Pulsveränderungen

Wir haben 4 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Pulsveränderungen.

Prozentualer Anteil 67%33%
Durchschnittliche Größe in cm170172
Durchschnittliches Gewicht in kg8070
Durchschnittliches Alter in Jahren6471
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,6823,66

Die Nebenwirkung Pulsveränderungen trat bei folgenden Medikamenten auf

Mono-Embolex (1/47)
2%
Kamagra (1/106)
0%
Candesartan (1/142)
0%
Paroxetin (1/499)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Pulsveränderungen bei Mono-Embolex

 

Blutdruckanstieg, Blickkrämpfe, Pulsveränderungen bei Mono-Embolex für Arrhythmie

Nach der 1. Injektion ungefähr 45 Min später erhöhter Blutdruck, starrer Blick und arrytmischer Puls. Behandlung durch Notarzt, Überwachung in der Klinik. Da die Dame sich im Ausland befand wurden erstmal die Symptome behandelt und es erfolgte nach einer Woche erneute Injektion. Die selbe...

Mono-Embolex bei Arrhythmie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Mono-EmbolexArrhythmie1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der 1. Injektion ungefähr 45 Min später erhöhter Blutdruck, starrer Blick und arrytmischer Puls.
Behandlung durch Notarzt, Überwachung in der Klinik. Da die Dame sich im Ausland befand wurden erstmal die Symptome behandelt und es erfolgte nach einer Woche erneute Injektion. Die selbe Auswirkung.

Eingetragen am  als Datensatz 33316
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Certoparin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1927 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):170 Eingetragen durch Pflegepersonal
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsveränderungen bei Kamagra

 

Blutdruckabfall, Pulsveränderungen, Benommenheit beim Aufstehen, Schwindel beim Aufstehen, Müdigkeit, Kopfschmerzen bei Kamagra für Erektionsstörungen

Nach einer Stunde hat das Ding funktioniert, das merkte ich daran dass ich Gefühle im Penis hatte, gleichzeitig aber Kopfschmerzen und hämmernder Puls den ich am Hals spürte, dann hatte ich Verkehr. Trank aber vorher und währendessen, also ständig Mineralwasser. Hatte seit langem wieder einmal...

Kamagra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach einer Stunde hat das Ding funktioniert, das merkte ich daran dass ich Gefühle im Penis hatte, gleichzeitig aber Kopfschmerzen und hämmernder Puls den ich am Hals spürte, dann hatte ich Verkehr. Trank aber vorher und währendessen, also ständig Mineralwasser. Hatte seit langem wieder einmal Erfolg. Danach musste ich mich setzen weil mir schwindlig und schlecht war.
Ich brauchte für den Heimweg (U-bahn) für den ich normalerweise ein paar Minuten brauche eine gute halbe Stunde, da ich mich ständig setzen musste. Zu Hause angekommen legte ich mich hin, der Blutdruck war bei 94 zu 39 Puls 98, und dann nach einer 3/4 Stunde war alles wieder normal.
War glücklich dass es wieder einmal funktioniert hatte, aber bei solchen Auswirkungen kann ich es nicht mehr nehmen.

Eingetragen am  als Datensatz 55998
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsveränderungen bei Candesartan

 

Druckgefühl im Kopf, Halsschwellung, Pulsveränderungen bei Candesartan für Bluthochdruck

Harter puls, kopfdruck' dicker Hals

Candesartan bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CandesartanBluthochdruck50 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Harter puls, kopfdruck' dicker Hals

Eingetragen am  als Datensatz 51403
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan cilexetil

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsveränderungen bei Paroxetin

 

Unruhe, Zittern, Pulsveränderungen, Müdigkeit bei Paroxetin für Zwangsgedanken

Am Anfang innere Unruhe die aber gut auszuhalten ist, zittern am ganzen Körper, Pulsschwankungen,Müdigkeit gegen Abend. Die Symptome der Erkrankung nach zwei Tage deutlich besser, Stimmung geht langsam aufwärts.Kann gut nachts schlafen und keine Probleme mit dem Einschlafen

Paroxetin bei Zwangsgedanken

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinZwangsgedanken-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Anfang innere Unruhe die aber gut auszuhalten ist, zittern am ganzen Körper, Pulsschwankungen,Müdigkeit gegen Abend.
Die Symptome der Erkrankung nach zwei Tage deutlich besser, Stimmung geht langsam aufwärts.Kann gut nachts schlafen und keine Probleme mit dem Einschlafen

Eingetragen am  als Datensatz 36708
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1977 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70,
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Pulsveränderungen aufgetreten:

Müdigkeit (2/4)
50%
Unruhe (1/4)
25%
Druckgefühl im Kopf (1/4)
25%
Zittern (1/4)
25%
Halsschwellung (1/4)
25%
Benommenheit beim Aufstehen (1/4)
25%
Schwindel beim Aufstehen (1/4)
25%
Kopfschmerzen (1/4)
25%
Blutdruckabfall (1/4)
25%
Blickkrämpfe (1/4)
25%
Blutdruckanstieg (1/4)
25%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]