Pulsverlangsamung

Wir haben 15 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Pulsverlangsamung.

Prozentualer Anteil 42%58%
Durchschnittliche Größe in cm166177
Durchschnittliches Gewicht in kg7983
Durchschnittliches Alter in Jahren4364
Durchschnittlicher BMIin kg/m228,7526,63

Die Nebenwirkung Pulsverlangsamung trat bei folgenden Medikamenten auf

Inderal (1/12)
8%
Sotalol (1/13)
7%
Procoralan (3/62)
4%
Tambocor (1/39)
2%
Pradaxa (1/64)
1%
Concor (1/92)
1%
Promethazin (1/113)
0%
Bisoprolol (3/345)
0%
Voltaren (1/235)
0%
Tilidin (1/429)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Inderal

 

Pulsverlangsamung bei Inderal für Essentieller Tremor

Für mich haben sich durch die Bekämpfung meines essentiellen Tremors durch Inderal große berufliche Probleme, die ich durch das quälende Zittern hatte, wie von Zauberhand gelöst. Ich nehme nur 10mg/Tag und habe keine Schwierigkeiten mehr. Mein Puls ist allerdings sehr (zu ? ) niedrig.

Inderal bei Essentieller Tremor

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
InderalEssentieller Tremor1000 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Für mich haben sich durch die Bekämpfung meines essentiellen Tremors durch Inderal große berufliche Probleme, die ich durch das quälende Zittern hatte, wie von Zauberhand gelöst. Ich nehme nur 10mg/Tag und habe keine Schwierigkeiten mehr. Mein Puls ist allerdings sehr (zu ? ) niedrig.

Eingetragen am  als Datensatz 64412
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Propranolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Procoralan

 

Pulsverlangsamung bei Procoralan 7,5 für zu hoher Blutdruck

Ich bekam Procoralan , anfangs 5 mg und nach 10 Tagen 7,5 mg. Es sollte den Puls und Blutdruck senken. Während der Zeit war ich in einer Reha und habe täglich Ergometer-Training gehabt. Nach 8 Tagen Procoralan 7,5 viel mein Puls unter Volllast während eines Belastungs-EKG schlagartig auf unter...

Procoralan 7,5 bei zu hoher Blutdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Procoralan 7,5zu hoher Blutdruck24 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich bekam Procoralan , anfangs 5 mg und nach 10 Tagen 7,5 mg. Es sollte den Puls und Blutdruck senken. Während der Zeit war ich in einer Reha und habe täglich Ergometer-Training gehabt.
Nach 8 Tagen Procoralan 7,5 viel mein Puls unter Volllast während eines Belastungs-EKG schlagartig auf unter Ruhepuls. Nach 11 Tagen halbierte sich der Puls schlagartig auf dem Ergometer bei hoher, aber nicht sehr hoher Last.
Nach 18 Tagen konnte ich nicht einmal mehr Walking betreiben da der Puls schlagartig abfiel. Nach 20 Tagen war nicht einmal mehr normaler Spaziergang möglich ohne das der Puls schlagartig zusammenbrach.
Nun nehme ich das Medikament seit über 2 Tagen nicht mehr und meine Belastbarkeit geht wieder aufwärts.
Nie wieder dieses Präparat.

Eingetragen am  als Datensatz 61612
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ivabradin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Pulsverlangsamung bei Procoralan 7,5 für Zu hoher Puls

Außer Nebenwirkungen kann ich nichts berichten. Nebenwirkungen wie folgt: bei Belastung geht der Puls schlagartig runter. Weder Sport noch Spaziergänge oder Treppensteigen mehr möglich. Ich kann nur hoffen das dieses Medikament schnell aus dem Körper wieder verschwunden ist.

Procoralan 7,5 bei Zu hoher Puls

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Procoralan 7,5Zu hoher Puls16 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Außer Nebenwirkungen kann ich nichts berichten.
Nebenwirkungen wie folgt: bei Belastung geht der Puls schlagartig runter. Weder Sport noch Spaziergänge oder Treppensteigen mehr möglich. Ich kann nur hoffen das dieses Medikament schnell aus dem Körper wieder verschwunden ist.

Eingetragen am  als Datensatz 61587
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Ivabradin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1960 
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Procoralan

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Tambocor

 

Pulsverlangsamung, Benommenheit, Atembeschwerden bei Tambocor für Vorhofflimmern

Ich (73) habe seit 20 Jahren proxysysmales Vorhofflimmern. Diverse Ultraschalluntersuchungen des Herzens haben eine günstige Form des VH ergeben. Trotz intensiver Ermahnung mehrerer Kardiologen, eine Antikoagulation mit Marcumar oder neueren Medikamenten vorzunehmen, bleibe ich bei folgendem...

Tambocor bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TambocorVorhofflimmern20 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich (73) habe seit 20 Jahren proxysysmales Vorhofflimmern. Diverse Ultraschalluntersuchungen des Herzens haben eine günstige Form des VH ergeben. Trotz intensiver Ermahnung mehrerer Kardiologen, eine Antikoagulation mit Marcumar oder neueren Medikamenten vorzunehmen, bleibe ich bei folgendem "Rezept": 50 mg Tambocor mittags, 100mg Tambocor abends, 4x täglich Kalinor Retard, 0,625mg Bisoprolol morgens, 2mg Candesartan (Blopress) abends und 100mg ASS mittags.
Damit kann ich VHF weitgehend verhindern. Tritt VHF auf, was ich auf den Herzschlag genau spüre, kann ich es mit 1 Brausetablette Kalinor (1200mg Kalium) und gleichzeitig 100mg Tambocor in einem Zeitraum von 0,5 - max. 3h beenden. Hängt etwas vom Füllungszustand des Magens ab. Damit kann ich mit meine Leistungsfähigkeit erhalten, auch Bergsteigen und Klettersteig sind noch drin.
Nebenwirkung: Rel. niedriger Ruhepuls von um die 50, langsames Hochfahren von Puls und Blutdruck (längere Anlaufzeit bei Belastung) und Begrenzung des max- Pulses auf ca. 120, damit auch der Leistung. An manchen Tagen Atembeklemmungen und leichte Benommenheit.

Vielleicht kann mein "Rezept", das übrigens von einem älteren Kardiologen durchaus gut geheißen wird, dem Einen oder Anderen nützlich sein.

U.B.

Eingetragen am  als Datensatz 51824
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Flecainid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1940 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):177 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Pradaxa

 

Übelkeit, Schwindel, Appetitsteigerung, Pulsverlangsamung bei pradaxa für Vorhofflimmern

Ich war im Krankenhaus in Behandlung wegen Vorhofflimmern, wie sich herausstellte zum Glück gutartiges, organisch alles okay. Wegen evtl. Schlaganfallgefahr bei wieder auftretendem VHF bekam ich zuerst Clexane-Spritzen, dann wurde es - am Abend vor meiner Entlassung am Samstag morgen! - auf...

pradaxa bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
pradaxaVorhofflimmern3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich war im Krankenhaus in Behandlung wegen Vorhofflimmern, wie sich herausstellte zum Glück gutartiges, organisch alles okay.
Wegen evtl. Schlaganfallgefahr bei wieder auftretendem VHF bekam ich zuerst Clexane-Spritzen, dann wurde es - am Abend vor meiner Entlassung am Samstag morgen! - auf Pradaxa 150 2 x tägl. umgestellt - zum Wochenede, wo kein Hausarzt erreichbar ist und die Verträglichkeit überhaupt noch nicht überprüft war. Dazu muss ich aber auch noch sagen, dass ich mit der Stationsärztin dort überhaupt nicht klar kam - da stimmte die Chemie von Anfang an nicht. Der Chefarzt und die Oberärzte sind alle super klasse - aber die Anordnung hat die Ärztin getroffen, NACHDEM ihre Vorgesetzen im Wochenende waren, die wissen davon gar nichts! - Finde ich echt nicht gut! Sonst ist das Krankenhaus nämlich in allem uneingeschränkt zu empfehlen ... aber leider gibt es ja in jedem Haus einige, für die das nicht so zutrifft. Sie verstand auch meine massive Angst vor Wiederholungen des VHF nicht (letztes Mal 18 Stunden mit Frequenzen zwischen 130 und 150!) mit einem totalen "Zombie-Gefühl" dabei!
Ergebnis: im Krankenhaus nach der ersten Tablette abends eine Art Hungergefühl, nicht weiter schlimm, morgens am Entlassungstag nach der zweiten leichte Übelkeit und Schwindelgefühl (habe ich aber auf die Aufregung wegen Entlassung geschoben), abends zu Hause nach Einnahme wieder Übelkeit, aber noch beherrschbar.
Heute morgen (3. Einnahmetag) eine halbe Stunde später heftige Übelkeit - jetzt abends nach der zweiten Tagesdosis Übelkeit, Schwindel und Pulsabfall zusammen mit dem Betablocker auf unter 50!
Ich werde das Zeug auf jeden Fall nicht mehr nehmen morgen früh und mit dem Hausarzt (zu dem muss ich ja ohnehin ...) das weitere Vorgehen besprechen.

Eingetragen am  als Datensatz 55474
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dabigatran etexilat mesilat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1954 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):169 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Promethazin

 

unruhige Beine, Pulsverlangsamung, Sehschwäche, Bewegungsstörung bei Promethazin für Schlafstörungen

bei 100mg zur Nacht

Promethazin bei Schlafstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
PromethazinSchlafstörungen-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

bei 100mg zur Nacht

Eingetragen am  als Datensatz 48693
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Promethazin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1985 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):166 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):57
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Bisoprolol

 

Pulsverlangsamung bei Bisoprolol für Bluthochdruck

Ich wurde vor über 4 Jahren auf dieses Medikament mit einer Dosierung 5 mg eingestellt. Die Wirksamkeit war gut, ich hatte keine Beeinträchtigungen. Im März bemerkte ein Neurologe durch Zufall meinen niedrigen Puls (48), die Blutdruckwerte waren im Normbereich. Daraufhin wurde ein EKG gemacht,...

Bisoprolol bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololBluthochdruck4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich wurde vor über 4 Jahren auf dieses Medikament mit einer Dosierung 5 mg eingestellt. Die Wirksamkeit war gut, ich hatte keine Beeinträchtigungen. Im März bemerkte ein Neurologe durch Zufall meinen niedrigen Puls (48), die Blutdruckwerte waren im Normbereich. Daraufhin wurde ein EKG gemacht, welches Herzryhtmusstörungen zeigte. Das gleiche Ergebnis war dann bei der Hausärztin beim Wiederholungs-EKG, der Puls war wieder zu niedrig (42). Darauf hin bekam ich eine Überweisung zum Kardiologen. Der machte einen Ultraschall, Herz, und gab Entwarnung. Ursache war die Dosierung von 5 mg Bisoprolol. Ich bekam zusammen mit dem Befund gleich ein neues Rezept: 2,5 mg Bisoprolol + 2,5 mg RAMIPRIL. Der Blutdruck ist weiterhin gut eingestellt, der Puls normal. Warum sich die alte Dosierung mit 5 mg Bisopolol so komisch auf den Puls ausgewirkt hat, keine richtige Begründung vom Kardiologen. Immerhin habe ich ja jahrelang die Tabletten ohne Probleme genommen?

Eingetragen am  als Datensatz 48493
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Verstopfung, Schlafstörungen, Pulsverlangsamung, Hautreizung bei Bisoprolol für Vorhofflimmern

Schlafstörungen, Verstopfung, sehr niedriger Ruhepuls zw. 42 und 55. Bei Vorhofflimmern keine Wirkung feststellbar.Hautreizungen.

Bisoprolol bei Vorhofflimmern

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BisoprololVorhofflimmern1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schlafstörungen, Verstopfung, sehr niedriger Ruhepuls zw. 42 und 55. Bei Vorhofflimmern keine Wirkung feststellbar.Hautreizungen.

Eingetragen am  als Datensatz 65706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Bisoprolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Bisoprolol

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Voltaren

 

Durchfall, Schwindel, Erbrechen, Unruhe, Pulsverlangsamung, Aphten, Kältegefühl bei Voltaren Resinat für Schulterentzündung

Nach dem 2ten Einnahmetag bekam ich Durchfall, habe dies jedoch auf zu viel Obst geschoben. Den 3ten Tag habe ich die abendliche Einnahme nicht durchgeführt, da ich nichts mehr gegessen hatte und Sorge um meinen Magen hatte. Am 4ten Tag habe ich die Einnahme wieder regelmäßig durchgeführt und...

Voltaren Resinat bei Schulterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Voltaren ResinatSchulterentzündung4 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach dem 2ten Einnahmetag bekam ich Durchfall, habe dies jedoch auf zu viel Obst geschoben. Den 3ten Tag habe ich die abendliche Einnahme nicht durchgeführt, da ich nichts mehr gegessen hatte und Sorge um meinen Magen hatte. Am 4ten Tag habe ich die Einnahme wieder regelmäßig durchgeführt und bekam kaum 2 Stunden später starken Durchfall, Erbrechen und einen niedrigen, für mich völlig unbekannten Puls von 40/min. mit Unruhe, Schwindel und frieren. Dazu kam ein Anschwellen der Mundschleimhaut und Aphtenbildung, die mich noch 3 Tage später begleiten. Nach ca. 2 weiteren Stunden war der Durchfall vorbei und der Plus stieg wieder etwa an. Medikament direkt abgesetzt, danach keine weiteren Probleme mehr.

Eingetragen am  als Datensatz 54852
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Diclofenac

Patientendaten:

Geburtsjahr:1984 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):96
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Pulsverlangsamung bei Tilidin

 

Blutdruckabfall, Pulsverlangsamung, Erbrechen, Übelkeit, Schwitzen, Kältegefühl, Schwächegefühl bei Tilidin AL 100mg Retardtabletten für Schmerzen Lendenwirbel

Nach der ersten Tablette abgefallener Blutdruck auf unter 115/70 stark verringerter Puls auf 52 Erbrechen Übelkeit Schwäche, erst starkes Schwitzen, dann frösteln

Tilidin AL 100mg Retardtabletten bei Schmerzen Lendenwirbel

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tilidin AL 100mg RetardtablettenSchmerzen Lendenwirbel-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach der ersten Tablette
abgefallener Blutdruck auf unter 115/70
stark verringerter Puls auf 52
Erbrechen
Übelkeit
Schwäche, erst starkes Schwitzen, dann frösteln

Eingetragen am  als Datensatz 44773
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Naloxon, Tilidin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Pulsverlangsamung aufgetreten:

Kältegefühl (3/15)
20%
Schwindel (3/15)
20%
Antriebslosigkeit (2/15)
13%
Durchfall (2/15)
13%
Erbrechen (2/15)
13%
Übelkeit (2/15)
13%
Schlafstörungen (2/15)
13%
Blutdruckabfall (2/15)
13%
unruhige Beine (1/15)
7%
Benommenheit (1/15)
7%
Potenzstörungen (1/15)
7%
Sehschwäche (1/15)
7%
Atembeschwerden (1/15)
7%
Bewegungsstörung (1/15)
7%
Aphten (1/15)
7%
Sehstörungen (1/15)
7%
Unruhe (1/15)
7%
Unwohlsein (1/15)
7%
Schwitzen (1/15)
7%
Appetitsteigerung (1/15)
7%
Schwächegefühl (1/15)
7%
Verstopfung (1/15)
7%
Hautreizung (1/15)
7%
Augentrockenheit (1/15)
7%
Stimmungsschwankungen (1/15)
7%
Hauttrockenheit (1/15)
7%
Depressive Verstimmungen (1/15)
7%
Muskelschmerzen (1/15)
7%
Libidoverlust (1/15)
7%
Haarausfall (1/15)
7%
Milchfluss (1/15)
7%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]