Ohrgeräusche

Wir haben 41 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Ohrgeräusche.

Prozentualer Anteil 65%35%
Durchschnittliche Größe in cm166178
Durchschnittliches Gewicht in kg7285
Durchschnittliches Alter in Jahren4750
Durchschnittlicher BMIin kg/m226,1626,82

Die Nebenwirkung Ohrgeräusche trat bei folgenden Medikamenten auf

Ganfort (1/13)
7%
Busp (1/27)
3%
Pegasys (1/34)
2%
Copegus (1/47)
2%
Brintellix (1/56)
1%
Betahistin (1/61)
1%
Aciclovir (1/70)
1%
Diovan (1/75)
1%
Euthyrox (2/154)
1%
L-Thyrox (1/80)
1%
Trimipramin (2/238)
0%
Atacand (1/166)
0%
Clarithromycin (2/332)
0%
xarelto (1/179)
0%
Tavanic (2/415)
0%
Gabapentin (1/241)
0%
Zyprexa (1/268)
0%
Sertralin (2/543)
0%
Pantozol (1/321)
0%
Bisoprolol (1/345)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 33 Medikamente mit Ohrgeräusche

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Ganfort

 

Herzrasen, Panikattacken, Augenentzündung, Ohrgeräusche, Schwindel, Übelkeit, Grippesymptome, Augenrötung, Augentrockenheit, Mundtrockenheit, Haarwuchs, Augenlidschwellung, Juckreiz, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen bei Ganfort für Glaucom

Schreckliche Tropfen! Ich hatte so viele Nebenwirkungen, die ich lange Zeit gar nicht mit den Tropfen in Verbindung gebracht hatte. Hier meine Nebenwirkungen: -Nach wenigen Wochen: Leichte Rötung der Lidränder, Herzrasen, nächtliche Panikattacken. -Nach ca. 2 Monaten: Keratitis und laut Arzt...

Ganfort bei Glaucom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GanfortGlaucom1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schreckliche Tropfen! Ich hatte so viele Nebenwirkungen, die ich lange Zeit gar nicht mit den Tropfen in Verbindung gebracht hatte.
Hier meine Nebenwirkungen:
-Nach wenigen Wochen: Leichte Rötung der Lidränder, Herzrasen, nächtliche Panikattacken.
-Nach ca. 2 Monaten: Keratitis und laut Arzt eine bereits abgeheilte Iritis, Ohrenrauschen
- Nach ca. 3 Monaten: Starker Schwindel, Übelkeit, Grippegefühl, gerötete Bindehaut, Trockene Augen, trockener Mund, stärker Wimpernwachstum, Fell wuchs um die Augen herum:-) (Hirsutismus)
- Nach ca. 5 Monaten: Zusätzlich schlaffes Augenlid, geschwollene Augenlider und Augapfel, plötzlich reißender Schmerz nachts, Jucken, Tränen, Verklebte Augen, Starke Stimmungsschwankung bis hin zur Depression, Tinnitus
- In Verbindung mit winterlicher Kälte haben sich die Symptome stark verschlimmert
- Ca. Nach 1 Jahr eigenmächtiges Absetzen der Tropfen und wesentliche Besserung! :-) Tinnitus und leichte Rötung ist geblieben.

Ich kann diese Tropfen beim besten Willen nicht weiterempfehlen. Ich habe lange gebraucht, um mich von den Tropfen zu erholen.
Den Druck haben sie effektiv gesenkt, die Nebenwirkungen standen jedoch leider in gar keinem Verhältnis zueinander!!!

Ich tropfe zusätzlich Azopt.
Mittlerweile habe ich Tropfen ohne Konservierungsstoffe bekommen (Duotrav), bei denen ich unwesentliche Nebenwirkungen habe.

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinem Beitrag helfen.

Viele Grüße

Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Beitrag helfen.

Eingetragen am  als Datensatz 41839
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bimatoprost, Timolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Pegasys

 

Schüttelfrost, Unwohlsein, Depressive Verstimmungen, Herzschmerzen, Leistungsverminderung, Kurzatmigkeit, Reizhusten, Übelkeit, Ohrgeräusche, Juckreiz, Konzentrationsschwierigkeiten, Verwirrtheit, Nervosität, Zittern, Mundtrockenheit bei Pegasys für Hepatitis C

Nach nunmehr 12 Wochen Anwendung (typ3) kann ich sagen, das in der ersten Woche die Nebenwirkungen ziemlich hart waren (Schüttelfrost, Unwohlsein, Depression). Seitdem haben sich die Nebenwirkungen permanent verändert. Erst waren es mehr Depressionen, danach kam eine Phase mit Herzschmerzen und...

Pegasys bei Hepatitis C

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PegasysHepatitis C12 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach nunmehr 12 Wochen Anwendung (typ3) kann ich sagen, das in der ersten Woche die Nebenwirkungen ziemlich hart waren (Schüttelfrost, Unwohlsein, Depression). Seitdem haben sich die Nebenwirkungen permanent verändert. Erst waren es mehr Depressionen, danach kam eine Phase mit Herzschmerzen und "Kribbeligem" Unwohlsein. Dann fing die Kurzatmigkeit an, gepaart mit extremen Leistungsverlust.

Nach 6 Wochen dann permanenter Husten mit Übelkeit, Ohrensausen und Juckreiz. Dafür habe ich jetzt ne Salbe die ich bei Bedarf auftrage. (ist am Kopf etwas schwieriger wegen der Haare).

Zwischendurch hatte ich Aphten, wobei nicht klar war ob sie Teil der Nebenwirkungen sind. Das ich mich schwertue mit Konzentration ist klar.

Am Wochenende, in der Freizeit (ja ich arbeite noch täglich und fahre dafür sogar 80 km!) möchte ich nur noch unter der Decke auf dem Sofa liegen vor Lustlosigkeit. Das das zu Spannungen in der Partnerschaft führt ist auch klar.

Zudem habe ich zu kämpfen mit:
gelegentlicher leichter Verwirrtheit, Nervosität, Gedächtnisstörungen, Kribbeln, Zittern, Geschmacksstörungen, Schwindel, Herzklopfen, Mundtrockenheit und trockener Haut.

Gut ist, das ich noch normal essen kann und mich trotz allem täglich zur Arbeit aufraffe sowie mich mit der Behandlung arrangieren kann.

Eingetragen am  als Datensatz 41573
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Peginterferon alfa-2a

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Brintellix

 

Schwindel, Mundtrockenheit, Zittern der Hände, Ohrgeräusche, Schlafprobleme bei Brintellix für Depression

Ich leide unter Depression, Angstörung und unerklärliche Schmerzen. Nach 3 Monaten Cipralex bin ich auf Brintellix umgestiegen, da mich das günstige Nebenwirkungsprofil beeindruckt hat. Anfänglich musste das Medikament aus Österreich nach Deutschland importiert werden. Seit dem 01. Mai 2015 ist...

Brintellix bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BrintellixDepression4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich leide unter Depression, Angstörung und unerklärliche Schmerzen. Nach 3 Monaten Cipralex bin ich auf Brintellix umgestiegen, da mich das günstige Nebenwirkungsprofil beeindruckt hat. Anfänglich musste das Medikament aus Österreich nach Deutschland importiert werden. Seit dem 01. Mai 2015 ist es auch hier zugelassen. Ich muss sagen, dass es Wochen (bei mir ca. 7) dauert bis eine Wirkung spürbar ist. Mittlerweile bin ich bei 15 mg und es geht einigermaßen. Bei 20 mg war ich auch schon. Konnte damit aber kaum mehr schlafen. Depressive Episoden treten immer noch auf, allerdings dauern diese keine Wochen mehr, sondern 1-2 Tage. Die Angst ist weg. Schmerzwahrnehmung unverändert. Zusammenfassend kann ich sagen, dass es im Vergleich zu Cipralex ein "mildes" Mittel ist. Allerdings ist man viel klarer im Kopf, "hängt nicht nur rum" und fast alle -kaum tragbaren- anticholinergen Nebenwirkungen entfallen. Die beschriebene sehr häufige Übelkeit hatte ich allerdings überhaupt nicht. Keine Auswirkung auf Libido, Errektions-und Orgasmusfähigkeit kann ich bestätigen. Appetit normal, kein Heisshunger, keine Gewichtsveränderung. Die Nebenwirkung die am meisten beeinträchtigt ist das Zittern der Hände und eine Art "mittiges Kopfgeräusch", welches dauerhaft vorhanden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 67810
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Vortioxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Betahistin

 

Ohrgeräusche, Wadenkrämpfe bei Betahistin für drehschwindel druck im kopf

..naya es wirkt irgendwie nicht wirklich...heute morgen hatte ich schlimmes ohrenrauschen ...scwindel ist immer noch da...ist auch erst der 3te tag wo ich es nehme..mal sehen was der HNo-arzt am monrtag sagt!!! nebenwurkungen ..piepen im ohr ab und zu..kp obs davon kommt ..und wadenkrampf!!!

Betahistin bei drehschwindel druck im kopf

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Betahistindrehschwindel druck im kopf10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

..naya es wirkt irgendwie nicht wirklich...heute morgen hatte ich schlimmes ohrenrauschen ...scwindel ist immer noch da...ist auch erst der 3te tag wo ich es nehme..mal sehen was der HNo-arzt am monrtag sagt!!!
nebenwurkungen ..piepen im ohr ab und zu..kp obs davon kommt ..und wadenkrampf!!!

Eingetragen am  als Datensatz 24917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Betahistin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):155 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):40
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Aciclovir

 

Durchfall, Übelkeit, Erbrechen, Unwohlsein, Ohrgeräusche bei Aciclovir 800-ratiopharm für Trigeminusneuralgie nach Lippenherpes

Aciclovir 800 wurde mir mit Diagnose Trigeminusneuralgie nach Lippenherpes verschrieben. Dosierung 5 x täglich mit 4 Stunden Abstand. Mir geht es mit den Tabletten nicht besonders gut. Durchfall seit erstem Einnahmetag, Übelkeit ab 2. Tag, Erbrechen am 5. Tag. Allgemeines starkes Unwohlsein....

Aciclovir 800-ratiopharm bei Trigeminusneuralgie nach Lippenherpes

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Aciclovir 800-ratiopharmTrigeminusneuralgie nach Lippenherpes9 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aciclovir 800 wurde mir mit Diagnose Trigeminusneuralgie nach Lippenherpes verschrieben.
Dosierung 5 x täglich mit 4 Stunden Abstand. Mir geht es mit den Tabletten nicht besonders gut.
Durchfall seit erstem Einnahmetag, Übelkeit ab 2. Tag, Erbrechen am 5. Tag. Allgemeines starkes Unwohlsein. Schlafstörung, permanentes Hören von Geräuschen. Nochmaliger Arztbesuch mit dem
Hinweis die Tabletten weiter einnehmen zu müssen damit eine Heilung stattfinden kann.
Bin froh wenn die restlichen Tage endlich vorbei sind !!

Eingetragen am  als Datensatz 33399
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aciclovir

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Diovan

 

Blutdruckschwankungen, Ohrgeräusche bei valsartan für Bluthochdruck

Von Olmetec auf Valsartan umgestellt wegen der hohen Zuzahlung von Olmetec. Senkt den Blutdruck nicht so gut, er schwankt, wird zwischendurch unangenehm hoch, dazu Ohrgeräusche.

valsartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valsartanBluthochdruck6 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Von Olmetec auf Valsartan umgestellt wegen der hohen Zuzahlung von Olmetec.

Senkt den Blutdruck nicht so gut, er schwankt, wird zwischendurch unangenehm hoch,
dazu Ohrgeräusche.

Eingetragen am  als Datensatz 65117
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Valsartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Euthyrox

 

Ohrgeräusche bei Euthyrox 100 für Schilddrüsen-OP

Meinen Bluthochdruck entdeckte ich zufällig per selbst-messung am 24. oktober (also vor fast 2 monaten), die mir die frauenärztin empfohlen hatte (da er recht hoch war bei der üblichen vorsorge-untersuchung anfang oktober). bei der selbst-messung war er sehr hoch (230/130 oder so ähnlich) und ich...

Euthyrox 100 bei Schilddrüsen-OP

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox 100Schilddrüsen-OP-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Meinen Bluthochdruck entdeckte ich zufällig per selbst-messung am 24. oktober (also vor fast 2 monaten), die mir die frauenärztin empfohlen hatte (da er recht hoch war bei der üblichen vorsorge-untersuchung anfang oktober). bei der selbst-messung war er sehr hoch (230/130 oder so ähnlich) und ich musste in die notfall-praxis, wo man mir ein akut-spray gab und ramipril verordnete.
ramipril vertrug ich gut, bis ich eines nachts 90 min reizhusten bekam. die nacht darauf war in ordnung, aber dafür setzten leicht piepende ohrgeräusche ein. daraufhin bekam ich atacand 8 mg verschrieben und sollte es gleich am nächsten tag nehmen. mit der einnahme gingen die ohrgeräusche weg und die werte, die auch unter ramipril recht gut waren, waren noch besser. leider kamen die ohrgeräusche vor 3 tagen zurück. um meiner umwelt und auch den ärzten zu beweisen, dass es an atacand bzw. ramipril) liegt, werde ich morgen das medikament absetzen und mal schauen, was passiert ...

Eingetragen am  als Datensatz 30854
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Ohrgeräusche, Schwindel bei Euthyrox150 für Übergewicht

gewichtszunahme ,ohrengeraeusche,schwankschwindel

Euthyrox150 bei Übergewicht

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Euthyrox150Übergewicht10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

gewichtszunahme ,ohrengeraeusche,schwankschwindel

Eingetragen am  als Datensatz 72938
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Thyroxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1952 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Trimipramin

 

Müdigkeit, Libidoverlust, Kopfschmerzen, Schweißausbrüche, Benommenheit, Traumveränderungen, Antriebssteigerung, Ohrgeräusche, Appetitlosigkeit bei Trimipramin für Schlafstörungen

Ich bekam Sertralin aufgrund einer mittelgradigen Depression. Das Medikament nehme ich seit drei Wochen in einer Dosis von 100mg. Die Wirkung entfaltet sich erst allmählich, doch ich bin ganz zufrieden. Alles in allem fühle ich mich gelassener und kann besser schlafen. Trimipramin nehme ich...

Trimipramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Sertralin aufgrund einer mittelgradigen Depression. Das Medikament nehme ich seit drei Wochen in einer Dosis von 100mg. Die Wirkung entfaltet sich erst allmählich, doch ich bin ganz zufrieden. Alles in allem fühle ich mich gelassener und kann besser schlafen.

Trimipramin nehme ich nur bei Bedarf in ganz geringer Dosis (5 Tropfen), weil es mich doch arg benommen macht. Ich habe es wegen massiver Schlafstörungen verschrieben bekommen, und es hat mir sehr gut geholfen. Seitdem ich wieder schlafen kann, nehme ich die Tropfen nicht mehr, da sie einen so einlullen, dass man besser aufs Autofahren verzichtet.

Was mir aufgefallen ist, ist dass ich kaum noch Appetit habe und mich über den Tag verteilt regelrecht zwingen muss, etwas zu essen. Da ich im vergangenen Jahr durch eine Behandlung mit Fluoxetin fast 20 kg zugenommen habe, bewerte ich die Nebenwirkung jedoch nicht negativ.

Eingetragen am  als Datensatz 47708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Benommenheit, Suizidgedanken, Albträume, Ohrgeräusche bei Trimipramin für Schlafstörungen

Grauenhaft! Bin umgezogen und habe einen neuen Arzt, der mir Trimipramin gegen stressbedingte Schlafstörungen verschrieben hat. Es war (und ist, nach 22 Stunden seit Einnahme von 25mg) eines der schrecklichsten Erlebnisse bisher. Ich wurde bleiern schwer, erlahmte körperlich vollkommen und dann...

Trimipramin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrimipraminSchlafstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Grauenhaft! Bin umgezogen und habe einen neuen Arzt, der mir Trimipramin gegen stressbedingte Schlafstörungen verschrieben hat. Es war (und ist, nach 22 Stunden seit Einnahme von 25mg) eines der schrecklichsten Erlebnisse bisher. Ich wurde bleiern schwer, erlahmte körperlich vollkommen und dann ging in meinem Kopf ein grauenvolles Spukspektakel los: Die schlimmsten Alpträume, Zwangsgedanken, Suizidgedanken etc.. Also keinerlei Entspannung. Dazu gegen 4 Uhr morgens Ohrgeräusche (als hätte ich Wasser in den Gehörgängen und jemand schlüge einen Gong vor meinen Ohrmuscheln). Ich war eher auf einem Horrortrip als schlafend. Habe für Schlafstörungen bisher Alprazolam genommen und keinerlei Nebenwirkungen feststellen können. Aber der neue Arzt ist auf einem Kreuzzug gegen Benzodiazepine, weshalb man aber statt deren ein derartiges Medikament verschreibt, ist mir schleierhaft.
Konnte heute während des Tages das Haus nicht verlassen und bin noch immer wie benommen. Glaube nicht, dass es als gelegentliche Einschlafhilfe geeignet ist. Ist alles meine persönliche Erfahrung. Wenn ich heute einen neuen Job hätte antreten müssen: Gute Nacht und bye-bye.

Eingetragen am  als Datensatz 44359
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trimipramin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Clarithromycin

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Bauchschmerzen, Ohrgeräusche bei Clarithromycin für Nebenhöhlenentzündung, Bronchitis (akut)

Den hier so kritisierten Geschmack kann ich absolut nicht bestätigen. Es schmeckt nach Vanillezucker. Und auch Schlaflosigkeit kam nicht (obwohl ich sonst eher schlecht schlafe). Allerdings hatte auch ich einige Nebenwirkungen: Schwindel, Kopfschmerzen, leichte Bauchschmerzen und (was mich in...

Clarithromycin bei Nebenhöhlenentzündung, Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinNebenhöhlenentzündung, Bronchitis (akut)6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Den hier so kritisierten Geschmack kann ich absolut nicht bestätigen. Es schmeckt nach Vanillezucker. Und auch Schlaflosigkeit kam nicht (obwohl ich sonst eher schlecht schlafe).
Allerdings hatte auch ich einige Nebenwirkungen: Schwindel, Kopfschmerzen, leichte Bauchschmerzen und (was mich in meinem Beruf (Musikhandel) völlig wahsinnig macht) Probleme mit den Ohren. Ich hör alles irgendwie verzerrt - mal dumpf, mal völlig schrill und aus allen Richtungen.

Generell vertrag ich so ziemlich alles an Medikamenten hervorragend. Habe nie Probleme mit Nebenwirkungen, aber das hier ist das zweite Antibiotikum, was ich nicht so gut vertrage. Aber bis auf die Sache mit den Ohren finde ich die Nebenwirkungen sehr erträglich.

Sehr Positiv finde ich die Einnahme. Das ist das Einzige, was mir ab und an Probleme bereitet, weil ich nicht so gut große Tabletten schlucken kann (vor allem, wenn sie schon im Mund anfangen sich aufzulösen und/oder an der Zunge kleben). Aber die Tabletten hier gingen problemlos und den Geschmack fand ich auch sehr angenehm.

Eingetragen am  als Datensatz 33088
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

bitterer Geschmack, Schlafstörungen, Ohrgeräusche bei Clarithromycin für Bronchitis

Das Medikament hat gut angeschlagen, aber ich habe massive Schlafstörungen mit Hörgeräusch, piepen und einen andauernden bitteren Geschmack im Mund.

Clarithromycin bei Bronchitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinBronchitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat gut angeschlagen, aber ich habe massive Schlafstörungen mit Hörgeräusch, piepen und einen andauernden bitteren Geschmack im Mund.

Eingetragen am  als Datensatz 38366
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei xarelto

 

Schwindel, Ohrgeräusche, Gewichtsabnahme bei xarelto für Vorhofflimmern

Wegen den angsteinflößenden Pressemitteilungen möchte ich meine Erfahrung mit dem Blutverdünner "Xarelto" mitteilen. Neben Vorhofflattern(das gibt es!) und Vorhofflimmern wurde bei mir voriges Jahr zwei Mal eine Elektrische Kardioversion durchgeführt, und dann dieses Jahr im Januar eine Ablation...

xarelto bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
xareltoVorhofflimmern1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen den angsteinflößenden Pressemitteilungen möchte ich meine Erfahrung mit dem Blutverdünner "Xarelto" mitteilen.
Neben Vorhofflattern(das gibt es!) und Vorhofflimmern wurde bei mir voriges Jahr zwei Mal eine Elektrische Kardioversion durchgeführt, und dann dieses Jahr im Januar eine Ablation (Behebung des Flatterns) positiv durchgeführt.
Früher nahm ich ASS 100, (ohne Nebenwirkung) und seit ca. 1 Jahr erst Xarelto 15mg und später Xarelto 20mg.
Ich kann sagen, dass ich nur minimale Nebenwirkungen habe (Schwindel, Ohrgeräusche und allem Anschein nach auch eine Gewichtsabnahme); letzteres hat auch mein Schwager bei sich festgestellt! Dies soll keine Empfehlung dieses Medikaments sein sondern meine persönliche Erfahrung.

Eingetragen am  als Datensatz 56182
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Rivaroxaban

Patientendaten:

Geburtsjahr:1942 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):182 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Tavanic

 

Benommenheit, Schwindel, Ohrgeräusche, Depressive Verstimmungen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Sehnenschmerzen bei Levofloxacin für Prostatitis

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14): - Benommenheit/Schwindel - Ohrgeräusche -Deprimiertheit -Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und...

Levofloxacin bei Prostatitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LevofloxacinProstatitis5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Prostatitisbeschwerden ließen zwar nach, dafür traten massive unerwünschte Nebenwirkungen auf, so dass ich die Einnahme nach fünf Tagen abbrechen musste (vorgesehen eigentlich 14):
- Benommenheit/Schwindel
- Ohrgeräusche
-Deprimiertheit
-Muskelschmerzen/Nervenschmerzen in Armen und Beinen, Krämpfe, Kribbeln
- Sehnen- und Gelenkschmerzen (V.a. Achillessehne).
-die Nebenwirkungen verschwinden NICHT sofort, wenn man absetzt, da die Schäden länger zu spüren sind-noch eine Woche nach dem Absetzen schwer erträglich...
Fazit: Kann ich nicht empfehlen, Medikamente sollen heilen und nicht krank machen.
Felix

Eingetragen am  als Datensatz 72152
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Geruchsverlust, Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Ohrgeräusche bei Tavanic 5oo für erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung

hatte im mai 2010 eine starke nasennebenhölenentzündung, tavanic 500 habe ich sieben tage eingenommen, ohne eine verbesserung zu spüren. nach den sieben tagen hatte ich auf einmal starken lageschwindel und konnte nichts mehr riechen, parallel dazu bin ich jetzt fast drei monate danach dauermüde,...

Tavanic 5oo bei erkältung, Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tavanic 5ooerkältung, Nasennebenhöhlenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

hatte im mai 2010 eine starke nasennebenhölenentzündung, tavanic 500 habe ich sieben tage eingenommen, ohne eine verbesserung zu spüren. nach den sieben tagen hatte ich auf einmal starken lageschwindel und konnte nichts mehr riechen, parallel dazu bin ich jetzt fast drei monate danach dauermüde, antriebslos und was noch dazu kam ist ein sehr starker tinitus am rechten ohr. alles vorher nicht dagewesen. Lasst die finger von tavanic500.

Eingetragen am  als Datensatz 25929
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Sertralin

 

Gewichtszunahme, Ohrgeräusche bei Sertralin für Depression, Angststörungen

Ich habe Sertralin überhaupt nicht gut vertragen. Ich habe in den 5 Monaten 10 kg zugenommen (dadurch Risse im Oberschenkel), hatte öfters ein Brummen im Ohr das mich verrückt gemacht hat. Außerdem hat ich besonders beim Liegen immer das Bedürfnis meine Beine zu strecken und meine Muskeln...

Sertralin bei Depression, Angststörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Angststörungen5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Sertralin überhaupt nicht gut vertragen. Ich habe in den 5 Monaten 10 kg zugenommen (dadurch Risse im Oberschenkel), hatte öfters ein Brummen im Ohr das mich verrückt gemacht hat. Außerdem hat ich besonders beim Liegen immer das Bedürfnis meine Beine zu strecken und meine Muskeln anzuspannen. Von der Psyche her hat es auch nicht wirklich geholfen.

Eingetragen am  als Datensatz 39722
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Pantozol

 

Ohrgeräusche bei Pantozol für Sodbrennen

habe mit starken Sodbrennen zu tun, das Medikament hilft dagegen super. Jedoch habe ich schon ab dem 2 Tag Ohrrauschen, erträglich, Hauptsache das Sodbrennen ist weg

Pantozol bei Sodbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PantozolSodbrennen7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

habe mit starken Sodbrennen zu tun, das Medikament hilft dagegen super.
Jedoch habe ich schon ab dem 2 Tag Ohrrauschen, erträglich, Hauptsache das Sodbrennen
ist weg

Eingetragen am  als Datensatz 36289
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Bisoprolol

 

Ohrgeräusche, Hitzewallungen, Haarausfall, Juckreiz bei Bisoprolol für Wolff-Parkinson-White-Syndrom

Haarausfall, stark juckende Kopfhaut, Hitzewallungen, Ohrgeräusche

Bisoprolol bei Wolff-Parkinson-White-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololWolff-Parkinson-White-Syndrom3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Haarausfall, stark juckende Kopfhaut, Hitzewallungen, Ohrgeräusche

Eingetragen am  als Datensatz 72214
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Marcumar

 

Druckgefühl im Kopf, Panikattacken, Ohrgeräusche bei Marcumar für oberflächliche Beinvenenthrombose

Ich nehme seit 2 Monaten Marcumar, da ich innerhalb von 6 Monaten zwei leichte Thrombosen am rechten Unterschenkel hatte. Seit 2 Wochen habe ich ein Druckgefühl im Kopf (wie bei anderen bereits beschrieben, wie in einer Glocke) und dadurch leichte Panikattacken. Außerdem ein Ohrgeräusch (klingt...

Marcumar bei oberflächliche Beinvenenthrombose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Marcumaroberflächliche Beinvenenthrombose65 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 2 Monaten Marcumar, da ich innerhalb von 6 Monaten zwei leichte Thrombosen am rechten Unterschenkel hatte.
Seit 2 Wochen habe ich ein Druckgefühl im Kopf (wie bei anderen bereits beschrieben, wie in einer Glocke) und dadurch leichte Panikattacken. Außerdem ein Ohrgeräusch (klingt wie das Zirpen von Grillen). Hatte das alles vorher nicht. Ohrenarzt glaubt, es kommt durch Stress, da ich grade meine Examensprüfungen mache - ich hatte aber noch nie Probleme mit Prüfungen oder deshalb Stresssymptome! Möglicherweise ist es der Stress in Verbindung mit Marcumar. Man soll ja seelische und körperliche Stresssituationen während der Einnahme vermeiden (nichts leichter als das - mein Stress heißt marcumar...)
Glaube fest, dass es am Marcumar liegt. Darf es glücklicherweise bald wieder absetzen. Wir werden sehen, was dann passiert.

Eingetragen am  als Datensatz 23613
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Phenprocoumon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Cymbalta

 

Schwindel, Unruhe, Potenzstörungen, Mundtrockenheit, Übelkeit, Schwitzen, Schlafstörungen, Harnverhalt, Ohrgeräusche bei Cymbalta für Deafferenzierungsschmerzen

Gabapentin: Nach einer anfänglichen Dosierung von 3x200mg bin ich jetzt bei 3x400mg. Die Nebenwirkungen sind in meinem Fall mittlerweile gering. Am Anfang der Einnahme waren die Nebenwirkung:Schwindel; Unruhe; Potenzprobleme; Komme mit dem Medikament gut zurecht und kann es auch weiter...

Cymbalta bei Deafferenzierungsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaDeafferenzierungsschmerzen10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gabapentin:
Nach einer anfänglichen Dosierung von 3x200mg bin ich jetzt bei 3x400mg.
Die Nebenwirkungen sind in meinem Fall mittlerweile gering.
Am Anfang der Einnahme waren die Nebenwirkung:Schwindel; Unruhe; Potenzprobleme;
Komme mit dem Medikament gut zurecht und kann es auch weiter empfehlen.

Cymbalta:
sollte Gabapentin versuchsweise ersetzen, wurden von mehreren Arzten empfohlen
große Katastrophe, keine Wirkung auf den Schmerz, viele Nebenwirkungen: trockner Mund, Übelkeit, Schwitzen, schlechter Schlaf, Impotenz, Harnverhalten, Ohrrauschen
nach 10Tagen wieder abgebrochen

Eingetragen am  als Datensatz 32190
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Ohrgeräusche, Müdigkeit, Suizidgedanken, Mundtrockenheit, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Appetitverlust, Orgasmusstörung bei Cymbalta für Stimmungsschwankungen

Ich würde niemals die tablette wieder nehmen. Das ist eine Giftkeule. Ich habe Ohrgeräusche bekomme, heftige Müdigkeit, Krankheitsgefühl, Suizidgedanken, trockender Mund, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Apettitsverlust und Orgasmusverlust.

Cymbalta bei Stimmungsschwankungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CymbaltaStimmungsschwankungen3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich würde niemals die tablette wieder nehmen. Das ist eine Giftkeule. Ich habe Ohrgeräusche bekomme, heftige Müdigkeit, Krankheitsgefühl, Suizidgedanken, trockender Mund, Antriebslosigkeit, Kreislaufstörungen, Apettitsverlust und Orgasmusverlust.

Eingetragen am  als Datensatz 28137
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Duloxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Doxycyclin

 

Magenkrämpfe, Übelkeit, Kreislaufbeschwerden, Angstgefühle, Ohrgeräusche bei Doxycyclin für Chlamydien

Ich sollte dieses Antibiotika wegen einer Yersinien , chlamidien und mykoplasmenInfektion einnehmen. nach dem zweiten Tag der Einnahme bekam ich starke Magenkrämpfe, Bauchschmerzen,Übelkeit KreislaufProbleme Ohrgeräusche und schlimme AngstGefühle. Es ging mir so schlecht das ich die geplante 14...

Doxycyclin bei Chlamydien

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DoxycyclinChlamydien4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich sollte dieses Antibiotika wegen einer Yersinien , chlamidien und mykoplasmenInfektion einnehmen.
nach dem zweiten Tag der Einnahme bekam ich starke Magenkrämpfe, Bauchschmerzen,Übelkeit KreislaufProbleme Ohrgeräusche und schlimme AngstGefühle. Es ging mir so schlecht das ich die geplante 14 tägige Einnahme nach 4Tagen abbrechen musste.
Jetzt ist 1Woche vergangen und ich habe immer noch Magenschmerzen und DarmProbleme.
Die anderen Symptome gingen zurück.
Die Wirksamkeit kann ich aufgrund der kurzen Einnahme nicht beurteilen. Ich werde wohl nochmal mit einem anderen Antibiotika starten müssen.
die Nebenwirkung waren aber unzumutbar

Eingetragen am  als Datensatz 66425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Doxycyclin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Elontril

 

Alkoholunverträglichkeit, Herzrhythmusstörungen, Ohrgeräusche bei Elontril für Depression

geringe antriebsteigernde Wirkung (dafür wurde es mir aber verschrieben) keine Lust mehr zu rauchen (das ist die eigentliche Wirkung!!) Alkohol kaum verträglich permanent feuchte Hände ab und zu Ohrenrauschen ab und zu Herzstolpern

Elontril bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ElontrilDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

geringe antriebsteigernde Wirkung (dafür wurde es mir aber verschrieben)
keine Lust mehr zu rauchen (das ist die eigentliche Wirkung!!)
Alkohol kaum verträglich
permanent feuchte Hände
ab und zu Ohrenrauschen
ab und zu Herzstolpern

Eingetragen am  als Datensatz 41714
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bupropion

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):58
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Citalopram

 

Schwitzen, Appetitsteigerung, Nervosität, Ohrgeräusche, Hautunreinheiten, Fingernagelbrüchigkeit bei Citalopram für Depression

In den ersten 8 Tagen der Einnahme stark vermehrtes Schwitzen, ständiges Hungergefühl, Ohrgeräusche, Nervosität und Blähungen. Danach blieben nur noch Blähungen und dazu kamen fettige Haut, kleine Hautunreinheiten, brüchige weiche Nägel und Juckreiz

Citalopram bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CitalopramDepression-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 8 Tagen der Einnahme stark vermehrtes Schwitzen, ständiges Hungergefühl, Ohrgeräusche, Nervosität und Blähungen. Danach blieben nur noch Blähungen und dazu kamen fettige Haut, kleine Hautunreinheiten, brüchige weiche Nägel und Juckreiz

Eingetragen am  als Datensatz 57488
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Citalopram

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Ramipril

 

Ohrgeräusche bei Ramipril für Bluthochdruck

ohrensausen übelkeit

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ohrensausen übelkeit

Eingetragen am  als Datensatz 41425
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Ohrgeräusche bei Trevilor

 

Ohrgeräusche, Kreislaufbeschwerden, Gereiztheit, Verstopfung, Sexuelle Funktionsstörungen, Nasenbluten bei Venlafaxin für ADH-Syndrom, viele

Besserte etwas die Depression, ansonsten keine vorteile! Nebenwirkungen waren: Ohrensaußen, Kreislaufprobleme, Gereitztheit, Verstopfung, Probleme beim Wasserlassen, Sexuelle Störungen und Probleme, bis hin zu unmöglich, immerhin keine schmerzen, bei längerer Anwendung traten immer Häufiger...

Venlafaxin bei ADH-Syndrom, viele

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
VenlafaxinADH-Syndrom, viele9 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Besserte etwas die Depression, ansonsten keine vorteile!

Nebenwirkungen waren:
Ohrensaußen, Kreislaufprobleme, Gereitztheit, Verstopfung, Probleme beim Wasserlassen, Sexuelle Störungen und Probleme, bis hin zu unmöglich, immerhin keine schmerzen, bei längerer Anwendung traten immer Häufiger Nasenbluten auf, bis am ande vor dem Ausschleichen mehrfach täglich!

Absetzten sehr schwierig!

Muss ganz langsamm abgesetzt werden, alle Nebenwirkungen bis auf Tinitus und Geräuschempfindlichkeit sind verschwunden, nun habe ich jedesmal wenn mein Medikinet die Wirkung einstellt übertriebene Geräuschempfindlichkeit, vor der Einnahme von Venlafaxin was mein letztes Antidepresivum war, habe ich mich geweigert ein weiteres einznehmen!

Eingetragen am  als Datensatz 34754
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Venlafaxin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1972 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Ohrgeräusche aufgetreten:

Schwindel (13/41)
32%
Übelkeit (8/41)
20%
Kopfschmerzen (6/41)
15%
Müdigkeit (6/41)
15%
Benommenheit (6/41)
15%
Gewichtszunahme (5/41)
12%
Mundtrockenheit (5/41)
12%
Schwitzen (4/41)
10%
Depressive Verstimmungen (4/41)
10%
Antriebslosigkeit (4/41)
10%
Schlafstörungen (4/41)
10%
Panikattacken (3/41)
7%
Suizidgedanken (3/41)
7%
Juckreiz (3/41)
7%
Libidoverlust (3/41)
7%
Schweißausbrüche (2/41)
5%
Appetitlosigkeit (2/41)
5%
Abgeschlagenheit (2/41)
5%
Kurzatmigkeit (2/41)
5%
Stimmungsschwankungen (2/41)
5%
Zittern der Hände (2/41)
5%
Rückenschmerzen (2/41)
5%
Haarausfall (2/41)
5%
Erbrechen (2/41)
5%
Gereiztheit (2/41)
5%
Kreislaufbeschwerden (2/41)
5%
Durchfall (2/41)
5%
Gelenkschmerzen (2/41)
5%
Herzrasen (2/41)
5%
Zittern (2/41)
5%
Nervosität (2/41)
5%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 101 Nebenwirkungen in Kombination mit Ohrgeräusche
[]