Schlundkrämpfe

Wir haben 2 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schlundkrämpfe.

Prozentualer Anteil 50%50%
Durchschnittliche Größe in cm165186
Durchschnittliches Gewicht in kg085
Durchschnittliches Alter in Jahren2846
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,0024,57

Die Nebenwirkung Schlundkrämpfe trat bei folgenden Medikamenten auf

Ciatyl-Z (1/5)
20%
Abilify (1/347)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schlundkrämpfe bei Ciatyl-Z

 

Müdigkeit, Schlundkrämpfe, Zungendyskinesien bei Ciatyl für Aggressivität, Halluzinationen

Wirkung keine. Nebenwirkung: Müdigkeit, Zungen- Schlundkrämpfe.

Ciatyl bei Aggressivität, Halluzinationen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CiatylAggressivität, Halluzinationen4 Wochen

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Wirkung keine. Nebenwirkung: Müdigkeit, Zungen- Schlundkrämpfe.

Eingetragen am  als Datensatz 32453
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Zuclopenthixol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1988 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schlundkrämpfe bei Abilify

 

Übelkeit, Kreislaufstörungen, Brustschmerzen, Pulssteigerung, Denkstörungen, Gelenkschmerzen, Leistungsabfall, Muskelkrämpfe, Schlundkrämpfe, Versteifung der Halsmuskulatur, Gewichtsabnahme bei Abilify für Psychose

Am Begin Übelkeit Kreislaufprobleme Herzschmerzen schneller Puls Kognitive Probleme bei weiterer Einnahme Gelenkschmerzen Herzschmerzen Kreislauf bricht des öfteren zusammen schneller Puls Leisungsfähigkeit stark eingeschränkt Verkrampfungen besonders im Schlundbereich Halsbereich...

Abilify bei Psychose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AbilifyPsychose30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Am Begin Übelkeit Kreislaufprobleme Herzschmerzen schneller Puls Kognitive Probleme bei weiterer Einnahme Gelenkschmerzen Herzschmerzen Kreislauf bricht des öfteren zusammen schneller Puls Leisungsfähigkeit stark eingeschränkt Verkrampfungen besonders im Schlundbereich Halsbereich Schluckbeschwerden die bei Belastung (mental - körperlich) stärker werden versteifungen das einzige positive für mich ist die Gewichtsabnahme innerhalb 4 wochen um 10kg ansonsten nichts für mich! kehre wieder zu zyprexa zurück was auch gefährliche nebenwirkungen hat aber für mich das besserer Medikament ist

Eingetragen am  als Datensatz 26705
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Aripiprazol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):85
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schlundkrämpfe aufgetreten:

Müdigkeit (1/2)
50%
Zungendyskinesien (1/2)
50%
Gelenkschmerzen (1/2)
50%
Leistungsabfall (1/2)
50%
Muskelkrämpfe (1/2)
50%
Pulssteigerung (1/2)
50%
Denkstörungen (1/2)
50%
Versteifung der Halsmuskulatur (1/2)
50%
Brustschmerzen (1/2)
50%
Kreislaufstörungen (1/2)
50%
Übelkeit (1/2)
50%
Gewichtsabnahme (1/2)
50%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]