Schmerzen

Weitergeleitet von Schmerzen in der Scheide

Wir haben 422 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schmerzen.

Prozentualer Anteil 71% 29%
Durchschnittliche Größe in cm 167 178
Durchschnittliches Gewicht in kg 68 85
Durchschnittliches Alter in Jahren 44 53
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,19 26,84

Die Nebenwirkung Schmerzen trat bei folgenden Medikamenten auf

Arimidex (66/109)
61% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Arimidex zu 60,55%
Femara (72/125)
58% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Femara zu 57,60%
Bonviva (42/74)
57% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Bonviva zu 56,76%
Avonex (36/72)
50% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Avonex zu 50,00%
Inegy (75/150)
50% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Inegy zu 50,00%
Strovac (74/153)
48% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Strovac zu 48,37%
Simvastatin (97/208)
47% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Simvastatin zu 46,63%
Tavanic (142/388)
37% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Tavanic zu 36,60%
Micardis (37/104)
36% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Micardis zu 35,58%
Tamoxifen (85/240)
35% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Tamoxifen zu 35,42%
Mirena (347/1134)
31% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Mirena zu 30,60%
Ciprofloxacin (117/393)
30% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Ciprofloxacin zu 29,77%
CIALIS (48/168)
29% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei CIALIS zu 28,57%
Gardasil (57/249)
23% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Gardasil zu 22,89%
NuvaRing (107/882)
12% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei NuvaRing zu 12,13%
Cerazette (63/565)
11% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Cerazette zu 11,15%
Ramipril (44/455)
10% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Ramipril zu 9,67%
Valette (36/401)
9% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Valette zu 8,98%
Mirtazapin (41/905)
5% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Mirtazapin zu 4,53%
Cipralex (36/891)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Schmerzen bei Cipralex zu 4,04%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Arimidex

 

Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Schweißausbrüche bei Arimidex für Gewichtszunahme, Schweißausbrüche, Gelenkschmerscherzen

Nach einer Brustkrebs-OP mit anschl. Strahlentherapie nehme ich seit 6 Mon. Arimidex. In dieser Zeit habe ich 5 kg zugenommen, hieran arbeite ich, was sich als sehr schwer erweist.
Gelenkschmerzen, die den ganzen Körper betreffen, sind sehr stark. Hüften, Schultergelenke, Arme, Handgelenke, Füße. In einem Vortrag stellte Prof. Dr.med.Josef Beuth, Uni Klinik Köln, das Naturheilmittel "Equizym" = Gemisch aus Linseneiweiß, Ananas, Papaya und Natriumselenit als ein komplementäremedizinisches Heilmittel, das bei bestimmten krebstherapiebedingten Beschwerden eingesetzt werden kann, vor. Seit 4 Wochen nehme ich 3 Tabletten täglich und nach 1 Woche besserten sich die Gelenkbeschwerden deutlich. Stärkere Belastungen kann ich aber nach wie vor… mehr…

 

Gewichtszunahme, Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Knochenschmerzen, Wassereinlagerungen bei Arimidex für Brustkrebs

Brustkrebs Diagnose Juli 2013, OP, Radiotherapie 25x. Zuerst habe ich Tamoixfen genommen aber im 4. Monat hatte ich solches Herzrasen und Kopfschmerzen dass ich zu Arimidex wechselte. Jetzt im 3. Monat mit Arimidex. Schon 6 Kilo innerhalb 3 Monaten zugenommen. Die ersten 3 Wochen schlimme Gelenk, Muskel und Knochenschmerzen. Jetzt Wassereinlagerung im Fersen - kann manchmal wegen Druck nicht laufen. Immer wieder Steifheit im Knie und in den Fingern. Und das noch 5 Jahre lang???? Nein danke! Die Nebenwirkungen sind so heftig, dass ich an Lebensqualität leide. Habe mich zur vollen Hysterektomie im Oktober angemeldet und hofffe sehr dass Oestrogen so weit runterfällt dass keine Medis mehr notwending sind. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Femara

 

Haarausfall, Muskelschmerzen, Gliederschmerzen bei Femara für Gelenkschmerzen, Muskelentzündung, Muskelkrämpfe, bauch, Ödeme in Beinen, Fingern und Sehnenentzündungen

Ich nehme seit Septermber 20089 das Medikament Femara. Am Anfang hatte ich starken Haarausfall, der sich aber mit der Zeit wieder gab. Nun leide ich nicht nur unter sehr starken Muskel und Gelekschmerzen, sondern habe auch Wasser in dern Beinen, im Bauch und Oberbauch und in den Fingern. Außerden huste ich sehr viel und der Rachen und Nasenschleimhäute sind angeschwollen.Glücklich bin ich über Fenara nicht Ich möchte noch sagen, daß ich 66 Jahre alt bin und ein Östrogen bedingtes Karzinom hatte, mit Entferneng der kompletten linken Brust und 19 Lymphknoten, wovon 1 befallen war. mehr…

 

Gelenkschmerzen, Hitzewallungen, Libidoverlust bei Femara für Brustkrebs

Seit fast 2 Jahren nehme ich FEMARA nach meiner Brustkrebsbehandlung. Die ersten Wochen empfand ich noch als recht easy, bis auf Hitzewallungen gings mir immer noch gut. Allerdings wurde es nach ca. 2 Monaten zunehmend schwieriger. Vor allem die Gelenkschmerzen (Knie vor allem, Hüfte, Schulter! da hatte ich vorher nie Probleme, Ellenbogen und teilweise sogar die Finger) beeinträchtigen mein Leben besonders negativ. Es gibt Tage, an denen ich mich kaum bewegen kann. Da ich noch relativ kleine Kinder habe (10 und 12) möchte ich aktiv sein, aber die Schmerzen schränken mich total ein. Ich habe manchmal gute Erfahrungen mit Kyttasalbe. Wenn die Gelenke wieder mal nicht wollen, creme ich schon morgens gleich nach dem Duschen ein. Und wenns noch… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Bonviva

 

Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Hitzewallungen, Nachtschweiß bei Bonvivainfusion für Osteoporose

Bekomme alle 3 Monate eine Bonvivainfusion.Die Nebenwirkungen werden nun jedesmal schlimmer,dachte es würde weniger werden...Habe diesesmal schlimme Kopf und Gliederschmerzen und eine leicht Grippe gehabt.Doch das schlimmste für mich sind die Hitzeschübe..die sind kaum aus zu halten.Die Hitze ist fast unerträglich und mir steht das Wasser auf der Haut.und das ganze ist so ca 2 bis 4 mal die Stunde.Nachts ist dadurch der Schlaf sehr eingeschränkt weil ich mich jedesmal umziehen muß wegen der Nässe am Körper.Wenn ich nicht darauf angewiesen wäre..würde ich es sofort absetzen lassen vom Doc-
.Doch leider ist das meine einzige Chance noch die Knochendichte zu stabilisieren was sich jedoch erst im November dieses Jahr raus stelllt ob es… mehr…

 

Rückenschmerzen, grippeähnliche Beschwerden bei Bonviva für Knochenmarköldem im linken Knie8

Hallo, ich hatte im Winter 2013 starke Schmerzen im Knie. Durch eine MR-Untersuchung wurden Knochenmarködeme im li. Knie festgestellt. Es folgten Entlastung, Hochlagerung des Beines, Schonung. Ich brauchte viel Geduld, um diese Zeit durchzustehen, da ich ein sehr quirliger Mensch bin. Nach einem Monat wurde mir infolge einer Studie auf der Uni Klinik Graz eine Infusionstherapie mit Bonviva empfohlen. Ich erhielt alle 10 Tage eine Infusion. Im Sommer waren die Ödeme weg. Ich musste dann ganz langsam mit Belastung anfangen, aber ich war wieder im Leben. Heute, 29.6.14 habe ich wieder Knochenmarködeme bekommen, allerdings im re. Knie. Es folgt wieder die Therapie mit Bonviva. Es folgen wieder die Untersuchungen, vielleicht habe ich ein wenig… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Avonex

 

Muskelschmerzen, Fieber, Kopfschmerzen bei Avonex für sekundär progrediente MS

Das erste Jahr nach Beginn der IFN-Therapie ist schon manchmal schwer auszuhalten, doch die bekannten Nebenwirkungen ließen bei mir mit der regelmäßigen wöchentlichen Injektion nach. Sie verschwinden zwar nie ganz, doch werden sie erträglicher. Ich spritze mich selber immer an einem Freitagabend, werfe 1-2 Ibuprofen 400 hinterher und gehe dann schlafen. Samstag morgens fühle ich mich etwas grippig (leichtes Fieber, Kopfschmerzen...) aber mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt. Es gibt auch Wochenenden, an denen ich gar keine Nebenwirkungen spüre, dann aber 1 Woche später doppelt so heftig. In 8 Jahren mit Avonex hatte ich nur 2 "Schübchen", die stationär mit Corti behandelt wurden. Sie bildeten sich nach der ersten Infusion direkt zurück.… mehr…

 

Schüttelfrost, Gliederschmerzen bei Avonex für Multiple Sklerose

START OKTOBER 05 MIT FERTIGSPRITZE VON AVONEX --- STARKEN SCHÜTTELFROST
WECHSEL ZU AVONEX TROCKENPRÄPERAT JUNI 07 --- KEINE NEBENWIRKUNGEN
WECHSEL ZU AVONEX PEN --- KONNT MICH NICHT MEHR HINSETZEN, SCHMERZEN AM GANZEM KÖRPER
WECHSEL ZU AVONEX TROCKENPRÄPERAT MIT AVOJET ---- KEINE NEBENWIRKUNGEN
MIR WURDE DANN GESAGT DAS BEI DEN TROCKENPRÄPERAT KEINE STABILISATOREN DRINNEN WÄREN UND DESHALB REAGIERE ICH NICHT DARAUF
BEI DEN FERTIFSPRITZEN SOLLEN SIE DRINNEN SEIN DIESE STABILISATOREN, WELCHE DIESE VIELEN NEBENẂIRKUNGEN HABEN mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Inegy

 

Kribbeln in den Armen, Kribbeln in den Beinen, Schwindel, Brennen der Haut, Kopfschmerzen, Muskelschmerzen, Zuckungen, Unterleibsschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen bei INEGY für Fettstoffwechselstörungen

Ich nehme Inegy seit ca. drei Wochen ein und habe mich gewundert, das meine Symptome die ich gespürt habe immer stärker wurden. Bin zunächst nicht darauf gekommen, dass das von dem Medikament kommt. Ich verspüre kribbeln in den beinen und armen, schwindelgefühle, brennen der haut, kopfschmerzen, störungen der nerven, muskelschmerzen und zuckungen, schmerzen im unterleib, müdigkeit aber trotzdem nicht schlafen können. ich bin panikpatient. für leute mit depressionen und angststörung defintiv nicht zu empfehlen.

ach ja, meine fettwerte leigen zur zeit bei

CHOL Normal Trigl. ca. 900 mehr…

 

Muskelschmerzen bei INEGY 40 für Stent-Einlage

Ich bin entsetzt, erst durch diese Seite auf meine wahnsinnigen Schmerzursachen aufmerksam geworden zu sein. Danke an alle mich behandelnden Ärzte! Tolle Leistung !! Inegy habe ich seit 2 Wochen abgesetzt. mehr…

Mehr über Schmerzen bei Inegy

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Strovac

 

Schmerzen an der Injektionsstelle bei strovac für Blasenentzündung

Hallo!

Ich leide seit ungefähr 3 Jahren unter einer chronischen Blasenentzündung und war deswegen auch schon mehrmals im Krankenhaus weil sich das sogar bishin zu den Nieren ausgebreitet hat. Schrecklich! Diese Schmerzen stehen in keinem Verhältnis zu irgendetwas. Ich habe wirklich alles ausprobiert, bloß wenn man ab einem gewissen Zeitpunkt immun gegen alle Antibiotika ist, dann sollte man wirklich umdenken.

Aus diesem Grund habe ich Strovac ausprobiert, mein Urologe versicherte mir aus eigener Erfahrung, dass 80% seiner Patientinnen erfolgreiche Resultate hatten. Der einzige Nachteil ist jedoch die Kasse zahlt das nicht, sprich mit allem drum und dran zahlt man für den Impfstoff und die 3 Spritzen vom Arzt ca. 150 €. Ich hätte… mehr…

 

Schmerzen an der Injektionsstelle bei strovac für Blasenentleerungsstörung

Ich hatte jahrelang mit Blasenentzündungen zu tun. Zwischen 3 und 5mal im Jahr hatte ich eine Blasenentzündung die natürlich mit Antibiotika behandelt wurde. Im Oktober 2013 hat mir dann mein Urologe Strovac empfohlen. Nach der ersten Spritze war die Einstichstelle am Oberarm etwas geschwollen und tat auch ziemlich weh. Die beiden weiteren Spritzen machten allerdings keinerlei Probleme mehr. Mittlerweile ist ein halbes Jahr vorbei. Es geht mir blendend. Ich hatte nie wieder eine Blasenetzündung und auch keinerlei Nebenwirkungen. Im Oktober 2014 werde ich die Auffrischungsspritze erhalten und hoffen, dass die Blasenentzündungen auch weiterhin weg bleiben. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Simvastatin

 

Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen bei Simvastatin 20 mg für Hypercholesterinämie

Ich musste wg.einer hypertensiven Krise für 4 Tage ins KH, größte Angst war Schlaganfall oder erhöhtes Hirnblutungsrisiko wg. starker familiärer Häufigkeit.
War es aber zum Glück nicht.Sondern autoimmune Schilddrüsenentzündung (Hashimoto-Thyreoditis)
da aber das böse Cholesterin zu hoch ist, sollte ich auf Simvastatin 20 eingestellt werden.
Die Blutdrucksenker (Ramipril) lösten äusserst unangenehmen trockenen Reizhusten und Halsschmerzen aus.Die habe ich schon eigenmächtig abgesetzt.
Seit 14 Tagen nun unerträgliche Muskelschmerzen und Kniegelenk-u.Fußgelenkschmerzen.Kann kaum aufstehen und laufen, geschweige denn treppen laufen.Besuch b. Chururgen brachte nichts und auch die anstehende MRT wird ausser altersentsprechender… mehr…

 

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen bei Simvastatin für Cholesterinwerterhöhung

Nebenwirkungen: Gelenkschmerzen in Hüft- und Kniegelenken bis zur Bewegung nur noch auf Krücken. Da ich eh schon schlechte Gelenke habe und ca 12-15 Medikamente einnehme (transplantiert), war die Quelle zunächst unklar. Nach div. erfolglosen Untersuchungen und Gesprächen mit Leidensgenossen habe ich Simvastatin abgesetzt, mit spektakulärem Erfolg: innerhalb von von nur 4 Tagen waren die Schmerzen auf das durch die Gelenkprobleme bedingte übliche Maß zurück gegangen: ich kann wieder laufen, wenn auch, wie schon vor der Einnahme, keine großen Strecken.
Die massiven Muskelschmerzen in den Beinen sind restlos verschwunden. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Tavanic

 

Sehnenentzündung, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Panikattacken, Muskelschwäche, Müdigkeit bei Tavanic für Bronchitis, Fieber

Nach 2 Tagen Tavanic im April 2007 Entzündung der Achillessehne links (später auch rechts! + Arm- und Fingersehnen entzündet. Schwerste Muskel- und Gelenkschmerzen, nachts Panikattacken. Zusätzlich zu den furchtbaren Schmerzen in den Beinen, dem Rücken und Gesäß eine unglaubliche Muskelschwäche in den Beinen. Dazu kamen Erschöpfungszustände und Dauermüdikeit. Heute, 1,5 Jahre später: immer noch schwerste Muskelschmerzen in den Beinen und dem Gesäß + Muskelschwäche. Normales Leben völlig unmöglich. Jeder Tag kaum zu bewältigen, nur Schmerz. Alle anderen möglichen Ursachen wurden zwischenzeitlich medizinisch abgeklärt und ausgeschlossen. Orthopäden und Fachmdediziner anderer Richtungen bestätigen mir den Kausalzusammenhang mit der… mehr…

 

akute Atemnot, Gliederschmerzen, Achillessehnenentzündung bei TAVANIC 500 mg für lungenentzündung

Ich bekam im Jahre 2000 das Medikament Tavanic 500 mg wegen einer akuten Lungenentzündung von meinem Arzt verschrieben. Ich sollte Morgens eine Tavanic 500 mg einnehmen sowie Abend eine Tavanic 500 mg einnehmen.Dazu kam es allerdings nicht mehr weil Morgens nach der ersten Einnahme von Tavanic 500 merkte ich im laufe de Tages das es mir immer schlechter ging. Meine Lunge blähte sich auf wie als ob ich einen Luftballon verschluckt hätte ,meine Knochen fingen an derbe weh zu tun. Abends ging es mir dann so schlecht das ich Atemnot bekam und der Notarzt kam und mir eine Cortison Spritze gab damit ich wieder mehr Luft bekam. Mein Arzt kam am folgenden Morgen zu mir nach Hause weil ich nicht mehr in der Lage war auch nur einen Schritt zu gehen.… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Micardis

 

Muskelschmerzen, Schwindel, Gleichgewichtsstörungen, Antriebslosigkeit, Müdigkeit bei Micardis für Bluthochdruck

nach ca 3 Wochen einnnahme muskelschmerzen im schulter bereich und in den Händen.
nach ca 8 Wochen Schwindel und gleichgewichtsstörungen - dabei fiel mir auch meine antriebslosigkeit und müdigkeit auf :-(
und die Waage sagt, knappe 8 kg zugenommen ?!?? mehr…

 

Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Atembeschwerden, Heißhungerattacken bei Micardis für Bluthochdruck

Ich nehme seit 7 Jahren Micardis 80 bzw. und habe seit einem Jahr auf 40 mg reduziert. Ich kam mit dem Medikament erst zurecht, aber die Muskel- und Gelenkschmerzen am ganzen Körper wurden immer heftiger. Da keiner genau wußte, wo die Schmerzen herkamen, habe ich im Internet recherchiert und mein verdacht hat sich nun bestätigt : Seit 10 Tagen habe ich Micardis abgesetzt und ein anderes Mittel bekommen. Die Gelenk- und Muskelschmerzen sind nur noch minimal. Und ich kann wieder Rad fahren, die Atemnot ist verschwunden ! Die Heißhungerattacken haben sehr nachgelassen. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Tamoxifen

 

Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Hitzewallungen bei Zoladex für Hitzewallungen und Tamoxifen für Hitzewallungen und Cimicifuga für Hitzewallungen

Bei mir wurde 2009 ein G1-Tumor entfernt. Weitere Behandlung waren Bestrahlungen und eine noch andauernde Anti_Hormonbehandlung. Die üblichen Nebenwirkungen haben sich relativ schnell eingestellt: Gewichtszunahme ca 3-4 Kg, Gelenkschmerzen (allerdings in erträglichem Masse) und vor allem sehr heftige und häufige Hitzewallungen. Diese waren wirklich übel - klatschnassche T-Shirts, durchgeschwitzte Pyjamas und Schweissrinnsale am ganzen Körper unabhängig der Temperatur. Ich habe mich über ein Jahr lang damit rumgequält und konnte kein Gegenmittel finden, bzw. verschrieben bekommen, da der Tumor hormonabhängig war und ergo keine Phytohomone gegeben werden konnten. Ich war schon so genervt, dass ich kurz davor war, die Therapie abzubrechen.… mehr…

 

Gelenkschmerzen, Muskelschmerzen, Wassereinlagerungen, Fettleber bei Tamoxifen für Z.n. Mamma CA li.

Nach 5 Jahren Zoladex und Arimidex (Osteoporose) hatte ich Hoffnung nach der Umstellung auf Tamoxifen weniger Nebenwirkungen zu bekommen. Leider haben sich die Gelenkbeschwerden und Muskelschmerzen von der Hüfte abwärts stark verstärkt.Treppensteigen ist nur unter starken Schmerzen möglich. Leider gehen die Schmerzen in Ruhe nach Belastung nur unter Voltarengabe zurück. Zusätzliche Diagnosen unter Tamoxifen (seit 9/2013) beginnende Fettleber und stärkere Ödembildung als unter Arimidex.
Die Versorgung meines Haushaltes mit Mann und 2 Kindern werde ich auf lange Sicht mit den Nebenwirkungen nicht gerecht. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Mirena

 

Unterleibsschmerzen, Vaginalblutungen, Rückenschmerzen, Brustspannungen, Brustempfindlichkeit, Migräne, Haarausfall, Libidoverlust, Scheidentrockenheit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Mirena für Empfängnisverhütung

Trage die Mirena nun knapp 8 Wochen und sehne den Tag herbei wo sie wieder gezogen wird. Seit dem ersten Tag permanente Unterleibsschmerzen und Blutungen,massive Rückenschmerzen die nur mit IBU 600 zu ertragen sind, spannende und berührungsempfindliche Brüste,Migräne,Haarausfall und für mich völlig ungewöhnlich sexuelle Unlust sowie Scheidentrockenheit und Schmerzen beim GV, was mich und meinen Partner zur Zeit sehr belastet. Und das alles für Kosten von 370 EUR!!!!!!!:-(
Hoffe das sich nach dem ziehen dieses Dinges alles schnell wieder reguliert, und werde dann wieder herkömmlich und vorallem HORMONFREI verhüten. mehr…

 

Müdigkeit, Gewichtszunahme, Unterleibsschmerzen, Hautunreinheiten, Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Mundwinkelentzündung bei Mirena für Empfängnisverhütung

Empfehle sie nur an Leute weiter, welche die Verträglichkeit vorher mit dem gleichen Präparat in Tablettenform getestet haben. Das hat mir die Frauenärztin leider nicht vorgeschlagen, daher --> danach fragen, bzw. drauf bestehen! Sonst wird es ein teuerer Spass. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Ciprofloxacin

 

Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz, Übelkeit, Durchfall, Unterleibskrämpfe, Gliederschmerzen bei Ciprofloxacin für harnwegsinfekt

Wurde verschrieben aufgrund eines starken Harnweginfektes. Nach der ersten Einnahme (2 x 250 mg) Schlaflosigkeit, Gelenkschmerzen, Juckreiz am ganzen Körper und Übelkeit. Am nächsten Morgen Durchfall und starke Übelkeit, begleitet von Unterleibskrämpfen und Schmerzen in den Gliedern. Abends Blut und Schleim im Stuhl.

Nach reichlicher Recherche habe ich gesehen, dass dieses Medikament erschreckend häufig stärkste NWs hervorruft, die bisweilen sogar zu irreversiblen Sehnen- und Nervenschädigungen etc. geführt haben (s. auch andere Erfahrungsberichte hier). Muss das Medikament absetzen und morgen zum Notdienst wg. des Blutes im Stuhl und meiner mittlerweile geschwollenen Knie, die heftig schmerzen. Ich habe noch niemals so starke Nws bei… mehr…

 

Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkbeschwerden bei Ciprofloxacin für Harnwegsingfekt

Nach Einnahme des Medikaments fing es mit Rückenschmerzen an, die ich nicht Ernst genommen habe. Am vierten Tag hatte ich für einige Stunden ein Schwächegefühl in den Oberbeinen, sodass ich mich nach dem Aufstehen direkt wieder hinsetzen musste. Darüber hinaus taten meinen beiden großen Zehen weh. Das Medikament setzte ich darauffolgend direkt ab. Die Tage danach taten meine Füße und Oberbeine weh, ähnlich wie bei einem Muskelkater. Außerdem knackten meine Gelenke (Vor allem meine Handgelenke und Beine). Am längsten begleiteten mich die Schmerzen an meinen Füßen. Diese Schmerzen legten sich allerdings wieder und wurden ersetzt durch Schmerzen an den Knien, die nach Wochen immer noch bestehen, aber langsam besser werden. Aus diesem Grund… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei CIALIS

 

Kopfschmerzen, Sodbrennen, Rückenschmerzen bei Cialis für Erektionsstörungen

Hallo, also ich kann als Nebenwirkungen von leichten bis mäßigen Kopfschmerzen, leichten Rückenschmerzen und ab und zu Sodbrennen berichten. Ich habe zum Einstieg die 5 mg Packung genommen... und es wirkte super. Preislich war es als Re-Import über eine deutsche Apotheke für 28 Tabletten bei etwa EUR 108,00 ok. Ich versuche bald die 2,5 mg Dosierung, da eine Teilung der 5 mg auch schon zu guten Erfolgen führte. Sicherlich wird dies dann noch günstiger sein. Abgesehen davon wollte ich nicht zu einer 20 mg oder 10 mg Dosierung greifen, da die in der Packungsbeilage beschriebenen Nebenwirkungen (z.B. Sehstörungen und Herzprobleme) doch schlimm klingen und laut der Aussage meines Urologen bei 5 mg solche Nebenwirkungen zum Antesten nahezu… mehr…

 

Beinschmerzen bei Cialis für Erektionsstörungen

nicht befriedigend. schmerzen in den Hüften und beine mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Gardasil

 

Schmerzen, Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Ohrengeräusche, Sehkraftverlust bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Meine Tochter, 14, hatte im November 07 die erste Impfung, im Januar 08 die zweite Impfung. Beide Male Schmerzen im Oberarm, die mehrere Tage anhielten. Seitdem klagt meine Tochter über Schwindel, Übelkeit, Kopfschmerzen, Gleichgewichtsstörungen, Ohrgeräusche, Seeschwäche. Sie ist zittrig, schlapp und müde. Die Beschwerden halten bis heute an, sodass sie öfters die Schule nicht besuchen konnte. Die dritte Impfung wird meine Tochter nicht bekommen! mehr…

 

Schwindel, Schmerzen an der Injektionsstelle, Taubheitsgefühl bei Gardasil für Immunisierung

Ich würde jedem davon abraten. Bereits nach der ersten Impfung war mir Schwindelig und ich hatte eine Woche Schmerzen im Arm (kannte ich bis dato noch nicht). ". Impfung stand bevor -ich wollte eigentlich nicht, wegen den Nebenwirkungen der ersten- dem Arzt das so gesagt, Antwort :"Ach das ist nur die Aufregung" (Wo ich sagen muss, an dieser Stelle hat bereits der Arzt versagt bzw. es geht wirklich nur noch um das Geld und nicht die Gesundheit des Menschen). Folge: Sofortiges Taubheitsgefühl und halber Zusammenbruch im Wartezimmer - die 3. habe ich dann abgebrochen, da ich endlich 18 war und alleine entscheiden durfte. Mittlerweile bin ich 24, habe öfters Probleme mit der Verdauung, aber ob das im Zusammenhang mit der Impfung steht, kann… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei NuvaRing

 

Unterleibsschmerzen, Brustschmerzen, Stimmungsschwankungen, Libidoverlust, Übelkeit, Kopfschmerzen, Gereiztheit, Scheidentrockenheit bei NuvaRing für Empfängnisverhütung

Hab den NuvaRing drei Monate lang probiert. Anfamgs war ich sehr zuversichtlich und freute mich auf den vermeintlich sorglosen Sex. Ich bin 23 Jahre alt umd hatte bisher noch nie hormonell verhütet (immer Kondome vorher). Habe mich nach knapp zwei Monaten Beziehung für den Ring entschieden. Am Anfang der Beziehung haben wir Kondome verwendet und wir hatten beinahe jeden Tag Sex, weil such ich grosse Lust hatte. Mit dem Ring hatte ich die ersten Tage grosse Probleme mich fallen zu lassen. Hatte das Gefühl eines Drucks. Mach ein paar Tagen gwöhnte ich mich an das Gefühl, mein Freind spürte den Ring nicht. Mit der Zeit jedoch, schwindete die Lust mehr und mehr und ich wurde nicht mehr richtig feucht. Nicht mal Gleitcreme hat gegen Schluss… mehr…

 

Muskelschmerzen, Taubheitsgefühle, Fingernagelbrüchigkeit, Haarausfall, Kopfschmerzen, Juckreiz bei NuvaRing für Sehr viele Nebenwirkungen von der Pille

Ich habe damals den Nuvaring angewendet. Weil ich ganz viele Nebenwirkung von der Pille hatte.
Anfang 2012 habe ich den Ring benutzt gehabt, ende 2012 bekam ich Muskelschmerzen und Taubheitsgefühle in Beine und Hände. Damals hieß es die Symptome können nicht durch den Nuvaring kommen. Damals war ich bei drei Frauenärzte.
Inzwischen nach 2 Jahre Hölle fahren von einem Krankenhaus ins andere, weiß ich dass diese Muskelschmerzen und die Taubheitsgefühle doch vom Nuvaringe kamen.
Ich hatte auch noch weitere Nebenwirkungen wie
-Haarausfall
-Brüchige Nägel
-Kopfweh/Migräne
-Muskelschmerzen (ganzer Körper), knacksende Gelenke,
-Taubheitsgefühle
-Juckreiz
Die Anwendung war einfach, aber wegen den Nebenwirkungen habe ich ihn absetzen… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Cerazette

 

Unterleibsschmerzen, Dauerblutungen, Haarveränderung, Verstärkter Haarwuchs, Hautveränderungen, Kopfschmerzen, Libidoverlust, Brustschmerzen, Stimmungsschwankungen bei Cerazette für Empfängnisverhütung, Uterusmyome

1 1/2 Monate nahm ich die Cerazette, 1. wegen Verhütung und 2. wegen Myomen. Schon nach den ersten Einnahmetagen bekam ich wahnsinniges Ziehen im Unterleib, welches stark an Wehen erinnerte, dies zog sich 2 Wochen so hin, bis dann eine Blutung einsetzte, die bis heute anhält. Meine Haare waren nach 2 Tagen fettig und selbst nach dem Waschen war es nicht besser. Meine Haut war ledrig, kleine Pickel, vermehrtes Haarwachstum, insbesondere Beine und Bikinizone und zum Schluss kamen Kopfschmerzen hinzu, die von Tag zu Tag schlimmer wurden und in Migräne ausarteten. Als Fazit sage ich: nie wieder !!! allein die Tatsache, dass mein regelmäßiger Zyklus durch die Pille durcheinandergeraten ist, macht mir schwer zu schaffen. Lieber monatlich 2 Tage… mehr…

 

Libidoverlust, Antriebslosigkeit, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwierigkeiten, Müdigkeit, Unterleibsschmerzen bei Cerazette für Empfängnisverhütung

Ich sage aus Spaß immer, diese Pille verhütet zu 100 %, denn Lust auf Sex hat man mit der Einnahme überhaupt keine mehr! Ich habe die Pille 6 Jahre lang ohne Pause genommen. Anfangs hatte ich keine Probleme (im Gegenteil blieb nach einer mehrwöchigen Blutung meine Regel komplett aus, was sehr erfreulich war. In den ganzen 6 Jahren habe ich nur Schmierblutungen bekommen wenn ich sehr gestresst war. Jedoch haben sich in den letzten drei Jahren der Einnahme schleichend Symptome entwickelt, die ich erst garnicht der Pille zugeordnet habe, u. a. ständige Müdigkeit, Traurigkeit bis hin zu depressiver Verstimmung, Lustlosigkeit (auch im Hinblick auf Sex), Bauchschmerzen, Kopfschmerzen, Konzentrationsprobleme (das hat mich vor allem beruflich… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Ramipril

 

Müdigkeit, Muskelkrämpfe, Muskelschmerzen bei Ramipril für Müdigkeit, Krämpfe im den Beinen Nachts, Muskelschmerzen in den Oberschenkeln beim aufstehen vom Stuhl bzw. beim aussteigen aus dem PKW

Habe Ramipril nun abgesetzt und es geht mir nach 2 Tagen schon besser, Muskelschmerzen werden weniger, keinen trockenen Husten mehr. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Valette

 

Reizhusten, Blasenentzündungen, Pilzinfektion, Libidoverlust, Stimmungsschwankungen, Depression, Angstzustände, Suizidgedanken, Atembeschwerden, Herzrasen, Schweißausbrüche, Gelenkschmerzen, Brustempfindlichkeit, Rückenschmerzen, Cellulite bei Valette für unreine haut

Ich nehme diese Pille seit meinem 15. Lebensjahr u. bin jetzt 27.
Inzwischen habe ich einen sehr langen Leidensweg hinter mir u. bin erst vor ein paar Tagen auf die Idee gekommen, dass es evtl. etwas mit der Valette zu tun haben könnte.
Anfänglich habe ich sie sehr gut vertragen, die Pickel wurden etwas weniger (waren aber nie wirklich weg, erst durch meine Umstellung zum vegetarisch/veganen sind sie komplett verschwunden) u. die Regelschmerzen ließen deutlich nach (aber wenn das schon alles ist...).
Vor ca. 4 Jahren fing dann alles an.
Ich hatte ca. 1 Jahr lang tägliche Hustenattacken. Kein Arzt konnte mir helfen. Als diese urplötzlich aufhörten, hatte ich nicht lange Ruhe.
Es folgte eine Dauerblasenentzündung u. ständig… mehr…

 

Beinschmerzen, Schmerzen im Arm, Pilzinfektion bei Valette für Empfängnisverhütung

Ich habe von meinem Frauenarzt die Mayra (gleicher Inhalt wie Valette) verschrieben bekommen, da ich von der Femigyne Haarausfall bekam.
Allerdings konnte ich die Mayra nicht länger als einen Monat nehmen, da ich schon am ersten Tag Schmerzen im Bein verspürte, am nächsten Tag waren sie im Arm. Auch eine Pilzinfektion bekam ich.
Ich werde mir sofort eine neue Pille verschreiben lassen. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Mirtazapin

 

Tagesmüdigkeit, Medikamentenüberhang, Übelkeit, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Gliederschmerzen, Gewichtszunahme, Benommenheit, Wirkungslosigkeit bei Mirtazapin für Depressionen, Angststörungen, Schlafstörungen

Seid ca 4 Monaten nehme ich Mirtazapin gegen meine Depressionen, Angststörungen und Schlafstörungen. Zu Beginn 15 mg, mittlerweile sind es 30 mg. Schlafe nachts immer noch nicht durch (für meine Ärzte unverständlich), dafür bin ich über Tag total übermüdet. Meine ständige Übelkeit macht mir zu schaffen. Ausserdem leide ich unter ständigen starken Kopf-, Hals-, und Gliederschmerzen. Ich habe in dieser Zeit 20 kg zugenommen, wobei ich sich mein Essverhalten nicht geändert hat, glücklicherweise habe ich den ständigen Hunger gut im Griff, dennoch nehme ich weiter zu (Anfangsgewicht 55 kg). Das ist natürlich nicht gerade Vorteilhaft wenn man unter Depressionen leidet. Fühle mich über Tag teilweise benommen, stehe oft neben mir und leide extrem… mehr…

 

Magenschmerzen, Verstopfung, Müdigkeit, Albträume, Gelenkschmerzen, Knöchelödeme, Nachtschweiß, verstopfte Nase, Gewichtszunahme bei Mirtazapin für Depression, Angststörung

Vorbelastung mit chronischer Gastritis und leichter Sinusitis. Bei Beginn der Einnahme zunächst Übelkeit und Verschlimmerung der Sinusitis.

Nebenwirkung Magenschmerzen/Unwohlsein im Magen:

Mit Einsetzen der antiemetischen Wirkung etwa eine Woche nach Einnahme von 15 mg/d traten starke Magenschmerzen auf. Diese wurden zunächst mit Ranitidin behandelt und gingen nur sehr zögerlich innerhalb von 6 Tagen zurück. Demzufolge ist davon auszugehen, dass in meinem Falle das Medikament ähnlich wie bei SSRI bereits wissenschaftlich bestätigt zu einer sehr ungesunden Übersäuerung des Magens führt.
Nach etwa 1 Woche Ranitidin kamen die Magenschmerzen wieder durch. Ranitidin wurde erhöht, ein Unwohlsein im Magen (bisher nur gelegentlich) blieb… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Schmerzen bei Cipralex

 

Müdigkeit, Schwindel, Durchfall, Gelenkschmerzen, Tremor, Orgasmusstörung bei Cipralex für Depression, Angststörungen

Generalisierte Angststörung und depressive Episode (durch traumatische Entwicklungen und Episoden in der Kindheit); z. Z. in psychotherapeutischer Behandlung
Cipralex seit Anfang an als begleitende Therapie
Aufgetretene Nebenwirkungen physischer Art: Nach Empfehlung des Arztes gleich mit 10 mg/Tag Cipralex angefangen, war die ersten 3 bis 4 Wochen sehr müde, aber mit Kaffee ging das über den Tag ganz gut. Die ersten 5 Tage auch etwas leichten Schwindel gehabt. Die ersten 1,5 Wochen Durchfall, danach hat sich das normalisiert. Zwischendurch haben sich Gelenkschmerzen bemerkbar gemacht, wobei richtig bewusst insgesamt an ca. 4 Tagen vernommen, danach waren die komplett weg. Zittern bzw. Tremor war sehr stark ausgeprägt, dazu kam eine… mehr…

 

Emotionslosigkeit, Kraftlosigkeit, Muskelschwäche, Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Schwindel, Benommenheit, Absetzerscheinungen bei Cipralex für Depresionen, Antrieblosigkeit

Nehme das Medi schon seit Jahren und muss sagen das es Zeiten gab wo es mir gut getan hat aber muss sagen das ich e bereue jemals es genommen zu haben.

Die Medikamente habe schon eine Wirkung aber trotz das alle Ärzte sagen die machen nicht süchtig oder das man sich nicht verändert, ist absolut falsch aber woher sollen die es auch besser wissen, die haben nie die Medis selber eingenommen, sonder verlassen sich auf Hersteller angaben und kein Hersteller wird sein Produkt schlecht machen, die wollen es nur verkaufen und Geld verdienen
(143 Milliarden € Umsatz im Jahr) und möchten gar nicht das Patienten gesund werden, nur Kranke Patienten sind gute Kunden.

Habe das Gefühl das die Zeit an mir vorbei zieht und ich eingefroren bin.… mehr…

Schmerzen wurde aus folgenden Begriffen gruppiert:

Unterleibsschmerzen, Gelenkschmerzen, Gliederschmerzen, Muskelschmerzen, Arthroseschmerzen, Rückenschmerzen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Schmerzen in der Leiste, Wadenschmerzen, Schmerzen im Darmbereich, Schmerzen in der Scheide, Schmerzen im Bewegungsapparat, Schmerzen in den Oberschenkeln, Schmerzen im Oberbauch, Schmerzen im Brustbereich, Brennen, Schmerzen an der Injektionsstelle, Beinschmerzen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schmerzen aufgetreten:

Übelkeit (66/422)
16%Nebenwirkung Übelkeit durch Schmerzen zu 15,63981042654%
Müdigkeit (61/422)
14%Nebenwirkung Müdigkeit durch Schmerzen zu 14,454976303318%
Schwindel (53/422)
13%Nebenwirkung Schwindel durch Schmerzen zu 12,559241706161%
Gewichtszunahme (45/422)
11%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Schmerzen zu 10,663507109005%
Kopfschmerzen (41/422)
10%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Schmerzen zu 9,7156398104265%
Depressionen (30/422)
7%Nebenwirkung Depressionen durch Schmerzen zu 7,1090047393365%
Empfindungsstörungen (27/422)
6%Nebenwirkung Empfindungsstörungen durch Schmerzen zu 6,3981042654028%
Schlafstörungen (25/422)
6%Nebenwirkung Schlafstörungen durch Schmerzen zu 5,9241706161137%
Libidoverlust (22/422)
5%Nebenwirkung Libidoverlust durch Schmerzen zu 5,2132701421801%
Durchfall (22/422)
5%Nebenwirkung Durchfall durch Schmerzen zu 5,2132701421801%
Schwitzen (19/422)
5%Nebenwirkung Schwitzen durch Schmerzen zu 4,5023696682464%
Abgeschlagenheit (18/422)
4%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Schmerzen zu 4,2654028436019%
Schwellungen (18/422)
4%Nebenwirkung Schwellungen durch Schmerzen zu 4,2654028436019%
Fieber (17/422)
4%Nebenwirkung Fieber durch Schmerzen zu 4,0284360189573%
Haarausfall (17/422)
4%Nebenwirkung Haarausfall durch Schmerzen zu 4,0284360189573%
Konzentrationsstörungen (16/422)
4%Nebenwirkung Konzentrationsstörungen durch Schmerzen zu 3,7914691943128%
Sehstörungen (16/422)
4%Nebenwirkung Sehstörungen durch Schmerzen zu 3,7914691943128%
Schweißausbrüche (15/422)
4%Nebenwirkung Schweißausbrüche durch Schmerzen zu 3,5545023696682%
Angstzustände (14/422)
3%Nebenwirkung Angstzustände durch Schmerzen zu 3,3175355450237%
Muskelschmerzen (14/422)
3%Nebenwirkung Muskelschmerzen durch Schmerzen zu 3,3175355450237%
Gelenkschmerzen (14/422)
3%Nebenwirkung Gelenkschmerzen durch Schmerzen zu 3,3175355450237%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.