Pilzinfektion

Weitergeleitet von Pilzinfektionen

Wir haben 297 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Pilzinfektion.

Prozentualer Anteil 88%12%
Durchschnittliche Größe in cm167179
Durchschnittliches Gewicht in kg6782
Durchschnittliches Alter in Jahren3845
Durchschnittlicher BMIin kg/m224,4825,49

Die Nebenwirkung Pilzinfektion trat bei folgenden Medikamenten auf

Amoxi-Clavulan (8/44)
18%
Rocephin (3/28)
10%
Diane (5/70)
7%
Penicillin (8/112)
7%
Valette (28/429)
6%
Yasminelle (11/171)
6%
Amoxi (10/158)
6%
NuvaRing (62/983)
6%
AmoxiHEXAL (3/49)
6%
AIDA (8/137)
5%
Yasmin (9/163)
5%
Cotrimoxazol (4/87)
4%
Amoxicillin (31/710)
4%
Symbicort (8/193)
4%
Minisiston (5/123)
4%
Cotrim (12/311)
3%
Clarithromycin (12/332)
3%
Yaz (6/175)
3%
Belara (6/186)
3%
ZacPac (5/155)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 123 Medikamente mit Pilzinfektion

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Amoxi-Clavulan

 

Übelkeit, Durchfall, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Kribbeln, Hautrötungen, Pilzinfektion bei Amoxi-Clavulan für lungenentzündung

Die durch die Lungenentzündung verursachten Schmerzen waren bereits 24h nach der ersten Einnahme (Am ersten Tag 3 Tabletten) deutlich geringer. Allerdings traten schon innerhalb dieses ersten Tages mehrere Nebenwirkungen wie starker Durchfall, Übelkeit, Erbrechen (einmalig), Appetitlosigkeit,...

Amoxi-Clavulan bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-Clavulanlungenentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die durch die Lungenentzündung verursachten Schmerzen waren bereits 24h nach der ersten Einnahme (Am ersten Tag 3 Tabletten) deutlich geringer. Allerdings traten schon innerhalb dieses ersten Tages mehrere Nebenwirkungen wie starker Durchfall, Übelkeit, Erbrechen (einmalig), Appetitlosigkeit, Kribbeln an den Handinnenflächen sowie Rötung der Handinnenflächen auf. Ab dem zweiten Tag habe ich noch 2 Tabletten am Tag genommen und eine Pilzinfektion im Bereich des Gaumens (Mund) kam dazu. Am dritten Tag habe ich das Antibiotikum dann gewechselt.

Eingetragen am  als Datensatz 60669
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion bei Amoxi-Clavulan für Mandelentzündung

Ich hatte einen schönen Pilz auf der Eichel !!! Super !!!

Amoxi-Clavulan bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxi-ClavulanMandelentzündung-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte einen schönen Pilz auf der Eichel !!! Super !!!

Eingetragen am  als Datensatz 46507
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin, Clavulansäure

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi-Clavulan

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Rocephin

 

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Juckreiz, Pilzinfektionen, Durchfall, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen bei Rocephin für Borreliose

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Jucken im Genitalbereich, Pilzinfektion hinter den Ohren, Brennen im Mund, Durchfall, Gewichtszunahme (noch nicht wieder abgenommen), Wassereinlagerungen Keine wandernden roten Flecken im Verlauf der Infektion durch Zeckenbiss vor mindestens 3 Jahren.

Rocephin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RocephinBorreliose14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Jucken im Genitalbereich, Pilzinfektion hinter den Ohren, Brennen im Mund, Durchfall, Gewichtszunahme (noch nicht wieder abgenommen), Wassereinlagerungen

Keine wandernden roten Flecken im Verlauf der Infektion durch Zeckenbiss vor mindestens 3 Jahren.

Eingetragen am  als Datensatz 5138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ceftriaxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Müdigkeit, Juckreiz, Pilzinfektion bei Rocephin für Borreliose

Durchfall Müdigkeit Juckreiz Pilzinfektion

Rocephin bei Borreliose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RocephinBorreliose28 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durchfall
Müdigkeit
Juckreiz
Pilzinfektion

Eingetragen am  als Datensatz 6354
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ceftriaxon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Rocephin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Diane

 

Sehstörungen, Migräne, Depressive Verstimmungen, Libidoverlust, Schwindel, Pilzinfektionen, Absetzerscheinungen bei Diane für unregelmäßige Zyklen und unreine Haut

Ich habe die Midane (=Diane) ca. 6 Jahre genommen, wovon ich die ersten 3 Jahre keine Nebenwirkungen hatte. Die erste Nebenwirkung waren Sehstörungen, danach Migräne, depressive Verstimmungen, keine Libido mehr und auch manchmal Schwindel. Weiters litt ich immer öfter an Pilzinfektionen. Im...

Diane bei unregelmäßige Zyklen und unreine Haut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Dianeunregelmäßige Zyklen und unreine Haut6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Midane (=Diane) ca. 6 Jahre genommen, wovon ich die ersten 3 Jahre keine Nebenwirkungen hatte. Die erste Nebenwirkung waren Sehstörungen, danach Migräne, depressive Verstimmungen, keine Libido mehr und auch manchmal Schwindel. Weiters litt ich immer öfter an Pilzinfektionen. Im Nachhinein glaube ich auch, dass meine Haare über die Jahre weniger wurden. Der ganze Horror fing aber mit dem Absetzen an. Nachdem ich der Quelle meiner Mirgäne auf die Spur kommen wollte, setze ich die Pille ab. Resultat: extremer Haarausfall (bis zu 300 bei Haarwäsche), Pickel/fettige Haut und keine Priode. Es sind nun seit dem Absetzen 6 Monate vergangen. In dieser Zeit hatte ich nur 2 Mal meine Periode und jetzt die Diagnose PCO (zu viel Testosteron). Die Haut hat sich gebessert, aber eher durch gute Kosmetika und der Haarausfall hat sich auf 60-80 pro Haarwäsche verringert. Anzumerken ist aber, dass ich ca. die Hälfte (!!!) meiner Haare verloren habe und es offensichtlich noch immer nicht vorbei ist.

Eingetragen am  als Datensatz 39378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):52
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwitzen, Pilzinfektion, Gewichtszunahme bei Diane 35 für Schwere Akne

Übermäßiges Schwitzen (vor allem im Gesicht), Scheidenpilze, Gewichtszunahme

Diane 35 bei Schwere Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Diane 35Schwere Akne2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Übermäßiges Schwitzen (vor allem im Gesicht), Scheidenpilze, Gewichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 2310
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cyproteronacetat, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):140
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Penicillin

 

Pilzinfektion bei Penicillin für Mandelentzündung

Nebenwirkungen: Pilzinfektion im Bereich der Eichel mit nachfolgender Balanitis

Penicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinMandelentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nebenwirkungen: Pilzinfektion im Bereich der Eichel mit nachfolgender Balanitis

Eingetragen am  als Datensatz 8561
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):178 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion bei Penicillin für Rachenentzündung

seit 2 wöchiger Einnahme von Penicillin habe ich eine immer wiederkehrende Pilzinfektion der Scheide. es sieht so aus, als würde ich mich nun für lange Zeit damit herumschlagen müssen, ich würde das Medikament daher auf KEINEN Fall empfehlen, auch wenn es mir damals (Behandlung liegt ein 3/4...

Penicillin bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PenicillinRachenentzündung14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

seit 2 wöchiger Einnahme von Penicillin habe ich eine immer wiederkehrende Pilzinfektion der Scheide.
es sieht so aus, als würde ich mich nun für lange Zeit damit herumschlagen müssen, ich würde das Medikament daher auf KEINEN Fall empfehlen, auch wenn es mir damals (Behandlung liegt ein 3/4 Jahr zurück) gegen meine Beschwerden gut geholfen hat.
die Nebenwirkung ist jedoch sehr groß, das lohnt sich nicht!

Eingetragen am  als Datensatz 46041
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Penicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Penicillin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Valette

 

Depressionen, Angststörungen, Pigmentstörungen, Pilzinfektionen, Hautprobleme, Brennen der Augen bei Valette für Depressionen, Angststörungen, Pilzinfektion, Pigmentflecken, Hautprobleme, Augenbrennen

Mit fast 30 Jahren habe ich schon eine ganze Reihe Pillen ausprobiert, aber jedesmal unterschiedliche Nebenwirkungen bekommen - von Ausbleiben der Menstruation, Wassereinlagerungen mit mega Cellulite, starke Venenbeschwerden in den Beinen, bis hin zu meinen jahrelangen Aknebeschwerden, die ich...

Valette bei Depressionen, Angststörungen, Pilzinfektion, Pigmentflecken, Hautprobleme, Augenbrennen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteDepressionen, Angststörungen, Pilzinfektion, Pigmentflecken, Hautprobleme, Augenbrennen11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mit fast 30 Jahren habe ich schon eine ganze Reihe Pillen ausprobiert, aber jedesmal unterschiedliche Nebenwirkungen bekommen - von Ausbleiben der Menstruation, Wassereinlagerungen mit mega Cellulite, starke Venenbeschwerden in den Beinen, bis hin zu meinen jahrelangen Aknebeschwerden, die ich mit keiner Pille verbessern konnte.

Jetzt nehme ich seit fast einem Jahr die VALETTE. Anfangs ohne Schwierigkeiten hat sich mein Hautbild mal wieder verschlechtert. Meine Haut ist noch viel trockener geworden und irgendwie heilt alles viel schlechter ab und die Phasen mit den vielen Pickeln dauern immer länger. Zusätzlich habe ich mega Pigmentflecken im ganzen Gesicht bekommen. Auch als ich im Laufe des Jahres immer wieder Scheideninfektionen bekam, habe ich noch nicht sofort an die Pille als Ursache gedacht.
Seit ich aber vor einem viertel Jahr regelmäßige Schwindelanfälle bekam, nur noch mit innerer Unruhe zu kämpfen habe, massive Schlafprobleme und ständige Appetitlosigkeit (bei nur 50 Kilo ist das beängstigend, wenn man noch mehr abnimmt) dazukamen, habe ich immer mehr recherchiert und bin am Ende immer wieder auf Nebenwirkungen der Valette gestoßen. Ach, und habe ich schon das massive Augenbrennen erwähnt, welches ich mittlerweile dauerhaft schon früh ab dem Aufwachen habe?!
Ich bin bei nahezu allen Ärzten gewesen und bin rein organisch völlig gesund. Für mich klingt das daher alles sehr plausibel, dass ich möglicherweise die Hormoneinstellung nicht vertrage und dadruch derartige Symptome ausgelöst werden. Auch wenn meine Frauenärztin davon nichts wissen will.
Daher habe ich mich entschlossen, nachdem ich den Blister jetzt aufgebraucht habe, die Pille nicht mehr weiter zu nehmen und hoffe, dass ich mit meiner Vermutung richtig liege. Denn mittlerweile bringen mich die Angstattacken soweit, dass ich kaum noch aus dem Haus gehe und mittlerweile auch schon gut 2 Wochen von der Arbeit krank geschrieben bin.

Eingetragen am  als Datensatz 21927
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pigmentflecken, Pilzinfektionen, Libidoverlust bei Valette für Empfängnisverhütung, Akne

Hallo, meine Erfahrungen sind nicht gerade überragend. Sie schützt sehr gut und ich habe weder zugenommen noch meine schlimme Akne behalten/wieder bekommen. Jedoch leide ich unter mittelmäßigen Pigmentstörungen im Gesicht, leichten Besenreisern an den Beinen und chronischen Scheidenpilzen(wie...

Valette bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Akne4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo,

meine Erfahrungen sind nicht gerade überragend. Sie schützt sehr gut und ich habe weder zugenommen noch meine schlimme Akne behalten/wieder bekommen. Jedoch leide ich unter mittelmäßigen Pigmentstörungen im Gesicht, leichten Besenreisern an den Beinen und chronischen Scheidenpilzen(wie schon bei der Belara). Zudem gehe ich davon aus, dass sich mein Sexualtrieb vermindert hat(hat sich auch mit den Infektionen zu tun).

Würde generell nicht von ihr abraten, aber man sollte die Augen nach Nebenwirkungen aufhalten:-(

Eingetragen am  als Datensatz 46000
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1994 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Yasminelle

 

Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Blasenentzündung, Weinerlichkeit, Pilzinfektionen, Scheidentrockenheit bei Yasminelle für Scheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen

Ich nehme seit ca 4 Jahren jetzt die Yasminelle (bin 18) und fand die am Anfang echt klasse. Die Nebenwirkungen sind auch sehr schleichend bekommen, was ich auch erst bemerkt hab, als ich jetzt waehrend meiner Periode nie gut geschlafen hab, schreckliche Stimmungsschwankungen hatte, total...

Yasminelle bei Scheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleScheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 4 Jahren jetzt die Yasminelle (bin 18)
und fand die am Anfang echt klasse.
Die Nebenwirkungen sind auch sehr schleichend bekommen, was ich auch erst bemerkt hab, als ich jetzt waehrend meiner Periode nie gut geschlafen hab, schreckliche Stimmungsschwankungen hatte, total weinerlich war, und seit laengerer Zeit echt keine Lust mehr auf Sex hatte. Da waer sogar 2 Stunden Mathematik interessanter gewesen. Ausserdem hatte ich seit letztem Jahr min 7 Pilzinfektionen und 2 Blasenentzuendungen (eine ziemlich schlimme erst vor kurzem, die zur Nierenbeckenentzuendung geworden ist).
Als ich heute einfach alles zusammen kam, und ich geweint hab, wegen NICHTS, hab ich mir mal die Nebenwirkungen angeschaut und bisschen gegoogelt. Siehe da, viele andere Maedls hams auch !
Dann kanns ja nicht nur an mir liegen ;)

Ich bin mir noch nicht sicher, was ich mache; ob ich sie absetze, oder eine andere ausprobier. Kondome allein ueberzeugen mich nicht, da fuehl ich mich zu unsicher.
Ich will aber auf keinen Fall bei der Yasminelle bleiben und rate allen Maedls, die weiterhin ihren Sexualtrieb voll erleben wollen, nicht zur Yasminelle zu greifen.

Eingetragen am  als Datensatz 40975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Amoxi

 

Müdigkeit, Durchfall, Schwindel, Muskelschmerzen, Geschmacksveränderung, Pilzinfektion bei Amoxi für Helicobacter-pylori-Gastritis

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Amoxi bei Helicobacter-pylori-Gastritis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHelicobacter-pylori-Gastritis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Muskelschmerzen in den Beinen, Blei-Geschmack im Mund, Müdigkeit, Durchfall, Pilz Infektion im Genitalbereich und Zunge... war froh als ich die letzte Tablette nehmen musst. aber die Nebenwirkungen dauern trotz beendigung der Tablette an...der Arzt sagte das wäre normal.

Eingetragen am  als Datensatz 15968
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):46
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion, Schleimhauttrockenheit, Abgeschlagenheit bei Amoxi für Bakterielle Infektion

Pilzinfektion Abgeschlagenheit trockene Schleimhäute

Amoxi bei Bakterielle Infektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiBakterielle Infektion10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Pilzinfektion

Abgeschlagenheit

trockene Schleimhäute

Eingetragen am  als Datensatz 71476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxi

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei NuvaRing

 

Pilzinfektionen, Ausfluss bei NuvaRing für Migräne, PMS, Pilzinfektion

nehme seit 2 Monaten de NuvaRing. War (bin) begeistert von de einfachen Anwendung, ich wollte die Pille nicht, weil ich davon zunehme und habe mich nach unseren Kindern also für den Ring entschieden. Auch weil ich unter PMS und Migräne leide und ich muss sagen, dass die Stimmungsschwankungen...

NuvaRing bei Migräne, PMS, Pilzinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingMigräne, PMS, Pilzinfektion2 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

nehme seit 2 Monaten de NuvaRing. War (bin) begeistert von de einfachen Anwendung, ich wollte die Pille nicht, weil ich davon zunehme und habe mich nach unseren Kindern also für den Ring entschieden.
Auch weil ich unter PMS und Migräne leide und ich muss sagen, dass die Stimmungsschwankungen viel weniger extrem geworden sind. Leider leider, habe ich in beiden Monaten ca in der Mitte des Zyklus Pilzinfektionen bekommen und kann gar keinen GV mehr haben, weil es viel zu weh tut. Alles juckt und ist rot und geschwollen.
Außerdem habe ich ständig einen gelblich weißen Scheidenausfluß.
Werde also nach diesem Zyklus stoppen mit dem Ring, weil ich zwar psychisch ausgeglicherner bin, ich aber so keinen Gv haben kann und ja auch nicht jeden Monat eine Pilzbehandlung machen möchte.

Eingetragen am  als Datensatz 34183
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Pilzinfektionen, Zwischenblutungen, Menstruationsstörungen bei NuvaRing für Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und...

NuvaRing bei Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingGewichtszunahme, Libidoverlust, Migräneanfälle, Antriebslos, aggresievität1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich habe den nuva ring ca 1,5jahre benutzt ich meine er ist super zu hand haben aber die nebenwirkungen sind extrem ich habe in diesen 1,5jahren knapp 5kg zugenommen obwohl ich nicht anders also mehr gegessen habe als zuvor meine lust auf sex verging auch komplett! Ich war sehr launisch und war sehr sehr schnell gereizt was ich von mir eigentlich gar nicht kannte wie die meisten hier schob ich es auch auf den stress bei der arbeit aber als dann noch scheidenpilz dazu kam und ziemlich vermehrter ausfluss,zwischenblutungen und sogar totaler zyklusausfall hab ich wirklich mal angefangen zu überlegen ob es wirklich nur an der arbeit liegt! seit ich den ring abgesetzt habe muss ich sagen geht es mir besser hab nicht mehr so häufig migräneanfälle und auch meine launische art ist weg das einzigste was geblieben ist sind die pfunde aber auch die werd ich noch los! also ich würde den ring nicht unbedingt weiter empfehlen logisch treten diese nebenwirkungen nicht bei jeder frau auf aber wie man hier in diesem forum sieht bei sehr sehr vielen!

Eingetragen am  als Datensatz 33429
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für NuvaRing

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei AmoxiHEXAL

 

Magenkrämpfe, Übelkeit, Durchfall, Pilzinfektion bei AmoxiHexal für Nebenhodenentzündung

Wegen einer Nebenhöhlenentzündung musste ich das Medikament nehmen.Seit 2 Tagen hab ich es abgesetzt,weil ich starke Bauchkrämpfe bekam ,übelkeit ,Durchfall.Brennen beim Stuhlgang .Nun haben die Bauchschmerzen zwar nachgelassen,nun hab ich am Körper starken Juckreiz und vermute das ich ein...

AmoxiHexal bei Nebenhodenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHexalNebenhodenentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wegen einer Nebenhöhlenentzündung musste ich das Medikament nehmen.Seit 2 Tagen hab ich es abgesetzt,weil ich starke Bauchkrämpfe bekam ,übelkeit ,Durchfall.Brennen beim Stuhlgang .Nun haben die Bauchschmerzen zwar nachgelassen,nun hab ich am Körper starken Juckreiz und vermute das ich ein Scheidenpilz bekomme haben .Da es dort auch juckt.Ich möchte dieses Medikament nie wieder nehmen.Denn so starke Nebenwirkungen hatte ich noch nie..

Eingetragen am  als Datensatz 51299
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1978 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kreislaufstörung, Pilzinfektion bei AmoxiHexal für Brustentzündung

Zum 4.x habe ich eine Brustentzündung (Mammo CA ) innerhalb 2 Jahren Kreislaufprobleme, Herzbeschwerden, Pilzinfektionen

AmoxiHexal bei Brustentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxiHexalBrustentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Zum 4.x habe ich eine Brustentzündung (Mammo CA ) innerhalb 2 Jahren
Kreislaufprobleme, Herzbeschwerden, Pilzinfektionen

Eingetragen am  als Datensatz 16522
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1938 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für AmoxiHEXAL

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei AIDA

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit, Pilzinfektion bei Aida für Empfängnisverhütung, Hormonstörung

Starke Gewichtszunahme von 8 kg Stimmungsschwankungen Trockene Scheide Scheideninfektion

Aida bei Empfängnisverhütung, Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung, Hormonstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszunahme von 8 kg
Stimmungsschwankungen
Trockene Scheide
Scheideninfektion

Eingetragen am  als Datensatz 8382
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Yasmin

 

Pilzinfektionen, Eileiterinfektion bei Yasmin für Vorbeugung Zysten

Ich fühlte mich wie ausgetrocknet und hatte vermehr Pilzinfektionen und einmal sogar eine bakterielle Eileiterentzündung. Außerdem bekam ich kleine Pickelchen an Dekolleté und Rücken und manchmal sogar im Scheidenbereich.

Yasmin bei Vorbeugung Zysten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminVorbeugung Zysten6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich fühlte mich wie ausgetrocknet und hatte vermehr Pilzinfektionen und einmal sogar eine bakterielle Eileiterentzündung.
Außerdem bekam ich kleine Pickelchen an Dekolleté und Rücken und manchmal sogar im Scheidenbereich.

Eingetragen am  als Datensatz 30805
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Cotrimoxazol

 

Schluckbeschwerden, Lippenschwellung, Pilzinfektion bei Cotrimoxazol für Akuter Harnwegsinfekt

Ich bekam cotrimoxazol gegen eine akute Harnwegsentzündung. Meine Ärztin verschrieb mir ein anderes Antibiotika als vorher um auf Nummer sicher zu gehen eventuelle resistente Bakterien abzutöten. Freitag abend die erste Tablette genommen, eine Stunde später bereits ein unangenehmes Jucken im...

Cotrimoxazol bei Akuter Harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolAkuter Harnwegsinfekt1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam cotrimoxazol gegen eine akute Harnwegsentzündung. Meine Ärztin verschrieb mir ein anderes Antibiotika als vorher um auf Nummer sicher zu gehen eventuelle resistente Bakterien abzutöten. Freitag abend die erste Tablette genommen, eine Stunde später bereits ein unangenehmes Jucken im Intimbereich, eine weitere Stunde später Beschwerden beim Schlucken, die sich in der Nacht schmerzhaft verschlimmerten, hinzu kam das Anschwellen der Lippe. Im Intimbereich breitete sich nach meiner Vermutung ein Pilz weiter aus, leider von der ganz üblen Sorte. Das Ganze natürlich am WE, so dass ich Samstagmorgen in der Notaufnahme vom Krankenhaus saß. Da gab es dann Kortison und ein anderes Antibiotika. Der Samstag war dann noch geprägt von Kopf und Gliederschmerzen, erhöhte Temperatur, wie bei einer heftigen Grippe. Mein Körper arbeitete auf Hochtouren. Alles in allem ein besch... WE dank cotrimoxazol mit vielen Schmerzen. Ich habs gar nicht vertragen und diese allergische Reaktion war schlimmer als bei meiner Penicillinallergie...

Eingetragen am  als Datensatz 64928
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit, Pilzinfektion bei Cotrimoxazol für Blasenentzündung

Starke Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit und Pilzinfektion

Cotrimoxazol bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimoxazolBlasenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit und Pilzinfektion

Eingetragen am  als Datensatz 40804
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cotrimoxazol

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Amoxicillin

 

Pilzinfektion, Stuhlerweichung, Hautausschlag bei Amoxicillin 1000mg für Bronchitis, Sinusitis, Mandelentzündung

Hallo! Auch ich habe Amoxicillin verschrieben bekommen. Habe schon etliche Antibiotika- Einnahmen hinter mir, auch schon mit allergischen Reaktionen. Diesmal habe ich das Amoxi 1000mg aufgeschrieben bekommen, weil ich auf Penicillin bisher keinerlei allergische Reaktionen hatte. Und, es hat...

Amoxicillin 1000mg bei Bronchitis, Sinusitis, Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Amoxicillin 1000mgBronchitis, Sinusitis, Mandelentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!
Auch ich habe Amoxicillin verschrieben bekommen. Habe schon etliche Antibiotika- Einnahmen hinter mir, auch schon mit allergischen Reaktionen. Diesmal habe ich das Amoxi 1000mg aufgeschrieben bekommen, weil ich auf Penicillin bisher keinerlei allergische Reaktionen hatte. Und, es hat sofort super angeschlagen, ich hatte keinerlei Probleme (ja ok, etwas flüssiger Stuhl, aber das hat mich nicht beeinträchtigt). Nach 3 Tagen kam zur Sinusitis und Tonsillitis eine Bronchitis und eine Pilzinfektion im Intimbereich dazu (Pilzinfektion kriege ich nahezu immer nach Antibiotika), weswegen ich nochmals beim Arzt war. Er verordnete 3 Tage länger Amoxi 1000mg. Gesagt getan, statt 7 Tage dann 10 Tage Einnahme. Mir ging's auch wirklich schnell besser, mein Infekt war fast weg. Bis der Tag 7 kam. Ich bekam an den Innenseiten der Oberschenkel rote warme Pusteln. Da ich oft Hautprobleme habe, hab ich mir noch nichts gedacht. Am nächsten morgen dann der Schock. Mein ganzer Körper war voller ekliger roter, angeschwollener Pusteln. Es gibt wirklich keine Stelle an meinem ganzen Körper, wo keine Quaddeln sind. Ich fühlte mich zittrig und nicht fahrtüchtig. Meine Mutter hat mich dann zum hausärztlichen Notdienst gefahren. Er diagnostizierte eine heftige allergische Reaktion auf Amoxicillin und verabreichte mir intra venös Kortison und sagte mir, innerhalb von einer STunde müssen die pusteln heller werden. Es tat sich aber nichts. Dann habe ich nochmal bei meiner Hausärztin angerufen, diesmal privat. Sie sagte ich könne sofort in die Praxis kommen und ich habe eine Infusion bekommen. Jetzt sind etwa 12 Stunden nach der Infusion vergangen und die Pusteln werden langsam dünner und sind nicht mehr heiß. In den nächsten 2 tagen bekomme ich weiterhin Infusionen mit Kortison... Das war meine Erfahrung. Nie wieder Penicillin!

Eingetragen am  als Datensatz 48566
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):110
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion bei Amoxicillin für Mandelentzündung

Am 4. Tag der Einnahme kleine Bläschen im Mundraum, des Rachens, besonders der Zungenoberfläche. Einnahme abgesetzt. am 5. Tag vermutete die Ärztin eine Herpangina und verordnete Aciclovir. Die Blasen auf der Zunge und im Rachen wurden borkig, platzten auf. Ein dichter weißer Belag überall im...

Amoxicillin bei Mandelentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMandelentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am 4. Tag der Einnahme kleine Bläschen im Mundraum, des Rachens, besonders der Zungenoberfläche. Einnahme abgesetzt. am 5. Tag vermutete die Ärztin eine Herpangina und verordnete Aciclovir. Die Blasen auf der Zunge und im Rachen wurden borkig, platzten auf. Ein dichter weißer Belag überall im Mund. Weiterhin Schmerzen im ganzen Mund und Hals. Starkes Krankheitsgefühl. Temperatur schon die ganzen Tage ca. 37.8. Aciclovir auch abgesetzt, da keine Linderung. Am Tag 8 zum HNO. Der weiße dicke Belag war teils weg, darunter knallrote Zungenoberfläche, sehr schmerzhaft. Dg.: Pilzbefall. Ampho-Moronal tägl. 1 ml. Abstrichergebnis steht noch aus. 2 Wo. nach Beginn der Krankheit und Behandlung: Zunge glatt, stark gerötet. Brennt tag und nacht. Halsschmerzen weg. Schnupfen, Husten kamen dazu.

Eingetragen am  als Datensatz 69973
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):78
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Amoxicillin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Symbicort

 

Pilzinfektionen, Müdigkeit bei Symbicort für Asthma Bronchiale

Durch den Symbicort bekam ich schon einige Pilzinfektionen im Mund sowie im Rachen aber ansonsten keine Nebenwirkungen. Durch die Xusal Tabletten sehr starke müdigkeit, sonst aber nichts.

Symbicort bei Asthma Bronchiale; Berodual bei Asthma Bronchiale; Xusal bei Asthma Bronchiale

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma Bronchiale3 Jahre
BerodualAsthma Bronchiale3 Jahre
XusalAsthma Bronchiale3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch den Symbicort bekam ich schon einige Pilzinfektionen im Mund sowie im Rachen aber ansonsten keine Nebenwirkungen.
Durch die Xusal Tabletten sehr starke müdigkeit, sonst aber nichts.

Eingetragen am  als Datensatz 2738
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol, Ipratropiumbromid, Fenoterol, Levocetirizin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion bei Symbicort für Asthma

Trotz größter Sorgfalt bei der Benutzung des Turbohalers, d.H. Gurgeln und Mundspülen nach jeder Benutzung, zeitweise Kratzen und Jucken im Rachen und durch die Reizung des Rachens -Kehlkopf starker Husten - Pilz im Hals- weiße Pünktchen-Ohne Pilzmedikament-Ampho Moronal Lutschtabletten keine...

Symbicort bei Asthma

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SymbicortAsthma-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Trotz größter Sorgfalt bei der Benutzung des Turbohalers, d.H. Gurgeln und Mundspülen nach jeder Benutzung, zeitweise Kratzen und Jucken im Rachen und durch die Reizung des Rachens -Kehlkopf starker Husten - Pilz im Hals- weiße Pünktchen-Ohne Pilzmedikament-Ampho Moronal Lutschtabletten keine Chance. Das ist sehr unangenehm

Eingetragen am  als Datensatz 74562
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Budesonid, Formoterol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Symbicort

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Minisiston

 

Pilzinfektionen bei Minisiston für Endometriose

häufig wiederkehrende Scheidenpilzinfektionen bzw. jetzt schließlich ständige Scheidenpilzinfektion

Minisiston bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MinisistonEndometriose18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

häufig wiederkehrende Scheidenpilzinfektionen bzw. jetzt schließlich ständige Scheidenpilzinfektion

Eingetragen am  als Datensatz 40971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1974 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Cotrim

 

Verstopfung, Blähungen, Durchfall, Pilzinfektion bei Cotrim forte für Harnwegsinfektion

Verstopfung, Blähungen, weicher Stuhlgang/Durchfall, Pilzinfektion am After und in der Scheide

Cotrim forte bei Harnwegsinfektion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Cotrim forteHarnwegsinfektion5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Verstopfung, Blähungen, weicher Stuhlgang/Durchfall, Pilzinfektion am After und in der Scheide

Eingetragen am  als Datensatz 560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion, Magen-Darm-Beschwerden, Abgeschlagenheit, Übelkeit bei Cotrim für Blasenentzündung

Des öfteren auf Grund von Blasenentzündungen verschrieben bekommen. Ja, es hat geholfen, aber im Gegenzug folgten Scheidenpilz, Magen-Darm-Probleme, Abgeschlagenheit, Übelkeit und das weit über den Einnahmezeitraum. Ist jedoch auch generell ein Problem bei Antibiotika.

Cotrim bei Blasenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CotrimBlasenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Des öfteren auf Grund von Blasenentzündungen verschrieben bekommen.
Ja, es hat geholfen, aber im Gegenzug folgten Scheidenpilz, Magen-Darm-Probleme, Abgeschlagenheit, Übelkeit und das weit über den Einnahmezeitraum.
Ist jedoch auch generell ein Problem bei Antibiotika.

Eingetragen am  als Datensatz 68457
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cotrimoxazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cotrim

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Clarithromycin

 

Zungenverfärbung, Geschmacksveränderung, Zungenbelag, Pilzinfektion bei Clarithromycin für Nasennebenhöhlenentzündung

Ich bekam am 3. Tag eine schwarze Zunge, der zusätzlich am 5. Tag, also dem letzten Tag noch einen seltsamer Geschmack hinzufügte, sowie Beläge im hinteren Zungenbereich, der wohl ein Pilz ist.

Clarithromycin bei Nasennebenhöhlenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinNasennebenhöhlenentzündung5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam am 3. Tag eine schwarze Zunge, der zusätzlich am 5. Tag, also dem letzten Tag noch einen seltsamer Geschmack hinzufügte, sowie Beläge im hinteren Zungenbereich, der wohl ein Pilz ist.

Eingetragen am  als Datensatz 4110
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):51
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlafstörungen, Pilzinfektion bei Clarithromycin für Rachenentzündung

Die ersten 3 Nächte geschwitzt und erschöpft nach jeden Schritt, 4,5,6 tag Schlafstörung. Trotz abgeschlossener Therapie vereinzelte Ohren schmerzen. Nach dem schlafen schluck Beschwerden. Nach 1 Woche Pilz Infektion.

Clarithromycin bei Rachenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClarithromycinRachenentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten 3 Nächte geschwitzt und erschöpft nach jeden Schritt, 4,5,6 tag Schlafstörung. Trotz abgeschlossener Therapie vereinzelte Ohren schmerzen. Nach dem schlafen schluck Beschwerden. Nach 1 Woche Pilz Infektion.

Eingetragen am  als Datensatz 71686
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clarithromycin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Yaz

 

Zwischenblutungen, Pilzinfektion bei Yaz für Akne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)

Ich hatte starke Menstruationsschmerzen.(Beine, Bauch, Rücken, Kopf) Hatte Probleme mit Akne und hatte alle 3 Woche meine Tage, und das 7 Tage lang!!! Deshalb ging ich zur Gyn., sie hat mir dann Yaz verschrieben. Ich nehme sie jetzt schon seit 6 Monaten. Meine Erlebnisse waren: Am Anfang...

Yaz bei Akne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazAkne, Zyklusstörung, Schmerzen (Menstruation)6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatte starke Menstruationsschmerzen.(Beine, Bauch, Rücken, Kopf) Hatte Probleme mit Akne und hatte alle 3 Woche meine Tage, und das 7 Tage lang!!!
Deshalb ging ich zur Gyn., sie hat mir dann Yaz verschrieben.
Ich nehme sie jetzt schon seit 6 Monaten.
Meine Erlebnisse waren:
Am Anfang hatte ich im ersten Monat Zwischenblutungen, und einmal aber nur ganz am Anfang eine leichte Pilzinfektion .... =(
Danach habe ich die Pille super vertragen, mein Zyklus hat sich schon im zweiten Monat eingependelt.
Das einzige was ich hin und wieder habe ist etwas Brustspannen.
Meine Tage dauern nur noch 4 Tage und kommen auch wirklich nur dann wann sie auch kommen sollten.
Meine Haut sieht richtig toll aus, werde auch von Leuten angesprochen, dass die Haut schöner ist.
Mit den Schmerzen muss ich sagen ist es nicht viel besser nur ein klein wenig leider. Trozdem möchte ich bei dieser Pille bleiben, da sie für mcih gut verträglich ist und die anderen gewünschten Wirkungen erfüllt.
Ich habe überiigens auch nicht zugenommen =) war nach den 6 Monaten sogar 0.5 kg leichter. =)

Ein kleiner Tipp noch:
Als ich die Pille verschrieben bekam, war das erste was ich machte, dass ich im internet lesen gegangen bin was die anderen für Erfahrungen mit dieser Pille hatten.
Ich habe richtige Angst bekommen.
Lasst euch nicht Angst einjagen nur weil einige diese Pille nicht vertragen.
Probiert es einfach selbtst aus, habt am Anfang etwas Geduld.
Und vergesst nicht: JEDER KÖRPER REAGIERT ANDERS!!

Eingetragen am  als Datensatz 47683
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Brustwachstum, Gewichtszunahme, Pilzinfektionen bei Yaz für Regelmäßiger Zyklus, starke Schmerzen während der Periode

Nehme die Pille Yaz jetzt seit über 2 Jahren und bis jetzt sind fast keine Nebenwirkungen aufgetreten außer dass meine Brüste um mehr als 2 Körbchengrößen gewachsen sind und ich ein paar Kilos mehr drauf hatte. Jedoch wurde vor einigen Tagen vom FA ein Scheidnpilz festgestellt. Ich hatte vorher...

Yaz bei Regelmäßiger Zyklus, starke Schmerzen während der Periode

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazRegelmäßiger Zyklus, starke Schmerzen während der Periode2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme die Pille Yaz jetzt seit über 2 Jahren und bis jetzt sind fast keine Nebenwirkungen aufgetreten außer dass meine Brüste um mehr als 2 Körbchengrößen gewachsen sind und ich ein paar Kilos mehr drauf hatte.
Jedoch wurde vor einigen Tagen vom FA ein Scheidnpilz festgestellt. Ich hatte vorher nie Probleme mit so etwas und mich wundert es deswegen auch dass ich das so plötzlich bekommen habe. Mein FA meinte zu mir, dass der Pilz die Wirkung der Pille beeinflusst, diese Aussage jedoch findet man auf keiner Infoseite über Pilzinfektionen. Das wiederum wundert mich sehr, da man von seinem FA eigentlich erwartet, dass er einen richtig informiert und man seinem FA normalerweise mehr vertraut als dem Internet.
Jetzt werde ich wahrscheinlich die Pille wechseln müssen, weil diese ja angeblich nicht mehr "richtig" wirkt (Plötzlich Pickel, Mens dauert länger als sonst, Übelkeit, Brüste wachsen innerhalb weniger Tage und spannen).
Da ich sonst nie Probleme mit dieser Pille hatte würde ich sie denen empfehlen, die denken, dass ihre Brüste zu klein sind oder bei denen der Zyklus unregelmäßig ist.

Eingetragen am  als Datensatz 57966
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Belara

 

Pilzinfektion, Pilzinfektionen, vaginaler Ausfluss bei Belara für Verhütung, Akne

Ich nehme die Belara jetzt seit fast einem Jahr und bin im Allgemeinen zufrieden, da sie ihre Aufagben erfüllt. Jedoch ist seit dem meine Scheidenflora geschwächt und ich bin sehr anfällig für Pilz und habe immer starken Ausfluss.

Belara bei Verhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraVerhütung, Akne11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme die Belara jetzt seit fast einem Jahr und bin im Allgemeinen zufrieden, da sie ihre Aufagben erfüllt. Jedoch ist seit dem meine Scheidenflora geschwächt und ich bin sehr anfällig für Pilz und habe immer starken Ausfluss.

Eingetragen am  als Datensatz 20015
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):171 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektionen bei Belara für Empfängnisverhütung, Akne

Alles super, nur die Anfälligkeit für Pilze, Bakterien usw. hat genervt

Belara bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Alles super, nur die Anfälligkeit für Pilze, Bakterien usw. hat genervt

Eingetragen am  als Datensatz 42003
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Belara

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei ZacPac

 

Müdigkeit, Schweißausbrüche, Kältegefühl, Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, Stimmungsschwankungen, Pilzinfektion, Durchfall, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen bei zacpac für Helicobacter Eradikation

Hallo zusammen, bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen...

zacpac bei Helicobacter Eradikation

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHelicobacter Eradikation7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo zusammen,

bei einer Magenspiegelung wurde bei mir der Keim Helicobacter-Pylori festgestellt. Mein Arzt hat mir daraufhin die Eradikationstherapie mit ZAC-PAC (Inhalt 1000mg Amoxicillin, 500mg Clarithromycin, 40mg Pantoprazol) empfohlen, was ich dann halt sicherheitshalber mal eingenommen habe, obwohl ich keinerlei Magenbeschwerden hatte. Folgende Nebenwirkungen sind bei mir aufgetreten:

- Müdigkeit
- Schweißausbrüche
- Frösteln
- Magenschmerzen
- Verminderter Appetit
- leichtes Verschwommensehen
- Stimmungsschwankungen
- Pilzinfektion im Mund
- Durchfall
- Kopfschmerzen
- Rückenschmerzen

Habe mich die ganzen 7 Tage leicht krank gefühlt, auch nach Absetzen des Medikamentes haben sich die Symptome nur langsam zurückgebildet, habe auch jetzt, fast 2 Wochen nach Absetzen, immer noch Bauchschmerzen, die ich vor der Einnahme des Medikamentes noch gar nicht hatte.
Ich denke, wenn man wegen Helicobacter nicht gerade von üblen Magenbeschwerden geplagt wird, sollte man sich die Einnahme dieses Medikamentes gut überlegen. Ich kann von diesem Medikament davon nur abraten.

Eingetragen am  als Datensatz 42402
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1986 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):181 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):66
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Pilzinfektionen bei zacpac für Heliobacter

Ich (weibl. 42 j.) habe ab dem vierten Tag eine starke Pilzinfektion im Vaginalbereich und im Mundraum/Rachen sowie im Darm bekommen. Habe dann zusätzlich Moronal Suspension einnehmen müssen das auch nur bedingt geholfen hat. Die letzten drei Tage war ich auch immer sehr müde.

zacpac bei Heliobacter

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
zacpacHeliobacter7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (weibl. 42 j.) habe ab dem vierten Tag eine starke Pilzinfektion im Vaginalbereich und im Mundraum/Rachen sowie im Darm bekommen. Habe dann zusätzlich Moronal Suspension einnehmen müssen das auch nur bedingt geholfen hat. Die letzten drei Tage war ich auch immer sehr müde.

Eingetragen am  als Datensatz 40376
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pantoprazol, Amoxicillin, Clarithromycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für ZacPac

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Unacid

 

Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Wortfindungsstörungen, Durchfall, Fieber, Pilzinfektion bei Unacid 375 mg , Filmtabletten für schwere Blasenentzündung, Nieren-beckenentzündung

Nach 2 Tagen sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Wortfindungsstörung, Abwesenheit, durchfall aufgetreten. Nach 3 Tagen hohes Fieber und eine Pilzinfektion. Fieber geht nach Abbruch der anwendung nicht runter. Pilzinfektion sehr schmerzhaft.

Unacid 375 mg , Filmtabletten bei schwere Blasenentzündung, Nieren-beckenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Unacid 375 mg , Filmtablettenschwere Blasenentzündung, Nieren-beckenentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 2 Tagen sind Kopfschmerzen, Übelkeit, Appetitlosigkeit, Wortfindungsstörung, Abwesenheit, durchfall aufgetreten. Nach 3 Tagen hohes Fieber und eine Pilzinfektion. Fieber geht nach Abbruch der anwendung nicht runter. Pilzinfektion sehr schmerzhaft.

Eingetragen am  als Datensatz 37715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Pilzinfektion bei Unacid für Brustentzündung

Ich habe das Medikament 6 Tage genommen. Nach zwei Tagen der Einnahme bekam ich heftigen Durchfall. Schlimmer war allerdings die Pilzerkrankung im Genitalbereich (Juckreiz und Schwellung). Noch nie hatte ich durch ein Antibiotikum diese Probleme.

Unacid bei Brustentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
UnacidBrustentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Medikament 6 Tage genommen. Nach zwei Tagen der Einnahme bekam ich heftigen Durchfall. Schlimmer war allerdings die Pilzerkrankung im Genitalbereich (Juckreiz und Schwellung). Noch nie hatte ich durch ein Antibiotikum diese Probleme.

Eingetragen am  als Datensatz 54106
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ampicillin, Sulbactam

Patientendaten:

Geburtsjahr:1968 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Clinda-saar

 

Zungenbelag, Zungenbrennen, Pilzinfektion, Durchfall, Magenkrämpfe, Magenschmerzen, Müdigkeit, Blutiger Stuhl, Gewichtsabnahme bei Clinda-saar für Abszess an der Zahnwurzel

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel...

Clinda-saar bei Abszess an der Zahnwurzel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarAbszess an der Zahnwurzel7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ein paar Tage nach der Einnahme von Clinda Saar (vor ca. 3 Wochen) bemerkte ich die ersten Nebenwirkungen. Angefangen hat es mit einer gelb belegten, eingerissenen und brennenden Zunge, was sich nach der Abgabe einer Probe als Pilz und Nebenwirkung dieses Medikamentes herausstellte. Viel schlimmer allerdings ist der seit einer Woche anhaltende extreme Durchfall - 15 bis 20 x täglich), begleitet mit Bauchkrämpfen, Magenschmerzen, Müdigkeit und extremer Gesichtsblässe. Der Stuhl besteht nur noch aus Schleim und Blut. Ich kann das Haus nicht mehr verlassen und bin sehr unglücklich. Weder Bananen noch sonstige ansonsten helfende Nahrungsmittel bleiben drin. Habe bereits 4 kg abgenommen und bin seit einer Woche krankgeschrieben. Morgen kommt das Ergebnis der Stuhlprobe. Medikamente dagegen, wie Hefepilze und Mutaflor helfen in keinster Weise. Wenn ich die Berichte hier lese, bekomme ich Angst, wie lang der Aufbau des Darmes dauern kann und wann hier die meisten erst wieder gesund waren.

Ich kann nur jedem abraten, dieses Antibiotikum einzunehmen und für mich ist es unverantwortlich, dass es so ein Zeug überhaupt auf dem Markt gibt und den Leuten verschrieben wird.

Kathrin

Eingetragen am  als Datensatz 24379
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Durchfall, Geschmacksveränderung, Magenschmerzen, Schlafstörungen, Pilzinfektion bei Clinda-saar für Zahnentzündung

Starke Geschmacksveränderung, Durchfall, Pilzbefall, Magenschmerzen, Schlafstörungen

Clinda-saar bei Zahnentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Clinda-saarZahnentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Geschmacksveränderung, Durchfall, Pilzbefall, Magenschmerzen, Schlafstörungen

Eingetragen am  als Datensatz 75228
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clinda-saar

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Cefuroxim

 

schlechter Geschmack, Magen-Darm-Beschwerden, Pilzinfektion bei Cefurox für Kehlkopfentzündung

Tablette ist extrem schlecht zu schlucken, löst sich bereits im Mund teilweise auf und schmeckt gallebitter !...man spürt diesen Geschmack noch ewig im Hals und Mund...sehr gewöhnungsbedürftig ! Geholfen hat das Medikament bei mir ziemlich gut, allerdings mit Magen -und Darmbeschwerden und einem...

Cefurox bei Kehlkopfentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroxKehlkopfentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Tablette ist extrem schlecht zu schlucken, löst sich bereits im Mund teilweise auf und schmeckt gallebitter !...man spürt diesen Geschmack noch ewig im Hals und Mund...sehr gewöhnungsbedürftig !
Geholfen hat das Medikament bei mir ziemlich gut, allerdings mit Magen -und Darmbeschwerden und einem heftigen Scheidenpilz als Ergebnis !

Eingetragen am  als Datensatz 59881
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Pilzinfektion bei Cefuroxim für Nagelbettentzündung

Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, pilz Infektion Genitalien

Cefuroxim bei Nagelbettentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CefuroximNagelbettentzündung6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, pilz Infektion Genitalien

Eingetragen am  als Datensatz 71855
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Cefuroxim

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cefuroxim

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Clindamycin

 

Blasenentzündung, Geschmacksveränderung, Pilzinfektion bei Clindamycin für Kieferhölenentzündung

leichtes Brennen beim Wasserlassen nach kurzer Einnahmezeit, nach einer Woche sehr starke Schmerzen beim Wasserlassen, Unterleibs- und heftige Blasenschmerzen -> Diagnose Blasenentzündung (erstmals im Leben - bisher auch noch nie Nebenwirkungen bei Antibiotikaeinnahme!) starke...

Clindamycin bei Kieferhölenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinKieferhölenentzündung8 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

leichtes Brennen beim Wasserlassen nach kurzer Einnahmezeit, nach einer Woche sehr starke Schmerzen beim Wasserlassen, Unterleibs- und heftige Blasenschmerzen -> Diagnose Blasenentzündung (erstmals im Leben - bisher auch noch nie Nebenwirkungen bei Antibiotikaeinnahme!)
starke Geschmacksstörungen direkt nach Einnahme, außerdem Scheidenpilzinfektion nach 6 Tagen Einnahme

Eingetragen am  als Datensatz 66082
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1973 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pilzinfektion, Durchfall bei Clindamycin für Mittelohrentzündung

Hab Clindamycin wegen einer Mittelohrentzündung verschrieben bekommen. Nach drei Tagen bekam ich jedoch eine Pilzinfektion mit Durchfall und Scheidenpilz und hab das Medikament auf Anraten meiner Frauenärztin abgesetzt. An sich jedoch ein sehr wirksames Medikament, nach nur 2 Tagen deutliche...

Clindamycin bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ClindamycinMittelohrentzündung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hab Clindamycin wegen einer Mittelohrentzündung verschrieben bekommen. Nach drei Tagen bekam ich jedoch eine Pilzinfektion mit Durchfall und Scheidenpilz und hab das Medikament auf Anraten meiner Frauenärztin abgesetzt. An sich jedoch ein sehr wirksames Medikament, nach nur 2 Tagen deutliche Besserung der Erkältung.

Eingetragen am  als Datensatz 54367
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Clindamycin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Clindamycin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Implanon

 

Pilzinfektionen, Menstruationsstörungen bei Implanon für extrem starke Regelschmerzen

Ich habe das Implanon einsetzten lassen, weil ich sonst sehr extrem starke Regelschmerzen habe, da helfen auch keine Schmerztabletten. Leider schlug mir die Pille etwas auf den Magen. Meine Schwester hatte gute Erfahrung mit dem Implanon gemacht, darum entschied ich mich für das Implanon. Meine...

Implanon bei extrem starke Regelschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Implanonextrem starke Regelschmerzen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe das Implanon einsetzten lassen, weil ich sonst sehr extrem starke Regelschmerzen habe, da helfen auch keine Schmerztabletten. Leider schlug mir die Pille etwas auf den Magen. Meine Schwester hatte gute Erfahrung mit dem Implanon gemacht, darum entschied ich mich für das Implanon. Meine Tage sind, so wie ich es mir wünsche, erträglich. Doch mir ergeht es so wie vielen Frauen: Die Regel kommt unregelmäßig! Das gleiche Spiel: 1 Monat keine Blutung - 3 Wochen Blutung - Pause - 1 bis 2 Wochen Blutung und die meiste Zeit leichte Regelschmerzen, selbst wenn ich keine Blutungen habe. Wie soll man sich da noch wohlfühlen? Vor allem was die Sexualität betrifft?! Nichtzuletzt bekomme ich nach drei Wochen Blutung eine Pilzinfektion, die nur auf die Erschöpfung des Immunsystems zurückgeführt werden kann. Prost, Mahlzeit sage ich da nur! Nein, danke! Mag nicht mehr, ich warte nicht mehr darauf, dass sich der Zyklus doch noch ändert. Schade, um das gute Geld!

Eingetragen am  als Datensatz 40901
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Cerazette

 

Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen, Pilzinfektion, Schmierblutungen, Libidoverlust bei Cerazette für Endometriose, thrombosegefahr

Die Cerazette ist das beste Verhütungsmittel überhaupt ;-) Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen und Pilzinfektionen vertreiben dauerhaft das eigene Lustgefühl und die ständigen Blutungen halten zuverlässig den Partner fern.

Cerazette bei Endometriose, thrombosegefahr

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose, thrombosegefahr5 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Cerazette ist das beste Verhütungsmittel überhaupt ;-) Stimmungsschwankungen, Kopfschmerzen und Pilzinfektionen vertreiben dauerhaft das eigene Lustgefühl und die ständigen Blutungen halten zuverlässig den Partner fern.

Eingetragen am  als Datensatz 62874
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 
Größe (cm):154 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schmierblutungen, Gewichtszunahme, Pigmentstörungen, Haarveränderung, Pilzinfektion bei Cerazette für Empfängnisverhütung, Östrogenunverträglichkeit

Also ich nehme die Cerazette seit ca. einem Jahr und habe in dieser Zeit 10 kg. zugenommen!! Ich konnte es erst gar nicht glauben, aber nachdem ich auch nicht anders esse als vorher und mich auch bewege kann es nur die Pille sein. Blutungen habe ich keine mehr, ab und an mal Schmierblutungen....

Cerazette bei Empfängnisverhütung, Östrogenunverträglichkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEmpfängnisverhütung, Östrogenunverträglichkeit22 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Also ich nehme die Cerazette seit ca. einem Jahr und habe in dieser Zeit 10 kg. zugenommen!! Ich konnte es erst gar nicht glauben, aber nachdem ich auch nicht anders esse als vorher und mich auch bewege kann es nur die Pille sein. Blutungen habe ich keine mehr, ab und an mal Schmierblutungen. Meine Hyperpigmentierung an der Stirn und und über der Oberlippe ist auch wieder da. In letzter Zeit hatte ich fettige Haare und wie aus heiterem Himmel eine leichte Pilzinfektion. Aber am meisten nervt die Gewichtszunahme und ich werde die Cerazette auch wieder absetzen.

Eingetragen am  als Datensatz 14818
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Cerazette

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Ciprofloxacin

 

Übelkeit, Kopfschmerzen, Pilzinfektion bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

Ich habe Ciprofloxacin zur Behandlung eines Harnwegsinfektes verschrieben bekommen und daraufhin 3 Tage eingenommen. Die Wirkung gegen den Infekt selbst empfand ich als sehr gut. Schon am 2.Tag der Einnahme hatten die Symptome deutlich nachgelassen und am 3. Einnahmetag hatte ich überhaupt keine...

Ciprofloxacin bei harnwegsinfekt

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ciprofloxacinharnwegsinfekt3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Ciprofloxacin zur Behandlung eines Harnwegsinfektes verschrieben bekommen und daraufhin 3 Tage eingenommen.
Die Wirkung gegen den Infekt selbst empfand ich als sehr gut. Schon am 2.Tag der Einnahme hatten die Symptome deutlich nachgelassen und am 3. Einnahmetag hatte ich überhaupt keine Beschwerden im Harnleiter mehr. Die häufigsten Nebenwirkungen Übelkeit und Kopfschmerzen kann ich jedoch nur bestätigen. Diese traten am 2. Einnahmetag auf, aber am 3. Tag waren sie wieder weg. Als weitere Nebenwirkung bekam ich gegen Ende der Behandlung eine Pilzinfektion im Vaginalbereich. Da Antibiotika im Allgemeinen die schlechten aber auch die guten Bakterien abtöten, ist das Risiko einer solchen Infektion insbesondere bei Frauen wohl sehr hoch. Wie ich von der Frauenärztin erfuhr, sollte frau während der Antibiotika-Einnahme eine Milchsäurekur (gibt's rezeptfrei in der Apotheke) machen, um die Scheidenflora zu stärken und so dem ungehinderten Pilzwachstum vorzubeugen. Das hätte mir mein Hausarzt gern vorher sagen können, sofern er es gewusst hat. So musste ich das leider durch eigene Erfahrung lernen. Auf dem Beipackzettel von Ciprofloxacin ist eine Pilzinfektion unter den Top 3 der über 40(!) Nebenwirkungen aufgeführt.

Eingetragen am  als Datensatz 41061
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schlaflosigkeit, Pilzinfektion, juckender Ausschlag bei Ciprofloxacin für Darmentzündung

Ich nehme seit fünf Tagen Ciprofloxacin aufgrund einer Darmentzündung. Sehnen- und Muskelschmerzen habe ich zum Glück nicht, allerdings kann ich kaum noch schlafen (trotz Schlaftablette). Am schlimmsten ist aber - Juckreiz am ganzen Körper! Ich bin den ganzen Tag nur am kratzen! Habe dazu noch...

Ciprofloxacin bei Darmentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiprofloxacinDarmentzündung10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit fünf Tagen Ciprofloxacin aufgrund einer Darmentzündung. Sehnen- und Muskelschmerzen habe ich zum Glück nicht, allerdings kann ich kaum noch schlafen (trotz Schlaftablette). Am schlimmsten ist aber - Juckreiz am ganzen Körper! Ich bin den ganzen Tag nur am kratzen! Habe dazu noch einen Ausschlag auf der Kopfhaut und Scheidenpilz.

Eingetragen am  als Datensatz 53168
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ciprofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ciprofloxacin

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Avalox

 

Mundtrockenheit, Durchfall, Pilzinfektion, Schlafstörungen bei Avalox für lungenentzündung

Nehme Avalox seit 2 Tagen ein (heute 3. Tag). Habe mich bereits gestern gefragt, in welchem Verhältnis zueinander hier wohl Nebenwirkungen und Wirkungen stehen. Kurz nach der Ersteinnahme deutliche Mundtrockenheit mit chemischem Beigeschmack. Ebenfalls noch am ersten Tag Auftreten von Durchfall....

Avalox bei lungenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Avaloxlungenentzündung2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nehme Avalox seit 2 Tagen ein (heute 3. Tag). Habe mich bereits gestern gefragt, in welchem Verhältnis zueinander hier wohl Nebenwirkungen und Wirkungen stehen. Kurz nach der Ersteinnahme deutliche Mundtrockenheit mit chemischem Beigeschmack. Ebenfalls noch am ersten Tag Auftreten von Durchfall. Bereits am zweiten Tag vaginale Pilzinfektion und Schlafstörungen. Ich kann mich somit nur in eine Reihe negativer Erfahrungsberichte einordnen und bin gespannt, was in den folgenden vier Tagen noch auf mich zukommt. Lasse auf jeden Fall in meiner Patientenkartei vermerken, dass dieses Medikament für mich nicht mehr in Frage kommt.

Eingetragen am  als Datensatz 51103
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Geruchsverlust, Geschmacksverlust, Mundtrockenheit, Herzrasen, Bluthochdruck, Schwindel, Pilzinfektion bei Avalox für Sinusitis

Geruchs- Geschmacksverlust, trockener Mund, Herzrasen so dass man fürchten muss, den Notarzt zu holen begleitet mit immer wieder stark erhöhter Blutdruck, Schwindel, Schwäche, Scheidenpilz und nach 7 Tagen Einnahme immer noch verschnupft.

Avalox bei Sinusitis

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxSinusitis7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Geruchs- Geschmacksverlust, trockener Mund, Herzrasen so dass man fürchten muss, den Notarzt zu holen begleitet mit immer wieder stark erhöhter Blutdruck, Schwindel, Schwäche, Scheidenpilz und nach 7 Tagen Einnahme immer noch verschnupft.

Eingetragen am  als Datensatz 50841
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Avalox

Berichte über die Nebenwirkung Pilzinfektion bei Mirena

 

Libidoverlust, Depressionen, Blasenentzündung, Pilzinfektionen, Pickel, Unterleibsschmerzen, Stimmungsschwankungen bei Mirena für Depressionen, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Pickel, Libidoverlust, starke Unterleibskrämpfe

Ich habe mir die Mirena mit 20 Jahren einsetzen lassen, nachdem mir klar war, dass ich die nächsten 5 Jahre eh keine Kinder möchte und ich die Pille wegen öfteren Magen-Darm Beschwerden aus Sicherheitsgründen nicht mehr nehmen wollte. Nach Lobeshymnen meiner FA auf die Mirena, habe ich mich dafür...

Mirena bei Depressionen, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Pickel, Libidoverlust, starke Unterleibskrämpfe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaDepressionen, Abgeschlagenheit, Haarausfall, Gewichtszunahme, Pickel, Libidoverlust, starke Unterleibskrämpfe2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe mir die Mirena mit 20 Jahren einsetzen lassen, nachdem mir klar war, dass ich die nächsten 5 Jahre eh keine Kinder möchte und ich die Pille wegen öfteren Magen-Darm Beschwerden aus Sicherheitsgründen nicht mehr nehmen wollte. Nach Lobeshymnen meiner FA auf die Mirena, habe ich mich dafür entschieden. Da ich noch keine 21 Jahre alt war, hat sogar die KK bezahlt. Alles super. Das Einlegen tat nicht so weh wie gedacht und ich war erstmal zufrieden, da ich mich nicht mehr um die Verhütung kümmern müsste. Im ersten halben Jahr hatte ich fast durchgehend Unterleibsschmerzen und Stimmungsschwankungen. Meine FA meinte damals zu mir, dass ich jetzt ein halbes Jahr einen Berg erklimmen müsste und danach 4,5 Jahre die Aussicht genießen könnte. Also gut, dachte ich. Abwarten und Schmerzmittel schlucken! Nach dem halben Jahr ging es mir auch vorerst besser. Ungefähr ein halbes Jahr. Keine Blutungen, keine Nebenwirkungen, alles ok. Dann fing es vor einem Jahr auf einmal mit extremen Eiterpickeln auf dem gesamten Rücken an und mit fettigen Haaren. Auf einmal habe ich knapp 10 kg zugenommen. Meine Stimmung war auf dem Nullpunkt. War leicht reizbar und habe ständig geheult. Im letzten halben Jahr bis heute habe ich immer wieder strake Unterleibsschmerzen, seit neustem immer wieder Schmierblutungen, absoluter Libidoverlust und im letzten halben Jahr 4 Blasenentzündungen, 2 Pilzinfektionen und sogar eine sehr schmerzhafte Nierenbeckenentzündung und ständig erkältet seit einem Jahr.. Deswegen habe ich mich im Internet auf die Suche gemacht und diese Seite gefunden, auf der meine Annahme bestätigt wird: Die Mirena muss raus!
Werde jetzt nach 2 Jahren wohl doch einen Termin beim Frauenarzt machen und sie mir ziehen lassen. Habe mit meinem Partner bereits besprochen, dass wir es wohl mal mit dem Persona-Computer probieren wollen. Schließlich hat eine Freundin von mir damit erfolgreich verhütet und belastet den Körper nicht mir Hormonen. Übrigens kann ich bestätigen, dass Frauenärzte auf dem Ohr "Nebenwirkungen von der Mirena" absolut taub sind und keine Ahnung haben.

Ich wünsche allen eine gute Besserung und hoffe, dass die Beiträge hier vielen genau so behilflich sind wie mir.

Eingetragen am  als Datensatz 36585
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1989 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):100
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schmierblutungen, Pilzinfektion, Kopfschmerzen bei Mirena für Hypermenorrhoe

Fast täglich Schmierblutungen (meist schwach). Seit Einlegen aber keine Menstruation mehr aufgetreten. Infektanfälligkeit im Genitalbereich (dauerndes Tragen von Slipeinlagen nicht gewohnt). Vermehrt leichte Kopfschmerzen. Ansonsten sehr zufrieden!

Mirena bei Hypermenorrhoe

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
MirenaHypermenorrhoe-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Fast täglich Schmierblutungen (meist schwach). Seit Einlegen aber keine Menstruation mehr aufgetreten. Infektanfälligkeit im Genitalbereich (dauerndes Tragen von Slipeinlagen nicht gewohnt).
Vermehrt leichte Kopfschmerzen.
Ansonsten sehr zufrieden!

Eingetragen am  als Datensatz 73025
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levonorgestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Mirena
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Pilzinfektion wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Pilzinfektionen, Pilzbefall auf der Eichel

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Pilzinfektion aufgetreten:

Durchfall (48/297)
16%
Übelkeit (37/297)
12%
Müdigkeit (31/297)
10%
Libidoverlust (31/297)
10%
Kopfschmerzen (30/297)
10%
Stimmungsschwankungen (25/297)
8%
Schwindel (21/297)
7%
Blasenentzündung (20/297)
7%
Gewichtszunahme (19/297)
6%
Geschmacksveränderung (14/297)
5%
Blähungen (14/297)
5%
Schlafstörungen (13/297)
4%
Scheidentrockenheit (12/297)
4%
Herzrasen (12/297)
4%
Juckreiz (12/297)
4%
Depressionen (12/297)
4%
Allergische Hautreaktion (12/297)
4%
Magenschmerzen (11/297)
4%
Hautausschlag (11/297)
4%
Unterleibsschmerzen (11/297)
4%
Magenkrämpfe (11/297)
4%
Depressive Verstimmungen (10/297)
3%
Abgeschlagenheit (9/297)
3%
Zwischenblutungen (9/297)
3%
Haarausfall (8/297)
3%
Gelenkschmerzen (8/297)
3%
Antriebslosigkeit (8/297)
3%
Mundtrockenheit (7/297)
2%
Hauttrockenheit (7/297)
2%
Angstzustände (7/297)
2%
Akne (6/297)
2%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 215 Nebenwirkungen in Kombination mit Pilzinfektion
[]