Lichtempfindlichkeit

Wir haben 149 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit.

Prozentualer Anteil 70% 30%
Durchschnittliche Größe in cm 167 180
Durchschnittliches Gewicht in kg 69 87
Durchschnittliches Alter in Jahren 39 44
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,64 26,57

Die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit trat bei folgenden Medikamenten auf

Johanniskraut (3/71)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Johanniskraut zu 4,23%
Zoely (5/119)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Zoely zu 4,20%
Procoralan (2/53)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Procoralan zu 3,77%
Amisulprid (4/128)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Amisulprid zu 3,13%
Laif (3/127)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Laif zu 2,36%
Doxycyclin (6/276)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Doxycyclin zu 2,17%
Euthyrox (2/134)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Euthyrox zu 1,49%
Zeldox (2/138)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Zeldox zu 1,45%
Abilify (3/292)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Abilify zu 1,03%
Trevilor (9/1044)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Trevilor zu 0,86%
Lyrica (6/720)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Lyrica zu 0,83%
Diclofenac (2/249)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Diclofenac zu 0,80%
Tavanic (3/388)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Tavanic zu 0,77%
Ramipril (3/455)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Ramipril zu 0,66%
Fluoxetin (3/466)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Fluoxetin zu 0,64%
Cymbalta (4/644)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Cymbalta zu 0,62%
Seroquel (3/670)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Seroquel zu 0,45%
Mirtazapin (4/905)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Mirtazapin zu 0,44%
Cipralex (3/889)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Cipralex zu 0,34%
Citalopram (4/1191)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Citalopram zu 0,34%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Johanniskraut

 

Lichtempfindlichkeit, Hautausschlag bei Johanniskraut für Depressionen, Schlafstörungen, Unruhezustände

Da sich die Lichtempfindlichkeit erhöht, ist dieses Produkt in den Sommermonaten nicht zu empfehlen; habe vor Jahren einen nesselartigen, juckenden Ausschlag bekommen.
Seit der Diagnose Lupus erythematodes tumidus besteht für mich nun leider gar nicht mehr die Möglichkeit, dieses Produkt einzusetzen. mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Sehstörungen bei Johanniskraut für Depressive Episode

Nach kurzer Einnahme zur Behandlung leichter Depressionen stellte sich eine sehr starke Lichtempfindlichkeit (Tränende Augen, Flackerndes Sehen auf weißen Flächen, Mouches Volantes) ein. Drei Tage nach Absetzung bestehen die Nebenwirkungen immer noch und überwiegen deutlich den Nutzen des Medikamentes. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Zoely

 

Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Scheidentrockenheit, Stimmungsschwankungen bei Zoely für Verhütung

Hallo, ich werde hier mal ein paar Zeilen lassen. Über die Pille Zoely liest man ja noch nicht sehr viel, da sie neu ist auf dem Markt. Meine Erfahrungen sind leider nicht so berauschend. Nach dem ersten Monat der Pilleneinnahme bekam ich normal meine Regel. Bis dahin hatte ich weiter keine Probleme, bis auf Gelenkschmerzen (Knie). Diese legten sich aber bei weiterer Einnahme und ob es an Zoely lag kann ich nicht genau sagen. Während der 2. Pillenpackung bekam ich immer häufiger Kopfschmerzen, extreme Lichtempfindlichkeit kam hinzu und das ich beim Sex schmerzen hatte (da ich totale Scheidentrockenheit hatte). Meine Regel blieb ebenfalls aus. Ich hab die 3. Packung nur 5 Tage genommen und werde sie jetzt absetzen, da ich im moment nur noch… mehr…

 

Kopfschmerzen, Lichtempfindlichkeit, Weinerlichkeit, Herpesbläschen, Infektanfälligkeit bei Zoely für Verhütung

Nehme die Zoely seit 3 Monaten und mir geht es alles andere als gut. Meine chronische Blasenentzündung ist weg und darüber freue ich mich auch, das war es aber auch schon an positiven Resonanzen.
In den ersten Wochen war ich sehr lichtempfindlich und hatte ständig Kopfschmerzen. Dann kam eine starke Sensibilität dazu. Ich habe einfach angefangen zu weinen. Depressionen hatte ich allerdings nicht und von einem Libidoverlust habe ich auch nicht bemerkt. Das schlimmste sind aber die Krankheitserscheinungen... Ich hatte Fieber, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Augenbrennen und das für mich allerschlimmste, dauerhaft!!!! Herpes... Wenn ich den einen behandelt habe, kam ein neuer dazu, dass ging 5 Wochen so... Dachte mir immer: ok, dein Körper… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Procoralan

 

Schwindel, Lichtempfindlichkeit, Sehstörungen bei Procoralan 5mg für Sinustachykardie, Reentry-Tachykardie

Ich nehme seit 3 Monaten Procoralan 5mg 1-0-1, ich leide seit mehreren Jahren an einer Reentry-Tachykardie, die auch schon zweimal durch eine Stromkatheter-Ablation behandelt wurde, zudem habe ich noch eine Sinustachykardie. Zuvor habe ich Bisoprolol eingenommen, dies hat mir aber nicht wirklich geholfen. Deshalb hat mein Kardiologe mir Procoralan verordnet. Ich habe trotzdem noch mehrmals pro Woche, manchmal sogar fast täglich Attacken mit plötzlichem Herzrasen, das über ca. 1 - 2 Stunden anhält. In der letzten Zeit habe ich auch immer häufiger Sehstörungen festgestellt. (verschwommenes Sehen,Lichtempfindlichkeit) Und am Morgen habe ich oft ein Schwindelgefühl. mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Herzrasen bei Procoralan für Herzerkrankung

Da ich längere Zeit schon Beta Blocker nahm diese aber meine gesundheitszustand verschlechterten bekam ich vor ca 3 wochen das Procoralan , womit es mir deutlichbessser geht es scheint mich auf einen Körperlichen top zustand zu bringen nur lässt dies auch wieder nach und die Lichtempfindlichkeit nimmt zu sowie bemerk ich des öfteren einen extrem schnelles herzschlagen ..hoffe das legt sich bald wieder :-) Bin froh das es mir etwas besser geht ... mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Amisulprid

 

Gewichtszunahme, Mundtrockenheit, Schlafstörungen, Lichtempfindlichkeit, Nervosität bei Amisulprid für Psychose, soziale Phobie, Selbstwertstörung

Also Amisulprid ist echt ein sehr sehr gutes Mittel.Bei mir hats gut geholfen. Hatte echt schlimme Störungen wie, Selbswertstörung,Psychose und Soziale Phobie.Ich hatte in en 9 jahren wo ich dieses Medikament nehme,vielleicht 2 mal eine Libido störung,daß ist auszuhalten oder?Dann,gewichtszunahme in 9 jahren insgesamt 9 kg das geht auch.Ich habe mich sehr zum positiven entwickelt ,komme besser mit en Leuten klar und habe wieder viel mehr Kontackt zur Aussenwelt als vorher.Schlechte Nebenwirkungen waren,Mundtrockenheit,leichte Schlafstörungen,Lichtempfindlichkeit,
Nervösität.Das was aber auch schon.Ich waren aber vor Alkoholmissbrauch. mehr…

 

Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen, Lichtempfindlichkeit, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Traumveränderungen, Amenorrhoe, Kurzatmigkeit bei Amisulprid für Psychose, Psychsomatische Angststörungen

Habe es jetzt seit Februar 2009 eingenommen, habe inzwischen 15 Kilo zugenommen und das finde ich überhaupt nicht gut. Versuche jetzt das Medi langsam mit hilfe meines Neurologen abzusetzen von 200 mg auf 100 jetzt nur noch 50 mg. Aber jetzt beim absetzen ist mir oft übel, Müdigkeit, morgends wie vorher antriebslos naja hoffe das geht alles noch weg!!Das Abnehmen macht mir bisschen Sorgen und ich hoffe das ich es schaffe. Versuche auch zu beobachten ob es mir mit dem absetzen wieder schlechter geht , oder ob ich ganz normal leben kann.!!!OHNE MEDIS.
Das wäre mein grösster Wunsch . Also immer Kopf hoch!!!Sehe jetzt wirklich ganz schön pummelig aus, aber was sollts, man muss das irgendwie versuchen zu akzeptieren und versuchen die ganzen… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Laif

 

Lichtempfindlichkeit bei Laif für Depression

Im Beipackzettel wird darauf hin gewiesen, dass man während der Einnahme von Laif 900 das extreme Sonnenlicht meiden soll. Habe mich daran gehalten. Nun hab ich gestern nachdem ich in der Straßenbahn ca. eine halbe Stunde in der Sonne saß einen gepflegten Sonnenbrand im Gesicht davon getragen :-(
Hab jetzt ein Sonnengel extra für sensible bzw. allergische Haut mir in der Apotheke besorgt. Werde dennoch einen Dermatologen aufsuchen um eine Allergie auszuschließen.
Nehme die Tabletten auch weiterhin ein, da sie mir sehr gut helfen und etwas Sonnenbrand find ich immernoch besser, als wenn ich mich von meiner Depression in die Knie zwingen lassen muß. mehr…

 

Lichtempfindlichkeit bei Laif für Depression, Sozialphobie

Habe über einige Monate das Medikament Laif 900 von meinem Hausarzt verschrieben bekommen, da es die erste Alternative war die depressiven Verstimmungen zu behandeln.
Leider merkte ich auch nach einigen Monaten keine Besserung, und die starke Lichtempfindlichkeit war sehr störend, so dass ich das Medikament wieder absetze. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Doxycyclin

 

Empfindungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Allergische Hautreaktion, Übelkeit bei Doxycyclin für Bakterielle Infektion, Streptokokken-Infektion

Sehr starkes Prickeln und Stechen in Armen und Händen, manchmal als ob Stiche heiß sind, manchmal, als ob sie extrem kalt sind. Insbsondere bei Luftveränderungen z.B. Waschen oder wenn Wind dagegen kommt oder generell wenn man mit den Händen wo gegen kommt (ab 5. Tag)
Sehr starke UV-lichtempfindlichkeit mit starkem Sonnenbrand bei extrem kurzer Verweildauer an der frischen Luft (ab 2. Tag), generell das Gefühl, als ob Haut sehr heiß -wie kurz vorm Verbrennen ist.
Leicht geschwollene Augen und Ausschlag (zunächst kleine Pünktchen, dann Hautabschälung - nicht schmerzhaft)(ab 4. Tag)
Übelkeit, ca. 1 h nach Einnahme, die idR. bis zu 4 Stunden anhält. Kein Erbrechen. (ab 1. tag) mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Hautprobleme bei Doxycyclin für Kehlkopfentzündung

Also anfangs schien das Medikament zu helfen - habe es über 7 Tage eingenommen, davon die ersten 3 Tage jeweils 2Stck, die restlichen Tage jeweils 1. Die Beschwerden sind abgeklungen aber leider nicht vollständig, denn nach 14 Tagen hat es mich wieder erwischt.
2 Tage nach Beendigung der Einnahme bildete sich Akne quer über der Brust bis zum Hals über die Schultern aus. Kann dieses Medikament nicht empfehlen! Der Arzt hat es auch sofort notiert - dass genau dieses nicht noch einmal - zu mindestens bei mir - zum Einsatz kommt. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Euthyrox

 

Wassereinlagerungen, Gewichtszunahme, Bluthochdruck, Tachykardie, Schwitzen, Kopfschmerzen, Kreislaufstörung, Hauttrockenheit, Haarveränderung, Verdauungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Aggressivität, Depressionen, Gereiztheit, Angstzustände bei Euthyrox für Schilddrüsenunterfunktion, Hashimoto

starke Wassereinlagerungen, Ödeme an den Beinen, Gewichtszunahme, Hypertonie, hoher Ruhepuls, Schwitzen, Kopfdruck, Kopfschmerzen, Kreislaufstörungen, trockene Haut, trockene brüchige Haare, Verdauungsstörungen, Lichtempfindlichkeit, Aggressionen, Gereiztheit, Depressionen, Angststörungen, Schweißausbrüche, Hitzewallungen, vermehrtes Durstgefühl, gesteigerter Appetit u.v.m.

Nebenwirkungen konnten leider einzig durch Präparatwechsel behoben werden! mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Augenbrennen, Wassereinlagerungen, Blutdruckanstieg, Müdigkeit, Leistungsverminderung, Pulssteigerung bei Euthyrox für Schilddrüsen-OP

Extreme Lichtempfindlichkeit trotz Sonnenbrille, häufiges u. starkes Augenbrennen, Ödembildung, Stressempfindlichkeit, pulsierender Druck im Kopf - besonders im Liegen, hoher Blutdruck, Müdigkeit und schnelle Ermüdbarkeit, geringe Belastungsfähigkeit (körperlich wie psychisch), nächtliches Pulsrasen... mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Zeldox

 

Zittern der Hände, Lichtempfindlichkeit, Sehschwäche, Kreislaufbeschwerden bei Zeldox für Abgeschlagenheit, Minipsychosen

Hallo,

ich habe 2 Jahre lang Zeldox zu mir genommen. Im Krankenhaus wurde ich auf 120mg eingestellt, doch die ersten Nebenwirkungen ließen nicht lange auf sich warten. Zittern der Hände, Lichtempfindlichkeit, schlechteres sehen und Kreislaufprobleme traten auf. Aber die Minipsychosen hörten auf! Ich bat meine Psychologin mich wieder niedriger zu setzen. Und wir schafften es auf 60mg pro Tag. So kam ich anderthalbe Jahre gut über die Runden ohne eine Nebenwirkung zu spüren. Jetzt war ich zur einer Routinekontrolle beim Frauenarzt und ließ meine Hormone testen. Naja und wieder eine Nebenwirkung des Zeldox wurde sichtbar. Der Prolaktinwert in meinem Blut war viel zu hoch. Womit es ja schwierig wird, schwanger zu werden. So und jetzt werde… mehr…

 

Lichtempfindlichkeit, Lähmungen, Kopfschmerzen bei Zeldox für leichte Psychose und Abilify für leichte Psychose und Seroquel für leichte Psychose

Zeldox: Habe es einen Tag lang probiert und hatte das Gefühl, dass mein Kopf platzt :-(.

Abilfiy: Habe es eine Woche lang genommen. Hatte das Gefühl, dass ich wie abgeschnitten von der Welt bin. Außerdem hatte ich eine sehr starke Lichtempfindlichkeit und zudem eine leichte teilweise Gesichtslähmung!

Seroquel: Von der Wirksamkeit her habe ich nicht viel gemerkt. Außerdem wurde ich von Seroquel depressiv. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Abilify

 

Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit, Magenschmerzen bei Abilify für nein

-Lichtempfindlichkeit -müdigkeit/sehr schläfrig -magenschmerzen

Die nebenwirkungen dauern erst ein paar wochen an bis sich der Körper almälig daran gewöhnt mehr…

 

Zittern, Unruhe, Lichtempfindlichkeit bei Abilify für Depression

Zittrigkeit, innere unruhe, ruhelosigkeit, lichtempfindliche augen mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Trevilor

 

Unruhe, Mundtrockenheit, Nachtschweiß, Pupillenerweiterung, Lichtempfindlichkeit, Gewichtszunahme, Absetzerscheinungen bei Venlafaxin für Depression

Venlafaxin (150 mg) hat bei meiner Depression gut geholfen, allerdings hatte ich viele Nebenwirkungen. Dazu gehörten Unruhe, Mundtrockenheit und Nachtschweiß (nur am Anfang), erweiterte Pupillen, starke Lichtempfindlichkeit (ich konnte nach Einbruch der Dunkelheit nicht mehr Autofahren, weil mich die Lichter der entgegenkommenden Autos so sehr geblendet haben) und Gewichtszunahme. Ich hatte Venlafaxin bekommen, da ich durch Mirtazapin schnell zugenommen hatte und der Arzt mir sagte, das passiere bei Venlafaxin nicht. Trotzdem habe ich in zwei Jahren fast 20 kg (!) zugenommen. Jetzt nehme ich das Medikament seit 2,5 Monaten nicht mehr und habe schon 6 kg wieder abgenommen. Ich hatte einfach immer Appetit und mir wurde schwindelig und… mehr…

 

Schwitzen, Libidoverlust, Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit bei Venlafaxin für Depression

Ich nehme seit mehr als einem Jahr 150mg Retard. Ich vertrage die Tabletten sehr gut. Einige leichte Nebenwirkungen sind aber aufgetreten:
- Schwitzen
- etwas verringerte Libido
- Lichtempfindlichkeit
- Müdigkeit / Überdrehtheit mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Lyrica

 

Benommenheit, Sprachschwierigkeiten, Druckgefühl in der Brust, Lichtempfindlichkeit bei Lyrica für Angststörungen

Hallo,

hab dieses Medikament 2 Tage ausprobiert.
Ich hab es schnell gelassen.

Ich wurde vorher nicht aufgeklärt was es für Nebenwirkungen haben kann.
Bekam auf einmal sehr starke Benommenheit, konnte nicht mehr richtig reden, ich war gerade auf der Arbeitsstelle, der Horror.
Licht war aufeinmal unerträglich, bekam starken Druck auf der Brust.
Musste in dem Zustand selbst nach Hause fahren. mehr…

 

Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Gedächtnisstörungen, Müdigkeit, Libidosteigerung, Doppelbilder, Lichtempfindlichkeit, Wassereinlagerung, Entzugserscheinungen, Restless-Legs-Syndrom bei Lyrica für OP am Steißbein

Meine Erfahrungen mit Lyrica

Ich bin 44 Jahre alt, männlich. Softwareentwickler. Insgesamt habe ich Lyrica über 18 Monate hinweg eingenommen.
Nach einem Steißbeinabriß und anschließender Teilresektion blieben bei mir die Schmerzen bestehen und wurden im Narbenbereich sogar schlimmer.

Der Schmerztherapeut verschrieb mir Lyrica zuerst mit 2x50mg, dann 2x75mg und später 2x150mg. Ausschlaggebend für Lyrica war die Annahme ungünstig verwachsener Nervenenden nach der OP. Lyrica soll auch bei operativ bedingten Schmerzen helfen.

Bei 2x50mg waren die Nebenwirkungen moderat. Für die neu aufgetretenen Durchschlaf-Störungen machte ich seinerzeit andere Umstände verantwortlich. Die Schmerzen blieben unverändert.

Mit 2x75mg traten folgende… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Diclofenac

 

Lichtempfindlichkeit, Augenrötung, Augenlidschwellung bei Diclofenac für Rückenschmerzen

Hallo,
habe heute nur eine Tablette Voltaren 50mg eingenommen. Nach ca. einer Stunde hatte ich geschwollene rote Augen. Sehr unangenehm und lichtempfindlich. Hatte das Gefühl, dass die Augen rausplatzen. Habe danach sehr viel Wasser getrunken, um den Wirkstoff einigermaßen im Blut zu verdünnen und mit dem Urin auszuscheiden. Dies ist das zweite mal; daher bin ich mir sicher, dass diese Reaktion auf den Wirkstoff Diclofenac zurückzuführen ist. mehr…

 

Appetitlosigkeit, Euphorie, Durchfall, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Angstzustände, Lichtempfindlichkeit, Hautausschlag, Sehstörungen bei Diclofenac für Analthrombose

Wegen einer extrem schmerzhaften und sehr unangenehmen Perianalthrombose, hat mir mein Hausarzt Diclofenac-Zäpfchen 100mg, verschrieben. Nach einem Tag habe ich die Dosis halbiert, dh. Zäpfchen zerschnitten in der Mitte, weil die Nebenwirkungen fast schon psychedelisch wurden. Ich hatte bisher noch keinerlei Erfahrungen mit diesem Wirkstoff. Um Mißverständnisse auszuschließen, möchte ich noch erwähnen, daß ich keine anderen Medis, keine Drogen und keinen Alkohol während der Einnahme genommen habe.

Hier meine seltsamen Erfahrungen mit Diclofenac-Zäpfchen 100mg

Meine Wirkungen und Nebenwirkungen:


- Komplett schmerzfrei innerhalb von 30 Minuten

- Die Anwendung ist einfach

- Appetitlosigkeit

- Traurigkeit verschwunden

-… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Tavanic

 

Gehirnnervenreizung, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Lichtempfindlichkeit, Schwindel, Muskelschmerzen bei Tavanic für spastische Bronchitis

Hallo, hatte Tavanic anfang 2005 gegen einer bekteriellen Infektion bekommen. Danach war es erstmal nichts wie es war. Ich habe die Behandlung nach paar Tagen abgebrochen,. Nach paar Tabletten war ich wie gelähmt, hatte laut Krankenhausakte Gehirnnerven Reizung, Schlafstörungen, Konzentrationstörungen, Lichtempfinlichkeit, Schwiendel und Muskelschmerzen. Über Monate Schlafstörungen, extrem Müde und lichtempfindlich. Monate lang bin ich zu verschiedenen Ärzten gelaufen.

Ich verfluche Tavanic, es hat fast mein Leben ruiniert.
mehr…

 

Zittern der Hände, Unruhe, Lichtempfindlichkeit bei Tavanic für Nasennebenhöhlenentzündung, Bronchitis (chronisch)

Mein Lungenfacharzt verschrieb mir Tavanic aufgrund einer chronischen Sinusitis und chronischen Bronchitis. Als Nebenwirkungen traten bei mir Zittern in den Händen, allgemeine Unruhe und eine starke Lichtempfindlichkeit mit anschließender Sonnenallergie auf. Meine Beschwerden haben sich insgesamt aber sehr gebessert, sodass ich das Medikament im Großen und Ganzen empfehlen kann. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Ramipril

 

Appetitlosigkeit, Bauchschmerzen, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Bindehautentzündung, Bronchitis, Durchfall, Nierenversagen, Hautausschlag, Libidoverlust, Hodenatrophie, Hitzewallungen, Magen-Darm-Störung, Impotenz, Lichtempfindlichkeit, Persönlichkeitsveränderung bei Ramipril für Bluthochdruck

Warum "Ramipril" gegen erhöhten Blutdruck ?

Erhöhter Blutdruck ist eine alte Volkskrankheit, die ins-besonders zu einem Herzinfarkt oder einem Schlaganfall führen kann. Zu Behandlung werden inzwischen über 190 verschiedene Blutdruck- senkende Medikamente angeboten. Eines davon ist das von den Krankenkassen bezahlte "Ramipril AWD" mit ca. 170 Nebenwirkungen, von denen aber nur 100 im Beipackzettel aufgeführt sind. Die übrigen Nebenwirkungen mit z.T. erheblich höherem Schädigungspotential wurden verschwiegen.

Bemerkenswert sind nachstehend aufgeführte Nebenwirkungen, die keine medizinisch-biologischen
Abhängigkeiten vom menschlichen Blutdruck erkennen lassen:
Appetitlosigkeit, Atemnot/Bronchospasmus, Bauchschmerzen,… mehr…

 

Depressionen, Lichtempfindlichkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit bei Ramipril 5mg für Bluthochdruck

Depresionen, Lichtempfindlichkeit, Durchfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Fluoxetin

 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Gewichtsverlust, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Lichtempfindlichkeit bei Fluoxetin für ADH-Syndrom

Es ist meine Erste-Antidepressiva (mit 48, bin ich stolz auf mich).
Ich war in die erstes 3 Tagen (1/2 Tablete) etwas ängstlich wegen des Nebenwirkungen.
Kopfschmerz; Bin ich gewohnt, habe ich keine gegenmitteln genommen.
Übelkeit; Nehmme ich einfach so hin.
Extreme Appetitlosigkeit; Soll ich mich darüber beklagen?
Gewicht verlust; Das betrachte ich als Belohnung. Gleich fang ich zum feiern!!!! Hurra!
Müdigkeit/Gähnen; Schei... ich drauf! Trotz alle beschwerde bin ich Täglich unterwegs.
Beeibträchtigung der Konzentration; Bin ich besonderes vorsicht bein Autofahren. Am Haushalt und berufsleben (8 St./Tag) lasst sich etwas merken.
Beeibträchtigung des Denkes; Ich nehmme nichts mehr Persönlich.
Das Gefühl das alles ist zu… mehr…

 

Übelkeit, Pigmentstörungen, Lichtempfindlichkeit, Gewichtsabnahme, Zittern, Kopfschmerzen bei Fluoxetin für Depression, Angstzustände

anfangs starke Übelkeit, Pigmentstörungen, Licht,-bzw Sonnenempfindlichkeit, Gewichtsabnahme, Zittern , Kopfweh, ....
habe aber all das gern in Kauf genommen , da es mir damals so schlecht ging, daß es nur besser werden konnte , Nebenwirkungen sind geringer geworden, dank dieses Medikamentes kann ich wieder arbeiten, ein ausgefülltes Leben führen und überhaupt noch hier sein, mir geht es mit dem Medikament gut, kann die Dosierung im Sommer selbst gut reduzieren mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Cymbalta

 

Schlafstörungen, Angstzustände, Empfindungsstörungen, Konzentrationsstörungen, Schmerzen, Lichtempfindlichkeit, Infektanfälligkeit bei Mirena Hormonspirale für Verhütung und Cymbalta für Schmerzen, Depressionen

An alle Frauen hier und alle die demnächst noch in diesem Forum fündig werden!

Eigentlich habe ich Berichte über das Medikament Cymbalta gesucht aus folgendem Grund: Nachdem es mir während der Zeit mit Cymbalta extrem gut gegangen ist, ich mich fit und wieder belastbar gefühlt habe, sehr viele positive Gedanken hatte und mich wieder auf Dinge richtig freuen konnte, ging es nach nur 3 Monaten wieder bergab. Warum fragte ich mich? Es gab keine Gründe weshalb ich wieder depressiv wurde, wieder Schmerzen im ganzen Körper hatte, ein Brennen im Oberkörper, die Schultern taten weh als läge eine Tonnenlast darauf. Auch meinen Nacken spürte ich wieder. Total verkrampft der ganze Körper vor lauter Angst.

Ich habe ein kleines Kind zu versorgen… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Seroquel

 

Benommenheit, Lichtempfindlichkeit, Müdigkeit, Appetitsteigerung, Kopfschmerzen, Ohrengeräusche bei Seroquel für Depressionen, Angst, Zwangsstörung

Mein Arzt hat mir Seroquel aufgrund meiner Depressionen,Ängste usw. verschrieben.
Schon am ersten Tag, als ich Seroquel eingenommen habe, ging es mir nicht gut.
Ich war so benommen, dass ich kaum noch gehen konnte (obwohl ich mir leider einiges gewohnt bin) und kaum noch ohne Sonnenbrille herumlaufen konnte, da mich das Licht sehr störte.
Ich dachte, das seien die Anfangsbeschwerden und es werde in den nächsten 1 bis 2 Wochen von alleine bessern. Jedoch wurde alles schlimmer. Ich war nur noch am schlafen, brauchte zwischen 14 und 16 Stunden Schlaf am Tag, war total kraftlos und wenn ich wach war hatte ich andauernd Hunger! Dann fiengen die heftigen Kopfschmerzen an, so schlimm das ich fast die Wände hoch ging. Dazu noch ein… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Mirtazapin

 

Müdigkeit, Tagesmüdigkeit, Aggressivität, Stressgefühl, Lichtempfindlichkeit, Gereiztheit bei Mirtazapin für Depression

Hallo Leute,..

ich nehme wegen einer 5 jährigen Deppression 15mg Mirtazapin AL N1 am Abend um 21:00 Uhr ein und mußt festellen das es einen einfach nur umhaut. Man kann sehr fest und lange davon schlafen. Zudem kommt leider die Nebenwirkung dazu das ich den ganzen Tag neben der Spur stehe und kaum am alltag teilnehmen kann. Stress und agressivität ist derzeit erhöht was mich dazu veranlasst hat mich zurückzuziehen.

Meine Augen sind sehr Lichtempfindlich und meine Stimmung ist relativ neutral. Es sei denn ich werde irgendwie gereizt, dann gehe ich gleich an die Decke.

Mein Arzt hat mich natürlich auf diese Nebenwirkungen hingewiesen was mich hoffen läßt das es auch nachläßt das ich mich so desorientiert fühle und zu nix zu… mehr…

 

Medikamentenüberhang, Mundtrockenheit, Hautausschlag, Lichtempfindlichkeit bei Mirtazapin für bei Depressionen und valdoxan für bei Depressionen und equilibrin für bei Depressionen und Trevilor für bei Depressionen

ich habe jetzt einige Medikamente ausprobieren dürfen und kann berichten, welche Nebenwirkungen ich bemerkt habe.
Das Mirtazapin habe ich sehr gut vertragen. Lediglich am Morgen ist es schwer aus dem Bett zu kommen, da es relativ gut bei Schlafproblemen hilft. Mundtrockenheit sehr stark empfunden, auch ab und an Schwindelgefühl und leider 2 x Alpträume gehabt. Erhöhter Appetit leider auch.
Das neue Medikament Valdoxan habe ich sehr gut vertragen und keine Nebenwirkungen gespürt. Auch das wurde mir als Hilfe zum einschlafen verordnet, was doch eine längere Wirkzeit benötigt als das Mirtazapin.
Ich meinte weniger Appetit zu verspüren.
Bei mir hat es mit 50 mg zuletzt in Verbindung mit dem morgendlichen Trevilor 112,50 mg und 90 mg… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Cipralex

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Angstzustände, Geräuschempfindlichkeit, Lichtempfindlichkeit, Antriebslosigkeit, Abgeschlagenheit, Wahrnehmungsstörungen bei Cipralex für bipolare Störung

Anfangs hatte ich eigentlich keine Probleme. Nach ca. 2 Wochen hat dann das Medikament auf einmal böse zugeschlagen. Ich nehme seit Beginn 20mg Cipralex am Morgen. Gestern abend kam aus dem Nichts eine hammerharte Panikattacke daher. Ich musst unbedingt einen Arzt rufen, der mir dann zur Beruhigung Tavor (Beruhigungsmittel) gegeben hat. Nach 2 Stück war es wieder ruhiger um mich.
Generell hat das Medikamt bei mir folgende Nebenwirkungen: starke Übelkeit, Kopfschmerzen, Angstzustände (leichterer Art - bis auf gestern), sehr hohe Licht- und Geräuschempfindlichkeit, Antriebslosigkeit, starke Erschöpfung und auch die eigenartige Wahrnehmung.
Positiv ist, dass ich extrem (äußerlich) ruhig geworden bin und Kaum aggressives Verhalten zeiege. mehr…

 

Übelkeit, Abgeschlagenheit, Einschlafstörungen, Appetitlosigkeit, Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten bei Cipralex für Depression

Bei mir traten während der Behandlung zahlreiche Nebenwirkungen auf, aufgrund welcher ich die Behandlung abbrach. Folgende nebenwirkungen traten auf: Übelkeit, tagsüber leichte Abgeschlagenheit, nachts Einschlafschwierigkeiten, Appetitlosigkeit, verändertes Sehen, Lichtempfindlichkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Verhaltensänderung, Hemmungen gegenüber meinem sozialen Umfeld (Handeln/Sprechen) mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Lichtempfindlichkeit bei Citalopram

 

Lichtempfindlichkeit, Albträume, Druckgefühl im Kopf, Brennen, Gewichtszunahme, Sodbrennen bei Citalopram für Depressionen und Mirtazapin für Depressionen und ASS100 für Schlaganfall

Citalopram:
ich habe von Citalopram wirklich viele an Nebenwirkungen erhalten. Aber erst nachdem ich von 20mg auf 40mg täglich gestiegen bin.
Lichtempfindlichkeit, Albträume, Brennen und plötzlichen Druck in der Stirn, Veränderung der Blutkonsistenz (es wurde dicker, dunkler trotz ASS100).

Mirtazapin:
Durch Mirtazapin wurde ich recht schnell müde, daher nehme ich es abends eine Stunde vor dem zu Bett gehen. Desweiteren habe ich in 6 Monaten 6Kg zugenommen, obwohl ich keine Essensumstellung hatte.

ass100:
Ich nehme es zur Vorbeugung eines Schlaganfalls, nachdem meine Halsschlagader (Arteria carotis) nach einem heftigen Verkehrsunfalls verengt und angerissen waren/sind. In Verbund mit Citalopram bekam ich Sodbrennen, unregelmäßig.… mehr…

 

Kopfschmerzen, Gewichtsverlust, Lichtempfindlichkeit, Albträume, Pupillenerweiterung, Übelkeit bei Citalopram für Depressionen

Hallo an alle, ich habe citalopram (20 mg)vor ca ein JAhr genommen, aber nach 1 Monat abgesetzt. Ich habe in der Zeit durch das übergeben so extrem abgenommen.Ich wog bei beginn 57 Kilo und zum Schluss 49 Kilo. Das empfand ich als sehr negativ weil dadurch wurde ich nur noch depressiver. Weil es echt zu dünn war. Was mir auch sehr zu schaffen gemacht hat, waren die Träume. Die waren sehr intensiv. mehr…

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Lichtempfindlichkeit aufgetreten:

Müdigkeit (41/149)
28%Nebenwirkung Müdigkeit durch Lichtempfindlichkeit zu 27,51677852349%
Kopfschmerzen (37/149)
25%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Lichtempfindlichkeit zu 24,832214765101%
Gewichtszunahme (29/149)
19%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Lichtempfindlichkeit zu 19,463087248322%
Schwindel (27/149)
18%Nebenwirkung Schwindel durch Lichtempfindlichkeit zu 18,120805369128%
Übelkeit (25/149)
17%Nebenwirkung Übelkeit durch Lichtempfindlichkeit zu 16,778523489933%
Schlafstörungen (15/149)
10%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Lichtempfindlichkeit zu 10,06711409396%
Libidoverlust (13/149)
9%Nebenwirkung Libidoverlust durch Lichtempfindlichkeit zu 8,7248322147651%
Schwitzen (12/149)
8%Nebenwirkung Schwitzen durch Lichtempfindlichkeit zu 8,0536912751678%
Sehstörungen (11/149)
7%Nebenwirkung Sehstörungen durch Lichtempfindlichkeit zu 7,3825503355705%
Appetitlosigkeit (11/149)
7%Nebenwirkung Appetitlosigkeit durch Lichtempfindlichkeit zu 7,3825503355705%
Depressionen (10/149)
7%Nebenwirkung Depressionen durch Lichtempfindlichkeit zu 6,7114093959732%
Mundtrockenheit (10/149)
7%Nebenwirkung Mundtrockenheit durch Lichtempfindlichkeit zu 6,7114093959732%
Benommenheit (10/149)
7%Nebenwirkung Benommenheit durch Lichtempfindlichkeit zu 6,7114093959732%
Empfindungsstörungen (10/149)
7%Nebenwirkung Empfindungsstörungen durch Lichtempfindlichkeit zu 6,7114093959732%
Unruhe (10/149)
7%Nebenwirkung Unruhe durch Lichtempfindlichkeit zu 6,7114093959732%
Zittern (9/149)
6%Nebenwirkung Zittern durch Lichtempfindlichkeit zu 6,0402684563758%
Appetitsteigerung (9/149)
6%Nebenwirkung Appetitsteigerung durch Lichtempfindlichkeit zu 6,0402684563758%
Konzentrationsstörungen (9/149)
6%Nebenwirkung Konzentrationsstörungen durch Lichtempfindlichkeit zu 6,0402684563758%
Abgeschlagenheit (7/149)
5%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Lichtempfindlichkeit zu 4,6979865771812%
Durchfall (7/149)
5%Nebenwirkung Durchfall durch Lichtempfindlichkeit zu 4,6979865771812%
Gereiztheit (7/149)
5%Nebenwirkung Gereiztheit durch Lichtempfindlichkeit zu 4,6979865771812%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.