Ohrenrauschen

Wir haben 21 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Ohrenrauschen.

Prozentualer Anteil 63%37%
Durchschnittliche Größe in cm161185
Durchschnittliches Gewicht in kg6587
Durchschnittliches Alter in Jahren4456
Durchschnittlicher BMIin kg/m225,2825,20

Die Nebenwirkung Ohrenrauschen trat bei folgenden Medikamenten auf

BisoHEXAL (2/53)
3%
Esomeprazol (1/43)
2%
Vimpat (1/45)
2%
ACC akut (1/49)
2%
Foster-Spray (1/60)
1%
Carmen (1/61)
1%
Cipro-1A (1/62)
1%
Dormicum (1/62)
1%
Pradaxa (1/64)
1%
Levitra (1/127)
0%
Zolpidem (1/222)
0%
ASS (1/223)
0%
Ramipril (2/515)
0%
Avalox (1/395)
0%
Prednisolon (1/408)
0%
Sertralin (1/540)
0%
Mirena (2/1314)
0%
Seroquel (1/766)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei BisoHEXAL

 

Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Magenschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Stimmungsdämpfung, Sehschwäche, Augenbrennen, Ohrenrauschen, Druckgefühl im Kopf, Mundtrockenheit, Kältegefühl bei BisoHexal für Bluthochdruck

Ich bin 68, schlank, sportlich und grundsätzlich sehr gesund. Seit mehreren Jahren hielt sich mein Blutsdruck, Puls um die 150/85/80. Kürzlich, wegen eines plötzlichen Konditionabfalls /-schwäche begab ich mich ins Krankenhaus, wo man an 2 Stellen eine Verengung der Blutgerfässe feststellte und...

BisoHexal bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalBluthochdruck17 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bin 68, schlank, sportlich und grundsätzlich sehr gesund. Seit mehreren Jahren hielt sich mein Blutsdruck, Puls um die 150/85/80. Kürzlich, wegen eines plötzlichen Konditionabfalls /-schwäche begab ich mich ins Krankenhaus, wo man an 2 Stellen eine Verengung der Blutgerfässe feststellte und mit 2 Stents und eine medikamentöse Prophylaxe verpasste, darunter dieses BisoHexal.
Der Blutdruck hat sich sofort eingestellt, allerdings in extrem niedrigen Bereich.

Einnahme: 1.Woche – 2,5 mg, morgens, nach dem Frühstück
2.Woche- 1,25 mg, morgens, nach dem Frühstück
- jeweils zusammen mit Ramipril, ebenso zuerst 2,5, dann 2.Woche 1,25 mg,
und Clopidogrel 77 mg.

Die Nebenwirkungen, lt. auch hesigen Berichten auf Bisohexal klar deutend:
• Müdigkeit, stark
• Magenschmerzen
• Schlechte Stimmung, Lustlosigkeit
• Antriebslosigkeit
• Konzentrationsprobleme, stark
• Sehekraftverlust, stark
• Brennende / trockene Augen, stark
• Ohrenrauschen
• Starkes Frieren
• Trockene Mundschleimhäute
• Druckgefühl im Kopf

Heute hat mein Hausarzt, ein sehr erfahrener Internist mir empfohlen, das BisoHexal ganz abzustellen. Ggf. werden wir - nach Bedarf - zu einem anderen Medikament greifen, aber: NIE MEHR BisoHEXAL!

Eingetragen am  als Datensatz 57723
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Benommenheit, Ohrenrauschen bei BisoHexal für Herzrythmusstörungen

Ich nehme BisoHEXAL jetzt schon eine ganze weile ein und ich bin super zufrieden damit. Ich kann Nachts wieder ohne Angst einschlafen uns muss nicht jedesmal bangen. Ich leide unter ziemlichen Rythmusstörungen und hatte ne weile auch ein sehr unangenehmes flimmern was sich am ende (noch ohne...

BisoHexal bei Herzrythmusstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoHexalHerzrythmusstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme BisoHEXAL jetzt schon eine ganze weile ein und ich bin super zufrieden damit.
Ich kann Nachts wieder ohne Angst einschlafen uns muss nicht jedesmal bangen.
Ich leide unter ziemlichen Rythmusstörungen und hatte ne weile auch ein sehr unangenehmes flimmern was sich am ende (noch ohne Tabletten) über knapp 3 Tage hinzog.
Nach den ersten 2-3 einnahmen von Biso hatte ich zwar bissel mit schwindel und benommenheit zu tun,aber es war weniger tragisch als diese Rythmusstörungen.
Heute leb ich sehr sehr gut mit den Tabletten und würde sie auch jedem weiter empfehlen der darunter leidet.

Eingetragen am  als Datensatz 42787
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Esomeprazol

 

Müdigkeit, Schwindel, Schwitzen, Schlafstörungen, Ohrenrauschen, Depressive Verstimmungen bei esomeprazol für Magenschmerzen, Sodbrennen, gastritis typ c

Ich nahm nach Anweisung des Hausarztes 2 Wochen lang 80mg Pantoprazol, danach eine Woche 40mg Esomeprazol und dann 2 ½ Wochen lang 20mg Esomeprazol. Anfangs wurden meine Magenschmerzen gar nicht besser oder eher noch schlimmer. Nur das Sodbrennen war weg. Dann wechselte ich auf Esomeprazol....

esomeprazol bei Magenschmerzen, Sodbrennen, gastritis typ c

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
esomeprazolMagenschmerzen, Sodbrennen, gastritis typ c-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nahm nach Anweisung des Hausarztes 2 Wochen lang 80mg Pantoprazol, danach eine Woche 40mg Esomeprazol und dann 2 ½ Wochen lang 20mg Esomeprazol. Anfangs wurden meine Magenschmerzen gar nicht besser oder eher noch schlimmer. Nur das Sodbrennen war weg. Dann wechselte ich auf Esomeprazol. Allmählich wurden die Magenschmerzen leichter, aber das Sodbrennen kam leicht zurück. Schon ab Beginn der Einnahme von Pantoprazol hatte ich Schlafstörungen, dachte allerdings, dass ich wegen der Magenschmerzen nachts aufwachen würde. Auch Schwummrigkeit und Benommenheit hatte ich immer phasenweise. Zudem einen weichen Stuhlgang und teilweise Durchfall. Nach 3 Wochen der Einnahme wurde die Schwummrigkeit stärker. Nach 4 Wochen, überkam mich eine solche Müdigkeit, dass ich mich wie erschlagen fühlte. 3 Tage lang lag ich fast nur im Bett. Dazu kamen vermehrtes Schwitzen, nachts wenn ich aufwachte starkes Herzklopfen, immer noch extreme Ein- und Durchschlafstörungen, einmal plötzliches Nasenbluten, Ohrenrauschen, tagsüber nach wie vor Müdigkeit und Benommenheit, als hätte ich einen Schleier vor den Augen. Endlich bin ich dann darauf gekommen, dass das alles Nebenwirkungen von den Medikamenten sind, da es mir vor der Einnahme total gut ging. (bis auf das Sodbrennen und Magenschmerzen). Vor 3 Wochen hab ich diese jetzt abgesetzt und gleich am ersten Tag Besserung gespürt. Allerdings habe ich immer noch Schlafprobleme und extreme Müdigkeit und Benommenheit sowie Ohrenrauschen. Das Schwitzen und das Herzklopfen hat aber nachgelassen. Ich hoffe, dass die Müdigkeit auch endlich nachlässt, ich bin momentan nicht richtig arbeitsfähig durch die Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 68485
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Esomeprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1992 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Vimpat

 

Gedächtnisschwierigkeiten, Leistungsabfall, Ohrenrauschen, Müdigkeit bei vimpat für Epilepsie

Ob wohl meine Anfallsrate ein wenig zurückgegangen ist, hat Vimpat dafür massive Nebenwirkungen bzw. man zahlt einen hohen Preis im Alltag: extreme Vergesslichkeit, Verwirrtheit, Einschränkung des intellektuellen Leistungsvermögens, Ohrenrauschen, allgemeine Müdigkeit und noch mehr habe ich in...

vimpat bei Epilepsie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
vimpatEpilepsie2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ob wohl meine Anfallsrate ein wenig zurückgegangen ist, hat Vimpat dafür massive Nebenwirkungen bzw. man zahlt einen hohen Preis im Alltag:

extreme Vergesslichkeit, Verwirrtheit, Einschränkung des intellektuellen Leistungsvermögens, Ohrenrauschen, allgemeine Müdigkeit und noch mehr habe ich in diesem Ausmaß vorher nicht gekannt. Eigentlich dürfte so ein Medikament m.M gar keine Zulassung erhalten!!!!! Ich werde mit meiner Neurologin über ein Absetzen vom Vimpat sprechen bzw. erneut nach Alternativen suchen müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 70042
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lacosamid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei ACC akut

 

Ohrenrauschen, Übelkeit bei ACC akut für Atemwegsinfekte

NAch 1. Einnahme von Acc trat Übelkeit und Ohrenrauschen auf

ACC akut bei Atemwegsinfekte

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ACC akutAtemwegsinfekte-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

NAch 1. Einnahme von Acc trat Übelkeit und Ohrenrauschen auf

Eingetragen am  als Datensatz 69852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylcystein

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):59
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Foster-Spray

 

Pilzinfektion, Herzrasen, Unruhe, Schlafprobleme, Ohrenrauschen bei Foster für Asthma

Ich wende Foster jetzt seit 1 Jahr an. Nach gut 2 Monaten bemerkte ich beim Einschlafen und nächtlichen Aufwachen ein Rauschen in den Ohren, was ich aber damals nicht auf das Medikament schob. Nach 3 Monaten fing diese Mundtrockenheit mit Taubheitsgefühl im Gaumen an. Dies erzählte ich meinem...

Foster bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FosterAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wende Foster jetzt seit 1 Jahr an. Nach gut 2 Monaten bemerkte ich beim Einschlafen und nächtlichen Aufwachen ein Rauschen in den Ohren, was ich aber damals nicht auf das Medikament schob. Nach 3 Monaten fing diese Mundtrockenheit mit Taubheitsgefühl im Gaumen an. Dies erzählte ich meinem Lungenfacharzt. Dieser meinte, das muß eine andere Ursache haben. Im Januar diesen Jahres hatte ich das erste Mal einen Mundpilz, das zweite Mal im April, welchen ich erfolgreich mit Mundgel behandelt habe. Nach dem zweiten Mal habe ich dann nach Anwendung von Foster gleich die Zähne geputzt. Habe bis jetzt keinen wieder bekommen. Ich litt auch zunehmend unter Herzrasen und einem Gefühl der Unruhe, was zunehmend zu Schlafstörungen führte. Auch das Ohrenrauschen beim nächtlichen Aufwachen verstärkte sich, so dass ich nicht mehr einschlafen konnte und früh total unausgeruht und auch gereizt war. Vor 1 Woche hat meine Gynäkologin dann noch einen Scheidenpilz festgestellt. Daraufhin habe ich das Medikament einfach abgesetzt und mir geht es besser. Gegen das Asthma hat Foster super gewirkt, doch diese Nebenwirkungen kann und will ich nicht tolerieren.

Eingetragen am  als Datensatz 62087
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Beclometason, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Carmen

 

Ohrenrauschen, Kopfschmerzen, Gesichtsrötung, Hitzewallungen, Sehstörungen, Übelkeit, Schwindel, Müdigkeit, Magenschmerzen, Sodbrennen, Stimmungsschwankungen, Atemnot, Benommenheit bei Carmen für Bluthochdruck

Carmen hat bei mir gut den Blutdruck gesenkt - aber der Preis der Nebenwirkungen war viel zu hoch. Die Nebenwirkungen begannen mit -einseitigem sich verstärkenden Ohrensausen/-zischen -Kopfschmerzen -Gesichtsrötung -Hitzewallungen -Sehstörungen -Übelkeit -Schwindel Danach kamen noch...

Carmen bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CarmenBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Carmen hat bei mir gut den Blutdruck gesenkt - aber der Preis der Nebenwirkungen war viel zu hoch.
Die Nebenwirkungen begannen mit
-einseitigem sich verstärkenden Ohrensausen/-zischen
-Kopfschmerzen
-Gesichtsrötung
-Hitzewallungen
-Sehstörungen
-Übelkeit
-Schwindel

Danach kamen noch hinzu:
-"Brennen" auf der Haut im Rücken
-Schläfrigkeit
-Magenschmerzen
-Sodbrennen
-Völlegefühl
-Stimmungsschwankungen

Das steigrte sich dann noch in
-Luftnot
-Schmerzen im Bruskorb
-Kurzatmigkeit
-Luftnot
-Angst
-Benommenheit
-häufige Urinabgabe
-Bauchscmerzen

Eingetragen am  als Datensatz 36378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Lercanidipin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):71
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Cipro-1A

 

Abgeschlagenheit, Schwindel, Benommenheit, Gelenkschmerzen, Ohrenrauschen bei Cipro 1 A Pharma für harnwegsinfekt

Dieses Medikament würde ich auf keinen Fall nehmen.Ich fühlte mich so kraftlos, schwindlig und behämmert nach der ersten Tablette.Nach 2 Tablette habe ich aufgehört.Hatte zudem Ohrenrauschen und jetzt habe ich voll Gelenkschmerzen die Tag zu Tag schlimmer werden. Und die Angst groß ist, wo diese...

Cipro 1 A Pharma bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cipro 1 A Pharmaharnwegsinfekt-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Dieses Medikament würde ich auf keinen Fall nehmen.Ich fühlte mich so kraftlos, schwindlig und behämmert nach der ersten Tablette.Nach 2 Tablette habe ich aufgehört.Hatte zudem Ohrenrauschen und jetzt habe ich voll Gelenkschmerzen die Tag zu Tag schlimmer werden. Und die Angst groß ist, wo diese Schmerzen noch hinführen sollen?

Eingetragen am  als Datensatz 58938
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):153 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Dormicum

 

Kopfschmerzen, Ohrenrauschen, Übelkeit, Depressive Verstimmungen bei Dormicum für MAGENSPIEGELUNG

Ich war gestern etwas voreilung in der Bewertung u der Euphorie. Die Nebenwirkungen traten erst verzögert am frühen Abend ein und halten bis jetzt an: Fürchrterlichste Kopfschmerzen. Bei jeder Bewegung glaube ich, der Schädel platzt- ein ständiges Rauschen u Dröhnen in den Ohren, Übelkeit...

Dormicum bei MAGENSPIEGELUNG

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DormicumMAGENSPIEGELUNG1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war gestern etwas voreilung in der Bewertung u der Euphorie.
Die Nebenwirkungen traten erst verzögert am frühen Abend ein und halten bis jetzt an:
Fürchrterlichste Kopfschmerzen. Bei jeder Bewegung glaube ich, der Schädel platzt- ein ständiges Rauschen u Dröhnen in den Ohren, Übelkeit sowie extremer Absturz in Depressionen..

Eingetragen am  als Datensatz 34741
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Midazolam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):42
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Pradaxa

 

Müdigkeit, Augenbrennen, Ohrenrauschen bei pradaxa für Vorhofflimmern

Ständige Müdigkeit...Augenbrennen...Ohrenrauschen...

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständige Müdigkeit...Augenbrennen...Ohrenrauschen...

Eingetragen am  als Datensatz 75058
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Levitra

 

Pulssteigerung, Ohrenrauschen bei Levitra für ED

Ich habe sowohl 5 mg als auch die halbe Dosis genutzt. Einnahme entsprechend der Empfehlung 30 - 45 Minuten vor dem GV. Für meine Frau nehme ich die halbe Dosis, für meine Freundin die 5 mg. Jeweils erfolgreiche Wirkung, die 5 mg haben allerdings eine noch stärkere und längere Erektion bewirkt....

Levitra bei ED

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevitraED4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe sowohl 5 mg als auch die halbe Dosis genutzt. Einnahme entsprechend der Empfehlung 30 - 45 Minuten vor dem GV. Für meine Frau nehme ich die halbe Dosis, für meine Freundin die 5 mg. Jeweils erfolgreiche Wirkung, die 5 mg haben allerdings eine noch stärkere und längere Erektion bewirkt. Der Sex ist mittlerweile toll entspannend geworden, weil ich mich nicht um die Härte des Penis kümmern muss, auch ablenkende Gedanken zwischendurch, oder auch eingelegte Pausen können problemlos eingebaut werden - der Penis bleibt hart bzw. schlafft nur wenig ab und kann durch Stimulation wieder zu voller Größe aufgebaut werden. Schön auch, das nach dem Orgasmus der Penis längere Zeit noch groß bleibt, so ist ein ganz gemächliches und genüssliches herausgleiten aus der Scheide garantiert, früher war nach dem Orgasmus der Penis umgehend kleiner geworden.
Nebenwirkungen: leichtes Ohrensausen, leicht erhöhter Puls - das geht aber dann beim Sex sowieso unter.

Eingetragen am  als Datensatz 33039
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vardenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Zolpidem

 

Ohrenrauschen bei Zolpidem für Schlafstörungen

Habe das Medikament Zolpidem 10mg, Ende 2011 wegen eines Burn out bekommen. Sollte es erst mal 4 Wochen täglich nehmen.Muß gestehen, seit April 2012 nehme ich es fast täglich wieder. Habe mich daran gewöhnt, ich weis es ist falsch. Nehme es abends so gegen 22.00h ein.Manchmal schlafe ich...

Zolpidem bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZolpidemSchlafstörungen150 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe das Medikament Zolpidem 10mg, Ende 2011 wegen eines Burn out bekommen.
Sollte es erst mal 4 Wochen täglich nehmen.Muß gestehen, seit April 2012 nehme ich es fast täglich wieder.
Habe mich daran gewöhnt, ich weis es ist falsch.
Nehme es abends so gegen 22.00h ein.Manchmal schlafe ich bis morgens 6-7.00h durch , manchmal aber stehe ich auch nachts auf zur Toilette.
Was mir die letzten Wochen her Sorgen macht ist, wenn ich mich zum Schlafen hinlege, fangen meist beide Ohren an zu rauschen,wie bei einem Tinnitus.Dies legt sich nach einer Weile wieder.Genauso reißt es mich beim Einschlafen manchmal im Kopf wie eine Explosion.Tut aber nicht weh.

Versuche jetzt selber das Zolpidem abzusetzen.Habe mir einen Zettel hingelegt , auf dem ich seit ein paar Tagen eintrage,welche Tabletten ich täglich zu mir nehme, wie Blutdrucktabletten usw.
Kontrolliere dies jetzt, mal schauen, ob und wie lange ich ohne dem Zolpidem auskomme.
Seit der Absetzung des Medikamentes kann ich aber oft 2-3 Stunden nicht einschlafen und es laufen mir viele Gedanken durch den Kopf.Wahrscheinlich eine Nebenwirkung vom Zolpidem.

Eingetragen am  als Datensatz 47417
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Zolpidem

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):193 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):103
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei ASS

 

Ohrenrauschen bei ASS100 für Thromboseprophylaxe

Ohrenrauschen

ASS100 bei Thromboseprophylaxe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ASS100Thromboseprophylaxe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ohrenrauschen

Eingetragen am  als Datensatz 38102
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Acetylsalicylsäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):81
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Ramipril

 

Gleichgewichtsstörungen, Verwirrtheit, Angstgefühle, Nervosität, Unruhe, Tremor, Ohrenrauschen, Sehstörungen, Muskelschmerzen bei Ramipril für Bluthochdruck

Hallo zusammen, habe aufgrund leichtem Bluthochdruck Rami 2,5mg 1-0-0 verschrieben bekommen. Die ersten 2,5 Wochen war auch alles ok, so langsam habe ich aber irgendwie immer mehr NW (Gleichgewichtsstörungen, Verwirrtheit, Angstgefühl, Nervosität, Unruhe, Tremor, Hörstörungen (z.B....

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

habe aufgrund leichtem Bluthochdruck Rami 2,5mg 1-0-0 verschrieben bekommen. Die ersten 2,5 Wochen war auch alles ok, so langsam habe ich aber irgendwie immer mehr NW (Gleichgewichtsstörungen, Verwirrtheit, Angstgefühl, Nervosität, Unruhe, Tremor, Hörstörungen (z.B. Ohrensausen), verschwommenes Sehen, schmerzen in allen Muskeln) wobei gerade geklärt wird ob wirklich vom Rami kommt oder ich einen Virusifekt habe

Naja, mal abwarten ob ich die Behandlung fortsetze...

viele Grüße

Eingetragen am  als Datensatz 40847
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlafstörungen, Herzklopfen, Herzrasen, Abgeschlagenheit, Ohrenrauschen bei Ramipril 2,5 für Bluthochdruck

Hatte anfangs 150 /95. Nach Einnahme 120/85 in unregelmäßigen Abständen extreme Schlafstörungen, Herzklopfen, Herzrasen mitten in der Nacht von 65 auf 125 innerhalb von Sekunden, fühle mich morgens schwach und matt. Spüre meinen Herzschlag. Habe Ohrenpfeiffen auf dem rechten Ohr und in...

Ramipril 2,5 bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramipril 2,5Bluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hatte anfangs 150 /95. Nach Einnahme 120/85 in unregelmäßigen Abständen extreme Schlafstörungen, Herzklopfen, Herzrasen mitten in der Nacht von 65 auf 125 innerhalb von Sekunden,
fühle mich morgens schwach und matt. Spüre meinen Herzschlag. Habe Ohrenpfeiffen auf dem rechten Ohr und in unregelmäßigen Abständen Ohrenrauschen. Ich werde dieses Medikament nun
absetzen und mit dem Arzt über Alternativen sprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 50133
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Avalox

 

Schwindel, Pulssteigerung, Panikattacke, Ohrenrauschen bei Avalox für Bronchitis

also ich nahm die tablette nach dem ich gut gegessen hab , eig völlig normal um nicht eben das antibiotikum auf leeren magen zu nehmen , nach ca .15-20 minuten merkte ich, dass ich anfing ein pfeifen im ohr zu haben und mir flau wurde im magen , natürlich dachte ich das es am essen liegt ..dann...

Avalox bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxBronchitis1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

also ich nahm die tablette nach dem ich gut gegessen hab , eig völlig normal um nicht eben das antibiotikum auf leeren magen zu nehmen , nach ca .15-20 minuten merkte ich, dass ich anfing ein pfeifen im ohr zu haben und mir flau wurde im magen , natürlich dachte ich das es am essen liegt ..dann urplötzlich wurde mir schwindelig und mein puls schoss in die höhe.gleichzeitig begleitend von panikattacken und schwindel und diesem rauschen in den ohren ..das erste was mir spontan einfiel um nicht ohnmächtig zu werden , war selbst erbrechen erzeugen um nicht noch mehr und länger das medikament unnötig dem körper zuzuführen ...als ich mich erbrach gingen die beschwerden na ca.30 min etwas zurück ..viel wasser half das sich alles stabilisierte ...weiternahme ausgeschlossen !!!S

Eingetragen am  als Datensatz 40943
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Prednisolon

 

Nackenstarre, Schwindel, Ohrenrauschen bei Prednisolon für Blasensucht

Bin mit dem Medikament zufrieden. Keine besonderen Nebenwirkungen, außer vielleicht einem steifen Nacken und etwas Schwindel, leichtes Ohrensausen. Jeder reagiert halt anders.

Prednisolon bei Blasensucht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PrednisolonBlasensucht69 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin mit dem Medikament zufrieden.
Keine besonderen Nebenwirkungen,
außer vielleicht einem steifen Nacken
und etwas Schwindel, leichtes Ohrensausen.
Jeder reagiert halt anders.

Eingetragen am  als Datensatz 39306
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Prednisolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrenrauschen bei Seroquel

 

Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Gewichtszunahme, Kribbel in Händen und Füßen, Ohrenrauschen, Hautprobleme, Tagesmüdigkeit, Hautausschlag bei Seroquel für Panikattacken, Schlafstörungen, Angstzustände

Ich nehme das erste mal solch Medikamente. Leide seit 1,5 Jahren unter Panikattacken, angstzuständen im Dunkeln und somit auch Schlafstörungen.War vergangenes Jahr 16 Wochen stationär deswegen und bekam ab august 2009 Seroquel und seroquel Porolong.Anfänglich bin ich nur enorm müde und...

Seroquel bei Panikattacken, Schlafstörungen, Angstzustände

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelPanikattacken, Schlafstörungen, Angstzustände8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme das erste mal solch Medikamente. Leide seit 1,5 Jahren unter Panikattacken, angstzuständen im Dunkeln und somit auch Schlafstörungen.War vergangenes Jahr 16 Wochen stationär deswegen und bekam ab august 2009 Seroquel und seroquel Porolong.Anfänglich bin ich nur enorm müde und antriebslos gewesen.Nach Steigerung der Dosis, bin ich selbst bei ner Kippe zwischendurch eingepennt und war den ganzen Tag wie neben mir.Nachdem ich nun über 12Kilo zugenommen habe, und es mir absolut nicht erlauben kann noch mehr zuzunehmen. Ich habe kribbeln in händen und Füssen.Seit der einnahme im august ohrenrauschen, antriebslosigkeit, keine lust mehr auf irgendwas.hautprobleme, juckenden Ausschlag, den ich noch nie zuvor hatte, herz und pulsrasen, schweres atmen, gefühl des erstickens, immer einen trockenen hals.Bekannte und Freunde sprechen mich drauf an, dass ich kühl und aggressiv/ernst rüber käme und diese gedächtnisverlust.ohne mir direkt notizen bei einem telefonat zu machen, vergess ich direkt alles wieder, was in der gesellschaft nicht gerade lustig rüber kommt.frage mich wie weit es noch gehen soll, ich bin erst 30j.Ist kein tolles Lebensgefühl.aber werdet ihr sicher kennen

Eingetragen am  als Datensatz 23624
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Ohrenrauschen aufgetreten:

Schwindel (8/21)
38%
Müdigkeit (7/21)
33%
Kopfschmerzen (3/21)
14%
Benommenheit (3/21)
14%
Übelkeit (3/21)
14%
Sehstörungen (3/21)
14%
Herzrasen (3/21)
14%
Pulssteigerung (2/21)
10%
Gewichtszunahme (2/21)
10%
Gelenkschmerzen (2/21)
10%
Augenbrennen (2/21)
10%
Antriebslosigkeit (2/21)
10%
Stimmungsschwankungen (2/21)
10%
Magenschmerzen (2/21)
10%
Abgeschlagenheit (2/21)
10%
Unruhe (2/21)
10%
Depressive Verstimmungen (2/21)
10%
Schlafstörungen (2/21)
10%
Panikattacke (1/21)
5%
Atemnot (1/21)
5%
Rückenschmerzen (1/21)
5%
Sehschwäche (1/21)
5%
Dauerblutungen (1/21)
5%
Konzentrationsschwierigkeiten (1/21)
5%
Sodbrennen (1/21)
5%
Hitzewallungen (1/21)
5%
Zittern der Hände (1/21)
5%
Durchfall (1/21)
5%
Hautunreinheiten (1/21)
5%
Stimmungsdämpfung (1/21)
5%
Kältegefühl (1/21)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]