Temperaturerhöhung

Wir haben 3 Patienten Berichte zu der Nebenwirkung Temperaturerhöhung.

Prozentualer Anteil 100%0%
Durchschnittliche Größe in cm00
Durchschnittliches Gewicht in kg650
Durchschnittliches Alter in Jahren500
Durchschnittlicher BMIin kg/m20,000,00

Die Nebenwirkung Temperaturerhöhung trat bei folgenden Medikamenten auf

Triam (1/46)
2%
Gardasil (1/263)
0%
Sertralin (1/541)
0%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

Folgende Berichte von Patienten liegen bisher vor

Berichte über die Nebenwirkung Temperaturerhöhung bei Triam

 

Müdigkeit, Temperaturerhöhung, Kopfschmerzen bei Triam 40 für Schulterentzündung

Injektion in die Schulter wg. akuten Schmerzen, welche aufgrund eines Sturzes mehrere Wochen anhielt. Der Orthopäde diagnosizierte eine Schleimbeutelentzündung. Am Tag der Injektion: Die Schmerzen in der Schulter erhöhten sich 1.-2. Tag nach der Injektion: Müdigkeit, geringes...

Triam 40 bei Schulterentzündung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
Triam 40Schulterentzündung1 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Injektion in die Schulter wg. akuten Schmerzen, welche aufgrund eines Sturzes mehrere Wochen anhielt. Der Orthopäde diagnosizierte eine Schleimbeutelentzündung.

Am Tag der Injektion: Die Schmerzen in der Schulter erhöhten sich
1.-2. Tag nach der Injektion: Müdigkeit, geringes Fieber, heisser Kopf, glühende Wangen, Kopfschmerzen, Schulterschmerz lässt langsam nach

Eingetragen am  als Datensatz 69833
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Triamcinolon

Patientendaten:

Geburtsjahr:1966 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):65
Geschlecht:weiblich

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Temperaturerhöhung bei Gardasil

 

Temperaturerhöhung, Rötung an der Injektionsstelle bei Gardasil für HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

Nach den ganzen Horror Stories die man hier überall im Internet lesen kann, möchte ich mal einfach einen Positiv Bericht dem ganzen entgegenstellen. Ich habe vor 1 Woche meine erste Impfung bekommen. Da ich bereits einmal ein Stadium des Gebärmutterhalskrebses hatte (weiß grad nicht wie das...

Gardasil bei HPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
GardasilHPV-Gebärmutterhalskrebs-Impfung3 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Nach den ganzen Horror Stories die man hier überall im Internet lesen kann, möchte ich mal einfach einen Positiv Bericht dem ganzen entgegenstellen.

Ich habe vor 1 Woche meine erste Impfung bekommen. Da ich bereits einmal ein Stadium des Gebärmutterhalskrebses hatte (weiß grad nicht wie das heißt) haben 2 verschiedene Frauenärzt, sowie die Leiterin der Uniklinik für Gynäkologie mir empfohlen mich impfen zu lassen. da ich bereits ü 27 bin , ist das zuerst eine Kostenfrage, da wir hier immerhin von 190€ inkl Arzthonorar sprechen PRO IMPFUNG!
Da ich eine rheumatische Grunderkrankung habe, war das ein zweites Risiko das es zu klären galt. Mein Rheumatologe gab mir nur ein paar Hinweisde bzgl meiner Methotrexat Einnahme und hatte sonst keinerlei bedenken.

nun bekam ich letzte Woche die erste Impfung. Stich tat nicht weh, etwas druck beim spritzen, sonst alles bestens. Einstichstelle war leicht taub für ein paar minuten, später war diese dann heiß und leicht gerötet. Etwas Kopfweh begleitete mich, was aber durchaus auch von der Sonne sein konnte. Zur Nacht hab ich leicht erhöhte Temperatur bekommen und mein Arm schmerzte etwas, wie bei jeder anderen Impfung auch (zB tetanus) Am nächsten Morgen war dann alles wieder normal.

Ich empfehle diese Impfung beim Arzt des Vertrauens.

Eingetragen am  als Datensatz 67501
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

,

Wirkstoffe der Medikamente:

Humanes Papillomvirus Typ 6,11,16,18

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Berichte über die Nebenwirkung Temperaturerhöhung bei Sertralin

 

Übelkeit, Unruhe, Herzklopfen, Kaltschweißigkeit, Schwindel, Temperaturerhöhung bei Sertralin für Depression, Sozialphobie

Ich hatten anfangs heftige Nebenwirkungen schon bei einer halben Tablette. Begonnen hat es mit Übelkeit und heftigem Herzklopfen und Nervosität, dann bekam ich kaltschweissige Hände und Füsse und schlussendlich Fieber und Schwindel. Nach zwei Wochen täglicher Einnahme verschwanden die...

Sertralin bei Depression, Sozialphobie

MedikamentWegen welcher KrankheitDauer der Einnahme
SertralinDepression, Sozialphobie30 Tage

Beschreibung der unerwünschten Nebenwirkung:

Ich hatten anfangs heftige Nebenwirkungen schon bei einer halben Tablette. Begonnen hat es mit Übelkeit und heftigem Herzklopfen und Nervosität, dann bekam ich kaltschweissige Hände und Füsse und schlussendlich Fieber und Schwindel. Nach zwei Wochen täglicher Einnahme verschwanden die Nebenwirkungen nach und nach. Jetzt - nach vier Wochen - habe ich nur noch ein paar Probleme mit der Temperaturregulierung (schwitzen und frieren im Wechsel, Schweissausbrüche, obwohl mir kalt ist). Dies ist allerdings erträglich.

Eingetragen am  als Datensatz 67282
Missbrauch melden

Die Nebenwirkungen dieses Beitrags wurden wie folgt zusammengefasst:

, , , , ,

Wirkstoffe der Medikamente:

Sertralin

Patientendaten:

Geburtsjahr:- 
Größe (cm):- Eingetragen durch Patient
Gewicht (kg):-
Geschlecht:-

Wie hilfreich ist dieser Erfahrungsbericht?

Kommentare zu diesem Erfahrungsbericht:


mehr

Folgende Nebenwirkungen sind häufig in Kombination mit Temperaturerhöhung aufgetreten:

Unruhe (1/3)
33%
Herzklopfen (1/3)
33%
Übelkeit (1/3)
33%
Kaltschweißigkeit (1/3)
33%
Schwindel (1/3)
33%
Rötung an der Injektionsstelle (1/3)
33%
Kopfschmerzen (1/3)
33%
Müdigkeit (1/3)
33%

Anzahl der Nennungen der Nebenwirkung bezogen auf die Anzahl der Berichte bei sanego

[]