgens 1 Abends 1/ Ramipril 5mg/25mg Morgens1 Abends 1 Torasemid nehme ich Morgends 1 und nachmittags 1 dieses Medikament...

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte 23.12.2003 Kammerflimmern,nach Komatösen zustand wurde ich Reanimiert 10 Tage später wurde mir ein Defibrilator Implantiert.Seit dieser Zeit nehme ich Beloc-Zock 95mg Morgens 1 Abends 1/ Ramipril 5mg/25mg Morgens1 Abends 1 Torasemid nehme ich Morgends 1 und nachmittags 1 dieses Medikament nehme ich nur solange bis die Ödeme verschwunden sind meistens an den Beinen, an den Händen ab und zu fühlt sich an als hätte man dicke Finger. Bei Ramipril bemerkte ich jetzt seit ca.6 Wochen das es mit der Potenz nicht mehr so funktioniert wie am Anfang der Krankheit.Dies ist einerseits
zurückzuführen auf die verminderte Herzleistung,und mit sicherheit auf das Medikament Ramipril!Um dem Entgegen zu wirken,nehme ich 2x täglich Morgends und Abends 1 Tablette Yohimbin N3 vorsicht!(Blutdruckabfall,kältegefühl,händezittern,schwitzen)aber mit der Potenz ist dann alles ok.dieses Medikament nehme ich nur ab und zu! Bei Beloc-Zock kann ich nichts nachteiliges mit Nebenwirkungen sagen.

Eingetragen am  als Datensatz 21203
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1953 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):188 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abgeschlagenheit, Kältegefühl, Panikattacken, Atembeschwerden bei Ramipril für Müdigkeit, Panikatacken, Abgeschlagenheiit

Die ersten 4 Tage alles bestens, danach Abgeschlagenheit nachmittags Nachmittag verbunden mit Kältegefühl und Paniakatacken sowie asthmatische Atmung, werde versuchen ein anderes Medikamt zur Blutdrucksenkung zu bekommen.

Ramipril bei Müdigkeit, Panikatacken, Abgeschlagenheiit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilMüdigkeit, Panikatacken, Abgeschlagenheiit-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 4 Tage alles bestens, danach Abgeschlagenheit nachmittags Nachmittag verbunden mit Kältegefühl und Paniakatacken sowie asthmatische Atmung, werde versuchen ein anderes Medikamt zur Blutdrucksenkung zu bekommen.

Eingetragen am  als Datensatz 40728
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Kältegefühl bei Sertralin

 

Hitzewallungen, Übelkeit, Müdigkeit, Schwindel, Sehstörungen, Antriebslosigkeit, Kältegefühl bei Sertralin für Depression

Hitzewallungen, Übelkeit, frösteln, Müdigkeit, schwindel, Sehstörung, lustlos

Sertralin bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen, Übelkeit, frösteln, Müdigkeit, schwindel, Sehstörung, lustlos

Eingetragen am  als Datensatz 57784
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Kältegefühl aufgetreten:

Übelkeit (46/182)
25%
Schwindel (44/182)
24%
Müdigkeit (44/182)
24%
Kopfschmerzen (27/182)
15%
Durchfall (24/182)
13%
Abgeschlagenheit (16/182)
9%
Schwitzen (16/182)
9%
Kreislaufbeschwerden (14/182)
8%
Schlafstörungen (14/182)
8%
Schweißausbrüche (13/182)
7%
Antriebslosigkeit (13/182)
7%
Appetitlosigkeit (12/182)
7%
Gewichtszunahme (12/182)
7%
Gelenkschmerzen (12/182)
7%
Magenschmerzen (12/182)
7%
Mundtrockenheit (11/182)
6%
Kribbeln (11/182)
6%
Zittern (10/182)
5%
Verstopfung (10/182)
5%
Sehstörungen (10/182)
5%
Muskelschmerzen (10/182)
5%
Benommenheit (10/182)
5%
Hitzewallungen (9/182)
5%
Herzrasen (9/182)
5%
Erbrechen (9/182)
5%
Schwächegefühl (8/182)
4%
Blähungen (8/182)
4%
Unruhe (8/182)
4%
Taubheitsgefühle (8/182)
4%
Konzentrationsschwierigkeiten (8/182)
4%
Hautausschlag (7/182)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 213 Nebenwirkungen in Kombination mit Kältegefühl
[]