Kribbeln am Kopf

Wir haben 1 Patienten Bericht zu der Nebenwirkung Kribbeln am Kopf.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm1700
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren440
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,490,00

Die Nebenwirkung Kribbeln am Kopf trat bei folgenden Medikamenten auf

Pantovigar (1/25)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Kribbeln am Kopf bei Pantovigar

 

Kribbeln am Kopf bei pantovigar für Haarausfall

Seit gut 1,5 Monaten nehme ich das Mittel gegen Haarausfall ein. Meine Haare sind kinnlang und fein, ab und zu töne ich den Ansatz dunkler nach. Naturfarbe ist dunkelblond. Den Grund für den Haarausfall wusste ich nicht und ich habe mich etwas durchs Netz gezappt. Mittlerweile glaube ich, dass...

pantovigar bei Haarausfall

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pantovigarHaarausfall7 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit gut 1,5 Monaten nehme ich das Mittel gegen Haarausfall ein.
Meine Haare sind kinnlang und fein, ab und zu töne ich den Ansatz dunkler nach. Naturfarbe ist dunkelblond.
Den Grund für den Haarausfall wusste ich nicht und ich habe mich etwas durchs Netz gezappt.
Mittlerweile glaube ich, dass es bei mir wegen Stress oder aufgrund einer Hormonumstellung zustande gekommen ist. Evtl. auch eine Kombination. Beim Arzt war ich jedenfalls nicht deswegen.
Habe bis vor wenigen Wochen noch sehr viele Haare verloren, ca. 150. Da sie schwarz sind waren sie auf den weißen Badfliesen immer sehr präsent. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich das Problem schon über 5 Monate. Das fing nach dem Sommer direkt an und hat sich bis zum Herbst sehr gesteigert. Habe mir nach dem Waschen die Haare mit einem grobzackigen Kamm durch gekämmt und bin danach noch 2 bis 3 mal mit den Händen durch gegangen. Jedesmal büschelweise Haare in der Hand gehabt. Beim Föhnen flogen dann noch mal rund 30 Haare durchs Bad. Nach einem Vollbad- und abgelassenem Wasser- alles voller Haare in der Wanne. Selbst mit Zopf hab ich überall Haare verloren, die überall rum flogen. Richtig unangenehm besonders in der Küche.
Hab auch gemerkt, dass gezielt vorn am Pony, den Geheimratsecken oder an den Seiten der Ausfall extrem war. Konnte mir schon teilweise auf die Kopfhaut gucken. Ich brauche wohl nicht sagen, wie schlimm sich das anfühlt. ;-(
Jetzt zum Positiven:
Seit ich seit Ende November diese Tabletten nehme- teils 3 mal, teils nur 2 mal am Tag, weil ich es manchmal vergesse, hat sich der Ausfall aufs Minimum reduziert. Muss sagen, dass ich oft täglich wasche, weil die Haare wie gesagt fein sind.
Gemerkt habe ich es nach ca. 3 Wochen schon, da ich ja wusste, wie die Menge der Büschel in der Toilette aussehen. Also nach dieser Zeit waren es "nur" noch ca. 100 Haare.
Was mich total freut ist, dass ich am Ansatz sehe, wie sich ganz viele neue Haare aufstellen. Es wächst also frisches Haar. Dementsprechend hängen sie nicht mehr so platschig runter.
Heute dann das Highlight und deswegen habe ich auch das Bedürfnis es mitzuteilen. Nach einem Vollbad mit Haare waschen war nach dem Ablassen des Wassers kein einziges Haar mehr in der Wanne und auch beim kämmen oder mit der Hand ausstreichen kaum mehr eine bedenkliche Menge an Haaren. Ich brauchte auch schon 2 Tage mein Bad nicht mehr deswegen saugen. Es scheint als ob der Wirkstoff jetzt dort angekommen ist wo er hin musste und nun geht es ums halten der Situation. Nebenwirkungen habe ich gar nicht gemerkt. Es ist nur manchmal so ein Gefühl als ob mehr Durchblutung unter der Kopfhaut statt findet. Das merke ich dadurch, dass es manchmal etwas kribbelt- aber nicht unangenehm.
Nachdem die 90 Tabletten nun aufgebraucht sind habe ich eine neue Monatspackung geordert. Bin überzeugt!

Eingetragen am  als Datensatz 71220
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Hefe, Calcium pantothenat, Thiamin nitrat, Cystin, Keratin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
[]