Akne

Weitergeleitet von Pickel

Wir haben 413 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Akne.

Prozentualer Anteil 87% 13%
Durchschnittliche Größe in cm 169 176
Durchschnittliches Gewicht in kg 66 78
Durchschnittliches Alter in Jahren 35 38
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 23,20 24,84

Die Nebenwirkung Akne trat bei folgenden Medikamenten auf

Agnucaston (6/26)
23% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Agnucaston zu 23,08%
Zoely (21/135)
16% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Zoely zu 15,56%
Implanon (28/194)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Implanon zu 14,43%
Urbason (10/71)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Urbason zu 14,08%
Cerazette (79/577)
14% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Cerazette zu 13,69%
Asumate 20 (10/77)
13% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Asumate 20 zu 12,99%
Leios (8/65)
12% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Leios zu 12,31%
Lithium (6/51)
12% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Lithium zu 11,76%
Mirena (138/1181)
12% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Mirena zu 11,69%
Visanne (7/75)
9% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Visanne zu 9,33%
Bellissima (7/94)
7% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Bellissima zu 7,45%
Prednisolon (23/322)
7% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Prednisolon zu 7,14%
Minisiston (8/113)
7% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Minisiston zu 7,08%
Qlaira (14/225)
6% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Qlaira zu 6,22%
Yaz (7/163)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Yaz zu 4,29%
NuvaRing (38/906)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei NuvaRing zu 4,19%
Keppra (9/240)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Keppra zu 3,75%
Valette (14/410)
3% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Valette zu 3,41%
L-Thyroxin (6/386)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei L-Thyroxin zu 1,55%
Citalopram (6/1230)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Akne bei Citalopram zu 0,49%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Agnucaston

 

Absetzerscheinungen, Haarausfall, Pickel, Atemnot, Schwellung der Hände, Schwellung der Füße bei Agnucaston für Zyklusstörung

Ich habe Agnucaston vom Arzt verschrieben bekommen. Sollte es erst 90 Tage nehmen. Jedes mal als ich 1 Tablette vergessen habe, steht in Besdchreibung soll nicht schlimm sein, aber ich hatte sofort nach paar Stunden Kopfschmerzen und Übelkeit bekommen, dann Erbrehen und sehr nidrige Blutdruck, so dass ich ganzen Tag im Bett verbringen musste. Nach dem ich das Präparat abgesetz habe war das gleiche. Außerdem sehr schlimme Haarausfall, Pickel überall, Atemnot in der Nacht, geschwollene Hände und Füße. Hilft aber gut bei Regelbeschwerden. mehr…

Mehr über Akne bei Agnucaston

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Zoely

 

Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Kopfschmerzen, Unterleibskrämpfe, Akne, Reizbarkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit, Amenorrhoe, Müdigkeit, Libidoverlust bei Zoely für Empfängnisverhütung

Meine Erfahrungen mit der Zoely waren leider auch nicht berauschend. Als Empfängsnisverhütung wirkt sie auf alle Fälle. Ich hatte schon vor der Einnahme von Zoely oftmals Kopfschmerzen und hatte gehofft, dass sie mit einer anderen Pille weggehen. Leider sind sie durch Zoely schlimmer geworden. Im ersten Anwendungsmonat hatte ich einen halben Tag noch eine Schmierblutung, seither habe ich allerdings meine Periode nicht mehr bekommen (seit vier Monaten). Ich leide seitdem unter Scheidentrockenheit und habe daher auch Schmerzen beim Sex, da vergeht einem so manches. Vor der Einnahme hatte ich nie Probleme mit Pickeln und dank Zoely ist mein ganzer Schulterbereich voll damit und es geht einfach nicht weg. Oftmals bin ich auch sehr müde,… mehr…

Mehr über Akne bei Zoely

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Implanon

 

Zwischenblutungen, Akne, Pilzinfektion bei Implanon für Empfängnisverhütung

Ich finde einerseits ist das Implanon super, man kann keine einnahme vergessen, ich war meine Dauerkopfschmerzen los und hatte 1,5 Jahre überhaupt keine Blutungen mehr. Aber dann gings los mit zwischenblutungen, Akne (!!!) und erhöhte neigung zu Candida Infektionen. Fürchterlich fand ich trotz betäubung die Entfernung des Implanons! Es dauerte lange, mir war kotzübel... Trotz allem Negativen kann ich es empfehlen, es kostet genauso viel wie drei Jahre Pille kaufen (in meinem fall sogar weniger) und man kann es eben nicht vergessen einzunehmen oder muss sich keine sorgen machen wenn man mal erbricht oder so ;-) mehr…

 

Schmierblutungen, Unterleibsschmerzen, Kopfschmerzen, Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Pickel bei Implanon für Empfängnisverhütung

Hallo zusammen, ich erzähle meine Erfahrung über das Hormonstäbchen. Ich habe das Stäbchen insgesamt 6 Jahre (also 2 Implantate). Die ersten 3 Jahre waren wunderschön. Ich hatte über die 3 Jahre 1-2 mal meine Tage. Sonst ging es mir auch super. Wie in den andere Berichten von Frauen die das Stäbchen danach auch nochmal einsetzen lassen haben, habe ich dies auch gemacht und da fing es dann an. Ich hatte regelmäßig fast täglich meine Tage ( bzw. Blutungen). Auch hatte ich Schmierblutungen und ständig Unterleibsschmerzen.
Außerdem habe ich sehr oft Kopfschmerzen und mein Gewicht ging innerhalb von 1,5 Jahren auf 25 kg hoch, obwohl mein Essensverhalten sich nicht geändert hat. Die Lust auf Sex ist komplett weg, zum Leidwesens meines… mehr…

Mehr über Akne bei Implanon

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Urbason

 

Wassereinlagerungen, Gesichtsrötung, Akne, Rückenschmerzen, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Unruhe, Geschmacksveränderung, Verstopfung, Haarwuchs, Harndrang, Nasenbluten, Sodbrennen bei Urbason für Multiple Sklerose

Ich wurde zuletzt aufgrund eines schweren Schubes (MS) 5 Tage lang mit täglich 2500mg (+Ausschleichen) Urbason behandelt. Der Schub äußerte sich durch wiederholte Verkrampfung der linken Körperhälfte, inkl. Gesicht.
Im MRT wurde ein winzig kleiner Herd im Stammhirn entdeckt.

Die Nebenwirkungen von knapp 20.000mg innerhalb von 3 Wochen (5+1500mg waren in einem anderen Krankenhaus verpufft) waren erheblich.
Die meisten von ihnen treten bei mir aber auch bei einer gabe von 3x2000mg auf:


-Extremes Aufschwämmen (9 Kilo in 2 Wochen zugenommen)
-Badesandalenkauf, da die Füße kaum in Turnschuhe passten
-Rotes Gesicht
-Akne
-Rückenschmerzen
-Hitzewallungen mit extremem Schwitzen
-Schlafstörungen
-Innere Unruhe (mit hochdosiertem… mehr…

 

bitterer Geschmack, Heißhungerattacken, Gesichtsrötung, Akne, Kopfschmerzen bei Urbason für Multiple Sklerose

3 Tage Kortison-Stoßtherapie (1000 mg/Tag) nach Diagnose MS:

- positiv: Kribbeln und Schweregefühle in den Armen waren schon am nächsten Tag verschwunden.
- negativ: Bitterer Geschmack auf der Zunge, ungezügelter Appetit, rotes Gesicht, Akne an Rücken, Armen und Bauch, Kopfschmerzen mehr…

Mehr über Akne bei Urbason

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Cerazette

 

Unterleibsschmerzen, Akne, Libidoverlust, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen bei Cerazette für Kopfschmerzen, Regelbeschwerden

Hallo,

ich nehme die Cerazette jetzt seit über 7 Monaten. Anfangs hatte ich fast acht Wochen am Stück meine Tage, das hatte sich dann aber zum Glück gegeben. Meine migräneartigen Kopfschmerzen sind Anfangs ausgeblieben, immerhin. Leider sind diese mittlerweile wieder da, mitsamt Unterleibsschmerzen (fühlt sich eben wieder an wie Regelbeschwerden, nur dass ich keien Blutungen bekomme.. na toll)
Unreine Haut habe ich sehr schnell bekommen, ich dachte aber das liegt an der nicht-vorhandenen Östrogenzufuhr (ich dachte, mein Körper muss sich einfach erst daran gewöhnen, nach fast sieben Jahren Pille mal ohne zusätzliche Östrogene auszukommen).
Mittlerweile habe ich leider schlimmere Akne als in meiner Teenagerzeit – speziell auch am… mehr…

 

Unterleibsschmerzen, Akne, Pilzinfektion bei Cerazette für Verhütung

Ich hab die Pille bekommen, da ich ein Thromboserisiko habe. Am Anfang bekam mir die Pille gut. KEINE Blutungen mehr, sehr gute Anwendung durch die 28 Tab.
Ab und zu traten Unterleibsschmerzen auf und dauernde Pilzerkrankungen.
Meine FÄ sagt,das die Unterleibsschmerzen von der Pille nicht kommen können. Diese Nebenwirkung bekommt man im Bezug auf diese Pille hier jedoch oft zu lesen..Außerdem bekam ich eine leichte Akne durch die Pille... mehr…

Mehr über Akne bei Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Asumate 20

 

Müdigkeit, Gereiztheit, Brustschmerzen, Pickel bei Asumate 20 für Verhütung

Ich nehme die Asumate 20 nun seit etwas mehr als 2 Jahren. Im Grunde tut dieses Pillenpräparat das, was es soll: verhüten. Ob es daran liegt, dass durch die Pille das Einnisten eines Eis verhindert wird - oder an dem Verlust meiner Libido - da kann man sich drum streiten. Ich habe keinen Komplettverlust meiner Libido. Eigentlich habe ich schon Bock auf Sex und mich stört es sehr, dass mein Partner und ich höchstens 4 mal im Monat miteinander schlafen. Aber: ich bin einfach nur noch müde, trotz einer Menge Schlaf habe ich mächtige Augenringe und möchte nur noch mehr schlafen. Ich bin sehr leicht reizbar und zickig. Meine Brust hat schon bei der vorherigen Pille um 1 Körbchen zugelegt und ist jetzt extrem schmerzempfindlich kurz vor Beginn… mehr…

 

Pickel bei asumate für Empfängnisverhütung

Dank dieser tollen Pille kam meine Haut mit 20 Jahren nochmal in der Pubertät. Ich habe Asumate 20 ein Jahr lang eingenommen in der Hoffnung, dass die Pickel nur aufgrund der Pillenumstellung gekommen sind und wieder verschwinden würden. Erst 2 Monate nach Absetzten der Pille habe ich wieder reine Haut ohne Pickel. Leider erinnern mich vereinzelt kleine Pickelnarben noch immer an diese Pille. mehr…

Mehr über Akne bei Asumate 20

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Leios

 

Pickel, Pigmentflecken, Haarausfall, Schwindel, Augentrockenheit, Libidoverlust, Zystenbildung, Unterleibsschmerzen bei Leios für Verhütung

Als ich die Leios einnahm bekam ich
- vermehrt Pickelbildung (fettige Haut)
- Pigmentflecken im Gesicht
- manchmal leicht gelblich gefärbte Gesichtshaut (was mir persönlich weniger auffiehl mehr meinem Partner)
- starken bis sehr starken Haarausfall
- Schwindel
- sehr trockene Augen,
- anfangs weniger bis zum Schluss KOMPLETTEN LIBIDOVERLUST
- Überempfindlichkeit beim Anfassen des Partners
- nach Beginn der ersten Einnahme nach den ersten 3 Monaten Zysten (diese wurden bis zu einem Jahr immer mehr),
- erst unbedenkliche Gebärmutterschleimhautentzündung bis zur behandlungsbedürftigen Entzündung
- zum Ende der Einnahme sehr starke Unterleibsschmerzen tägl. vorallem abends, wie Regelschmerzen mehr…

 

Akne bei Leios für Verhütung

Habe die Leios über sechs Jahre genommen und war gut zufrieden, zum Ende hin bekam ich ein Paar Akne Pickel und habe deshalb zur Valette gewechsel. Diesen Wechsel bereue ich bereits nach 4 Monaten, habe total trockene Haut und bin mega gereitz!! Deshalb nehme ich wieder die Leios!! mehr…

Mehr über Akne bei Leios

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Lithium

 

Müdigkeit, Schwindel, Schlafstörungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Akne, Durst, Tremor bei Lithium für Depression

Seid 1.5 Jahren schwere depressive Episode mit Panik-Attacken und generalisierter Angststörung.

Panik-Attacken: Venlaflaxin sehr gute Wirkung. Lyrica nur geringe Wirkung. Andere Medikamente keine Wirkung.

Generalisierte Angststörung: Lyrica sehr gute Wirkung, Venlaflaxin mässige bis gute Wirkung. Lamotrigin mässige Wirkung.

Depression: Therapieresistenz gegenüber Antidepressiva der Wirkstoffklasse der SSRI und SSRNI (Venlaflaxin, Sertralin, Citalopram). Therapieresitenz gegenüber Lithium. Wellbutrin geringe bis mässige Wirkung. Lamotrigin sehr gute Wirkung.

Nikotinabhängigkeit (ungeplante Behandlung): Wellbutrin sehr gute Wirkung.


Nebenwirkungen

Venlaflaxin in den ersten vier Wochen: Angst, Schwindel, starke… mehr…

 

Müdigkeit, Schlafstörungen, Libidoverlust, Gewichtszunahme, Kopfschmerzen, Akne, Tremor, Bluthochdruck, Mundtrockenheit, Appetitsteigerung bei Lithium für Depression

Diagnose: (schwere) Depression, Angst- und Panikattacken

1. Versuch: Sertralin. Anfangs massive Angststeigerung. Gegen Depression unwirksam. Nebenwirkungen: Angst, Agitiertheit, Depersonalisation/Derealisation, Libidoverlust, Kofschmerzen. Nach kurzer Zeit abgesetzt.
2. Versuch: Venlaflaxin. Gegen Panikattacken sehr wirksam. Gegen Depression unwirksam. Nebenwirkungen: gleich wie bei Sertralin. Einnahme bis heute (225mg / Tag)
3. Gleichzeitige Behandlung mit Lyrica. Sehr gut wirksam gegen innere Spannungszustände, allgemeine Angst und Agitation. Keinen einfluss auf die Depression. Nebenwirkungen: Müdigkeit, Hunger (Gewichtszunahme) und leichte steigerung der depressiven Trägheit.
4. Folgende Behandlung mit Quetiapin (Seroquel). Etwas… mehr…

Mehr über Akne bei Lithium

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Mirena

 

Pigmentstörungen, Übelkeit, Schwindel, Haarwuchs, Gewichtszunahme, Blähbauch, Wassereinlagerungen, Libidoverlust, Cellulite, Sehstörungen, Verdauungsbeschwerden, Ausfluß, Muskelbeschwerden, Pickel, Migräne bei Mirena für Empfängnisverhütung

Ich möchte von der Mirena Hormonspirale dringend abraten!
Die Nebenwirkungen sind enorm! Überdies wurden sie von meiner Frauenärztin verschwiegen, einen Beipackzettel bekam ich nicht.
Auch stimmt nicht, daß die Hormonspirale nur lokal wirkt. Die Gebärmutter ist extrem gut durchblutet, die Hormone verteilen sich im ganzen Körper und versuchen ein enormes Chaos.
Gemein war, daß sich die Nebenwirkungen schleichend einstellten und - auch weil ich nichts von Nebenwirkungen wußte - nicht mit der Mirena in Verbindung gebracht werden konnten.

Die erste Mirena ließ ich mir im Jahr 2000 legen. Das Einlegen war horrorschmerzhaft (noch keine Geburt) und die Schmerzen hielten mindestens eine Woche an und ich überlegte, sie mir gleich wieder… mehr…

 

Schwindel, Kopfschmerzen, Schmierblutungen, Rückenschmerzen, Pickel, Kreislaufbeschwerden, Brustschmerzen bei Mirena für Empfängnisverhütung

Die Mirena hat mir ausser einer perfekten Schwangerschaftsverhütung noch ne ganze Menge an Nebenwirkungen mitgebracht. Die ersten 6 Monate nach dem Legen hatte ich bis auf wenige Wochen Dauerblutungen. Dann nach den 6 Monaten hat mir mein FA geraten doch eine Minipille zusätzlich zu nehmen, um meinen Kopf zu 'überzeugen'. Dadurch hatte ich weitere 7 Wochen Dauerblutungen, aber nach einem Absetzen der Minipille waren diese dann endlich vorbei und ich hatte einen ganzen Monate lang Ruhe und war endlich zufrieden!
Aber im nächsten Monate dauerten die Schmierblutungen dann wieder 7 Tage, den Monat danach 10 Tage...
Meine erste Zeit mit Mirena war bis auf die Blutungen sehr gut, ich hatte bis auf die Schmerzen vom einsetzen keine Probleme.… mehr…

Mehr über Akne bei Mirena

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Visanne

 

Migräne, Pickel, Müdigkeit, Schwindel, Benommenheit, Appetitsteigerung, Libidoverlust, Augentrockenheit, Durst, Antriebslosigkeit bei Visanne für Endometriose

Hallo, ich nehme nachdem ich seit vielen Jahren Petibelle (ohne Zykluspause) durchgenommen habe, seit 4 Monaten Visanne! Wird komplett von der Kasse bei Diagnose Endometriose bezahlt. Allerdings folgende Nebenwirkungen: Umstellungsphase (ohne Pause im Anschluss an die letzte Pille genommen) 2 Monate, in der Zeit starke migräneartige Kopfschmerzen, Pickel, Müdigkeit und Blutungen, die allmählich zurück gingen. Jetzt nach 4 Monaten habe ich (bei Einnahme Abends) nach wie vor (vor allem Morgens) mit starker Müdigkeit und Schwindel zu kämpfen, fühle mich zeitweise wie betrunken bzw. benommen, habe Pickel im Gesicht, Hals und Rücken bekommen (hatte ich mit Petibelle gar keine!), sehr guten Hunger (würde ich immer essen, wenn ich Hunger hab,… mehr…

 

Kopfschmerzen, Unruhe, Gereiztheit, Albträume, Schlafstörungen, Schwitzen, Haarwuchs, Akne, Depressive Verstimmungen bei Visanne für Endometriose

Wg. Meiner starken Endo-Beschwerden, nach mehrfacher Laparoskopie mit Entfernung von Herden u Verwachsungen hab ich ab 08/12 die Visanne genommen, vorher Cerazette, unter dieser aber ständig (1/2 Jahr) Schmierblutungen u Schmerzen. Am Anfang Super! Keine Schmerzen, keine Blutung. Es ging mir soooo gut. Anfang Dez. dann Schweregefühl in den Armen, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Gereiztheit. Dann Alpträume, Schlafstörungen, vermehrtes Schwitzen, vermehrtes Haarwachstum und Extreme Akne! Als dann noch Depressionen hinzu kamen hab ich sie abgesetzt, war nicht mehr ich selbst, hätte nur noch heulen können, oder jemanden verhauen. Ach ja, Aufmerksamkeitsstörungen hatte ich auch, war für den Job nicht grad förderlich. Nehme jetzt wieder die… mehr…

Mehr über Akne bei Visanne

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Bellissima

 

Pickel bei bellissima für Zyklusstörung, Hautverschlechterung

Hallo,
Mir wurde die Pille verschrieben damit mein Zyklus regelmäßiger wird und durch den Nebeneffekt der Pille meine Haut auch schöner/besser wird, da ich anscheinend unter zu vielen Männlichen Hormonen leide.
Leider konnte ich schon nach den ersten Woche festellen dass ich mehr Pickel im Gesicht bekommen habe ( Größere unter der Haut, aber eig. mehr kleine Pickelchen, auch auf dem Dekolte.) Ich weiß nicht ob ich sie weiter nehmen sollte da meine Haut vor ihrer einnahme schöner war und ich mich wohler gefühlt habe.
Vielleicht handelt es sich auch um eine " Erstverschlimmerung" und wird dann besser ?
Das wird sich mit der Zeit zeigen.
Lg mehr…

 

Erbrechen, Übelkeit, Stimmungsschwankungen, Pickel, Schmierblutungen bei bellissima für Verhütung

Starke Nebenwirkungen.!!
Ich nehme die Pille zu Verhütung. In denn erst paar Tagen hab ich nur Erbrochen und mir war ständig schlecht. Auch Stimungsschwankungen waren mitunter dabei. Nachdem das nachlies habe ich nun Pickel im Ganzen Gesicht und Schmierblutungen. Mir war bekannt das Nebenwirkungen auftretten können und vielleicht auch eintretten aber so stark, damit hab ich nicht geretten. Muss aber dazu sagen das man das auch sichherlich innerhalb ein paar Tagen oder Wochen übersteht. mehr…

Mehr über Akne bei Bellissima

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Prednisolon

 

Depression, Suizid, Schwindel, Herzrasen, Bluthochdruck, Schlafstörungen, Schweißausbrüche, Gewichtszunahme, Akne bei Prednisolon für Colitis ulcerosa

dieses medikament war das schlimmste was mir je passiert ist. es hatte mehr nebenwirkungen als wirkung und ich bin eigentlich nicht besonders empfindlich was das anbelangt. ich hatte davon depressionen und nicht nur ein bisschen sondern mit suizidgedanken, schwindel, herzrasen, bluthochdruck,schlafstörungen,schweißausbrüche, ich habe 7 kilo in ganz kurzer zeit zugenommen, hatte akne und dieses typische mondgesicht. und dann muss man dieses scheiss zeug noch schrittchen für schrittchen ausschleichen und kann es nicht absetzten, ganz grosser shit-die colitis symptome sind dann zu den nebenwirkungen noch zusätzlich dagewesen!!! mehr…

 

Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, Libidoverlust, Pickel, Stimmungsdämpfung, Hautveränderungen, Vollmondgesicht, Haarwuchs bei Prednisolon für Colitis

Ich musste 2 mal Cortison nehmen. Beide Male kamen Nebenwirkungen. Gelenkschmerzen, Übelkeit, Schlafstörungen, Herzrasen, sexuelle Unlust, schlechte Laune, Pickel, Damenbart, weiche, dünne Haut und nach ca. 3 Wochen fing das Vollmondgesicht an zu wachsen.
Es hilft schon im akuten Schub, 60-40 mg. Beim Absetzen werden Beschwerden wieder stärker. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Minisiston

 

Gewichtszunahme, Zwischenblutungen, Akne, Magenschmerzen, Leberwerterhöhung, Depressive Verstimmungen bei Minisiston für Verhütung und Unterleibschmerzen

Die Minisiston habe ich mit 14 Jahren verschrieben bekommen und sie war auch meine erste Pille!

Ich hatte zu dem Zeitpunkt (während der Periode) immer sehr starke Unterleib,- und Rückenschmerzen, doch durch die Minisiston wurden mir die Unterleibschmerzen genommen, nur die Rückenschmerzen blieben leider.

Dank der Minisiston wurde auch die Dauer meiner Periode von 8 auf 4 Tage reduziert.

Ich hatte eine geringe Gewichtszunahme, aber nicht negativ, denn damit meine ich weiblicheres Aussehen und das fand ich super (166cm und 54kg).

Mittlerweile bin ich 24 Jahre alt und nehme somit die Minisiston seit 10 Jahren! Seit ca. einem halben Jahr habe ich Probleme mit der Minisiston.

Zwischenblutungen, Akne, Magenschmerzen (keine… mehr…

 

Pickel bei Minisiston für Empfängnisverhütung

Ich habe schon lange Probleme die richtige Pille zu finden. Mein Problem ist immer, dass ich richtig schlimme Unterleibschmerzen haben und das während meine Einnahmephase. Die sind mit der Pille weg, aber leider sehe ich aus wie ein Steuselkuchen und haben jezt wieder die Pille geweselt. mehr…

Mehr über Akne bei Minisiston

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Qlaira

 

Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, Pickel, Brustspannen, Herzklopfen, Gesichtsschwellung, Appetitsteigerung bei Qlaira für Hypermenorrhoe, Unterleibsschmerzen

Ich nehme jetzt die Qlaira seit 5 Tagen und bin jetzt schon unzufrieden und werde sie ab heute wieder absetzen. (Wer übrigens 2 Packungen braucht - ich habe sie jetzt übrig und würde sie günstiger abgeben). Ich habe seit den Tagen der Einnahme 1,5kg schon zugenommen, obwohl ich Sport gemacht habe, normal gegessen habe wie immer und viel Wasser getrunken habe - normalerweise hätte ich da etwas abgenommen, also liegt es an der Pille. Und Wassereinlagerungen scheinen auch da zu sein, weil meine Waage auch mehr Körperwasser anzeigt. Heute kam der erste Pickel und es reicht jetzt. Außerdem hatte ich vor ein paar Tagen Herzklopfen und etwas Brustspannen. Anscheinend vertrage ich diese Pille Qlaira nicht und bervor ich noch mehr zunehme, lasse… mehr…

 

Hitzewallungen, Herzrasen, Bluthochdruck, Benommenheit, Sehstörungen, Brustempfindlichkeit, Unterbauchschmerzen, Stimmungsschwankungen, Zwischenblutungen, Pickel bei Qlaira für Hyperandrogenämie

Qlaira ist nicht empfehlenswert, gleich nach der Einnahme hatte ich Hitzewallungen, Herzrasen, hoher Blutdruck trotz Valsartan 160 mg. Am Tage fühlte ich mich wie nach den Sonnenbädern, ich war wie benommen, hatte Sehstörungen.
Zwischen Tag 5-12 Kamen dazu: Unterbauchschmerzen, empfindliche Brust, Stimmungsschwankungen, innerhalb von wenigen Minuten war ich so depressiv, dass ich mich nicht erkannte, kurz danach bekam ich Zwischenblutungen, die nicht mehr aufhörten.
ab Tag 10 bekam ich viele kleine Knötchen im Gesicht, auf dem Hals, Oberkörper, sodass ich am Tag 19mit der Einnahme aufgehört habe.
Qlaira ist keine gute Pille.
Das Gelbkörperhormon Dienogest führt zur allergischen Reaktionen. mehr…

Mehr über Akne bei Qlaira

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Yaz

 

Zwischenblutungen, Pickel, Stimmungsschwankungen, Depressive Verstimmungen, Gewichtszunahme bei Yaz für Empfängnisverhütung

Diese Pille kann ich niemanden empfehlen. Habe vor 2 Jahren mit der Yaz angefangen, da ich von meiner alten Pille starke Kopfschmerzen während meiner Periode bekam. Muss dazu sagen das ich unter starker Akne leide und auch starke schmerzen (Bauch, Kopf, Rücken) während der Periode habe. Diese Pille hat alles verschlimmert . Am Anfang war alles ok und dann ging so langsam los: starke schmerzen, zwischenblutungen, viele Pickel und am allerschlimmsten sind die Stimmungsschwankungen. Muss nur noch heulen, seh alles schwarz und hab Depressionen. Plus gewichtszunahme . Werde die Pille jetzt auf jedem Fall wechseln mehr…

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Pickel bei Yaz für Empfängnisverhütung

Nachdem ich immer starke Schmerzen an den ersten Tagen der Regel hatte, wurde mir von der Frauenärztin "Yaz" empfohlen und meinte, ich soll sie im ersten Monat "normal" nehmen und dann 3 Monate durch. Die ersten beiden Monate verliefen relativ normal, die Regelschmerzen waren kaum spürbar. Ab dem dritten Monat hatte ich starke Stimmungsschwankungen. Ich wurde grundlos aggressiv oder traurig. Obwohl ich nicht mehr oder anders gegessen habe, habe ich 3 Kilo zugenommen, was bei einer Größe von 1,63 m sehr viel ist! Ich hatte in der Pubertät wirklich eine schlechte Haut und mit der Yaz ist sie wieder zurück gekommen. Für mich war diese Pille nichts! mehr…

Mehr über Akne bei Yaz

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei NuvaRing

 

Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen, Unwohlsein, Menstruationsschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Appetitlosigkeit, Libidoverlust, Pickel, Müdigkeit, Depressive Verstimmungen, Blähungen bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Am Anfang war ich von der leichten und unkomplizierten Anwendung des NuvaRings absolut begeistert. Aus diesem Grund und wegen der hohen Verhütungssicherheit habe ich vermutlich auch gerne über die eine oder andere Nebenwirkung hinweggesehen. Im ersten Monat hatte ich öfters Kopfschmerzen, Stimmungsschwankungen und fühlte mich nicht sehr wohl. Auch meine Regelblutung wurde stärker und ich bekam Regelschmerzen, die ich normalerweise nicht habe. In den folgenden Monaten war mir manchmal schlecht, schwindelig und ich hatte weniger Appetit als sonst. Zu dem Zeitpunkt habe ich das alles aber nicht so wirklich wahrgenommen bzw. nicht auf den NuvaRing zurückgeführt. Richtig schlimm wurde es ca. ab dem 5. Monat. Ich bekam Pickel im Gesicht, die zu… mehr…

 

Stimmungsdämpfung, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Akne bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Ich habe den Ring nur 9 Tage verwendet, dann habe ich ihn wieder abgesetzt. Er hatte bei mir buchstäblich die gleiche Wirkung wie der "eine Ring" aus "Der Herr der Ringe". Schlechte Laune, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Akne und die ständige Angst das Ding zu verlieren. Bei mir ist der Ring immer weiter runtergerutscht, so dass ich permanent dafür Sorge tragen musste, dass er da bleibt wo er eigentlich hin sollte.
Bevor ich gleich wieder anfange zu heulen werde ich das Ding schnellstmöglich rausnehmen und entsorgen. Das waren definitiv 48 Euro für den Eimer. mehr…

Mehr über Akne bei NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Keppra

 

Gewichtszunahme, Haarausfall, Akne, Stimmungsschwankungen, Zittern, Libidoverlust, Sprachstörungen, Appetitsverlust, Traumveränderungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Keppra für Epilepsie

Zu Ergenyl:

Die Wirksamkeit ist gut; leider begleiten mich viele Nebenwirkungen, weshalb mein Neurologe mich nun auf Keppra einschleicht - als Monotherapie - also ein Zwischenbericht.

Ergenyl:
starke Gewichtszunahme
Haarausfall
Akne
Stimmungsschwankungen
Zittern
Libidoverlust
Vergesslichkeit
Sprachstörungen
kein Hunger bzw. Sättigungsgefühl
starkes Träumen

Keppra:
dauermüde, bis zum \"Einschlafen im Stehen\"
körperlich schwach
Blackouts, wie nach übermäßigem Alkoholkonsum
innere Unsicherheit

Beide Medis zusammen machen aus mir einen \"tagesuntauglichen\" Mitmenschen - hoffe, in 7 Wochen, wenn die Umstellung erfolgt ist, Besseres berichten zu können ;)

Was mich nebenbei sehr verwundert & nochmehr verärgert ist… mehr…

 

Gewichtszunahme, Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Akne, Schwindel, Lichtempfindlichkeit, Benommenheit bei Keppra für Epilepsie

Monotherapie mit Keppra 1000mg 1-0-0-1 brachte nichts. Hatte trotzdem viele Anfälle und Gewichtszunahme von 15kg innerhalb 3 Monaten und danach innerhalb 1 Jahres nochmals 10kg!!! Ständige Müdigkeit, starke Konzentrationsstörungen, Akne, Schwindel, Migräne, Lichtempfindlichkeit, stark "gedämpft". Einfach so ziemlich alles an Nebenwirkungen.
Ich bekam dann Lamictal dazu und bin seit der Aufdosierung soweit anfallsfrei (seit fast 2 Jahren). Hatte vorher 2-3 Grand Mal pro Woche.

Auch Lamictal 200mg 1-0-0-1 hat sehr viele NW mitgebracht. Hautbild verschlechterte sich noch mehr, Schwindel nahm zu Beginn auch stark zu, jedoch nach ca. 3 Monaten wieder ab. Habe nur noch Ab und Zu Schwindel.

Ich werde die beiden Medikamente jedoch… mehr…

Mehr über Akne bei Keppra

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Valette

 

Blasenentzündung, Nierenbeckenentzündung, Augentrockenheit, Stimmungsschwankungen, Aggressivität, Pickel, Gewichtszunahme, Schilddrüsenstörungen, Haarausfall bei Valette für Pickel

hallo!

ich finde es sehr beruhigend, auf diese seite zu stoßen.
ich nehme die valette, seit ich 15 bin, weil ich sehr stark unter meinen pickeln litt.
die ersten fünf jahre waren relativ ok, wobei ich sagen muss, dass mir rückwirkend vieles klar wurde.
ich hatte ab dem zweiten monat blasenentzündungen, die immer und immer wieder auftraten,
vorher hatte ich noch NIE eine!
teilweise mit, oft aber auch ohne bakterien.
januar vor zwei jahren war dann der absolute höhepunkt mit ungelogen sieben antibiotika in einem monat, weil immer schon während der einnahme die nächste entzündung hochbrodelte.
es stieg dann auf bis zu einer nierenbeckenentzündung, die ich chronisch ein halbes jahr lang hatte.
ein arzt sagte mir, dass es… mehr…

 

Haarausfall, Übelkeit, Kopfschmerzen, Magenschmerzen, Pickel, Depression bei Valette für Empfängnisverhütung

Ich nehme die Valette seit über einem Jahr und ich kann sie definitiv NICHT empfehlen. Meine Haare fallen aus und ich bin gesundheitlich beeinträchtigt (täglich Übelkeit, starke Bauchschmerzen) - mit der Zeit wurde es immer schlimmer! Nach internet Recherchen bin ich mir ganz sicher, dass die Valette die Beschwerden hervorruft. Obwohl meine FA meinte, dass all dies nicht von der Valette käme, setze ich die Pille heute ab, meine FA werde ich auch wechseln. mehr…

Mehr über Akne bei Valette

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei L-Thyroxin

 

Tinnitus, Akne, Schleimhautentzündung, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen bei L-Thyroxin für Schilddrüsenknoten

L-Thyroxin mehrere Monate ,laut Krankenhaus durchgenommen.Druckgefühl im Hals nachgelassen,dafür Tinitus,Akne u.weitere Hautprobleme auf Rücken,Arme und vorderen Bereich.Mundschleimhaut auch sehr empfindlich,ich würde fast sagen,wund.Es fühlt sich wenigstens so an.Dann Thyroxin abgesetzt u. nach ein paar Wochen wieder langsam mit L-Thyroxin wieder angefangen.Leider ging wieder das ganze Spiel von vorne los.Muss wieder mal zum Arzt,vielleicht gibt es ja wieder etwas anderes oder weiß jemand was besseres?Ach übrigens kommt noch die Gewichtszunahme und Wassereinlagerung dazu.Sehe aus wie 10Kg schwerer. mehr…

 

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Muskelzuckungen, Stimmungsschwankungen, Akne, Muskelkrämpfe bei L-Thyroxin für Schilddrüsen-OP

Nehme siet 12 Jahren L Thyroxin, seit 2 Monaten starke Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, SLE wurde aktiviert, vorher schon Muskelzuckungen und Muskelkrämpfe, Akne, Stimmungsschwankungen stelle jetzt um auf Berlthyrox und hoffe auf Besserung. mehr…

Mehr über Akne bei L-Thyroxin

Berichte über die Nebenwirkung Akne bei Citalopram

 

Akne, Libidostörungen, Müdigkeit, Tagesmüdigkeit, Gewichtszunahme bei Citalopram für Schwindel, Fatigue

Anfangs nahm ich gegen den Schwindel und die dauernde Müdigkeit bei Multipler Sklerose nur Citalopram, anfangs hat es mich sehr runtergezogen und noch müder gemacht, der Schwindel wurde mit der Zeit minimal besser. Später kam dann PekaMerz dazu, diese Kombination wurde mir von einer Ärztin bei Multipler Sklerose empfohlen. Ich bin wirklich begeistert. Habe seitdem wieder neue Lebensfreude. Der Schwindel ist nur noch in Stresssituationen da, die Müdigkeit beeinträchtigt mich kaum noch und ich kann wieder arbeiten. Vorher musste ich 16 Stunden schlafen und war trotzdem müde und schlapp. Heute komme ich mit 10-12 Stunden Schlaf gut über den Tag.
Meine Libido war nur anfangs beeinträchtigt, mittlerweile habe ich (bis auf leichte Akne) keine… mehr…

 

Hautprobleme, Pickel, Abhängigkeit, Depression bei Citalopram für Depressionen

Seit 2,5 J nehme ich 2x Targin 20/10 täglich. Grund: LWS-OP 2005, nach sequestriertem BSV. Schmerzen sind weitestgehend damit zu beherrschen.

Nebenwirkungen: Hautprobleme (juckende, kleine, schwer abheilende Pickel), Abhängigkeit und eine, seit Anfang 2010 behandlungsbedürftige, schwere Depression. Die Depression wird mit den o. a. Medikamenten behandelt und ist jetzt gut im Griff.

Größte Sorgen macht mir die Abhängigkeit von TARGIN. Habe 2x versucht das Medikament ausschleichend abzusetzen. Die Schmerzen kamen mit voller Intensität zurück, und was ich sehr bedenklich finde: Es gab erhebliche Entzugserscheinungen --> Unruhe, Gähnen, labile Psyche (gereizt), Spannungsgefühl im Unterkiefer, Unbehagen auf der Haut (Kleidung wird als… mehr…

Mehr über Akne bei Citalopram

Akne wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Pickel

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Akne aufgetreten:

Gewichtszunahme (134/413)
32%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Akne zu 32,445520581114%
Libidoverlust (84/413)
20%Nebenwirkung Libidoverlust durch Akne zu 20,338983050847%
Müdigkeit (62/413)
15%Nebenwirkung Müdigkeit durch Akne zu 15,01210653753%
Stimmungsschwankungen (58/413)
14%Nebenwirkung Stimmungsschwankungen durch Akne zu 14,043583535109%
Depressionen (56/413)
14%Nebenwirkung Depressionen durch Akne zu 13,559322033898%
Haarausfall (56/413)
14%Nebenwirkung Haarausfall durch Akne zu 13,559322033898%
Kopfschmerzen (43/413)
10%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Akne zu 10,411622276029%
Schlafstörungen (38/413)
9%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Akne zu 9,2009685230024%
Übelkeit (36/413)
9%Nebenwirkung Übelkeit durch Akne zu 8,7167070217918%
Schwindel (33/413)
8%Nebenwirkung Schwindel durch Akne zu 7,9903147699758%
Unterleibsschmerzen (29/413)
7%Nebenwirkung Unterleibsschmerzen durch Akne zu 7,0217917675545%
Schmierblutungen (28/413)
7%Nebenwirkung Schmierblutungen durch Akne zu 6,7796610169492%
Brustschmerzen (25/413)
6%Nebenwirkung Brustschmerzen durch Akne zu 6,0532687651332%
Wassereinlagerungen (25/413)
6%Nebenwirkung Wassereinlagerungen durch Akne zu 6,0532687651332%
Migräne (24/413)
6%Nebenwirkung Migräne durch Akne zu 5,8111380145278%
Hautveränderungen (21/413)
5%Nebenwirkung Hautveränderungen durch Akne zu 5,0847457627119%
Schwitzen (20/413)
5%Nebenwirkung Schwitzen durch Akne zu 4,8426150121065%
Depressive Verstimmungen (20/413)
5%Nebenwirkung Depressive Verstimmungen durch Akne zu 4,8426150121065%
Rückenschmerzen (18/413)
4%Nebenwirkung Rückenschmerzen durch Akne zu 4,3583535108959%
Haarwuchs (18/413)
4%Nebenwirkung Haarwuchs durch Akne zu 4,3583535108959%
Zwischenblutungen (18/413)
4%Nebenwirkung Zwischenblutungen durch Akne zu 4,3583535108959%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.