Schnupfen

Wir haben 73 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Schnupfen.

Prozentualer Anteil 52%48%
Durchschnittliche Größe in cm165178
Durchschnittliches Gewicht in kg7580
Durchschnittliches Alter in Jahren5157
Durchschnittlicher BMIin kg/m227,0425,69

Die Nebenwirkung Schnupfen trat bei folgenden Medikamenten auf

Ramigamma (2/6)
33%
Tamsublock (4/39)
10%
Cosopt (1/14)
7%
Doxazosin (1/19)
5%
LORZAAR (1/20)
5%
Nifurantin (1/29)
3%
Enalapril (2/59)
3%
Januvia (1/35)
2%
Delix (1/45)
2%
Kamagra (2/105)
1%
Trittico (2/136)
1%
Atacand (2/168)
1%
Viagra (1/86)
1%
CIALIS (2/201)
1%
Homviotensin (1/104)
0%
Ramipril (5/523)
0%
Sifrol (1/108)
0%
Copaxone (1/145)
0%
Tetrazepam (1/146)
0%
Tamsulosin (1/161)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 62 Medikamente mit Schnupfen

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Ramigamma

 

Schnupfen, Reizhusten, Schwindel, Übelkeit, Müdigkeit bei Ramigamma für 1Bluthochdruck

ich leide an dauerscnupfen und reizhusten,manchmal schwindel und übelkeit,morgens bin ich sehr müde ich habe sehr schwankenden blutdruck mal sehr hoch mal niedrig,mein arzt sagte das medikament sollte meine organe schützen gegen diesen hochdruck,aber ich bin auf der suche nach etwas pflanzlichen

Ramigamma bei 1Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Ramigamma1Bluthochdruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich leide an dauerscnupfen und reizhusten,manchmal schwindel und übelkeit,morgens bin ich sehr müde
ich habe sehr schwankenden blutdruck mal sehr hoch mal niedrig,mein arzt sagte das medikament sollte meine organe schützen gegen diesen hochdruck,aber ich bin auf der suche nach etwas pflanzlichen

Eingetragen am  als Datensatz 30056
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1970 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):159 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):80
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Reizhusten, Schlafstörungen, Müdigkeit, Schnupfen bei Ramigamma für Bluthochdruck

ständig verschleimter Hals, Reizhusten, starke Schlafstörungen, Müdigkeit, laufende Nase, starke Gelenk-und Muskelschmerzen in Händen und Armen. Blutdruck meist im oberen Normalbereich, Spitzen dennoch vorhanden(z.B. 173:100). Konnte meine Beschwerden erst durch die Erfahrungen anderer Patienten...

Ramigamma bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamigammaBluthochdruck-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ständig verschleimter Hals, Reizhusten, starke Schlafstörungen, Müdigkeit, laufende Nase, starke Gelenk-und Muskelschmerzen in Händen und Armen. Blutdruck meist im oberen Normalbereich, Spitzen dennoch vorhanden(z.B. 173:100). Konnte meine Beschwerden erst durch die Erfahrungen anderer Patienten richtig einordnen und werde um ein anderes Medikament bitten. Wer arbeitet muß auch schlafen können.

Eingetragen am  als Datensatz 14187
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1956 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):160 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):73
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Tamsublock

 

Schnupfen, Schwindel, Sehstörungen, Lichtempfindlichkeit, Spermaverfärbung, Abgeschlagenheit bei Tamsublock für Abgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas

Nach 6 Tagen Einnahme (1 Dragée nur abends) Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Dunkel-Braunrotverfärbung des Spermas ( wie altes Blut = äusserst unheimlich), Abgeschlagenheit....

Tamsublock bei Abgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockAbgeschlagenheit, Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Braunrotverfärbung des Spermas6 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach 6 Tagen Einnahme (1 Dragée nur abends) Schnupfen, Schwindelgefühl, Anlösen des Augenhintergrundes (schwarze Punkte und Konturen in einem Auge), Tränenflussattacken, hohe Lichtempfindlichkeit, Dunkel-Braunrotverfärbung des Spermas ( wie altes Blut = äusserst unheimlich), Abgeschlagenheit.
Kann nur von der Einnahme des Medikamentes rigoros (bei mir) abraten.

Die Augenbeeinträchtigung baut sich nur sehr langsam wieder ab. Rücksprache mit dem
Augenarzt wurde dazu gehalten.

Es werden sonst keinerlei Medikamente von mir eingenommen.

Eingetragen am  als Datensatz 27298
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1949 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Kopfschmerzen, Schwindel, Schnupfen, Tachykardie, Atembeschwerden bei Tamsublock für Prostatahyperplasie

Habe sofort nach der ersten Einnahme ständig Schnupfen, Kopfschmerzen und leichten Schwindel gehabt. Zuerst geglaubt, ich sei erkältet. Nebenwirkungen nahmen zu: stärkerer Schwindel, Tachycardien (Ruhepuls über 100, bei Anstrengung wie Sport sofort über 150), Atemlosigkeit und Gefühl, als habe...

Tamsublock bei Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TamsublockProstatahyperplasie21 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe sofort nach der ersten Einnahme ständig Schnupfen, Kopfschmerzen und leichten Schwindel gehabt. Zuerst geglaubt, ich sei erkältet. Nebenwirkungen nahmen zu: stärkerer Schwindel, Tachycardien (Ruhepuls über 100, bei Anstrengung wie Sport sofort über 150), Atemlosigkeit und Gefühl, als habe jemand mit einem Hammer gegen den Schädel geschlagen.

Eingetragen am  als Datensatz 49141
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1958 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):76
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Tamsublock

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Cosopt

 

Husten, Atembeschwerden, Schnupfen bei cosopt für Erhöhter Augeninnendruck

Cosopt habe ich seit gut 3 Monaten angewandt - und auch seit exakt dieser Zeit habe ich Atmenot, quälende Husten-Attacken und Schnupfen. Bis man/frau darauf mal kommt, daß dies auch Nebenwirkungen von COSOPT sein können, vergeht oft einige Zeit und man schluckt erstmal Antibiotika, die natürlich...

cosopt bei Erhöhter Augeninnendruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
cosoptErhöhter Augeninnendruck3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Cosopt habe ich seit gut 3 Monaten angewandt - und auch seit exakt dieser Zeit habe ich Atmenot, quälende Husten-Attacken und Schnupfen. Bis man/frau darauf mal kommt, daß dies auch Nebenwirkungen von COSOPT sein können, vergeht oft einige Zeit und man schluckt erstmal Antibiotika, die natürlich nicht wirklich helfen .... - Ein Zusammenhang mit Cosopt kann nun nicht ausgeschlossen werden, ist aber noch nicht gänzlich bewiesen. Ich hoffe nun, daß die Atembeschwerden und der Husten mal bald verschwinden, ich hatte früher nie Probleme dieser Art. Habe das Medikament abgesetzt und warte auf Besserung.

Eingetragen am  als Datensatz 23971
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Timolol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1962 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):158 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei LORZAAR

 

Herzrhythmusstörungen, Nervosität, Schnupfen, Harndrang bei Lorzaar für Bluthochdruck

Herzrhythmusstörungen, hoher Herzschlag, nervös, Dauerschnupfen, verkrustete Nase, zeitweise erhöhter Harndrang,

Lorzaar bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
LorzaarBluthochdruck7 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrhythmusstörungen, hoher Herzschlag, nervös, Dauerschnupfen, verkrustete Nase, zeitweise erhöhter Harndrang,

Eingetragen am  als Datensatz 7696
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Hydrochlorothiazid, Losartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1948 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):172 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):72
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Enalapril

 

Abgeschlagenheit, Müdigkeit, Stuhlerweichung, Erektionsstörungen, Libidoverlust, Hustenreiz, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen, Schnupfen, Gewichtszunahme bei Enalapril 10mg für Bluthochdruck

Enalapril nehme ich seit mehreren Jahren. Seit dieser Zeit merke ich folgende Veränderungen: Abgeschlagenheit, Müdigkeit, zu weicher Stuhl, Erektionsstörungen und starke Lustlosigkeit, sobald ich mich lege schlafe ich ein, anfangs ständiger Reizhusten (nach Jahren nur noch gelegentlich), Muskel-...

Enalapril 10mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Enalapril 10mgBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Enalapril nehme ich seit mehreren Jahren. Seit dieser Zeit merke ich folgende Veränderungen:
Abgeschlagenheit, Müdigkeit, zu weicher Stuhl, Erektionsstörungen und starke Lustlosigkeit, sobald ich mich lege schlafe ich ein, anfangs ständiger Reizhusten (nach Jahren nur noch gelegentlich), Muskel- und Gelenkschmerzen, ständiger Schnupfen (vor allem morgen ca. 1 Std., das ist unerträglich!), Gewichtszunahme um ca. 10 kg ohne Chance auf Abnehmen...

Eingetragen am  als Datensatz 36706
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enalapril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):190 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):120
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Abgeschlagenheit, Erektionsstörungen, Lustlosigkeit, Reizhusten, verstopfte Nase, Muskelschmerzen, Schnupfen bei Enalapril für Bluthochdruck

Enalapril nimmt mein Mann seit ca. 10 Monaten. Seit dieser Zeit merke ich folgende Veränderungen: Abgeschlagenheit, Erektionsstörungen und Lustlosigkeit, sobald er auf dem Sofa liegt schläft er ein, ständiger Reizhusten, verstopfte Nase, Muskelschmerzen, ständiger Schnupfen.... um nur die...

Enalapril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
EnalaprilBluthochdruck10 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Enalapril nimmt mein Mann seit ca. 10 Monaten. Seit dieser Zeit merke ich folgende Veränderungen:
Abgeschlagenheit, Erektionsstörungen und Lustlosigkeit, sobald er auf dem Sofa liegt schläft er ein, ständiger Reizhusten, verstopfte Nase, Muskelschmerzen, ständiger Schnupfen.... um nur die schlimmsten zu nennen.

Eingetragen am  als Datensatz 21945
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Enalapril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1959 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):186 Eingetragen durch
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Januvia

 

Beinschmerzen, Schnupfen bei Januvia für Diabetes mellitus Typ II

Ich nehme seit 3 Monaten Janvia. Ich habe mit 25 mg angefangen und pro Woche die Dosis um 25 mg erhöht. Mittlerweise nehme ich 100 mg. Ich habe seit dem 15 kg an Körpergewicht verloren. Nach der morgentlichen Einnahme bekommen ich leichten Schnupfen, der an nach kurzer Zeit aufhört. Meine Beine...

Januvia bei Diabetes mellitus Typ II

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
JanuviaDiabetes mellitus Typ II3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich nehme seit 3 Monaten Janvia. Ich habe mit 25 mg angefangen und pro Woche die Dosis um 25 mg erhöht. Mittlerweise nehme ich 100 mg. Ich habe seit dem 15 kg an Körpergewicht verloren. Nach der morgentlichen Einnahme bekommen ich leichten Schnupfen, der an nach kurzer Zeit aufhört. Meine Beine schmerzen zwar etwas, aber es ist gut auszuhalten. Mit Langzeit-Zuckerwert ist nach und nach gefangen. Von 7,8 auf jetzt 6,1. Mein Nüchtern-Zuckerwert ist von anfangs >160 auf <125 gefallen.
Meine Liebe zu Süssen ist verschwunden und meine Hungergefühl ist manchmal so schwach, dass ich manchmal überlege etwas zu essen... aber es meinst sein lasse.
Also ich bin zufrieden mit der Wirkung von Januvia.

Eingetragen am  als Datensatz 63955
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sitagliptin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1950 
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):90
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Delix

 

Reizhusten, Atemnot, Mundtrockenheit, Schnupfen, Angstgefühle bei DElix 2,5 mg für Bluthochdruck

ich habe inzwischen seit wochen einen trockenen, anfallsweise, kramnpfartigen reizhusten, der bei den anfällen, die ganz kurz sind, zu atemnot führt, muss asthmaspray dann einenhmen, ausserdem trockenen hals mit kratzen, hustenreiz, trockener mund, schnupfen, schwächlicher , kann aber auch ander...

DElix 2,5 mg bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
DElix 2,5 mgBluthochdruck5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

ich habe inzwischen seit wochen einen trockenen, anfallsweise, kramnpfartigen reizhusten, der bei den anfällen, die ganz kurz sind, zu atemnot führt, muss asthmaspray dann einenhmen, ausserdem trockenen hals mit kratzen, hustenreiz, trockener mund, schnupfen, schwächlicher , kann aber auch ander ursachen haben
angstgefühle

Eingetragen am  als Datensatz 4560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):74
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Kamagra

 

Schnupfen, Gesichtsrötung bei Kamagra für Erektionsstörungen

Habe Kamagra (generisches Viagra) bei KamagraShop.net (http://kamagrashop.net/index_de.php) bestellt, weil mir die "echten" Viagra aus der Apotheke einfach zu teuer wurden. Muss sagen das die Wirkung echt identisch ist, leichte Nebenwirkungen traten bei mir auf: leicht verstopfte Nase (ging...

Kamagra bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraErektionsstörungen2 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Kamagra (generisches Viagra) bei KamagraShop.net (http://kamagrashop.net/index_de.php) bestellt, weil mir die "echten" Viagra aus der Apotheke einfach zu teuer wurden.

Muss sagen das die Wirkung echt identisch ist, leichte Nebenwirkungen traten bei mir auf: leicht verstopfte Nase (ging nach abklingen der Wirkung wieder weg), etwas erhöhte Temperatur (heisser Kopf) und leicht erhöhte Durchblutung im Gesicht.

Ich muss trotzdem sagen das ich mit der Wirkung 100% zufrieden bin, vor allem weil das Produkt nur etwa 1/3 des Preises vom Orginal kostet, aber 100% die gleiche Wirkung hat.

Eingetragen am  als Datensatz 21275
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schnupfen, Augenrötung, Kopfschmerzen bei Kamagra für Erektile Dysfunktion

Schnupfen, Augenrötung, Kopfschmerzen Ich habe jetzt die letzten zweimal Kamagra von http://www.kamagra-shop.eu ausprobiert. Die bekamen mir sehr gut und die Nebenwirkungen kann man fast vergessen.

Kamagra bei Erektile Dysfunktion

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
KamagraErektile Dysfunktion-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Schnupfen, Augenrötung, Kopfschmerzen

Ich habe jetzt die letzten zweimal Kamagra von http://www.kamagra-shop.eu ausprobiert. Die bekamen mir sehr gut und die Nebenwirkungen kann man fast vergessen.

Eingetragen am  als Datensatz 5496
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1963 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):187 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):105
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Trittico

 

Tachykardie, Schlafstörungen, Schnupfen, Sodbrennen bei Trittico für Depression

Herzrasen (v.a. in der Früh), Schlafstörungen anfangs deutlich verbessert (zunehmendes Nachlassen des Effektes), Sodbrennen, häufiger Schnupfen

Trittico bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TritticoDepression1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Herzrasen (v.a. in der Früh), Schlafstörungen anfangs deutlich verbessert (zunehmendes Nachlassen des Effektes), Sodbrennen, häufiger Schnupfen

Eingetragen am  als Datensatz 635
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1969 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):170 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schnupfen, Kopfschmerzen, Schleimhautentzündung bei Trittico retard für Depression

Stomatitis, Schnupfen, Kopfweh, Aphten, Glossitis,

Trittico retard bei Depression

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Trittico retardDepression14 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Stomatitis, Schnupfen, Kopfweh, Aphten, Glossitis,

Eingetragen am  als Datensatz 12012
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Trazodon

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Atacand

 

Schnupfen, Harndrang, Erektionsstörungen bei Atacand 16mg für Bluthochdruck, Tachykardie

Ständig laufende oder extrem trockene Nase, dadurch Nachts keine Luft durch die Nase durch anschellenden Schleimhäute, mehrmaliges nächtliches Wasserlassen, Potenzverringerung

Atacand 16mg bei Bluthochdruck, Tachykardie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Atacand 16mgBluthochdruck, Tachykardie3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ständig laufende oder extrem trockene Nase, dadurch Nachts keine Luft durch die Nase durch anschellenden Schleimhäute, mehrmaliges nächtliches Wasserlassen, Potenzverringerung

Eingetragen am  als Datensatz 6241
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1951 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):92
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schnupfen, Blutdruckschwankungen bei Atacand für Bluthochdruck

Seit Einnahme von Atacand seröser = dünnflüssiger Schnupfen. Blutdruckwerte häufig wechselnd zwischen hoch und niedrig.

Atacand bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AtacandBluthochdruck11 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Seit Einnahme von Atacand seröser = dünnflüssiger Schnupfen.
Blutdruckwerte häufig wechselnd zwischen hoch und niedrig.

Eingetragen am  als Datensatz 19907
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Candesartan

Patientendaten:

Geburtsjahr:1935 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):162 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):64
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Viagra

 

Schnupfen, Sodbrennen bei Viagra für Sodbrennen, Nasenkatarrh

Sehr gut geholfen bei erektiler Dysfunktion. Nach Abklingen der Wirkung vermehrter Nasenschleim und leichtes Sodbrennen.

Viagra bei Sodbrennen, Nasenkatarrh

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
ViagraSodbrennen, Nasenkatarrh1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Sehr gut geholfen bei erektiler Dysfunktion. Nach Abklingen der Wirkung vermehrter Nasenschleim und leichtes Sodbrennen.

Eingetragen am  als Datensatz 25638
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sildenafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1957 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):186 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):95s
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei CIALIS

 

Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Schnupfen, Hitzewallungen, Fieber, Muskelschmerzen, Kopfschmerzen, Nackenschmerzen bei Cialis für Erektionsstörungen

Habe vor gut 3 Tagen eine mit 20mg genommen, ca.4 Stunden vor dem Liebesspiel. Schon vorher setzten Gliederschmerzen und Schüttelfrost ein. Der Akt an sich verlief super, allerdings ließen/lassen sich die Nebenwirkungen die jetzt schon seit guten 3 Tagen anhalten nur mit Ibu/Novalgin erträglich...

Cialis bei Erektionsstörungen

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisErektionsstörungen1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe vor gut 3 Tagen eine mit 20mg genommen, ca.4 Stunden vor dem Liebesspiel. Schon vorher setzten Gliederschmerzen und Schüttelfrost ein. Der Akt an sich verlief super, allerdings ließen/lassen sich die Nebenwirkungen die jetzt schon seit guten 3 Tagen anhalten nur mit Ibu/Novalgin erträglich gestalten. Schnupfen, Hitzewallungen, Fieber (39°), Muskelschmerzen, schlimme Nackenschmerzen und als Krönung ordentliche Kopfschmerzen. Viagra hingegen vertrage ich prima, leichter Schädel und etwas verzehrte Wahrnehmung aber grundsätzlich noch als angenehm zu bezeichen. Die letzten 3 Tage hingegen waren ein Höllentrip und das Wochenende war relativ gelaufen. Ich denke ich reagiere etwas extrem aber es sind alles beschriebene NW. Da verzichte ich lieber auf die Mega Erektion aber bin überhaupt noch in der Lage zärtlich zu werden.

Eingetragen am  als Datensatz 34330
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):185 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Schnupfen bei Cialis für Nasenverstopfung

Bin sehr begeistert von Cialis . Die Wirkung hält tatsächlich bis zu 36 Stunden an. Die Errektion ist härter und intensiver und ermöglicht bis zu 4 Orgasmen .Ab und zu leichtes Anschwellen der Nasenschleimhaut.

Cialis bei Nasenverstopfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CialisNasenverstopfung3 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Bin sehr begeistert von Cialis . Die Wirkung hält tatsächlich bis zu 36 Stunden an. Die Errektion ist härter und intensiver und ermöglicht bis zu 4 Orgasmen .Ab und zu leichtes Anschwellen der Nasenschleimhaut.

Eingetragen am  als Datensatz 22476
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

Wirkstoffe der Medikamente:

Tadalafil

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):176 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Ramipril

 

Blutdruckanstieg, Reizhusten, Halsschmerzen, Schnupfen, Mundtrockenheit bei Ramipril für Halsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten

Habe Ramipril 2,5mg 1-0-0 1Jahr lang eingenommen mit oben genannten Nebenwirkungen. Dachte schon eine Allergie zu haben. Jedoch nach Dosiserhöhung Ramipril 5mg 1-0-0 verschlimmerten sich auch die Nebenwirkungen, besonders der Reizhusten in der Nacht. Meine schleichende Gewichtsabnahme durch...

Ramipril bei Halsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilHalsschmerzen, Schnupfen, essentieller Bluthochdruck, trockener Mund, leichter Reizhusten1 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe Ramipril 2,5mg 1-0-0 1Jahr lang eingenommen mit oben genannten Nebenwirkungen. Dachte schon eine Allergie zu haben.
Jedoch nach Dosiserhöhung Ramipril 5mg 1-0-0 verschlimmerten sich auch die Nebenwirkungen, besonders der Reizhusten in der Nacht. Meine schleichende Gewichtsabnahme durch Appetitlosigkeit kann ich Ramipril nicht nachweisen.
Der Blutdruck wurde optimal eingestellt durch Ramipril.

Jetzt Umstellung auf Olmetec 10mg, bisher keine Nebenwirkungen, Wirkungsdauer sogar höher.

Eingetragen am  als Datensatz 31560
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Polyneuropathie, Muskelschwäche, Schnupfen, Speichelfluss, Venenleiden, Schlafstörungen, Ödeme bei Ramipril für Bluthochdruck

Polyneuropathie,Muskelschwäche(Beine),Pruritus sine Materia,Alergische Rhinitis,Vermäherte Salivation,Migrierte Phlebitiden,Schlafstörungrn, Ödeme,

Ramipril bei Bluthochdruck

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
RamiprilBluthochdruck3 Jahre

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Polyneuropathie,Muskelschwäche(Beine),Pruritus sine Materia,Alergische Rhinitis,Vermäherte Salivation,Migrierte Phlebitiden,Schlafstörungrn,
Ödeme,

Eingetragen am  als Datensatz 6422
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Ramipril

Patientendaten:

Geburtsjahr:1941 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):183 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):88
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Ramipril

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Sifrol

 

Nasenbluten, Schnupfen bei Sifrol Er 0,75 mg für Restless-legs-Syndrom

Nach ca.4 Monaten habe ich einen Dauerschnupfen und Nasenbluten

Sifrol Er 0,75 mg bei Restless-legs-Syndrom

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Sifrol Er 0,75 mgRestless-legs-Syndrom-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach ca.4 Monaten habe ich einen Dauerschnupfen und Nasenbluten

Eingetragen am  als Datensatz 44156
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Pramipexol

Patientendaten:

Geburtsjahr:1945 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):156 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):77
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Copaxone

 

Lymphknotenschwellung, Schmerzen, Durchfall, Hautrötungen, Schüttelfrost, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen, Konzentrationsstörungen, Depressionen bei Copaxone für Multiple Sklerose

Habe zu Anfang das Medikament recht gut vertragen. Kaum Hautrötungen etc. Mit der Zeit veränderte sich mein Körperempfinden, Anschwellen der Lymphknoten, Schmerzen der Blase, Durchfall, Hitze und Rötungen von Händen und Füßen wie allergische Reaktionen (dachte auch erst, dass es eine sei, aber...

Copaxone bei Multiple Sklerose

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
CopaxoneMultiple Sklerose70 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Habe zu Anfang das Medikament recht gut vertragen. Kaum Hautrötungen etc. Mit der Zeit veränderte sich mein Körperempfinden, Anschwellen der Lymphknoten, Schmerzen der Blase, Durchfall, Hitze und Rötungen von Händen und Füßen wie allergische Reaktionen (dachte auch erst, dass es eine sei, aber geht ja nicht weg, seit 4 Wochen, inkl Kortison 5 x 1000 mg in der Zeit), Kälteempfinden fast bis zum Schüttelfrost, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen (ohne Anstieg der weißen Blutkörperchen), Konzentrationsschwierigkeiten, Reaktionsverlust, Depressionen, Abbau der Fettunterschicht.
Meine MS beschränkt sich auf Sympthome wie Schwindel und Übelkeit und Müdigkeit, bisher. Bei den o.g. Sympthomen waren die Ärzte der Meinung, dass es zur MS gehört und keine Reaktion auf das Copaxone sein kann. Dazu halt das Fatique-Syndrom.
Nur merkwürdig, dass dieses alles erst bei Einnahme des Medikaments auftritt und sich vorher so bei mir nie gezeigt hatte.
Habe jetzt 5 Tage Kortison hinter mir, sollte Antidepressiva nehmen und habe mich entschieden, auf Copaxone zu verzichten, da jetzt, 5 Tage nach der Kortison Therapie die Sympthome wieder anfangen sich zu manifestieren und ich nicht das eine Medikament nehmen werde um die Nebenwirkungen des anderen Medikaments zu beheben und damit entgegen dem, was ich erreichen wollte meine Lebensqualität heruntersetze.
Ich mag diese Meinung revidieren, wenn meine MS in ein Stadium kommen sollte, in der die Nebenwirkungen der Medikamente mir egal sind.

Eingetragen am  als Datensatz 10517
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , , , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Glatirameracetat

Patientendaten:

Geburtsjahr:1965 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):63
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Tamsulosin

 

Juckreiz, Durchfall, Schnupfen bei Tamsulosin AL 0,4 für Benigne Prostatahyperplasie

Rhinitis, Leichter Juckreiz und immer wieder Duchfall

Tamsulosin AL 0,4 bei Benigne Prostatahyperplasie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Tamsulosin AL 0,4Benigne Prostatahyperplasie-

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Rhinitis, Leichter Juckreiz und immer wieder Duchfall

Eingetragen am  als Datensatz 12987
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Tamsulosin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1944 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):180 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):84
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Seroquel

 

Gewichtszunahme, Schilddrüsenunterfunktion, Schnupfen, Schluckbeschwerden bei Seroquel Prolong für Depression, Ängste, Wahn, Halluzination

Leider habe ich stark durch Seroquel zugenommen.Dies aber im Kombination mit einer deutlichen Unterfunktion der Schilddrüse.Ich nehme ebenfalls noch andere Medikamente, Trevilor, L-Thyroxin, Melperon und Lyrica.Leider ist dies nicht anderes machbar. Unter dem Medikamet Seroquel in Kombination...

Seroquel Prolong bei Depression, Ängste, Wahn, Halluzination

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Seroquel ProlongDepression, Ängste, Wahn, Halluzination5 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Leider habe ich stark durch Seroquel zugenommen.Dies aber im Kombination mit einer deutlichen Unterfunktion der Schilddrüse.Ich nehme ebenfalls noch andere Medikamente, Trevilor, L-Thyroxin, Melperon und Lyrica.Leider ist dies nicht anderes machbar.
Unter dem Medikamet Seroquel in Kombination mit den anderen Medikamenten fühle ich mich echt super wohl. Schlafe besser, kaum noch Ängste, gute Laune usw..Ich kann es ruhigen Gewissens weiterempfehlen.Einzige Nebenwirkungen sind ständiger Schnupfen sowie Schluckbeschwerden, die ich aber gerne in Kauf nehme.Manchmal nervt es, aber im Großen und Ganzen komme ich gut damit zurecht.

Eingetragen am  als Datensatz 20352
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1975 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):165 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):112
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
 

Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schnupfen, Schwerhörigkeit, Schwindel bei Seroquel für Depressionen, Borderline-Störung

Extreme Müdigkeit. Nehme 100mg Seroquel zur Nacht und komme vor 11:00 Uhr am nächsten Tag nur schwer aus dem Bett. Ansonsten habe ich noch Kopfschmerzen (hatte vorher sehr selten Kopfschmerzen) und Schnupfen (hat ziemlich genau angefangen, als ich mit Seroquel begonnen habe - und hält immer noch...

Seroquel bei Depressionen, Borderline-Störung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SeroquelDepressionen, Borderline-Störung4 Monate

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Extreme Müdigkeit. Nehme 100mg Seroquel zur Nacht und komme vor 11:00 Uhr am nächsten Tag nur schwer aus dem Bett. Ansonsten habe ich noch Kopfschmerzen (hatte vorher sehr selten Kopfschmerzen) und Schnupfen (hat ziemlich genau angefangen, als ich mit Seroquel begonnen habe - und hält immer noch an). Leichte Sehstörungen und Schwindel treten nur manchmal auf.

Eingetragen am  als Datensatz 908
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Quetiapin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1987 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):173 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):70
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
Mehr für Seroquel

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Avalox

 

Schnupfen, Missempfindungen, Atembeschwerden, Angstgefühle, Unruhe bei Avalox für Infekt der Atemwege

Die ersten zwei Behandlungstage weitgehend nebenwirkungsfrei. Gegen Ende der 48 ersten Stunden plötzlich heftigen Schnupfen/Niesen (allergische Reaktion?) Wenige Stunden nach der dritten Einname nachts aufgewacht mit starken Mißempfindungen, der eigene Körper fühlt sich bei Berührung "fremd" und...

Avalox bei Infekt der Atemwege

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AvaloxInfekt der Atemwege3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Die ersten zwei Behandlungstage weitgehend nebenwirkungsfrei. Gegen Ende der 48 ersten Stunden plötzlich heftigen Schnupfen/Niesen (allergische Reaktion?) Wenige Stunden nach der dritten Einname nachts aufgewacht mit starken Mißempfindungen, der eigene Körper fühlt sich bei Berührung "fremd" und taub an, insbesondere Hände und Füße. Die Atmung ist irgendwie komisch, ein bewusstes Einatmen fühlt sich "leer" an und hinterlässt kein Gefühl geatmet zu haben (Empfindung lässt sich schwer beschreiben). Unruhigsein, Ängste.

Eingetragen am  als Datensatz 21252
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Moxifloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1971 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):184 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):82
Geschlecht:männlich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei VALDOXAN

 

Schnupfen, Bauchschmerzen, Blutdruckanstieg, Kopfschmerzen bei valdoxan für Schlaflosigkeit

valdoxas hatte bei mir horrormäßige auswirkung. von schlaf keine spur, grippeähnliche symptomedie nase lief bis mittag), dann war es gut. augendruck, blutdruck 160 sonst 120, magenschmerzen leberschmerzen. bei diesen nebenwirkung vergeht einem der apetit und man nimmt ab, 1,5 kilo in der woche....

valdoxan bei Schlaflosigkeit

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
valdoxanSchlaflosigkeit10 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

valdoxas hatte bei mir horrormäßige auswirkung. von schlaf keine spur, grippeähnliche symptomedie nase lief bis mittag), dann war es gut. augendruck, blutdruck 160 sonst 120, magenschmerzen leberschmerzen. bei diesen nebenwirkung vergeht einem der apetit und man nimmt ab, 1,5 kilo in der woche. ich wechselte das medikament, weil ich von doxepin 10 kilo zunahm, aber ich denke ich werde mich wohl an meine "rubensfigur" gewöhnen müssen und mein altes, morgends setralin abends doxepin, mit dene zwei geht mir gut.

Eingetragen am  als Datensatz 19413
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Agomelatin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1943 Die Nebenwirkung ist behoben
Größe (cm):164 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):87
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Tavanic

 

Schnupfen, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Sehnenschmerzen bei Tavanic für Bronchitis (akut)

Das Medikament hat trotz Dauer von 5 Tagen Einnahme nicht gut gewirkt, Beschwerden (starker Husten) waren immer noch vorhanden. Nach Einnahme kamen Schnupfen, Halsschmerzen und Kopfweh dazu. Dass ich plötzlich wieder starke Achillessehnenschmerzen hatte, habe ich zunächst gar nicht mit Tavanic...

Tavanic bei Bronchitis (akut)

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
TavanicBronchitis (akut)5 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Das Medikament hat trotz Dauer von 5 Tagen Einnahme nicht gut gewirkt, Beschwerden (starker Husten) waren immer noch vorhanden. Nach Einnahme kamen Schnupfen, Halsschmerzen und Kopfweh dazu.
Dass ich plötzlich wieder starke Achillessehnenschmerzen hatte, habe ich zunächst gar nicht mit Tavanic in Verbindung gebracht. Das kannte ich sonst nur nach monatelangem Laufen. Jetzt sehe ich den Zusammenhang, da ich schon einige Wochen nicht mehr gelaufen bin.

Eingetragen am  als Datensatz 22709
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Levofloxacin

Patientendaten:

Geburtsjahr:1964 Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):163 Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):62
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Schnupfen bei Amoxicillin

 

Durchfall, Schnupfen, Reizhusten, Hautrötung bei Amoxicillin für Mittelohrentzündung

Aufgrund einer wirklich sehr schmerzhaften Mittelohrentzündung wurde mir dieses Antibiotikum verschrieben. Es hat sehr schnell angeschlagen. Dennoch auch sehr schnell seine Nebenwirkungen gezeigt: sehr heftiger Durchfall! Nach sieben Tagen der Einnahme bin ich nun sehr stark erkältet, obwohl ich...

Amoxicillin bei Mittelohrentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
AmoxicillinMittelohrentzündung7 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Aufgrund einer wirklich sehr schmerzhaften Mittelohrentzündung wurde mir dieses Antibiotikum verschrieben. Es hat sehr schnell angeschlagen. Dennoch auch sehr schnell seine Nebenwirkungen gezeigt: sehr heftiger Durchfall! Nach sieben Tagen der Einnahme bin ich nun sehr stark erkältet, obwohl ich die ganze Woche zu Hause krankgeschrieben war. Mir schmerzen nun extrem die Nebenhöhlen, ich habe permanent eine laufende Nase und Reizhusten - alles Sypmptome die ich während der Mittelohrentzündung nicht hatte. Am dritten Tag nach Ende der Einnahme bemerkte ich kleine rote Punkte an den Handoberflächen. Die erstrecken sich mittlerweile auf den gesamten Körper, mit Ausnahme des Gesichts! Sie jucken kaum und ich scheine Glück im Unglück zu haben, wenn ich hier lese, was anderen Patienten aufgrund der Einnahme von Amoxi widerfahren ist! Wegen der derzeit nach wie vor heftitgen Erkältung und den roten Punkten möchte ich nicht zum Arzt gehen, da ich meinem Körper nicht noch mehr Schaden zufügen lassen möchte. Amoxi gehört meines Erachtens vom Markt genommen! Auch wenn es anfänglich gut angeschlagen hat, werde ich es NIE WIEDER ZU MIR NEHMEN! Gute Besserung an alle Mitleidenden!

Eingetragen am  als Datensatz 22467
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Amoxicillin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- Die Nebenwirkung dauert an
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr
30 mehr Medikamente mit Nebenwirkungen

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Schnupfen aufgetreten:

Müdigkeit (14/73)
19%
Kopfschmerzen (13/73)
18%
Reizhusten (9/73)
12%
Abgeschlagenheit (8/73)
11%
Gewichtszunahme (7/73)
10%
Juckreiz (6/73)
8%
Husten (6/73)
8%
Halsschmerzen (6/73)
8%
Schlafstörungen (6/73)
8%
Durchfall (5/73)
7%
Schwindel (5/73)
7%
Muskelschmerzen (5/73)
7%
Fieber (4/73)
5%
Herzrasen (4/73)
5%
Depressionen (4/73)
5%
Atembeschwerden (4/73)
5%
Atemnot (4/73)
5%
Mundtrockenheit (4/73)
5%
Sehstörungen (4/73)
5%
Brustschmerzen (3/73)
4%
Unruhe (3/73)
4%
Konzentrationsstörungen (3/73)
4%
Augenrötung (3/73)
4%
Gelenkschmerzen (3/73)
4%
Erektionsstörungen (3/73)
4%
Schleimhautentzündung (2/73)
3%
Angstzustände (2/73)
3%
Nackenschmerzen (2/73)
3%
Tachykardie (2/73)
3%
Blutdruckanstieg (2/73)
3%
Sodbrennen (2/73)
3%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

mehr von 114 Nebenwirkungen in Kombination mit Schnupfen
[]