Scheidentrockenheit

Wir haben 207 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Scheidentrockenheit.

Prozentualer Anteil 98%2%
Durchschnittliche Größe in cm168165
Durchschnittliches Gewicht in kg6460
Durchschnittliches Alter in Jahren3526
Durchschnittlicher BMIin kg/m222,8422,07

Die Nebenwirkung Scheidentrockenheit trat bei folgenden Medikamenten auf

Testostack (1/9)
11%
Miranova (2/19)
10%
Zoely (16/196)
8%
Yasminelle (12/171)
7%
Yasmin (11/163)
6%
Yaz (11/175)
6%
Arimidex (7/113)
6%
NuvaRing (58/984)
5%
Zoladex (5/95)
5%
Trenantone (2/42)
4%
AIDA (6/137)
4%
Tamoxifen (11/275)
4%
Herceptin (2/56)
3%
Novial (2/65)
3%
Femara (3/131)
2%
Valette (9/429)
2%
Cerazette (12/615)
1%
Belara (3/186)
1%
Petibelle (1/64)
1%
Neo-Eunomin (1/69)
1%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 43 Medikamente mit Scheidentrockenheit

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Testostack

 

Haarausfall, Haarwuchs, Stimmveränderung, Aggressivität, Amenorrhoe, Libidosteigerung, Brustspannungen, Scheidentrockenheit bei Testostak Ampullen für Muskelaufbau

Ich nehme seit rund 18 Monaten Testostak. Muskelaufbau sehr gut, aber auch Nebenwirkungen die nicht ohne sind: Vermehrter Haarausfall auf dem Kopf, leichter Bartwuchs, härtere Gesichtszüge, tiefe Stimme, erhöhte Aggression, keine Menstruation mehr, Scheide trocken und so verengt, dass GV nur...

Testostak Ampullen bei Muskelaufbau

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Testostak AmpullenMuskelaufbau18 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit rund 18 Monaten Testostak. Muskelaufbau sehr gut, aber auch Nebenwirkungen die nicht ohne sind: Vermehrter Haarausfall auf dem Kopf, leichter Bartwuchs, härtere Gesichtszüge, tiefe Stimme, erhöhte Aggression, keine Menstruation mehr, Scheide trocken und so verengt, dass GV nur unter Schmerzen möglich ist(ich verzichte daher darauf), Klitoris auf ca. 5 cm Länge und zweieinhalb Dicke angewachsen, erigiert bei Reizung. Erhöhtes sexuelles Verlangen (mehrfach täglich Onanie), ab und an Harnwegreizung, Schmerzen beim Wasserlassen. Spannungsgefühle in den Brüsten (die erheblich kleiner geworden sind).

Eine Freundin von mir nimmt ebenfalls Testostak, allerdings bereits seit ca. 3 Jahren, die Nebenwirkungen sind nahezu identisch, außer dass sie nicht unter der Scheidentrockenheit leidet. Dafür hat sie verstärkten Haarwuchs an Beinen und auf der Brust, ihre Klitoris ist noch erheblich größer als meine.

Ich überlege, Testostak abzusezten in der Hoffnung, dass sich die Nebenwirkungen wieder legen werden.

Eingetragen am  als Datensatz 5154
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Testosteron

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Zoely

 

Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, Brustwachstum, Brustschmerzen, Aggressivität, Weinerlichkeit, Unterleibskrämpfe, Kopfschmerzen, Scheidentrockenheit bei Zoely für Blutungen

Nach anhaltenden Blutungen und daraus resultierendem HB-Wert kleiner 5, bekam ich von meinem FA die Zoely ... und damit begann ein kurzer, aber heftiger "Horrotripp" ... Nach nur 7 Tagen Einnahme habe ich festgestellt, das mein Busen größer war, die Schmerzen waren kaum auszuhalten, einen BH zu...

Zoely bei Blutungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoelyBlutungen21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach anhaltenden Blutungen und daraus resultierendem HB-Wert kleiner 5, bekam ich von meinem FA die Zoely ... und damit begann ein kurzer, aber heftiger "Horrotripp" ...
Nach nur 7 Tagen Einnahme habe ich festgestellt, das mein Busen größer war, die Schmerzen waren kaum auszuhalten, einen BH zu tragen schier unmöglich ...
Die Stimmungsschwankungen waren extrem ... von Aggressivität bis hin zu Angstattacken und Heulkrämpfen ...
Ich hatte ständig mit Krämpfen im Unterleib zu kämpfen, ohne Schmerzmittel kam ich selten über den Tag. Ständige Müdigkeit, Kopfschmerzen und Trockenheit im Genitalbereich machten ein Sexleben unmöglich ...

Für mich das Fazit ... so schlecht, wie es mir gegangen ist, als ich die Zoely eingenommen habe, ging es mir nicht, als ich meine Dauerblutungen hatte ...
Dann lieber eine OP und Ruhe ist ... jedenfalls für mich ein probates Mittel um nicht als Versuchskaninchen für irgendwelche Pharma- Unternehmen herhalten zu müssen.

Eingetragen am  als Datensatz 51284
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Nomegestrolacetat, Estradiol (als Hemihydrat)

Patientendaten:

Geburtsjahr:1976 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Yasminelle

 

Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Blasenentzündung, Weinerlichkeit, Pilzinfektionen, Scheidentrockenheit bei Yasminelle für Scheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen

Ich nehme seit ca 4 Jahren jetzt die Yasminelle (bin 18) und fand die am Anfang echt klasse. Die Nebenwirkungen sind auch sehr schleichend bekommen, was ich auch erst bemerkt hab, als ich jetzt waehrend meiner Periode nie gut geschlafen hab, schreckliche Stimmungsschwankungen hatte, total...

Yasminelle bei Scheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleScheidentrockenheit, Blasenentzuendung, Libidoverlust, Schlafstoerungen, starke Stimmungsschwankungen, pilzinfektionen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit ca 4 Jahren jetzt die Yasminelle (bin 18)
und fand die am Anfang echt klasse.
Die Nebenwirkungen sind auch sehr schleichend bekommen, was ich auch erst bemerkt hab, als ich jetzt waehrend meiner Periode nie gut geschlafen hab, schreckliche Stimmungsschwankungen hatte, total weinerlich war, und seit laengerer Zeit echt keine Lust mehr auf Sex hatte. Da waer sogar 2 Stunden Mathematik interessanter gewesen. Ausserdem hatte ich seit letztem Jahr min 7 Pilzinfektionen und 2 Blasenentzuendungen (eine ziemlich schlimme erst vor kurzem, die zur Nierenbeckenentzuendung geworden ist).
Als ich heute einfach alles zusammen kam, und ich geweint hab, wegen NICHTS, hab ich mir mal die Nebenwirkungen angeschaut und bisschen gegoogelt. Siehe da, viele andere Maedls hams auch !
Dann kanns ja nicht nur an mir liegen ;)

Ich bin mir noch nicht sicher, was ich mache; ob ich sie absetze, oder eine andere ausprobier. Kondome allein ueberzeugen mich nicht, da fuehl ich mich zu unsicher.
Ich will aber auf keinen Fall bei der Yasminelle bleiben und rate allen Maedls, die weiterhin ihren Sexualtrieb voll erleben wollen, nicht zur Yasminelle zu greifen.

Eingetragen am  als Datensatz 40975
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1993 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):45
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Haarausfall, Appetitlosigkeit, Scheidentrockenheit, Kopfschmerzen, Heißhungerattacken, Müdigkeit, Infektanfälligkeit bei Yasminelle für Menstruationsbeschwerden

In den ersten 3 Monaten hatte ich starke Nebenwirkungen,dann kaum noch welche und nach insgesamt 9 Monaten Yasminelle leide ich wieder unter vielen Nebenwirkungen.

Yasminelle bei Menstruationsbeschwerden

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminelleMenstruationsbeschwerden21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

In den ersten 3 Monaten hatte ich starke Nebenwirkungen,dann kaum noch welche und nach insgesamt 9 Monaten Yasminelle leide ich wieder unter vielen Nebenwirkungen.

Eingetragen am  als Datensatz 74769
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:2000 
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Yasminelle

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Yasmin

 

Scheidentrockenheit bei Yasmin für Schwangerschaftsvorsorge

Hallo. Ich nehme ca. 7 Monaten die pille Yasmin. Habe sehr schöne Figur (taille schöner als vorher). Leider sind meine Brüste sehr weich geworden. Als erster waren meine Brustwarzen. Auch leide seit dem sehr unter Trockenheit beim Geschlechtsverkehr. Ich gehe demnächst deswegen zu meine...

Yasmin bei Schwangerschaftsvorsorge

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminSchwangerschaftsvorsorge-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo. Ich nehme ca. 7 Monaten die pille Yasmin.
Habe sehr schöne Figur (taille schöner als vorher). Leider sind meine Brüste sehr weich geworden. Als erster waren meine Brustwarzen. Auch leide seit dem sehr unter Trockenheit beim Geschlechtsverkehr.
Ich gehe demnächst deswegen zu meine Gynäkologin.
Gruss

Eingetragen am  als Datensatz 36067
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Depressionen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Juckreiz, Haarausfall, Akne, Migräne, Verdauungsstörungen bei Yasmin für Schmerzen (Menstruation), Empfängnisverhütung

Ich habe leider sehr lange gbraucht um zu bemerken, dass viele meiner Beschwerden durch die Yasmin ausgelöst werden. Ich leide unter Depressionen und starken Stimmungsschwankungen. Mein Sexleben ist den Bach hinunter gegangen. Meine Libido ist inzwischen sogut wie nicht mehr vorhanden, meine...

Yasmin bei Schmerzen (Menstruation), Empfängnisverhütung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YasminSchmerzen (Menstruation), Empfängnisverhütung4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe leider sehr lange gbraucht um zu bemerken, dass viele meiner Beschwerden durch die Yasmin ausgelöst werden. Ich leide unter Depressionen und starken Stimmungsschwankungen. Mein Sexleben ist den Bach hinunter gegangen. Meine Libido ist inzwischen sogut wie nicht mehr vorhanden, meine Scheide ist ständig trocken und juckt oft. Dazu kam einige Zeit noch Haarausfall. Diese Nebenwirkungen sind erst nach ein - zwei Jahren aufgetreten, Migräne und Verdauungsbeschwerden sind seit anfang an gewesen. Außerdem hat sich meine Akne während der Einnahme verschlechtert.

Eingetragen am  als Datensatz 14866
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Drospirenon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Yaz

 

Libidoverlust, Brustwachstum, Scheidentrockenheit bei Yaz für Menstruationsbeschwerden, Akne

Ich habe Yaz für 6 Monate gegen Akne und viel zu starker und schmerzhafter Regelblutung eingenommen. Meine Haut ist nach einem Monat besser geworden, ich habe bisschen abgenommen, ich hatte leichte (halbe Größe) Brustvergrösserung (ohne Spannen oder Schmerzen), nach 2 Monaten hatte ich überhaupt...

Yaz bei Menstruationsbeschwerden, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
YazMenstruationsbeschwerden, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Yaz für 6 Monate gegen Akne und viel zu starker und schmerzhafter Regelblutung eingenommen. Meine Haut ist nach einem Monat besser geworden, ich habe bisschen abgenommen, ich hatte leichte (halbe Größe) Brustvergrösserung (ohne Spannen oder Schmerzen), nach 2 Monaten hatte ich überhaupt keine Akne mehr am Rücken und im Dekolteebereich, aber im Gesicht waren die Pickel nie komplett weg. Meine Tage kamen nach 1-2 Tagen der weissen (leeren) Pille, waren fast schmerzlos und die Blutung war sehr gering. Der entscheidende Nachteil war, dass meine Lust auf Sex ist immer schwächer geworden, die Empfindungen beim Sex waren nicht mehr so wie vorher (ab und zu fast gar nix gespührt) und manchmal es war so trocken, dass ich mich eincremen musste sogar ohne Sex, um mich wohl zu fühlen, mein Freund hat sich beschwert, dass meine Geruch und Geschmack haben sich verändert. Das liegt leider genau an der antiandrogener Wirkung, die Akne reduziert. Ich glaube, die Pille und alle ähnliche Anti-Akne Pillen würden ganz gut zu Frauen passen, die erhöhte Testosteronwerte haben. Ich habe die Pille vor ein paar Tagen abgesetzt. Angeblich muss die Haut nach der Absetzung noch schlimmer werden, das berichten viele Patientinnen, Ärzte warnen aber selten davor.

Eingetragen am  als Datensatz 70672
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1990 
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Arimidex

 

Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Hautunreinheiten, Gewichtszunahme, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit, Gereiztheit bei Arimidex für Brustkrebs

Seid meiner Brustkrebs-OP 2005,erfolgter Chemotherapie und Bestrahlungen nehme ich Arimidex und Zoladex. L-Thyrox nehme ich seid Schilddrüsen OP 2002 ohne nennenswerte Nebenwirkungen. Seid der Einnahme von Arimidex und Zoladex habe ich Schweißausbrüche - mehrfach täglich. Besonders stört das...

Arimidex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexBrustkrebs3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seid meiner Brustkrebs-OP 2005,erfolgter Chemotherapie und Bestrahlungen nehme ich Arimidex und Zoladex. L-Thyrox nehme ich seid Schilddrüsen OP 2002 ohne nennenswerte Nebenwirkungen.
Seid der Einnahme von Arimidex und Zoladex habe ich Schweißausbrüche - mehrfach täglich. Besonders stört das Schmerzen der Gelenke, besonders an Füßen und Fingern, auch die Hüften und die Kniee machen Probleme. Meine Haut zeigt zunehmend Flecken und mehr Unreinheiten als früher (besonders Grieskörnchen im Gesicht). Eine Gewichtszunahme von etwa 16 kg kann ich verzeichnen, was aber vielleicht auch daran liegt, dass während der Krebsbehandlung mir andere Dinge wichtiger waren, als auf meine Ernährung zu achten, außerdem sind Süßigkeiten \\\\\\\"ein so guter Tröster\\\\\\\". Dieses Problem relativiert sich inzwischen wieder, da ich mit Weight Watchers versuche das Problem in den Griff zu bekommen. Die Abnahme geht wesentlich langsamer vor sich als bei Abnahmen vor der Therapie.
Besondere Probleme im zwischenmenschlichen Bereich verursacht der Verlust der Libido - fast vollständig - außerdem leide ich an Scheidentrockenheit und entsprechender Gereiztheit. Stimmungsschwankungen, Antriebslosigkeit halten sich in Grenzen.

Eingetragen am  als Datensatz 8663
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):93
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Achillessehnenentzündung, Scheidentrockenheit bei Arimidex für Achillessehnenentzündung

Ich habe immer Gelenkbeschwerden, seit 9 Monaten eine Achillessehnentzündung, welche trotz Physiotherapie nicht abheilt. Jetzt beginnen auch die Hüftgelenke und Kniegelenke zu schmerzen, ich kann kaum mehr Treppen steigen. Weiter ist die Vagina so trocken, trotz cremen etc. Seit 2 Jahren habe...

Arimidex bei Achillessehnenentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ArimidexAchillessehnenentzündung900 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe immer Gelenkbeschwerden, seit 9 Monaten eine Achillessehnentzündung, welche trotz Physiotherapie nicht abheilt. Jetzt beginnen auch die Hüftgelenke und Kniegelenke zu schmerzen, ich kann kaum mehr Treppen steigen.
Weiter ist die Vagina so trocken, trotz cremen etc. Seit 2 Jahren habe ich regelmässig alle 6 Wochen eine Blasenentzündung, welche nur mit Antibiotika weggeht.

Eingetragen am  als Datensatz 69209
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Anastrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):75
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Arimidex

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei NuvaRing

 

Libidoverlust, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Scheidentrockenheit bei NuvaRing für Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

Ich benutzte den NuvaRing ungefähr anderthalb Jahre, das war vor etwa 3 Jahren. Ich kann mich noch deutlich erinnern, dass ich mit NuvaRing einen sehr starken Libidoverlust hatte. Normalerweise (ohne Hormone) hat "frau" ja gewisse Schwankungen der Libido, kurz vor dem Eisprung und währenddessen...

NuvaRing bei Empfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingEmpfängnisverhütung, Schmerzen (Menstruation)-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich benutzte den NuvaRing ungefähr anderthalb Jahre, das war vor etwa 3 Jahren. Ich kann mich noch deutlich erinnern, dass ich mit NuvaRing einen sehr starken Libidoverlust hatte. Normalerweise (ohne Hormone) hat "frau" ja gewisse Schwankungen der Libido, kurz vor dem Eisprung und währenddessen hatte ich immer viel Lust auf Sex. Mit NuvaRing hatte ich einfach nie Lust. Vor allem war der Sex unangenehm, sogar schmerzhaft, da die Vaginalhaut sich trockener anfühlte. Da brauchte ich oft Hilfsmittel wie Gleitgel. Das war der auschlaggebende Punkt, warum ich den NuvaRing aufgab. Gegen die Menstruationsbeschwerden hat er relativ gut geholfen. Die Bauchkrämpfe waren nicht so stark wie sonst. Die Stimmungsschwankungen waren nicht so stark wie mit anderen Hormonpräparaten, die ich davor genommen hatte (Pille).
Ansonsten muss ich sagen, dass NuvaRing in der Handhabung sehr praktisch war. Einmal drinnen, konnte ich 3 Wochen sorgenfrei sein. Der Ring ist überhaupt nicht zu spüren, nicht mal mein Freund bemerkte ihn beim Geschlechtsverkehr. Das Herausziehen war auch kein Problem. Aber für mich machte es keinen Sinn mehr, ein Verhütungsmittel zu nehmen, der mir die Lust wegnahm und den Sex unangenehm machte.

Eingetragen am  als Datensatz 45694
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1980 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):53
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Aggressivität, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Akne, Scheidentrockenheit, Hauttrockenheit bei NuvaRing für Depression, Akne, Scheidentrockenheit, Aggressivität

Ich habe den Ring ca. 3 Monate genommen bis ich realisierte, dass all meine Nebenwirkungen sich mit anderen decken. Ganz schleichend wurde ich unheimlich aggressiv, wollte dann nur noch alleine sein und nicht mehr weggehen. Hinzu kam Unlust am Sport, Müdigkeit und Antriebslosigkeit im 2. Monat...

NuvaRing bei Depression, Akne, Scheidentrockenheit, Aggressivität

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
NuvaRingDepression, Akne, Scheidentrockenheit, Aggressivität3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe den Ring ca. 3 Monate genommen bis ich realisierte, dass all meine Nebenwirkungen sich mit anderen decken. Ganz schleichend wurde ich unheimlich aggressiv, wollte dann nur noch alleine sein und nicht mehr weggehen. Hinzu kam Unlust am Sport, Müdigkeit und Antriebslosigkeit im 2. Monat bis das ganze im 3. Monat mit ganz vielen Aknepickeln am Kinn, trockenen Händen, Waden, Gesichtshaut und trockener Scheide gipfelte und ich mich entschied diesen Ring umgehen zu entfernen. Ferner kam durch die Gereiztheit der Scheide und dem Problem den Ring beim Sex zu spüren eine Unlust bis zum Nullpunkt. Da ich mich erst kürzlich zum Absetzen entschieden habe, kann ich nichts über den Verlauf im Anschluss berichten. Ich rate nur bei den ersten Anzeichen schnell zu wechseln ....

Eingetragen am  als Datensatz 22285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Etonogestrel, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Zoladex

 

Hitzewallungen, Depressionen, Gewichtszunahme, Scheidentrockenheit, Schleimhauttrockenheit, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Schlafstörungen bei Zoladex für Brustkrebs

Einsetzen der Hitzewallungen 14 Tage nach erster Spritze, von anfangs 2-3 mal pro Tag auf bis zu 4 mal die Stunde, werden bis abends immer stärker und häufiger, nachts manchmal jeder Stunde ein Wallung mit starkem Schwitzen, ist aber abhängig von meiner Ausgeglichenheit. Ich habe gemerkt, dass...

Zoladex bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexBrustkrebs20 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Einsetzen der Hitzewallungen 14 Tage nach erster Spritze, von anfangs 2-3 mal pro Tag auf bis zu 4 mal die Stunde, werden bis abends immer stärker und häufiger, nachts manchmal jeder Stunde ein Wallung mit starkem Schwitzen, ist aber abhängig von meiner Ausgeglichenheit. Ich habe gemerkt, dass die HW weniger und schwächer sind, wenn es mir besonders gut geht und ich sehr ausgeglichen bin. Kommt leider nicht so häufig vor. Alle paar Wochen stellen sich intensive depressive Verstimmungen ein, wie bei PMS, aber viel länger andauernd. Nach 4 Monaten Karpaltunnelsyndrom an beiden Händen, ist aber nach 6 Monaten weggegangen. Hier hat Lymphdrainage gut gewirkt. Ansonsten: Gewichtszunahme von 3-4 kg, Scheidentrockenheit, chronisch trockene Nasenschleinhäute, starke Gelenk- und Muskelschmerzen, Schlafstörungen. Ach ja, meine Augen sind schlechter geworden, was aber auch am Tamoxifen liegen könnte. War\\\'s das? Ich glaube, es reicht! Die Libido hat sich etwas erholt :-)

Eingetragen am  als Datensatz 7169
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):67
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schweißausbrüche, Hitzewallungen, Schlafstörungen, Scheidentrockenheit, Angstzustände, Depressionen, Haarausfall, Gelenkschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Kopfschmerzen bei Zoladex für Endometriose

Ich habe schon zwei mal eine Zoladex Therapie hinter mir;(da ich an Endometriose seit 12Jahren leide;(diese Therapien gingen immer ein halbes Jahrlang;(diese 6 Monate waren für mich immer die Hölle!;(es fing relativ sehr schnell an bei mir an Nebenwirkungen;(erste einnahme von Zoladex 2Wochen...

Zoladex bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ZoladexEndometriose6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe schon zwei mal eine Zoladex Therapie hinter mir;(da ich an Endometriose seit 12Jahren leide;(diese Therapien gingen immer ein halbes Jahrlang;(diese 6 Monate waren für mich immer die Hölle!;(es fing relativ sehr schnell an bei mir an Nebenwirkungen;(erste einnahme von Zoladex 2Wochen später(Schweisausbruch,Hitzewallungen,Schlaflosigkeit;(zweite einnahme von Zoladex;(Deprisionen,Gewichtszunahme,Stimmungsschwangungen,Trockene Scheide;(dritte einnahme von Zoladex;(habe heulausbrüche bekommen,war sehr empfindlich und akressiv,Komplexe,Angstzustände,Gelenkschmerzen,Haarausfall ganz schlimm,Rückenschmerzen!4.einnahme von Zoladex;(aus meinen Brüsten kommt Wässrige-Milchige Flüssigkeit,Kopfschmerzen,keine lust auf Sex.Es wurde jeden Monat immer schlimmer bei mir.Es hat in diesser Zeit zwar meine Endometriosen Herden ausgetrocknet und hatte auch keine Unterbauch schmerzen oder Krämpfe aber es war immer wieder die reinzte Hölle für mich habe in den halben Jahr immer 17 kilo zugenommen und das bei einer Grösse von 1,50cm.Habe mich sehr verändert in diesser Zeit und war sehr unglücklich und sehr unzufrieden hatte an nichts mehr spass und war sehr träge und unbeweglich und habe mich zurückgezocken von allen Menschen um mich herum.Als die Therapie zuende war gingen rasch die Nebenwirkungen zurück bis auf die Milchige-Wässrige Flüssigkeit die aus meinen Brüsten kommt heute noch und das ich an meinen Handgelenken links und rechts mal mehr und mal wenniger weh tuhen und die Finger Taub werden und schnell ein krippeln bekomme so das ich auch mal eine Tasse fallen lasse oder Nachts davon wach werde!Meine Endometriose ist bisher immer wieder gekommen und jetzt habe ich sogar noch Probleme mit Endometriosen Zisten;(Soll zum 3 mal eine Zoladex Therapie beginnen;(aber das werde ich diesmal nicht mehr zu lassen und Pillen Sorten habe ich auch schon 6 unterschidliche ausprobiert;(es Hilft nichts bei mir und 2 Jahre schon nicht mehr Verhüttet immer noch nicht Schwanger geworden;(((Schrecklich damit zu Leben;((((5 mal Bauchspieglungen hinter mir und 2 Bauchschnitte;((Die Schmerzen wenn ich meine Regel bekomme sind heute noch schlimm aber es war mal so schlimm das ich vor lauter Schmerzen nicht stehen,ligen,sitzen konnte!Aber von den Therapien habe ich jetzt die Schnauze voll da es so oder so immer wieder kommt!;(((Da ich meine Ernährung umgestellt habe und eine Laktose-Intoleranz(Milchzucker -Unverträglichkeit) bei mir festgestellt wurde sind meine Unterbauch Schmerzen weg und die Krämpfe erträglicher geworden werend der Periode;)aber bin sehr empfindlich und reagiere auf viele Lebensmittel Erlergisch so das es auch mal zu Astma Beschwerfden kommen kann zum Beispiel bei Soja Produkten die ich jetzt besser meide!

Eingetragen am  als Datensatz 16742
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Goserelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):150 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Zoladex

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Trenantone

 

Hitzewallungen, Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Appetitsverlust, Gewichtsverlust, Scheidentrockenheit bei Trenantone für Endometriose

Hitzewallungen,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen Libidoverlust,Appetitverminderung, Gewichtsabnahme Trockene Vagina

Trenantone bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TrenantoneEndometriose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hitzewallungen,Konzentrationsstörungen, Stimmungsschwankungen
Libidoverlust,Appetitverminderung, Gewichtsabnahme
Trockene Vagina

Eingetragen am  als Datensatz 5528
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leuprorelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):167 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):50
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Appetitsverlust, Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Stimmungsschwankungen, Gewichtsverlust bei Trenantone Gyn für Endometriose

Appetitsverlust, Gewichtsabnhahme, Stimmungsschwankungen, teilweise Hitzewallungen, Scheidentrockenheit

Trenantone Gyn bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trenantone GynEndometriose3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Appetitsverlust, Gewichtsabnhahme, Stimmungsschwankungen, teilweise Hitzewallungen, Scheidentrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 14511
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Leuprorelin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei AIDA

 

Gewichtszunahme, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit, Pilzinfektion bei Aida für Empfängnisverhütung, Hormonstörung

Starke Gewichtszunahme von 8 kg Stimmungsschwankungen Trockene Scheide Scheideninfektion

Aida bei Empfängnisverhütung, Hormonstörung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung, Hormonstörung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Gewichtszunahme von 8 kg
Stimmungsschwankungen
Trockene Scheide
Scheideninfektion

Eingetragen am  als Datensatz 8382
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Scheidentrockenheit, Hauttrockenheit, Libidoverlust bei Aida für Empfängnisverhütung, Akne

Hallo! Ich habe 6 Monate lang die Pille Aida genommen. Davon hatte ich folgende Nebenwirkungen: - sehr trockene Haut, auch im Genitalbereich, was natürlich den Geschlechtsverkehr schmerzhaft machte - da ich jetzt die Pille (und auch keine andere)nicht mehr nehme, stelle ich im Nachhinein...

Aida bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AidaEmpfängnisverhütung, Akne6 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Hallo!

Ich habe 6 Monate lang die Pille Aida genommen. Davon hatte ich folgende Nebenwirkungen:
- sehr trockene Haut, auch im Genitalbereich, was natürlich den Geschlechtsverkehr schmerzhaft machte
- da ich jetzt die Pille (und auch keine andere)nicht mehr nehme, stelle ich im Nachhinein einen starken Libidoverlust fest

Gewirkt hat die Aida, also gegen Schwangerschaft hilft sie. Könnte aber auch daran liegen, dass ich wg. der Schmerzen nur wenig GV hatte.

Eingetragen am  als Datensatz 10491
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Drospirenon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):54
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Tamoxifen

 

Gewichtszunahme, Scheidentrockenheit, Zahnprobleme bei Tamoxifen für Brustkrebs

Brusterhaltene OP im Sommer 2008 mit anschl. Chemo und Bestrahlungstherapie; seit Frühjahr 2009 Therapie mit Tamoxifen; fühle mich gut und suggeriere mir bei meiner tägl. Tamoxifen-Einnahme am Abend, daß ich nur so die Chance habe zu überleben. Die bisher kleinen und unter Anbetracht der Schwere...

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs300 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Brusterhaltene OP im Sommer 2008 mit anschl. Chemo und Bestrahlungstherapie; seit Frühjahr 2009 Therapie mit Tamoxifen; fühle mich gut und suggeriere mir bei meiner tägl. Tamoxifen-Einnahme am Abend, daß ich nur so die Chance habe zu überleben. Die bisher kleinen und unter Anbetracht der Schwere einer Krebserkrankung sich eingestellten Nebenwirkungen trage ich gelassen und versuche diese so gut wie möglich zu lindern, akzeptieren und gelassen zu sehen...z.b. Gewichtszunahme = weniger Fältchen und kalorienärmere Nahrung gegen meinen großen Hunger oder gegen Scheidentrockenheit jede Menge pflanzl. Mittelchen (und einen verständnisvollen, eingeweihten Partner..), einen engagierten Zahnarzt zur Unterstützung kleiner Zahnprobleme und viel Ruhe, frische Lust, Meditation, liebe Menschen um mich und die Einstellung, daß ich durch Tamoxifen und deren Nebenwirkungen nicht sterben werde... wenn es schlimmer wird, muß man neue Wege suchen und wird sie finden...Selbstvertrauen und Kraft gehört zu jeder Behandlung und deren Genesung! Motto: Der schwierigste Teil des Weges ist geschafft! Den Rest
schaff' ich erst recht!

Eingetragen am  als Datensatz 21715
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):68
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Scheidentrockenheit, Juckreiz bei Tamoxifen für Brustkrebs

Gewichtzunahme um fast 20 % innerhalb von 8 Monaten Schlaflosigkeit Juckreiz in der Scheide Scheidentrockenheit

Tamoxifen bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamoxifenBrustkrebs8 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gewichtzunahme um fast 20 % innerhalb von 8 Monaten
Schlaflosigkeit
Juckreiz in der Scheide
Scheidentrockenheit

Eingetragen am  als Datensatz 61138
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamoxifen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1967 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamoxifen

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Herceptin

 

Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Schmerzen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Libidoverlust, Gelenksteife, Konzentrationsstörungen bei Herceptin für Brustkrebs

Bin im Sept/2007 zum 2.Mal an Brustkrebs erkrankt/ mir wurde die Brust abgenommen/ danach eine sehr starke Chemo mit Taxan/ ging mir sehr schlecht/danach Bestrahlung/ ab Januar 2008 Arimidex Tbl und ab März 2008 alle 3 Wochen Infunsion mit Herceptin/ meine Haare wollten kaum wieder wachsen,...

Herceptin bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinBrustkrebs10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin im Sept/2007 zum 2.Mal an Brustkrebs erkrankt/ mir wurde die Brust abgenommen/
danach eine sehr starke Chemo mit Taxan/ ging mir sehr schlecht/danach Bestrahlung/
ab Januar 2008 Arimidex Tbl und ab März 2008 alle 3 Wochen Infunsion mit Herceptin/
meine Haare wollten kaum wieder wachsen, habe ca 5 Kilo zugenommen / Schmerzen in sämtlichen Gelenken, Muskeln, Rückenschmerzen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen,
Scheidentrockenheit, keine Lust mehr auf Sex, Gelenksteife zu jeder Tages und Nachtzeit, Vergesslichkeit, Konzentrationsstörung und ich habe bestimmt noch was vergessen ;))
versuche -teilweise mit gutem Erfolg-durch Sport( walken, Dehnübungen)meine Lebensqualität zu verbessern.

Eingetragen am  als Datensatz 12333
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Hitzewallungen, Angstzustände, Depressionen, Gewichtszunahme, Scheidentrockenheit, Libidoverlust bei Herceptin für Mammacarcinom (Brustkrebs)

Erfahrungen nach 1 Jahr Herceptin und 1 Jahr Tamoxifen: Hitzewallungen mit Angstzuständen und Depressionen, Gewichtsnunahme 13 kg, Schweißausbrüche vor allem abends und nachts, Herceptin jetzt beendet, nur mehr noch für ein Jahr Zometa, aber momentanes Wohlbefinden nicht gut: extreme...

Herceptin bei Mammacarcinom (Brustkrebs)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
HerceptinMammacarcinom (Brustkrebs)1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Erfahrungen nach 1 Jahr Herceptin und 1 Jahr Tamoxifen: Hitzewallungen mit Angstzuständen und Depressionen, Gewichtsnunahme 13 kg, Schweißausbrüche vor allem abends und nachts, Herceptin jetzt beendet, nur mehr noch für ein Jahr Zometa, aber momentanes Wohlbefinden nicht gut: extreme Hitzwallungen und nochmalige Gewichtszunahme, obwohl Herceptin schon beendet. Einnahme von Tamoxifen noch 4 Jahre: trockene Scheide, keine Lust mehr auf Sex, Depressionen mit Angstzuständen, nicht mehr belastbar, bei Belastung sofort Schwitzen, insgesamt Lustlos und sehr starke Gewsichtszunahme

Eingetragen am  als Datensatz 7234
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trastuzumab

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):86
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Femara

 

Gelenkschmerzen, Gelenksteife, Mundtrockenheit, Scheidentrockenheit, Empfindungsstörungen, Hitzewallungen, Schwäche bei Femara für Brustkrebs

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält. Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide. Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit. Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Femara bei Brustkrebs

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraBrustkrebs2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenksschmerzen-vor allem Knie-und Fingergelenke, Morgensteifigkeit der Gelenke, welche cca 15 Minuten anhält.
Trockene Schleimhäüte: Mund- und Scheide.
Mißempfindungen im Bereich der Hände und Füße:Kribbeln,Taubheit.
Hitzewallungen mit allgemeines Schwächegefühl.

Eingetragen am  als Datensatz 6285
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1947 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):97
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Gelenkschmerzen, Juckreiz, Scheidentrockenheit, Libidoverlust bei Femara für Mammakarzinom

Gelenkschmerzen, Juckreiz, trockene Scheide, Libidoverlust

Femara bei Mammakarzinom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
FemaraMammakarzinom3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Gelenkschmerzen, Juckreiz, trockene Scheide, Libidoverlust

Eingetragen am  als Datensatz 5917
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Letrozol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1955 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):69
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Femara

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Valette

 

Blasenentzündung, Müdigkeit, Libidoverlust, Migräne, Zwischenblutungen, Aggressivität, Menstruationsschmerzen, Scheidentrockenheit, Depressive Verstimmungen bei Valette für Akne, Schmerzen (Menstruation)

Die Valette nahm ich (mit kürzeren Unterbrechen durch andere Pillen, mit denen ich leider durchweg starke Nebenwirkungen hatte) insgesamt 7 Jahre. Rückblickend kann ich zusammen fassen, dass all meine Nebenwirkungen, die sich im Laufe der Jahre weiter verschlimmert haben, vor Einnahme der Pille...

Valette bei Akne, Schmerzen (Menstruation)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteAkne, Schmerzen (Menstruation)7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die Valette nahm ich (mit kürzeren Unterbrechen durch andere Pillen, mit denen ich leider durchweg starke Nebenwirkungen hatte) insgesamt 7 Jahre. Rückblickend kann ich zusammen fassen, dass all meine Nebenwirkungen, die sich im Laufe der Jahre weiter verschlimmert haben, vor Einnahme der Pille nicht einmal im Ansatz vorhanden waren.
Grund der Einnahme waren starke Regelschmerzen (die auch schnell abnahmen - vorerst) und meine schlechte Haut, die sich in Kombination mit einer Aknecreme dramatisch verbesserte. Meine stärkste Nebenwirkung, die Blasenentzündung mit der ich mich seit 5 Jahren herumplage (anfangs mit, mittlerweile ohne Bakterien) habe ich mittlerweile durch die Einnahme einer Östrogencreme halbwegs im Griff. Meine Regelschmerzen die früher schon sehr stark waren bestehen mittlerweile aus krampfhaften, extrem Schmerzen die mich schon einmal ins Krankenhaus gebracht haben. Dazu kommt eine allgemeine Trockenheit im Gesicht und vor allem im Bereich der Scheide, die ebenfalls die Einnahme der Östrogencreme benötigt. Stimmungsschwankungen, sehr aggresive und depressive Phasen sind in meinem Zyklus Alltag geworden. Erst durch ein Zyklus-Tagebuch habe ich erkannt, dass all diese Probleme definitiv auf die Pille zurück zu führen sind und ich mich vor allem in der Zeit der Abbruchblutung am normalsten fühle. Ich habe die Pille jetzt vor zwei Wochen abgesetzt und (vielleicht ist es auch nur Einbildung) meine Stimmungsschwankungen sind schon komplett verschwunden.

Eingetragen am  als Datensatz 63256
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1991 
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):55
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Libidoverlust, Zwischenblutungen, Scheidentrockenheit bei Valette für Empfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen

Durch die Einnahme von Valette kam es zum Libidoverlust, vielen Zwischenblutungen und Problemen beim Feuchtwerden

Valette bei Empfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ValetteEmpfängnisverhütung, Menstruationsschmerzen4 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Durch die Einnahme von Valette kam es zum Libidoverlust, vielen Zwischenblutungen und Problemen beim Feuchtwerden

Eingetragen am  als Datensatz 12378
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Dienogest, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):48
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Valette

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Cerazette

 

Libidoverlust, Abgeschlagenheit, Antriebslosigkeit, Stimmungsschwankungen, Scheidentrockenheit, Unterleibsschmerzen bei Cerazette für Endometriose

Ich habe die Cerazette 2 Jahre eingenommen. Gleich nach der Schwangerschaft. Auf Empfehlung des Arztes, da ich an Endometriose leide. Anfang hab ich sie gut vertagen. Die Periode sollte am besten erst gar nicht entstehen. Und das tat sie auch nicht. Nur mit der Zeit stellte ich ein paar...

Cerazette bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Cerazette 2 Jahre eingenommen. Gleich nach der Schwangerschaft. Auf Empfehlung des Arztes, da ich an Endometriose leide.
Anfang hab ich sie gut vertagen. Die Periode sollte am besten erst gar nicht entstehen. Und das tat sie auch nicht. Nur mit der Zeit stellte ich ein paar Nebenwirkungen fest. Lustlosigkeit, Abgeschlagenheit, Libidoverlust, Stimmungschwankungen. Ich dachte anfangs, dass dieses durch die Schwangerschaft hervorgerufen wurde. Falls es mal zu Sex kam, hatte ich oft Schmerzen, da die Scheide "dauertrocken" war.
Zum Schluss hatte ich immer zu Einnahmezeit Unterleibschmerzen bekommen. Ob dieses durch die Pille ausgelößt wurde, kann ich leider nicht sagen.
Ich hab sie nun einfach abgesetzt und merke mehr Empfinden meines Körpers, auch emotional. Die Lust auf Sex stellt sich wieder ein. Und ich fühl mich innerlich zufrieden.
Da wir eine zweite Schwangerschaft planen, werde ich erst mal keine weitere Pille nehmen. Und hoffen auf baldigen Zuwachs.
Danach muss ich leider wieder für eine Pille entscheiden, welche ich dann bevorzugen werde, kann ich nicht sagen. Aber sicherlich nicht mehr die Cerrazette!

Eingetragen am  als Datensatz 40295
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Scheidentrockenheit, Scheidenentzündung, Pilzinfektionen, Depressive Verstimmungen bei Cerazette für Endometriose

Sehr gute Wirkung bei Endometriose, da die Blutung komplett ausblieb. Leider starker Östrogenmangel nach einiger Zeit der sich mit Scheidenproblemen, Schmerzen beim GV und Entzündungen/ Pilzerkrankungen bemerkbar machte. Zusätzlich depressive Symptome.

Cerazette bei Endometriose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CerazetteEndometriose3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gute Wirkung bei Endometriose, da die Blutung komplett ausblieb.
Leider starker Östrogenmangel nach einiger Zeit der sich mit Scheidenproblemen, Schmerzen beim GV und Entzündungen/ Pilzerkrankungen bemerkbar machte. Zusätzlich depressive Symptome.

Eingetragen am  als Datensatz 51357
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Desogestrel

Patientendaten:

Geburtsjahr:1983 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):168 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):60
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Belara

 

Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Depression, Unruhe, Angstzustände, Stimmungsschwankungen, Pigmentflecken, Reizdarm, Migräne, Muskelverspannungen, Heißhungerattacken, Gewichtszunahme bei Belara für Empfängnisverhütung, Akne

Positiv:Schöne Haut,keine Akne mehr Sehr schwache Blutung,kaum Unterleibsschmerzen Verhütung war zuverlässig Negativ: Libidoverlust,Scheidentrockenheit,Müdigkeit, starke Antrieblosigkeit,Depressionen,nervöse Unruhe,Angstzustände...

Belara bei Empfängnisverhütung, Akne

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
BelaraEmpfängnisverhütung, Akne-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Positiv:Schöne Haut,keine Akne mehr
Sehr schwache Blutung,kaum Unterleibsschmerzen
Verhütung war zuverlässig

Negativ: Libidoverlust,Scheidentrockenheit,Müdigkeit,
starke Antrieblosigkeit,Depressionen,nervöse Unruhe,Angstzustände
Stimmungsschwankungen,viele Pigmentflecke,Reizdarm,chronische Gastritis,
Migräne in der Pillenpause,Muskelverspannung,Besenreisser,Heißhunger auf
Süßes,Übergewicht

Ich nehme die Belara seit ugf. 10 Jahren und all die oben aufgeführten Beschwerden haben sich nach und nach in mein Leben geschlichen.Erst denkt man ja garnicht dran,das die kleine Pille die man jeden Abend so regelmäßig über Jahre nimmt,an sowas schuld sein soll.Ich kann natürlich nicht mit hundertprozentiger Sicherheit sagen,das dies alles von der Pille kommt,aber mitlerweile bin ich überzeugt davon das vieles darauf zurückzuführen ist. Ich habe sie jetzt abgesetzt und bin gespannt was sich verändert. In Zukunft lass ich keine Hormone mehr an meinen Körper, ich hab die Nase voll.

Eingetragen am  als Datensatz 71099
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ethinylestradiol, Chlormadinon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1982 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Neo-Eunomin

 

Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Gereiztheit, Scheidentrockenheit bei Neo-Eunomin für Haarausfall, Haut

Ich habe die Neo-Eunomin seit 6 Jahren eingenommen und war mit der Wirkung was die Haut und Haare betrifft weitestgehend sehr zufrieden. Jedoch habe ich nach der langen Einnahme seit einem Jahr extreme Stimmungsschwankungen und einen absoluten Libidoverlust, reagiere sehr schnell gereizt und...

Neo-Eunomin bei Haarausfall, Haut

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Neo-EunominHaarausfall, Haut6 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe die Neo-Eunomin seit 6 Jahren eingenommen und war mit der Wirkung was die Haut und Haare betrifft weitestgehend sehr zufrieden. Jedoch habe ich nach der langen Einnahme seit einem Jahr extreme Stimmungsschwankungen und einen absoluten Libidoverlust, reagiere sehr schnell gereizt und fahre schnell aus der Haut bei den kleinsten Kleinigkeiten, so dass ich nun von meinem Frauenarzt eine andere Pille verorndet bekommen habe. Hauptsächlich zu schaffen machte mir der Libidoverlust. Keine Lust auf gar nichts und Scheidentrockenheit war ebenfalls ein unschönes Thema. Die Verträglichkeit der Neo-Eunomin war sonst in Ordnung. Ich hatte eine leichte Blutung in der Menopause und weder mit Unterleibsschmerzen noch anderen typischen Regelbedingten Sachen zu tun.

Zu Beginn der Einnahme hatte ich das Gefühl, das ich leicht zugenommen habe, was sich aber schnell wieder reguliert hat.

Eingetragen am  als Datensatz 24329
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Chlormadinon, Ethinylestradiol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1981 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):56
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Ibuflam

 

Unterleibsschmerzen, Schmierblutungen, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Konzentrationsstörungen, Depressionen, Stimmungsschwankungen, Angstzustände, Kreislaufbeschwerden, Bauchschmerzen bei Ibuflam für Kopfschmerzen

Mirena wurde mir herzlichst von meinem Frauenarzt empfohlen. Seid April 2010 habe ich sie eingesetzt bekommen. Seid dem 1. Tag habe ich ständige Schmerzen im Unterleib, mal mehr mal weiniger stark. Dazu ständige Schmierblutungen bis vor einer Woche haben die aufgehört. Libidoverlust, die ersten...

Ibuflam bei Kopfschmerzen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
IbuflamKopfschmerzen2 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Mirena wurde mir herzlichst von meinem Frauenarzt empfohlen. Seid April 2010 habe ich sie eingesetzt bekommen. Seid dem 1. Tag habe ich ständige Schmerzen im Unterleib, mal mehr mal weiniger stark. Dazu ständige Schmierblutungen bis vor einer Woche haben die aufgehört. Libidoverlust, die ersten paar Wochen Scheidentrokenheit, Vergesslichkeit, Konzentrationsschwäche, Depressionen, Stimmungsschwankungen, manchmal Angstzustände. Zwischendurch hatte ich Kreislaufprobleme wie noch nie, bin fast in Ohnmacht gefallen (dabei habe ich noch 2 kleine Kinder) die Beschwerden haben sich ca. 7 Tage angehalten. Musste natürlich Medikament "Betavert" gegen Schwindel einnehmen. Kaum war dieses Problem behoben war das nächste da! Ich hatte solche Schmerzen im Bauch, dass ich mich kaum bewegen konnte. Vom Arzt hieß es, alles normal es sei die Eingewöhnungszeit! Heute 12.05.2010 habe ich das Ganze beendet und die Mirena rausmachen lassen. Alles prima!!!!!!!

Eingetragen am  als Datensatz 24517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ibuprofen

Patientendaten:

Geburtsjahr:1979 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Ramilich

 

Reizhusten, Mundtrockenheit, Parästhesien, Schleimhauttrockenheit, Tinnitus, Brustspannen, Libidoverlust, Scheidentrockenheit bei Ramilich für Bluthochdruck

Reizhusten Mundtrockenheit Taubes gepfühl in der Nasengegend Trockene Schleimheute Tinitus Zihen in der Brust Muskelschmerzen Libido Probleme das heist keine lust auf sex keine gepfühle mehr absulute scheiden trockenheit . Medikament nach 5 Monaten abgestzt und hoffe nun das das alles wieder...

Ramilich bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamilichBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Reizhusten Mundtrockenheit Taubes gepfühl in der Nasengegend Trockene Schleimheute Tinitus Zihen in der Brust Muskelschmerzen Libido Probleme das heist keine lust auf sex keine gepfühle mehr absulute scheiden trockenheit . Medikament nach 5 Monaten abgestzt und hoffe nun das das alles wieder normal wird

Eingetragen am  als Datensatz 24360
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril, Hydrochlorothiazid

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Paroxetin

 

Scheidentrockenheit, Zittern, Herzrasen, Schweißausbrüche, Angstgefühle, Schwindel, Abhängigkeit bei Paroxetin für Panikattacken, Burnout, Todes- und Verlustangst

Ich habe Paroxetin 8 Jahre lang genommen und war bei einigen Psychatern. Die genaue Ursache meiner Krankheit konnte nicht ermittelt werden. Das Medikament selber wirkt sehr gut nach 2-3 Wochen einschleichen. Bis auf die vaginale Trockenheit gab es bei mir keinerlei Nebenwirkungen bei regelmäßiger...

Paroxetin bei Panikattacken, Burnout, Todes- und Verlustangst

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ParoxetinPanikattacken, Burnout, Todes- und Verlustangst8 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich habe Paroxetin 8 Jahre lang genommen und war bei einigen Psychatern. Die genaue Ursache meiner Krankheit konnte nicht ermittelt werden. Das Medikament selber wirkt sehr gut nach 2-3 Wochen einschleichen. Bis auf die vaginale Trockenheit gab es bei mir keinerlei Nebenwirkungen bei regelmäßiger Einnahme. Sobald ich die Einnahme aber mal einen Tag vergessen hatte, kamen die Nebenwirkungen heftigst .. zittern, Herzrasen, Schweißausbruch, Angst, Schwindel.
Ich bin nun seit 2 Monaten "clean" wenn man das so sagen kann - habe allerdings 8 Jahre dazu gebraucht weil die Absatzerscheinungen schlimmer waren wie die Krankheit selbst am Anfang. Ratschläge der Ärtzt war: "Da muss man durch". Ohne einen verständnisvollen Arbeitgeber (am besten man bleibt zwei bis drei Monate Zuhause) und sehr starken familiaren Halt und Unterstützung ist ein Absetzen nicht machbar. Wenn jemand behauptet das Medikament macht nicht abhängig, dann ist das FALSCH. Ich bin wahrscheinlich Paroxetingeschädigt, habe ab und zu immer noch Schwindelanfälle, Kopfschmerzen ...

Eingetragen am  als Datensatz 23207
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Paroxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung verursacht bleibenden Schaden
Größe (cm):174 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Scheidentrockenheit bei Fluoxetin

 

Müdigkeit, Scheidentrockenheit bei Fluoxetin 25 mg. für Bulimie

Starke Scheidentrockenheit ( belastend ), Müdigkeit

Fluoxetin 25 mg. bei Bulimie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Fluoxetin 25 mg.Bulimie10 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Starke Scheidentrockenheit ( belastend ), Müdigkeit

Eingetragen am  als Datensatz 4813
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Fluoxetin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):83
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Scheidentrockenheit aufgetreten:

Libidoverlust (124/207)
60%
Stimmungsschwankungen (70/207)
34%
Gewichtszunahme (40/207)
19%
Kopfschmerzen (34/207)
16%
Müdigkeit (27/207)
13%
Haarausfall (26/207)
13%
Depressive Verstimmungen (25/207)
12%
Übelkeit (23/207)
11%
Schmerzen beim Geschlechtsverkehr (19/207)
9%
Depressionen (18/207)
9%
Aggressivität (17/207)
8%
Migräne (16/207)
8%
Unterleibsschmerzen (16/207)
8%
Pilzinfektionen (16/207)
8%
Hitzewallungen (15/207)
7%
Brustschmerzen (14/207)
7%
Gereiztheit (13/207)
6%
Angstzustände (13/207)
6%
Blasenentzündung (13/207)
6%
Antriebslosigkeit (13/207)
6%
Pilzinfektion (12/207)
6%
Gelenkschmerzen (12/207)
6%
Schmierblutungen (12/207)
6%
Schwindel (11/207)
5%
Zwischenblutungen (11/207)
5%
Heißhungerattacken (11/207)
5%
Depression (10/207)
5%
Abgeschlagenheit (9/207)
4%
Hauttrockenheit (8/207)
4%
Weinerlichkeit (8/207)
4%
Brustspannen (8/207)
4%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 183 Nebenwirkungen in Kombination mit Scheidentrockenheit
[]