Stimmungsdämpfung

Wir haben 41 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Stimmungsdämpfung.

Prozentualer Anteil 88% 12%
Durchschnittliche Größe in cm 169 179
Durchschnittliches Gewicht in kg 69 90
Durchschnittliches Alter in Jahren 37 47
Durchschnittlicher BMI in kg/m2 24,30 28,13

Die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung trat bei folgenden Medikamenten auf

Predni H (1/12)
8% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Predni H zu 8,33%
Meto-Succinat (1/23)
4% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Meto-Succinat zu 4,35%
Bromazanil (1/53)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Bromazanil zu 1,89%
MonoStep (1/53)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei MonoStep zu 1,89%
Cipramil (1/65)
2% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Cipramil zu 1,54%
Candesartan (1/70)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Candesartan zu 1,43%
Restex (1/78)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Restex zu 1,28%
Implanon (2/191)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Implanon zu 1,05%
Humira (1/97)
1% Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Humira zu 1,03%
Orfiril (1/101)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Orfiril zu 0,99%
Qlaira (2/218)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Qlaira zu 0,92%
Bella HEXAL (1/133)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Bella HEXAL zu 0,75%
Doxepin (2/293)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Doxepin zu 0,68%
NuvaRing (3/898)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei NuvaRing zu 0,33%
Tavor (1/329)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Tavor zu 0,30%
Mirena (3/1165)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Mirena zu 0,26%
Fluoxetin (1/474)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Fluoxetin zu 0,21%
Seroquel (1/688)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Seroquel zu 0,15%
Cipralex (1/904)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Cipralex zu 0,11%
Mirtazapin (1/921)
Zu wenige Daten für die Berechnung. Balkendiagramm: Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Mirtazapin zu 0,11%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Predni H

 

Schwindel, Unruhe, Stimmungsdämpfung bei Predni H für Hörsturz

Habe das Medikament zur Behandlung für einen Hörsturz/Tinnitus verschrieben bekommen.
Ließ sich gut nehmen, die Tabletten waren einfach zu schlucken. Nach ungefähr drei Tagen stellte sich vermehrt Schwindel ein, nach ca. 5 Tagen verschlechterte sich meine Stimmung rapide und ich wurde innerlich unruhig. Dies verschwand glücklicherweise ein paar Tage, nachdem das Medikament wie besprochen abgesetzt wurde.
Leider ist der Tinnitus jetzt, wenn auch abgeschwächt, ohne nochmaligen für mich zu registrierenden Auslöser wieder da. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Meto-Succinat

 

Stimmungsdämpfung bei Tavor für Unruhe, Innere Anspannung und Doxepin für Schlaflosigkeit, Schlafstörungen und Seroquel für Somatisierungsstörung und Meto-Succinat Sandoz für Herzrhythmusstörungen

bei dem medikament tavor bemerkte ich das mir alles egal war, neben mir hätte eine bombe hochgehen können. ich konnte mich sogar auf puzzeln konzentrieren das war mir vorher unmöglich. natürlich hat das medikament einen nachteil. beim absetzen zittert man wie ein alkoholiker :-( mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Bromazanil

 

Stimmungsdämpfung bei Bromazanil für Depression, Schlafstörungen, Angstzustände

Ich habe begonnen das Medikament in einer depressiven Episode einzunehmen. Meine Ärztin hat mir davon zwar indirekt abgeraten, aber auch erkannt, dass es in diesem Moment einfach nötig war. Andere Medikamente konnte ich nicht ausprobieren, weil ich Epileptikerin bin und sie zu mir sagte, dass Bromazanil eines von wenigen ist, die man mit dieser Krankheit nehmen kann.
Da ich von der Abhängigkeit wusste, habe ich mich gehütet, das Medikament täglich einzunehmen, und habe es nur getan, wenn es wirklich nicht mehr anders ging. Ich muss sagen, dass sie mir wirklich geholfen haben, weil sie bei mir eine "Scheiss-egal-Stimmung" verursacht haben, was ich gebraucht habe um nicht noch andere Sachen zu bekommen (habe Probleme mit dem Magen und… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei MonoStep

 

Gewichtszunahme, Libidoverlust, Migräne, Stimmungsdämpfung bei Monostep für Empfängnisverhütung

Wirksamkeit gegeben, werde aber aufgrund der Nebenwirkungen nicht mehr hormonell verhüten.
Langsame aber stetige Gewichtszunahme in der Einnahmezeit über 4 Jahre: 25kg, nach dem Absetzen keine weitere Zunahme, aber nur sehr schwere Abnahme.
starker Libidoverlust, der nur in den Pillenpausen etwas nachlies. Nach dem Absetzen Besserung, aber nicht wie vor der Einnahme.
starke Migräneattacken, 2-3 Tage pro Woche, sind nach dem Absetzen auf ca. 1 mal pro Monat gesunken. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Cipramil

 

Gewichtszunahme, Gefühl ferngesteuert zu sein, Sehstörungen, Stimmungsdämpfung bei Ciatyl-Z für Depressive Episode, Borderline-Störung, Suizidgefahr und Cipramil für Depressive Episode, Borderline-Störung, Suizidgefahr

Ich habe durch das Cipramil 9Kilo zugenommen,in Verbindung mit dem Ciatyl fühlte ich mich wie ein Roboter,im denken sowie in den Bewegungen,total ferngesteuert.
Die Mischung haut ganz schön rein!Ich nehme das Ciatyl abends,es hilft mir zu schlafen und die Zwangsgedanken lassen mich in Ruhe aber ich stehe dafür am nächsten Tag total neben mir,laufe steif und bin abwesend.Sehe auch schlechter!
Das Cipramil vertrage ich gut,bin wesentlich ausgeglichener und die Stimmungsschwankungen haben sich gelegt!Nur bin ich sehr emotionslos geworden.Werder gut noch schlecht drauf zu sein,ist auf Dauer auch kein Zustand! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Candesartan

 

Stimmungsdämpfung, Schwindel, Sehstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit bei Candesartan für Bluthochdruck

habe seit ich diese medis nehme schlechte Stimmung, schwindel,sehstörungen ist mir alles zu viel......... mir gehts richtig schlecht........ bin immmer müde , schlapp,......... werde diese tab. sobald wie möglich absetzen. . bin morgen beim dr. mal sehen was er sagt... lg mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Restex

 

Gewichtszunahme, Stimmungsdämpfung bei Restex für Restless-legs-Syndrom

Ich nehme Restex nun seit ca. 9 Jahren. Täglich 1 Tablette kurz vor dem Schlafen. Sehr selten muss ich 2 Tabletten nehmen. Meistens kann ich dann von ca. 22:00 Uhr bis 06:00 Uhr durchschlafen.
Seit der Einnahme habe ich ca. 8kg zugenommen (da ich immer sehr schlank war, ist das nicht so tragisch, müsste jetzt aber aufhören).
Ich habe manchmal eine traurige Stimmung, vor allem morgens, was sich aber, besonders bei einem gefüllten Terminkalender, schnell legt. Dennoch macht mir das ein wenig Sorgen, da die endogene und exogene Psychose als Nebenwirkung angegeben ist.

Ich bin sehr dankbar, dass ich dieses Medikament habe, denn sonst wäre an Schlaf nicht zu denken (oder lange Autofahrten, Flugreisen etc.). In den ersten Jahren, konnte… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Implanon

 

Gewichtszunahme, Libidoverlust, Hautprobleme, Stimmungsschwankungen, Fingernagelbrüchigkeit, Stimmungsdämpfung bei Implanon für Empfängnisverhütung

Das Implanon wurde von mir insgesamt 5 einhalb Jahre verwendet; also hatte ich 2 nacheinander (bei einer mindesten Wirkdauer von 3 Jahren pro Stäbchen).
Ich bin eine der Frauen, die anfällig dafür sind, dass Ovarialzysten nicht abbluten und war deshalb schon 3 Mal unter'm Messer. Mein (extrem inkompetenter) alter Facharzt hat mir deshalb zum Implanon geraten, da er mir von der Pille abriet und mir sagte, für eine Kupferspirale sei ich zu jung.
Das Stäbchen musste ich bar bezahlen, was bei 300 € für 3 Jahre zwar viel Geld auf ein Mal ist, aber aufgerechnet ist der Preis wohl normal für hormonelle Verhütungsmittel.
Ich habe schleichend Gewicht zugenommen (in 5 einhalb Jahren immerhin 25 Kilo), habe Hautprobleme bekommen, hatte kaum noch… mehr…

 

Dauerblutungen, Abgeschlagenheit, Stimmungsdämpfung, Unterleibsschmerzen, Zystenbildung bei Implanon für Empfängnisverhütung

Mein erstes Implanonstäbchen habe ich sehr gut vertragen, ich habe keinerlei Nebenwirkungen bemerkt.
Das zweite Stäbchen hat mich dagegen regelrecht umgehauen. Ich hatte nicht mehr 5 Tage im Monat meine Tage, sondern 5 Tage im Monat NICHT meine Tage. Mein Gewicht zu halten, wurde immer schwerer, ich war schlapp und schlecht gelaunt.
Dazu kamen dann nach einiger Zeit Unterleibsschmerzen wie ich sie davor noch nie erlebt hatte, meistens etwa 12 Tage im Monat. Das lag an einer Eierstockzyste, die einen Durchmesser von ca. 8 cm erreichte. Die Gynäkologin erwähnte die Möglichkeit einer OP, meinte aber auch, die Zyste könne jederzeit wiederkommen. Weil ich Angst vor der OP hatte und die Erfolgsaussichten so gering waren, tat ich ersteinmal… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Humira

 

Wirkungslosigkeit, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Stimmungsdämpfung, Gewichtszunahme bei Humira für morbus

War viel müde, Kopfschmerzen, schlechte Laune, Gewichtszunahme. Und half mir leider gar
Nicht... :-( mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Orfiril

 

Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Aggressivität, Stimmungsdämpfung, Haarausfall, Gewichtszunahme bei Orfiril für bipolare Erkrankung und

Antriebslosigkeit Schläfrig Aggressiv Gedämpfte Stimmung Haarausfall Sehr starke Gewichtszunahme 30kg in 3 Monaten mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Qlaira

 

Haarausfall, Libidoverlust, Stimmungsdämpfung bei Qlaira für starke Blutungen

Ich habe Qlaira von Januar 2013 jetzt (Oktober 2013) wegen starker Regelblutungen unter der Spirale eingenommen, und da sie laut meiner Frauenärztin besonders für Frauen ab 40 empfohlen wird. Mit der Einnahme der Pille (und der Entfernung der Kupferspirale) verschwand meine Regelblutung ganz, was ich gewöhnungsbedürftig und auch beunruhigend fand, da ich so auch nicht wusste, ob evtl. schon die Wechseljahre eingetreten seien.

Nach ca. 8 Monaten trat verstärkt Haarausfall statt, was ich anfangs nicht richtig ernst genommen hatte. Jetzt, nach ca. 9-10 Monaten hat sich mein Haar jedoch so stark ausgedünnt, dass ich begonnen habe, im Internet nach Ursachen und Zusammenhängen mit Qlaira zu forschen. Und siehe da: Es gibt offensichtlich… mehr…

 

Migräne, Unterleibsschmerzen, Stimmungsdämpfung bei Qlaira für Empfängnisverhütung

Ich habe diese Pille verschrieben bekommen, weil ich durch meine letzte eine kontaktlinsenunverträglichkeit bekam, nehme die qlaira jetzt seit 7 tagen & es traten migräne anfälle auf, die ich vorher noch nie hatte, ich habe unterleibsschmerzen bekommen & meine emotionale fassung ist im keller, da ich aber für 3 monate diese pille nehme & der preis viel zu hoch ist um sie weg zu schmeissen, werde ich sie noch weiter nehmen.. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Bella HEXAL

 

Stimmungsdämpfung, Stimmungsschwankungen, Brustschmerzen, Gewichtszunahme, Haarveränderung bei Bella Hexal für Brustschmerzen

Hallo, ich nehme bella hexal jetzt seit zwei monaten, und bin total fertig! auf einmal bin ich traurig, missgelaunt, habe stimmungsschwankungen. habe seit tagen schmerzen in den brüsten, sie sind größer geworden, und gewicht habe ich auch noch zugenommen! kopfschmerzen habe ich auch desöfteren! akne ist besser aber nicht ganz weg, und die haare sind eben nur heller geworden! ich werde mich nach einer anderen verhütungsmethode umschauen, und zusätzlich andere präparate einnehmen gegen die akne! denn ich mag nicht mehr mit stimmungsschwankungen oder aufgequollen und mit schmerzen rumlaufen! vor allem will ich nicht noch fetter werden!nach der geburt meines sohnes bin ich eh am kämpfen mein gewicht zu halten! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Doxepin

 

Antriebslosigkeit, Müdigkeit, Stimmungsdämpfung bei Doxepin für Angststörungen, Depressionepression

Ich nehme Doxepin seit dem 1.08.2012 gegen Panikattacken und Depressionen,vorher Citalopram,was mir garnicht geholfen hat,durch das Doxepin sind die Panikattacken fast weg, aber meine Gemütsstimmung ist im Keller,vorallem morgens fehlt mir der Antrieb,Lustlosigkeit ist da,null Bock auf nichts,ich nehme abends 30 Tropfen von dem Doxepin,habe versucht mehr zu nehmen,aber ich glaube dann geht meine Stimmung noch mehr in den Keller. mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei NuvaRing

 

Magenschmerzen, Stimmungsdämpfung, Gewichtszunahme, Libidosteigerung bei NuvaRing für Gewichtszunahme, schlechte Laune

Halli Hallo .......,

habe den Ring seit letztem Jahr März genommen . War zum Anfang sehr zufrieden da die Anwendung sehr praktisch und einfach ist und ich nicht mehr täglich zeitgebunden bin als mit der Pille. Aber kurz nachdem ich mit dem 1. Ring angefangen haben kamen die ersten Nebenwirkungen.... paar Tage vor dem nächsten einsetzen des Ringes Bauchschmerzen und schlechte Laune ....
Die Gewichtszunahme kam schleichend. Habe mich gefragt warum ich immer mehr zunehme , da sich meine Essgewohnheiten nicht geändert haben . Ich fahre zumal auch viel Fahrrad , habe mir dann die Frage gestellt ob es vom Ring kommen könnte und ja es ist so .
Bin nun nicht mehr mit meinem Freund zusammen und habe deshalb den Verhütungring abgesetzt .… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Mirena

 

Gewichtszunahme, Stimmungsdämpfung, Gereiztheit, Antriebslosigkeit bei Mirena für Gewichtszunahme

Hallo....ich habe die hormonspirale seit August 2011,hatte zuvor auch schon dreimal eine Spirale und hatte nie Probleme alles super gewesen ;-) jetzt war es wieder mal Zeit sie zu wechseln und mein Frauenarzt gab mir die mirena hormonspirale sie hâtte nur Vorteile,ein Vorteil man bekommt seine Tage nicht mehr,ich hatte keine einwände und stimmte zu ;-) der größte Fehler meines Lebens......bin 41 und hatte nie Probleme mit meiner Figur,immer sehr sportlich und schlank auch nach meinen beiden töchtern,ein fröhlicher und ausgeglichener Mensch ;-) das man im alter 3-4 Kilo zunimmt war fùr mich kein Problem also alles supi bisher Gewesen........ich nahm nach drei Monaten 4kilo zu und meine Laune war am Arsch aber da ich ein positiv denkender… mehr…

 

Schlafprobleme, Rückenschmerzen, Stimmungsdämpfung, Abgeschlagenheit, Blasenentzündung, Stimmungsschwankungen bei Mirena für Blasenentzündung

Hallo, einfach Wahnsinn - und ich dachte schon ich werd immer unausstehlicher...ich habe die Mirena seit 8 Monaten. Die ersten Tage nach einsetzen waren unerträglich, genau wie das setzen selber. Aber die Hoffnung auf den Wegfall der Mens lässt einiges ertragen. Ich bekam Zahnschmerzen, fast dauerhauft, habe Schlafprobleme, Rückenschmerzen, und viel schlimmer: dauernd schlechte Laune. Ich fühl mich überfordert, ausgelaugt, bin schon von mir selbst genervt. Ich hab seit einsetzen nun 4 Mal eine Blasenentzündung gehabt (davor in 33 Jahren nicht einmal). Mir kam das langsam spanisch vor und ich suchte einen Urologen auf. Der meinte dann, aufgrund seiner Erfahrung - Spirale raus. Wenn ich jetzt all diese Erfahrungen anderer lese, könnt ich… mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Fluoxetin

 

Übelkeit, Stimmungsdämpfung, Schweißausbrüche, Schwindel bei Fluoxetin für Depression

Ich nehme Fluoxetin jetzt seit August und ich kann nicht sagen das es mir besser geht teilweise ganz im gegenteil...die Nebenwirkungen sind übelkeit, schlechte laune ,schweissausbrüche , schwindel... mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Cipralex

 

Absetzerscheinungen, Stimmungsdämpfung bei Cipralex für Depressive Verstimmung, Trauer

Während der Einnahme (bis zu 3 mg) kaum Nebenwirkungen, insgesamt etwas gedämpfte, "neutrale" Stimmung, nach dem Absetzen starke Müdigkeit (bis zu 4mal am Tag eingeschlafen), massive Konzentrationsstörungen, Teilnahmslosigkeit und Niedergeschlagenheit.
Die Müdigkeit und die Teilnahmslosigkeit sind jetzt nach dem Absetzen (ist schon 5 Monate her) schlimmer als vor der Medikamenteneinnahme.
Ich habe mittlerweile den Eindruck, das Medikament hat dauerhaft etwas im Gehirn verändert... und zwar nicht zum Positiven!

Mein Rat: Finger weg! mehr…

Berichte über die Nebenwirkung Stimmungsdämpfung bei Mirtazapin

 

Müdigkeit, Albträume, Stimmungsdämpfung, Antriebslosigkeit, Libidostörungen, Kopfschmerzen bei Mirtazapin für Überlasttungsdepression (Burnout)

Ich habe M. bekommen, um aus den sich ständig um Arbeit drehenden Gedanken auszusteigen.
Naja, hat zwar funktioniert, hat mich aber auch völlig außer Gefecht gesetzt. Gleichzeitig zur Arbeit gehen scheint mir unmöglich, habe viel und v.a. lange geschlafen, konnte keinen Termin vor 11 Uhr starten, nicht mal zur Massage gehen Ich war aber auch krank geschrieben.

Es wirkte sofort: Am ersten Tag der Einnahme habe ich erstmal 12 Std. geschlafen.
Ich habe mit 15mg/Tag gestartet, auf 30mg/Tag erhöht (damit traten Alpträume und Traurigkeit auf und ich völligst neben der Spur), dann wieder auf 15mg abgesenkt.
Bestenfalls scheint mir M. für 1-2 Wochen geeignet, um gedanklich/emotional auszusteigen.

Nach 3 Wochen mit M. habe ich (wie… mehr…

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Stimmungsdämpfung aufgetreten:

Gewichtszunahme (14/41)
34%Nebenwirkung Gewichtszunahme durch Stimmungsdämpfung zu 34,146341463415%
Müdigkeit (8/41)
20%Nebenwirkung Müdigkeit durch Stimmungsdämpfung zu 19,512195121951%
Libidoverlust (7/41)
17%Nebenwirkung Libidoverlust durch Stimmungsdämpfung zu 17,073170731707%
Antriebslosigkeit (6/41)
15%Nebenwirkung Antriebslosigkeit durch Stimmungsdämpfung zu 14,634146341463%
Kopfschmerzen (6/41)
15%Nebenwirkung Kopfschmerzen durch Stimmungsdämpfung zu 14,634146341463%
Stimmungsschwankungen (6/41)
15%Nebenwirkung Stimmungsschwankungen durch Stimmungsdämpfung zu 14,634146341463%
Gereiztheit (5/41)
12%Nebenwirkung Gereiztheit durch Stimmungsdämpfung zu 12,19512195122%
Schwindel (5/41)
12%Nebenwirkung Schwindel durch Stimmungsdämpfung zu 12,19512195122%
Abgeschlagenheit (4/41)
10%Nebenwirkung Abgeschlagenheit durch Stimmungsdämpfung zu 9,7560975609756%
Übelkeit (4/41)
10%Nebenwirkung Übelkeit durch Stimmungsdämpfung zu 9,7560975609756%
Konzentrationsschwierigkeiten (3/41)
7%Nebenwirkung Konzentrationsschwierigkeiten durch Stimmungsdämpfung zu 7,3170731707317%
Magenschmerzen (3/41)
7%Nebenwirkung Magenschmerzen durch Stimmungsdämpfung zu 7,3170731707317%
Benommenheit (3/41)
7%Nebenwirkung Benommenheit durch Stimmungsdämpfung zu 7,3170731707317%
Unterleibsschmerzen (3/41)
7%Nebenwirkung Unterleibsschmerzen durch Stimmungsdämpfung zu 7,3170731707317%
Aggressivität (3/41)
7%Nebenwirkung Aggressivität durch Stimmungsdämpfung zu 7,3170731707317%
Albträume (2/41)
5%Nebenwirkung Albträume durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%
Sehstörungen (2/41)
5%Nebenwirkung Sehstörungen durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%
Heißhungerattacken (2/41)
5%Nebenwirkung Heißhungerattacken durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%
Depressive Verstimmungen (2/41)
5%Nebenwirkung Depressive Verstimmungen durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%
Schlafprobleme (2/41)
5%Nebenwirkung Schlafprobleme durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%
Haarausfall (2/41)
5%Nebenwirkung Haarausfall durch Stimmungsdämpfung zu 4,8780487804878%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

/External/redirect/url/http%253A%252F%252Fwww.gesuendernet.de%252F

Wichtiger Hinweis zu Gesundheitsthemen

Die Inhalte und Dienste auf sanego dienen der persönlichen Information und dem Austausch von Erfahrungen. Eine individuelle ärztliche Beratung oder eine Fernbehandlung finden nicht statt. Alle Inhalte können in keinem Fall professionelle Beratung und Behandlung durch Ihren Arzt oder Apotheker ersetzen. Nehmen Sie keine Medikamente ohne Absprache mit Ihrem Arzt ein. Stellen Sie auch nicht die Einnahme verschriebener Medikamente ohne ärztliche Rücksprache ein.