Mundschleimhautentzündung

Wir haben 19 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung.

Prozentualer Anteil 62%38%
Durchschnittliche Größe in cm167181
Durchschnittliches Gewicht in kg7090
Durchschnittliches Alter in Jahren5040
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,3327,40

Die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung trat bei folgenden Medikamenten auf

Folfirinox (1/1)
100%
Malarone (1/5)
20%
FEC (1/6)
16%
Syrea (1/18)
5%
Roxi (1/48)
2%
ACC akut (1/49)
2%
Amoxi (3/158)
1%
Keimax (1/53)
1%
Methotrexat (1/54)
1%
Spiriva (1/58)
1%
Implanon (1/219)
0%
Keppra (1/246)
0%
Cefuroxim (1/302)
0%
Cotrim (1/313)
0%
Clinda-saar (1/540)
0%
Amoxicillin (1/711)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Folfirinox

 

Durchfall, Mundschleimhautentzündung, Übelkeit bei folfirinox für Bauchspeicheldrüsenkrebs

Durchfall,Stomatitis,Übelkeit,neurologische Ausfälle

folfirinox bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
folfirinoxBauchspeicheldrüsenkrebs16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall,Stomatitis,Übelkeit,neurologische Ausfälle

Eingetragen am  als Datensatz 70933
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Oxaliplatin, Irinotecan, Fluorouracil, Leucovorin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 
Größe (cm):175 Eingetragen durch Angehöriger
Gewicht (kg):90
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Malarone

 

Magenschmerzen, Mundschleimhautentzündung, Hautausschlag bei Malarone für Malaria-Prophylaxe

12 Stunden nach der Einnahme: starkes Bauchweh (6 Stunden lang), Entzündung an der Mundschleimhaut (48 Stunden lang) 48 Stunden nach der Einnahme bis zum Ende der Medikamantenneinnahme: kleine Pusteln am Hals

Malarone bei Malaria-Prophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MalaroneMalaria-Prophylaxe12 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

12 Stunden nach der Einnahme: starkes Bauchweh (6 Stunden lang), Entzündung an der Mundschleimhaut (48 Stunden lang)
48 Stunden nach der Einnahme bis zum Ende der Medikamantenneinnahme: kleine Pusteln am Hals

Eingetragen am  als Datensatz 59297
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Atovaquon, Proguanil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Syrea

 

Juckreiz, Mundschleimhautentzündung, Hautauschlag bei Syrea für Essentielle Thrombozythämie

Vertrage das Medikament gut. Eventuelle Nebenwirkungen: ab und an Schleimhautreizungen im Mund, Hautjucken am Rücken, vereinzelt juckende Pusteln

Syrea bei Essentielle Thrombozythämie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SyreaEssentielle Thrombozythämie22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Vertrage das Medikament gut. Eventuelle Nebenwirkungen: ab und an Schleimhautreizungen im Mund,
Hautjucken am Rücken, vereinzelt juckende Pusteln

Eingetragen am  als Datensatz 64323
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydroxycarbamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei ACC akut

 

Mundschleimhautentzündung, Zungenbrennen bei ACC akut für Bronchitis (akut)

Habe 3 x eine 200 genommen, nach 4 tagen massive Mundschleimhautentzündung, Zunge brennt wie verrückt, Rachen schmerzt.

ACC akut bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ACC akutBronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe 3 x eine 200 genommen, nach 4 tagen massive Mundschleimhautentzündung, Zunge brennt wie verrückt, Rachen schmerzt.

Eingetragen am  als Datensatz 70835
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylcystein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Amoxi

 

Mundschleimhautentzündung, Zungenbrennen, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesichtsschwellung bei Amoxi für Mandelentzündung

Habe noch nie Probleme mit Amoxi gehabt. Habe das Produkt von der Billig Firma 1A Pharma ohne Zuzahlung bekommen. Nach 6 Tagen Mundschleimhautentzündung, Zungenbrand, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesicht sehr stark angeschwollen.Notfall ins Krankenhaus und Cortison bekommen. Konnte 3 Tage...

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe noch nie Probleme mit Amoxi gehabt. Habe das Produkt von der Billig Firma 1A Pharma ohne Zuzahlung bekommen. Nach 6 Tagen Mundschleimhautentzündung, Zungenbrand, Geschmacksverlust, Rachenentzündung, Gesicht sehr stark angeschwollen.Notfall ins Krankenhaus und Cortison bekommen. Konnte 3 Tage fast nix essen. Das ist ja Gift das Zeug. Das sowas überhaupt zugelassen wird. Finger weg! Nie wieder

Eingetragen am  als Datensatz 58551
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):99
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Mundschleimhautentzündung, Geschmacksverlust, Zungenbrennen, Pilzinfektion bei Amoxi für Mandelentzündung

Mundschleimhautentzündung, Brandzunge und Mundpilz, Geschmacksverlust. Nie wieder!

Amoxi bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiMandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mundschleimhautentzündung, Brandzunge und Mundpilz, Geschmacksverlust. Nie wieder!

Eingetragen am  als Datensatz 58586
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Keimax

 

Mundschleimhautentzündung bei Keimax für Lymphknotenentzündung

seit dem ich die Kapseln nehme, schwillt meine Mundhöhle immer mehr zu. Aufgefallen ist es mir nach Tag 2 der Einnahme. Fieber ist kontinuierlich oben geblieben und mein Lymphknoten ist immernoch total verhärtet und geschwollen. Hat damit jemand erfahrungen gemacht??

Keimax bei Lymphknotenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeimaxLymphknotenentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit dem ich die Kapseln nehme, schwillt meine Mundhöhle immer mehr zu. Aufgefallen ist es mir nach Tag 2 der Einnahme. Fieber ist kontinuierlich oben geblieben und mein Lymphknoten ist immernoch total verhärtet und geschwollen. Hat damit jemand erfahrungen gemacht??

Eingetragen am  als Datensatz 75029
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ceftibuten

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Implanon

 

Dauerblutungen, Zystenbildung, Antriebslosigkeit, Angstzustände, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Depression, Muskelschmerzen, Missempfindungen, Kopfschmerzen, Mundschleimhautentzündung, Libidoverlust bei Implanon für Endometriose

nach dem einsetzen hatte ich über 1 woche schmerzen im arm, die langsam besser wurden. Blaue Flecke hat das einsetzen auch mit sich gebracht. Danach fing eine 2,5 jahre horrorzeit an, die u.a. ständige blutungen, viele zysten, unwohlfühlen, antriebslosigkeit, müdigkeit, schlechte laune,...

Implanon bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ImplanonEndometriose-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nach dem einsetzen hatte ich über 1 woche schmerzen im arm, die langsam besser wurden. Blaue Flecke hat das einsetzen auch mit sich gebracht. Danach fing eine 2,5 jahre horrorzeit an, die u.a. ständige blutungen, viele zysten, unwohlfühlen, antriebslosigkeit, müdigkeit, schlechte laune, gefühllosigkeit, krankfühlen, symptome als hätte man ein lungenproblem, schwach, muskelschmerzen, dumpfe schmerzen v.a. arme und beine, kribbeln, kopfprobleme, kopfschmerzen, entzündungen im mundbereich, zahnimplantatentfernung (was die probleme zwar abmilderte aber nicht beseitigte), viel antibiotika (mit dem vom zahnarzt haben die blutungen für ein paar wochen aufgehört und ich fühlte mich in der zeit besser) und dann weiter blutungen, libidoverlust, mein körper im dauerstress und muskeln im dauereinsatz, auf dauer kein schöner zustand, usw mit sich brachten. das implantat merkte man bei bestimmten bewegungen ab und zu, konnte man aber mit leben.
ein gefühl schwer krank zu sein und nicht zu wissen was man hat, denn kann das alles anwandlung der endometriose sein, die vorher kaum schmerzen verursachte, außer ab und zu mal ziehen in der bauchgegend?
meine frauenärztin war der überzeugung das liege nicht am implanon und wollte es nach diversen praxisbesuchen, besuch eines endometriosezentrums (ratschlag op, medikament danach wechseln und dann psychologe) (da hab ich mich geweigert), besuch beim endokrinologen (mit ratschlag das medikament gegen ein anderes auszutauschen, da blutwerte nicht gut) nicht entfernen. besser wäre gebärmutterentfernung.
eine anderer frauenarzt hat es mir dann spater entfernt und ich fühlte mich schon kurz nach der entfernung besser und hatte mehr schwung.

Eingetragen am  als Datensatz 63397
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Keppra

 

Gewichtszunahme, Aggressivität, Angstzustände, Panikattacken, Konzentrationsschwierigkeiten, Lethargie, Schwindel, Mundschleimhautentzündung, Blasenschwäche bei Keppra für Epilepsie

ich will das medikament so schnell wie möglich absetzen, weil die nebenwirkungen viel schlimmer sind, als ein anfall. nachdem ich nur einen anfall im leben hatte und nun seit 2 jahren keppra nehme, hab ich wirklich viel mitgemacht. gerade am anfang war es schlimm mit starken aggressionen,...

Keppra bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KeppraEpilepsie760 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich will das medikament so schnell wie möglich absetzen, weil die nebenwirkungen viel schlimmer sind, als ein anfall. nachdem ich nur einen anfall im leben hatte und nun seit 2 jahren keppra nehme, hab ich wirklich viel mitgemacht. gerade am anfang war es schlimm mit starken aggressionen, extremen gewichtszunahme, panik attacken und dem gefühl mein gehirn läuft auf halber energie. meine gedächniss leistung ist so stark zurück gegangen, dass ich teilweise kommunikationsschwierigkeiten hatte.
seit 6 monaten reduziere ich die dosis und von 2000mg/tag auf nun 1000mg/tag und es ist nicht besser geworden, ganz im gegenteil es sind schwindel und lethargie dazugekommen.
ich habe in den letzten 2 jahren gelernt mit den aggressionen und panikattacken umzugehen indem ich autogenes training und nlp techniken anwende. auch das gewicht hab ich mit einem 14 stunden sportprogramm die woche in den griff bekommen, aber es nagt schon am ego, wenn man vorher eine athlethische figur hatte, doppelt und dreifach soviel sport wie vor dem anfall macht und trotzdem aussieht wie das pummelchen

Eingetragen am  als Datensatz 55935
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levetiracetam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Cefuroxim

 

Stuhlerweichung, Mundschleimhautentzündung bei Cefurox für Nebenhöhlenentzündung, Hals-, Ohr- und Kopfschmerzen

Besonders nach der Einnahme weicher Stuhlgang und entzündete Mundschleimhaut unter der Zunge sehr unangenehm an der Innenseite des unteren Zahnfleisches.

Cefurox bei Nebenhöhlenentzündung, Hals-, Ohr- und Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroxNebenhöhlenentzündung, Hals-, Ohr- und Kopfschmerzen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Besonders nach der Einnahme weicher Stuhlgang und entzündete Mundschleimhaut unter der Zunge sehr unangenehm an der Innenseite des unteren Zahnfleisches.

Eingetragen am  als Datensatz 66080
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):89
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Cotrim

 

Abgeschlagenheit, Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Übelkeit, Mundschleimhautentzündung bei Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten für Blasenentzündung

Ich habe die Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten wegen einer seit mehreren Wochen bestehenden Blasenentzündung, die auch Schmerzen in der Flankengegend verursachte, verschrieben bekommen. Leider hatten pflanzliche Präparate zuvor keine Wirkung. Ich nahm zuvor ein Präparat mit Bärentraubenextrakt....

Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim-CT 800 mg/160 mg TablettenBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Cotrim-CT 800 mg/160 mg Tabletten wegen einer seit mehreren Wochen bestehenden Blasenentzündung, die auch Schmerzen in der Flankengegend verursachte, verschrieben bekommen. Leider hatten pflanzliche Präparate zuvor keine Wirkung. Ich nahm zuvor ein Präparat mit Bärentraubenextrakt. Sicherlich war es nicht verkehrt, dass ich weitere Maßnahmen ergriff wie Nieren- und Blasentee trinken und Meerrettich essen, da dieser antibakterielle Wirkung haben soll.

Das Antibiotikum war somit die letzte Wahl. Das Medikament hat in den ersten Tagen zu einer Abgeschlagenheit mit Gliederschmerzen und Kopfschmerzen geführt. Zwar war das kein tolles Gefühl, aber dennoch tolerierbar. Was mich allerdings gestört hat, waren Probleme im Mundraum. Ich bekam am dritten Tag wunde Stellen an der Wange und unter der Zunge. Der Arzt meinte, diese Nebenwirkung käme bei Antibiotika schon mal vor. Ich versuche diese Stellen nun mit Myrrhen-Tinktur zu behandeln. Das soll sehr hilfreich sein. Außerdem habe ich beobachtet, dass die Tabletten auf leerem Magen zu Übelkeit führten.
Insgesamt würde ich das Antibiotikum empfehlen, wenn die Entzündung mit pflanzlichen Präparaten, Wärme und viel Trinken nicht in den Griff zu bekommen ist. Zwar nehme ich auch äußerst selten Antibiotika, allerdings sei es nicht ungefährlich mit einer Blasenentzündung lange Zeit rumzulaufen, da diese theoretisch auch zu den Nieren aufsteigen könnte, sagte mir mein Nephrologe. Nach dem Antibiotikum wäre es wohl sinnvoll, (probiot.) Joghurt zu essen. Was ich von speziellen Aufbaupräparaten halten soll, weiß ich nicht. Solange man keine Probleme hat, sei es lt. meines Arztes nicht nötig, weiter was zu machen.

Eingetragen am  als Datensatz 65986
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Clinda-saar

 

Magenkrämpfe, bitterer Geschmack, Durchfall, Zungenbelag, Mundschleimhautentzündung bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Nach Weisheitszahn-OP entzündet: Nebenwirkungen waren Bauchkrämpfe, Durchfall, bitterer Geschmack, Belag auf Zunge und Entzündungen Mund und Rachen, hat nach 3 Tagen angeschlagen Entzündung ist weg, Darm muss wieder aufgebaut werden...Stichwort: Perenterol, Bentonit, Flohsamenschalen, Probiotika

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach Weisheitszahn-OP entzündet: Nebenwirkungen waren Bauchkrämpfe, Durchfall, bitterer Geschmack, Belag auf Zunge und Entzündungen Mund und Rachen, hat nach 3 Tagen angeschlagen Entzündung ist weg, Darm muss wieder aufgebaut werden...Stichwort: Perenterol, Bentonit, Flohsamenschalen, Probiotika

Eingetragen am  als Datensatz 64482
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Mundschleimhautentzündung bei Amoxicillin

 

Magenkrämpfe, Durchfall, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Mundschleimhautentzündung bei Amoxicillin für Kehlkopfentzündung

Meine Entzündung ist besser geworden. Leider habe ich starke Bauchschmerzen bzw. Krämpfe, Durchfall, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden sowie eine kaputte Mundschleimhaut. Nach Rücksprache habe ich das Medikament abgesetzt.

Amoxicillin bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinKehlkopfentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meine Entzündung ist besser geworden. Leider habe ich starke Bauchschmerzen bzw. Krämpfe, Durchfall, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden sowie eine kaputte Mundschleimhaut. Nach Rücksprache habe ich das Medikament abgesetzt.

Eingetragen am  als Datensatz 60591
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Mundschleimhautentzündung aufgetreten:

Übelkeit (3/19)
16%
Kopfschmerzen (3/19)
16%
Durchfall (3/19)
16%
Geschmacksverlust (3/19)
16%
Zungenbrennen (3/19)
16%
Geschmacksstörungen (2/19)
11%
Magenschmerzen (2/19)
11%
Magenkrämpfe (2/19)
11%
Angstzustände (2/19)
11%
Schwindel (2/19)
11%
Abgeschlagenheit (1/19)
5%
Hämatomanfälligkeit (1/19)
5%
Juckreiz (1/19)
5%
Hautauschlag (1/19)
5%
Gliederschmerzen (1/19)
5%
Muskelschmerzen (1/19)
5%
Atemnot (1/19)
5%
Libidoverlust (1/19)
5%
Blutdruckanstieg (1/19)
5%
Hautausschlag (1/19)
5%
Dauerblutungen (1/19)
5%
Zahnfleischblutungen (1/19)
5%
Herzrasen (1/19)
5%
Zystenbildung (1/19)
5%
Antriebslosigkeit (1/19)
5%
Kreislaufbeschwerden (1/19)
5%
Müdigkeit (1/19)
5%
Harnverhalt (1/19)
5%
Missempfindungen (1/19)
5%
Haarausfall (1/19)
5%
Gewichtsverlust (1/19)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]